Frauentipps

10 interessantesten mystischen Filme

Pin
Send
Share
Send
Send


Mystik - dieses Genre des Kinos ist sehr beliebt und unglaublich gefragt. Wenn Sie Filme mit mystischen Elementen ansehen, wird Ihr Herz oft kälter, und das Gefühl der Anwesenheit übernatürlicher Kräfte in diesen Bändern lässt Sie bei jedem Rascheln zusammenzucken.

Die beste Mystik kann solche Gefühle und Empfindungen hervorrufen, die man im Alltag nicht spüren kann. Daher ist dieses Genre so beliebt. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir einen speziellen Film aus 100 Filmen dieses Genres zusammengestellt, der sich nach den Schätzungen und Vorlieben unserer Besucher richtet und nur die besten mystischen Filme enthält, die während des gesamten Bestehens des Weltkinos auf Bildschirmen zu sehen waren.

Wir hoffen aufrichtig, dass unsere Bemühungen nicht umsonst sein werden, und Sie finden hier Ihren Film, der Ihnen beim Anschauen die unglaublichsten Sensationen liefert!

Wir empfehlen, andere beliebte Bewertungen kennenzulernen:

Also, die Top 10 Filme im Genre der Mystik:

1. "13 Geister". Cyrus Criticus hat ein sehr ungewöhnliches Hobby. Mit Hilfe des Mediums Dennis Rafkin fängt er die Geister ein und schließt sie in Glaszellen ein. Alle Geister sind in dem speziell ausgestatteten Haus von Cyrus, und dieser will nicht aufhören, sondern stirbt versehentlich bei der Eroberung der nächsten Besetzung.

Das Haus wird von Criticus 'Neffen Arthur geerbt, der sein Zuhause verloren hat und den Verlust eines Ehepartners erlebt. Er beschließt, zusammen mit der Haushälterin und den Kindern in das Herrenhaus zu ziehen, ahnt jedoch nicht, dass es an diesem Ort keine Möglichkeit gibt, Frieden zu finden.

Bald erzählt das Medium Dennis der Familie das Geheimnis des neuen Hauses. Plötzlich sind alle Ausgänge des Hauses blockiert, aber die Türen von Käfigen mit Geistern beginnen sich zu öffnen. Arthur muss die Essenz des Mechanismus herausfinden und die Geister stoppen.

2. "Gothic". Die Hauptfiguren des Films Miranda und Douglas Gray arbeiten in einer psychiatrischen Klinik. Eine von Mirandas Patienten tötete ihren Stiefvater und erzählte ihr, dass sie direkt im Krankenhaus sexuell missbraucht wurde. Der Psychiater betrachtete es als eine Fantasie, die aus einem psychologischen Trauma resultierte. Als sie nach Hause zurückkehrt, sieht Miranda ein Mädchen auf der Straße, das im Feuer verschwindet.

Und bald ist der Psychiater in der Klinik, aber schon als Patient. Es stellt sich heraus, dass sie Douglas 'eigenen Ehemann mit einer Axt getötet hat. Aber Miranda erinnert sich nicht daran und versteht nicht, warum es notwendig war, ihren geliebten Ehepartner zu töten. Und wenn ein Mädchen wieder Halluzinationen sieht, merkt es, dass etwas nicht stimmt.

3. «1408». Mike Enslin ist ein ziemlich berühmter Schriftsteller, der viele Bücher über mystische und ungewöhnliche Geschichten veröffentlicht hat. Aber er selbst glaubt nicht an die andere Welt. Als er einen Brief mit der Bitte erhält, niemals die Nummer 1408 im Dolphin Hotel anzurufen, beschließt er natürlich, dorthin zu gehen, um sich endgültig zu vergewissern, dass er Recht hat.

Dieser Raum hat einen traurigen Ruhm. Jeder, der es besuchte, starb entweder unter mysteriösen Umständen oder wurde verrückt. Und die Überlebenden sprachen über die mysteriösen Geister. Mike entschloss sich, die Gerüchte zu widerlegen und öffnete ruhig die Tür. Anfangs war alles friedlich und ruhig, aber bald bedauerte Enslin zutiefst, dass er nicht an jenseitige Kräfte glauben wollte.

4. "Konstantin: Herr der Finsternis". Konstantin ist kein gewöhnlicher Mensch. Seit seiner Kindheit kann er Dämonen und Engel sehen und unterscheiden und sie auch unter Menschen bemerken. Aber solche Fähigkeiten erlauben es einem Mann nicht, ein normales Leben zu führen, und deshalb beschließt er, Selbstmord zu begehen, wohl wissend, dass er für solch eine Todsünde in die Hölle gehen wird. Aber aus der Hölle von Konstantin wieder in die Welt der Menschen geschickt, um ihn zu beauftragen, die Grenzen zwischen Hölle und Himmel zu schützen.

Die Hauptfigur selbst ist alles andere als heilig, sie raucht viel und versucht in regelmäßigen Abständen, mit Hilfe von Alkohol in Vergessenheit zu geraten und sich zu entspannen. Sie wird jedoch von einer jungen Polizistin angesprochen, Angela, deren Zwillingsschwester kürzlich Selbstmord begangen hat. Das Mädchen glaubt nicht, dass ihre Schwester sich dazu entschließen könnte und vermutet, dass jenseitige Kräfte eingegriffen haben. Constantine beginnt eine Untersuchung und findet heraus, dass die Bewohner der Hölle stark und heimtückisch sind.

5. "Spiegel". Ben Carson ist ein einfacher Polizist, der vor einem Jahr wegen seiner explosiven und komplexen Natur buchstäblich aus dem Dienst genommen wurde. Ein anderer Polizist starb wegen Ben, aber die Ursache war ein Unfall. Carson fing an zu trinken und verlor fast seine Familie und alles, was er hatte.

Aber er kam pünktlich zur Besinnung und beschloss, einen Wachmann in ein neu verbranntes Geschäft zu holen. Das Kaufhaus, das zuletzt ein Symbol des Überflusses war, verwandelte sich in Ruinen. Und eines Tages bemerkte Ben, der die Abendrunde verbrachte und die vielen dekorativen Spiegel betrachtete, seltsame Reflexionen in ihnen. Unheilvolle Bilder erschienen vor ihm und ließen ihn nachdenken und herausfinden, was hier zuvor passiert war.

6. "Der sechste Sinn". Malcolm Crowe ist ein Kinderpsychiater. Und einer seiner Patienten ist ein neunjähriger Junge, Cole. Er sieht nicht aus wie andere Kinder, da er in schrecklicher Angst lebt und ständig Menschen sieht, die einmal gelebt haben, aber schon gestorben sind. Sie kommen zu ihm und bringen all das Leid, all seinen Zorn herunter. Malcolm versucht dem jungen Patienten zu helfen, merkt aber, dass er machtlos ist.

Aber Crowe merkt, dass Coles Symptome denen ähnlich sind, die sich einst bei seinem ehemaligen Patienten Vincent zeigten. Auch dieser hatte die Toten seit seiner Kindheit gesehen und sich schließlich direkt vor seiner Frau und seinem Psychiater erschossen und gesagt, niemand könne ihm helfen. Aber gibt es wirklich Gemeinsamkeiten mit Vince und Cole? Oder hat der Junge etwas mit Malcolm selbst zu tun?

7. "Andere". Die junge Grace wartet auf ihren Ehemann aus dem Krieg und zieht mit seinem Sohn und seiner Tochter in ein großes Herrenhaus. Kinder leiden an einer unbekannten und seltsamen Krankheit und vertragen kein Tageslicht. Grace verbietet Dienern streng, Fenster zu öffnen und Türen offen zu lassen. Aber bald versucht jemand, die Regeln zu brechen.

Im Haus tut sich etwas Merkwürdiges auf: Die Türen und Vorhänge schwingen von selbst auf und füllen die Räume mit dem für die Kinder so gefährlichen Licht. Und die Bediensteten berichten, dass sie einmal in diesem Herrenhaus gearbeitet hatten, obwohl dies nicht sein konnte.

8. "Vorahnung". Zumindest einmal in ihrem Leben war jeder mit einer unbegreiflichen Ahnung von etwas Schlimmem oder sogar Schrecklichem konfrontiert. Das gleiche Gefühl erlebt und die Hauptfigur Linda. Sie lebte mit ihrem Ehepartner und ihren Töchtern in einem kleinen gemütlichen Haus, und nichts sagte Ärger voraus. Doch eines Tages erfuhr das Mädchen vom Sheriff, dass Jims Ehemann bei einer schrecklichen Katastrophe gestorben war.

Linda weiß nicht, wie man lebt, wacht aber am nächsten Morgen auf und sieht einen gesunden und gesunden Ehemann in der Küche. Was ist dann gestern passiert? Oder war es nur ein Traum? Bald merkt Linda, dass die Vorahnung nicht zufällig ist. Sie muss schreckliche Ereignisse verhindern und Jim retten.

9. "Halbes Licht". Die erfolgreiche Science-Fiction-Autorin Rachel Carlson verlor ihren Sohn und konnte sich ihr Leben ohne ihn nicht vorstellen. Sie gab sich die Schuld und sah den fünfjährigen Thomas überall. Die untröstliche Frau entschloss sich, ein neues Leben zu beginnen und ging in das kleine Küstendorf Ingonish Cove. Rachel zog in ein neues komfortables Zuhause, begann mit ihren Nachbarn zu kommunizieren und beschloss sogar, erneut zu schreiben.

Aber über Nacht änderte sich alles. Während des Festivals stellte sie versehentlich fest, dass ihre neue Freundin Angus sieben Jahre lang als tot galt. Aber warum hat Rachel dann mit ihm kommuniziert? Wenn ein Mädchen herausfindet, dass es einfach keine Beweise für die Existenz von Angus gibt, verliert es buchstäblich den Verstand und erkennt, dass es mit Geistern kommunizieren kann.

10. "Phantom Express" - Dies ist eine mystische Geschichte über drei Fremde, die in einem Fernzug ​​reisen. Das Schicksal beschloss, sie zu schubsen und es zu versuchen. Dirigent Miles macht einen Umweg und bemerkt einen schlafenden Mann, aber er wirft plötzlich den Kopf zurück und öffnet die Augen. Der junge Passagier Chloe erklärt, dass dieser Mann tot ist.

Im Auto sitzt ein weiterer Passagier - Pete. Alle drei achten auf die Schachtel, die in den Händen des Verstorbenen liegt. Dieses ungewöhnliche Ding zieht die Augen an und hypnotisiert. Pete beschließt, die Schachtel zu öffnen, drückt einen Knopf und sieht, was dich verrückt machen kann. Aber Fremde gehen nicht zur Polizei, jeder von ihnen möchte etwas Ungewöhnliches haben.

Dies waren die interessantesten und aufregendsten mystischen Filme.

9 Geheimnisvoller Wald

Die Handlung des Films beginnt im Dorf Covington in Pennsylvania. Das Dorf ist von einem Wald umgeben, der die Menschen in Covington erschreckt. Sie glauben, dass dort mystische Wesen leben, und aus Angst vor ihnen verlassen sie niemals das Dorf. Lucius Hunt ist neugierig und eigenwillig. Er hat keine Lust mehr auf Verbote und möchte die Welt außerhalb des Dorfes sehen. Nachdem er seine Entscheidung getroffen hat, verlässt Lucius Covington und geht in den Besitz eines mysteriösen Waldes.

8 13 Geister

Arthur Kritikos erbt das Haus seines Onkels Cyrus. Das Haus ist eher ungewöhnlich: Glaswände und -boden, lateinische Inschriften. Automatische Türen öffnen und schließen sich nach Belieben. Allmählich merkt Arthur, dass er nur Teil eines lange geplanten Spiels ist. Sein Onkel Cyrus wollte, dass er, ohne es zu merken, die zwölf im Keller angespitzten Geister freigab. Sein Ziel war es, den Weg für die andere Welt und die Macht zu öffnen, die er dem Menschen geben kann. Und dafür brauchst du nur noch einen Geist.

7 Mensch-Motte

Der verwitwete Journalist John Cline befindet sich in einer kleinen Stadt in West Virginia. Die Bewohner dieser Stadt behaupten, von Zeit zu Zeit einen riesigen Mottenmann zu sehen. Das Erscheinen dieser ungewöhnlichen Kreatur lässt schreckliche Ereignisse ahnen. John beschließt, die Dinge zu regeln.

6 Sechster Sinn

Malcolm Crowe ist ein Kinderpsychiater. Eines Tages wird der neunjährige Cole sein Patient. Der Junge sieht Geister. Getötete Leute verfolgen Cole und werfen ihm Angst und Wut zu. Malcolm versteht, dass er dem Jungen als Psychiater nicht helfen kann. Der Mann versucht, alles herauszufinden und voller Entsetzen in die Welt von Cole einzudringen.

5 Schlüssel zu allen Türen

Unweit von Louisiana befindet sich ein riesiges Herrenhaus, in dem ein älteres Ehepaar lebt: Violet und Ben. Ben ist eine behinderte Person, die eine Pflegekraft braucht. Dieser Job wird von einem jungen Mädchen Caroline übernommen. Sie bekommt einen speziellen Schlüssel, der alle Türen im Haus öffnet. Caroline findet versehentlich eine Geheimtür, die zum Dachzimmer führt, voll mit Gegenständen, die für die schwarze Magie benötigt werden.

4 schwarzer Schwan

Nina Sayers lebt bei einer strengen Mutter, die von Kindheit an ihre Tochter zum Ballett zwang. Das Mädchen wuchs auf, konnte ihr aber nicht widerstehen. Nina widmet sich all ihrer ungeliebten Arbeit und strebt nach Exzellenz. Der Ballett-Schwanensee rückt näher. Nina tanzt wunderschön, aber ihre Bewegungen zeigen keine Emotionen. Ihre Konkurrentin ist in der Lage, die Rolle mit Gefühlen zu füllen. Rivalität und Unzufriedenheit mit sich selbst führen Nina zu einer gefährlichen Linie, hinter der der Wahnsinn voller schrecklicher Visionen liegt.

3 Purpurspitze

Über der Stadt steht ein Haus, das von unheilvollen Gerüchten umhüllt ist. Sobald der Winter kommt, umgibt ihn blutiger Schnee. Es wird angenommen, dass dies darauf zurückzuführen ist, dass der Ton auf die Erdoberfläche ragt. Trotzdem meiden die Menschen lieber das beängstigende Haus, in dem sie leben, Bruder und Schwester. Die Hauptfigur des Films verliebt sich in den Besitzer des Hauses. Und schlägt nicht einmal vor, wie es ausgehen wird.

Graces Kinder sind krank und können das Tageslicht nicht ertragen. Eine Frau entschließt sich, sie auf eine Insel vor der Küste Englands zu bringen. Dort in der Villa wartet Grace auf die Rückkehr ihres Mannes. Hauszimmer verhüllen immer die Dämmerung. Sie können die Tür nicht öffnen, ohne die vorherige zu verriegeln. Eines Tages befinden sich neue Bedienstete in einem Herrenhaus, und mit ihrem Aussehen verändert sich das Leben von Grace und ihrer Familie. Eine Frau beginnt zu ahnen, dass sie nicht alleine im Haus sind - es gibt „andere“ neben ihnen.

1 halbes Licht

Die Schriftstellerin Rachel Carlson kann sich nach dem Tod ihres Sohnes in keiner Weise erholen. Ein Jahr nach der Tragödie geht eine Frau in ein abgelegenes Fischerdorf. Dort, in einem abgelegenen Häuschen, hofft Rachel zu lernen, weiterzuleben und zur Kreativität zurückzukehren. Hier ist nur ein Dorf voller seltsamer Ereignisse. Die Bewohner leben in Schrecken der Mystik, obwohl sie von der Seite ihres Lebens ruhig erscheinen. Bald beginnt die Hauptfigur des Films die Vision zu verfolgen, weshalb Rachel beginnt, um sein Leben und seinen Verstand zu fürchten.

Der Film des mystischen Genres kann dem Betrachter viele Emotionen vermitteln.

Wenig über das Genre

Der Begriff "Mystik" ist eng mit der Religion und dem Glauben an übernatürliche Phänomene verbunden. Der beste Film Mystik ist eine Mischung aus Thriller, Detektiv und Drama. Die Helden der Bänder dieses Genres sind mit etwas Unbekanntem, Übernatürlichem und Erschreckendem konfrontiert. Sehr oft stehen mystische Filme an der Schnittstelle von Fantasie und Horror.

Mystic (Filme): eine Liste der besten Bilder des Genres in den Klassikern des Kinos

Diese Filme gehören zu den besten Werken des Kinos XX-XXI Jahrhunderte. Keine Bewertung der besten mystischen Filme kann ohne sie auskommen.

Thriller "Sonstiges". Grace Stewart, die Hauptfigur des Films (Nicole Kidman), lebt mit Kindern auf einem großen Anwesen auf der Insel Jersey. Ihr Mann kämpft im Krieg, aber für das zweite Jahr gilt er als tot, da er die ganze Zeit keine Nachrichten von ihm hat. Grace-Kinder leiden an einer seltenen Krankheit - sie vertragen kein Tageslicht. Wenn eines Tages alle Bediensteten verschwinden und ein undurchdringlicher Nebel das Anwesen umgibt, kommt eine Dreifaltigkeit ins Haus und behauptet, dass sie hier gearbeitet haben und gerne zurückkehren werden. Grace nimmt neue Diener auf, und von diesem Moment an passieren auf dem Anwesen merkwürdige Dinge: Die Kinder behaupten, sie sehen Fremde im Haus. Grace sucht Raum für Raum, findet aber niemanden. Sie beschließt, dass sich Geister auf dem Anwesen niedergelassen haben.

Der Titel „The Best Mystic“ verdient zweifellos den Film The Sixth Sense mit Bruce Willis in der Titelrolle. Einer der besten Spezialisten für Kinderpsychiatrie versucht dem neunjährigen Cole zu helfen, der sicher ist, dass er Geister sieht. Die Hauptfigur weiß immer noch nicht, dass das Treffen mit dem kleinen Patienten sein ganzes Leben auf den Kopf stellen wird. Dieser mystische Film ist auch deshalb interessant, weil er ein völlig unerwartetes Ergebnis hat.

"Seven" - der zweite Film des berühmten David Fincher, dessen Werke zu den besten gehören. Dies ist eine dramatische Geschichte von zwei Detektivpartnern, bei der es schwierig ist, die Verbrechen eines Wahnsinnigen zu untersuchen und Opfer zu töten, die die sieben Gebote gebrochen haben. In dem mystischen Thriller spielte ein beeindruckendes Team von Schauspielern: Kevin Spacey, Morgan Freeman, Brad Pitt und Gwyneth Paltrow.

Trotz der großen Popularität des Bildes weigert sich Fincher kategorisch, die Fortsetzung seines Meisterwerks zu drehen.

Die beste Mystik, basierend auf der Verfilmung der Bücher, ist The Shining nach dem gleichnamigen Roman The King of Horrors von Stephen King. Das Bild erschien 1980 auf den Bildschirmen und erhielt viele negative Kritiken von Filmkritikern. Trotzdem wurde der Film Kult und die Rolle des Schriftstellers Jack Torrens gilt als die beste in der Filmographie von Jack Nicholson.

Dämonen und andere böse Geister

Die beste Horrormystik soll den Betrachter nicht erschrecken, sondern auf eine Idee bringen.

Emily Roses Six Demons ist eine Mischung aus Mystik und Horror, basierend auf der wahren Geschichte eines gescheiterten Exorzismusversuchs, als die psychische Annelise Michel dabei ums Leben kam.

Nach der Handlung des Bildes starb die Studentin Emily Rose an den Folgen des Exorzismus der Dämonen. Die Untersuchung versucht, den Grad der Schuld von Pater Mora festzustellen, einem katholischen Priester, den die Familie des Mädchens zu einem Exorzismus einlud.

"Mirrors" ist ein weiteres Beispiel für die erfolgreiche Vermischung zweier Genres. Der ehemalige Polizist Ben Carson bekommt einen Nachtwächter in einem niedergebrannten Kaufhaus. Das Innere des Gebäudes ist stark beschädigt, aber die riesigen Spiegel des Ladens sehen unglaublich sauber aus, obwohl überall Vernachlässigung herrscht und überall Staub ist. Sobald Ben in diesen Spiegeln die schrecklichen Dinge sieht, beginnt er sich für das Schicksal des ehemaligen Hausmeisters des Ladens zu interessieren. Aber je schwerer er versucht, die Geschichte des Ladens herauszufinden, desto mehr finstere Ereignisse treten in seinem Leben auf.

Eine der besten Vorführungen von King - Urban Legend über Hotels

"1408". Mike Enslin, der sich auf das Schreiben von Büchern über paranormale Phänomene spezialisiert hat, erhält eine Postkarte mit der Warnung, die Nummer "1408" des New Yorker Hotels "Dolphin" nicht einzugeben. Natürlich wird er aus Neugier und dem Wunsch, den Joker bloßzustellen, ins Hotel geschickt. Der Hotelmanager versucht auf jede Weise, den Schriftsteller davon abzuhalten, sich in einem Raum niederzulassen, und erklärt, dass über 50 Menschen unter seltsamen Umständen gestorben sind. Aber Michael wird sich nicht zurückziehen und bekommt den Schlüssel zur begehrten Nummer. Schließlich warnt ihn der Manager, dass keiner der Gäste länger als eine Stunde im Raum „1408“ gelebt habe.

Unbekannt

Der mysteriöse Thriller "Psychic" wird den Betrachter in den 1920er Jahren in ein Internat schicken, in dem seltsame und beängstigende Phänomene stattfinden. Florence Karkhart, die gekommen ist, um diese Angelegenheit zu untersuchen, und nicht an jenseitige Kräfte glaubt, ist damit konfrontiert, was sie dazu veranlasst, ihre Ansichten zu überdenken.

Der mysteriöse Thriller „Gothic“ handelt von einer Psychiaterin Miranda Gray. Zusammen mit ihrem Ehemann arbeitete sie in einem Krankenhaus für psychisch kranke gefährliche Kriminelle. Als Ärztin glaubt sie nicht an übernatürliche Kräfte, aber eines Tages schlägt sie fast ein Mädchen auf der Autobahn nieder, das vor ihren Augen in einer Flamme verschwindet. Миранда приходит в себя в камере своей больницы, где ей сообщают, что она убила своего мужа, была признана невменяемой и отправлена на лечение. Девушка-призрак между тем вновь начинает преследовать главную героиню фильма.

Новые фильмы в мистическом жанре

В октябре 2015 года на экраны вышла очередная неординарная работа режиссера Гильермо дель Торо – готический фильм «Багровый пик». Он сочетает в себе несколько жанров: ужасы, мистику, мелодраму и фэнтези. Это история девушки, очарованной баронетом Томасом Шарпом, приехавшим в Америку по делам. Она становится его женой и уезжает в Англию, в родовое поместье мужа Аллердэйл. Auch hier beginnen wie in der Kindheit Geisterbilder aufzutauchen.

Mystic (Filme) - eine Liste der Besten: heimische Gemälde

In den letzten Jahren hat das russische Kino begonnen, Fans des mystischen Genres mit hochwertigen und interessanten Kassetten zu begeistern.

"Ghost" ist die Geschichte eines Flugzeugkonstrukteurs, der bei einem Autounfall ums Leben kam und ein Geist auf der Erde blieb. Hier bleibt es unvollendet - das Schicksal des von ihm entworfenen Flugzeugs. Aber nur der Teenager Vanya Kuznetsov sieht ihn.

"The Dark World: Balance" ist ein mystisches Bild über den Kampf mehrerer junger Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, wobei Schatten durch ein versehentlich geöffnetes Portal in unsere Welt eindrangen. Das Bild existiert in zwei Versionen: als Band in voller Länge und als Serie.

"Die Pique Dame: Black Rite" - ein Film im Genre der Mystik und der urbanen Fantasie. Eine Gruppe von Teenagern beschließt, die zwölfjährige Anya zu spielen, indem sie einen Nachtritus veranstaltet, der im Spiegel der Pique Dame aufgerufen wird. Die Auslosung ist erfolgreich. Einige Tage später stirbt eines seiner Mitglieder. Bevor er starb, gelang es ihm, den anderen zu sagen, dass er in seinem Zimmer merkwürdige Geräusche und Geräusche hörte.

Mystische Filme (Russland), deren Liste oben aufgeführt ist, beweisen überzeugend, dass die heimische Filmindustrie interessante und spektakuläre Bilder schaffen kann. Sie sind in der Lage, mit westlichen Bändern zu konkurrieren, nur mit dem Gesamtbudget für das Schießen.

10 Platz - Geheimnisvoller Wald / Das Dorf (2004)

Regie: M. Night Shyamalan.

Darsteller: Bryce Dallas Howard, Joaquin Phoenix, Adrien Brody, William Hurt.

Dieser Film, der die Fantasie von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt anregte, wurde aus gutem Grund in die Liste der besten Thriller des Jahres 2004 aufgenommen. Die Kombination aus romantischem Melodram und Psychothriller wird jedem anspruchsvollen Liebhaber Vergnügen bereiten, um seine Nerven zu kitzeln.

Die Handlung des Films spielt vor dem Hintergrund des Waldes und zeigt das übliche Leben der Bewohner des Dorfes im Bundesstaat Pennsylvania. Ungewöhnlich ist die ganze Stadt von einem Waldring bedeckt. Ja, und der Glaube der lokalen Bevölkerung ist sehr beängstigend. Es wird gemunkelt, dass die ersten Siedler der Stadt im Gegenzug für ein friedliches Dasein eine Art Geschäft mit den Waldbesitzern abgeschlossen haben, die Menschen hätten das verbotene Gebiet nicht betreten dürfen. In all den langen Jahrhunderten verstießen die Einwohner der Stadt nicht gegen den Vertrag, bis der mäßig neugierige Abenteurer Lucius freiwillig durch den Wald ging, um Medikamente zu bringen.

9. Platz - Silent Hill / Silent Hill (2006)

Regie: Christoph Hans.

Darsteller: Rada Mitchell, Jodelle Ferland, Laurie Holden, Sean Bean.

Gänsehaut rinnt vom Titel weg, und während Sie einen Film ansehen, wird selbst die ausgeglichenste Person vor Angst aufspringen. Und das ist noch nicht alles: Der Film selbst wurde im selben Spiel gedreht, genauso gruselig und gruselig. Alle Elemente des Films, angefangen von Ton bis hin zu Endvideoserien - einfach toll. Und die Schauspieler sind so an ihre Rollen gewöhnt, dass man ihrem Spiel glaubt, und es scheint, dass alles in der Realität passiert.

Die Handlung des Films dreht sich um ein kleines Mädchen, Sharon, das mit einer unbekannten medizinischen Krankheit ausgestattet ist. Mutter Rose versucht, ihre Tochter vor Albträumen zu bewahren und ihren Geisteszustand zu stabilisieren, und nimmt sie mit auf eine Reise nach Silent Hill, weil ein kleines Mädchen im Traum über diese Stadt murmelte. Doch bevor sie die Stadt betreten, haben Mutter und Tochter einen schrecklichen Unfall, nach dem Sharon spurlos verschwindet. Und gezwungen, mit ihren Ängsten allein zu sein, begleitet von einem Polizisten, der am Tatort ankam. Rose macht sich auf die Suche nach seinem Kind, in einer Stadt voller düsterer Geheimnisse und gefährlicher Monster.

8. Platz - Das neunte Tor (1999)

Regie: Roman Polanski.

Darsteller: Johnny Depp, Frank Langella, Lena Olin, Emmanuelle Seigne.

Wirklich ein Star-Duett des großen Regisseurs Polanski und des unnachahmlichen und extravaganten Johnny Depp - dieser Film musste einfach in die Top 10. Dieser mystische Thriller steckt voller Geheimnisse und Geheimnisse des Okkulten. Alle Fans des Genres werden die Entwicklung der Handlung des Films mit großer Begeisterung verfolgen. Johnny Depp tritt als hochprofessioneller Spezialist für die Suche und Bewertung seltener gedruckter Veröffentlichungen auf, und dank seiner Arbeit wird er mit jenseitigen Kräften in Verbindung gebracht. Und genau diese Kräfte hüten das Geheimnis des alten Buches „Die neun Tore zum Reich der Geister“.
Fans von Mystik sollten diesen Film unbedingt entdecken. Es hat alles - von Geistern und Okkulten bis hin zu Detektivuntersuchungen. Am Ende musst du das Geheimnis der Altertümer lösen.

7. Platz - Der sechste Sinn / Der sechste Sinn (1999)

Regie: M. Night Shyamalan.

Darsteller: Bruce Willis, Haley Joel Osment und Tony Collette.

Der Film, der die höchsten Erwartungen übertrifft, ist ein wahres Meisterwerk des Weltkinos. Bruce Willis spielte einen erfolgreichen Psychologen, der in seiner beruflichen Tätigkeit große Erfolge erzielt hat. Er wurde mit dem Orden für herausragende Leistungen in der Kinderpsychologie ausgezeichnet. Doch am Tag der Auszeichnung beschließt der frühere Patient Malcolm Crowe, seinen Mentor und sich selbst vor der gesamten Familie des Arztes zu töten. Jeder ist ratlos, auch Crowe selbst, denn Gray ist fröhlich und klug aufgewachsen. Was ist mit ihm passiert, dass er beschlossen hat, den geehrten Psychologen in all seinen Schwierigkeiten zu beschuldigen? Das wird sein ehemaliger Mentor im Film herausfinden. Und das Publikum kann nur den Atem anhalten und die Handlung der unglaublichen Handlung beobachten.

6 Platz - Andere / Die Anderen (2001)

Regie: Alejandro Amenabar.

Darsteller: Nicole Kidman, Finola Flanagan, Christopher Eccleston.

Nicole Kidman hat in diesem tragischen, aber so schönen mystischen Drama unmissverständlich ihr gesamtes schauspielerisches Potenzial offenbart. Wie viele Emotionen und Erfahrungen, die Manifestation der alles verzehrenden mütterlichen Liebe und der bedrohlichen Strenge einer alleinstehenden Frau mit Kindern im Arm. Alle diese Eigenschaften verschmolzen zu einer Frau, die eines Tages alles warf und vor den Schrecken des Krieges auf eine abgelegene Insel in einem mysteriösen Herrenhaus floh. Nachdem die Heldin Nicole einen Bediensteten eingestellt hat, stellt sie strenge Anforderungen, von denen die Aufrechterhaltung dauerhafter Schatten im ganzen Haus das wichtigste ist. Andernfalls werden Kinder, die an der mysteriösen Krankheit - der Unverträglichkeit von hellem Licht - erkrankt sind, Komplikationen bekommen.

Aber eines Tages ändert sich alles und sie erscheinen - andere, die die vom Haus festgelegte Ordnung zerstört haben. Das Ergebnis der Handlung ist äußerst unerwartet und der Film selbst kann die Aufmerksamkeit des Zuschauers während des gesamten Films auf sich ziehen.

5. Platz - Identifikation / Identität (2003)

Regie James Mangold.

Darsteller: John Cusack, Ray Liotta, Amanda Peet.

Wenn das Element abgespielt wird, besteht die einzige Möglichkeit darin, es auszublenden. Zehn friedlich reisende Menschen befanden sich inmitten einer beispiellosen Machtfülle, die alle Kommunikationsmittel der Welt zerstörte und die Menschen in einem Motel am Straßenrand einsperrte. Alles lief gut, bis die erste Leiche gefunden wurde und daneben ein Zimmerschlüssel mit einer Nummer. Der frühere Gefangene Robert Mayne wird verdächtigt, aber nachdem er auf tragische Weise gestorben ist, wird es jedem klar: Der Mörder geht ruhig zwischen den Lebenden umher, aber bis er identifiziert wird, steht jeder unter Verdacht. Die Handlung ist bis ins kleinste Detail durchdacht und die Schauspielerei wird die kategorischsten Kenner mystischer Thriller begeistern. Der gesamte Filmzuschauer ist verwundert, wie sich die Action entwickelt - wer ist der wahre Killer? Und plante und sammelte er nicht alle seine Opfer an einem Ort?

4. Platz - Geisterschiff (2002)

Regie Steve Beck.

Darsteller: Julianne Margulis, Desmond Harrington, Gabriel Byrne, Karl Urban.

Faszinierender mystischer Kämpfer mit Elementen des psychologischen Dramas kombiniert die aufregendsten Elemente mystischer Horrorfilme. Trotz der Tatsache, dass beim Anschauen eines Films die Haare nicht zu Berge stehen, ist die Handlung faszinierend und Fans des Mystics-Genres werden es mit Sicherheit genießen, farbenfrohe Spezialeffekte, harmonisch ausgewählte Soundtracks und ein großartiges Schauspiel zu sehen. In der Mitte des Grundstücks sehen wir die Rettungsmannschaft des Schiffsschleppers "Arctic Warrior". Inmitten der Hektik gesellt sich eine unbekannte Person zu ihnen und stellt sich als Jack Ferriman vor. Er behauptet, dass im äußersten Teil der Beringstraße ein treibendes Schiff gefunden wurde, das nicht auf Nachrichten reagiert. Auf seinen Wunsch geht das Team wieder zur See und kann es von dieser Rettungsaktion zurückkehren? Und können tapfere Helden ihre Ängste und mystischen Spiele mit dem Diener Satans selbst überwinden?

3 Platz - Gotik / Gotik (2003)

Regie: Mathieu Cassowitz.

Darsteller: Halle Berry, Robert Downey Jr., Penelope Cruz.

Miranda und Douglas Gray arbeiteten in einer psychiatrischen Klinik, in der besonders verantwortungslose Kriminelle leben. Es ist kein staubiger Job, Sie müssen sich nicht allzu viele Sorgen um die wahnsinnigen Patienten machen, aber eines Tages ereignet sich ein Ereignis, das Miranda nicht zur Ärztin, sondern zur Patientin dieses Krankenhauses gemacht hat. Alles begann mit einem seltsamen Treffen von Miranda mit einem in Flammen stehenden Mädchen, wonach der frühere Arzt im Krankenhausbett aufwachte - unter dem Vorwurf, ihren geliebten Ehemann getötet zu haben. Die Frau versucht, sich an die Ereignisse zu erinnern, die zum Tod ihres Mannes geführt haben, und beweist ihre Unschuld. Sie führt ihre eigenen Ermittlungen durch, die ihr die schrecklichen Geheimnisse des Krankenhauses preisgeben. Das Ansehen des Films wird viele angenehme Eindrücke hervorrufen, insbesondere das Spiel der Schauspieler - sie sind an ihre Rollen so gewöhnt, dass es unmöglich ist zu sagen, wo die Realität endet und die Aufführung beginnt. Atemberaubende Szenen lassen den furchtlosesten Zuschauer beginnen. Es wird jedem empfohlen, der in der Lage ist, einen schlechten Horrorfilm von einem wunderbar gefilmten mystischen Thriller zu unterscheiden.

2 place - 1408/1408 (2007)

Regie Michael Hofstrom.

Darsteller: John Cusack, Samuel L. Jackson, Mary McCormack.

Die Geschichte von Mike Enslin - dem berühmten Schriftsteller, dessen Bücher im Genre "Horror" verfasst sind, divergiert in Millionen Exemplaren, aber gleichzeitig glaubt der Autor selbst nicht an das Übernatürliche. Sobald er die Geschichte über das Dolphin Hotel gehört hat, beschließt er, Zimmer 1408 zu beziehen, in dem sich Gerüchten zufolge vor einem Jahrzehnt eine böse Macht angesiedelt hat, die es mutigen Männern nicht erlaubt, auch nur eine Nacht in dieser Ausgabe zu überleben. Trotz der Versuche des Managers, ihn von der Eingewöhnung abzubringen, beschloss Mike, auf jeden Fall im Hotel zu bleiben, um ein weiteres Meisterwerk für seine Fans zu schreiben. Aber kann er die Zeit voller Schrecken überstehen, allein gelassen von unverständlichen Kräften, die ihn hartnäckig töten wollen? Die Handlung ist so aufregend, dass sie ab dem ersten Abspann die Aufmerksamkeit auf sich zieht und den Betrachter nicht bis zum Ende gehen lässt. Wer sich auch nur ein bisschen für Horrorfilme interessiert, wird von diesem Bild unbeschreiblich beeindruckt sein.

1. Platz - Sleepy Hollow / Sleepy Hollow (1999)

Regie: Tim Burton.

Darsteller: Johnny Depp, Christina Ricci, Miranda Richardson, Christopher Walken.

Schließt die Spitze der mystischen Filme unnachahmlichen Tim Burton. Wenn er Johnny Depp in der Hauptrolle spielt, müssen Sie nicht einmal für etwas werben. Geben Sie einfach ihre Namen auf dem Plakat an und die Menge der Fans mystischer Filme wird versuchen, das Bild zu sehen. Das Duett von Burton-Depp arbeitet so harmonisch und harmonisch, und Sleepy Hollow ist keine Ausnahme. Laut der Handlung spielt Johnny Depp die Rolle des Polizisten in New York im Jahr 1799, die Behörden geben ihm eine neue Aufgabe, nach der er in eine bestimmte Stadt namens Sleepy Hollow gehen muss, in der die Nachkommen der Holländer leben. Nach dem Glauben wurde in der Antike, als es einen Krieg zur Befreiung der Vereinigten Staaten gab, ein unbekannter Krieger auf dem Territorium der Stadt hingerichtet und auf dem Hauptplatz enthauptet. Jetzt leiden die Bewohner der Stadt unter mystischen Tricks eines Verrückten, der den Opfern die Köpfe abschneidet. Und Ikabod Klein muss einen Verbrecher finden, aber was ist, wenn sich ein von einer unschuldigen Person getöteter Krieger an den Nachkommen seiner Täter rächt? Nur der furchtlose und umsichtige Ikaboda kann das herausfinden.

Mr. Nobody Niemand (Jaco van Dormel, 2009)

Die Menschen auf diesem Planeten sind seit langem unsterblich, ihre Zellen sind künstlich erneuert und Organismen altern nicht. Sie genießen es, eine Fernsehsendung zu sehen, in der der Protagonist der letzte Sterbliche ist. Der 118-jährige Nemo erzählt eine Vielzahl von Geschichten aus seinem Leben, einschließlich sich gegenseitig ausschließender Geschichten, die die Zuschauer verwirren. Was war sein wirkliches Leben? Dies ist ein Film, den jeder auswählen muss, und bis er fertig ist, gibt es endlose Möglichkeiten.

Kontrolle / Kontroll (Nimrod Antal, 2003)

Ungarischer Film über eine dunkle Zukunft, in der die Handlung meist im Untergrund spielt. Der Film ist wirklich beeindruckend, voller brillanter Übergänge von Drama zu Komödie, von Komödie zu Thriller. "Kontrolle" ist einer der bizarrsten, komplexesten und verstörendsten Filme.

Existenz / eXistenZ (David Cronenberg, 1999)

Der Psychothriller "Existence" kann als Remake des fantastischen Horrorfilms "Videodrome" bezeichnet werden. Ein seltsames Abenteuer, bei dem sich die beste Spielekonsolen-Designerin der Welt, Allegra Geller (Jennifer Jason Lee) und der Wachlehrling Ted Pykl (Jude Law), in Helden und Zuschauer verstricken. Ist es möglich herauszufinden, wo sich die Realität befindet, wo sich die Virtualität befindet, wo sich der Traum befindet und ob das Spiel beendet ist?

Pi / Pi (Darren Aronofsky, 1997)

Psychothriller von Darren Aronofsky über den begabten Mathematiker Max Cohen, der ein zurückgezogenes Leben führt und an Paranoia leidet. Er widmet sich ganz der Suche nach einem digitalen Code, der Wechselkursänderungen vorhersagt. Mit den nächsten Berechnungen erzeugt der von ihm entworfene Computer eine Reihe von Zahlen, die nicht nur das Verhalten der Börse vorhersagen, sondern auch den wirklichen Namen Gottes herausfinden können. Jetzt wird Max von Wall Street-Analytikern und Fanatikern einer geheimen religiösen Sekte verfolgt.

Dieser Schwarz-Weiß-Film ist das erste Gesamtwerk von Aronofsky. Trotz des Budgets von nur 60.000 Dollar fängt der Film die Handlung ein, vermittelt Emotionen perfekt durch Licht und Musik.

12 Affen / 12 Affen (Terry Gilliam, 1995)

Gilliams fantastischer Film, der auf dem französischen Kurzfilm "Runway" basiert, erlangte Kultstatus. Die Rolle des Hauptcharakters spielte Bruce Willis. Er spielte einen Gefangenen, der in der Vergangenheit war, um Informationen über ein Virus zu sammeln, das das Leben eines Großteils der Weltbevölkerung forderte.

Kommunikation / Kohärenz (James Ward Birkit, 2012)

Eine Gesellschaft von Freunden wird den Abend zusammen bei einem Gespräch und Abendessen verbringen. Gerade an diesem Tag fliegt Komet Miller über die Erde, wie einer der Teilnehmer erzählt. Freunde fangen mit dem Abendessen an, aber plötzlich gehen die Lichter im ganzen Haus aus, die Mobilfunkverbindung verschwindet. Weitere Ereignisse sind seltsamer und mysteriöser.

Spion, raus! / Tinker Tailor Soldier Spy (Thomas Alfredson, 2011)

Dieser Spionagefilm ist nicht im Geiste von "James Bond" gemacht. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von John Le Carre, dessen Ereignisse sich inmitten des Kalten Krieges abspielen. In den Reihen der britischen Geheimdienste begann ein "Maulwurf", der für die UdSSR arbeitete, aber wiederholte Versuche, ihn zu identifizieren, scheiterten. Durch jemanden in den Reihen des MI6 geht der Datenverlust weiter und jetzt wird der pensionierte Agent George Smiley, gespielt von Gary Oldman, für geheime Spionagesuchen ausgenutzt.

Remember / Memento (Christopher Nolan, 2000)

Psychologischer Detektiv über einen jungen Mann namens Leonard Shelby, der an einer seltenen Störung leidet. Er kann nichts länger als 15 Minuten im Gedächtnis behalten. Der Held erinnert sich an alles bis zum Tod seiner Frau, vergisst aber ständig die jüngsten Ereignisse und die Menschen um ihn herum. Leonard ist gezwungen, seine eigenen Fotos, Notizen und sogar Tätowierungen zu machen, um den Mörder und die Rache seiner Frau zu finden.

New York, New York / Synecdoche, New York (Charlie Kaufman, 2008)

Das Regiedebüt des Oscar-Preisträgers Charlie Kaufman über den Theaterregisseur Kayden Cotard, der von seinem neuesten Stück besessen ist. Dies ist ein seltsamer, lächerlicher und grandioser Film über Einsamkeit, kreative Krise, unbefriedigte Wünsche und die Suche nach Liebe.

Nur Gott vergibt (Nicholas Winding Refn, 2013)

Der kriminelle Arthouse-Thriller des dänisch-französischen Regisseurs und Drehbuchautors Nicholas Winding Refna „Nur Gott wird vergeben“ ist eine Art Fortsetzung seines erfolgreichen Neo-Noir-Thrillers „Drive“. Die Hauptrolle übernahm erneut Ryan Gosling. Er spielte den Amerikaner Julian, der in Bangkok einen thailändischen Boxclub leitet. Der Club dient als Deckmantel für den Drogenhandel. Julians älterer Bruder Billy vergewaltigt und tötet eine 16-jährige Prostituierte. Der thailändische Polizeileutnant Chang erlaubt dem Vater des Mädchens, Billy zu schlagen, aber er geht zu weit und geht mit dem Mörder seiner Tochter um. Die Mutter der Brüder, Crystal, fliegt nach Bangkok, um den Tod ihres Sohnes zu rächen.

Der Film ist nicht reich an Repliken, aber er ist in einem ausdrucksstarken Grafikstil gestaltet. Die Stille wird häufiger durch das Geräusch eines Messers gestört, das jemandem in die Kehle sticht.

Verunreinigung / Upstream-Farbe (Shane Carrut, 2013)

Der zweite abendfüllende Film des Drehbuchautors und Regisseurs Shane Karruta handelt von zwei Personen, die nach einer Infektion mit einem Parasiten der Hypnose des Diebes ausgesetzt sind, der sie beraubt. Sie verlieren ihre Erinnerungen und ihr Selbstbewusstsein, versuchen, ihr ruiniertes Leben wiederherzustellen, und beginnen aus unerklärlichen Gründen, die Erinnerungen und das persönliche Leben des anderen als ihr eigenes wahrzunehmen.

Donnie Darko (Richard Kelly, 2001)

Mystischer Thriller mit der Idee der parallelen Realität, aufgebaut auf den Prinzipien des magischen Realismus. Старшеклассник Донни остаётся в живых лишь благодаря пророчествам гигантского кролика Фрэнка, что сказывается на судьбах нескольких героев фильма. Сюжет позволяет взглянуть на версию происходящего с позиции «что если».

Шоссе в никуда / Lost Highway (Дэвид Линч, 1997)

«Шоссе в никуда», как и все странные фильмы Линча, это сложнейший лабиринт параллельных миров и загадочных символов. Создатели определили жанр киноленты как «нуаровый хоррор XXI века». В фильме повествуется о том, что саксофониста Фреда Мэдсона признают виновным в убийстве своей жены и приговаривают к казни на электрическом стуле. Vor der Ausführung des Satzes befindet sich jedoch eine andere Person in der Zelle.

Schluckauf / Hukkle (György Palffy, 2002)

Ein alter Mann sitzt in der Nähe seines Hauses in einem urigen ungarischen Dorf und kann mit Schluckauf nichts anfangen. Es scheint, dass hier nichts Außergewöhnliches passieren kann, aber die Geschichte ist voller seltsamer Dinge. Nacheinander sterben einheimische Männer, und ein junger Polizist wird zur Untersuchung dieser Angelegenheit herangezogen. Das Bild wurde im Originalstil aufgenommen, es gibt hier keine Dialoge, aber die Videosequenz ist auf höchstem Niveau.

Unter der Haut (Jonathan Glazer, 2014)

Der Film von Jonathan Glazer, in dem Scarlett Johanson die vielleicht beste Rolle für seine gesamte Filmkarriere spielte.

Scarlett ist eine außerirdische Kreatur, deren Namen wir nie wiedererkennen. Sie nimmt eine menschliche Gestalt an, beginnt Männer zu verführen und bringt sie zu sich. Wenn Sie weiterhin über die Handlung sprechen, können Sie die Anzeigeerfahrung erheblich beeinträchtigen.

"Bleib in meinen Schuhen" ist atemberaubend. Sie schauen mit großen Augen auf den Bildschirm und versuchen zu verstehen und zu interpretieren, was Sie sehen. Wenn die vorherigen Filme auf dieser Liste Fragen zu Leben, Tod und Reinkarnation behandeln, dann befassen wir uns in diesem Band mit menschlichem Bewusstsein und persönlichen Eindrücken / Empfindungen.

Paprika / Papurika (Satoshi Kon, 2006)

Origineller Anime, in dem es leicht ist, sich in surrealistischen Fantasien und Handlungssträngen zu verlieren. Es wurde ein innovatives Gerät entwickelt, mit dem Therapeuten die Träume ihrer Patienten sehen können, um psychische Störungen zu behandeln. Aber wenn Eindringlinge das Gerät stehlen, verschmelzen die Träume der Menschen und verwirklichen sich. Nur Paprika kann die Situation retten.

Fellini Satyricon / Fellini - Satyricon (Federico Fellini, 1969)

Das Römische Reich während der Regierungszeit von Nero ist auf dem Höhepunkt seines Niedergangs und seiner Ausschweifung zu sehen. Der Film basiert auf dem Roman von Petronius und ist voller Szenen von Ehebruch, Lust, Völlerei, Neid, Grausamkeit und üppigen erotischen Episoden. Das Drama "Satyricon" von Federico Fellini entführt das Publikum in das Lupanarium (Bordell) und zeichnet eine lebendige Vorstellung von Rom als einem Ort, an dem es einen Ort für alle möglichen bizarren Fantasien gibt. Gleichzeitig ähneln die Figuren der modernen Gesellschaft und streben nach "völliger Freiheit", Drogen und sexuellen Beziehungen aller Art.

Schizopolis / Schizopolis (Stephen Soderberg, 1996)

Der Film ist überhaupt nicht wie die Filme des Regisseurs wie "Erin Brockovich" oder "Ocean's Eleven". "Schizopolis" - eine experimentelle Komödie Sodeberga, in der er auch eine der Hauptrollen spielte. Nach der ersten Betrachtung wird die Geschichte wahrscheinlich missverstanden bleiben, aber jede nachfolgende Betrachtung wird alles an seinen Platz stellen. Der Film erhielt den Status des Kultes.

Inhärent Vice / Inhärent Vice (Paul Thomas Anderson, 2014)

Dies ist eine Adaption von Paul Thomas Anderson in Form eines Komödiendramas über einen talentierten und unglücklichen Privatdetektiv, der versucht, die nächste schwierige Angelegenheit zu lösen und gleichzeitig sein gebrochenes Herz zu heilen. Der brillante Detektiv Larry Sportello, der die Rolle des Joaquin Phoenix spielte, hat jedoch ein unwiderstehliches Verlangen nach Marihuana und ist konstant hoch. Der Film basiert auf dem 2009 erschienenen Roman „Inner Vice“ (Congenital Defect) von Thomas Pynchon.

Und Zwerge fingen klein an / Auch Zwerge haben klein angefangen (Werner Herzog, 1970)

Der zweite abendfüllende Film des legendären deutschen Regisseurs und Drehbuchautors. Der Film erzählt von dem Chaos, das eine Kolonie rebellischer Liliputaner heimgesucht hat. Die neue Freiheit war mit Akten der Anarchie gefüllt und nahm eine alarmierende Wendung.

Zünder / Zünder (Shane Carrut, 2004)

Einige Kritiker haben dieses Science-Fiction-Drama als Film für denkende Menschen bezeichnet. Shane Carrut drehte sich um eine zufällige Entdeckung, die es zwei Wissenschaftlern ermöglicht, dass Physiker in der Zeit reisen. Sie beschlossen, in die Vergangenheit zurückzukehren und sich eine reiche und berühmte Zukunft zu sichern. Der Film wurde mit einem sehr begrenzten Budget von 7.000 US-Dollar gedreht. Ethische Fragen fließen in das Handlungschaos ein. Dies ist ein cleverer Film mit einer gewissen Untertreibung.

Naked Lunch Dinner (David Cronenberg, 1991)

Cronenberg präsentierte eine äußerst freie Interpretation des semi-autobiografischen Buches von William S. Burroughs. Er verwendete den Titel des Werkes und mehrere andere Elemente sowie die Hauptfolge des Romans, die auch im Leben des Schriftstellers selbst entscheidend wurde. William C. Burroughs gab bekannt, dass er "im Stil von William Tell" drehen werde, wenn er betrunken sei. Sie setzte ihr Glas auf den Kopf, aber Burroughs verfehlte. Dieses tragische Ereignis bildete die Grundlage eines von Peter Weller gespielten Films über den Schriftsteller, Drogenabhängigen und Spion. "Dinner naked" - eine fortlaufende Mischung aus Realität und halluzinatorischen halbparanoiden Betäubungswahnvorstellungen.

Wolkenatlas / Wolkenatlas (Lana Wachowski, Lilly Wachowski, Tom Tykwer, 2012)

Tom Hanks, Hugh Grant, Halley Berry, Jim Broadbent und andere Star-Filmschauspieler treten in verschiedenen Bildern auf und spielen viele Rollen in diesem fantastischen Epos über die Jahrhunderte.

"Cloud Atlas" - einer der ehrgeizigsten und mysteriösesten Science-Fiction-Filme der Geschichte. Eine scheinbar hoffnungslos inkohärente Erzählung durchläuft ein umfassendes Thema. Die Handlungen jedes einzelnen Charakters - ein Echo der Vergangenheit, die Ursache der Gegenwart und Zukunft.

Holy Motors Corporation (Leos Karaks, 2012)

Der französische Schauspieler Denis Lavan (im Bild) spielt die Hauptfigur in diesem absurden Arthouse-Film, in dem er an einem gewöhnlichen Tag in einer Reihe unerwarteter und gleichzeitig überzeugender Rollen auftritt und sich immer wieder zu einer neuen Figur verkörpert. Die Nebenfiguren wurden dargestellt: Edith Skobe als Fahrerin der Limousine von Lavans Held, Eva Mendez als Model und Kylie Minogue als Lavans ehemalige Freundin.

Haus / Hausu (Nobuhiko Obayashi, 1977)

Ein Horrorfilm darüber, wie eine Teenagerin mit ihren Freunden zu ihrer Tante geht, die sie seit ihrer Kindheit nicht mehr gesehen hat. Der Verwandte wohnt in einer großen gruseligen Villa und scheint mit den Gästen sehr zufrieden zu sein. Fast sofort geht die Geschichte in eine Mischung aus phantasmagorischem Surrealismus und Horror über.

Inland Empire / Inland Empire (David Lynch, 2006)

"Inner Empire" - ein mysteriöser, mysteriöser und einer der kompliziertesten modernen Filme. In diesem psychologischen Drama können wir die von Schopenhauer beschriebenen spezifischen philosophischen Konzepte beobachten, insbesondere sprechen wir über die Verbindung von Erinnerung mit einem Gefühl der Selbstidentifikation.

Der Spiegel (Andrei Tarkovsky, 1974)

"The Mirror" ist ein nichtlinearer Film des sowjetischen Regisseurs und Drehbuchautors Andrei Tarkovsky. Der Film ist weitgehend autobiografisch und erzählt von Tarkovskys Kindheit. Es gilt als einer der komplexesten, besten und schönsten Filme von Andrei Arsenjewitsch. Wunderschönes, sehr persönliches visuelles Gedicht.

Der Heilige Berg / Der Heilige Berg (Alejandro Jodorowsky, 1973)

Unsere Liste könnte nicht ohne surrealistische Fiktion mit psychedelischen Elementen des chilenischen Regisseurs Alejandro Jodorowsky auskommen. Dieser Kultfilm präsentiert eine Art alternative Realität mit religiösen Symbolen und Bezügen zum Christentum, zu Tarotkarten, zur Alchemie und zur mystischen Philosophie.

2001/2001 Weltraum-Odyssee: Eine Weltraum-Odyssee (Stanley Kubrick, 1968)

Dies ist ein Kult-Science-Fiction-Meisterwerk und ein Meilenstein nicht nur im Genre, sondern auch im Weltkino. Der Film kombiniert atemberaubende visuelle Effekte und die Größe der klassischen Musik mit Fragmenten mikropolyphonischer Werke von Györgye Ligeti. Laut dem American Film Institute ist dies der beste Science-Fiction-Film in der Geschichte Hollywoods und laut der Version internationaler Filmkritiker - in der gesamten Geschichte des Weltkinos. Diese Arbeit von Stanley Kubrick über die Erforschung der Geschichte und der Zukunft der Menschheit begeistert den Betrachter und konfrontiert ihn mit dem großen Unbekannten von Raum und Zeit.

Sehen Sie sich das Video an: 10 beste Fantasy Filme bekannte und unbekannte mit HD Trailer GERMAN DEUTSCH (Januar 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com