Frauentipps

Eine Auswahl von Büchern "Bücher mit einem traurigen, traurigen Ende

Pin
Send
Share
Send
Send


Flowers for Algeron von Daniel Kease ist eines der Lieblingswerke vieler Leser. Es beschreibt die Geschichte eines geistig zurückgebliebenen Mannes, der an einer experimentellen Behandlung zur Verbesserung der Intelligenz teilnimmt. Das Experiment wird erfolgreich beendet, die Konsequenzen sind jedoch unvorhersehbar. Das Ende bringt dich zum Weinen ...

2. "1984" von George Orwell

Jeder kennt den Inhalt des berühmten Buches von George Orwell, auch wenn er es nicht gelesen hat. Ihre letzte Szene ist eines der traurigsten Enden der Welt. Lesen Sie es selbst - und Sie werden verstehen, was wir meinen. Es ist schrecklich, sich vorzustellen, dass wir auf irgendeine Weise bereits in einer Welt leben, in der uns die Meinung eines anderen auferlegt wird.

3. "Über Mäuse und Menschen" von John Steinbeck

Möglicherweise haben Sie bereits die Bildschirmversion des Romans von John Steinbeck gesehen, ein klassisches Beispiel für die Literatur der Weltwirtschaftskrise. Wenn nicht, lesen Sie unbedingt das Buch. Wie bei "Flowers of Algeron" wird es Sie nicht gleichgültig lassen. Das Schicksal des geistig zurückgebliebenen Lenny und das, was sein Freund George tut, um einen Freund zu beschützen, ist traurig, berührend und tragisch.

4. Die "Transformation" von Franz Kafka

Franz Kafkas „Transformation“ ist ein weiteres Werk aus der Kategorie derjenigen, deren Inhalt Sie kennen, obwohl Sie das Buch möglicherweise nicht gelesen haben. Die Hauptfigur Gregor wacht eines Tages auf und entdeckt, dass er sich in eine riesige insektenähnliche Kreatur verwandelt hat. In dieser Hinsicht haben Gregor und seine Familie viele Probleme. Die Tatsache, dass ein Buch ohne Happy End für Sie keine Überraschung sein wird ...

5. "Jude the Hidden" von Thomas Hardy

Der berühmte Roman von Thomas Hardy erzählt von einem Mann, der davon träumt, Gelehrter im England des 19. Jahrhunderts zu werden, und von seiner unglücklichen Beziehung. In diesem Buch geht es um soziales Verhalten und darum, dass Judahs Entscheidung, eine außereheliche Beziehung zu seinem Cousin zu haben, ihn und seine Familie in eine Katastrophe führt. Das Ende ist ziemlich schockierend und überhaupt nicht das, worauf Sie gewartet haben.

7. "Charlottes Web" von E. B. White

Das klassische Kinderbuch von E. B. White kann auch von Erwachsenen genossen werden. Sie spricht über die ungewöhnliche Freundschaft einer Spinne und eines Schweins. Normalerweise haben Kinderbücher kein trauriges Ende, aber dieses Buch ist eine Ausnahme. Kaufen Sie es Ihrem Kind oder sich selbst.

Auch wenn Sie Bücher mit einem traurigen Ende nicht mögen, sollten Sie sie manchmal trotzdem lesen, um den dramatischen Effekt eines unglücklichen Endes zu erkennen. Ein trauriges Ende kann sehr rührend sein und das Buch selbst wird für immer in Erinnerung bleiben.

Was für ein Buch mit dem besten Ende - traurig, fröhlich oder ein anderes - hast du jemals gelesen?

Buch kaufen

Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung von Cookies, Benutzerdaten (Standortinformationen, Betriebssystemtyp und -version, Browsertyp und -version, Gerätetyp und Bildschirmauflösung, der Quelle, von der der Benutzer auf die Website gelangt ist, von welcher Website oder Werbung, die Sprache des Betriebssystems und des Browsers, welche Seiten geöffnet werden und welche Schaltflächen der Benutzer drückt (IP-Adresse), um die Website zu betreiben, Retargeting durchzuführen und statistische Untersuchungen und Umfragen durchzuführen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten verarbeitet werden, verlassen Sie die Website.

Erich Maria Remarque - Triumphbogen

Dieser Roman erzählt von einem talentierten Chirurgen, der aus Deutschland nach Paris geflohen ist, um der nationalsozialistischen Verfolgung zu entkommen. Er beginnt unter einem falschen Namen zu arbeiten, rettet viele Menschen und merkt deutlich, dass der Krieg bald in Paris sein wird.

In dieser schwierigen Zeit muss der Protagonist die Liebe seines Lebens ertragen, die leider ein tragisches Ende haben wird.

Elizabeth George - Der Verräter der Erinnerung

In diesem Werk lernt der Leser einen jungen Geiger kennen, der plötzlich nicht nur sein Gedächtnis verliert, sondern auch die Fähigkeit, ein Musikinstrument zu spielen, das er seit seiner Kindheit kennt. Auf der Suche nach den Ursachen für Amnesie analysiert er den Verlauf seines Lebens, wobei er sich nur an das Weinen einer Frau und den Namen Sonia erinnert.

Eine parallele Handlung handelt von der Arbeit eines Teams von Polizisten, die den Tod eines Mädchens namens Eugenia untersuchen. Sie kam nach London, um jemanden zu treffen, aber auf dem Weg zu dem Haus, das sie brauchte, wurde sie von einem Auto angefahren und starb. Auf der Suche nach dem Fahrer dieses Autos beschließt die Polizei, zum Mordfall zurückzukehren, der vor langer Zeit geschlossen wurde.

Daniel Keyes - Blumen für Algernon

In diesem Roman geht es um das Experiment zweier Wissenschaftler, das in einer Operation zur Verbesserung der intellektuellen Fähigkeiten besteht. Zunächst führen sie dieses Experiment an einer Labormaus mit dem Spitznamen Algernon durch und bleiben von den Ergebnissen angenehm überrascht.

Nachdem sich die Wissenschaftler einer chirurgischen Operation unterziehen, um den Intellekt eines geistig behinderten Mannes zu verbessern, der dem freiwillig zugestimmt hat, lässt der Intellekt der Maus rapide nach. Sie verstehen klar, dass ein Mann, der plötzlich weiser geworden ist, auf dasselbe wartet. Die Testperson versucht jedoch, ihr gesamtes Wissen zu nutzen, um ein solch unrühmliches Schicksal zu vermeiden.

John Steinbeck - Von Mäusen und Männern. Perle

Dieses Buch enthält zwei bemerkenswerte Geschichten von John Steinbeck, die sich auf zwei verschiedene Perioden seiner Arbeit beziehen. Die Geschichte "On Mice and Men" erzählt die Geschichte von zwei Vagabunden, die durch den Süden Amerikas streifen und infolgedessen auf einer reichen Farm Halt machen.

Ihr Auftreten ist der Anstoß für die tragischen Ereignisse. "Perle" ist eine Parabel über die Bewohner einer kleinen Küstenstadt, deren Leben die magische Perle wurde.

John Fowles - Sammler

Dieser Roman enthält drei Teile, von denen der erste die Geschichte eines jungen Mannes ist, der als normaler Angestellter arbeitet und gern Schmetterlinge sammelt, wie er sich in ein hübsches Mädchen verliebt. Seine Schüchternheit und Unfähigkeit, seine Leidenschaft für irgendetwas zu interessieren, führt jedoch dazu, dass der junge Mann allein unter unerwiderter Liebe leiden muss.

Glück lächelt dem Angestellten zu, als er der Besitzer einer großen Geldsumme wird, die bei den Rennen gewonnen wurde. Er beschließt, sich ein Haus in der Wildnis des Landes zu kaufen und sich dort niederzulassen, nachdem er es zuvor gestohlen hat. Am Ende gelingt es ihm, seinen Plan umzusetzen.

Der zweite Teil des Romans ist ein Tagebuch eines entführten Mädchens, in dem sie über all ihre Leiden, die Themen im Gefängnis, berichtet. Anfangs glaubt sie, zum Zweck sexueller Gewalt entführt worden zu sein, wird aber bald überzeugt, dass dies nicht der Fall ist. Bald stirbt das Mädchen an einer Lungenentzündung.

Der dritte Teil des Romans beschreibt die Gedanken des Hauptcharakters, der ihn besucht, nachdem er das Tagebuch seiner Geliebten gefunden hat. Auf seinen Seiten erfährt er, dass dieses Mädchen nie absolut keine Gefühle für ihn hatte. Infolgedessen beschließt der junge Mann, sein Experiment zur Inhaftierung mit einer anderen Heldin durchzuführen.

Ethel Lilian Voinich - Gadfly

Dieser Roman erzählt vom Schicksal eines jungen Mannes, der gezwungen war, seine Heimat zu verlassen, zu Unrecht verleumdet und abgelehnt wurde.

Dreizehn Jahre später kommt er zurück, aber keiner seiner früheren Verwandten und engen Leute erkennt ihn an seinem entstellten Gesicht und seiner nicht weniger entstellten Seele.

Susan Hill - Ich bin König auf der Burg

Dieser Roman zeigt dem Leser die dunkle Seite der Seele eines Kindes und führt in die Grausamkeit des Kindes ein. Es erzählt, wie eine Frau mit einem zehnjährigen Sohn als Haushälterin in einem Haus eines reichen Mannes arbeitet. Der Besitzer des Hauses hat auch einen Sohn, der genauso alt ist wie der Sohn der Haushälterin. Um seine Überlegenheit zu demonstrieren, verspottet er ständig den Jungen. Die Nachricht, dass der Hausbesitzer seinen Diener heiraten wird, führt plötzlich zu tragischen Ereignissen.

Guy Bert - Yama

Aus diesem Buch erfährt der Leser die Geschichte von fünf verzweifelten Teenagern, die es vorziehen, an dem Experiment teilzunehmen, anstatt in den Ferien nach Hause zu gehen. Das Experiment besteht darin, drei Tage in einem fensterlosen Keller namens Yama zu verbringen. Der Initiator des Unternehmens verspricht, nach Ablauf von drei Tagen zu kommen und die Jungs freizulassen, kommt jedoch aus irgendeinem seltsamen Grund nicht.

Evgeny Dubrovin - Warten auf die Ziege

Die Aktion dieser Arbeit findet in den hungrigen Nachkriegsjahren statt. Die Familie, in der zwei Söhne aufwachsen, wird unerwartet an seinen Vater zurückgegeben, der während des Krieges für tot erklärt wurde, und er muss in den Augen der älteren Jungen die elterliche Autorität wiedererlangen.

Eines Tages kaufen die Eltern der Jungen eine Ziege, um immer frische Milch zu haben, aber die Kinder warten nie auf ihre Rückkehr.

Kein Happy End

Dies ist überhaupt keine Enttäuschung, sondern eine Untertreibung. Was tiefes Nachdenken mit sich bringt. Wir empfehlen daher auf jeden Fall, zumindest einige unserer Vorschläge zu lesen.

In diesen Roman eingedrungen, ist es unmöglich, sich keine Sorgen zu machen. Dies ist eine Geschichte über drei Freunde, deren Leben auf die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts in Deutschland fällt. Einer von ihnen wird plötzlich von einem unglaublichen Gefühl der Liebe überwältigt. Aber es gibt ein schwieriges Hindernis im Weg des Paares - sie gehören zu völlig verschiedenen Schichten der Gesellschaft. Es scheint, dass dies überwunden werden kann, und der Leser hat die Hoffnung auf eine glänzende Zukunft.

Aber leider ist die Realität hart. Und der Tod der Geliebten trennt das Paar. Aber die Freundschaft, die sich in den Kriegsjahren aufbaute, spielt immer noch eine bedeutende Rolle für das weitere Schicksal des Helden. Das Werk ist von dem Thema Tod durchdrungen, durch das der Lebensdurst noch immer dringt.

Das Ende dieses Science-Fiction-Buches wird viele Menschen zum Weinen bringen. Ihre Hauptfigur ist ein geistig zurückgebliebener Mann, der voller Lust auf ein vollwertiges wissenschaftliches Experiment zustimmt. Und bald übertrifft sogar das Niveau der Intelligenz ihrer Professoren. Leider sind die Konsequenzen des Experiments nicht vorhersehbar.

Der Autor lädt die Leser ein, in den Todestrakt zu schauen, um ihren Weg von der Kamera zur Hinrichtung zu sehen. Was empfinden Menschen für wen die Kamera - die letzte Zuflucht vor dem Tod? Woran denken sie, wie gehen sie durch? Und was empfindet der Schuldige?

Einmal hat dieses Buch die Zensur nicht verpasst, aber deswegen war es nicht weniger beliebt. Sie wird oft als Romanschock, als Offenbarung, als eine der besten Vertreterinnen der klassischen Literatur bezeichnet.

Sie handelt von der Liebe eines erwachsenen Mannes zu einem sehr jungen Mädchen Lolita, für das er zu allem bereit war. Liebe, die ihn verschlang und erschöpfte und ihn in den Wahnsinn trieb. Das Ende der Geschichte ist tragisch. Der Held ist im Gefängnis, weil er seinen Rivalen getötet hat, und die junge Lolita stirbt während der Geburt.

Der große Gatsby, Francis Scott Fitzgerald

Die Armen von gestern sind dank der wirtschaftlichen Revolution in Amerika in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts recht wohlhabende Menschen. Jeder kann verdienen und reich werden.

Auch der Protagonist Jay Gatsby ging diesen Weg und glaubte, dass ihm mit Reichtum und Ruhm das Glück in seinem Privatleben zuteil werden würde. Aber leider.

Die Arbeit ist eine interessante Art der Präsentation. Es gibt fast keinen Dialog. Dies ist ein großartiger Text, der sich zu 20 Kapiteln entwickelt. In jedem von ihnen spricht der Autor über die Charaktere, die ihr Leben inmitten der Einsamkeit leben mussten.

Nur ein Fauler kennt diese Arbeit nicht, es ist also nicht umsonst, dass sie in unserer Top-Liste steht. Die Geschichte der tragischen Liebe, destruktiv, komplex. Leidenschaft, die den Geist überschattet.

Eine verheiratete Dame verliebt sich plötzlich in einen jungen Offizier und entkommt mit ihm. Das Schicksal stellt sie vor eine Wahl - Liebe oder Familie. Doch unfähig sich zu entscheiden, befindet sich die Frau in einem verzweifelten Schritt.

Die Geschichte der Liebe, die gleichzeitig voller Lachen und Traurigkeit ist. Der Leser wird in der Lage sein, die Beziehung der Charaktere zu beobachten, die bis zu 20 Jahre dauert, und zu verstehen, wie wichtig es ist, einem geliebten Menschen zu sagen, was das Herz rechtzeitig vorschlägt.

Es kann doch zu spät sein. Die Helden des Romans, die endlich wiedervereinigt sind, werden wieder getrennt. Der Grund dafür ist der Tod.

Die Gadfly, Ethel Lilian Voinich

Der Roman handelt von unerwidert, getragen durch das ganze Leben der Liebe. Der junge, naive und einfache junge Mann Arthur Burton wird von denen verraten, die er so sehr liebte. Der Held initiiert Selbstmord und erscheint in zehn Jahren in neuem Gewand - ein harter und ätzender Revolutionär unter dem Pseudonym Gadfly.

Und der Hauptwunsch des Mannes ist, dass diejenigen, die er immer noch liebt, ihn erkennen, der sich verändert hat.

Schwester Lou Clark, die vor kurzem mit einem Freund Pläne für die Zukunft machte und als Kellnerin arbeitete, beginnt, sich um den behinderten Will Traynor zu kümmern, der nach einem Autounfall verletzt wurde. Das Mädchen bringt eine Menge guter Dinge in Wills Leben und er lässt sie das Leben in all seinen Formen lieben.

Aber nachdem er dem Mädchen Leben eingehaucht hat, akzeptiert der junge Mann nicht dasselbe Geschenk in seiner Ansprache. Bis zum Ende des Romans möchte ich glauben, dass es noch anders sein könnte.

Bücher mit einem traurigen Ende sind eine besondere Art von Werken. Genau das bringt einen Menschen dazu, ernsthaft über sein Leben, seine Prioritäten und Ziele nachzudenken. Viel Spaß beim Lesen!

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com