Frauentipps

Fashion Make-up Frühjahr-Sommer 2018

Pin
Send
Share
Send
Send


Bei den Wintershows des letzten Jahres, Alexis Mabille und Masha Ma, stand die Maniküre (und ein wenig die Augenbrauen) der Models im Mittelpunkt: Punkte, Striche und Linien glichen einer verschlüsselten Nachricht. Der Trend wurde fast sofort zum Hit: Nagelmeister nahmen ein neues Design in Dienst und Frauen der Welt begannen, geometrische Muster auf ihren Nägeln zur Schau zu stellen.

In letzter Zeit hat eine Welle von "negativen Räumen" die Kosmetikerin erneut erfasst: Im sozialen Netzwerk von Instagram tauchten ungewöhnliche Varianten des Lippen-Make-ups von Negative Space auf. Die Quintessenz ist, unbemalte geometrische Formen oder Linien auf Ihren Lippen zu lassen. Sie können Muster in der Nähe der Lippen zeichnen, als würden Sie sie aus der Hauptabdeckung herausschneiden.

Zum Beispiel malt ein Bewohner von Los Angeles ukrainischer Herkunft Vlad Haggerty (@vladamua) ihre Lippen mit hellen geometrischen Drucken. Um die Linie klar und gleichmäßig zu machen, benutzt der Visagist einen dünnen Pinsel. Unser Favorit sind die „goldenen“ Lippen, für die die Handwerkerin die Pigmente und Sternchen von Pat McGrath Labs verwendet hat: zuerst als Schablonen, dann als Dekoration.

Visagistin und Gründerin der Cryptic Cosmetics Gothic Cosmetics Marke Christina Parga (@depechegurl) kreiert prägnantes Make-up. Junge Unternehmerin bevorzugt Grafik: In den Bildern überwiegen klare Linien und schwarze Farben. Wir haben gerade die Kombination aus Maniküre und Make-up im Stil von "Negative Space" gewonnen.

@juleezzbeauty

Die Autodidaktin Julia Morgan (@juleezzbeauty) schafft erstaunliche Bilder und nähert sich dem Make-up nicht aus praktischer Sicht, sondern aus der Perspektive der Kunst: Das Mädchen mag es, üppige Schattierungen zu verwenden und Texturen zu kombinieren. Julia gelingt es, wirklich lebendige Bilder zu schaffen, die an einen wiederbelebten Comic erinnern, aber im Portfolio eines Make-up-Künstlers für Anfänger gibt es eine Menge fast konzeptioneller Make-ups, die Glanz verdienen.

Extravaganter Trend sieht auf dem Foto gut aus, aber ist er im Leben angemessen? Natürlich wirst du nicht so ins Büro gehen, aber bei einem Rockkonzert, einer Party oder in einem Club ist ein solches Make-up durchaus angebracht. Und was denkst du über die Zusammensetzung des "negativen Raums"? Würden Sie sich für ein mutiges Bild entscheiden?

Fette Pfeile

Mutige grafische Pfeile - Make-up Frühjahr-Sommer-Saison 2018. Um stilvoll auszusehen, müssen Sie sich mit einem leuchtend schwarzen Liner eindecken und lernen, wie Sie perfekt glatte Pfeile zeichnen, die in der Mitte breit und in den Ecken schmal sind. Sie können sich sowohl am oberen als auch am unteren Augenlid befinden. Ein interessanter Vorschlag von Visagisten sind umgekehrte Pfeile am unteren Augenlid. In diesem Fall bleibt das obere Augenlid vollständig ohne Eyeliner.

Je dicker und grafischer der Pfeil ist, desto besser. Seine Spitze kann weit über die inneren und äußeren Augenwinkel hinausragen. Strenge grafische Pfeile erfordern besondere Fähigkeiten. Wenn Sie jedoch geschult sind, können Sie selbst ein stilvolles Bild erstellen.

Farbige Pfeile, letzte Saison in Mode, ebenfalls im Trend. Sie können die obere Linie des Auges farbintensiv markieren oder eine helle Linie unter dem schwarzen Hauptpfeil ziehen.

Großer Glitzer

Um zu glänzen, müssen Sie bis zum Frühjahr abnehmen, Ihre Garderobe auf den neuesten Stand bringen und lernen, Glitter nicht nur als Nagelkunst zu verwenden. Und nicht kleiner Schimmer ist in Mode, sondern große Schimmer, die als Hauptakzente angeordnet sind. Nutzen Sie das obere Augenlid und den Teil unter der Augenbraue in Ihrem Bild maximal aus - zeichnen Sie den gesamten Bereich des oberen Augenlids mit dem Glitzer auf die Augenbrauenlinie und zeichnen Sie dann mit Pailletten die Linie über dem sich bewegenden Augenlid.

Sie können nur ein paar Strasssteine ​​unter das untere Augenlid legen und erhalten ein ungewöhnliches Abend-Make-up im Stil des modernen Glamours. Strasssteine ​​können Sie die Farbe der Augen aufnehmen oder Kegelkiesel mit Regenbogenüberlauf verwenden. Wenn sie unterschiedlich groß sind, ordnen Sie sie in der Richtung von der inneren Ecke an, beginnend mit einer kleineren Größe zu einer größeren.

Die Mode für Glitzer schränkt Ihre Vorstellungskraft nicht ein. Sie können Glitzer, Strass und Pailletten auf die Lippen, Augenlider und Wangenknochen auftragen. Die Hauptbedingung - Glitzer sollte der einzige Akzent im Make-up sein. Keine Schatten, Pfeile oder Mascaras.

Sie werden niemanden mit komplizierten Konturen überraschen. Die Anpassung der Gesichtsform mit einer Palette von Farbmitteln, Markern und Pudern in verschiedenen Hauttönen gehört allmählich der Vergangenheit an. Jetzt formen führende Visagisten ihr Gesicht mit Rouge! Diese Art von Make-up wird als Tropfen bezeichnet.

Sie können die Wangenknochen und Augenlider nur leicht mit einer Farbe in Pfirsich- oder Rosatönen schattieren. Oder kombinieren Sie den gemeinsamen Rosa-Ton der Wangenknochen, der oberen Augenlider, des Bereichs unter der Augenbraue und der Seitenzonen der Stirn. Die Hauptsache ist, dass das Rouge nicht zu hell sein sollte: Wählen Sie ruhige Töne in den Farben Pink und Pfirsich und verzichten Sie auf Ziegel- und Terrakottatöne. Diese Einstellung hat ein großes Plus - zarte Rosatöne reduzieren optisch das Alter, erzeugen eine junge und frische Zwiebel.

Schminke in pink

In der Saison Frühjahr-Sommer 2018 wird die rosa Farbe ein echter Triumph in einem modischen Image sein.
Rosatöne, Rouge, Puder, Lippenstift in Rosatönen sollten zu obligatorischen Attributen Ihrer Kosmetiktasche werden. Sie können nur die Augenlider oder Wangenknochen mit dieser zarten Farbe hervorheben, oder Sie können Make-up im Stil von total pink machen.

Um die rosa Farbe zu variieren, können Sie eine weitere helle Farbe hinzufügen. Machen Sie zum Beispiel ein Spiel auf dem oberen Augenlid oder legen Sie beide Töne übereinander - ein solcher Multilayer-Effekt erzeugt den Effekt von Schattenchamäleons. Sie können Make-up im Stil eines jungen Assol mit Glitzer oder Lippenstift von rosa Farbe hinzufügen. Dies verleiht dem Bild Frische und reduziert das Alter optisch.

Einige Stylisten schlagen vor, sich nur auf das Rouge zu konzentrieren und keine dekorativen Kosmetika mehr aufzutragen. Die Farbe des Rouges sollte dem natürlichen Rougeton möglichst nahe kommen.

Makeup Nude

Nude Make-up scheint sich zu bemühen, völlig unauffällig zu werden. Um das Mädchen darin zu fangen, legte sie sich mit jeder Jahreszeit immer schwerer Make-up aufs Gesicht. Das maximale Verlangen nach Natürlichkeit führte dazu, dass in der Frühjahr-Sommer-Saison 2018 Make-up nackt minimalistisch wie eh und je war. Um es zu schaffen, braucht man ziemlich viel Make-up.

Tragen Sie eine Pflegecreme auf Ihr Gesicht auf, heben Sie Ihre Lippen mit einem transparenten Glanz hervor und heben Sie das Relief Ihres Gesichts mit einer kleinen Menge Textmarker hervor. Dein alltägliches nacktes Make-up ist fertig. Wenn Sie dem Look Ausdruck verleihen möchten, können Sie die Wimpern leicht drehen oder das untere Augenlid mit schwarzem Kayal entlang des inneren Randes bewegen.

Pfirsichfarben

Ein weiterer Modetrend des Frühjahrs-Sommers 2018 sind die durchscheinenden zarten Pfirsich-Töne. Die Farben der Südfrüchte sind eine aktuelle Ergänzung des Light-Day-Make-ups. Sie sind so warm, dass sie das Aussehen von Mädchen mit kalten Farben „wärmen“ und die Haut von warmen Farben schön schattieren können. Eine neutrale Auswahl an zarten Pfirsichfarben passt ausnahmslos zu jedem.

Sie können pfirsichfarbene Lidschatten nur auf das obere Augenlid auftragen, den gesamten Augenbereich hervorheben oder nur die äußeren Augenwinkel schattieren - all diese Make-up-Optionen werden von Maskenbildnern begrüßt. Für Pfirsichfarben empfehlen sie die Wahl eines matten Lippenstifts in der gleichen Farbe oder eines hellen Scheins von Beerentönen.

Verklebte Wimpern

Die Wirkung von geklebten Wimpern oder „Spinnenbeinen“ ist kein neuer Make-up-Trend. In den letzten Saisons haben Visagisten den Kadaver mit dem Effekt der „Trennung“ aufgegeben. Im Gegenteil, sie haben Mascara speziell geschichtet, bis die Wimpern gründlich zusammengeklebt sind. Ein modischer Effekt geklebter Wimpern kann auf andere Weise erzielt werden, indem mehrere Strahlen falscher Wimpern am unteren Augenlid angebracht werden. Auf die oberen Wimpern wird eine leichte Schicht Mascara aufgetragen.

Geklebte Wimpern können sehr unterschiedliche Ergebnisse erzielen: vom aggressiven Look bis zum naiven Marionettenbild. Am besten sehen "Spinnenbeine" mit einem sauberen asketischen Gesicht ohne Make-up aus. Auf Wunsch können Sie das obere Augenlid mit trendigen Pfirsichschatten schattieren und Ihre Lippen mit nacktem oder im Gegenteil dunklem Lippenstift schminken.

Vergessen Sie nicht die Stylisten und das klassische Make-up-Genre - Smokey Ice. Der träge und ausdrucksstarke Look verfolgt immer noch die Modegurus. Um Ihr übliches „Smoky Make-up“ stilvoll zu gestalten, fügen Sie Glitzer und Metallic-Nuancen hinzu. Gehen Sie mit leichter Nachlässigkeit vor und gehen Sie weit über das bewegte Jahrhundert hinaus.

Sie können dunkle Schatten hoch genug setzen - bis zur Linie der Augenbrauen, und auch die Linie der Federn bis zum Nasenrücken ausdehnen. Fügen Sie ein modisches Make-up mit einem fetten, kohlschwarzen Eyeliner hinzu.

Heller Lippenstift

Schminklippen in der Saison Frühling-Sommer 2018 begeistern mit leuchtend saftigen Rottönen: von klassisch scharlachrot bis fröhlich fuchsia. Außerdem sollte die Kontur der Lippen klar sein. Der führende Maskenbildner Pat McGrath begeistert uns immer wieder mit neuen trendigen Make-up-Techniken. Modisches Design des Negativraums, der mehrere Saisons erfolgreich in der Nagelkunst eingesetzt wurde, pflegte er, seine Lippen zu schminken.

Strenge Konturlinien der Lippen, können Sie den Effekt von Unvollkommenheiten in Form von "Lippenstift gegessen" hinzufügen. Jetzt brauchen Sie Ihre Lippen nicht mehr zu färben, der Trend dieser Saison ist der halbfertige Lippenstift vor dem Hintergrund einer klaren Kontur. Ein solches Ergebnis kann künstlich erzielt werden, indem keine Lippen in der Mitte hinzugefügt werden oder der Hauptton des Lippenstifts mit einer kontrastreicheren Kontur "gelöscht" wird.

Schminkaugen mit rotem Lippenstift sind entweder völlig ungeschminkt oder werden durch leichte, unauffällige Pfeile hervorgehoben.

Helle Schatten

In der Frühjahr-Sommer-Saison 2018 erleben wir einen farbenfrohen Boom im Make-up-Jahrhundert. Im Trend Orange, Oliv, Hellblau, Blau, Gelb und andere helle Schatten. Haben Sie keine Angst, über die Falten des Oberlids, leichte Ungenauigkeiten und verschwommene Linien hinauszugehen - der Trend dieses Sommers.

Die aktuellste Farbe der Schatten - alle Blautöne. Die Farbe sollte aber nicht eindeutig sein, sie enthält immer azurblaue oder smaragdgrüne Untertöne. Verwenden Sie Blautöne in Kombination mit leuchtend türkisfarbenen Pfeilen, und Sie werden nicht mit dem modischen Bild dieses Frühlings verlieren. Schminke deine Lippen mit hellrosa Glanz oder satiniertem Lippenstift.

In der nächsten Saison müssen Sie sich von vielen bekannten Make-up-Techniken trennen. Klare Konturen bleiben in der Vergangenheit, neue Ideen ersetzen sie. Lernen Sie, modisches Make-up zu kreieren, zumal die neuen Beauty-Tricks für die Frühjahr-Sommer-Saison 2018 völlig unkompliziert sind. Bleiben Sie auf dem Laufenden und modische Lösungen führender Maskenbildner helfen Ihnen dabei, Ihren idealen Look zu finden.

Negativer Raum

„Nackte“ Maniküre, das ist Negative Space, ist eine modische Art der Nagelkunst, bei der nicht der gesamte Nagel mit farbigem Lack bedeckt ist, um ein geometrisches Muster oder ein anderes Muster zu erzeugen, sondern nur ein Teil davon. Es sieht aus wie ein farbiger Lack auf „nackten“ Nägeln - stylisch!

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein solches Design zu erstellen. Das erste ist, wenn der Meister zuerst die gesamte Nagelplatte mit transparentem Lack bedeckt und dann das Muster mit einem dünnen Pinsel aufträgt. Die zweite Möglichkeit, einen Negativraum für die Maniküre zu erstellen, ist für geometrische Elemente besser geeignet, dann wird normalerweise ein spezielles Klebeband verwendet. Es wird entsprechend der Form des zukünftigen Musters auf den Nagel geklebt und dann einfach übermalt.

Ihre Maniküre ähnelt möglicherweise einer Mond-Maniküre der letzten Saison, als der Bereich in der Nähe der Nagelhaut mit einer Kontrastfarbe gefärbt wurde. Verwenden Sie jetzt statt Farblack transparent!

Die stilvollste „nackte“ Maniküre sieht aus, wenn Sie geometrische Formen sowie schwarze, weiße und rote Farben oder Pastelltöne verwenden.

Triumphale Rückkehr

Wörtlich negativer Raum bedeutet "leerer Raum". Und wenn man sich das Ergebnis ansieht, wird klar, woher dieser Name kommt. Diese Technik beinhaltet die unvollständige Bemalung von Teilen des Jahrhunderts. Das heißt, es kann eine Kontur sein, deren Mitte leer ist, natürlich.

Dieser Trend trat erstmals vor einigen Jahren in der Nagelindustrie auf. Dann zeigten sich die fortgeschrittenen Modefrauen mit „nackter Maniküre“ - Nägeln, die mit Nackttönen mit geometrischen Mustern bedeckt waren, wie unter einer Schablone.

Diese Technik wurde 2012 auf Make-up umgestellt, als Modelle mit ungewöhnlichen Doppelkonturpfeilen auf den Laufstegen der Mode erschienen. Zu dieser Zeit erhielt der Trend jedoch wenig Zuspruch und kehrte 2018 wieder zurück.

Dies ist eine großartige Technik für Mädchen, die modisch aussehen möchten, ohne viel Zeit mit Make-up zu verbringen. Der „leere Raum“ erobert alles mit seiner Einfachheit und gleichzeitig Spektakulärität.

Wie kann man wiederholen, was sie auf Shows oder in Zeitschriften gesehen haben? Es ist ganz einfach, sich mit einer hochwertigen Unterlage, Unterlage und Schablonen zu bewaffnen. Letzteres hilft dabei, die Pfeile so glatt und genau wie möglich zu machen.

Dies können Doppellinien entlang des gesamten Augenlids oder beispielsweise nur Ecken sein. Wer Schatten dem Liner vorzieht, schafft mit der gleichen Schablone ein echtes Meisterwerk. Es muss zuerst auf den gewünschten Teil des Jahrhunderts geklebt werden, mit Hilfe von Schatten Pfeile gemacht und dann mit einer Pinzette der Aufkleber entfernt werden.

Eine solche "Leere" wird die Wirkung von gebrauchten Kosmetika positiv hervorheben.

Laufstegmode ist oft erhältlich. Pass auf dich auf und sei schön!

"Naked" Mond Maniküre 2018-2019 Jahr

Die klassische Mondmaniküre selbst impliziert die Schaffung eines transparenten Lochs und eine farbige Umsetzung des Hauptteils des Nagels. Aber der Fachmann der Nagelkunst ging noch weiter und in der Saison 2018-2019 werden die besten und kompliziertesten Ideen der Mondmaniküre „Negativraum“ zur Überprüfung angeboten.

Mit ungewöhnlichen Löchern in Form von Herzen, Blumen, Häkeln, Dreiecksformen und vielen anderen großartigen Ideen werden erstaunliche Ideen für die Maniküre bei Mondschein geboten.

Darüber hinaus können Sie den „Negativraum“ der Mondmaniküre jederzeit mit Glitzer, Folie, Reiben und anderen eleganten Dekorationen ergänzen, die das Nageldesign mit der „nackten“ Maniküretechnik verfeinern.

Maniküre "Negative Space" 2018-2019 Jahr: "nackte" Jacke

Die Maniküre der „Negative Space“ Maniküre sieht nicht weniger stilvoll aus, was auch hübschen Mädchen, die gemäßigte und lakonische Nageldesigns bevorzugen, sehr, sehr gut gefällt.

Tolle Idee für eine stylishe Jacke "Negative Space" mit einem schwarzen "Lächeln", aber für Frühling und Sommer bevorzugen Sie helle und Pastelltöne. Seien Sie außerdem kreativ in der Ausführung der Jacke und kreieren Sie eine ungewöhnliche und ungewöhnliche Version des "Lächelns".

Die originellen und witzigen Ideen der nackten Maniküre-Servicejacke finden Sie in unserer Galerie unten. Dort finden Sie viele weitere schöne Arten von Nageldesign mit der Negativ-Space-Technik, sowohl für das Büro als auch für die Erholung.

Effektive "nackte" Maniküre des Jahres 2018-2019 auf scharfen Ringelblumen

Eine stilvolle Maniküre auf scharfen Nägeln sieht bei jeder Aufführung extravagant und unnachahmlich aus - einschließlich einer bloßen Maniküre auf scharfen Nägeln von 2018-2019.

Einzigartige Möglichkeiten, einen „negativen Raum“ für lange Beine zu schaffen, werden in Weiß- und Schwarztönen, Nackttönen und Pastelltönen gezeigt, die dazu beitragen, die Überlegenheit dieser Art von Nagelkunst unter vielen anderen besser zu offenbaren.

Um ein raffiniertes Nageldesign in Form einer „nackten“ Maniküre von 2018-2019 zu kreieren, können Sie Streifen, Folie, Glitzer, Kamifubuki und Steine ​​verwenden sowie das luxuriöse matte Finish und Reiben.

Interessante Maniküre "Negative Space" 2018-2019 Jahr: Armbänder

Witzige Armbänder können nicht nur am Schaft, sondern auch an den Zehen hübscher Fashionistas hängen, sondern alles dank des großartigen „nackten“ Nail Art „Negativraums“.

Mit goldenen Fäden und kleinen Strasssteinen, Perlen und Kieselsteinen können Sie ein erstaunliches Nageldesign „Negative Space“ ausführen, das auf kurzen Nägeln besonders hübsch aussieht.

Armbänder können wie alle Finger hinzugefügt und mit zusätzlichen dekorativen Elementen für das Nageldesign getrennt werden - Streifen, Bouillons, Folie, Glitzer.

"Nackte" Maniküre in dieser Variante wird mit Sicherheit Bewunderung und beispielloses Interesse an Ihren schönen Nägeln hervorrufen.

Atemberaubende Maniküre "Negative Space" 2018-2019 Jahr: Glasscherben

Luxuriöses „Glasscherben“ kann mit einem „Negativraum“ -Design einen erstaunlichen und wirklich erstaunlichen Effekt auf Ihre Stifte ausüben.

Als charmantes Nagelkunstwerk im Stil der "nackten" Maniküre wird Ihnen geholfen, eine Folie oder einen speziellen Film zu erstellen, von dem kleine Stücke die Lichtstrahlen von der Nagelplatte abschlagen und gleichzeitig eine Imitation von "Glasscherben" erzeugen.

Die Kombination aus „Negativraum“ -Technik und Glasscherben ist unglaublich harmonisch und ergänzt sich perfekt, sodass Sie für 2018-2019 ein filigranes und raffiniertes Nageldesign erzielen.

Optional kann jeder Finger einer nackten Maniküre mit verschiedenen Mustern und Drucken versehen werden, von denen eines Glasscherben sein kann. Das Design war faszinierend, tragen Sie helle Lacke und Dekor auf, wie in unseren Fotobeispielen.

Elegante Maniküre "Negative Space" 2018-2019 im Stil des Minimalismus

Wenn man den Minimalismusstil in der Nagelkunst erwähnt, kommt einem sofort eine „nackte“ Maniküre in den Sinn, als ob sie geschaffen wäre, um sich zu ergänzen.

Diese Maniküre-Variationen sind ideal für sanfte und raffinierte Mädchen mit subtiler innerer Organisation, die originelle und unvergessliche Nail Art in der Saison 2018-2019 wollen.

Der Freiraum in der Negativraum-Maniküre wird mit Punkten auf jedem Finger, Streifen, Folienstücken, Strichen einer hellen Gelpolitur vervollständigt - und die nackte Maniküre im Minimalismus-Stil ist fertig.

Не бойтесь, что «голый» маникюр в стиле минимализм покажется незаконченным либо скучным – экспериментируйте и вдохновляйтесь восхитительными вариантами маникюра «negative space» 2018-2019 года, что мы подобрали на ваше обозрение далее…

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com