Frauentipps

Tribulus terrestris: heilende Eigenschaften von Straßengras

Pin
Send
Share
Send
Send


Viele der heute beliebten Lebensmittelzusatzstoffe werden aus Pflanzen hergestellt, die seit der Antike in der Medizin verwendet werden. Eines dieser pflanzlichen Heilmittel ist Tribulus terrestris oder auch Creeping Irish, dessen Verwendung aufgrund seiner vielen vorteilhaften Eigenschaften, einschließlich der Senkung des Blutzuckers und des Cholesterins, der Änderung des Hormonspiegels und der Steigerung der sexuellen Funktion und der Libido bei Männern, weit verbreitet ist. so bei Frauen. In diesem Artikel erfahren Sie viel über diese Pflanze, ihre gesundheitlichen Vorteile und ob sie als Nahrungsergänzungsmittel in Betracht gezogen werden sollte.

Fotos - Tribulus terrestris

Was ist Yakortsy schleichend - Beschreibung

Tribulus terrestris (Tribulus terrestris) Ist eine kleine einjährige kriechende Pflanze mit vielen Blättern. Es ist auch bekannt als Gokshur und der Kopf einer Ziege. (1)

Diese Pflanze wächst an vielen Orten, einschließlich Teilen Europas, Asiens, Afrikas und des Nahen Ostens. (2)

Sowohl die Wurzel als auch die Frucht der Pflanze wurden und werden in der traditionellen chinesischen Medizin, der indischen Medizin Ayurveda und der traditionellen Medizin für medizinische Zwecke verwendet (3).

Traditionell haben die Menschen diese Pflanze für verschiedene potenzielle Wirkungen verwendet, unter anderem um die Potenz zu verbessern, die Libido zu steigern, die Gesundheit der Harnwege aufrechtzuerhalten und Schwellungen zu reduzieren.

Heutzutage wird Creeping Tribulus häufig als Zusatzstoff zur allgemeinen Gesunderhaltung verwendet, und die Hersteller fügen sie Kräuterpräparaten hinzu, um den Testosteronspiegel zu erhöhen. (4)

Zusammenfassung:

Yakorets creeping ist eine Pflanze, die seit vielen Jahren für verschiedene potenzielle positive Auswirkungen auf die Gesundheit verwendet wird. Diese Pflanze ist als Zusatz zur allgemeinen Verbesserung der Gesundheit und als Bestandteil von Nahrungsergänzungsmitteln zur Erhöhung des Testosteronspiegels beliebt.

Anwendung von Tribulus

Vielleicht unwirksam:

  • Sportliche Leistung steigern. Orale Aufnahme Tribulus terrestris allein oder in Kombination mit anderen Kräutern und Nahrungsergänzungsmitteln wie Androstendion scheinen die Körperzusammensetzung oder Leistungsfähigkeit von Sportlern während des Trainings nicht zu verbessern.
  • Unfruchtbarkeit. Frühere Studien zeigen, dass die orale Verabreichung eines einzelnen Arzneimittels auf der Basis von Ameisen (Tribestan) über einen Zeitraum von 30 Tagen die Spermienzahl, die Spermienbewegung und das Ejakulatvolumen bei Menschen mit Unfruchtbarkeit aufgrund einer geringen Spermienzahl und einer verringerten Spermienbewegung verbessert. Andere Studien zeigen, dass die orale Verabreichung des gleichen Arzneimittels über einen Zeitraum von 1 bis 2 Monaten die Libido und Erektion bei Menschen mit Unfruchtbarkeit aufgrund niedriger Testosteronspiegel (Hypogonadismus) erhöhen kann.

Nicht genügend Daten:

  • Brustschmerzen (Stenokardie). Die Forscher schlagen vor, dass die orale Verabreichung des Ankerextrakts Creeping die Symptome der Angina Pectoris lindern kann.
  • Ekzem (Neurodermitis). Yakorets Creeping, oral zusammen mit 9 anderen Kräutern (Zemafit) eingenommen, kann bei Erwachsenen und Kindern mit einer bestimmten Art von Ekzem, dem so genannten nicht exsudativen atopischen Ekzem, Rötungen und Schübe auf der Haut verringern. Andere Studien zeigen jedoch keine Wirkung.
  • Erektile Dysfunktion (ED).
  • "Müdes Blut" (Anämie).
  • Krebs
  • Husten
  • Darmgase (Flatulenz).
  • Andere Krankheiten.

Zusätzliche Nachweise sind erforderlich, um die Wirksamkeit des Tribulus-Kriechens für diese Zwecke zu bewerten. (5)

Kann die Herzgesundheit und den Blutzucker beeinflussen

Obwohl die Leute oft nehmen Tribulus terrestris Aufgrund seiner möglichen Auswirkungen auf die Sexualfunktion und das Testosteron wird es auch auf andere wichtige Wirkungen untersucht.

In einer Studie wurde die Wirkung von 1000 mg untersucht. Tribulus terrestris pro Tag für 98 Frauen mit Typ-2-Diabetes. Nach drei Monaten hatten Frauen, die das Supplement einnahmen, einen niedrigeren Blutzucker- und Cholesterinspiegel als diejenigen, die das Placebo einnahmen. (6)

Tierstudien haben auch gezeigt, dass kriechende Anker den Blutzuckerspiegel senken, die Blutgefäße vor Schäden schützen und den Anstieg des Cholesterinspiegels im Blut verhindern können. (7, 8)

Obwohl diese Ergebnisse vielversprechend erscheinen, sind weitere Untersuchungen erforderlich, bevor diese Pflanze für diesen Zweck empfohlen werden kann.

Zusammenfassung:

Vorläufige Daten zeigen, dass kriechende Anker die Kontrolle von Blutzucker und Cholesterin bei Menschen mit Diabetes verbessern können. Humanstudien sind jedoch begrenzt.

Erhöht den Testosteronspiegel beim Menschen nicht.

Eine schnelle Online-Suche nach Ergänzungsmitteln, die auf Ameisen basieren, zeigt, dass viele von ihnen auf die Erhöhung des Testosteronspiegels abzielen.

In einer Übersicht wurden die Ergebnisse von 12 Hauptstudien zur Wirkung dieser Pflanze bei Männern und Frauen im Alter von 14 bis 60 Jahren analysiert. Die Studie dauerte 2 bis 90 Tage. Unter den Teilnehmern befanden sich gesunde Menschen und Personen mit sexuellen Problemen.

Forscher haben herausgefunden, dass diese Ergänzung den Testosteronspiegel nicht erhöht. (4)

Andere Forscher haben herausgefunden, dass Tribulus terrestris in einigen Tierstudien den Testosteronspiegel erhöhen kann, aber dieses Ergebnis wird normalerweise beim Menschen nicht beobachtet. (9)

Zusammenfassung:

Trotz Marketing-Behauptungen scheinen die kriechenden Anker den Testosteronspiegel beim Menschen nicht zu erhöhen. Diese Schlussfolgerung basiert auf Studien, an denen Männer und Frauen unterschiedlichen Alters mit verschiedenen Krankheiten beteiligt waren.

Tribulus kann die Libido steigern

Obwohl dieses Präparat den Testosteronspiegel nicht erhöhen kann, kann es die Libido steigern.

Einige Forscher haben herausgefunden, dass Männer mit geringem sexuellem Verlangen 750–1500 mg täglich einnahmen Tribulus terrestris Innerhalb von zwei Monaten nahm ihr sexuelles Verlangen um 79% zu. (4, 10)

Darüber hinaus hatten 67% der Frauen mit sehr geringer Libido ein erhöhtes sexuelles Verlangen, nachdem sie 90 Tage lang 500-1500 mg Nahrungsergänzungsmittel eingenommen hatten. (4)

Andere Studien haben auch berichtet, dass Nahrungsergänzungsmittel, die diese Pflanze enthalten, das sexuelle Verlangen, die Erregung und die Zufriedenheit bei Frauen mit geringer Libido erhöhen. (11)

Studien mit Männern mit erektiler Dysfunktion brachten jedoch gemischte Ergebnisse.

Einige Studien zeigen, dass die Einnahme von 800 mg dieses Nahrungsergänzungsmittels pro Tag die erektile Dysfunktion nicht wirksam behandeln kann. (12)

Andere Berichte zeigten jedoch eine signifikante Verbesserung der Erektion und sexuellen Zufriedenheit mit einer Dosis von 1500 mg pro Tag. (13)

Obwohl es den Anschein hat, als ob die Tribulate ihre Libido bei Frauen und Männern verbessern könnten, sind weitere Untersuchungen erforderlich, um den Grad ihrer Wirksamkeit in dieser Hinsicht zu klären.

Zusammenfassung:

Studien haben das gezeigt Tribulus terrestris kann die Libido bei Frauen und Männern mit reduziertem sexuellen Verlangen verbessern. Studien zur Behandlung dieses pflanzlichen Mittels gegen erektile Dysfunktion zeigten gemischte Ergebnisse, fanden jedoch, dass höhere Dosen vorteilhafter sind.

Verbessern Sie nicht die Körperzusammensetzung oder die sportliche Leistung.

Aktive Menschen nehmen oft die Supplements der Anker, die sich kriechen, um ihre Körperzusammensetzung zu verbessern, indem sie Muskelmasse erhöhen oder Fett reduzieren. (14)

Dies kann zum Teil auf den Ruf dieser Pflanze als Testosteron-Erreger zurückzuführen sein, obwohl die Forschung zeigt, dass dies möglicherweise nicht zutrifft.

In der Tat ist die Forschung sehr begrenzt, ob diese Pflanze die Körperzusammensetzung oder die sportliche Leistung bei aktiven Menschen und Sportlern verbessert.

Eine Studie untersuchte, wie Ergänzungen Tribulus terrestris beeinflussen die Leistung von Elite-Rugby-Spielern. Männer nahmen Ergänzungsmittel für fünf Wochen Krafttraining. Am Ende der Studie gab es jedoch keine Unterschiede in der Verbesserung der Kraft oder der Körperzusammensetzung zwischen der Gruppe, die die Yakorets-Kriechzusätze einnahm, und der Gruppe, die das Placebo einnahm. (15)

Eine andere Studie zeigte, dass acht Wochen nach Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels in Kombination mit einem Trainingsprogramm die Körperzusammensetzung, die Muskelkraft oder die Ausdauer nicht mehr verbesserten als Placebo. (16)

Leider keine Studien zur Wirkung Tribulus terrestris Es gibt keine Sportlerinnen. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass diese Ergänzungen auch gegen den weiblichen Körper unwirksam sind.

Zusammenfassung:

Tribulus Mover scheinen nicht in der Lage zu sein, den Muskelaufbau, den Fettabbau oder die Verbesserung der körperlichen Stärke und Ausdauer stärker zu beeinflussen als Placebo.

Andere mögliche Auswirkungen

Zusätzlich zu den bereits diskutierten potenziellen vorteilhaften Eigenschaften Tribulus terrestris Assoziiert mit mehreren anderen Wirkungen im Körper:

  • Flüssigkeitshaushalt: Diese Pflanze kann harntreibend wirken und die Urinproduktion steigern. (17)
  • Immunsystem: Die Aktivität des Immunsystems bei Ratten nahm zu, als sie dieses Supplement erhielten. (18)
  • Gehirn: als Teil eines Mehrkomponentenadditivs, Tribulus terrestris kann eine antidepressive Wirkung auf Mäuse haben. (19)
  • Entzündung: Eine In-vitro-Studie zeigte mögliche entzündungshemmende Wirkungen. (20)
  • Schmerzlinderung: Hohe Dosen dieses Supplements sorgten bei Ratten für Schmerzlinderung. (21)
  • Krebs: Eine In-vitro-Studie zeigte einen möglichen Antikrebseffekt des Kriechens von Ankern. (22)

Fast alle dieser Wirkungen wurden jedoch nur an Tieren oder in Reagenzgläsern untersucht, und selbst dann sind die Nachweise sehr begrenzt. (3)

Um herauszufinden, ob die Stämme diese Effekte besitzen, ist viel mehr Forschung nötig.

Zusammenfassung:

Obwohl viele Menschen und Organisationen mit Fakten über die positiven Auswirkungen von Tribulus Terrestris auf die menschliche Gesundheit arbeiten, gibt es für viele dieser Aussagen nur eine sehr begrenzte Unterstützung. Der größte Teil der vorhandenen Forschung wurde an Tieren oder in Reagenzgläsern und nicht am Menschen durchgeführt.

Dosierung, Sicherheit und Nebenwirkungen

Die Forscher verwendeten eine breite Palette von Dosen, um die Auswirkungen von Ankern auf den menschlichen Körper zu bewerten.

In Studien zur potenziellen Wirksamkeit dieses pflanzlichen Arzneimittels in Bezug auf die Senkung des Blutzuckerspiegels wurde eine Dosis von 1000 mg pro Tag angewendet, während in Studien zur Steigerung der Libido Dosen von 250–1500 mg pro Tag angewendet wurden. (4, 6)

Andere Studien haben Dosierungen im Verhältnis zum Körpergewicht verschrieben. In mehreren Studien wurden beispielsweise Dosen von 10–20 mg pro kg Körpergewicht angewendet.

Wenn Sie also ungefähr 70 kg wiegen, können Sie eine Dosis von 700-1400 mg pro Tag einnehmen. (4)

Saponine in kriechenden Yakorets

Auf der Verpackung vieler Zusatzstoffe in der Zusammensetzung ist der prozentuale Anteil an Saponinen angegeben.

Saponine sind spezifische chemische Verbindungen im Creeping Tribulus, und der Prozentsatz an Saponinen bezieht sich auf die Menge an Additiv, die aus diesen Verbindungen besteht.

In Tribulus terrestris enthält normalerweise 45-60% Saponine. Es ist wichtig zu beachten, dass ein höherer Anteil an Saponinen bedeutet, dass eine niedrigere Dosis angewendet werden sollte, da das Supplement konzentrierter ist.

Minimale Nebenwirkungen

In mehreren Studien mit unterschiedlichen Dosierungen wurden minimale Nebenwirkungen und Sicherheitsbedenken berichtet. (13, 23)

Gelegentliche Nebenwirkungen sind leichte Magenkrämpfe oder Reflux. (11, 13, 23)

Eine Rattenstudie war jedoch besorgt über mögliche Nierenschäden. Darüber hinaus wurde ein Toxizitätsfall gemeldet, der mit der Aufnahme kriechender Anker zusammenhängt - eine Person nahm dieses Mittel, um Nierensteine ​​zu verhindern. (24, 25)

Im Allgemeinen zeigen die meisten Informationen nicht, dass dieses pflanzliche Mittel schädliche Nebenwirkungen verursacht. Es ist jedoch wichtig, alle möglichen Risiken und Vorteile zu berücksichtigen.

Wenn Sie Tribulus terrestris anwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die von Ihrem Arzt oder Apotheker empfohlene Dosis einnehmen.

Zusammenfassung:

Die meisten Studien haben berichtet, dass die Creeping Anchors keine schwerwiegenden Nebenwirkungen verursachen. Magenkrämpfe sind jedoch eine Nebenwirkung, und begrenzte Daten zeigen ein potenzielles Toxizitätsrisiko.

Yakorets kriechend ernten und lagern

Der gesamte oberirdische Teil des Grases wird genutzt: Die Blätter und Stängel werden während der gesamten Blüte- und Fruchtperiode geerntet (das Ende des Frühlings ist der ganze Sommer).

Das Arbeiten mit Gras ist nur in Fäustlingen erforderlich: Scharfe Beerendornen können die Haut verletzen. Trocknen Sie das Gras im Schatten (auf Dachböden, unter einem Baldachin) und in der offenen Sonne. Das Gras wird an der Wurzel herausgezogen. In den ersten Tagen ist es notwendig, die Rohstoffe aufzurühren, um sicherzustellen, dass das Gras in einer dünnen Schicht liegt. Die Trocknung ist beendet, wenn die Stiele leicht brechen.

Das fertige Medikament ist eine Mischung aus zerkleinerten Blättern und Stängeln. Es kann bis zu 5 Jahre gelagert werden.

Zusammensetzung und medizinische Eigenschaften der Yakorianer kriechen

  1. Dieses Kraut enthält viel Steroidglykosid (mehr als ein halbes Prozent). Darüber hinaus wurden in der Yakortsah Alkaloide, Flavonoide, Tannine und harzartige Substanzen sowie in den Blättern Vitamin C gefunden.
  2. In der Medizin werden Kriechanker verwendet, um das Medikament Tribusponin zu erhalten, das zur Behandlung von Arteriosklerose eingesetzt wird.
  3. Tribulus sind bekannt für ihre antisklerotische Wirkung durch Tribusponin, das aus dem flüssigen Extrakt einer Pflanze gewonnen wird. Darüber hinaus kann diese Substanz den Cholesterinspiegel senken, den Druck senken, Atemnot lindern und Herzklopfen auslösen.
  4. Die Verwendung dieser Heilpflanze kann die Qualität und Dauer des Schlafs verbessern sowie den Tonus des Körpers verbessern.
  5. Flüssiger Extrakt erhöht die männliche Potenz, hilft bei Unfruchtbarkeit, behandelt sexuell übertragbare Krankheiten, einschließlich Syphilis und Gonorrhö.
  6. Yakortsy Kriechen besitzen immunmodulatorische Eigenschaften, sind daher wirksam bei Erkältungen, können die allgemeine Ausdauer des Körpers erhöhen, diesbezüglich für Sportler empfohlen.

Botanisches Merkmal

Die Stacheln sind nicht nur eine Methode zum Verteilen der Samen, sondern auch eine Schutzvorrichtung für das Gras. Es wächst auf dichten, unter dem Einfluss menschlicher Aktivität gestampften Böden. Ideale Orte: die Seite einer unbefestigten Straße, die Eisenbahn, der Unterlauf des Flusses, oft von Haustieren frequentiert.

Tribulus lieben die Hitze, deshalb wachsen sie aktiv in gemäßigten oder tropischen Klimazonen. Die Pflanze ist in Südeuropa, Asien, Nordaustralien zu finden. In Afrika weit verbreitet.

Es wird aktiv im südlichen Teil der Ukraine in Moldawien geerntet. In Russland sind die Stämme im Kaukasus, Sibirien, Altai sowie im Unterlauf der Wolga und des Don zu finden.
Die Pflanze wächst gut im Sand und bildet auch in der Wüste Dickichte.

Morphologische Merkmale

Einjähriges Kraut ist an trockene Bedingungen angepasst. Alle seine Teile haben Mechanismen, die das Gras vor Feuchtigkeitsverlust schützen.

  • Wurzel. Das Kernwurzelsystem wird durch eine lange, kräftige Mittelwurzel dargestellt, von der sich dünne horizontale Wurzeln erstrecken, wodurch der Bereich der Feuchtigkeitsaufnahme vergrößert wird.
  • Stängel. Kriechstiele, deren Schale mit einer wachsartigen Blüte bedeckt ist, werden 120 cm lang. Die Verzweigung bildet aus einer Pflanze einen Strauch. Mehrere zusammenwachsende bilden dornige Dickichte.
  • Blätter. Haben Sie eine kurzhaarige Oberfläche. Die Oberseite ist mit kurzen dicken Noppen bedeckt, die Unterseite mit langen Haaren, die an die Oberfläche gedrückt werden. Parotisblätter bis zu 8 cm Länge haben einen scharfen und langen Nebenblätter.
  • Blumen Die Pflanze blüht im Mai und Juni. Einzelne gelbe Blüten stehen auf einem kurzen Stiel in den Blattachseln.
  • Die Frucht Nusskomplexe Form mit vielen Stacheln, Tuberkeln und Furchen. Wenn die Früchte reif sind, teilen sie sich in fünf Teile, die jeweils scharfe Dornen aufweisen, um sie zu schützen und zu verteilen.

Tribulus blüht und trägt von Mitte Mai bis August Früchte. An einer Pflanze kommen sowohl Blüten als auch Früchte gleichzeitig vor.

Aufbereitung von Rohstoffen

Kultursamen haben eine gute Keimfähigkeit. Ernteanlagen können mehrere Jahre hintereinander an derselben Stelle ausgeführt werden. In der Medizin wird der Luftteil verwendet - Gras mit Blumen und Früchten.

Bei der Ernte muss die Pflanze vorbereitet sein - zum Schutz vor Dornen dicke Gummihandschuhe tragen. Halten Sie die Basis des Hauptstiels und ziehen Sie das Gras zusammen mit der Wurzel aus dem Boden. Unkraut haftet fast immer an den Trieben - sie müssen entfernt werden. Der unterirdische Teil ist abgeschnitten.

Das Gras wird im Freien an einem schattigen Ort mit einer Schicht von bis zu 20 cm ausgebreitet. Die vollständige Trocknung erfolgt in ein bis zwei Tagen. Nach dem Trocknen wird die Pflanze zerkleinert, in Papier- oder Plastiktüten verpackt.

Gras hat eine komplexe Wirkung auf den menschlichen Körper und unterstützt umfassend das reibungslose Funktionieren von Vitalsystemen. Der aktive Einfluss ergibt sich aus der wertvollen chemischen Zusammensetzung pflanzlicher Rohstoffe.

  • Steroidglykoside. Diosgenin, Protodioscin, Glykosolkomplex - Tribusponin. Sie wirken kardiotonisch und antiischämisch. Normalisieren Sie den Herzrhythmus und die Herzstärke, sorgen Sie für einen ausreichenden arteriellen Blutfluss und beseitigen Sie den Sauerstoffmangel im Myokard. Sie haben eine geringe gefäßerweiternde Wirkung, antisklerotische Wirkung.
  • Saponine. Trillin, Gracillin, Isorhamnetin. Обладают желчегонным, мочегонным и легким слабительным действием.Tragen Sie zur Reinigung der Verdauungs- und Harnwege von Zahnstein bei, verhindern Sie deren Auftreten.
  • Alkaloide. Sie wirken stimulierend auf das Zentralnervensystem. Sie tragen zur Konzentrationsverbesserung, Erhöhung der Stressresistenz bei, beseitigen depressive Zustände, besitzen adaptogene Eigenschaften.
  • Tannine. Adstringierende, entzündungshemmende, regenerierende Wirkung. Verwandeln Sie freie Proteine ​​in Albuminate und bilden Sie einen Schutzfilm auf geschädigter Haut oder Schleimhäuten, der deren Heilung fördert. Bakteriostatische und fungistatische Eigenschaften besitzen.
  • Harze Sie haben antimikrobielle, antivirale und antimykotische Wirkungen. Helfen Sie mit Infektionskrankheiten umzugehen.
  • Flavonoide. Dioscin, Rutin, Tribestin, Astragalin. Sie haben antisklerotische, vasoprotektive, antioxidative und tumorhemmende Wirkungen. Verbessern Sie den Zustand der Gefäßwände. Sie regulieren den Zucker- und Cholesteringehalt im Blut, eliminieren toxische Substanzen, aktivieren die Erkennung der Immunität atypischer Zellen.
  • Fettsäuren. Linolsäure, Linolensäure, Palmitinsäure, Stearinsäure. Den Stoffwechsel normalisieren. Tragen Sie zur Wiederherstellung von Zellstrukturen bei. Sie verbessern die Gehirnfunktion, haben antioxidative Eigenschaften, verringern das Risiko der Thrombusbildung und normalisieren die Funktion der endokrinen Drüsen.
  • Mineralien Barium, Selen, Zink, Strontium, Eisen, Kalzium, Phosphor. Teilnehmer vieler biochemischer Prozesse im Körper, Elektrolytstoffwechsel, Hormonsynthese.

Medizinische Eigenschaften

Tribulus wird seit langem verwendet, um heilende Infusionen und Abkochungen herzustellen, die den Körper heilen und verjüngen. Die Pflanze beeinflusst die biochemische Zusammensetzung des Blutes und wird daher bei der komplexen Therapie von Arteriosklerose und Diabetes mellitus eingesetzt.

Die harntreibende Wirkung hilft, Sand in den Nieren loszuwerden, Ödeme zu beseitigen. Die milde abführende Wirkung und die choleretische Wirkung ermöglichen es Ihnen, den Darm zu reinigen, chronische Verstopfung zu heilen und Hämorrhoiden zu beseitigen. Sie sind auch in der Lage, den Säuregehalt in der Hyposäure-Form der Gastritis zu normalisieren.

In der Volksmedizin wird die Pflanze zur Behandlung der Onkologie eingesetzt. Es wird angenommen, dass die Kultur keine Metastasierung des Tumors zulässt und vorhandene Metastasen eliminiert.

Eine positive Wirkung auf Blutgefäße ist bei der Behandlung von Krampfadern und deren Thrombose wichtig. Pass Kopfschmerzen, Migräne. Bei den initialen Formen der Hypertonie ist eine leichte blutdrucksenkende Wirkung angebracht. Das Kraut stärkt den Herzmuskel und verhindert die Entwicklung einer koronaren Herzkrankheit, Herzinsuffizienz.

In der amtlichen Medizin ist das Hauptanwendungsgebiet von Phytoprodukten die Behandlung hormoneller Geschlechtsstörungen. Das Kraut regt die Hypophyse an, luteotropes Hormon zu produzieren. Für Frauen stimuliert es die Östrogensekretion und den Beginn des Eisprungs. Männer müssen Testosteron produzieren, das für Potenz und Fruchtbarkeit verantwortlich ist. Die regelmäßige Einnahme von Antsu hilft bei der Bekämpfung der weiblichen und männlichen Unfruchtbarkeit und beseitigt die unangenehmen Symptome der Wechseljahre vollständig. In Indien wird die Kälte mit Kräutern behandelt.

Da die Pflanze antibakterielle und adstringierende Eigenschaften hat, wird sie zur Behandlung von infizierten Wunden verwendet, einschließlich trophischer Geschwüre, pilzlicher und bakterieller Hautläsionen.

Gegenanzeigen

Bei der Verwendung von Kräutermedizin mögliche Nebenwirkungen:

  • Diurese erhöhen,
  • Durchfall,
  • Druckreduzierung
  • Schlaflosigkeit

Die genaue Befolgung der Gebrauchsanweisung des Arzneimittels trägt zur Verringerung des Risikos unerwünschter Manifestationen bei.

Gegenanzeigen von Arzneimitteln aus dem Gras:

  • Urolithiasis,
  • Gastritis und Magengeschwür,
  • Herz- und Nierenversagen
  • Darmverschluss
  • Neigung zur Hypotonie
  • Schwangerschaft
  • Prostataadenom,
  • individuelle Sensibilität.

Die Aufnahme von Pflanzenmaterial ist besser mit Ihrem Arzt abzustimmen.

Rezepte Drogen

In Apotheken ist Tribulus durch folgende Medikamente vertreten:

  • "Cyston" - wird im Rahmen der kombinierten Behandlung von Harnwegserkrankungen verwendet,
  • "Speman" - zur Behandlung von Impotenz und Unfruchtbarkeit bei Männern,
  • "Tribusponin" - in der komplexen Therapie der Arteriosklerose ernannt,
  • Tinktur - als Straffung und Stärkungsmittel verwendet.

Sie können auch getrocknetes Gras für die Selbstzubereitung von Medikamenten nach den folgenden Rezepten kaufen.

Eigenschaften Es wird als natürliches Aphrodisiakum zur Behandlung von männlicher und weiblicher Unfruchtbarkeit sowie von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts eingesetzt.

Vorbereitung und Verwendung

  1. Ein Esslöffel Kräuter gießt ein Glas kochendes Wasser.
  2. 30 Minuten in einem Wasserbad schmoren lassen und dabei ständig schwach kochen.
  3. Die Brühe und das abgekochte Wasser abtropfen lassen, um das Mittelvolumen auf 200 ml zu bringen.
  4. Ein Glas Medizin zum Trinken pro Tag, aufgeteilt in vier Ansätze.

Eigenschaften Es wird empfohlen für Verstopfung in der Gallenblase, eine Tendenz zu Verstopfung, Verdauungsstörungen, um den Säuregehalt von Magensaft zu erhöhen. Äußerlich kann zum Waschen von Wunden verwendet werden.

Vorbereitung und Verwendung

  1. Einen halben Esslöffel Rohstoffe gießen Sie ein Glas kochendes Wasser in eine Thermoskanne.
  2. Bestehen Sie darauf, vier Stunden, dann belasten.
  3. Zweimal am Tag auf ein halbes Glas drinnen zu nehmen.

Eigenschaften Akzeptiert als Stärkungsmittel und stärkende Prophylaxe.

Vorbereitung und Verwendung

  1. 100 g getrocknetes Gras gießen einen Liter Wodka.
  2. 20 Tage im Dunkeln lagern. Regelmäßig umrühren.
  3. Morgens mit einer Dosis von 20 Tropfen einnehmen.

Am häufigsten wird die Wirksamkeit pflanzlicher Heilmittel von Menschen festgestellt, die sie zur Beseitigung von Problemen im Genitalbereich verwendeten. Ärzte betonen die Vorteile von Rohstoffen für die Unfruchtbarkeit und weisen sie beiden Partnern zu, wenn es schwierig ist, sie zu konzipieren.

Zusammensetzung und Verwendung

In der Zusammensetzung der Ameisen finden sich verschiedene Nährstoffe und Wertstoffe: Alkaloide, Tannine, Harze, ätherische Öle, Saponine, Flavonoide, Glykoside, organische Säuren, Vitamin C.

Plant Tribulus hat zahlreiche vorteilhafte Eigenschaften:

  • Die medizinischen Eigenschaften wurden von Pharmakologen festgestellt, die die Anlage zur Herstellung von Antisklerotika verwendeten, die die Gefäßwände stärken, die Bildung von Cholesterin-Plaques verhindern und das Risiko von Blutgerinnseln minimieren.
  • Die Pflanze hat eine tonisierende und tonisierende Wirkung, so dass Sie sich schnell von Verletzungen und schweren Krankheiten erholen können.
  • Die Anwendung wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus: Verbessert den Schlaf, lindert Schlaflosigkeit und schützt vor den negativen Auswirkungen von Stress.
  • Tribulus sind sehr nützlich für Männer und helfen bei richtiger und regelmäßiger Anwendung bei der Lösung verschiedener Probleme: Normalisierung der Potenz, Verbesserung der Spermienqualität durch Steigerung der Lebensfähigkeit und Motilität der Spermien. Die Pflanze trägt auch zur Linderung von Entzündungen bei sexuell übertragbaren Krankheiten wie Syphilis und Gonorrhö bei. In der Volksmedizin wird das Kraut bei männlicher Unfruchtbarkeit eingesetzt.
  • Tribulus ist nützlich für die Immunität, stärkt die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers und erhöht seine Widerstandskraft bei Erkältungen. Wenn ein ARVI oder eine Grippe bereits begonnen hat, beschleunigt die Pflanze die Genesung, lindert den Zustand, verhindert die Entwicklung von Komplikationen.
  • Erwähnenswert sind die ausgeprägten Wundheilungseigenschaften, aufgrund derer die Anwendung bei Wunden, Verbrennungen, Geschwüren wirksam ist.
  • Die Athleten werden dem Team helfen, ihre Ausdauer zu steigern, Kraft zu gewinnen und das Training produktiver zu gestalten.
  • Die Pflanze hat eine antibakterielle Wirkung und zerstört die Erreger bestimmter Infektionen, einschließlich Darminfektionen.
  • Die antioxidative Wirkung neutralisiert die Aktivität der für den menschlichen Körper gefährlichen freien Radikale. Und dies bedeutet, dass die Prävention von Krebs (durch Verhinderung von Zellmutationen) sichergestellt wird und die Prozesse der Oxidation und Alterung von Geweben verlangsamt werden.
  • Mit Hilfe von Ameisen können Sie die Verdauung verbessern, die Beweglichkeit der Darmwände stimulieren.
  • Es gibt Hinweise darauf, dass die Pflanze die Laktation bei stillenden Müttern stimuliert, die Milchproduktion erhöht und die Qualität verbessert.
  • Bei regelmäßiger Anwendung verbessert sich die Funktion des Harnsystems.
  • Tribulus trägt zur Normalisierung des Blutdrucks bei.

Indikationen und Gegenanzeigen

Tribulus verwendete in der männlichen sexuellen Dysfunktion und Impotenz, Unfruchtbarkeit, Ödeme, Beriberi und Erschöpfung, intensive körperliche Aktivität, Schlafstörungen, Bluthochdruck, die Auslöschung der Laktation und Laktation Krisen, Atherosklerose, Verstopfung, nicht heilenden Wunden, Geschwüre und Verbrennungen, erhöhte nervöse Reizbarkeit, übertragbare Krankheiten sexuell verschiedene Infektionen.

Gegenanzeigen sind erhöhte Überempfindlichkeit gegen die Pflanze, Hypotonie (Blutdrucksenkung), Nieren- oder Leberversagen, Schwangerschaft, Alter bis 18 Jahre, schwere Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems.

Es ist wichtig! Es sind giftige Substanzen in der Zusammensetzung des Tribulus enthalten, daher erstens die zulässigen Dosierungen nicht überschreiten, zweitens die Behandlung nach Rücksprache mit einem Arzt und unter seiner Kontrolle durchführen.

Applikationsmethoden

Die Verwendung von Ankern, die auf unterschiedliche Weise kriechen:

  1. Bei Atherosklerose und Bluthochdruck wird ein Abkochen empfohlen, das wie folgt zubereitet wird: Ein Esslöffel Rohmaterial wird mit einem Glas kochendem Wasser gegossen, die Mischung wird im langsamsten Feuer- oder Wasserbad geschmort, eine Stunde lang aufgegossen, filtriert und mit gekochtem warmem Wasser auf das ursprüngliche Volumen gebracht. Sie müssen dreimal täglich ein Drittel des Glases vor den Mahlzeiten einnehmen.
  2. Um den Schlaf zu normalisieren, passen Tinkturen. Zehn Esslöffel Ameisen werden mit einem Liter Wodka gefüllt. Die Zusammensetzung wird drei Wochen lang an einem dunklen Ort infundiert und filtriert. Es wird empfohlen, etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen 30 Tropfen einzunehmen.
  3. Infusionen auf der Basis von Ameisen erhöhen die männliche Potenz. Das Vorbereiten eines Werkzeugs ist einfach: Sie müssen einen vollen Esslöffel Rohmaterial mit 300 Millilitern frisch gekochtem Wasser gießen. Lassen Sie die Mischung eine Stunde in einem geschlossenen Behälter stehen, passieren Sie sie und trinken Sie mindestens dreimal täglich ein halbes Glas vor einer Mahlzeit.
  4. Zur Steigerung der Aktivität und Ausdauer sowie zur Stärkung des Immunsystems können Sie gesunden Tee verwenden. Teelöffel getrocknete Kräuter gießen ein Glas kochendes Wasser. Lassen Sie das Getränk eine halbe Stunde stehen, belasten und trinken Sie eine Hälfte auf leeren Magen vor dem Frühstück und die zweite - bevor Sie nachts schlafen gehen.

Yakortsy kriecht sehr nützlich! Lernen Sie, sie richtig anzuwenden und Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um Ihre Gesundheit zu verbessern.

Beschreibung des Tribulus

Die Frucht ist eine kleine Nuss, die kleine Sternchen-Samen enthält. Wenn sie bereit sind, beginnen sie zu Boden zu fallen. Von außen sind die Früchte mit Ähren bedeckt, haben eine Vielzahl von Borsten und Unregelmäßigkeiten. Spikes Pflanzen klammern sich an Wolle, an Schuhen, an Autoreifen, so kriechen die Anker Rassen.

Die Pflanze kann auf dem Territorium des Kaukasus, Altai, Sibirien, auch in der Ukraine gefunden werden. Yakorets in Europa, Moldawien und Russland verteilt. Yakorets wächst in der Wüste, in der Wüste, in der Nähe von Unkraut. Traditionelle Heiler verwenden Blumen, Wurzeln, Blätter und Stiele.

Tribuluszucht durch Samen. Samen werden im Frühjahr gepflanzt. Sie lieben trockenen, sandigen Boden. Irkutsy wärmeliebende Pflanze, wenn es draußen friert, können sie sterben. Die Pflanze hat keine Angst vor Trockenheit und Licht. Für medizinische Zwecke ist es am besten, die Pflanze zu ernten, wenn sie blüht und Früchte trägt.

Nützliche Eigenschaften von Ameisenhain

Die Pflanze enthält eine große Menge an Tanninen, Steroidglykosiden, Alkaloiden, Ascorbinsäure und Saponin. Die Samen sind reich an fetten Ölen. Tribulus wirkt adstringierend, harntreibend und tonisierend. Die Pflanze ist eines der besten entzündungshemmenden Mittel, es kann verwendet werden, um die Milchmenge während der Stillzeit zu erhöhen. Yakorets ist das beste Mittel zur Prophylaxe von Sklerose. Es stimuliert den Magensaft. Die Pflanze wird dazu beitragen, die Darmperistaltik zu verbessern.

Yakorets hat Antitumor- und Heilwirkungen, heilt Wunden. Es hilft auch, das sexuelle Verlangen zu steigern, entfernt Steine ​​aus der Blase und den Nieren. Tribulus - es ist besser für die Behandlung von Gonorrhö, Erkältungen. Aufgrund der Tatsache, dass die Pflanze eine große Menge an Lipiden enthält, ist es mit Hilfe der Pflanze möglich, die Aktivität des nervösen Herz-Kreislauf-Systems zu normalisieren. Tribulus hilft dem Körper, überschüssiges Cholesterin zu entfernen und die Blutgerinnung zu reduzieren. Die Pflanze wird dazu beitragen, die Blutgefäße zu erweitern, verbessert die Koronardurchblutung.

Die Yakorets enthalten eine große Menge an Alkaloiden, Vitamin C, Pflanzensterinen, Saponin und Flavonen. Es ist auch nachgewiesen, dass in der Pflanze eine große Menge an Eisen, Phosphor, Bio-Alkali. Medikamente, zu denen auch die Yakorets gehören, wirken choleretisch und entzündungshemmend.

Studien haben gezeigt, dass die Samen eine große Menge an Hormon und Fettölen enthalten. Die Wurzel enthält Campesterol, Beta-Sitosterol, Stigmasterol.

Anwendung von Creeping Angus

Infusion, Abkochen mit der Pflanze wird als Abführmittel bei Verstopfung eingesetzt. Mit Hilfe von Pflanzen können Sie Bindehautentzündung heilen, Kopfschmerzen loswerden. Anker heilen perfekt Wunden. Die Pflanze in trockener Form wird zur Behandlung von Syphilis, Gonorrhö, verwendet. Nehmen Sie dazu die trockenen Früchte von Anchorite, die zu Pulver zerkleinert sind.

Wenn Sie sehr müde sind, sich ständig schwach fühlen, müssen Sie einen Ankersud auf Milch vorbereiten, mit dessen Hilfe Sie Malaria heilen können. Saft hilft bei Pilzbefall, Virusinfektion.

Yakorets ist das beste Medikament gegen vaskuläre Arteriosklerose, ischämische Herzkrankheiten und Bluthochdruck. Es wird empfohlen, die Pflanze für Frauen und Männer zu verwenden. Die Zusammensetzung des Jakortsov enthält eine Substanz, die für die Produktion von Östrogen, Testosteron im Körper verantwortlich ist. Yakorets hilft einem Mann mit Unfruchtbarkeit. Die Pflanze führt zu normaler Nierenarbeit.

Ein Abkochen der Yacori wird leicht gemacht. Dazu müssen Sie die Irkorianer nehmen - einen Esslöffel, kochendes Wasser - 200 ml. Alles im Wasserbad ca. 30 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, abseihen. Trinken Sie dreimal täglich mindestens 80 ml.

Yakorets ist seit langem bekannt, es wurde aktiv zur Behandlung von Geschwüren und Tumoren eingesetzt. Volksheiler nutzen die Pflanze aktiv zur Behandlung des Urogenitalsystems. Mit ihr können Steine ​​aus den Nieren und der Blase entfernt werden. Brühen und Infusionen stimulieren die Freisetzung großer Mengen Magensaft, erhöhen die Laktation, normalisieren die Darmperistaltik. Dies ist eines der besten Mittel zur Prophylaxe von Thrombosen, die zur Blutverdünnung beitragen.

Effektiv bei Erkrankungen des Herzens, der Blutgefäße eingesetzt. Wenn das Medikament im Körper ist, regulieren biologische Alkalien den Säure-Basen-Haushalt. Durch die Einwirkung von Fettsäuren ist es möglich, das Gedächtnis zu stärken, die geistige Aktivität zu verbessern und die Gehirnaktivität zu steigern. Sterole senken den Cholesterinspiegel im Blut, wirken antisklerotisch.

Yakorets empfehlen die Verwendung für Frauen und Männer, sie können Unfruchtbarkeit geheilt werden. Die Pflanze stärkt den Körper, erhöht die Potenz bei Männern. Herbal hypertensive Krankheit wird behandelt, es hat harntreibende Eigenschaften. Es wird empfohlen, die Pflanze als Abführmittel bei schwerer Verstopfung zu verwenden.

Creeping Medical Yakortsy - das beste äußerliche Heilmittel, das empfohlen wird, die Augen mit Bindehautentzündung zu waschen. Es ist auch möglich, Wunden mit Arzneimitteln mit Anchoris zu heilen.

Daher werden Tribulus Moorites seit langer Zeit in der Medizin eingesetzt. Traditionelle Heiler nutzen sie und schätzen die reiche Zusammensetzung der Pflanze. Es ist erwiesen, dass die Pflanze bei der Lösung eines Problems wie Unfruchtbarkeit hilft. Es ist verboten, Tribulus bei niedrigem Druck - Hypotonie. In keinem Fall die Pflanze missbrauchen, es hat eine toxische Wirkung auf den Körper. Es ist verboten, es bei individueller Unverträglichkeit und Überempfindlichkeit gegen die Komponente zu verwenden.

Beschreibung von Tribulus

Yakortsy creeping ist eine einjährige Pflanze mit einer dünnen Pfahlwurzel und einem kriechenden verzweigten Stängel. Am Stiel der Pflanze sind gepaarte Blätter. Jedes Blatt besteht aus 12–16 Flugblättern. In den Achseln der Blätter befinden sich gelbe Blüten, die einzeln auf kurzen Stielen angeordnet sind. Die blühende Pflanze beginnt Mitte des Frühlings und kann bis zum Frost dauern. Die Frucht besteht aus 5 kleinen Sternen. Während der Reifezeit (Mittsommer) fallen Sternfrüchte zu Boden.

Draußen ist die Frucht mit Stacheln, Borsten und sogar Unregelmäßigkeiten bedeckt. Dank dieser Dornen breitet sich die Pflanze auf der Erde aus und haftet an Tierhaaren, Schuhen von Menschen oder sogar an Autoreifen.

Am häufigsten kommt diese Pflanze in Sibirien, im Kaukasus, im Altai, in der Ukraine und in Zentralasien vor. Tribulus ist sowohl im europäischen Teil Russlands als auch in Moldawien zu sehen. Die Iren ziehen es vor, im Sand, an unkrautigen Orten, in Steppen und Wüsten zu wachsen.

In der Volksmedizin werden die Stängel, Blätter, Blüten und Wurzeln verwendet.

Erwachsen werden

Tribulus - Pflanze, die nur nach der Samenmethode gezüchtet wird. Im Frühjahr werden die Samen der Pflanze in den Boden gesät, auf dem die Ameisen wachsen. Они предпочитают произрастать на песчаных, сухих почвах. Якорцы являются теплолюбивыми растениями, поэтому в период заморозков они погибают. Это растение устойчиво к свету и засухе. В южных регионах оно быстро разрастается, становится как сорняк.Sammeln Sie Rohstoffe für medizinische Zwecke während der Blütezeit der Pflanze und zum Zeitpunkt der Fruchtbildung.

Tribulus Extract

Der Extrakt wirkt dem Alterungsprozess entgegen. Als allgemeines Stärkungsmittel erhöht es die Widerstandskraft einer Person gegen körperlichen und geistigen Stress, stärkt den Körper während einer schweren Krankheit, erhöht die Gallensekretion, normalisiert die Sekretion von Magensaft, stimuliert die sexuelle Aktivität und normalisiert das Cholesterin und verringert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Tinktur

Tinktur empfohlen für Blasenentzündung, Urethritis, Pyelonephritis, mit verschiedenen Entzündungen der Blase als entzündungshemmendes Mittel. Dieses Arzneimittel wirkt sich positiv auf den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel aus, lindert Schlaflosigkeit, lindert Nervosität und Tinnitus. Die Natur gab eine wundervolle Pflanze, und die Menschen lernten, sie zu ihrem eigenen Nutzen zu verwenden. Sie kennen wundervolle Rezepte für die Herstellung von Tinkturen.

Rezept Nummer 1: 100 Gramm Irkats müssen 20 Tage lang auf 1 Liter Alkohol oder Wodka bestehen. Morgens 20 Tropfen trinken.

Rezept Nr. 2: 100 g trockenes, zerkleinertes Rohmaterial sollten mit einem Liter trockenem Rotwein übergossen und eine Woche lang aufgegossen, dann zum Kochen gebracht, in einem verschlossenen Behälter bei schwacher Hitze 10-15 Minuten lang gekocht, abgekühlt und dann abgetropft werden. Nehmen Sie die Tinktur wird empfohlen, 50 Gramm dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Das Werkzeug fördert die Entfernung von Steinen aus der Blase, wirkt harntreibend, beseitigt Darmkoliken und Schmerzen bei Radikulitis.

Creeping Anchor Rezepte

Diejenigen, die Kräuter sammeln und zur Behandlung von Krankheiten verwenden, müssen wissen, dass die giftigen Eigenschaften des schleichenden Tribulus besonders nach dem Regen zunehmen. Zur Verwendung für pharmakologische Zwecke werden Pflanzen auf speziellen Feldern gezüchtet, die durch Samen vermehrt werden. Der gemahlene Teil einer Pflanze, der während der Blüte und des Fruchtaussehens (Juni-September) gesammelt wurde, wird auf Papier oder Stoff unter der Sonne an der frischen Luft getrocknet. Das einfachste, aber nicht weniger nützliche Mittel für den menschlichen Körper - Tee aus dem Gras.

Für die Zubereitung müssen Sie einen halben Esslöffel zerkleinerte Rohstoffe nehmen und 1 Tasse kochendes Wasser einschenken, 4 Stunden in einer Thermoskanne stehen lassen und abseihen. Es ist nötig das Mittel 2 Male pro Tag auf einem halben Glas zu akzeptieren. Nützliche Werkzeuge auf der Basis von Ankortsy für Sportler, die einer größeren körperlichen Anstrengung ausgesetzt sind. Die Aufnahme solcher Heilmittel verleiht Kraft, verdoppelt die Ausdauer.

Pflanzengeographie

Lebensraum der Yakorianer - Baulücken, Straßenränder, Anbauflächen für Melonen und Kürbisse, Flusstäler, Seen und andere Gewässer. Die Pflanze wächst überwiegend auf sandigen und halbsandigen Böden. Verbreitet im Süden des europäischen Teils Russlands und in den südlichen Regionen des Kaukasus. Vertreter der Art kommen in Südeuropa, in zentralasiatischen Ländern sowie in Afrika und Australien vor.

Chemische Zusammensetzung

Die Pflanze hat eine reiche chemische Zusammensetzung. Gras Yakortsev Creeping enthält die folgenden Komponenten:

  • Kalium (K), Calcium (Ca), Magnesium (Mg) und Eisen (Fe),
  • Steroidverbindungen
  • Mangan (Mn), Zink (Zn), Aluminium (Al), Barium (Ba), Selen (Se),
  • Pflanzliche Polyphenole,
  • Harz, Farbstoffe und Tannine,
  • Flavonoide,
  • Vitamin C,
  • Einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren: Palmitinsäure, Stearinsäure, Linolsäure, Ölsäure.
  • Stickstoffhaltige organische Verbindungen.

Die Wurzel der Pflanze ist reich an Phenolharzen und einer Reihe von Verbindungen auf der Basis von Steroidsaponinen. In der Volksmedizin wird das Kraut der Yakortsi in seiner rohen und getrockneten Form und in der Pharmakologie in Form eines trockenen oder flüssigen Extrakts verwendet.

Volksmedizin

Die Anlage hat eine breite Anwendung. Tribulus-Madenwürmer werden zur Herstellung von Abkochungen und Tinkturen zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten verwendet. Insbesondere in der traditionellen Medizin werden die Tribulus verwendet für:

  • Behandlungen für männliche und weibliche Unfruchtbarkeit. Getrocknete Kräuterteile und Arzneimittel auf der Basis der Yagoris werden zur Steigerung des sexuellen Verlangens verwendet. Komponenten der Pflanze tragen zu einer erhöhten Produktion von Sexualhormonen bei und tragen zum Prozess der Empfängnis bei.
  • Therapie von Arteriosklerose, Ischämie und Bluthochdruck. In der Volksmedizin wird der Pflanzenextrakt angewendet. Die aktiven Bestandteile des Extrakts tragen dazu bei, den Cholesterinspiegel zu senken, die Blutgefäße zu reinigen und das Auftreten von Blutgerinnseln zu verhindern.
  • Stärkung der Immunität. Der Extrakt konzentriert die wohltuenden Eigenschaften der Pflanze. Die Anwendung des Extrakts in der Volksmedizin und Pharmakologie ist mit seiner Fähigkeit verbunden, das Nervensystem wiederherzustellen und zu beeinflussen, die Ermüdung des Körpers zu verringern und zur Bekämpfung von erhöhter körperlicher und geistiger Belastung beizutragen.
  • Behandlung von Hautfehlern und dermatologischen Erkrankungen. Bei äußerer Anwendung regenerieren Produkte auf Yakortsy-Basis Akne, Akne, Narben, Narben und Verbrennungen.

In der Volksmedizin gibt es zahlreiche Rezepte aus dem Kraut der Ägypter, von denen viele bei der Bewältigung schwerer Krankheiten helfen. Tribulus ist also wirksam bei der Behandlung von Bluthochdruck und Arteriosklerose. Zur Behandlung von Krankheiten wird eine Infusion verwendet, die auf den Blättern und Wurzeln von Pflanzen basiert.

Infusion gegen Bluthochdruck und Arteriosklerose:

Um die Infusion zuzubereiten, benötigen Sie 10 Gramm trockene Rohstoffe und 200 Gramm kochendes Wasser. Alle Zutaten müssen in eine Emailschüssel gegeben und 20 Minuten in einem Wasserbad eingeweicht und dann durch ein Käsetuch oder ein Sieb filtriert werden. Die Brühe wird dreimal täglich vor den Mahlzeiten in einer halben Tasse verzehrt.

Tribulus wirkt entzündungshemmend und harntreibend. Tinkturen auf der Basis von Kräuteralkohol zeigen eine hohe Wirksamkeit bei der Behandlung von entzündlichen Prozessen des Harn-Genital-Systems, insbesondere von Blasenentzündung.

Tinktur gegen Blasenentzündung:

Die Tinktur wird aus frischen Blättern und Wurzeln der Ägypter hergestellt. Um eine einzelne Portion zuzubereiten, müssen Sie 100 Gramm Rohstoffe mahlen und einen Liter trockenen Rotwein hineingießen. Die resultierende Mischung sollte eine Woche lang infundiert, dann zum Kochen gebracht, bei schwacher Hitze 15 Minuten lang gekocht, abgekühlt und filtriert werden. Nehmen Sie eine Wein Tinktur sollte 50 Gramm für 30 Minuten vor den Mahlzeiten sein. Die empfohlene Häufigkeit der Verabreichung beträgt dreimal täglich.

Medikamente aus dem Gras der Yakorianer stimulieren die Produktion des Hormons Testosteron, das für die sexuelle Anziehung und Potenz von Männern verantwortlich ist. Um das Hormon zu erhöhen, wird empfohlen, Tee aus den Blättern der Pflanze zu nehmen. Dieses Getränk erhöht die Ausdauer, daher wird es häufig von Sportlern und Personen akzeptiert, deren Arbeit mit körperlicher Arbeit verbunden ist.

Kosmetologie

Die Pflanze wird häufig als kostengünstiges und wirksames Mittel zur Behandlung von Entzündungsprozessen in der Haut und zur Beseitigung ästhetischer Mängel eingesetzt. Die Brühe und der Saft der Yakorianer, die kriechen, wirken reinigend, beruhigend und regenerierend, wodurch Akne, Entzündungen, schwarze Punkte und verschiedene kleinere Hautveränderungen effektiv beseitigt werden. Frischer Saft ist besonders nützlich.

Die Verwendung von Yakortsev gegen Akne und schwarze Punkte kriechen

Es ist notwendig, frisch geerntetes Gras zu verwenden. Die Pflanze wird mit fließendem Wasser gewaschen, mit einem Tuch oder Papiertuch getrocknet und dann durch einen Fleischwolf zerkleinert. Der entstehende Brei wird durch ein feines Sieb oder eine gewöhnliche Gaze gepresst. Der entstehende Saft wird an den Stellen von Hautausschlag, Entzündung und schwarzen Flecken mit einer Baumwollscheibe auf die Haut von Gesicht und Körper aufgetragen. Der aufgebrachte Saft muss nicht abgewaschen werden.

Der Saft der Yakorianer hat eine leicht aufhellende Wirkung, so dass ein zusätzliches Ergebnis seiner Verwendung gegen Akne die Beseitigung von Sommersprossen und Altersflecken sein kann.

Bodybuilding und Kraftsport

Yakortsev Gras und Pflanzenextrakt werden von westlichen Bodybuildern als Mittel zur Steigerung der Körperausdauer und des Muskelwachstums verwendet. Viele Sportler, die am Ende der Einnahme von Anabolika stehen, verwenden einen Extrakt aus dem Tribulus Creeping, um den Testosteronspiegel wiederherzustellen und anschließend zu erhöhen. Es wird angenommen, dass der Extrakt aus dem Kraut der Yakortsi die Synthese von Testosteron im Körper stimuliert, was sich positiv auf die Zunahme der Muskelmasse und die Zunahme der sexuellen Aktivität auswirkt.

Die erste Aussage über die Wirksamkeit der Imperials zur Erhöhung des Testosterons und zum Aufbau von Muskelmasse wurde von dem amerikanischen Bodybuilder Jeffrey Peterman in der ersten Hälfte der 1970er Jahre gemacht. Peterman war ein Pionier bei der Verwendung der Pflanze und erzielte nach eigenen Angaben dank der Verwendung von Arzneimitteln und Produkten auf der Basis dieses Pflanzenmaterials bedeutende Ergebnisse im Sport.

Die Fähigkeit des Tribulus, einen positiven Effekt auf die Erhöhung des Testosteronspiegels zu haben, wurde wissenschaftlich bewiesen. Im Rahmen von Untersuchungen amerikanischer Experten wurde festgestellt, dass die Verwendung der Pflanze den Gehalt an luteinisierendem Hormon erhöht, was wiederum zu einem Anstieg des Testosteronspiegels führt.

Forscher

Die heilenden Eigenschaften der Yakor-Fremden werden derzeit im Profi- und Amateursport aktiv genutzt. Die Wirksamkeit der Pflanze wird durch eine Reihe von weltweit durchgeführten wissenschaftlichen Experimenten belegt.

Eine US-amerikanische Studie aus dem Jahr 2000 hat beispielsweise gezeigt, dass die Einführung eines Extrakts aus dem Irkoris die Muskelmasse und die Leistung von Sportlern erhöht, die im Kraftsport aktiv sind.

Ein Experiment, das 2004 in Bulgarien durchgeführt wurde, zeigte, dass der Verzehr des Irkor-Extrakts zu einem Anstieg der androgenen Hormone führt. An der Studie nahmen junge Männer teil, die 24 Tage lang einen Pflanzenextrakt einnahmen.

Eine australische Studie hat auch bewiesen, dass die tägliche Verabreichung von 450 mg Dehnung der Artefakte die körperliche Leistungsfähigkeit von Sportlern steigert. Das Experiment wurde fünf Wochen lang unter Beteiligung von Rugbyspielern durchgeführt. Die Hälfte der Gruppe nahm den Extrakt, während die zweite Kontrollgruppe das Medikament nicht erhielt.

Ein ähnliches Experiment wurde in Russland durchgeführt. Tribestan wurde als Droge verwendet. An der Studie nahmen junge Sportler teil, Powerlifter im Alter von 20 bis 21 Jahren. Das Experiment wurde während der Vorbereitung des Wettbewerbs und direkt während dieser durchgeführt. Anhand einer Umfrage unter Sportlern wurde festgestellt, dass junge Menschen in den ersten Tagen nach der Einnahme des Arzneimittels eine Gewichtszunahme und eine Zunahme der körperlichen Stärke bemerkten. Interessanterweise nehmen die physischen Daten nach Abschluss der Einnahme des Arzneimittels ab und das Gewicht erreicht den Anfangsindikator.

Experimentelle Daten ließen den Schluss zu, dass kriechende Irkuts den Körperton erhöhen, den Prozentsatz der Muskelmasse erhöhen, die Kraft steigern und die Erholungsphase signifikant verkürzen können.

Wachsende Ikortsev zu Hause

Tribulus ist eine relativ unscheinbare Pflanze, die leicht zu Hause angebaut werden kann.

Bepflanzung von im Frühjahr erzeugtem Gras. Die Samen werden in den vorbereiteten und bereits gut aufgewärmten Boden gesät. Als Landeplatz sollte man ein gut beleuchtetes Gebiet wählen, das nicht zu Überschwemmungen neigt. Die Pflanze ist beständig gegen hohe Temperaturen und Trockenheit, verträgt aber keine Kälte und stirbt fast sofort ab.

Tribulus ist eine ziemlich schöne Pflanze, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie in der Landschaftsgestaltung verwendet wurde. Gras wird in komplexen Zusammensetzungen verwendet.

Wie man eine Pflanze pflegt

Tribulus brauchen keine komplexe Pflege. Für ein besseres Graswachstum wird empfohlen, nicht mehr als zweimal pro Woche zu gießen und Unkraut rechtzeitig zu entfernen.

Sammeln Sie Rohstoffe während der Blüte und Frucht. Verwenden Sie für medizinische Zwecke den oberen Teil der Pflanze. Die Rohstoffe werden geschnitten und 3-5 Tage im Schatten gelagert. Die Haltbarkeit von getrocknetem Gras beträgt fünf Jahre.

Wissenswertes über die Anlage

Yakortsy Kriechen wenden Heiler auf der ganzen Welt seit der Antike an. Die Pflanze hat einzigartige heilende Eigenschaften. Dieses Kraut war besonders hilfreich für Männer. Längst werden Infusionen und Tee aus getrocknetem Gras angewendet, um die sexuelle Neigung zu wecken und die Potenziale wiederherzustellen. Diese Eigenschaften der Pflanze wurden von Heilern des Alten Ostens entdeckt. Insbesondere Ibn Sinna (besser bekannt in europäischen und russischen Quellen als Avicenna) schrieb über das Gras der Jakorier, um das Wasserlassen, die Entfernung von Steinen sowie die Behandlung von entzündlichen und suppurativen Prozessen im Körper zu verbessern.

Im alten Russland wurden die Yakortsi auch als therapeutisches Mittel zur Beseitigung von Entzündungsprozessen, Problemen des Urogenitalbereichs und Hautkrankheiten eingesetzt. Nicht nur Heiler, sondern auch alle Arten von Hexen, Schamanen und Zauberern nutzten das Gras der Yakorianer. Man glaubte, dass eine stachelige und zähe Pflanze einen untreuen Ehemann in die Familie zurückbringen und ihn buchstäblich an seine Frau „binden“ kann. Das Gras des Stammes wurde in magischen Ritualen verwendet, um dem Heim Glück, Wohlbefinden und Stabilität zu verleihen und die Gesundheit und Langlebigkeit seiner Bewohner zu gewährleisten.

Tribulus werden häufig als Zierpflanze verwendet, die in Gärten und auf Hausgrundstücken gepflanzt wird, aber nur wenige Gärtner sind sich der giftigen Eigenschaften des Pflanzensafts und seiner Gefahr für Haustiere bis hin zu tödlichen Folgen bewusst. Das Gras ist besonders gefährlich im Sommer, wenn es eine heftige Blüte gibt.

Kriechende Ameisen sind ein einzigartiges Geschenk der Natur. Unkrautgras, das fast auf der ganzen Welt verbreitet ist, wird heute von der modernen Wissenschaft aktiv untersucht, die neue Wege zur Verwendung der Pflanze in der Medizin und Pharmakologie findet.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com