Frauentipps

Wie man Knoblauch zu Hause ein einfaches Rezept in Essig einlegt

Pin
Send
Share
Send
Send


Nach der Verarbeitung schmeckt das Gemüse viel weicher. Darüber hinaus spart es eine enorme Menge an Vitaminen, Nährstoffen. Wie jedes Produkt kann es sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf den menschlichen Körper haben. Was sind die Vor- und Nachteile von eingelegtem Knoblauch? Die Liste der positiven Eigenschaften:

  1. Eingelegtes Gemüse enthält eine große Menge Chlor, 100 Gramm sind die tägliche Rate. Diese Substanz ist notwendig, um Fette abzubauen, hilft bei der Bildung von Blutplasma, wirkt sich positiv auf die Leberfunktion aus, verbessert die Verdauung.
  2. Die Pflanze hat viel Kalium. Es verbessert die Funktion von Herz, Darm und Nieren.
  3. Das im Gemüse enthaltene Kalzium stärkt die Knochen, verdichtet die Wände der Blutgefäße und ist am Prozess der Blutgerinnung beteiligt.
  4. Die Pflanze ist reich an Allicin, einem starken Antioxidans.
  5. Aufgrund der hohen Jodmenge ist eingelegtes Gemüse nützlich für Menschen, die an Problemen mit der Schilddrüse leiden.
  6. Vitamin C in einer großen Menge (es ist mehr in Knoblauch als in Zitrone enthalten) stärkt die Immunität, schützt uns vor Erkältungen und Infektionen. Wenn Sie krank werden, achten Sie darauf, Knoblauch in der Marinade zu essen. Dies hilft, den Auswurf zu verdünnen und ihn aus den Atemwegen zu entfernen.
  7. Die in der Pflanze enthaltenen Sulfide und Phytoncide bekämpfen Mikroben.

Eingelegtes Gemüse kann nur dann schädlich sein, wenn es in zu großen Mengen konsumiert wird. Dies wird ausgedrückt durch:

  • gewellte Kopfschmerzen
  • langsame Reaktion,
  • verminderte Aufmerksamkeit.

Knoblauch zu Hause einlegen

Der Erhaltungsprozess ist keine große Sache. Knoblauchmarinade enthält immer Essig, Zucker und Salz. Zusätzlich werden trockene Kräuter, Zwiebelschalen und Gewürze hinzugefügt, um den Geschmack zu verstärken. Bevor zu Hause Knoblauch eingelegt wird, werden je nach Rezept nur die oberen Schichten vollständig gereinigt oder entfernt. Gießen Sie dann heiße Salzlösung ein und rollen Sie sie in Glasbehältern oder schließen Sie die Nylonabdeckungen.

Eingelegtes Knoblauchrezept

Verwenden Sie für die Ernte nur intaktes Gemüse. Je nachdem, welches Rezept von eingelegtem Knoblauch Sie wählen, muss es in Dosen mit ganzen Köpfen, geschälten oder ungeschälten Scheiben oder Pfeilen ausgelegt werden. Sie können es als eigenständigen Snack servieren oder als Bestandteil von Salaten oder anderen Gerichten verwenden. Das Gemüse ist so lecker, dass Sie es bestimmt finden werden.

Marinierter Knoblauch für die Winterzähne

  • Vorbereitungszeit: 1-1,5 Stunden.
  • Portionen: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 836 kcal.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: Französisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: hoch.

Das Rezept, das Sie jetzt kennenlernen werden, ist nicht ganz normal, aber in Frankreich sehr beliebt und verdient daher Aufmerksamkeit. Marinierte Knoblauchzehen, im Winter gerollt, mit öliger Essiggurke und provenzalischen Kräutern. Es ist gut geeignet für Käse, Fleischgerichte, Fisch. Denken Sie daran, wie Sie Knoblauch für den Winter mit Nelken einlegen.

  • Knoblauch - 1 kg,
  • Lorbeerblätter - 12 Stk.,
  • Olivenöl - ein halber Liter,
  • Paprika - 4 Schoten,
  • Wasser - 300 ml
  • Provence Kräuter - 3 EL. l.,
  • 9% Essig - 160 ml,
  • Zucker - 2 EL. l.,
  • Salz - 2 EL. l

  1. Frischer Knoblauch muss gereinigt, gewaschen und in Scheiben geschnitten werden.
  2. Vier Bänke von 350 ml werden sterilisiert. Danach jeweils drei Lorbeerblätter, eine Schote Peperoni ohne Kerne und Schwänze (jeweils in 2-3 Stücke schneiden).
  3. Zahnfüllbanken fest. Mit kochendem Wasser auffüllen, zudecken, 10 Minuten ruhen lassen und dann das Wasser abtropfen lassen.
  4. Füllen Sie die Pfanne mit Olivenöl und Wasser, setzen Sie die provenzalischen Kräuter, Zucker, Salz. Ab dem Moment des Kochens 2-3 Minuten kochen lassen.
  5. In jedes Glas 40 ml Essig einfüllen. Füllen Sie mit heißer Marinade, ziehen Sie die Kappe fest an.
  6. Drehen Sie die Rohlinge um, wickeln Sie eine Decke ein und lassen Sie sie abkühlen. An einem kalten Ort lagern, zum Beispiel im Keller. Sie können das Gericht in zwei oder drei Wochen essen.

Eingeweichter Knoblauch

  • Kochzeit: 1 Stunde 40 Minuten.
  • Portionen: 2 Personen.
  • Kaloriengerichte: 376 kcal.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: hausgemacht.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Um eingeweichten Knoblauch herzustellen, ist es wünschenswert, junge Köpfe zu nehmen, die auch als milchig bezeichnet werden. Ihr Geschmack ist weicher. Was ist der Unterschied zwischen dem Marinieren von Knoblauch und vielen anderen Rezepten? Die Tatsache, dass das Gericht nach fünf Tagen voll einsatzbereit ist. Marinierter Knoblauch kann bis zu mehreren Monaten an einem dunklen und kühlen Ort gelagert werden.

  • Knoblauch - 0,6 kg,
  • Dill - 2 Regenschirme,
  • Wasser - 2 Tassen,
  • Kirschblätter - 5 Stk.,
  • Salz - 30 g,
  • Johannisbeerblätter - 5 Stk.,
  • Essig 9% - 200 ml.

  1. Schälen Sie die Gemüseköpfe von der Schale und waschen Sie sie gründlich. Mit heißem Wasser auffüllen und eine Stunde ruhen lassen.
  2. Sterilisieren Sie den Behälter. Das Gemüse, die Johannisbeere und die Kirschblätter und das Grün dazugeben.
  3. Mischen Sie in einem Topf Wasser, Essig, Salz. Die Flüssigkeit zum Kochen bringen und die Gläser füllen. Decken Sie sie mit einem Tuch ab und halten Sie sie 5 Tage lang bei einer Temperatur von 10-15 Grad. Dann in den Kühlschrank stellen oder sofort essen.

Eingelegter Knoblauch mit roten Rüben

  • Kochzeit: 40 Minuten.
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 487 kcal.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: hausgemacht.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Eleganter Snack, der jeden Feiertagstisch schmückt - eingelegter Knoblauch mit Rüben. Es fliegt blitzschnell davon, besonders wenn den Gästen alkoholische Getränke angeboten werden. Ein solcher Knoblauch ist nicht nur im Geschmack bemerkenswert, sondern auch im Aussehen, weil die Rüben ihn mit einer satten rosa Farbe färben. Sie können es zu Gemüsesalaten hinzufügen oder einfach als Ergänzung zu den ersten und zweiten Gängen essen.

  • Knoblauch - 1,5 kg,
  • Nelke - 6-7 Knospen,
  • rote rüben - 1 groß,
  • schwarzer Pfeffer - 9-10 Erbsen,
  • Dill - 2-3 Schirme,
  • 9% Essig - 150 ml,
  • Wasser - 1,5 Liter pro Marinade und 6 Liter zum Kochen,
  • Zucker - 3 EL. l.,
  • Salz - 3 EL. l

  1. Etwa drei Liter Wasser werden in einen tiefen Behälter gegossen und das maximale Feuer zum Kochen gebracht.
  2. Reinigen Sie die Gemüseköpfe, bauen Sie sie jedoch nicht auseinander. Abwaschen.
  3. Die Köpfe in einem Topf mit kochendem Wasser zusammenfalten und nach zwei Minuten zu einem Sieb zusammenfalten und sofort in sehr kaltes Wasser legen.
  4. Rüben waschen, schälen, in kleine Stücke, Scheiben oder Stangen schneiden.
  5. Mehrere Knoblauchzehen in Gläsern verteilen. Die Rüben gleichmäßig verteilen. Es ist besser, die Produkte in Schichten anzuordnen.
  6. Kochen Sie anderthalb Liter Wasser und machen Sie das Feuer darunter mittel. Salz, Nelken, Zucker, Pfefferkörner hinzufügen. Kochen Sie ein paar Minuten.
  7. Die Marinade vom Herd nehmen und den Essig einfüllen. Rühren.
  8. Die Gurke in die Gläser gießen und vollständig abkühlen lassen. Rollen Sie dann die Eisenkappen oder verstopfen Sie sie mit Nylon. Bei Raumtemperatur zwei bis drei Wochen im Dunkeln stehen lassen. Dann halten Sie ein paar Tage im Kühlschrank und Sie können es versuchen.

Kopf eingelegter Knoblauch

  • Kochzeit: 35 Minuten.
  • Portionen: 9 Personen.
  • Kaloriengerichte: 358 kcal.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: hausgemacht.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Es gibt viele Rezepte für in Knoblauch eingelegte Köpfe, aber die meisten von ihnen sind zu mühsam und mehrkomponentig. Anfängern wird empfohlen, die folgende Konservierungstechnologie zu verwenden. Sie schafft alles ohne Ausnahme. Neben der Hauptkomponente - einem Gemüse, der Zusammensetzung des Gerichts benötigen Sie nur Salz, Apfelessig und Wasser. Aus dieser Reihe von Produkten erhalten Sie einen hervorragenden Snack.

  • Knoblauch - 1,2 kg,
  • Salz - 1,5 EL. l.,
  • Wasser - 0,5 l,
  • Apfelessig - 1 l.

  1. Das Gemüse waschen, die oberste Schicht der Schale vorsichtig entfernen und auf sauberen, sterilisierten Gläsern verteilen.
  2. Essig und Salz in Wasser auflösen. Die Gläser bürsten und aufrollen.
  3. Bewahren Sie das Werkstück bis zu sechs Monate im Dunkeln auf.

Marinierter Knoblauch für den Winter ohne Sterilisation

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen: 2 Personen.
  • Kaloriengerichte: 298 kcal.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: hausgemacht.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Universelle Vorspeise, die sehr einfach zuzubereiten ist - eingelegter Knoblauch für den Winter ohne Sterilisation. Es kann nicht nur unabhängig verwendet werden, sondern auch Bestandteil von Suppen, Borschtsch, Gemüseeintöpfen und Salaten, Fisch-, Fleischgerichten sein. Knoblauch sollte mäßig scharf sein, aber sein Hauptgeschmack ist süß und sauer. Versuchen Sie unbedingt, es zu kochen, da es sehr einfach ist.

  • Knoblauch - 0,6 kg,
  • Zucker - 4 EL. l.,
  • Dill - 2 Regenschirme,
  • Essig - 6 EL. l.,
  • Petersilie - 2 Trauben,
  • Salz - 3 EL. l.,
  • Lavrushka - 4 Blätter,
  • Ingwer - 1 TL,
  • Erbsen schwarzer Pfeffer - 8 Stk.,
  • getrockneter Thymian - 2 TL

  1. In Zähne geteiltes Gemüse putzen, mit kochendem Wasser anbrühen, trocknen. Stellen Sie die sterilisierten Gläser auf den Rand.
  2. 2 Liter Wasser kochen. Lavrushka, Pfefferkörner, Thymian, Zucker und Salz hinzufügen. Gießen Sie den Ingwer und fügen Sie Essig hinzu. Koche die Sole für ein paar Minuten.
  3. Gießen Sie die Gurke in die Dosen. Korkenzieherkappen, umdrehen. Bis zur völligen Abkühlung unter einer warmen Bettdecke aufbewahren.

Marinierte Knoblauchpfeile

  • Kochzeit: eine halbe Stunde.
  • Portionen: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 654 kcal.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: hausgemacht.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: mittel.

Nicht nur Gemüsezähne, sondern auch andere Teile davon sind für Rohlinge geeignet. Marinierte Knoblauchzehen - einer der appetitlichsten Snacks. Das folgende Rezept schlägt vor, Salzlake mit Sojasauce und Gewürzen herzustellen. Alle Zutaten der Marinade verleihen der Pflanze einen würzigen Geschmack. Die Liste der Zutaten basiert auf einem Liter Glas, aber es ist besser, mehr zu tun, weil das Gericht sehr lecker ist.

  • Knoblauchpfeile - 0,6-0,7 kg,
  • Salz - 2 EL. l.,
  • Knoblauch - 6 Nelken,
  • Zucker - 2 Esslöffel,
  • Pflanzenöl - 100 ml,
  • Paprika - 8 TL,
  • Sojasauce - 100 ml,
  • Erbsen mit rotem Pfeffer - 6 Stk.,
  • 9 Prozent Essig - 2 EL. l.,
  • Schwarze Pfefferkörner - 6 Stk.,
  • gemahlener Koriander - 2 TL.

  1. Pfeile waschen, trocknen, Gläser auf Höhe schneiden.
  2. In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen. Die deckellosen Hände 7 Minuten braten. Sie sollten grün werden.
  3. Fügen Sie Sojasauce und Essig hinzu, mischen Sie.
  4. Geben Sie Koriander, zwei Arten von Paprika, Zucker, Paprika, Knoblauchzehen. 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Gib die Pfeile in das Glas und gieße die Salzlake aus der Pfanne. In einem Topf 10 Minuten sterilisieren.
  6. Das Glas zusammenrollen und eine Woche im Dunkeln aufbewahren.

Wie man Knoblauchspitzen mariniert

Erinnere dich an ein paar Tricks:

  1. Junge Köpfe lassen sich besser als Ganzes einlegen, ältere Köpfe werden in Zähne geteilt.
  2. Rollen Sie keine großen Dosen auf, lieber ein paar kleine.
  3. Vor dem Einlegen des Knoblauchs die Köpfe in kaltem Wasser aufbewahren. Es wird schöner in der Farbe.

Eingelegter Knoblauch - Allgemeine Kochprinzipien

Unabhängig vom gewählten Rezept wird die Zubereitung nur aus saftigem und intaktem Knoblauch hergestellt. Es ist besser, keine verdorbenen, sondern beschnittenen Zähne zu verwenden, da der Fäulnisprozess bereits begonnen hat. Und selbst wenn das Billet gut gepflegt ist, kann es geschmacklos sein.

Was können Sie einlegen:

• Pfeile mit und ohne Saatkasten.

Marinade wird standardmäßig zubereitet, es ist sicher, Salz und Essig hinzuzufügen. Grundsätzlich sind die Produkte mit kochender Lösung gefüllt. Erntebanken müssen bearbeitet werden. Meistens werden die Behälter sterilisiert, seltener werden sie einfach mit Soda oder Haushaltsseife gewaschen. Es ist auch wünschenswert, die Deckel so zu verarbeiten, dass der Snack wahrscheinlich konserviert wird.

Rezept 1: Eingelegte Knoblauchzehen - ganz einfach

Zum Marinieren verwenden Sie besser dichte und saftige junge Köpfe. Die obere Haut sollte entfernt und dünn belassen werden. Schwanz beschnitten, aber für Schönheit und lassen Sie ein paar Zentimeter.

1. Legen Sie den Knoblauch in sterile Gläser. Salz und Essig hinzufügen. Wenn kleine Behälter verwendet werden, verteilen wir diese gleichmäßig.

2. Füllen Sie den Inhalt der Dosen mit kochendem Wasser.

3. Wir nehmen sterile Deckel und rollen die Gläser auf. Sie können die Kaprondeckel aber einfach schließen, aber in diesem Fall sollte das Werkstück nicht länger als 3-4 Monate gelagert werden.

4. Mehrmals schütteln, um das Salz schneller aufzulösen.

5. Sobald die Bänke vollständig abgekühlt sind, können sie in den Keller getragen werden.

Rezept 3: Eingelegter Knoblauch: Pfeile für Bärlauch

Grüne Knoblauchpfeile - ein weiteres großartiges Produkt für duftende Zubereitungen. In eingelegter Form sind sie sehr schmackhaft und ähneln Bärlauch. Es ist sehr wichtig, Zeit zu haben, um die Pfeile zu sammeln, während sie zart und saftig sind.

• 4 Pfefferkörner,

• 2 Sternstollen,

1. Die Pfeile werden gewaschen, getrocknet. Wir nehmen eine große Schere und schneiden die Samenkiste.

2. Die Pfeile können als Ganzes mariniert werden, aber es wird schwierig sein, sie in kleine Gläser zu füllen. Kann in Stücke von 5-8 cm geschnitten werden.

3. Wir legen die vorbereiteten Pfeile in sterile Gefäße.

4. Gewürze gleichmäßig verteilen und mit Salz bestreuen.

5. Mit kochendem Wasser auffüllen, Essig hinzufügen und sofort aufrollen.

6. Drehen Sie das Glas um, um die Dichtheit zu prüfen. Dann kühlen wir ab und vergessen es für 2-3 Monate.

Rezept 5: Eingelegter Knoblauch mit Honig und Sauerrahm

Diese Option zum Marinieren von Gewürznelken ist nicht für die Lagerung vorgesehen. Die Vorspeise ist für nur 2 Tage zubereitet und eignet sich hervorragend zum Abendessen. Und wenn Sie es mit einem Mixer mahlen, erhalten Sie eine wunderbare Sauce für Knödel, Fleisch oder Fisch. Sie können auch immer mit der Art und Menge der Gewürze spielen.

• 4 Knoblauchzehen

• 50 ml Zitronensaft,

1. Knoblauch mit kochendem Wasser anbrühen, dann unter fließendem Wasser abkühlen und die Gewürznelken reinigen.

2. Honig mit Zitronensaft und Sauerrahm mischen. Wenn Honig kandiert ist, muss er vorher geschmolzen werden.

3. Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Passen Sie den Schweregrad an Ihren Geschmack an.

4. Füllen Sie die geschälten Scheiben mit der entstandenen Sauce und stellen Sie sie auf den Herd. Drei Minuten bei sehr schwacher Hitze kochen. Die Masse sollte nicht spucken und Feuchtigkeit verlieren.

5. Wir schieben uns in ein Glas, kühlen ab und entfernen es für zwei Tage in den Kühlschrank. Und die duftende Zubereitung ist fertig!

Rezept 7: Eingelegter Knoblauch

Dieser Snack kann nach 3 Tagen verzehrt werden. Aber Sie können für einen längeren Zeitraum verlassen. Es wird sehr einfach und schnell aus geschälten Scheiben zubereitet. Die Menge aller Gewürze mit Ausnahme von Zucker, Salz und Essig kann beliebig sein.

1. Zähne putzen, Düsen abschneiden, waschen und trocknen.

2. Die Grüns werden ebenfalls gewaschen und getrocknet. Sie können Petersilie, Dill, Basilikum und jedes andere Kraut verwenden. Oder verzichten Sie auf das Werkstück mit dem reinen Knoblaucharoma.

3. In sterilen 0,5 l-Gläsern alle Gewürze, Kräuter unterheben.

4. Füllen Sie die geschälten Scheiben bis zum Rand.

5. In jedes Glas einen Esslöffel Zucker und einen Teelöffel Salz geben.

6. Mit kochendem Wasser füllen und 2 Esslöffel Essig 9% hinzufügen.

7. Schließen, vollständig abkühlen lassen und an einen dunklen, aber warmen Ort bringen. Wenn Sie die Erkältung entfernen, wird der Vorgang des Marinierens verzögert.

8. Sie können sterile Abdeckungen aufrollen und im Keller aufbewahren. Dann muss man aber besonders auf die Sauberkeit der Zutaten und die Sterilität des Geschirrs achten, damit der Rohling problemlos stehen kann.

Eingelegter Knoblauch - Tipps und Tricks

• Um die Knoblauchzehen leicht zu schälen, legen Sie sie 2 Stunden in kaltes Wasser. Die Hülsen werden weicher und es wird leicht sein, sich zu entfernen. Die gleiche Technik verhindert, dass Nelken bräunen.

• Verwenden Sie zum Marinieren besser kleine Gläser, deren Volumen 0,5 Liter nicht überschreitet. Der Snack ist ziemlich scharf, wird nicht in großen Mengen verzehrt, und große Behälter sind unbequem.

• In Gewürznelken marinierter Knoblauch wird schneller gekocht, es ist praktischer, ihn zu essen. Aber die ganzen Köpfe sehen auf dem Tisch schön und eindrucksvoll aus. Es ist besser, zu pökeln und ganz und in Scheiben zu schneiden und dann zu sehen, welche Option besser ist, um in Ihrem Haus Fuß zu fassen.

• Importierter Knoblauch, der gerade gekauft wurde, verdunkelt sich sehr oft und wird beim Marinieren blau. Dies ist häufig mit dem Zusatz von Düngemitteln beim Anbau verbunden. Die beste und erfolgreichste Ernte wird mit Gemüse aus eigenem Anbau in Ihrem Garten erzielt.

• Um rosa Knoblauch zuzubereiten, müssen Sie ihn nicht mit Rüben einlegen. Sie können einfach einen Teil des Wassers in der Marinade durch Rübensaft ersetzen. Und Sie können einen kleinen Teil oder sogar die Hälfte hinzufügen. Je mehr, desto gesättigter wird das Werkstück.

Positive und negative Auswirkungen von Knoblauch auf den Körper

In einer frischen Pflanze sind viele Vitamine und Substanzen notwendig, um den Körper zu stärken. Nach der Konservierung verliert Knoblauch nicht an Wert, die meisten nützlichen Elemente bleiben erhalten und das Gemüse selbst wird weicher. Warum ist Knoblauch so nützlich?

  1. Würziges Gemüse wirkt aufgrund des Vorhandenseins von Sulfiden und der flüchtigen Produktion antimikrobiell auf den Körper.
  2. Knoblauch ist einer der führenden Inhaltsstoffe von Ascorbinsäure (Vitamin C). In der kalten Jahreszeit ist ein Gemüse daher eine hervorragende Möglichkeit, das Immunsystem zu stärken und vor Virusinfektionen zu schützen. Eingelegter Knoblauch wirkt schleimlösend und beseitigt Schleim.
  3. In hohen Dosen enthält Knoblauch Jod, das bei Problemen mit der Schilddrüse notwendig ist.
  4. Die Pflanze gilt als natürliches Antioxidans.
  5. Eine hohe Kalziumkonzentration stärkt die Knochen und Wände der Blutgefäße. Fördert die Blutgerinnung.
  6. Würziges Gemüse ist reich an Kalium, das für das reibungslose Funktionieren von Herz, Nieren und Darm wichtig ist.
  7. 100 g eingelegter Knoblauch enthalten die durchschnittliche Tagesmenge an Chlor. Вещество участвует в процессе расщепления жиров, налаживает пищеварение, благотворно влияет на работу печени и оказывает содействие в формировании плазмы крови.

Отрицательный эффект чеснок может дать при поглощении в больших количествах. К негативным симптомам, проявляющимся при этом, относятся:

  • снижение внимания,
  • заторможенность,
  • волнообразные боли в голове.

Польза и вред чеснока

Methode zur Konservierung von Gemüsehaus

Das Einmachen selbst unterscheidet sich in keiner Weise vom Marinieren anderer Produkte. Die Marinade basiert auf Tafelsalz, 9% Essig und Zucker. Für ein ungewöhnliches Aroma und einen verfeinerten Geschmack der Sole ist es zulässig, Gewürze und Gewürze, frische oder getrocknete Kräuter, Chili oder bulgarischen Pfeffer zuzusetzen.

Knoblauch benötigt vor dem Einmachen eine Zubereitung, die vom verwendeten Rezept abhängt - vollständig schälen und in Zähne einbrechen oder als ganze Köpfe belassen, nachdem die obere Schicht entfernt wurde. Danach wird das fertige Produkt in Glasbehältern ausgelegt und kochende Salzlösung gegossen. Dann Eisen gewalzt oder mit versiegelten Kaprondeckeln abgedeckt.

Eingelegtes Knoblauchrezept

Zur Konservierung nehmen sie ganzes, nicht verdorbenes, würziges Gemüse. Entsprechend dem Rezept wird vorbereiteter Knoblauch in Zylindern ausgelegt. Beim Servieren kann Gemüsekonserven ein eigenständiger Snack sein oder Teil komplexerer Gerichte, wie z. B. Salate. Der ungewöhnliche Geschmack, das würzige Aroma von leckerem eingelegtem Knoblauch wird sicherlich den Haushalt erfreuen.

Marinierte Knoblauchzehen

Dieses interessante Rezept kam zu uns aus Frankreich. Das Kochen von Snacks dauert ungefähr eineinhalb Stunden. Die Zusammensetzung enthält eine Sole auf Ölbasis, da Knoblauch sehr kalorienreich ist (ca. 840 kcal pro 100 Gramm). Provence Kräuter werden als zusätzliche Komponente verwendet. Diese Vorspeise passt harmonisch zu Fischgerichten, Fleisch oder Käse.

Nehmen Sie 4 Portionen:

  • 0,5 kg. frischer knoblauch,
  • 6 Lorbeerblätter,
  • 0,25 l. Olivenöl,
  • 2 Chilischoten,
  • 0,15 Liter Wasser
  • 1,5 Teelöffel einer trockenen Mischung aus provenzalischen Kräutern,
  • 80 ml. Essig,
  • 1 EL. kristalliner Zucker und Salz.

  1. Knoblauch vorbereiten - Haut entfernen, ausspülen, Zähne einbrechen.
  2. 2 Flaschen von 350 ml. zu sterilisieren. Auf den Boden der Samen legen, die Schwänze vorgereinigt und in 3 Teile Chili und 3 Blätter Lavrushka geteilt.
  3. Legen Sie Knoblauchzehen fest in einen Behälter. Kochen Sie Wasser mit einem Wasserkocher oder in einem Topf und gießen Sie kochendes Wasser über ein Gemüse. 15 Minuten stehen lassen, das Wasser abtropfen lassen.
  4. Für Salzlake mischen Sie Wasser, Öl, lose Zutaten (Zucker und Salz), provenzalische Kräuter in einem Metallbehälter. Den Inhalt kochen und 3 Minuten kochen lassen.
  5. Gießen Sie in jede Flasche 40 ml 9% igen Essigs und den Inhalt der kochenden Marinade. Rollen Sie die Decken auf.
  6. Knüppel legen den Boden ab und wickeln ihn mit einem dicken Handtuch ein. Nachdem die Naht abgekühlt ist, legen Sie sie in den Keller. Die Vorspeise zu essen ist in 14 Tagen fertig.

Eingelegter Knoblauch

In 30 Minuten können Sie einen köstlichen Knoblauchsnack zubereiten. Das Rezept spricht diejenigen an, die nicht lange kochen, sondern Haushalte und Gäste mit leckerem Essen verwöhnen möchten. Auf diese Weise gekochtes eingelegtes Gemüse servieren kann einige Tage dauern. Die Anzahl der Komponenten wird auf ein Gefäß von 0,35 l berechnet.

2 Portionen einnehmen:

  • 500 g frischer Knoblauch
  • 0,1 Liter Trinkwasser
  • 1 Prise Rosmarin und gemahlener Zimt,
  • 0,1 Liter Essig,
  • 1 Blatt Lorbeer,
  • ein halber Chili
  • 30 g Kristallzucker,
  • 15 Gramm grobes Salz.

  1. Knoblauch schälen und waschen. In einen Behälter geben und eine Minute lang mit kochendem Wasser aufgießen. Lassen Sie das kochende Wasser ab und spülen Sie das Gemüse unter kaltem Wasser ab.
  2. Chili in dünne Ringe schneiden.
  3. In einem kleinen Behälter 0,1 Liter Wasser kochen. Gießen Sie Essig, Salz und Zucker hinzu, fügen Sie Rosmarin und Zimt hinzu, werfen Sie das Lorbeerblatt, gehackte Chili. Kochen Sie nicht länger als eine Minute nach dem Kochen.
  4. Knoblauch fest in einen Behälter geben. Gießen Sie die kochende Salzlösung. Schraubverschluss schließen und den Zylinder 3 Tage kühl stellen.

Eingelegter Knoblauch als Markt

Sie können einen Snack aus dem Laden zu Hause zubereiten, indem Sie dieses Rezept befolgen. Der Geschmack von eingelegtem Knoblauch unterscheidet sich absolut nicht vom gekauften Produkt. Es ist zu bedenken, dass das Gericht reich an Kalorien ist - mehr als 850 kcal pro 100 g Portion.

Für 5 Portionen benötigt:

  • 1 kg Knoblauch
  • 2 Blätter Lorbeer,
  • 200 ml Trinkwasser
  • 1.5 Art. l Zucker,
  • 200 ml Essig,
  • 1 EL. Salz,
  • 20 Erbsensamen Piment.

  1. Zubereiteter Knoblauch über kochendes Wasser gießen und überschüssige Haut entfernen.
  2. Behälter sterilisieren.
  3. Knoblauchzehen in vorbereiteten Zylindern ausbreiten.
  4. Gießen Sie Essig und Wasser in einen Topf, gießen Sie Zucker, Salz, Lorbeerblatt und Piment hinein. 15 Minuten bei mittlerer Hitze in Protom-Salzlösung einwirken lassen.
  5. Lassen Sie die Flüssigkeiten abkühlen und gießen Sie die Marinade in die Knoblauchgläser.
  6. Decken Sie die Gläser mit Plastikdeckeln ab und kühlen Sie den Inhalt leicht ab. Nach dem Senden das Werkstück abkühlen lassen.

7 Schritt-für-Schritt-Rezepte zum Salzen knuspriger Gurken mit Fotos

Geschnittenes Knoblauchrezept

Köstlicher Knoblauch stellt sich heraus, wenn Sie ihn unter Verwendung der urinierenden Technik kochen. Für das Rezept benötigen Sie junge Knoblauchzehen - saftig und weich. Snack durchschnittliche Kalorien (ca. 400 kcal) infundiert nur 5 Tage. Bewahren Sie es an einem dunklen und kühlen Ort auf. Haltbarkeit - 2-3 Monate.

Nehmen Sie 4 Portionen:

  • 1200 g junger Knoblauch,
  • 4 facettierte Gläser (0,8 l) Wasser,
  • 4 Dillschirme,
  • auf 10 blättern von johannisbeere und kirsche,
  • 2 EL. Salz,
  • 0,4 l. Essig.

  1. Aus der scharfen Gemüsehülle nehmen und waschen. Den Behälter unterheben und mit kochendem Wasser aufgießen. Den Knoblauch eine Stunde ruhen lassen.
  2. Banken vorsterilisieren. Dill, Johannisbeerblätter und Kirschen in vorbereitete Zylinder geben.
  3. In einen separaten Behälter Wasser und Essig geben, 2 Esslöffel Salz hinzufügen und die Zutaten mischen. Die Sole ins Feuer stellen, kochen und in Flaschen füllen. Decken Sie die Knoblauchgläser mit einem dicken Tuch ab.
  4. 5 Tage in einem Raum mit einer Temperatur von nicht mehr als 15 ° C ziehen lassen. Nach der Zeit kann der Snack gegessen werden. Im Kühlschrank aufbewahren ist zulässig.

Eingelegte Knoblauchzehen mit roten Rüben

Mit Rüben marinierter Knoblauch schmückt den Tisch. Snack bekommt einen roten Farbton und ist perfekt für starke Getränke. Knoblauchkonserven werden nach dieser Methode nicht nur als eigenständiges Gericht, sondern auch als Ergänzung zu Hauptgerichten oder Gemüsesalaten verwendet.

Die Struktur umfasst:

  • 3 kg. Knoblauch,
  • 2 Rote Beete Rote Beete,
  • 12 Nelken,
  • 20 Pfefferkörner (schwarz ist besser),
  • 6 Dillschirme
  • 0,3 l. Essig,
  • 9 l. Wasser
  • 90 g Salz,
  • 60 g Kristallzucker.

  1. Im Topf Zifferblatt 6 l. Wasser und kochen es bei hoher Hitze.
  2. Geschältes pikantes Gemüse, den Kopf waschen. Zerlegen Sie die Zähne nicht.
  3. Sobald das Wasser kocht - Knoblauch in einen Behälter geben. Ein paar Minuten kochen und in ein Sieb geben. Legen Sie den Knoblauch sofort in kaltes Wasser (Sie können ihn im Kühlschrank aufbewahren).
  4. Salat waschen, schälen und in kleine Stücke von passender Form schneiden.
  5. Stecken Sie die Dillschirme vorher in die vorbereiteten Glaszylinder und legen Sie würziges Gemüse und Rüben darauf.
  6. Kochen Sie 3 Liter Wasser, reduzieren Sie die Hitze auf mittel. Zuckerwasser, Salz, Nelke und Pfeffer dazugeben. Kochen Sie ein paar Minuten.
  7. Feuer löschte. Gießen Sie Essig in Salzlake. Gut umrühren.
  8. Heiße Marinade in Knoblauchbehälter gießen und abkühlen lassen.
  9. Kann aufgerollt oder mit dicken Silikonkappen abgedeckt werden.
  10. Während des Halbmondes muss das Produkt an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von 23-25 ​​° C aufbewahrt werden. Dann wird für 3 Tage eingelegter Knoblauch im Kühlschrank entfernt. Danach ist es essfertig.

Rote Beete, wohltuende Eigenschaften und Schaden. Rübensaft

Knoblauchzehen in Dosen

Ein charakteristisches Merkmal dieser Konservierungsmethode ist die einfache Zubereitung und der minimale Satz an Zutaten. Das Rezept ist ideal für Anfängerhostessen oder diejenigen, die nicht lange kochen, aber am Ende immer das perfekte Ergebnis erzielen möchten.

  • 600 g frische Knoblauchzehen,
  • 45 g Salz
  • 250 ml. Wasser
  • 0,5 l. Apfelessig.

  1. Knoblauch waschen, schälen.
  2. In vorgewaschenen und sterilisierten Gläsern mit geringem Volumen zerlegen.
  3. Für Salzlake Essig in das Wasser gießen und Salz hinzufügen. Rühren, bis sich die Salzkristalle auflösen.
  4. Gießen Sie die Marinade in Gläser und rollen Sie die Deckel auf.
  5. Die Haltbarkeit des Werkstücks beträgt 6 Monate an einem dunklen Ort.

Knoblauchkonserven, die nicht sterilisiert werden müssen

Dieses Rezept macht einen großen Snack mit einem süß-sauren Geschmack mit einem kleinen Fleck. Es fügt sich harmonisch in komplexe Gerichte ein - Suppen, Borscht-, Fisch- und Fleischgerichte, verschiedene Eintöpfe und Salate. Nicht mühsam vorzubereiten.

  • 600 Gramm Knoblauch
  • 80 g Zucker
  • 2 Dillschirme,
  • 6 Esslöffel Essig 9%,
  • 2 kleine Brötchen Petersilie,
  • 90 g Salz
  • 4 Blätter Lorbeer,
  • 2000 ml. Wasser
  • 1 TL gemahlener ingwer,
  • 8 schwarze (duftende) Pfeffer,
  • 2 TL getrockneter Thymian.

  1. Knoblauch schälen und in Zähne teilen, die vollständig geschält werden müssen.
  2. Tauchen Sie das Gemüse in kochendes Wasser und trocknen Sie es.
  3. Legen Sie die Dillschirme in die Gläser und legen Sie den Knoblauch fest darauf.
  4. Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie alle Gewürze hinzu - Thymian, Ingwer, Pfeffer, Lorbeerblatt. Salz und Zucker. Kochen Sie ein paar Minuten.
  5. Heiße Marinade auf das Werkstück gießen. Sie können die Standardnahtmethode verwenden oder verschraubte Eisendeckel verwenden.
  6. Die verschlossenen Dosen umdrehen und mit einem Handtuch oder einer Decke abdecken. Gedrückt halten, bis die Naht abgekühlt ist, dann zum Fällen weglegen.

In Büchsen konservierte Knoblauchpfeile

Sie fressen nicht nur die Pflanze selbst, sondern auch ihre Triebe. Knoblauchsnack ist ein großartiges Gericht, das der Haushalt mit einem Paukenschlag verzehrt. Es gibt viele Möglichkeiten, an diesem Teil der Pflanze zu ernten. Diese Option beinhaltet die Verwendung von Hilfskomponenten wie Sojasauce und Gewürzen.

Pro Liter Glas benötigt:

  • 700 g junge Knoblauchtriebe,
  • 60 g Salz,
  • 6 Knoblauchzehen,
  • 40 g Zucker
  • 0,1 Liter Pflanzenöl,
  • 8 Teelöffel Paprika,
  • 0,1 Liter Sojasauce
  • auf 6 Erbsen von rotem und schwarzem Pfeffer,
  • 2 Esslöffel Essig,
  • 2 Teelöffel gemahlene Koriandersamen.

  1. Läufer spülen, trocknen. Längs in Dosen schneiden.
  2. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und gießen Sie das Pflanzenöl ein. Knoblauchsprossen in heißes Öl geben und 8 Minuten grün braten.
  3. Gießen Sie Essig und Sojasauce. Mischen Sie es auf.
  4. Salz, Zucker, Paprika, Koriander, Pfefferkörner, gehackten Knoblauch und Paprika hinzufügen. 6 Minuten auslegen.
  5. Legen Sie den Rohling in ein Glas und gießen Sie die entstandene Salzlösung aus der Pfanne.
  6. Legen Sie den Ballon in einen Topf mit kochendem Wasser und sterilisieren Sie ihn mindestens 10 Minuten lang. Danach aufrollen und 7 Tage im Dunkeln lagern.

Knoblauchpfeile kochen

Tipps zum Haltbarmachen von Knoblauch

Knoblauchrohlinge herzustellen ist nicht schwierig. Damit Snacks noch schmackhafter werden, müssen einige einfache Nuancen beachtet werden:

  1. Die Auswahl junger Köpfe von scharfem Gemüse sollte in seiner gesamten Form mariniert werden.
  2. Für die Konservierung von Knoblauchzähnen geeigneter "alter" Knoblauch.
  3. Vor der Konservierung von Knoblauch, egal in welcher Form er nicht mariniert ist, sollte er besser in kaltem Wasser aufbewahrt werden. Die Farbe des Endprodukts ist besser.
  4. Für die Konservierung von Knoblauch, insbesondere von Zähnen, ist es erforderlich, ein Gefäß mit kleinem Volumen zu wählen - 0,5 Liter, 0,75 ml.

Hauptbestandteil: Wahl

Ausgereifter Knoblauch ist zum Einlegen geeignet: Der alte Knoblauch hat nach dem Garen eine unangenehme, träge und weiche Konsistenz, und der junge Knoblauch zieht nicht in die Marinade ein, sodass der Geschmack nicht so reichhaltig ist, wie wir möchten. Zwar eignen sich eingelegte Köpfe nur für wenig auferstandene Exemplare.

Knoblauch kann als einzelne Gewürznelke oder ganze Köpfe in der Schale eingelegt werden. Eine andere Option - Knoblauchpfeile, die auch zubereitet werden, und manchmal sogar mit Saatgutkisten. Es hängt alles von Ihren Geschmackspräferenzen und den verfügbaren Zutaten ab.

Methode eins

Dieses Rezept ist klassisch und einfach. Sie benötigen folgende Produkte:

  • 900-1000 Gramm reifer Knoblauch
  • eineinhalb Esslöffel Salz (vorzugsweise grobes Mahlen),
  • drei oder vier Dillschirme,
  • Liter Wasser
  • ein Drittel eines Glases Kristallzucker (wenn Sie möchten, fügen Sie ein Viertel hinzu),
  • fünf Esslöffel mit neun Prozent Essig.

  1. Knoblauch schälen, in Nelken teilen, mit kochendem Wasser ablöschen, dann in kaltes Wasser legen, um die Struktur und die Knusprigkeit zu erhalten.
  2. Bereiten Sie die Marinade vor. Gießen Sie Wasser in den Topf und zünden Sie es an. Sofort Zucker und Salz dazugeben, Dillschirme aufsetzen, Essig dazugeben. Die Flüssigkeit zum Kochen bringen, eine Minute kochen lassen.
  3. Legen Sie die Knoblauchzehen in vorsterilisierte Dosen und gießen Sie die kochende Marinade hinein.
  4. Jetzt können Sie entweder einen Knoblauchsnack für den Winter mit einem Schlüssel zusammenrollen oder die Gläser mit normalen Deckeln verschließen und das Gericht einen Tag nach dem vollständigen Abkühlen probieren. Drehen Sie die gerollten Behälter um und lassen Sie sie vor dem Abkühlen an einem warmen Ort einwickeln.

Zweiter Weg

Um Knoblauch nach dem Marinieren zu erhalten, nicht nur lecker, sondern auch schön und hell, fügen Sie Rote Beete hinzu. Die Liste der Komponenten sieht wie folgt aus:

  • zwanzig Knoblauchzehen mittlerer Größe
  • drei Gläser Wasser
  • ein halbes glas essig,
  • eine reife große rote rübe,
  • Esslöffel Zucker (wenn die Zuckerrübensorte süß ist, können Sie auf diese Zutat verzichten),
  • zwei volle Esslöffel Tafelsalz,
  • alle grünen wie Petersilie, Koriander, Meerrettichblätter, Basilikum,
  • Optionale Gewürze: Nelken, Ingwer, Koriander.

  1. Bereiten Sie Knoblauch mit Rüben. Knoblauch schälen, in Nelken teilen. Rüben müssen auch auf irgendeine Weise gereinigt und geschnitten werden: Scheiben, Strohhalme oder Kreise.
  2. Sterilisieren Sie die Gläser mit einer üblichen Methode, geben Sie sofort frisches Gemüse (zuvor sogar gewaschen) und Gewürze auf den Boden.
  3. Den Knoblauch eine Minute in kochendes Wasser geben, ebenfalls in Behältern mit gehackten Rüben anrichten.
  4. Nehmen Sie eine Marinade. Zucker mit Essig und Salz in Wasser auflösen, diese Mischung kochen.
  5. Frisch gekocht und aus der Herdmarinade genommen, gießen Sie die Zutaten und füllen Sie die Gläser bis zum Hals.
  6. Die Gläser zusammenrollen und verkehrt herum herausnehmen, um sie abzukühlen.

Dritter Weg

Wenn Sie schnell und mühelos einen Snack zubereiten möchten, ist diese Option ausreichend. Bereiten Sie die erforderlichen Komponenten vor:

  • ein Pfund Knoblauch (geeignet für junge Leute),
  • einhundert Milliliter Tafelessig 9%,
  • Liter Wasser
  • zwei Esslöffel grobes Salz,
  • vier bis fünf Esslöffel Kristallzucker.

  1. Knoblauch mariniert Köpfe, aber sie sollten noch vorbereitet werden. Die obere Schicht der Schale wird entfernt und der Boden bleibt an Ort und Stelle. Trockene Stöcke in der Mitte werden fast vollständig abgeschnitten (Sie können einen Zentimeter lassen).
  2. Wasser in einem beliebigen Behälter zum Kochen bringen, ganze Knoblauchzehen zum Blanchieren einige Minuten eintauchen. Nehmen Sie sie dann heraus und legen Sie sie in kaltes Wasser, damit der fertige Snack beim Beißen angenehm knusprig wird. Danach können Sie den Knoblauch in sauberen Dosen auslegen (es ist nicht erforderlich, sie zu sterilisieren, da diese Vorspeise für den Winter nicht rollt).
  3. Kochsalzlösung herstellen: Wasser zum Kochen bringen (Liter, wie im Rezept angegeben), Salz und Zucker darin auflösen und Essig einfüllen.
  4. Nach einer Minute Kochen die Marinade in Behälter mit gepackten Köpfen gießen. An dieser Stelle können Sie optional auch duftende Gewürze hinzufügen.
  5. Jetzt einfach die Gläser fest verschließen, abkühlen lassen und ein paar Tage im Kühlschrank lagern. Im Prinzip tritt bereits nach einem Tag eine leichte Säure auf, und je länger eingelegter Knoblauch ist, desto reicher wird der Geschmack.

Vierte Methode

Knoblauch nach diesem Rezept zubereitet ist sehr lecker, zart und zugleich würzig. Verwenden Sie dazu die folgenden Produkte aus der Liste:

  • ein Pfund Knoblauch,
  • ein Glas Weinessig,
  • ein Glas Weißwein (nach Ihrem Geschmack: trocken, halbsüss, trocken),
  • eine viertel Tasse Olivenöl,
  • ein kleines Stück frische Ingwerwurzel,
  • zwei oder drei Esslöffel Zucker,
  • 1,5 Esslöffel Salz.

Der Garvorgang ist wie folgt:

  1. Knoblauch nach der Reinigung in Scheiben schneiden. Schälen Sie den Ingwer und hacken Sie ihn auf irgendeine Weise. Schneiden Sie ihn beispielsweise in dünne Scheiben oder reiben Sie ihn auf einer großen Reibe. Legen Sie diese vorbereiteten Komponenten in einen Glasbehälter.
  2. Um die Marinade zuzubereiten, mischen Sie Wasser mit Weißwein, Zucker, weißem Essig und Salz. Diese Mischung zum Kochen bringen und buchstäblich Minuten köcheln lassen.
  3. Gießen Sie Ingwer mit Knoblauchbutter, dann Gurke.
  4. Das Gefäß fest verschließen, vollständig abkühlen lassen und mehrere Tage in den Kühlschrank oder Keller stellen.

Methode fünf

Versuchen Sie, einen koreanischen Snack zuzubereiten. Sie brauchen nur ein Kilo Knoblauch, ein Glas Sojasauce und ein Glas Essig. Mischen Sie Essig mit Sojasauce, und wenn letzteres sehr salzig ist, fügen Sie eine kleine Menge Wasser hinzu. Knoblauch schälen, in ein Glas geben und die Marinadenmischung einfüllen. Nach 3 bis 5 Tagen können Sie den Snack probieren: Er hat einen hellen und satten Geschmack und einen dunklen Farbton.

Marinieren Sie Knoblauch auf viele Arten und überraschen Sie den Haushalt und die Gäste mit interessanten Snacks.

Zutaten

Wenn Sie ein großer Knoblauchliebhaber sind, dann wissen Sie, wie selten Sie sich selbst frisch gönnen können: Ein spezifischer stechender Geruch beeinträchtigt die Kommunikation mit anderen stark. Das Marinieren löst dieses Problem: Der Geruch ist nicht so intensiv wie der des frischen. Darüber hinaus kann es entweder einfach mit Brot oder mit Fleisch- und Fischgerichten gegessen werden.

Die Hauptsache bei der Zubereitung dieses Gerichts ist nicht zu verwechseln mit der Wahl der Hauptzutat, nämlich Knoblauch. Bei der Verarbeitung dürfen nur reife, gut gereifte Wurzeln verwendet werden. Junger Knoblauch ist für diesen Zweck nicht geeignet, da er alt und getrocknet ist (mit Ausnahme von eingelegten ganzen Knoblauchköpfen, die für jüngere geeignet sind). Darüber hinaus sollten auf der Oberfläche des Gemüses keine Wurmlöcher und Anzeichen von Fäulnis vorhanden sein.

Существует очень много рецептов и способов маринования чеснока. Почти у каждой хозяйки есть свой секрет его приготовления. Кто-то предпочитает мариновать зубчики, другим больше нравятся головки целиком или только стрелки. Вы можете мариновать очищенный или неочищенный чеснок, как в горячем, так и в холодном рассоле. Wählen Sie aus den von uns angebotenen Rezepten das am besten geeignete aus.

Klassische Art und Weise

Für dieses Rezept benötigen Sie:

  • 1 kg Knoblauch
  • 1.5 Art. l grobes Salz
  • 1 Liter Wasser
  • 3 Dillschirme,
  • ½ Tasse Kristallzucker
  • 50 g Essig (9%).

Beachten Sie! Zum Einlegen von Knoblauch nehmen Sie am besten kleine Gläser, maximal 0,5 Liter. So ist das Gericht bequemer aufzubewahren und Sie können garantiert alles essen, was gekocht wurde.

  1. Nehmen Sie starke und große Knoblauchzehen, zerlegen Sie sie in Gewürznelken. Die Schalen entfernen, mit kochendem Wasser anbrühen und kurz in kaltes Wasser tauchen.
  2. Machen Sie eine Marinade. Stellen Sie dazu einen Behälter Wasser auf den mitgelieferten Teller, lösen Sie den Zucker und das Salz auf und geben Sie den Essig hinein. Nun den Inhalt der Pfanne zum Kochen bringen.
  3. Füllen Sie in den vorsterilisierten Gläsern, die Dill umschließen, Knoblauch über den Bügel. Mit gekochten Deckeln abdecken. Kochen und 5 Minuten rollen. Knoblauch und Gemüse in ein Glas geben und die Marinade einfüllen
  4. Bewahren Sie Knoblauchdosen in einem kühlen Keller oder Kühlschrank auf.
Köstlicher eingelegter Knoblauch passt gut zu allen ersten und zweiten Gängen

Schneller Weg

Dieses Rezept passt zu Ihnen, wenn Sie 1-2 Mal einen Snack zubereiten möchten. Sie benötigen die gleichen Produkte wie im vorherigen Rezept, jedoch in leicht unterschiedlichen Anteilen:

  • 1 kg Knoblauch
  • 5 Esslöffel Zucker,
  • 2 Esslöffel Salz,
  • 1 l Wasser
  • 100 g Essig 9%.
  1. Reinigen Sie die Knoblauchköpfe und lassen Sie die untere Schicht der Schale zurück (dies verhindert, dass die Nelken verschütten). Knoblauchzehen schälen
  2. Das Wasser kochen und den Knoblauch hineingeben, 2-3 Minuten blanchieren. Sofort mit kaltem Wasser abspülen und in Gläser füllen.
  3. Für Salzlake muss Wasser (1 Liter) gekocht, Zucker und Salz hineingegossen und gemischt werden. Gießen Sie den Essig ein, nehmen Sie die Marinade vom Herd und bedecken Sie den Knoblauch sofort mit Gläsern. Bereiten Sie die Marinade vor und gießen Sie den Knoblauch in ein Glas. Geben Sie bei Bedarf Gewürze hinzu.
  4. Wenn Sie den würzigen Geschmack mögen, fügen Sie die Gewürze hinzu: süße Erbsen, Lorbeerblatt, Majoran und Nelken. Gleichzeitig die Sole weitere 20 Sekunden im Feuer belassen, damit sie ein würziges Aroma bekommt, durch saubere Gaze abseihen und über die Dosen gießen.
  5. Wenn die Marinade in den Gläsern vollständig abgekühlt ist (bei Raumtemperatur), geben Sie den Knoblauch 3 Tage lang in den Kühlschrank.

In ukrainischer Sprache

Und wieder brauchen Sie ganze Köpfe jungen Knoblauchs. Und neben ihm:

  • 4 Gläser Wasser
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Gläser Essig.
  1. Spülen Sie den Knoblauch ab (nehmen Sie einen großen Kopf), schneiden Sie die Spitzen ab und lassen Sie den Stiel bis zu 5 cm hoch. Entfernen Sie die Schale von der Oberfläche. Knoblauch schälen
  2. Blanchieren Sie den Knoblauch, indem Sie die Köpfe für ein paar Minuten in kochendem Wasser senken.
  3. Gläser sterilisieren, mit Knoblauch füllen. Mit Salzlake auffüllen, wie in den vorherigen Rezepten beschrieben. Die Knoblauchzehen in Gläser geben und die Marinade einschenken
  4. Die Gläser mit ihrem gesamten Inhalt in einen breiten Topf geben und sterilisieren. Bei einem Fassungsvermögen von 0,5 Litern benötigen Sie 5 Minuten für 1 Liter - 8 Minuten. Aufrollen, kühlen und an einem kühlen, dunklen Ort lagern.

Mit Zuckerrüben

Meistens für die Zubereitung von Knoblauch mit einer einfachen Marinade. Wir empfehlen jedoch, eine rote Beete hinzuzufügen, die nicht nur eine angenehme Farbe, sondern auch einen besonderen Geschmack verleiht. Und wenn Sie noch Kräuter und Gewürze verwenden, bekommen Sie nur einen tollen Snack.

Rote Beete verleiht Knoblauch einen schönen Farbton und einen angenehmen Geschmack

  • 20 Knoblauchzehen,
  • 0,75 Liter Wasser
  • 100 g Essig,
  • 1 große rote rübe,
  • 2 EL. l Salz,
  • 1 EL. l Zucker,
  • Kräuter: Dillschirme, Blätter von Kirschen und Johannisbeeren, Petersilie, Basilikum und Meerrettich,
  • Gewürze: Zimtstange, 3 Lorbeerblätter, 5 Nelken.
  1. Sterilisieren Sie die Gläser, trocknen Sie sie und legen Sie das Gemüse mit den Gewürzen hinein. Vergessen Sie nicht, die Gläser vor dem Einfüllen zu sterilisieren.
  2. Gießen Sie Wasser in die Pfanne, kochen Sie und lösen Sie den Zucker und das Salz darin auf.
  3. Geschälter Knoblauch, Knoblauch zum Blanchieren in kochendes Wasser werfen, dann fester in Gläser füllen. Falls gewünscht, können Sie in Gewürznelken zerlegen.
  4. Reiben Sie die Rüben mit einer feinen Reibe ein und drücken Sie den Saft durch die Gaze. Sie können den Entsafter benutzen, achten Sie jedoch auf den Mangel an Fruchtfleisch in der Flüssigkeit. Mit Essig marinieren, umrühren. Bei Bedarf kann die Marinade erhitzt werden, um sie sehr heiß zu machen, aber nicht kochen. Knoblauch einschenken, aufrollen. Mit Rüben eingelegter Knoblauch ist in einer Woche fertig

Innerhalb einer Woche kann Knoblauch, eingelegt mit Rüben, geöffnet und auf dem Tisch serviert werden.

Mit Chilipfeffer

Lieben Sie es heißer? Dann werden Sie sicherlich Knoblauch und Chili Pfeffer zu schätzen wissen. Es wird nicht nur ein ausgezeichneter Snack sein, sondern auch die Erkältung vertreiben!

Für Liebhaber von Hot Chili in Kombination mit Knoblauch - eine tolle Option!

Nehmen Sie die folgenden Produkte (basierend auf 1 Dose mit 0,5 l):

  • 14 Knoblauchzehen,
  • 4–5 kleine Chilischoten,
  • 100 ml Essig.

Sterilisieren Sie das Glas, legen Sie die geschälten Knoblauchzehen hinein. Fügen Sie dort Chilischoten hinzu. Gießen Sie Essig bis zum Rand und decken Sie, rollen Sie auf. Eine Woche später ist die Vorspeise fertig!

Beachten Sie! Viele Hausfrauen beklagen, dass eingelegter Knoblauch eine blaue oder grünliche Färbung annimmt. Dies geschieht häufig bei importiertem Knoblauch bestimmter Sorten, die zur Langzeitlagerung bestimmt sind. Manchmal ist eine leichte Begrünung auf die Wirkung von Gräsern und Blättern zurückzuführen.

Wenn Sie möchten, dass der Geschmack nicht nur scharf, sondern auch scharf ist, verwenden Sie das folgende schrittweise Rezept. Nehmen Sie diese Zutaten:

  • 1 kg Knoblauch
  • 2 Chilischoten,
  • 0,5 Liter Weißwein
  • 0,5 Liter Essig,
  • 3 Esslöffel Zucker,
  • 2 Lorbeerblätter,
  • 1 EL. l weißer Pfeffer (Erbsen),
  • Olivenöl.
  1. Für die Marinade alle Produkte mit Ausnahme der Butter in einem Topf mischen und zum Kochen bringen. Kochen brauchen 3 Minuten.
  2. Hitze reduzieren und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Knoblauch sollte in saubere und sterilisierte Gläser gefüllt werden. Fügen Sie die Marinade hinzu, ohne buchstäblich anderthalb Zentimeter nach oben zu geben. Mit Olivenöl auffüllen, Gläser mit Deckel verschließen. Nach 5 Tagen ist der Snack fertig.

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass in diesem Rezept kein Salz verwendet wird. Solcher eingelegter Knoblauch ist scharf, würzig und ein bisschen süß.

Zwiebelschale

Obwohl wir es gewohnt sind, Zwiebelschalen zu werfen, wissen viele Menschen über die Vorteile dieses Produkts auf dem Bauernhof Bescheid. Knoblauch ist in gut getrockneten Zwiebelschalen lange haltbar. Und Sie können sie in einem Glas mit Marinade verbinden? Ja natürlich! Knoblauch bekommt einen goldenen Farbton und einen würzigen Geschmack.

Für die Marinade, gerechnet auf 1 kg Knoblauch, benötigen Sie:

  • Wasser - 200 ml
  • Essig 9% - 100 ml,
  • Zucker - 50 g,
  • Salz - 20 g,
  • Zimt - 5 g,
  • Lorbeerblatt - 3 Stk.
  • Piment - 3 Erbsen,
  1. 3-4 große Zwiebeln schälen, abspülen und gründlich abtrocknen.
  2. In Scheiben schneiden und den Knoblauch schälen. Gießen Sie kochendes Wasser, gießen Sie ein Sieb hinein, lassen Sie es abkühlen. Sie können die Zähne in kaltes Wasser tauchen. Zwiebelschalen vor Gebrauch gründlich abspülen.
  3. Abwechselnd Nelken und Zwiebelschalen in die Dosen geben.
  4. Machen Sie eine Marinade. Sobald Sie es aus dem Ofen nehmen, gießen Sie es sofort in die Banken. Rollenbezüge an einen dunklen, kühlen Ort legen.
  5. Solcher Knoblauch kann in einer Woche gegessen werden. Es wird den ganzen Winter über gelagert.

Georgisch

Die Besonderheit beim Kochen von Knoblauch auf Georgisch ist die Verwendung von Estragon, dessen würziges und delikates Aroma jedes Gericht reicher macht. Im Laden ist dieses Gewürz oft unter dem Namen "Estragon" zu sehen.

Nehmen Sie jungen Knoblauch zum Einlegen auf dieses Rezept. Reinigen Sie es so, dass die Zähne nicht auseinander fallen.

Geschälter und gewaschener Knoblauch pro Blanche

In kochendem Wasser kochen und den Knoblauch auf eine ebene Fläche legen. Wenn man es nicht heiß mit Salz spart, ist es heiß: Es absorbiert so viel, wie es sein sollte.

Wenn die Knoblauchzehen abgekühlt sind, legen Sie sie abwechselnd mit Estragon in Dosen. Essig und abgekochtes Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnen, in Gläser füllen.

Verwenden Sie frischen oder getrockneten Estragon

Es ist notwendig, die Dosen mit Papier zu bedecken und ohne aufzurollen 7 Tage stehen zu lassen.

Solcher Knoblauch kann für den Winter zubereitet werden, aber dann müssen Sie die Gläser mit dem Inhalt sterilisieren und aufrollen.

Koreanisches Marinieren

Dieses Rezept wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber das Ergebnis ist einfach unglaublich. Übrigens können Sie sowohl jungen als auch alten Knoblauch mit gleichem Erfolg verwenden. Der Geschmack ist würzig und herzhaft. Sie benötigen 4 Tassen (1 Liter) Sojasauce für 1 kg Knoblauch und 1 Tasse 9% Essig.

Behandle Knoblauch nach Belieben: Gewürznelken oder ganz. Achten Sie darauf, die Schale von oben zu entfernen. Gründlich abspülen und trocknen.

Knoblauch in das Glas geben. Essig mit etwas Wasser verdünnen. Flüssiger Knoblauch, so dass es vollständig bedeckt ist. Mit Deckeln abdecken (ohne zu rollen) und 7 Tage an einem dunklen, kühlen Ort lagern.

Sojasauce wird zum Marinieren von koreanischem Knoblauch verwendet.

Entfernen Sie nach einiger Zeit den Knoblauch, geben Sie ihn in andere Gläser, sterilisieren Sie ihn und trocknen Sie ihn.

Die Sojasauce in tiefe Schalen gießen, kochen und 10 Minuten kochen lassen. Kühle, gießen Sie Knoblauch, so dass die Gläser halb voll sind. Die Deckel rollen, die Gläser an den kalten, dunklen Ort zurückschicken. Nach 3 Wochen ist die Vorspeise fertig.

Armenisch

Dieser Knoblauch wird auch "Zar" genannt. Sie benötigen die folgenden Produkte.

  • 1 Liter Wasser
  • 100 Gramm Essig,
  • 45 g Salz und die gleiche Menge Zucker
  • 8 schwarze Pfefferkörner,
  • 4 Pfefferkörner,
  • 2 Nelkenknospen,
  • 3 walnuss gurtband,
  • Traubensaft (weiß).
  1. Vor dem Marinieren müssen die Früchte selbst zubereitet werden. Den jungen Knoblauch ausgegraben und an einem dunklen Ort 15 Tage trocknen lassen.Wurzeln und Blätter müssen nicht beschnitten werden. Wenn Sie Knoblauch schälen, lassen Sie einen etwa 2 cm langen Stiel.
  2. Nach dem Trocknen die Wurzelpfannen abschneiden, ohne die Läppchen zu beschädigen. Entfernen Sie die Spitzen und lassen Sie einen Schnitt von 1,5 cm Länge.
  3. Falten Sie die Köpfe in der Wanne und gießen Sie kaltes, kaltes Wasser in die Schüssel. Decken Sie die Oberseite mit einem sauberen, leichten Stoff ab. Lass es für einen Tag.
  4. Entfernen Sie den Knoblauch, entfernen Sie die obere Schale. Spülen Sie die Köpfe dreimal mit sauberem kaltem Wasser.
  5. Legen Sie Knoblauch fest in geeignete Gefäße mit einem breiten Hals - oder Keramiktopf. Mit kalter Salzlösung übergießen. Noch 24 Stunden einwirken lassen. Danach tauschen Sie die Sole innerhalb von 21 Tagen täglich gegen eine neue aus. Knoblauch fest in Gläser geben
  6. Am 22. Tag die Gurke putzen und den Knoblauch mit der zuvor gekochten, abgekühlten Marinade bedecken. Binden Sie den Hals eines Glases oder Topfes mit einem sauberen Tuch zusammen und lassen Sie ihn 15 Tage im Zimmer.
  7. Wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist, die Marinade in ein anderes Gericht umfüllen und 7 Tage kühl halten. Zu diesem Zeitpunkt muss Knoblauch Traubensaft gießen.
  8. Ersetzen Sie nach 7 Tagen den Traubensaft in den Gläsern durch die Marinade, die Sie im vorherigen Schritt gespeichert haben. Noch 5 Tage - und Ihr Snack ist fertig, Sie können ihn auf den Tisch bringen!

In Aserbaidschan

Die Knoblauchzehen in Nelken zerlegen, die Schalen entfernen, abspülen und in Gläser füllen.

Knoblauch für dieses Rezept muss in Scheiben zerlegt werden.

Kochen Sie 3 Tassen Wasser mit 1 Tasse Essig. In dieser Lösung müssen Sie 1,5 Esslöffel Zucker, 1 Esslöffel Salz hinzufügen. 2–3 Lorbeerblätter, 1 Nelkenknospe, etwas Zimt und schwarzen Pfeffer sowie frische Kräuter dazugeben: Petersilie, Dill, ein Stück Meerrettichwurzel.

Verwenden Sie verschiedene Gewürze in der Marinade

Gekochte Marinade Knoblauch in ein Glas gießen, mit einem Deckel abdecken. Nach 2 Tagen einen Snack auf den Tisch legen.

In Apfelessig

In diesem Rezept ist es besser, Winterknoblauch zu verwenden. Nehmen Sie für 1 Dose mit 3 Litern die folgenden Zutaten:

  • 20 art. l apfelessig,
  • 5 EL. l Salz,
  • 2.5 Art. l Zucker,
  • Wasser Apfelessig eignet sich hervorragend zum Einlegen von Knoblauch

Die Knoblauchzehen im Glas waschen. Gießen Sie den Essig, gießen Sie Wasser bis zum Rand ein und lassen Sie es 40 Tage ruhen.

Lassen Sie nach Ablauf der eingestellten Zeit die Salzlösung ab und waschen Sie den Knoblauch eine Stunde lang unter fließendem Wasser.

Geben Sie den Knoblauch erneut in das Glas, machen Sie die Marinade und gießen Sie die angegebenen Zutaten hinein. Wasser auf den Rand geben, mit Plastikhüllen abdecken, im Keller oder Kühlschrank reinigen. Nach 3 Wochen ist ein Snack erhältlich.

Eingelegter Knoblauch ohne Essig

Viele Hausfrauen mögen keinen Essig, auch keinen Apfel oder keine Traube, obwohl dies nicht sehr nützlich ist. Wir haben eine Alternative, die Ihnen sicherlich gefallen wird. Bereiten Sie die folgenden Zutaten zu:

  • 4 große Knoblauchzehen,
  • 2 Esslöffel Honig
  • 70 ml Zitronensaft (Saft von 1 großen Zitrone),
  • 0,5 Tassen saure Sahne (nicht fettend),
  • Salz und Pfeffer schmecken. Honig und Zitronensaft - das Highlight dieses Rezepts
  1. Nehmen Sie eine Knoblauchzehe, teilen Sie sie in Nelken, von denen jede geschält ist. Alle Scheiben auf ein Sieb geben und mit kochendem Wasser übergießen.
  2. Honig mit Sauerrahm und Zitronensaft mischen, salzen und Pfeffer hinzufügen. Gießen Sie die Mischung in die Pfanne und fügen Sie den gleichen Knoblauch hinzu. Stellen Sie das Geschirr auf eine niedrige Hitze, warten Sie auf das Kochen und kochen Sie es 3 Minuten lang.
  3. Legen Sie den eingelegten Knoblauch in sterilisierte Gläser und rollen Sie die Deckel auf. Im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Marinierte Knoblauchpfeile

Wenn der Knoblauch in der Phase des aktiven Wachstums anfängt, Pfeile zu produzieren, versuchen eifrige Besitzer, diese so schnell wie möglich zu entfernen, damit die gesunden Säfte nicht blühen. Es stellt sich heraus, dass diese Pfeile nicht weggeworfen werden müssen, sondern auch mariniert werden können.

Ordnen Sie die Pfeile an den Ufern an, wie Sie möchten.

Sie benötigen saubere, gut gewaschene Pfeile, unter denen sich die Knospe gerade versteckt hat. Es kann jedoch sicher abgeschnitten werden. Nehmen Sie so viel wie möglich in das Glas. Legen Sie es als Fantasie-Aufforderung auf: Schneiden Sie die Pfeile entweder mit kleinen Stöcken fester zu, oder arrangieren Sie ein „kreatives Durcheinander“ im Glas, indem Sie es zu einer Kugel drehen.

Für die Marinade benötigen Sie:

  • 1 Liter Wasser
  • 3 Esslöffel Zucker,
  • 3 Esslöffel Salz,
  • 50 g Essig,
  • 2 Nelkenknospen,
  • 2 Pfefferkörner Piment.

Sterilisieren Sie die Gläser für ein paar Minuten. Pfeile waschen, 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, in ein Glas geben.

Pfeile gründlich waschen

Bereiten Sie eine Salzlake aus den aufgeführten Zutaten zu und füllen Sie diese mit Pfeilen. Zuletzt Essig hinzufügen.

Die Pfeile an den Ufern verteilen, die Salzlake mit Essig gießen und rollen

Rollen Sie Banken, warten Sie auf vollständige Abkühlung und senken Sie im Keller. Nach 2 Monaten kann ein Snack auf dem Tisch serviert werden.

Knoblauch für den Winter ohne Sterilisation einlegen

Wenn Sie bemerkt haben, müssen viele der von uns vorgestellten Rezepte die Dosen nicht sterilisieren. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Knoblauch selbst aufgrund des Gehalts an antibakteriellen Substanzen seine Umwelt gut desinfiziert. Darüber hinaus wird die Anzahl der Snacks häufig anhand der Tatsache berechnet, dass das Gericht ziemlich schnell verzehrt wird.

Aber was tun, wenn Sie eine reiche Ernte an Knoblauch haben und so viel ernten möchten, dass Sie den ganzen Winter über essen müssen und trotzdem im Frühling bleiben müssen? Entweder muss sterilisiert werden (dies ist jedoch nicht in allen Rezepten möglich), oder es muss die universelle Beizmethode ohne Sterilisation angewendet werden.

Sie können Knoblauch ohne Sterilisation einlegen.

Für die Marinade benötigen Sie:

  • 3 EL. l 70% Essigsäure,
  • 2 EL. l Salz,
  • 1.5 Art. l Zucker,
  • 1 Liter Wasser.

Achten Sie außerdem darauf, die Gewürze zu verwenden:

  • schwarzer Pfeffer bitter
  • piment,
  • lorbeerblatt,
  • Nelke
  • Zimt
  1. Nehmen Sie ein Glas mit einem Volumen von 0,5 Litern, ordnen Sie die Gewürze darin.
  2. Knoblauch zerlegen, Schale entfernen, unter fließendem Wasser abspülen. Löffel die Banken so eng wie möglich.
  3. Die Marinade kochen, ohne Essig zu verwenden. In Knoblauchschalen gießen, zudecken und 10 Minuten warten.
  4. Marinade zurück in die Pfanne gießen und erneut kochen. Dieses Mal Essenz hinzufügen. Gießen Sie den Knoblauch erneut ein und rollen Sie die in kochendem Wasser sterilisierten Deckel auf. Auf den Kopf stellen, mit einem Handtuch umwickeln und vollständig abkühlen lassen, dann können Sie den eingelegten Knoblauch im Keller verstecken.

Das Rezept für eingelegten Knoblauch (Video)

Sicherlich finden Sie unter diesen Rezepten eines, das Sie lieben und an einem festlichen Tisch oder bei einem Familienessen immer gefragt sein werden. Vielleicht haben Sie bereits eingelegten Knoblauch gekocht: Teilen Sie uns in den Kommentaren Ihre Methode mit. Guten Appetit!

Was ist so nützlich Knoblauch

Der Nährwert dieses Produktes beträgt 149 kcal. Es gibt 30 Gramm Kohlenhydrate, 6,5 Gramm Proteine ​​und 0,5 Gramm Fett.

  • Vitamine B1, B2, B5, B6, C, PP,
  • Mangan, Selen, Calcium, Zink, Kalium, Kupfer, Eisen und andere mineralische Verbindungen,
  • Ballaststoffe.

Knoblauch gilt als natürliches Antibiotikum. Er kommt leicht mit verschiedenen pathogenen Bakterien, Viren und Pilzen zurecht.

Darüber hinaus verringert dieses Produkt die Wahrscheinlichkeit von Gefäßkrämpfen und erhöht deren Elastizität. Es normalisiert auch das Cholesterin und beugt dem Thromboserisiko vor.

Und Knoblauch wirkt krebsbekämpfend auf den Körper. In Bezug auf die Wirkung setzen einige Forscher dieses Produkt mit einer Chemotherapie gleich.

Aufgrund des hohen Gehalts an Vitamin PP beugt dieses Produkt seniler Demenz vor. Außerdem fördert es die Produktion von Verdauungsenzymen und verdünnt die Galle (dies verhindert die Bildung von Steinen).

Erst jetzt müssen Sie das Maß kennen, wenn Sie dieses Gemüse in Lebensmitteln verzehren. Ansonsten können Sie den negativen Einfluss von Knoblauch auf Ihren Körper spüren 🙂

Marinadenrezepte mit Essig

Nachfolgend habe ich einige bewährte Rezepte mit Fotos für Sie zusammengestellt. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen köstlichen Snack kochen und probieren. Die Vorteile und Nachteile des eingelegten Produkts sind fast die gleichen wie bei Frischware. Eingelegte Scheiben haben jedoch keinen scharfen Geruch und keine Bitterkeit. Sie schmecken viel weicher und zarter. Ja, ich erzähle dir alles - du kannst es selbst sehen.

Ja, in einigen Rezepten benötigen Sie sterile Gläser. Поэтому ознакомьтесь с быстрым способом стерилизации банок в микроволновке.

Как мариновать с медом

Вам нужно взять:

  • чеснок (берите такое количество, чтобы законсервировать 3 пол-литровых банки, наполнять их нужно наполовину),
  • по 3 шт. Gewürznelken + Lavrushki + Pfefferkörner,
  • eine Prise Koriandersamen,
  • 2 EL. Zucker,
  • 1 EL. Schatz
  • Liter Wasser (für Marinade),
  • 100 ml 6% Apfelessig,
  • 1,5 EL Salz.

Reinigen Sie die Zähne der Schale, aber nicht bis zum Ende (lassen Sie 1-2 Schichten). Wenn Sie den Knoblauch vollständig reinigen und dann mit heißer Marinade übergießen, verfärbt er sich bläulich. Es wird wie ein Außerirdischer 🙂 Um die Präsentation des Snacks nicht zu ruinieren, ist es besser, die Zähne nicht bis zum Ende zu putzen.

Gießen Sie den Knoblauch 2 Stunden lang mit kaltem Wasser in die Schale. Während dieser Zeit wird jede Bitterkeit verschwinden. Gießen Sie dann das kalte Wasser, gießen Sie das Produkt mit kochendem Wasser und lassen Sie es eine halbe Stunde einwirken. Andererseits verschmelzen wir Wasser und stapeln Zähne in sterilen Bänken. In jedem von ihnen fügen Sie Lavrushka, Jamaikapfeffer, Nelken und Koriandersamen hinzu.

Marinade kochen. Wasser, Salz und Zucker kochen. Dann reduzieren Sie die Hitze auf klein und kochen die Salzlake für 5 Minuten. Danach fügen Sie Honig und Essig der Zusammensetzung hinzu, bringen Sie die Salzlake zum Kochen und entfernen Sie vom Herd. Heiße Marinade über die Dosen gießen und einkochen lassen.

Wie man koreanisches Essen kocht

Für dieses 0,5 Kilo Knoblauch benötigen Sie:

Knoblauchköpfe sind in separate Zähne unterteilt. Reinigen Sie sie nicht vollständig von der Schale - sie müssen in der Haut bleiben. Waschen und in einem sterilen Gefäß stapeln. Mit Essig und kaltem gekochtem Wasser garnieren. Wir decken das Geschirr mit einem Nylonüberzug ab und versenden für eine Woche an einem dunklen Ort.

Mit der Zeit den marinierten Knoblauch in Essig entfernen. Sojasauce bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen. Wenn es abgekühlt ist, gießen Sie es in Halbliter-Gläser. Denken Sie daran, dass die Sauce nur 1/3 Kapazität aufnehmen sollte. Hier senden wir unseren Knoblauch. Bewahren Sie einen Snack auf, stellen Sie ihn in den Kühlschrank oder in den Keller.

Wenn Sie möchten, können Sie nach drei Wochen leckeres Essen probieren. Obwohl es besser ist, auf einen kalten, kalten Winter zu warten. Nun, Ausdauer üben? 😉

Ganze Köpfe kochen

Dies ist ein Weg ohne Sterilisation. Um einen solchen Snack zuzubereiten, nehmen Sie 3 kg Knoblauch und die folgenden Zutaten:

  • 6 Gläser Wasser
  • 20 Stück Nelken
  • 6 Gläser mit 9% Essig,
  • 20 Stück Lavrushki,
  • 30 Stück schwarzer Pfeffer
  • 3-6 Stk. bittere paprikaschoten,
  • 300 Gramm Zucker
  • 2 EL. Salz.

Bereiten Sie zuerst den Knoblauch vor. Wir werden es mit ganzen Köpfen marinieren. Schneiden Sie daher einfach den Rücken ab (wenn das Gemüse direkt aus dem Garten kommt) und entfernen Sie die oberste Schicht der Schale.

Wir waschen die Rohlinge und legen sie in einen emaillierten Eimer. Mit kochendem Wasser auffüllen und warten, bis das Wasser abgekühlt ist. Dann verschmelzen wir es - sie wird Knoblauch die Bitterkeit nehmen.

Wir versenden Gewürze in einem Eimer: Salz, Zucker, Nelken, Pfeffer (Erbsen und Paprikaschoten), Lavrushka. Dort gießen wir 6 Gläser Essig und Wasser. Decken Sie den Behälter mit Gaze und decken Sie das Geschirr mit einem Deckel. Vergessen Sie danach einen Monat lang den Knoblauch. Wenn Sie große Köpfe kochen, sollten diese übrigens bis zu 50 Tage marinieren.

Dann verteilen wir ein leckeres auf sterilen Gläsern. Nicht zu fest stampfen - Knoblauch "fühlen" lassen. Füllen Sie die Oberseite mit Salzlösung und bedecken Sie sie mit einem Kaprondeckel. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Metalldeckel schließen - die Konservierung ist gut.

Gesalzener Knoblauch kochen

Dieser Snack wird von Juni bis Juli zubereitet. Sie brauchen nur 3 Zutaten - Knoblauch, Wasser und Salz. Der Kochsnack besteht aus Zähnen - nur nicht entblößen (1-2 Schichten Schale belassen). Wir waschen das Produkt, geben es in ein sauberes Gefäß und füllen es mit kaltem Wasser. Nach einem Tag gießen wir das Wasser aus und füllen es mit einem neuen. Wiederholen Sie diesen Vorgang für weitere 2 Tage.

Bereiten Sie dann die Gurke vor. 0,1 kg Salz zu 1 Liter Wasser geben. Diese Mischung kochen, filtrieren und abkühlen lassen. Füllen Sie die Knoblauchzehen mit Salzlake und bedecken Sie die Dosen mit einer Nylonkappe. Bewahren Sie diesen Snack im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort auf. Stellen Sie sicher, dass der Knoblauch vollständig mit Salzlake bedeckt ist. Wenn Flüssigkeit verdunstet ist, füllen Sie sie nach.

Schnellkochrezept für eingelegten Knoblauch und Rote Beete

Für diesen Snack werden neben Gemüse auch Salz, Wasser und Essig benötigt. Beachten Sie bei der Zubereitung von Salzlake, dass Sie 50 g Salz pro 1 Liter Wasser einnehmen müssen. Auch hier müssen Sie 25 ml 9% Essig hinzufügen. Es ist möglich, durch 50 ml hausgemachten Trauben- oder Apfelessig zu ersetzen. Empfohlene Verhältnisse von Knoblauch und Vinaigrette: 3: 1.

Gießen Sie die ungeschälten Knoblauchzehen 3 Tage lang mit kaltem Wasser ein. Lassen Sie das alte Wasser einmal täglich ab und gießen Sie es sauber.

Legen Sie dann Scheiben und geriebene (für koreanische Karotten) Rüben in sauberen Gläsern aus. Die Gurke kochen. Salz, Wasser und Essig mischen, zum Kochen bringen und abkühlen lassen. Gemüse mit kühler Gurke füllen. Decken Sie die Gläser mit Deckeln ab und lassen Sie sie 5 Tage an einem warmen Ort. Danach wechseln die Banken mit einem Imbiss in den Kühlschrank oder an einen anderen kühlen Ort.

Knoblauch kochen wie auf dem Markt

Dies ist ein sehr einfaches und recht schnelles Rezept. Zum Zubereiten von Snacks benötigen Sie:

  • Knoblauch (bestimmen Sie die Menge per Auge aus der Berechnung, dass die Köpfe 2/3 des Volumens in einem 3-Liter-Glas einnehmen sollten),
  • Wasser
  • 3 EL. Salz,
  • Apfelsaft.

Für dieses Rezept wird das Gemüse jung genommen, wenn es noch weich ist, "Kleider". Ohne Essig zubereitet. Stattdessen wird Apfelsaft passen. Sie können es im Laden kaufen - es ist nicht erforderlich, frisch gepressten hausgemachten Saft zu verwenden.

Entfernen Sie die oberste Schicht der Schale von den Köpfen, spülen Sie sie ab und stecken Sie sie schön in eine 3-Liter-Flasche. Füllen Sie die Oberseite mit kaltem Wasser, um zu verstehen, wie viel Marinade benötigt wird. Dann gießen Sie die Hälfte des Wassers in die Pfanne und den Rest in die Spüle (es ist überflüssig). Zum Wasser in der Pfanne Apfelsaft im Verhältnis 1: 1 geben. Anschließend diese Marinade salzen, in die Flasche füllen und das Geschirr mit einem Deckel abdecken.

Wir stellen das Glas auf den Balkon (nur im Schatten) und gehen für eine Woche. Entfernen Sie anschließend die Probe. Wenn der Knoblauch fertig ist, stellen Sie die Flasche an einen kühlen Ort.

Kochen:

  1. Für die zu diskutierenden Snacks sollten Sie versuchen, die Zähne einer Snackbasis mit ungefähr derselben Größe auszuwählen. Nun, wenn es die Möglichkeit gibt, das frisch aus dem Garten gepflückte Produkt zu verwenden.
  2. Zähne gerade mit der Schale mit Wasser bedecken. 50 Minuten in Flüssigkeit einwirken lassen. Dies erleichtert die Reinigung von Knoblauch erheblich.
  3. Entfernen Sie alle Hülsen.
  4. Zähne trocken.
  5. Gießen Sie sauberes Wasser in einen Topf. Die trockenen Zutaten darin auflösen, mit Ausnahme der Gewürze. Zum Kochen bringen. Gießen Sie unmittelbar nach dem Auftreten der ersten Blasen Essig hinein.
  6. Setzen Sie Zimt, Nelken und Pfeffer auf den Boden eines sauberen Glases.
  7. Top Knoblauchzehen.
  8. Gießen Sie sie mit Marinade.

Um Knoblauch für den Winter richtig mit den Zähnen einzulegen, ist es notwendig, die Sterilisation eines Glases in kochendem Wasser zu organisieren. Damit der Behälter nicht platzt, legen Sie ein Handtuch darunter. Das Geschirr 7 - 8 Minuten verarbeiten, dann mit einem Deckel abdecken und festziehen. Kühlen Sie ab und bewegen Sie sich in die Dunkelheit.

Sehen Sie sich das Video an: Der weltbeste eingelegte Knoblauch der Welt (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com