Frauentipps

Pflege von Kunststofffenstern

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Hauptvorteil von Kunststofffenstern aus hochwertigem PVC ist die einfache Wartung. Natürlich möchte jeder, dass Kunststofffenster eine lange Lebensdauer haben, ohne an Attraktivität zu verlieren. Durch Einhaltung der Grundregeln für die Pflege können Sie die Lebensdauer erhöhen. Es ist besonders wichtig, dass Sie Kunststofffenster ohne fremde Hilfe mit den eigenen Händen pflegen können.

Pflege von PVC-Profilen: Grundlegende Empfehlungen

Zahlreiche Tipps zur Auswahl von Pflegeprodukten für Kunststofffenster schließen nicht aus, dass eine Seifenlösung als traditionelles Mittel gilt, das sich ideal zum Entfernen von Schmutz und Flecken eignet. Die glatte Oberfläche des PVC-Profils enthält in der Regel keine Mikrorisse und Reliefs. Deshalb erleichtert ein mit Seifenwasser getränkter Lappen aus weichem Tuch oder Schwamm die Arbeit der Hausfrauen.

Es wird empfohlen, vor dem Waschen von Kunststofffenstern und Fensterbänken einen Melaminschwamm zu verwenden, der in Wasser angefeuchtet und gut abgepresst werden sollte. Ein solcher Schwamm kommt mit verschiedenen Verschmutzungsarten perfekt zurecht. Es sollte beachtet werden, dass es wünschenswert ist, nicht aggressive Mittel zu verwenden, um das Profil der natürlichen Verschmutzung zu reinigen. Um die Kunststofffenster von Schaumresten zu reinigen, wird eine spezielle Zusammensetzung verwendet.

Es sollte beachtet werden, dass es empfohlen wird, ein professionelles Werkzeug wie Cosmofen zu verwenden, um hartnäckige Flecken zu entfernen. Unter den Mängeln der Mittel ist es notwendig, ihre zerstörerische Wirkung auf die Oberflächenschicht von PVC herauszustellen. An dieser Stelle ohne Schutz wird das Profil wesentlich stärker kontaminiert als die unbehandelten Bereiche.

Pflege zum Abdichten von Gummibändern

Dichtungsgummi am Umfang der Ventile und Rahmen. Sie schützen den Raum vor Feuchtigkeit und Zugluft. Zur Erhöhung der Lebensdauer sollte das Dichtungsgummi rechtzeitig geschmiert und gereinigt werden. Andernfalls verliert es an Elastizität und wird in einigen Jahren zerbrechlich.

Experten empfehlen die Verwendung von Mitteln, die Glycerin enthalten und gleichmäßig über die gesamte Oberfläche verteilt sein müssen. Es ist ausreichend, zweimal im Jahr Schmiermittel zu verwenden, da bei sorgfältiger Pflege Niederschläge und unangenehme Zugluft vermieden werden.

Regeln für die Pflege von Doppelverglasung

Die Pflege von Kunststofffenstern selbst durchzuführen ist nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheint. Trotzdem führt die Bildung von Schmutz und Kratzern zu einer Verschlechterung der Lichtdurchlässigkeit. Infolgedessen wird mehr Energie zur Beleuchtung des Raums verwendet, als wir möchten. Daher ist es wichtig, sauber zu halten und den Zustand des Glases zu überwachen. Für die Reinigung des Glases wird die Verwendung von warmem Wasser und Flüssigwaschmittel empfohlen.

Es ist zu beachten, dass vor der Auswahl eines Kits für die Pflege von Kunststofffenstern empfohlen wird, die Glasbeschichtung zu berücksichtigen. Nach Glas mit einer speziellen Beschichtung erfordern besondere Sorgfalt bei der Pflege. Es wird empfohlen, die Wirkung von Geldern in einem kleinen Bereich zu überprüfen. Danach vollflächig anwenden.

Pflege für Möbel

Die Funktion des Fensters hängt natürlich von der Qualität der Beschläge ab, insbesondere von den wichtigsten beweglichen Teilen. Wenn Sie Kunststofffenster mit Ihren eigenen Händen pflegen, ist es daher ratsam, zu vermeiden, dass verschiedene Gegenstände in den Bereich zwischen Rahmen und Flügel gelangen. An der Schärpe dürfen keine Kleidungsstücke und andere Fremdkörper hängen.

Wenn also der Fenstergriff schwach ist, kann er leicht eingestellt werden. Heben Sie dazu langsam den Zierstreifen an, der sich unter dem Griff befindet, und drehen Sie ihn in horizontaler Richtung. Danach müssen die Befestigungsschrauben, mit denen der Griff am Rahmen befestigt ist, festgezogen werden.

Um die Lebensdauer der Hardware zu verlängern, wird empfohlen, alle beweglichen Teile 2-4 mal im Jahr zu schmieren. Schmierstoffe sollten so gewählt werden, dass sie keinen Teer enthalten.

Einstellung von Kunststofffenstern

Wird beim Öffnen oder Schließen des Fensters festgestellt, dass sich der Flügel nicht schließt und den Rahmen berührt, ist eine Anpassung erforderlich. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Problem zu lösen, aber die effektivste wird basierend auf der identifizierten Ursache ausgewählt.

Wenn Sie das Fenster dringend reparieren oder anpassen müssen, lohnt es sich, das Zubehör anzupassen. Einige Fenster sind bereits mit einem verstellbaren Design ausgestattet. Sie können daher das Spiel im Flügel beseitigen und die Kunststofffenster mit Ihren eigenen Händen pflegen, indem Sie die Scharniere einstellen.

Wie stelle ich das Kunststofffenster für den Winter ein?

Mit verstellbaren Beschlägen können die Fensterflügel sowohl in den Sommer- als auch in den Winterbetrieb umgerüstet werden. Eine solche Funktion wird benötigt, wenn das bestehende Regime die Eigentümer nicht zufriedenstellt. So kann nach einer gewissen Zeit ein Gefühl des Blasens auftreten.

Bevor Sie das Kunststofffenster für den Winter einstellen, sollten Sie beachten, dass es fest am Rahmen anliegt, um Zugluft zu vermeiden. Das Verstellen der Fenster schwächt in der Regel die Klemmung des Flügels am Rahmen und entlastet die Beschläge. Dadurch wird der Verschleiß der Hardware selbst reduziert. Wenn keine hohe Dichtheit erforderlich ist, wird empfohlen, den Sommermodus zu verwenden, um die Lebensdauer der Armaturen zu verlängern.

Es ist zu beachten, dass der Übergang vom Sommer- zum Wintermodus und umgekehrt die einzige Möglichkeit ist, das Kunststofffenster einzustellen, ohne dass ein Fachmann eingreifen muss. Es ist das einfachste und verständlichste.

Bevor Sie mit der Einstellung des Kunststofffensters beginnen, müssen Sie die Stellen bestimmen, an denen Sie die Veranda verstärken müssen. Also müssen Sie zuerst ein dichtes Verriegelungselement finden. Es ist wichtig, auf den Marker im Element zu achten, der ein Indikator für die Dichte der Klammer und ein Punkt und eine Serife ist. Um eine dichte Veranda zu gewährleisten, muss dieses Element mit Hilfe eines Sechsecks in eine Position gedreht werden, in der der Marker zum Raum zeigt. Um in den Sommermodus zu wechseln, muss der Marker in die entgegengesetzte Richtung zeigen.

Pflege von Fenstern: Wie wählt man ein Werkzeug aus?

Um das Fenster stets in einem funktionstüchtigen Zustand zu halten, können Sie unabhängig voneinander eine Reihe von Werkzeugen auswählen oder die Empfehlungen von Fachleuten verwenden. Daher sollte das Standard-Fensterpflegeset Folgendes enthalten:

  • lösungsmittelfreier Flüssigreiniger für PVC-Profile,
  • Silikonfette auf Glycerinbasis zum Abdichten von Dichtungen,
  • Schmieröl für Armaturen.

Neue Kunststofffenster schützen nicht nur vor Kälte, sondern auch vor Zugluft und Lärm. Daher ist es auch ratsam, auf die richtige Pflege zu achten. Wenn Sie die Empfehlungen verwenden und einfache Tipps berücksichtigen, wird die Pflege von Kunststofffenstern nicht schwierig. Es ist auch zu beachten, dass das Kunststoffprofil keine mechanischen Beschädigungen aufweist und sehr empfindlich gegenüber hohen Temperaturen ist.

Regeln für die Pflege von Kunststofffenstern

Die Pflege von Kunststofffenstern ist ein Muss. Andernfalls verliert das Fenster seine Dichtheit, die Beschläge können beschädigt werden oder die Gummidichtung verschlechtert sich rapide und es kommt zu vielem mehr. Nach dem Einbau von Kunststofffenstern muss das auf das Profil geklebte Schutzband entfernt werden, da es nach einiger Zeit sehr problematisch sein wird, es durch Sonneneinstrahlung zu entfernen.

Nun zum Waschen von Kunststofffenstern. Kunststofffenster müssen mit speziellen Reinigungsmitteln für Fenster und speziellen Servietten oder Lappen gewaschen werden. Wenn sich Schmutz auf dem Profil befindet, reinigen Sie es nicht mit scharfen Gegenständen wie Messer, Schaber usw. Verwenden Sie zum Entfernen komplexer Verunreinigungen spezielle Mittel, um Verunreinigungen von der Kunststoffoberfläche oder direkt von PVC-Fenstern zu entfernen.

Wir empfehlen, vor dem Waschen des Fensterprofils zunächst die Schmutz- und Staubschicht mit einer weichen und dicken Borstenbürste zu entfernen. Anschließend kann das Fenster mit einer Serviette oder einem Tuch abgewischt werden, nachdem ein Reinigungsmittel auf die Oberfläche aufgetragen wurde.

Fenster für einen Saisonwechsel vorbereiten

2 mal im Jahr müssen Kunststofffensterbeschläge angepasst werden.

  • Pflege von Kunststofffenstern im Winter

Zur Pflege von Kunststofffenstern im Winter gehören: Waschen des Fensterprofils und der Fensterscheibe sowie Versetzen der Flügelklammern in den Wintermodus, damit der Flügel im geschlossenen Zustand näher am Profil sitzt und keine kalte Luft durchströmt. Dies erfolgt vor der Wintersaison von Oktober bis November.
  • Pflege von Kunststofffenstern im Sommer

Die Pflege von Kunststofffenstern im Sommer umfasst: Waschen des Profils, Glas und Versetzen der Klammern in den Sommermodus, damit der Flügel nicht zu fest gegen das Profil gedrückt wird.
  • Flügelverstellung

Aufgrund von Temperaturänderungen kann sich das Fensterprofil verengen und ausdehnen, und aus diesem Grund kann der Flügel anfangen, irgendwo zu reiben. Zum Einstellen verwenden Sie das Sechseck. So stellen Sie das Schiebefenster ein - siehe Bild unten.

Pflege von Kunststoff-Fensterbeschlägen

Beschläge - ein komplexer Mechanismus, der für die Bewegung des Blattes verantwortlich ist. Damit der Mechanismus frei arbeiten kann, muss er mit Motoröl geschmiert werden. Gießen Sie dazu Öl in die beweglichen Teile des Fensters und bewegen Sie das Fenster dann mehrmals von einer Position in eine andere.

Pflege für Kunststofffensterdichtungen

Zur richtigen Pflege von Kunststofffenstern gehört auch die Pflege der Gummidichtung von Kunststofffenstern. Beachten Sie, dass es sich bei der Gummidichtung um eine hochwertige Abdichtung des Fensterprofils handelt. Wie jeder Gummi nutzt sich die Fensterdichtung ab: Sie wird hart und nicht elastisch, sie schrumpft und reißt. Damit die Fensterdichtung so lange wie möglich hält, muss sie, wie oben erwähnt, zweimal im Jahr gereinigt und geschmiert werden: vor Beginn der Sommersaison und vor Beginn der Wintersaison.

Um die Fensterdichtung zu reinigen, kann sie in diesem Zustand sowohl entfernt als auch gereinigt werden. Wenn Sie die Versiegelung entfernt haben, legen Sie sie einige Minuten in einen Behälter mit warmer Seifenlauge, spülen Sie sie dann mit klarem Wasser ab und wischen Sie sie mit einem trockenen Tuch ab. Setzen Sie als nächstes die Dichtung in den Flügel und in die Fensteröffnung ein und tragen Sie dann ein Silikon auf das Tuch auf. Reinigen Sie die Oberfläche der Dichtung.

Fensterpflegeprodukte aus Kunststoff

Verwenden Sie zur Pflege von Kunststofffenstern sowohl spezielle Pflegesets für Kunststofffenster als auch separate Pflegesets. Zur Pflege der Fenster benötigen Sie:

  • Glasreiniger (zB Clin),
  • Kunststoffprofilreiniger
  • Mittel zum Waschen eines Dichtmittels oder Seifenwassers + Silikonfetts,
  • Maschinenöl zum Schmieren von Zubehör.

Wie pflege ich Kunststofffenster?

Wie jeder komplexe technische Mechanismus, und ein Kunststofffenster ist zweifellos so, erfordern PVC-Fenster eine gewisse Wartung. Andernfalls können Teile davon oder sogar alle Fenster unbrauchbar werden.

Erinnern Sie sich, wie Sie Ihre Plastikfenster gewählt haben? Sie sollten auf einige ihrer Komponenten geachtet haben: Beschläge, Profile und Glas. Sie müssen sich also um all diese Elemente kümmern.

Besonderes Augenmerk sollte auf das Profil und die Armaturen gelegt werden, die regelmäßig gereinigt und geschmiert werden müssen. In Ihren Fenstern gibt es noch einige „geheime“ Stellen, die alle sechs Monate ebenfalls 10 bis 15 Minuten geöffnet werden sollten, um sich nicht wegen eines zerbrochenen Fensters zu ärgern. Dies muss vor dem Einsetzen des Winters, des Spätherbsts und bereits im Frühling geschehen, wenn die Natur sich wieder mit Wärme zu freuen beginnt.

Wie pflege ich das Profil von Kunststofffenstern?

Das Profil in den PVC-Fenstern wird als „Skelett“ dieses Fensters bezeichnet, an dem die gesamte Hardware (Metallteile) befestigt ist. Es sieht aus wie ein großer Bilderrahmen. Und wenn das Bild in den Rahmen eingefügt wird, wird ein doppelt verglastes Fenster in das Profil eingefügt.

Profil - der wichtigste Teil eines Kunststofffensters, und daher erfordert es erhöhte Aufmerksamkeit. Das Profil ist mit Ausnahme des transparenten Glases der sichtbarste Teil des Fensters. Meistens ist es weiß. Zuerst musst du es waschen. Das Profil von PVC-Fenstern lässt sich jedoch am besten mit einem Spezialwerkzeug reinigen, das nicht nur den Schmutz entfernt, sondern auch den Kunststoff vor Vergilbung und Sonnenbrand schützt. Viele herkömmliche Reinigungsprodukte enthalten aggressive Inhaltsstoffe, die das Aussehen und sogar die Funktionalität des Profils beeinträchtigen können. Daher empfehlen wir die Verwendung von Spezialwerkzeugen. Sie können sie in fast jedem Salon kaufen, in dem Kunststofffenster verkauft werden. Meistens werden diese Werkzeuge als Teil eines speziellen Kits zur Pflege von Kunststofffenstern verkauft. Sie können sicher ein Set nehmen. Alle weiteren Komponenten benötigen wir ebenfalls.

Einer der wichtigsten Momente bei der Pflege der Fenster - auf die Gummidichtung zu achten, die sich entlang des Profilumfangs im PVC-Fenster befindet. Er ist dafür verantwortlich, dass weder Lärm, noch Geruch, noch Staub oder gar Kälte in unsere Wohnung eindringen. Die Wirksamkeit seiner Arbeit hängt von seiner Elastizität ab. Aber wenn Sie sich nicht um ihn kümmern, verhärtet er sich und ist Verformungen ausgesetzt, die allmählich seine Schutzfunktionen verlieren.

Um dies zu vermeiden, muss es zuerst abgewischt werden. Machen Sie es besser als gewöhnliches Seifenwasser, das die Struktur der Dichtung nicht verletzt. Wenn die Dichtung sauber ist, sollte sie mit einem speziellen Silikonöl geschmiert werden, das auch im Kunststoff-Fensterpflegeset enthalten sein muss. Mit diesem Silikonöl bleibt die Dichtung viele Jahre flexibel und schützt Sie und Ihre Wohnung.

Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Drainagelöcher, die sich im unteren Teil des Profils unter den Fensterflügeln befinden. Diese Löcher müssen ebenfalls gereinigt werden. Dies kann mit einem Staubsauger oder einer geeigneten Bürste oder einer alten Zahnbürste erfolgen. Nach der Reinigung empfehlen wir Ihnen, etwas Wasser in die Ablauföffnung zu gießen, um Schmutz von abgelegenen Ecken zu entfernen. Durch diese Löcher wird Feuchtigkeit abgeführt, von der kleine Ablagerungen dorthin gelangen können. Dass es notwendig ist zu reinigen.

Wie pflege ich Kunststoff-Fensterbeschläge?

Beschläge, alle Metallelemente eines Kunststofffensters, bedürfen ebenfalls einer sorgfältigen Wartung, ohne die sie bald unbrauchbar werden können.

Zuerst müssen Sie sie reinigen. Dies geschieht am besten mit einem weichen Tuch, das in Seifenwasser getaucht ist.

Nachdem wir die Armaturen gereinigt haben, müssen sie geschmiert werden. Dazu eignet es sich sowohl für herkömmliches Motoröl als auch für spezielles Silikonfett, das auch im Spezialset zur Pflege von PVC-Fenstern enthalten ist.

Es ist notwendig, eine kleine Menge Schmiermittel auf die Scharniere am Ort ihrer Verbindung aufzutragen. Danach müssen Sie das Fenster hin und her bewegen, damit der Schmierstoff in die Schleife eindringt. Dieselbe Aktion muss mit dem Verschlussmechanismus durchgeführt werden. Nach dem Schmieren muss es mehrmals geschlossen und geöffnet werden, damit der Schmierstoff in alle Teile eindringen kann.

Danach gab es doppelt verglaste Fenster, die Sie wie gewöhnliche Gläser pflegen können, um sie bei Verschmutzung mit speziellen Mitteln zu waschen und keinen starken Stößen auszusetzen, damit sie nicht an Dichtheit verlieren.

Fensterreinigung

Kunststofffenster werden mit den gleichen Mitteln wie Holzfenster gewaschen und erfordern keine speziellen Reinigungs- und Reinigungsmittel. Das einzige, was wir nicht empfehlen, ist die Verwendung von sauren und anderen aggressiven Mitteln, die die Oberfläche stören können. Darüber hinaus ist es nicht ratsam, Armaturen mit besonderer Sorgfalt zu schrubben, da sich darin ein Schmiermittel befindet und dieses Schmiermittel bei häufigem und gründlichem Waschen ausgelaugt werden kann.

Wie Kunststofffenster waschen?

Nachdem Sie sich gefragt haben, wie Sie Kunststofffenster pflegen sollen, sollten Sie sich zunächst überlegen, welches Material Sie beim Waschen verwenden sollen, um die Oberfläche nicht zu stören. Die ideale Option wäre die Verwendung von Lappen aus Baumwolle oder Viskose. Dann ist die Gefahr des Verkratzens des Plastikfensters minimal. Und als Waschmittel eignen sich alkalisch basierende wässrige Lösungen, die nahezu alle Verunreinigungen gut reinigen. Auf keinen Fall sollten Pulver zum Waschen verwendet werden, und das Wasser sollte nicht zu heiß sein.

Das ist interessant: Welche Kunststofffenster sind besser: Arten von Fensterprofilen und die Regeln für die Auswahl einer Glaseinheit

Reinigen der Ablauflöcher

Derartige Entwässerungsrinnen dienen dazu, im Fenster anfallende Feuchtigkeit abzuleiten. Sie befinden sich am unteren Rand des Fensterrahmens. Sie sind leicht zu finden, dazu muss nur der Flügel geöffnet werden. Manchmal müssen sie regelmäßig überprüft werden, da sie mit Schmutz verstopft sind.

Die Reinigung solcher Entwässerungsrinnen ist sehr einfach. Nehmen Sie dazu einen Holz- oder Kunststoffstab mit dem gewünschten Durchmesser und reinigen Sie diese Löcher. Die Häufigkeit dieser Art von Arbeit ist ein- oder zweimal im Jahr und dauert 2-3 Minuten Ihrer Zeit.

Уплотнитель

Уплотнитель в металлопластиковом окне представляет собой резину, размещённую по периметру окна. Она предназначена для изоляции помещения от пыли и сквозняков. Для предотвращения естественного износа этого материала, его надо 1—2 раза в год протирать от пыли. Обычно протирание проводят влажной салфеткой или мягкой тряпкой. Um die Reinigung und Verhinderung von Gummi zu verbessern, kann mit Silikonöl gerieben werden.

Fenster in Sommerbetrieb versetzen

Um auf den Sommermodus umzustellen, lösen wir im Gegenteil die Klemmen, um zusätzlichen Verschleiß zu vermeiden. Das heißt, der Hauptzweck der Einstellung besteht darin, den Grad des Drückens des Fensters gegen das Profil zu ändern. Ein solcher Vorgang wird mit einer Zange oder einem Kreuzschraubendreher ausgeführt. Dies hängt vom Fenstertyp und seinem Hersteller ab, der die erforderliche Position der Klemme sicherstellt. In der Regel hat ein Kunststofffensterflügel drei Klammern, von denen sich zwei im Mittelteil und eine an der Seite befinden. Mit solchen einfachen Handlungen erhöhen wir die Lebensdauer von Zubehör erheblich.

Einstellung des heruntergekommenen Flügels

Manchmal beginnt der Fensterflügel am Profil oder an den Stahlklammern zu haften. Es ist noch schlimmer, wenn ein Fensterplatzen auftritt und dieses Problem in der kalten Jahreszeit auftritt. Und trotz der Tatsache, dass Sie die Kunststofffenster im Winter richtig gepflegt haben, kann eine solche Verlegenheit jedem passieren.

In diesem Fall sollten Sie nicht in Panik geraten, das Problem kann von alleine behoben werden. Für diese Reparatur benötigen wir einen Sechskantschraubendreher. Mit seiner Hilfe müssen wir die Schutzpolster vom Einstellmechanismus entfernen und die Einstellung vornehmen.

Wischen Sie die Innenseite des Rahmens von übermäßiger Feuchtigkeit ab.

Regulierungsmechanismus

Zum Anheben oder Absenken des Flügels setzen wir den Sechskantschraubendreher senkrecht ein und beginnen zu drehen. Es sei daran erinnert, dass wir durch Drehen des Schraubendrehers im Uhrzeigersinn den Flügel anheben und durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn ihn absenken. Wenn Sie den Flügel an den Seiten einstellen müssen, also nach rechts oder links bewegen müssen, führen Sie den Sechskant horizontal ein und beginnen Sie zu drehen. Wenn Sie im Uhrzeigersinn scrollen, bewegt sich die Klappe nach links und während Sie das Sechseck gegen den Uhrzeigersinn drehen, bewegt sich die Klappe nach rechts.

Antibeschlag

Dieses Problem tritt im Winter häufig auf und ist mit erheblichen Unannehmlichkeiten verbunden. Es kann so viel Feuchtigkeit geben, dass die Fensterbank ständig überflutet wird und sich daher an ihr und an den Wänden in der Nähe des Fensters ein Schimmel bildet, mit dem man nicht gern ringt. Die Pflege von Kunststofffenstern im Winter impliziert daher eine Lösung für dieses Problem.

Beachten Sie!

Das erste, was Sie tun müssen, um das Beschlagen zu bekämpfen, ist das Lüften des Raums.

Es ist klar, dass dies im Winter nicht oft möglich ist, aber zweimal alle 3-5 Minuten keine großen Unannehmlichkeiten verursacht.

Eine andere Möglichkeit, dem Beschlagen entgegenzuwirken, besteht darin, das Glas mit einem weichen Tuch abzuwischen, das mit einer Mischung aus Alkohol und Glycerin im Verhältnis 20 zu 1 angefeuchtet wurde. Wenn diese Methode nicht hilft, liegt der Grund möglicherweise in der fehlerhaften Installation des Metall-Kunststoff-Fensters während der Installation, und die Ansprüche sollten an die Installateure gerichtet werden.

Das ist interessant: Luftfeuchtigkeit in der Wohnung für das Kind: Standards nach GOST und die Folgen des Rückzugs, Empfehlungen von Kinderärzten

Vor Beginn der Wintersaison dürfen Sie nicht vergessen, Moskitonetze zu entfernen. Bevor Sie sie für den Winter falten, müssen Sie das Netz in einer Seifenlösung waschen. Wenn Sie alle diese Empfehlungen befolgen, können Sie die Lebensdauer Ihrer Kunststofffenster auf 25 Jahre und mehr verlängern und Zugluft und andere Probleme, die mit schlechter Pflege verbunden sind, für die gesamte Zeit vergessen.

PVC-Fenster sind leicht zu reinigen.

Kunststofffenster sind sehr pflegeleicht, da sie für den Winter nicht gestrichen oder gedämmt werden müssen. Außerdem schaden diese Fenster Ihrer Gesundheit nicht, sie verwenden absolut sicheres modernes Polyvinylchlorid (PVC).

Diese Art von Polymer ist für seine Haltbarkeit bekannt und hat keine Angst vor Mikroorganismen oder verschiedenen Wetterphänomenen wie hoher Luftfeuchtigkeit oder ständiger Sonneneinstrahlung.

Und die Festigkeit von Polyvinylchlorid ist auch viel besser als die Festigkeit von Holz. Moderne Kunststofffenster können mit einer großen Temperaturamplitude eingesetzt werden: von -50 bis +60 Grad Celsius.

Wenn Sie möchten, dass Ihre lichtdurchlässigen Kunststoffstrukturen Ihnen lange dienen und nicht ihr ansehnliches Aussehen verlieren, sollten Sie die einfachen Regeln für die Verwendung von Kunststoffprodukten befolgen.

Es ist erwähnenswert, dass PVC-Fenster keiner besonderen Pflege bedürfen und Sie nicht mehr Zeit mit ihnen verbringen als mit alten Holzfenstern.

Für die Nassreinigung werden weiche Reinigungsmittel oder gewöhnliche Seifenlösungen verwendet. Tragen Sie das ausgewählte Mittel auf die Oberfläche auf und lassen Sie es trocknen. Anschließend müssen Sie das Profil mit einem trockenen und sauberen Tuch abwischen.

Wenn der Fleck nicht nachgibt, sollten Sie Alkohol für das beste Ergebnis verwenden.

Fensterreinigung nass

Nun bieten Firmen, die PVC-Fenster herstellen, ihren Kunden Werkzeugsätze für die Pflege von Kunststoffprodukten an. Diese Kits enthalten keine unnötigen oder gefährlichen Komponenten.

Alle Bestandteile dieser Produkte haben die erforderlichen Prüfungen bestanden und Zertifikate erhalten, nach denen Sie feststellen können, dass diese Reinigungsmittel bei der Arbeit mit Kunststoffprodukten verwendet werden dürfen.

Beseitigen Sie das "weinende" Fenster

Manchmal kommt es in einem Raum mit PVC-Fenstern zu Beschlagen oder Kondenswasser, dh es sammelt sich überschüssige Feuchtigkeit an (sogenanntes „Weinen“). Dies ist eine Folge der erhöhten Dichtheit solcher Fenster im Vergleich zu Holzfenstern.

Am häufigsten kann dies in der Küche oder in den Schlafzimmern beobachtet werden. Um solche Probleme mit der Luftfeuchtigkeit zu vermeiden, müssen Sie den Raum nur regelmäßig lüften. Es reicht aus, die Fenster mehrmals täglich für 15-20 Minuten zu öffnen, besonders morgens.

Fenster lüften

Wenn Sie in kurzer Zeit so effizient wie möglich lüften möchten, sollten Sie die Fensterläden weit öffnen. Es ist auch am besten, den Warmluftstrom nicht zu blockieren, der normalerweise von Zentralheizungsheizkörpern aufsteigt.

Stellen Sie außerdem sicher, dass die Fensterbank selbst nicht zu breit ist und nicht mehr als die Hälfte des Kühlers schließt, um ein "Weinen" der Fenster zu vermeiden.

Gute Pflege

Zur Zusammensetzung der Kunststofffenster gehören auch Gummidichtungen, die aus hochfesten Werkstoffen bestehen. Sie sind aber nicht ewig, da sie ständigen Umwelteinflüssen ausgesetzt sind.

Wenn auf den Dichtungen ein matter Film sichtbar ist, haben sich dort bereits viele Staub- und Schmutzpartikel angesammelt, so dass die Elastizität dieses Teils allmählich abnimmt.

Um später auftretende Zug- und Feuchtigkeitsprobleme zu vermeiden, sollten Sie die Dichtungen mit speziellen Mitteln von Schmutz reinigen.

Es kommt vor, dass sich der Griff am Fenster löst. Dies bedeutet, dass es in eine horizontale Position gebracht wird, die Schrauben angezogen und somit fixiert werden müssen. Manchmal knarren die Griffe leicht.

Dies ist hauptsächlich auf Missbrauch zurückzuführen. Dies verursacht jedoch keine Probleme, wenn Sie die rotierenden Elemente mit Motoröl schmieren.

Jedes PVC-Kunststofffensterprofil ist mit modernen, hochwertigen Beschlägen versehen. Wenn Sie über Jahre hinweg eine gute Funktion gewährleisten möchten, sollten Sie die beweglichen Elemente des Fensters von Zeit zu Zeit schmieren. Es ist am besten, dies mindestens dreimal im Jahr zu tun.

Unabhängig davon, welches Kunststofffenster Sie einsetzen, können Sie immer in die Röhrchen sehen, um das Kondenswasser und die Feuchtigkeit, die sich darin angesammelt haben, zu entfernen.

Als Fazit wäre es schön zu sagen, dass Sie mit der richtigen Pflege und dem Einsatz von Spezialwerkzeugen Ihr Zuhause mit schönen und hochwertigen Fenstern ausstatten, die viele Jahre halten.

Kunststoff-Fenstersysteme

Die Breite der Fensterbänke sollte nicht zu groß sein, um die freie Zirkulation der von den Heizkörpern aufsteigenden erwärmten Luft nicht zu beeinträchtigen.

Die Bildung von Kondensat zwischen der Glasverpackung weist auf eine Verletzung ihrer Dichtigkeit hin und ist für den Gebrauch ungeeignet.

Kondensation auf dem Glas von der Seite des Raums weist auf eine hohe Luftfeuchtigkeit und eine niedrige Temperatur der Oberfläche hin. Dies ist das Ergebnis einer unzureichenden natürlichen Luftzufuhr und eines Signals für die Belüftung und später für die Installation der Be- und Entlüftung.

Es ist auch eine gute Idee, die Quellen übermäßiger Feuchtigkeit zu beseitigen, die Blumentöpfe sein können. In der Küche werden alle Mängel an den Lüftungsgeräten durch die überschüssige Wärme eines Elektro- oder Gasherds verschlimmert.

Einstiegsbreite

Neben der Aufrechterhaltung der natürlichen Trockenheit der Atmosphäre sollten wir nicht vergessen, dass die Installation technisch anspruchsvoller Kunststoffverglasungssysteme nur von qualifizierten Fachleuten durchgeführt werden darf.

Wenn alle diese Bedingungen erfüllt sind, die Gläser sauber gehalten werden und die Ventile und Gummikabel der Dichtung rechtzeitig geschmiert werden, hören die Fenster im Winter auf zu weinen.

Selbstpflege von Kunststofffenstern

Die ordnungsgemäße Pflege von PVC-Fenstern ist ohne die Verfügbarkeit von Spezialwerkzeugen nicht möglich. In den Läden für den Verkauf von Haushaltschemikalien in großer Auswahl gibt es entsprechende Kits, deren Komponenten jedoch individuell ausgewählt werden können.

Das Mindestangebot an Pflegeprodukten sollte aus folgenden Komponenten bestehen:

  • Glasreiniger
  • Spezialcompound für die Kunststoffverarbeitung
  • Gummireiniger und Silikonfett
  • gewöhnliches Schmieröl für Armaturen

Fensterpflegeprodukte

Das PVC-Profil ist gegenüber säurehaltigen Verbindungen instabil. Daher sollte es mit einem weichen Leinenlappen und einer Seifenlösung gereinigt und trocken gewischt werden.

Es gibt auch ein Spray für das Profil, dessen Weißgrad und Glanz erhalten bleiben. Es ist nicht akzeptabel, Produkte mit abrasiven und alkalischen Bestandteilen sowie Aceton zu verwenden.

Das Reinigen des Glases entspricht fast dem Waschen von normalem Glas. Verwenden Sie keine Reinigungsmittel mit Scheuermitteln, Messer und andere scharfe Gegenstände. Bei der Wartung von Glas mit dekorativen Beschichtungen ist besondere Vorsicht geboten.

Wartung der Fensterbeschläge

Alle Komponenten von Fenstersystemen spielen für den ordnungsgemäßen Betrieb eine Rolle, die Beschläge erfordern jedoch eine besondere Sorgfalt. Metallische bewegliche Teile werden mit einer Bürste oder einem Staubsauger von Staub und Schmutz befreit und anschließend mit Motoröl geschmiert.

Dieser Vorgang wird im Frühjahr und Herbst in Abständen von 1-2 Mal im Jahr wiederholt. Wenn das Fenster gewaltsam geöffnet oder geschlossen wird, müssen die Befestigungsschrauben des Griffs gelöst und der interne Mechanismus geschmiert werden.

Gummikabel Wartung

Schädliche Faktoren, die den Zustand der Gummifensterdichtung beeinflussen, sind ein starker Temperaturabfall und Sonneneinstrahlung.

Um das Reißen von Gummi und den Verlust seiner Elastizität zu verringern, sollte das Dichtungsmittel zweimal im Jahr mit einem Mittel auf Silikon- oder Glycerinbasis geschmiert werden. Die Reinigung von Schmutz und Staub erfolgt gleichzeitig mit dem Waschen von doppelt verglasten Fenstern und Kunststoffprofilen.

Am besten schließen Sie dazu einen Wartungsvertrag mit einem Unternehmen ab, dessen Handwerker die Installation eines PVC-Systems vorgenommen haben.

Hilfreiche Ratschläge

Eine unsachgemäße Pflege von Kunststofffenstern kann zu Verformungen und vorzeitiger Alterung des Fensters führen.

Die richtige Pflege von Kunststofffenstern sichert Ihren Fenstern daher ein langes und gutes Leben.

Regeln und Empfehlungen zur Pflege von Kunststofffenstern finden Sie auf unserer Website.

Die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung sollte 40-50% nicht überschreiten. Diese Luftfeuchtigkeit entspricht den normalen Lebensbedingungen des Menschen.

Die Wohnung muss eine feste Absaugung haben. Abluftkanäle befinden sich in der Regel in Küche, WC und Bad.

Die Absaugung kann mit einem Blatt Papier überprüft werden. Bei ordnungsgemäß funktionierender Belüftung Druckhalteblech.

Kunststofffenster isolieren die Wohnung luftdicht von der Straße. Damit die überschüssige Feuchtigkeit, die sich im Wohnzimmer bildet, nach draußen gelangt, empfehlen wir, die Wohnung auch im Winter zweimal täglich 10 bis 15 Minuten lang zu lüften.

Die Fensterbank Ihres Fensters sollte breit genug sein, damit die warme Luft aus der Batterie entlang der Fensterebene ungehindert nach oben aufsteigen kann und eine normale kreisförmige Luftzirkulation im Raum gewährleistet ist.

Bei Kunststofffenstern ist auf Sauberkeit zu achten. Da sie verschmutzt sind, wird empfohlen, sie mit warmem Wasser oder einer milden Seifenlösung zu waschen, Gummidichtungen mit einem speziellen Silikonfett zu bearbeiten und die Armaturen zweimal im Jahr zu schmieren.

Wir möchten Sie auch darauf aufmerksam machen, dass bei einsetzender Kälte die Klemmschlösser der Klemmschlösser auf die Position „Winter“ gestellt werden müssen, um ein Blasen des Rahmens und des Flügels an den Verbindungsstellen zu vermeiden.

So vermeiden Sie das Beschlagen von Fenstern

So vermeiden Sie das Beschlagen von Fenstern

Wenn die Glasscheibe zwischen den Gläsern beschlagen ist - es ist defekt!

Wenden Sie sich an den Hersteller - das Glas muss kostenlos gewechselt werden, wenn die Garantiezeit nicht abgelaufen ist.

Wenn das Glas von der Seite des Raums her beschlägt, deutet dies auf eine hohe Luftfeuchtigkeit im Raum und / oder eine niedrige Temperatur auf der Oberfläche des inneren Glases hin.

Dies ist in der Tat eine Folge der schlechten Belüftung des Raums. Die einfachste (und nicht immer effektivste) Möglichkeit, hohe Luftfeuchtigkeit zu bekämpfen, besteht darin, den Raum regelmäßig zu lüften.

Wenn möglich, müssen außerdem die Quellen hoher Luftfeuchtigkeit beseitigt und das Belüftungssystem angepasst werden.

Wenn wir davon ausgehen, dass die Fenster ohne offensichtliche Verbindung hergestellt und eingebaut wurden, ist es zur Erhöhung der Oberflächentemperatur des Innenglases der Glaseinheit ratsam, einen ungehinderten Zufluss von warmer Luft von den Heizkörpern zum Fenster sicherzustellen. Entfernen Sie alles Unnötige vom Fensterbrett, ziehen Sie die Vorhänge (Jalousien) auseinander und entfernen Sie die Dekorblenden von den Heizkörpern usw.

Warme Raumluft, die im Winter an die kalten Glasfenster gelangt, gibt Wasserdampf ab, der sich kondensierend auf dem Glas niederschlägt. Die Fenster beschlagen.

Diese Methode ist eine der effektivsten. Ungefähr alle zwei Wochen werden die Gläser gründlich mit einem trockenen, weichen Tuch abgewischt und mit einer neuen Portion Glycerin bestrichen.

Anpassen eines Kunststofffensters (doppelt verglaste Fenster)

Zu sagen, dass Fenster wie jeder andere Mechanismus oder Gegenstände des täglichen Lebens und der Einrichtung eine angemessene Pflege von sich selbst erfordern, wird wahrscheinlich überflüssig sein.

Trotz der Tatsache, dass die Preise für sie aufgrund der Konkurrenz nicht so hoch sind, ist es unangenehm, ihren Beruf zu wechseln - Staub, Schmutz, Fremde (es sei denn, Sie montieren ein Kunststofffenster nicht mit Ihren eigenen Händen wie in diesem Beispiel).

Damit die installierte Glaseinheit mehrmals im Jahr so ​​lange wie möglich verwendet werden kann, müssen sie überprüft, geschmierte Bewegungseinheiten eingestellt werden.

Bei regelmäßiger und zeitnaher Pflege kann die Lebensdauer eines Kunststofffensters um das Zwei- bis Dreifache verlängert werden.

Lassen Sie nicht zu, dass sich Schmutz in den Ecken des Fensters sowie in dessen Verriegelungsmechanismus ansammelt. Unabhängig von der Qualität des hergestellten Fensters verschleißt es viel schneller. Schmutz von der Fenster-Absperrvorrichtung kann mit einer steifen Zahnbürste leicht entfernt werden.

Alle beweglichen Teile von Kunststofffenstern sollten mindestens zweimal im Jahr geschmiert werden. Namhafte Hersteller von Kunststoff-Glasverpackungen empfehlen, das obige Verfahren mit einer solchen Häufigkeit durchzuführen, und ergänzen ihre Fenster mit Schmiermittel.

So passen Sie das Fenster an

Befinden sich an den Fensterklemmen (an deren festem Teil) „Kellen“ und Abnutzungsspuren, deutet dies darauf hin, dass der Flügel durchgebogen ist, und stellen Sie ihn ein:

  1. Durch Einstellen der am Fensterflügelhebel montierten Schraube kann dieser diagonal auf eine Höhe von einem halben Zentimeter angehoben oder abgesenkt werden.
  2. Durch Einstellen der Winkelstütze kann der Scharnierstift über eine Strecke von 2 Millimetern verschoben werden.
  3. Durch Verstellen der in der Eckfensterschlaufe befindlichen Schraube kann der Flügel senkrecht bis zu einer Höhe von 3 Millimetern angehoben werden.
  4. Wenn das Kunststofffenster lose geschlossen wird, muss der Anschlagstift eingestellt werden - versuchen Sie, den Stift in verschiedene Positionen zu bewegen, schließen und öffnen Sie das Fenster.
  5. Wenn der doppelt verglaste Fensterflügel lose an der Dichtung des Fensters haftet, stellen Sie die Nahtverriegelungen mit dem Schlüssel ein.
  6. Die im Falz eingebetteten Verriegelungselemente können auch mit dem Schlüssel eingestellt werden. Dies ist erforderlich, wenn der Flügel nicht gleichmäßig am Dichtungsprofil anliegt.

Gummidichtung Pflege

Gummidichtung Pflege

Während des gesamten Mechanismus eines Kunststofffensters ist die Gummidichtung am schnellsten abgenutzt.

Es kann rau werden, Risse, Risse erscheinen im Laufe der Zeit.

Um dies zu verhindern, fetten Sie die Glasversiegelung mindestens zweimal im Jahr mit einem nicht aggressiven technischen Vaseline ein.

Wenn es kein technisches gibt, ist Petrolatum mit dem aus der Zeit der UdSSR bekannten prosaischen Namen „Nerz“ ebenfalls gut geeignet.

Bei richtiger Pflege erhöht sich die Lebensdauer der Fensterdichtungen um ein Vielfaches. Machen Sie dasselbe mit den Eckdichtungen (zwischen Glas und Rahmen).

Auch sie reißen häufig, so dass an Fenstern Feuchtigkeit und Kondenswasser auftreten können.

Чтобы окна не захлопывались на сквозняке и не могли каким либо образом повредиться установите фиксаторы, которые будут держать окно в заранее выбранном положении.

Если в доме есть ребенок, всегда есть опасность что он может вывалиться в открытое окно. Чтобы избежать этого установите на окна ручки оснащенные замками.

Виды работ по уходу за окнами

Очистка фурнитуры окна

Для этого лучше всего применять жесткую кисточку. Öffnen Sie das Fenster und wischen Sie alle verborgenen Teile des Fensters mit einem weichen, feuchten Tuch ab. Achten Sie dabei besonders auf die Verbindung des beweglichen Flügels mit dem statischen Rahmen.

Es sammelt sich häufig Schmutz von der Straße an (insbesondere bei starkem Verkehr außerhalb des Fensters) und erschwert es, den Flügel dicht am Rahmen zu halten. Wenn sich dort Fremdkörper befinden, müssen diese entfernt und gründlich von Schmutz befreit werden.

Verwenden Sie eine Bürste (vorzugsweise eine harte Bürste), um alle beweglichen Teile der Fensterteile zu reinigen, insbesondere dort, wo sich die Andruckrollen bewegen, sich Schmutz und getrocknetes altes Fett häufig an diesen Stellen ansammelt. Dies sollte vollständig entfernt werden.

Schmierfenster Mechanismen

Zum Einfetten von Kunststofffenstern wird am besten Silikonfett verwendet, das für 30 Rubel jedoch nicht billig ist. Am besten wird es importiert. Es ist empfindlich dicker und hält länger. Es kann jedoch auch dickes Fett wie Fett hergestellt werden (CIATIM sollte es viel länger trocken halten).

Dies geschieht wie folgt:

Nach dem Reinigen der Mechanismen streuen Sie Silikonteile auf die beweglichen Teile des Fensters, während Sie den Bedienknopf ständig in die geöffnete und geschlossene Position drehen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Schmierstoff gleichmäßig über den gesamten Bereich der Reibteile verteilt wird.

Außeninspektion, Reinigung und Schmierung von Kunststofffensterdichtungen

Wenn Sie die Fensterdichtungen ständig schmieren, können sie mehr als ein Dutzend Jahre halten, und Sitzversiegelung macht 80% aller Pannen während der Reparatur aus. Sobald ein Austausch durch die Fenster erforderlich wird, beginnt ein Schlag, es kommt Straßenlärm, die Fenster können frieren und schwitzen.

Grundsätzlich kann der Austausch der Dichtung selbstständig erfolgen, es werden die Dichtung selbst und ein Flachschraubendreher benötigt, zuerst die alte herausnehmen und dann die neue vorsichtig mit einem Schraubendreher einsetzen.

Wenn das Fenster eingestellt werden muss, werden bei einigen Fenstern die Scharniere mit einem Gewinde eingestellt, wenn das Fenster gesunken ist, stellen Sie die Position ein. Übertragen Sie Kunststofffenster im Winter-Sommer-Modus.

Der Prozess der Übersetzung von Kunststofffenstern im Winter- oder Sommermodus

  1. Suchen Sie die Andruckrollen am Fenster (dies sind die Rollen mit einem Durchmesser von 5 bis 8 mm, die sich am Ende des Fensterflügels an der Stelle befinden, an der die Tür gegen den Rahmen drückt, normalerweise verschmutzt und in Öl, wenn Sie den Steuerknopf drehen, bewegen sie sich auf und ab).
  2. Finden Sie auf dem Video gefährdet, mit dem Winter-Modus sollte sie in den Raum schauen, mit dem Sommer-Modus auf der Straße. Gehen Sie wie folgt vor, um den Modus zu ändern:
  3. Ziehen Sie die Walze in Ihre Richtung.
  4. Drehen Sie es in Position.
  5. Ertrinke die Walze zurück.
  6. Tun Sie dies mit allen am Fenster befindlichen Rollen.

Ist die Fensterhardware anders?

Bei einigen Fenstern wird die Walze mit dem internen Schlüssel des sogenannten "Sechsecks" gedreht. Vergewissern Sie sich daher, bevor Sie mit der Einstellung beginnen, welche Art von Hardware in Ihren Fenstern installiert ist.

Sie haben oft auch Produktion und müssen angepasst werden. Aber ich kann Ihnen versichern, dass Ihre Kunststofffenster regelmäßig gereinigt und geschmiert werden und diese Pflege keine Formsache für solche Pannen ist.

Nehmen Sie vorbeugende Arbeiten ernst und müssen Sie nicht die Meister zur Reparatur rufen, diese Verfahren sind in den Betriebsregeln von Kunststofffenstern vorgeschrieben, dies erhöht ihre Lebensdauer und verbessert die Leistung.

Gleichzeitig ist es auch eine anständige Einsparung von Geld, der Anruf eines Meisters für die Wartung eines Fensters kostet ungefähr tausend Rubel, also rechnen Sie und wenn Sie fünf davon haben.

In einem Privathaus werden zusätzlich zu den Arbeitskosten auch die Heizkosten gespart, es hört auf, von den Fenstern zu blasen, und die Wärme im Raum hält viel länger an. Es muss beachtet werden, dass 37% der gesamten Wärme durch die Fenster geht.

Wichtig zu wissen

Eine besondere Pflege der Kunststofffenster ist überhaupt nicht erforderlich, was bei den bisherigen Holzfenstern nicht der Fall ist.

Die Verwendung von Fenstern mit Holzrahmen verursachte viele Assoziationen mit etwas sehr Unheimlichem und Unerwünschtem - sie mussten fast immer erwärmt, gewaschen und gestrichen werden.

Aber es ist auch notwendig, das Plastikfenster zu waschen, und die Meinung, dass es nicht notwendig ist, sie zu waschen, ist sehr falsch.

Wenn Sie Kunststofffenster mit Ihren eigenen Händen reparieren, werden Sie nicht lange warten müssen, wenn Sie Ihre Kunststofffenster mit Sorgfalt behandeln.

Es ist wichtig, einige Regeln zu kennen, nach denen Sie die Fenster lange Zeit bewundern können.

Schauen wir uns an, wie man Kunststofffenster richtig reinigt und was es heißt, sie zu pflegen.

Wenn Sie selbst mit einer Reparatur zu Hause begonnen haben, müssen Sie sich mit allen möglichen Methoden vor Staub schützen. In erster Linie muss auf die Sauberkeit der Fenster geachtet werden.

Also fangen wir an:

  1. Entfernen Sie zunächst Staub und Schmutz von der Oberfläche des Kunststoffprofils. Sie können diesen Vorgang mit einem normalen Schwamm durchführen.
  2. Verwenden Sie auf keinen Fall zerkratzte Waschlappen und solche Reinigungsmittel, die Alkali, abrasiven Okroschka, Säure, Aceton oder Lösungsmittel enthalten. Wenn Sie diese Regel nicht beachten, besteht die Gefahr, dass die PVC-Oberfläche beschädigt wird.
  3. Reiniger, ideal zum Waschen von Fenstern, gewöhnliche Seifenlösung. Darüber hinaus gibt es spezielle Formulierungen, die speziell für die Pflege von Kunststofffenstern entwickelt wurden.
  4. Vergessen Sie beim Waschen eines Kunststofffensters nicht, auf die speziellen Gummidichtungen zu achten. Sie sind für die Wärme- und Schalldämmung sowie für die Dichtheit verantwortlich.
  5. Achten Sie darauf, dass sie lange elastisch bleiben und auf keinen Fall rissig werden. Entfernen Sie dazu Schmutz und Staub von der Oberfläche, tragen Sie etwas Silikonfett auf das Dichtmittel auf und verteilen Sie es mit einem Tuch auf der Oberfläche.

Diese Art von Veranstaltung muss zweimal im Jahr durchgeführt werden. So erhalten Sie auch die Elastizität des Verdichters und schützen Ihr Zuhause zuverlässig vor Herbstregen und Zugluft.

Die Qualität des Kunststofffensters insgesamt hängt von den Beschlägen ab. Dies ist das komplexeste Element des Fensters. Daher bedarf es besonderer Sorgfalt.

Dadurch stellen Sie eine hervorragende Funktion des zu bedienenden Fensters sicher. Wenn Sie möchten, dass jedes Element der Beschläge Ihres Kunststofffensters dauerhaft funktioniert, sollten Sie vermeiden, dass Fremdkörper zwischen Rahmen und Flügel gelangen.

In keinem Fall müssen Sie sich an den Flügel eines Kunststofffensters Kleidungsstücke oder andere Dinge hängen. Jedes Ding hat seinen eigenen Zweck, und der Zweck des Flügels ist es, überhaupt kein Kleiderbügel zu sein.

Wenn Sie diese einfachen Empfehlungen befolgen, können Sie die Lebensdauer des Kunststofffensters erheblich verlängern.

Fensterpflegeprodukte

Es gibt eine Vielzahl von Werkzeugsätzen, die speziell für die fachgerechte Pflege von Kunststofffenstern konzipiert sind. Wenn Sie sie kaufen, sparen Sie Zeit und verzichten auf alle möglichen Experimente.

Gewöhnlich enthält ein solcher Bausatz eine Substanz zur Pflege der Bestandteile der Armaturen, ein Schmiermittel für das Dichtungsband und ein Reinigungsmittel zur Pflege des Profils der Struktur.

Zusammenfassend sollten wir einige Regeln hervorheben, die erforderlich sind, um die Ordnung und Sauberkeit der Kunststofffenster zu gewährleisten:

  • Reinigungsmittel zur Pflege des Fensterprofils
  • Mittel zur Pflege von Elementen des Fensterzubehörs,
  • Fett für Klebeband.

Ob die Kunststofffenster sauber gehalten werden, hängt von Ihnen ab. Aber denken Sie daran, dass Sie durch einen Blick auf die Fenster bereits eine Vorstellung von den Bewohnern des Hauses gewinnen können!

Wenn Sie möchten, dass Ihre Kunststofffenster lange halten, müssen Sie sie sorgfältig behandeln und besonders sorgfältig behandeln.

Andernfalls kann das Zubehör versagen, das Öffnen / Schließen wird erschwert, die Gummidichtungen verlieren an Dichtheit, was zu Blasen und Undichtigkeiten führt. Und wenn die Hardware blockiert ist (was nicht ungewöhnlich ist), müssen Sie Reparaturen durchführen.

Die Verschraubungen müssen 2 mal im Jahr angepasst werden. Im Herbst wird die Einstellung im Wintermodus für eine dichtere Passform eines Verschlusses vorgenommen. In der warmen Jahreszeit sind die Schellen auf die Sommersaison und weniger festen Sitz der Ventile eingestellt.

Beschläge - das schwierigste Element des Fensters, das die Befestigung der Ventile in mehreren Positionen ermöglicht, sollten daher unabhängig von der Jahreszeit eingestellt werden.

Ein Alarmsignal ist das Absacken der Ventile. Darüber hinaus ermöglichen die Schmiernippel, dass sich die Mechanismen frei bewegen und den Verschleiß verlangsamen.

Bei der Pflege von Kunststofffenstern sollten auch Gummidichtungen beachtet werden. Diese Dichtung sorgt für Geräusch- und Wärmeisolierung sowie für die Dichtheit des Fensters. Im Laufe der Zeit verschleißen die Dichtungen, verhärten und reißen.

Reinigen und schmieren Sie sie mit einem speziellen Silikonmittel, um Ihnen lange Freude zu bereiten. Wenn Sie diese einfachen Regeln befolgen, verlängert sich die Lebensdauer von Fenstern erheblich!

Sehen Sie sich das Video an: Fenster selbst warten pflegen und Geld sparen! (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com