Frauentipps

Was ist modisch, um eine braune Jacke zu tragen?

Pin
Send
Share
Send
Send


In der Garderobe eines jeden Fashionista müssen sich grundlegende Dinge befinden, die universelle Ensembles bilden und eine stilvolle Ergänzung für fast jedes Image darstellen. Das dunkle Oberteil wird harmonisch mit vielen Kleidungsstücken kombiniert, die für Röcke und Hosen geeignet sind, und lässt viel Raum für die Wahl der Stilrichtung und zusätzlicher Accessoires.

Braune Damenjacke

Solche Dinge sind unverzichtbar, wenn es keine Zeit gibt, ein einzigartiges Bild zu schaffen. Sie bleiben ausnahmslos eine universelle Basis, können aber in Kombination mit exklusiven Taschen und Schals zu einem unvergesslichen Ensemble für alle Gelegenheiten werden:

  • und zur Veröffentlichung,
  • und für den täglichen Gebrauch.

Braune Lederjacken sind ein Klassiker. Sie können als alternative Grundlage für das Bild zusammen mit schwarzen Jacken verwendet werden, die bereits zu vertraut geworden sind. Elegante Bilder lassen sich erzielen, indem man eine Basis mit farbenfrohen Dingen und ungewöhnlichen Stilen kombiniert, eine braune Jacke mit weißem Fell frisch und ein schweres Oberteil mit Kleidern und Blusen romantisch wirkt.

Braune Lederjacke

Dieser vielseitige Teil des Kleiderschranks kann sowohl als festliche Schleife als auch als Freizeitkleidung verwendet werden. Es ist notwendig, die Verträglichkeit der Dinge zu berücksichtigen. Wenn außerdem Schwarz für alle geeignet ist, sehen Kaffee und Schokolade für Blondinen und Blondinen besonders vorteilhaft aus. Die braune Lederjacke für Damen ist sehr nützlich, um die Farbe von goldenen und roten Haaren hervorzuheben. Brünette können auch einen geeigneten Farbton wählen, der das Bild unter Berücksichtigung der Gesichts- und Haarfarbe spektakulär erscheinen lässt. Bei braunhaarigen Frauen sieht es vorteilhaft aus, eine Lederjacke zu tragen, die heller oder dunkler als das Haar ist.

Braune Jacke mit Fell

So etwas kann man im Winter als Oberbekleidung tragen. Viele Modedamen bevorzugen wärmere Mäntel und Schaffellmäntel. Winterbraune Damenjacke - eine gute Option für eine Wintergarderobe. Es kann lang und warm, kurz und bequem sein und eignet sich für Reisen mit dem Auto. Wenn die Straße keinen harten Frost hat, sorgt eine Lederjacke bis zu den Hüften für den nötigen Komfort und ist auch in Kombination mit langen Stiefeln oder Jackboots ein sehr effektives Stück Wintergarderobe. Pelz ist besser, basierend auf Ihren eigenen Vorlieben zu wählen, nicht nur um die Bequemlichkeit der Dinge zu berücksichtigen - dies ist ein wichtiger Teil des Bildes.

Braune Kapuzenjacke

Der Kopfschmuck ist nicht nur ein Accessoire, er hat einen klaren Zweck. Pelz- oder Strickmützen schützen vor allem vor der Kälte, aber auf sie kann man besonders bei warmem Wetter verzichten. Die winterbraune Jacke mit Kapuze sieht sehr romantisch und stylisch aus. Dieses Kleidungsstück wird mit einer Kopfbedeckung kombiniert, aber ohne sie sieht es besonders eindrucksvoll aus. Flattern oder Fallen aus der Motorhaube lassen lange Haare ein elegantes und romantisches Bild entstehen. Eine kurze Lederjacke mit solch einem spektakulären Detail sieht stilvoll aus, eine lange ist solide und sie ist auch sehr praktisch zu verwenden.

Braune Jeansjacken

Solche Dinge können nicht nur aus Leder hergestellt werden. Braune kurze Jacke ist kein Klassiker, aber Frauen sollten es nicht ignorieren. Dies ist ein ungewöhnliches Kleidungsstück. Denim-Sachen sind immer in Mode, aber die meisten Modelle auf dem Markt sind Standard. Dieses Material bietet mehr Optionen für die Auswahl verschiedener Farbtöne als Leder. Darüber hinaus sind Jeans weicher, leichter zu drapieren und die Arten von Jeansjacken sind vielfältiger. Accessoires und Accessoires können vielfältig abgeholt werden, bei Denim-Kleidungsstücken wird die Stickerei oft verwendet.

Braune Wildlederjacke

Eine andere Version der Ausführung dieser universellen Sache. Die modische braune Jacke muss nicht aus Leder oder Jeans sein. Wildleder ist unglaublich effektiv und die Komplexität der Pflege wird durch die Schönheit der Sache mehr als ausgeglichen. Wildlederoberbekleidung war schon immer beliebt - es ist kein vorübergehender Trend. Gleichzeitig wirken solche Dinge nie langweilig, sie sind in jedem Stil relevant, der Modetrends dominiert. Es ist sehr einfach, Accessoires für sie zu holen, zum Beispiel können Sie ein helles Taschentuch binden, damit sich das Ding ändert und nicht alltäglich wird, sondern Teil eines festlichen Looks.

Was kann ich zu einer braunen Jacke tragen?

Blaue oder blaue klassische Jeans sind eine gute Wahl für ein Outfit. Was kann ich zu einer braunen Damenjacke tragen, besonders zu kurzen, wenn nicht zu Jeans? Darüber hinaus werden Hosen und Röcke gute Partner im Bild sein. Lange Jeansröcke sind perfekt für eine Lederjacke. Das Bild wird besonders eindrucksvoll aussehen, wenn Sie ein Accessoire aus Schokolade, Rot und Orange in das Ensemble aufnehmen. Eine milchfarbene Hose kann eine erfolgreiche Konkurrenz zu einer normalen Blue Jeans sein.

Das Top wird je nach Wetter ausgewählt:

  • in einem kühlen und windigen besser, um ein warmes Licht oder hellen Pullover zu bevorzugen,
  • An warmen Tagen können Sie eine leichte Bluse tragen, und eine gewisse Aggressivität von Lederjacken unterstreicht die Zartheit des Materials.

Die Kombination von schwarzen und braunen Farben schätzen nicht alle Stylisten als siegreich. Aber mit den Dingen von zartem Pink oder Burgunder spielt sich Schokolade perfekt.

Da das Produkt einfach ist, ist dies nur eine der auffälligsten Kombinationen. Im Allgemeinen kann das Kit eine Vielzahl von Stilen und auffälligen Farben empfehlen. Fackeln sind angesagt - die Lederjacke passt perfekt dazu. Klassisch - lange gerade Hose mit kurzem Oberteil, in solch einem Ensemble sieht die Lederjacke besonders gelungen aus. Ein sehr überzeugender und nicht trivialer Zug - solch ein „raues“ Top mit einem leichten Sommerkleid ist der Bug eines echten Fashionista. Sie können den Hauptfarbton mit auffälligen Farben verdünnen, auf dem Kontrast spielen oder die Hauptsache mit Dekorationen anderer Farbtöne schattieren.

Welche Farbe hat die Tasche unter der braunen Jacke?

Die Handtasche erfüllt mehrere Funktionen und ist für den Stil von nicht weniger als anderen Objekten im Ensemble verantwortlich. Daher sollte sie sorgfältig ausgewählt werden, wobei nicht nur der Komfort im Vordergrund steht. Eine dunkelbraune Jacke sieht gut aus mit Accessoires in verschiedenen Farben, aber es gibt einige Prinzipien, die mehr Gewinn bringen. Traditionell wählen Taschen diskrete, dunkle Töne - es ist praktisch, aber nicht stilvoll. Modedamen sollten keine Angst haben, ein dunkles Oberteil mit leuchtend gelben, türkisen, lila und sogar roten Accessoires zu tragen. Eine stylische Tasche soll Aufmerksamkeit erregen, das ganze Set auffrischen.

Welcher Schal passt zu einer braunen Jacke?

Alles hängt vom Material des Produkts ab. Ein Schal unter einer braunen Jacke wird ebenfalls nach Farbe ausgewählt - dies ist eines der Grundprinzipien. Aber Jeans mit einem schweren Schal sehen nicht aus und Leder - gegenüber. Volumetrisches Zubehör ist immer spektakulär, muss aber mit Vorsicht verwendet werden. Wenn ein Schal für eine Schleife gewählt wird, ist er oft die einzige Dekoration. Zum dunklen Oberteil passen helle Accessoires, die es beschatten. Aber Lederjacke kann leicht sein, dann ein Schal von einem Schokoladenton, mehr gesättigte, auffällige Farben akzentuieren und strukturieren das Bild.

Welche Art von Hut passt zu einer braunen Jacke?

Bei kaltem Wetter ist dieses Kleidungsstück notwendig und kann nicht ignoriert werden. Die Kappe der braunen Jacke wird nach den allgemeinen Grundsätzen der Farbverträglichkeit ausgewählt. Im Winter wird Pelz als Material bevorzugt. Außerdem verleihen Pelzmützen dem Bogen Romantik. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Stilrichtung das Produkt entsteht. Strickmützen bieten eine größere Vielfalt an Stilen und Farbkombinationen. Ein heller Kopfschmuck kann zum Zentrum der Komposition werden, eine solche universelle Basis bietet viele Möglichkeiten für modische Experimente.

Zeitlose Klassiker

Braun ist immer in Mode, weil es eine der Grundfarben ist. Und dank der vielen Schattierungen hat jedes Mädchen die Möglichkeit, seine eigene zu wählen. Der Hauptvorteil einer braunen Lederjacke besteht darin, dass sie problemlos in jeden Stil passt, von geschäftlich bis militärisch.

Und so können Sie ganz einfach verschiedene Bilder anprobieren, ohne sich eine neue Oberbekleidung kaufen zu müssen.

Mit so etwas das richtige Ensemble zu schaffen, ist überhaupt nicht schwierig, und davon werden Sie überzeugt sein. Wir bieten Ihnen verschiedene modische und einfache Optionen, je nach Schnitt und Stil:

  1. Klassische Blazer oder Jacken mit Knöpfen, perfekt kombiniert mit Businesskleidung. Hosenanzüge, Bleistiftröcke, knielange, schlichte Blusen oder Hemden sind genau das, was Sie brauchen. Schuhe passen zu Schuhen oder Schuhen mit einem kleinen festen Absatz.
  2. Kosuuha ist eine großartige Ergänzung zu Leggings, leichten Jeans oder Overalls sowie einem Rock. Strickkleider, Pullover und Rollkragenpullover eignen sich für den lässigen Style. Bei Schuhen hängt alles nur von Ihren Vorlieben ab.
  3. Die braune Lederjacke für Damen, die großzügig mit Metallelementen verziert ist, ist eine hervorragende Grundlage für den Bikerstil. In diesem Fall können sich die Mädchen enge Jeans, kurze Jeansshorts sowie Lederhosen leisten, die mit einer Jacke kombiniert werden sollten. Vergessen Sie nicht das Zubehör - den Gürtel mit einer auffälligen Schnalle und einem Kopftuch, die sowohl am Kopf als auch am Arm befestigt werden können.
  4. Für aktive Mädchen, die einen sportlichen Stil bevorzugen, empfehlen die Stylisten, eine kurze Jacke zu tragen, die perfekt zu Hemden (Baumwolle, Biker, Jeans), Pullovern und Sand- oder Sumpfhosen passt. Tarnungsgegenstände bleiben in diesem Ensemble relevant. Ergänzen Sie das Image von Sportschuhen aus Leder oder Wildleder, mit Klettverschluss oder mit Schnürsenkeln.

Aufmerksamkeit auf Farbe

Um stilvoll und attraktiv auszusehen, ist es wichtig, nicht nur die Regeln der Kombination von Kleiderschrankelementen zu kennen, sondern auch die Farbe der Dinge. Also:

Eine braune Jacke mit einem Hauch von reifer Tomate wird großartig aussehen. Dies kann ein Rock, eine Hose oder ein Kleid sein. Ein solches Ensemble ist besonders für Blondinen geeignet. Schuhe und Handtaschen sollten in diesem Fall neutral sein - Kaffee oder Beige.

Goldschmuck oder Schmuck aus Edelmetall verleihen dem Bild Feierlichkeit.

Ein anderes geeignetes Farbschema ist Pulver. Mit ihm können Sie einen sanften und romantischen Bogen kreieren.

Was trägt man zu einer Jacke aus Karamell- und Kameltönen? Sie werden von hellen Kornblumen, orangefarbenen und gelben Dingen angenehm beschattet. Die letzten beiden Optionen passen hervorragend zu Jeanskleidung (z. B. gelber Schal und blaue Jeans).

Kaffee- oder Schokoladenoberbekleidung erfordert keine besonderen Kenntnisse bei der Auswahl anderer Kleidungsstücke. Dennoch gibt es zwei spektakulärste Optionen:

  • Spielen Sie mit dem Kontrast, tragen Sie eine leichte Hose oder einen Rock und ergänzen Sie das Bild mit einem hellen Schal in Pastellfarben. In diesem Fall ist Stoff mit glitzerndem oder schimmerndem Finish willkommen.
  • Smaragdgrüne, hellblaue und rosafarbene Kleidung kann dazu beitragen, heller zu werden.

Aber Stylisten raten davon ab, eine braune Lederjacke mit schwarzen Sachen zu tragen. Das Bild ist zu düster. Alles, was einen solchen Bogen retten kann - helles Zubehör (Gürtel, Schmuck, Handtasche).

Liebhaber von Glamour sollten sich goldene Schuhe zulegen, sie betonen die Silhouette perfekt und achten auf die schlanken Beine ihrer Herrin.

Eine braune Lederjacke darf in keinem Kleiderschrank eines Modefans fehlen. Darin sehen Sie immer modisch und attraktiv aus, indem Sie die entsprechende Farbe und den passenden Stil auswählen.

Bilder mit einer Jeansjacke

Eine der beliebtesten und praktischsten Optionen ist eine Jeansjacke. Es kann sicher in die Grundgarderobe aufgenommen werden, da es als universell gilt. Viele Sets sind auf dem Foto gut zu sehen. Die einfachste Lösung ist es, es mit Jeans zu tragen. In einem solchen Ensemble lohnt es sich, selbstbewusst zu experimentieren und verschiedene Texturen und Schattierungen zu kombinieren. Es ist am besten, wenn der Ton von oben und unten unterschiedlich ist. Zum Beispiel sieht eine Kombination aus dunkelblauer Jeans und einer blauen Jacke stylisch aus. Turnschuhe und Turnschuhe verleihen dem Bild einen sportlichen Look und Absatzschuhe verleihen ihm Eleganz.

Nicht unbedingt auf diese naheliegende Option beschränkt. Der Frühling ist die Zeit, in der Sie besonders weiblich aussehen möchten. Dies wird dazu beitragen, Kleid oder Rock. Denim perfekt zu ihnen. Stilvolle Bilder erhalten Sie, wenn Sie eine Jacke mit einem kurzen Sonnenrock oder einem plissierten Midirock tragen. Sowohl der rote Rock als auch die zarten Pastellfarben wirken harmonisch.

Lederjacke-Sets

Eine weitere Sache, die fast jede Frau hat, ist eine schwarze Lederjacke, seltener gibt es andere Farben, Beispiele auf dem Foto. Dies sind immer modische Produkte, die für Herbst und Frühling geeignet sind und den Mantel ersetzen können. Wärmeren Optionen sind mit Fell getrimmt. Aber sie müssen in der Lage sein, richtig zu tragen.

Modisches Ding, verziert mit Nieten und Nieten, wird dazu beitragen, ein Bild im Grunge-Stil zu schaffen.

Sie können ein Bild für jeden Tag erstellen, wenn Sie eine Lederjacke mit Jeans tragen. Besonders interessant ist die Kombination mit modischem Skinny, länglichem T-Shirt und Ankle Boots, wie auf dem Foto zu sehen. Eine leichtere Option - ein Set mit hellen Leggings und einer weiten Tunika. Origineller Look in diesem Ensemblekleid mit Blumendruck.

Im Frühjahr können Sie kurze Jeansshorts unter der Jacke abholen. Sie können sicher mit Strumpfhosen und Schuhen mit Absätzen getragen werden. Junge modische Damen werden interessant aussehen, wenn sie sich für farbige oder schicke Strumpfhosen entscheiden und so ihre schlanken Beine betonen.

Interessant wird auch die Kombination mit einer leichten Chiffon-Rockjacke. Aufgrund des Kontrasts entstehen modische und stilvolle Bilder. Es lohnt sich auch, sich zu orientieren, wenn man daran interessiert ist, was man zu einer Wildlederjacke oder einem Mantel trägt.

Winterjacken

Obwohl die Frühlingsfrauenjacken durch einen Mantel ersetzt werden können, sollten Sie diese nicht aufgeben. Und mit dem Einsetzen des kalten Wetters werden Herbst-Winter-Jacken besonders relevant. Eine der beliebtesten Möglichkeiten ist der Park. Dies ist eine Stoffjacke, oft sind diese Produkte mit Fell gefüttert und die Kapuzen sind mit Fell besetzt. Die am häufigsten verwendeten Farben für diese Kleidung sind Beige, Braun und der Stil ist militärisch, wie auf dem Foto zu sehen. Sie können sie mit Hosen und Jeans, nicht weniger relevantem Rock und Kleid tragen. Am besten, wenn sie aus natürlichen Materialien bestehen: Baumwolle oder Leder.

Auf den Laufstegen tauchen auch oft Herbst-Winter-Blasjacken für Mädchen auf. In der Regel ist es Winterkleidung, oft mit Fell, seltener ist es für den Frühling gedacht. Dies können gesteppte, aufgeblasene Artikel sein, die so genäht werden, dass ein Muster entsteht. Oder die üblichen Daunenjacken in Mantelform, die besonders bei einsetzendem Frost nützlich sind. Und auch im Stil des Militärs relevant.

Achten Sie auf die Länge

Merkmale seiner Kombination mit anderen Dingen hängen von der Länge des Produkts ab. Zum Beispiel sollte zu einer langen Jacke oder einem Mantel kein langer Rock oder eine ausgestellte Hose getragen werden. Wenn Sie sich jedoch für die Frage interessieren, was Sie zu einer kurzen Jacke tragen sollen, können Sie sich verschiedene modische Damenschleifen vorstellen.

Für Mädchen mit langem Pullover sieht das interessant aus. Im Frühjahr können Sie ein Ensemble mit einem langen Chiffonrock abholen. Na ja, wenn es gelb oder grün ist. Eigentlich wird es ein Kleid geben, das auf dem Foto auffällt. Jeans unterstreichen auf ähnliche Weise die Eleganz der Figur. Die Jacke der Frauen passt gut in ein Geschäftsimage. Ein kurzes sportliches Bombermodell ergänzt die enge Hose.

Farbkombinationen

Wenn Sie verstanden haben, was man zu einer kurzen Jacke oder im Gegenteil zu einem langgestreckten Mantel trägt, sollten Sie auf die Farbe des Produkts achten. Immerhin muss es berücksichtigt werden, um harmonisch auszusehen. Winterkleidung wird oft in neutralen Tönen genäht, was das Finden geeigneter Kombinationen erleichtert. Schwarze oder dunkelblaue Produkte eignen sich für fast alles, ohne Einschränkungen. Sie können auch weiße Jacken tragen, einschließlich Federjacken.

Aber modische Damen-Militärjacken erfordern besondere Aufmerksamkeit. Immerhin wird in der Regel in diesem Stil Khaki verwendet. Jeans mit weißem T-Shirt können wieder Abhilfe schaffen. Das Bild wird nicht überladen, da es nur ein Minimum an militärischen Motiven gibt. Es ist jedoch völlig akzeptabel, andere Kleidungsstücke - einen Rock, ein Kleid, Hosen oder Shorts und sogar Stiefel - im militärischen Stil zu tragen.

Wer ist geeignet

Die braune Lederjacke sieht bei Blondinen, Brünetten und braunhaarigen Frauen gut aus, ist aber besonders für rothaarige Mädchen geeignet. Die braune Farbe hat viele Schattierungen, sodass jede Modefrau den Ton finden kann, der ihre Persönlichkeit und Schönheit unterstreicht.

Bei der Auswahl eines Farbtons sollten die Farbe des Gesichts und der Haare sowie die persönlichen Vorlieben bei der Auswahl einer Farblösung berücksichtigt werden. Beispielsweise sollten braunhaarige Frauen die Farbe einer Jacke nicht an die Farbe ihrer Haare anpassen, sondern im Gegenteil nach einer Lederjacke suchen, die einen helleren oder dunkleren Ton aufweist.

Vielseitigkeit der Farben

Die braune Farbe zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit aus und umfasst eine Vielzahl von Tönen, von hellbraun bis dunkelbraun, fast schwarz. Designer bieten Modelle in Walnuss-, Rot-, Ocker- und Schokoladenfarben an und bevorzugen auch die Farbe Sepia oder Mahagoni. Jeder Farbton sieht in Kombination mit echtem Leder einzigartig aus.

Die dunkelbraune Jacke harmoniert perfekt mit Kleidung in satten Farben. Es kann mit leuchtend blauen Jeans oder einem Satin-Kleid getragen werden. Vergessen Sie nicht den Kontrast, zu einer solchen Lederjacke passen leichte Kleidungsstücke.

Светло-коричневая куртка гармонично сочетается с тёмной одеждой, хотя можно использовать вещи пастельных тонов. Даже некоторые яркие цвета помогут создать стильный лук.

Was soll ich anziehen?

Коричневая кожаная куртка подходит для создания модного образа в разных стилях. Если у вас есть вкус, вы с лёгкостью сможете создать незабываемый и стильный лук.

Коричневый цвет можно сочетать с разными цветовыми решениями. Sie können Weiß, Rot, Grün, Rosa, Blau oder Blau, Beige, Orange mit einer braunen Lederjacke tragen. Es sieht gut aus mit Pastelltönen, warmen Farbtönen und kann auch sicher mit anderen Brauntönen kombiniert werden.

Sie können oft eine Kombination aus Braun und Schwarz finden, aber nicht jeder mag dieses Ensemble, weil die Silhouette düster aussieht. Um dem Bogen mehr Glanz zu verleihen, sollten Sie ein paar Accessoires tragen, und Ihr Look wird interessant und originell sein.

Stylisten wird geraten, Schuhe passend zur braunen Lederjacke zu nehmen, obwohl manchmal Ausnahmen möglich sind, wenn Sie bei der Auswahl der Kleidung nicht konservativ sind. In diesem Jahr bieten viele Designer an, braunes Leder mit Schuhen in verschiedenen Brauntönen zu kombinieren, da alle Naturtöne wunderschön miteinander kombiniert werden.

Um extravagante Bilder zu erstellen, können Sie helle Schuhe aufnehmen, die zu einem einzigartigen Akzent werden. Mit einer braunen Jacke sehen türkise oder leuchtend gelbe Schuhe spektakulär aus. Für einen glamourösen Bogen lohnt es sich, goldene Schuhe zu nehmen, und Accessoires in goldener Farbe ergänzen die Silhouette harmonisch. Hellbraune Jacke ist perfekt für schwarze Schuhe.

Übertrieben schwarze Jacke

H Die schwarze Farbe ist, wie immer, das erste, was einem bei der Wahl der Oberbekleidung einfällt, einschließlich der Dutik. Er ist praktisch und stilvoll. Helle und herausfordernde Farben haben natürlich auch ihren Platz, aber wenn Sie Eleganz und Zurückhaltung suchen, ist niemand gut genug für Schwarz.

Äh Diese Farbe ist gut für seine Vielseitigkeit. Sie können es jederzeit und überall tragen. Unter dieser Jacke können Sie sicher "Mama Jeans" tragen (Enger Denim mit hoher Taille und kurzer Hose) und Strickkleid.

E Wenn Sie etwas anspruchsvolleres wollen, können Sie eine mundgeblasene Jacke mit einem strengen Bleistiftrock und Stiefel mit Absätzen kombinieren. Monochrom ist großartig, aber niemand verbietet Ihnen, mit anderen Farbflecken zu spielen. Die magische schwarze Farbe lässt sich perfekt mit jedem anderen kombinieren. Überzeugen Sie sich selbst, wie vorteilhaft ein leuchtend gelber oder blutroter Pullover vor dem Hintergrund eines schwarzen Dutik spielt.

Geblasene Jacken in leuchtenden Farben

E Wenn dir ein schwarzer Klassiker ein Mundwasser verschafft hat, solltest du eine aufgeblasene Jacke in fröhlicheren Farben wählen. Welche Farbe Sie auch immer mögen: Orange, Gelb, Blau, Pink oder Rot. Wir versichern Ihnen, dass Sie diesen Puff tragen und im Trend liegen werden.

Zu Wenn Sie die richtige Farbe gewählt haben, müssen Sie ein harmonisches Set für Ihre Jacke finden. Da die mundgeblasene Jacke in diesem Fall in erster Linie Aufmerksamkeit erregt, sollte der Rest der Garderobe dezenter gefärbt sein.

Und Es ist ideal, gedeckte Farben und passende Silhouetten zu wählen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie mit einer eingängigen, aufgeblasenen Jacke kombinieren sollen, wählen Sie schwarze Röhrenjeans, schwarze Stiefel und ein schwarzes, eng anliegendes T-Shirt.

Geblasene Jacken in blassen Farben

E Wenn Sie mehr von minimalistischen Bildern beeindruckt sind, steht Ihnen die gesamte zurückhaltende Palette von Pastellfarben zur Verfügung. Die mundgeblasene Jacke sieht modisch aus, egal in welcher Farbe sie ausgeführt wird: staubrosa, creme, khaki oder dunkelblau.

Oh Braz wird nicht so bescheiden sein wie bei der Wahl von Schwarz und viel zurückhaltender im Vergleich zu den schreienden Farben, über die wir oben gesprochen haben, und dennoch verlieren Jacken in solchen Farben nicht ihren Charme und sehen unglaublich stilvoll aus. Geschwollene Jacken in sanften Farben zieren jeden lässigen Look, besonders gut mit blauem Denim. Zögern Sie also nicht, Ihre Lieblingsjeans oder Ihren Jeansrock aus dem Schrank zu holen und sich in eine bequeme, dimensionslose, mundgeblasene Jacke zu wickeln. Unter der Unterseite können Sie ein T-Shirt mit Aufdruck und Schnürstiefel oder Turnschuhe an den Füßen tragen.

Silberner Dutik

F In den letzten Saisons hat sich Silber zu einem Favoriten bei Accessoires wie Schuhen entwickelt. Jetzt wird dieser metallische Grauton zunehmend nicht nur in Schuhen, sondern auch in Kleidung, einschließlich Oberteilen, verwendet.

Mit silberne Quilts erobern nicht nur die Laufstege, sondern auch die Straßen der Städte. Wenn Ihnen Ihre Garderobe zu langweilig, langweilig und langweilig vorkommt, sollten Sie sich beeilen, sie mit einer luxuriösen silberfarbenen Jacke aufzufüllen. Mit dieser Jacke können Sie ein einzigartiges futuristisches Image kreieren. Das Wichtigste ist, dass andere Details der Kleidung einfacher und zurückhaltender sein sollten. Silber ist gut in Kombination mit Weiß und Schwarz.

In Mit dieser Kombination sehen Sie großartig aus, ohne einen Hauch von Absurdität. Solche lässigen Stilelemente wie Schlagjeans, ein schlichtes T-Shirt und Turnschuhe sehen mit einem silbernen Dutik fantastisch aus.

Maxi-dytik

D Utye-Jacken sind in dem Sinne gut, dass man in einem solchen Kleid auch bei starker Kälte nicht friert, ihr Hauptcharme ist groß. Einige Modelle ähneln einer riesigen Daunendecke, die weniger als Kleidung getragen wird, als vielmehr wie ein Plaid gewickelt.

M Sie können ein Modell mit maximaler Länge wählen, um sicherzustellen, dass Sie nicht erstarren und zweitens mit der absoluten Garantie, dass Sie wie eine modische Sache aussehen. Wählen Sie einen langgestreckten Mantel, der im Unterschenkelbereich endet. Um möglichst spektakulär auszusehen, muss das Fell eine satte Farbe oder einen interessanten Aufdruck haben. Ein Modell eines solchen Plans geht davon aus, dass das Bild Aufmerksamkeit erregt und nicht unbemerkt bleibt. Also, wenn Sie noch einen Tropfen Bescheidenheit hinzufügen möchten - tragen Sie einen Maxi-Dutik mit einem Kleid und Absätzen. Und wenn Sie beim ersten Mal nicht im Mittelpunkt stehen, können Sie sich ein dramatisches Bild machen: Dazu benötigen Sie Rock'n'Roll-Accessoires, nämlich Lederhosen und ein T-Shirt mit dem Logo Ihrer Lieblingsband.

Dutik im Vintage-Stil

D Utyh Jacken zum Verkauf eine große Auswahl und sie können einen sehr unterschiedlichen Schnitt, Dekor und Länge haben - Sie können jeden Stil anprobieren. Die meisten Dutiki erinnern eher an einen sportlichen Stil und eignen sich gut für einen entspannten Urlaub, aber Sie sollten den guten alten Jahrgang nicht aus den Augen verlieren.

D Duffy Jacken in eine solche Richtung kühlen Ihr gewohntes Image. Wenn Sie sich mit Wärme an die vergangenen Jahrzehnte erinnern und nicht abgeneigt sind, in Kleidern mit einem Hauch von Retro zur Schau zu stellen, dann wird ein solcher semi-antiker Look ein gern gesehener Gast in Ihrem Kleiderschrank sein.

M Sie können jeden Druck, jede Farbe, jeden Stoff und jeden Schnitt sicher auswählen. Die fröhlichen 70er Jahre sind eine schicke Retro-Schleife mit Leoparden- und Blumenmustern und erinnern an samtige und satte gelbe Farben. Eine solche Jacke lässt sich am besten mit Dingen gleicher stilistischer Ausrichtung kombinieren, beispielsweise schwarzen Schlaghosen.

Sehen Sie sich das Video an: Fashion NO GOs für Männer #4. Always Overdressed (March 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com