Frauentipps

Was schmeckt aus gewöhnlichem Kefir gekocht?

Pin
Send
Share
Send
Send


Es kommt vor, dass die Produkte verdorben sind. Es sind immer sehr nervige Hostessen. Solche Lebensmittel zu werfen ist nicht einfach. Unterschwellige Einstellungen werden ausgelöst. Schutz vor Hunger ist schließlich ein Grundinstinkt. Außerdem entschuldige ich mich für das ausgegebene Geld. Aber es gibt einen hervorragenden Ausweg - etwas Leckeres aus verdorbenen Produkten zu kochen.

Zweites Leben

Was ist, wenn Prokis Kefir? Diese Frage lässt sich leicht beantworten: Sie müssen aus diesem verdorbenen Produkt einen tollen Kuchen machen. Aber es gibt eine Bedingung. Milchprodukte sollten keinen bitteren oder seltsamen Geschmack haben. In diesem Fall ist es besser zu gießen. Gesundheitsrisiko ist ausgeschlossen.

Was aus saurem Kefir kochen? Die Antwort auf diese Frage hängt vom Fettgehalt des Produkts ab. Dies ist normalerweise auf der Verpackung angegeben. Wenn Sie den Fettgehalt nicht kennen, können Sie ihn ungefähr bestimmen. Für Hausmannskost ist eine solche Genauigkeit ausreichend. Fetter Kefir hat eine dicke Konsistenz. Aus diesem Produkt können Sie Käse kochen.

Diverse Transformationen

Wenn Kefir in Plastik- oder Kartonverpackung ist, gießen Sie es in eine Pfanne oder ein Glas. An einen warmen Ort stellen. Überwachen Sie den Status des Produkts. Stellen Sie den Behälter in das Wasserbad, wenn er das Aussehen und die Konsistenz des Quarks annimmt. Wenn sich die Molke getrennt hat, kann die Pfanne ausgeschaltet werden. Legen Sie die resultierende Masse in ein Sieb oder ein Sieb, in das Sie Gaze legen müssen. Nach einiger Zeit läuft das Serum aus und Sie erhalten einen köstlichen und gesunden Quark.

Und was aus saurem Kefir kochen? Dieses Produkt macht ausgezeichnetes Gebäck. Kochen Sie es besser aus fettarmem Joghurt. Es hat eine flüssige Konsistenz. Viele Rezepte enthalten saure Sahne. Versuchen Sie stattdessen, Kefir zum Teig zu geben. Dann wird das Backen mehr diätetisch sein.

Kefir ist durchaus möglich, die im Rezept enthaltene Sauermilch zu ersetzen. Krapfen schmecken sehr lecker, der Teig wird auf fermentierten Milchprodukten geknetet. Verwenden Sie zum Backen normalerweise Pfannen mit niedrigen Seiten. Krapfen werden nicht in den Ofen gestellt und auf einer gefetteten Oberfläche gebraten. Sie können dünn und flauschig sein.

Wenn Sie sich für die Frage interessieren, was aus saurem Kefir zu kochen ist, achten Sie auf die Pfannkuchen. Ihr Rezept ist sehr einfach. Ein Glas Kefir muss mit einem Ei kombiniert werden. Salz auf die Messerspitze geben und Zucker abschmecken. Der Teig sollte eine dünne, cremige Konsistenz haben. Es ist schwierig, die Mehlmenge genau anzugeben. Es hängt von der Dichte des Kefirs ab. Es muss in kleinen Portionen zugegeben und gründlich gerührt werden. Wenn der Teig die nötige Konsistenz hat, reicht Mehl. In diesen Pfannkuchen können Sie ein wenig Fruchtpüree hinzufügen.

Was aus saurem Kefir kochen? Für flauschige Pfannkuchen benötigen Sie Backpulver oder Soda. Sie können geschmolzene oder weiche Butter hinzufügen. Das Rezept ist einfach. Ein Ei sollte mit zwei Esslöffeln Butter und einem Glas Kefir gemischt werden. Sieben Sie 200 Gramm Mehl mit Backpulver. Alle Zutaten vermischen und anbraten. In einem solchen Teig gut gehackte Früchte hinzufügen.

Sehr einfacher Kuchen

Viele Hausfrauen fragen: Was kann man aus saurem Kefir kochen? Es ist ratsam, eine sehr einfache Torte im Ofen zu backen. Mischen Sie eine Tasse Kefir und Zucker mit einem Ei. Eine Packung gefrorene Margarine sollte gerieben werden. Fügen Sie Mehl hinzu, um den Teig dicke saure Sahne zu machen. Soda oder Backpulver einfüllen. Alle Zutaten mischen und etwa vierzig Minuten im Ofen backen. Dieses Rezept kann geändert werden. Zum Beispiel anstelle von Margarine Butter hinzufügen. Die Anzahl der Zutaten kann verdoppelt werden. Solch ein üppiger Kuchen wird alle Liebhaber des Backens zu Hause begeistern.

Wissen Sie, was aus saurem Kefir gemacht werden kann, ausgenommen Pfannkuchen, Torten und anderes süßes Gebäck? Das abgelaufene Produkt kann dem Pizzateig hinzugefügt werden. Auch mit saurem Kefir gebacken ein ausgezeichnetes Manna. Sein Rezept ist in der Regel der Anleitung für einen hefefreien Teig sehr ähnlich. Dies ist ein Kuchen, in den anstelle von Mehl (oder zusätzlich dazu) Grieß gegeben wird.

Was tun, wenn Prokis Kefir? Was kochen? Sie können einen köstlichen süßen Kuchen backen. Zwei Eier mit einem Glas Zucker verquirlen. 250 ml saurer Kefir hinzufügen. Mischen Sie zwei Tassen Mehl mit Backpulver. Fügen Sie 50 Gramm Butter hinzu. Der Teig muss eine Konsistenz von dicker Sahne haben. Sie können Rosinen, gehackte kandierte Früchte oder Nüsse hinzufügen. Wenn der Kuchen hart und trocken ist, tränken Sie ihn in Zuckersirup. Aus diesem Teig können Sie Schichten für den Kuchen backen und zusammenbacken.

Chicken Meat Pie Rezepte

Es spielt keine Rolle, ob Prokis Kefir. Was kochen? Die Antwort auf diese Frage ist leicht zu finden. Sehr leckeres Gericht - eine offene Torte mit Hühnerfleisch. Bereiten Sie Gemüse zu (Menge - falls gewünscht, aber im Rahmen des Zumutbaren). Geriebene Karotten mit Zwiebeln leicht anbraten. Hacken Sie dann das Huhn, die Pilze und die Kartoffeln. Alles mischen. Fügen Sie den fein gehackten Knoblauch und die Kräuter hinzu. Salz und Pfeffer gut. Den Teig kochen. Kombinieren Sie eine Packung Kefir, ein Ei und einen Esslöffel Sonnenblumenöl. Die Füllung in eine Auflaufform legen und mit einem Teigkuchen bedecken. Verstecke die Kanten. Etwa eine Stunde in einem gut beheizten Ofen backen. Wenn der Kuchen fertig ist, kühle ihn ab. Nehmen Sie das abgekühlte Gericht aus der Form und drehen Sie es um. Ihre Familie wird sich aufrichtig bei Ihnen für einen köstlichen Kuchen bedanken.

Pilaw und Quiche

Was aus saurem Kefir kochen? Das Rezept für Krapfen und süßen Kuchen haben wir bereits besprochen. Sehen wir uns weitere Optionen an. Sauerkefir kann zu hefefreiem Teig gegeben werden. Wir bieten das Rezept des Originalpilafs an. Machen Sie einen einfachen Teig aus Mehl (300 Gramm), Kefir (200 Milliliter) und Sonnenblumenöl (drei Esslöffel). Pilaw kann klassisch mit Lamm oder was auch immer gemacht werden. Decken Sie die Teigform zum Backen. Legen Sie den fertigen Pilaw in die Mitte und schließen Sie die Ränder. Im heißen Ofen backen, bis der Teig braun wird. Lecker und ungewöhnlich.

Was kann aus saurem Kefir gekocht werden? Rezepte können sehr unterschiedlich gefunden werden! Eine gute Option - Kuchen füllen. In Frankreich wird dieses Gericht "Kish" genannt. Seine Basis besteht aus hefefreiem Teig. Sie bedecken den Boden der tiefen Form. Verteilen Sie eine herzhafte Füllung, wie Fleisch oder Gemüse. All dies wird mit einer Mischung aus Eiern, geriebenem Käse, Milch, Sauerrahm oder Mayonnaise gegossen. Sauerkefir wird zu hefefreiem Teig gegeben, der als Basis dient. Der Kuchen wird ungefähr eine halbe Stunde lang gebacken. Der Ofen sollte nicht viel erhitzt werden.

Fleischpastete mit Deckel

Was aus Sauermilch und Kefir kochen? Wir bieten ein Rezept für leckeren herzhaften Kuchen. In den Teig können Sie sauren Kefir, Joghurt oder abgelaufene Milch geben. Die Technologie ist einfach. Wir kombinieren 200 Milliliter Kefir, ein halbes Pfund Mehl, zwei Esslöffel Sonnenblumenöl. Fügen Sie Salz und Zucker an der Spitze des Messers hinzu. Teig mit den Händen kneten, zudecken und ziehen lassen.

Füllung kochen. Fleisch und Kartoffeln in Würfel schneiden. Fügen Sie die fein gehackte Zwiebel und ein Stück Butter hinzu. Als nächstes Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig größtenteils ausrollen und mit einer Form bedecken. Die Ränder der Kuchen sollten über den Seiten hängen. Legen Sie die Füllung. Daran schließt sich das Interessanteste an. Kneifen Sie ein kleines Stück vom kleineren Teil des Teigs ab. Machen Sie einen „Deckel“ des Kuchens und legen Sie ihn auf die Füllung. Zalepitkante. In der Mitte der "Decke" ein kleines Loch machen. Mit einer kleinen Teigkugel verschließen. Den Kuchen in den vorgeheizten Ofen geben.

Nehmen Sie das Produkt regelmäßig aus dem Ofen und gießen Sie etwas Brühe oder heißes Wasser in das Loch. Wenn der Kuchen fertig ist, bestreichen Sie ihn mit Butter und bedecken Sie ihn mit Pergamentpapier. Eine halbe Stunde einwirken lassen. Dieser Kuchen ist außen weich und innen nass. Es kann nicht in bekannte Stücke geschnitten werden. Es kann auseinander fallen. Sie essen den Kuchen so: Sie schneiden den "Deckel" ab, legen eine Füllung auf die Teller, brechen den Teig auf und verwenden ihn anstelle von Brot.

Alternative Rezepte

Was aus saurem Kefir in einem Slow Cooker kochen? Süße Kuchen sind sehr lecker. Als Füllung können Sie beliebige Früchte oder Beeren verwenden. Mischen Sie zwei Eier mit einem Glas Zucker mit einem Mixer. Fügen Sie ein Pfund Mehl hinzu und mischen Sie. Gießen Sie ein Glas Kefir in die entstandene Masse und verquirlen Sie leicht.

Eine Schüssel Multikocher mit Sonnenblumenöl bestreichen. Legen Sie gemahlene Früchte oder Beeren. Mit Zucker bestreuen. Den Teig darauf legen. Schalten Sie den Slow Cooker in den Backmodus. Die Garzeit ist abhängig vom Gerätemodell. Normalerweise wird der Kuchen ungefähr eine Stunde lang gebacken. Nehmen Sie das Produkt aus der Form und drehen Sie es um.

Sie wissen noch nicht, was Sie aus saurem Quark und Joghurt kochen sollen? Oder bezweifeln Sie, dass das Ergebnis erfolgreich sein wird? Umsonst! Fühlen Sie sich frei, um zur Sache zu kommen. Diese Produkte machen das Backen köstlich. Und die Kalorien in Kefirkuchen sind geringer als in Produkten mit saurer Sahne. Solches Backen ist die beste Lösung für jede Hausfrau.

Kefir pyshechki

Einfaches und schnelles Rezept, nach dem Sie als eigenständige pyshechki kochen, mit Puderzucker bestreuen und jede Füllung hinzufügen können: Fleisch, süß oder Gemüse. Um den Teig zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 40 g Zucker
  • 500 g Joghurt,
  • 2 Eier,
  • 2 Tassen Mehl (klein)
  • Pflanzenöl, Soda.

Mischen Sie den vorbereiteten Zucker und den Kefir, dann die Eier, ein paar Esslöffel Pflanzenöl und mischen Sie alles gründlich. Nun einen Teelöffel Soda hinzufügen und das Mehl nehmen.

Das Wichtigste, woran Sie sich erinnern sollten, ist, dass der Teig ziemlich dick sein sollte. Das Mehl ist anders, genau wie Kefir. Bewegen Sie sich langsam, um es nicht zu übertreiben.

Die ganze Mischung gründlich kneten, dann den Teig ein wenig aufbrühen, damit das Mehl quillt. Und was am meisten überrascht, werden sehr weiche und luftige pyshechki normalerweise von solch hartem Teig erhalten. Wir heizen den Ofen auf, fetten ein Backblech mit Pflanzenöl ein, formen und legen unsere pyshechki aus. Wenn Sie mit einer Füllung kochen, ist es Zeit, diese in unsere zukünftigen Brötchen zu legen. Wir backen ca. 20 Minuten bei einer Temperatur von 180 °.

Schokoladenkuchen

Um so ein unglaublich leckeres Dessert zuzubereiten, brauchen wir:

  • 300 g Joghurt,
  • 200 Gramm Zucker
  • 200 g Butter,
  • 50 g Kakaopulver
  • 0,5 Tassen Mehl
  • Salz, Soda, Wasser.
  • 2 Eier

Zunächst werden wir Mehl und Kakaopulver mit Sauerstoff anreichern, dafür sieben wir sie durch ein Sieb und sieben dann 2 Teelöffel Soda und eine Prise Salz. Dann stellen Sie den Backofen auf 180 ° warm.

In einer separaten großen Schüssel Butter und Zucker mit einem Mixer verquirlen (die Butter aus dem Kühlschrank nehmen, bevor sie etwas weicher wird). Alles zu einer hellen und lockeren Masse aufschlagen, danach die Eier nacheinander hämmern.

Fügen Sie nun nach und nach die Mehlmischung hinzu und gießen Sie den Kefir hinein. Alles wird geknetet, bis alle trockenen Zutaten vollständig feucht sind. Dann gießen Sie ein Glas kochendes Wasser und schlagen Sie die Mischung für eine weitere Minute.

Wir nehmen ein Backblech, fetten es mit Butter ein und gießen die geschlagene Masse hinein. Danach backen wir den Kuchen 30-40 Minuten lang, bis er vollständig gekocht ist. Die Bereitschaft wird mit einem Zahnstocher überprüft, wenn es trocken ist, wenn es in die Mitte des Kuchens eingeführt wird, dann ist der Kuchen fertig. Abkühlen lassen und servieren.

Es kommt oft vor, dass Kefir im Kühlschrank stagniert und niemand mehr trinkt, da seine Haltbarkeit schon lange vorbei ist. Was zu tun ist, wegzuwerfen, ist schade. Seien Sie nicht traurig, Sie können von einem überfälligen, aber vor allem nicht vollständig fehlenden Kefir kochen, wenn der Geruch und die Farbe ganz normal sind, dann gehen Sie vor, es passt perfekt zum Kochen. Sie benötigen (Glas - 200 ml):

  • 1 Tasse Kefir,
  • 1 Glasgrieß,
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Mehl,
  • 1-2 Eier,
  • Soda.

Mehl und Grieß sieben, danach das Mehl beiseite stellen und den Kefir gründlich mit dem Grieß mischen, die Eier einschlagen und nochmals gründlich mischen. Nun den Teig ca. 30-40 Minuten ziehen lassen, dann Soda und Mehl dazugeben, umrühren. Der Teig sollte übrigens nicht sehr dick ausfallen. Fast alles ist fertig - wir heizen den Ofen auf, fetten das Backblech ein, bestreuen es mit Grieß und lassen es bei 180-190 ° ca. 40 Minuten backen.

Fruchtcocktail mit Hüttenkäse und Kefir

Bereitet sich schnell und einfach zu und begeistert nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene! Wir werden brauchen:

  • 1 Tasse Kefir,
  • 2-3 Aprikosen oder 1 Pfirsich,
  • 100 g Hüttenkäse,
  • 40 g Zucker (zum Abschmecken, für jemanden mehr, für jemanden weniger),
  • Vanille.

Wir brauchen einen Mixer, mit dem wir die Hälfte der Früchte und des Hüttenkäses schlagen, alles sollte zu einer homogenen Masse werden. Fügen Sie nun Kefir zur Gesamtmischung hinzu, fügen Sie nach und nach Zucker und Vanille hinzu, mischen Sie alles, bis sich der Zucker auflöst und ein kleiner Schaum entsteht. Es bleibt alles zu dekorieren - Aprikosen- oder Pfirsichstücke, die Sie mit Zucker oder Puderzucker bestreuen können.

Kefir Jelly mit Marmelade

Um solch ein ungewöhnliches Dessert zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 40 g Zucker
  • 2 EL. l Marmelade (beliebig),
  • 2 EL. l Gelatine,
  • 2 Gläser Kefir,
  • Vanille.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen und warten, bis sie aufquillt (ca. 1 Stunde). Zu diesem Zeitpunkt Kefir mit Zucker aufschlagen. Nach Ablauf der Zeit die Gelatine erhitzen, zum Kochen bringen und leicht umrühren, damit sich die Gelatine vollständig löst.

Danach Gelatine und Kefir mischen, alles gründlich mischen, in Formen füllen. Bis zum vollständigen Einfrieren in den Kühlschrank stellen. Beim Servieren dekorieren wir die Formen oben mit Marmelade. Guten Appetit!

Gerichte aus Kefir (von überfällig) - die allgemeinen Grundsätze des Kochens

• Aus Kefir werden nach den unten beschriebenen Rezepten Getränke, Desserts, Quark, Käse und verschiedene Backwaren zubereitet: Pfannkuchen, Manna mit Erdbeeren und Lebkuchen.

• Kefir ist nützlich, egal ob frisch oder abgelaufen, fettarm oder kalorienreich.

• Bereiten Sie aus frischem Kefir Gerichte zu, die nicht heiß gegart werden: Getränke und Desserts. Beim Backen ist es hingegen besser, ein speziell gewürztes oder abgelaufenes Milchsäureprodukt zu bevorzugen. Hüttenkäse und Käse können aus frischem oder leicht überfälligem Kefir hergestellt werden.

• Der Fettgehalt des Produkts spielt keine besondere Rolle. Es kommt nur auf Kaloriengerichte an. Aber das Backen wird immer noch üppiger, wenn der Teig auf Kefir mit dem niedrigsten Fettanteil zubereitet wird.

Was aus Kefir zu kochen: Rezept für Milchauflauf - "Warmes Eis"

Zutaten:

• frisch, 3,2%, Kefir - halber Liter,

• ein Drittel eines Glases mit 15% Sauerrahm,

• Esslöffel Gelatine,

• ein Drittel Teelöffel Vanillezucker,

• eine halbe Tasse Weißzucker.

Vorbereitungsmethode:

1. Gießen Sie Gelatine mit zwei Esslöffeln Wasser. Nach etwa 20 Minuten, wenn es gut quillt, erhitzen Sie es in einem Wasserbad unter ständigem Rühren. Sobald es zu kochen beginnt, sofort vom Herd nehmen und gut abkühlen lassen. Gelatine kann nicht gekocht werden.

2. Saure Sahne in Kefir auflösen, einfachen Zucker und Vanille hinzufügen. Die Mischung mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit etwa drei Minuten lang schlagen.

3. Geben Sie anschließend die abgekühlte Gelatine ein, ohne sich zu verlangsamen, und schlagen Sie die Milchmischung weitere drei Minuten lang auf.

4. Danach sofort in vorbereitete Eisschalen oder Gläser gießen und in den Kühlschrank stellen. In der Regel reichen 3-4 Stunden.

5. In das fertige Dessert können Sie frische Beeren, Früchte, gehackte Nüsse oder geriebene Schokolade geben.

6. Wenn die Zuckermenge leicht erhöht ist, stellen Sie 2/3 Tasse, der Souffle nach Geschmack ähnelt einem Eisbecher.

Was aus Kefir zu kochen: Hüttenkäse Rezept für Baby

Zutaten:

• eine Tasse Babyjoghurt 2,5% Fett.

Vorbereitungsmethode:

1. Gießen Sie den Kefir in eine kleine Schüssel und legen Sie ihn zum Aufwärmen in ein Wasserbad. Wenn der Kefir vollständig „geklappt“ ist, nehmen Sie den Behälter vom Herd und lassen Sie ihn eine Weile stehen.

2. Der Quark steigt schnell auf und die Molke bleibt unten.

3. Legen Sie die Gaze über das Sieb und werfen Sie die geronnene Masse weg.

4. Hüttenkäse kann dem Baby gegeben werden, nachdem die Molke gut gegangen ist.

Was aus Kefir zu kochen: Rezeptsauce für Gemüse- und Fleischsalate

Zutaten:

• 3,2% Kefir - fünf Esslöffel,

• 0,5 TL. gebrauter unscharfer senf,

• drei tisch. Löffel 9% nasse Quarkmasse,

• Saft aus 1/8 Zitrone.

Kochen:

1. Gießen Sie Kefir in die Schüssel des Mixers. Fügen Sie Quark, Senf, Zitronensaft und Eigelb hinzu. Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen.

2. Alles gut mit einem Mixer zerkleinern, bis eine einheitliche Sauce entsteht.

Was aus Kefir zu kochen: Rezept "Adygei-Käse"

Zutaten:

• ein Liter fetter Kefir,

• drei Liter pasteurisierte oder hausgemachte Milch,

• zwei Löffel feines Extra Salz.

Vorbereitungsmethode:

1. Stellen Sie in ein Wasserbad einen Behälter (eine kleine Schüssel) mit Kefir und halten Sie ihn ungemischt, bis die Schichtung in Quark und Molke beginnt. Quark knallt auf und darunter bleibt eine leicht grünliche Flüssigmolke zurück.

2. Wenn dies passiert, drehen Sie den Inhalt der Schüssel auf ein mit Gaze ausgekleidetes Sieb und warten Sie, bis die gesamte Molke verschwunden ist. Aus einem Liter Kefir kommen etwa 250 Gramm zarter Quark und der Rückstand in Form von Molke.

3. Gießen Sie die Molke in das Glas und lassen Sie es warm, und Sie können den Quark essen.

4. Nach zwei Tagen in einem großen Topf drei Liter hausgemachte Milch einfüllen und kochen. Wenn die Milch zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Hitze und gießen Sie ein Serum in einem dünnen Strahl hinein. Bei mäßiger Hitze weitergaren, bis die Milch geronnen ist. In diesem Fall steigt der Käse mit einem festen „Kuchen“ auf seiner Oberfläche auf.

5. Выключите плиту, дуршлагом достаньте сыр из кастрюли и сразу переложите на марлю. Сцедите остатки сыворотки, подвесив марлю с сыром над раковиной или широкой миской.

6. Bilden Sie einen Käsekopf der gewünschten Form, legen Sie ihn unter eine Presse und stellen Sie ihn über Nacht in den Kühlschrank.

7. Falten Sie die Gaze am Morgen vorsichtig auf und nehmen Sie eine Probe.

Was aus Kefir zu kochen: Ein Rezept für ein Bananendessert mit Schokoladenstückchen

Zutaten:

• 2,5% frischer Kefir - 500 ml,

• ein halber Liter frischer Ryazhenka,

• 50 Gramm Instant-Haferflocken,

• zwei reife Bananen,

• Zucker, Zimtpulver - nach Geschmack,

• eine kleine Tafel dunkler Schokolade,

Vorbereitungsmethode:

1. Legen Sie kleine Stücke geschälte Bananen in eine kleine Schüssel und gießen Sie den mit Kefir vermischten Kefir hinein.

2. Crushed Ice hinzufügen, die Haferflocken mit Zucker gießen und mit einer Küchenmaschine (Mixer) eine Minute bei niedriger Geschwindigkeit schlagen.

3. Dann das Dessert in Gläser mit weitem Hals gießen und eine Weile beiseite stellen.

4. Nach etwa einer halben Stunde die Oberseite mit einer großen Schokoladenkrume und dünnen Bananenscheiben garnieren.

Was aus Kefir zu kochen ist: Trinken Sie ein Rezept, um die Immunität zu stärken

Zutaten:

• zwei Gläser fettarmer, 1% iger, frischer Kefir,

• ein halbes Bündel Spinat und ebenso viel frische Petersilie,

• eine mittelgroße gemahlene Gurke,

• ein Stück Ingwerwurzel - 2 cm,

• Saft von 1/2 mittlerer Zitrone,

• eine Prise gemahlener Koriander.

Vorbereitungsmethode:

1. Eine frische Gurke mit einem sehr scharfen Messer in Röllchen schneiden, Ingwerwurzel in Scheiben schneiden.

2. Spülen Sie die Kräuter gründlich mit Wasser ab und geben Sie sie in einer Schüssel in zerkleinerter Form zu Gurke und Ingwer.

3. Gut gekühlten Kefir einfüllen, Zitronensaft und Salz auspressen und mit einem Mixer gut verquirlen.

4. Sofort servieren und das Glas mit einem Gurkenring dekorieren.

Was aus einem abgelaufenen Kefir zu kochen: Rezept für Kefir-Lebkuchen

Zutaten:

• eine halbe Tasse Puderzucker,

• dreieinhalb Gläser Weizenbackmehl,

• vier Esslöffel hochwertiges Kakaopulver,

• zwei frische Eier,

• drei Esslöffel Pflanzenöl,

• Teelöffel 9% Essig,

• 1,3 Tassen weißer Zucker,

• ein volles Glas 3,2% überfälliger Kefir.

Vorbereitungsmethode:

1. In eine breite, tiefe Schüssel das Öl und den abgelaufenen Kefir geben. Ein Hühnerei brechen, Zucker hinzufügen, hinzufügen und gut mischen.

2. Fügen Sie dann ein Drittel des Übermehls hinzu und fügen Sie Essig-gebackenes Soda hinzu, rühren Sie alles gründlich zu einer einheitlichen Konsistenz um.

3. Geben Sie das gesamte Mehl ein und kneten Sie den eher weichen Teig aus Plastik. Wenn es klebt, fügen Sie etwas mehr Mehl hinzu und kneten Sie langsam wieder.

4. Den Teig in Stücke teilen und von jedem dicke Würste aufrollen, die in Portionen geschnitten werden. Aus jedem einen runden Lebkuchen formen und auf einen mit Pergament ausgelegten Bräter legen.

5. Eine halbe Stunde bei 175 Grad Lebkuchen backen. Bevor Sie das Backblech mit den Rohlingen legen, heizen Sie den Backofen auf die gewünschte Temperatur.

6. Puderzucker mit Eiweiß zum Glasieren.

7. Die heißen Lebkuchen in eine breite Schüssel geben und mit dem vorbereiteten Zuckerguss übergießen. Schütteln Sie die Schüssel mehrmals leicht, damit der Belag den gesamten Lebkuchen gleichmäßig bedeckt. Stellen Sie sie auf ein kaltes Backblech und warten Sie, bis der Zuckerguss fest geworden ist.

Was aus einem abgelaufenen Kefir zu kochen: Rezept für Erdbeer-Mannik

Zutaten:

• ein Glas Grieß (trockenes Getreide),

• 100 gr. natürliche butter,

• 250 ml überfälliger 2,5% iger Kefir,

• ein volles Glas Backweißmehl (ohne Folie),

• einen Teelöffel Ripper (Backpulver),

• zwei frische rohe Eier,

• Prise Salz,

• 250 Gramm frische reife Erdbeeren,

• Minzblätter - 4 Stk.,

• Schwarze Johannisbeeren.

Vorbereitungsmethode:

1. Mischen Sie trockenen Grieß mit warmem, abgelaufenem Kefir. Eine halbe Stunde salzen und den Grieß quellen lassen.

2. Eichhörnchen vom Eigelb trennen und gut aufschlagen.

3. Das Eigelb mit kräftigen Bewegungen mit Zucker und weicher Butter weiß schlagen.

4. Das Eigelb in die Kefirmischung geben und gut mischen. Geben Sie dann den Eiweißschaum ein und rühren Sie die Masse erneut vorsichtig um.

5. Erdbeeren mit Wasser abspülen, gut trocknen und in dünne Scheiben schneiden.

6. Fetten Sie die runde abnehmbare Form mit Butter ein und geben Sie etwas Teig hinein. Darauf einen Teller Erdbeeren legen und den restlichen Teig gleichmäßig bedecken.

7. Backen Sie das Manna mit Erdbeeren für eine halbe Stunde bei 180 Grad. Erhöhen Sie dann die Temperatur auf 200 Grad und warten Sie, bis die Oberseite des Kuchens rot wird.

8. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, dekorieren Sie die Oberseite mit Johannisbeeren, Minzblättern und bestreuen Sie sie mit Puderzucker.

Was aus einem abgelaufenen Kefir zu kochen: Rezept für Käsebrötchen

Zutaten:

• geschmolzener Frischkäse - 300 gr.,

• einen Esslöffel gereinigtes Pflanzenöl,

• zwei Teelöffel Reißerteig,

• etwas weniger als einen halben Esslöffel Zucker,

• Backmehl / e - 350 Gramm,

• 300 ml abgelaufener Kefir.

Vorbereitungsmethode:

1. Pflanzenöl mit Kefir auflösen, geschmolzenen Weichkäse dazugeben und gut mischen.

2. In einer separaten Schüssel das Mehl mit einem Teigkultivator und Kristallzucker mischen und nach Belieben Salz hinzufügen.

3. Rühren Sie die Kefirmasse ständig um, geben Sie die Mehlmischung hinein und kneten Sie den Teig gut durch. Es wird leicht an Ihren Händen kleben. Lassen Sie den Teig eine Viertelstunde ruhen und bedecken Sie die Schüssel mit einer Leinenserviette.

4. Dann den Teig in kleine Stücke (ca. 10 Stück) teilen und zu kleinen ovalen Brötchen formen.

5. Auf ein mit Pflanzenfett gefettetes Backblech legen und 25 Minuten in einen heißen Ofen stellen. Bei 200 Grad Käsekuchen backen.

Kefir Dishes - Kochtipps und -tipps

• Der Adygei-Käse hat eine angenehme, leicht gelbliche Farbe, wenn etwas Kurkuma-Pulver in die kochende Milch gegossen wird. Der gehackte Dill verleiht ihm einen reichen Geschmack und ein reiches Aroma.

• Um ein Bananendessert dicker zu machen, legen Sie es eine Viertelstunde lang in den Kühlschrank.

• Das Salatdressing auf Kefir mit der höchstmöglichen Geschwindigkeit schlagen.

• Gießen Sie den Lebkuchen mit Fondant, da er sich bei Kälte nicht gut verteilt.

• Mischen Sie beim Kneten des Teigs den Teig mit Kefir oder kreuzen Sie ihn mit Mehl und fügen Sie die anderen Zutaten hinzu.

• Mit dem Rezept „Hüttenkäse für ein Baby“ können Sie aus jedem Kefir, sowohl frisch als auch abgelaufen, Hüttenkäse für Erwachsene herstellen.

• Adygei-Käse kann wie Hüttenkäse aus leicht überfälligem Kefir hergestellt werden.

• Zum Backen nehmen Sie am besten abgelaufenen Kefir. Produkte werden herrlicher und weicher.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com