Frauentipps

Das Rezept für echtes Balykfleisch

Pin
Send
Share
Send
Send


Eine Delikatesse namens Balyk lässt sich mit einem Minimum an Zutaten und aktiver Arbeitszeit sehr einfach zu Hause zubereiten. Dies ist eine großartige Ergänzung zu Salaten und verschiedenen Müslisorten. Es ist praktisch, sie als Snack mitzunehmen. Delikatesse ist eine echte Dekoration für einen festlichen oder ungezwungenen Tisch. Bereiten Sie sich und Ihren Lieben einen Balyk aus Ihrer Lieblingsfleischsorte nach Geschmackspräferenzen zu.

Was ist ein Balyk?

Beim Kochen ist Balyk getrockneter Fisch großer Rassen: Stör (Beluga, Sternstör), Lachs (Kumpel, rosa Lachs) und so weiter. Die Delikatesse hat eine zarte Struktur, einen besonderen Geschmack und ein besonderes Aroma. Für die Zubereitung ist es notwendig, frische Fleischstücke zu verwenden, da sich diese sonst beim Trocknen verschlechtern können. Bevor Sie es trocknen lassen, schlafen die Stücke eine Weile mit Salz ein.

Es zieht Feuchtigkeit gut und sättigt das Fruchtfleisch mit Geschmack. Nach diesem Vorgang wird das Fruchtfleisch nach Rezept mit Gewürzen und Gewürzen eingerieben und schlaff verschickt. Es ist ratsam, dies an der frischen Luft und immer im Schatten zu tun, um das Eindringen von Sonnenlicht zu vermeiden. Mit dieser Technologie können Sie Balyk aus Schweinefleisch, Kalbfleisch und Hähnchenfleisch zubereiten.

Nützliche Eigenschaften

Beim Trocknen des Fisches bleiben alle Nährstoffe erhalten. Es ist kein Geheimnis, dass das Fischfleisch reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist. Im Folgenden finden Sie eine Liste nützlicher Substanzen, die in Balykfischen in Bezug auf 100 Gramm Produkt enthalten sind:

  • A - 0,058 mg,
  • A (Retinoläquivalent) - 58 µg,
  • B1 (Thiamin) - 0,04 mg,
  • B2 (Riboflavin) - 0,1 mg,
  • E (Tocopheroläquivalent) - 2,4 mg,
  • PP - 1,7 mg,
  • PP (Niacinäquivalent) - 6,6 mg.

  • Natrium - 347 mg,
  • Kalium - 240 mg,
  • Schwefel - 204 mg,
  • Phosphor - 181 mg,
  • Chlor - 165 mg,
  • Calcium - 39 mg,
  • Magnesium - 21 mg.

  • Eisen - 0,9 mg,
  • Zink - 0,7 mg,
  • Fluor - 430 µg,
  • Chrom - 55 mcg,
  • Nickel - 6 µg,
  • Molybdän - 4 ug.

Andere nützliche Substanzen:

  • Cholesterin - 92 mg,
  • Wasser - 57,2 g,
  • Asche - 9,9 g,
  • Gesättigte Fettsäuren - 2,8 g

Balyk ist ein diätetisches Lebensmittel, es enthält keine Unze Kohlenhydrate, nur Proteine ​​und gesunde Fette. Es ist in der Ernährung vieler Diäten und anderer Gewichtsanpassungsprogramme enthalten. Die Delikatesse füllt den Nährstoffmangel im Körper aus, befriedigt gut das Hungergefühl. Es ist zu beachten, dass bei der Wärmebehandlung die meisten Vitamine zerstört werden, während sie beim Trocknen erhalten bleiben.

Balyk-Rezepte

Heute gibt es viele Rezepte für diese Delikatesse. Zu Hause aus Fisch Balyk zuzubereiten ist nicht schwierig, genauso wie aus einer anderen Fleischsorte. Die Hauptsache ist, sich strikt an die Zubereitungstechnologie zu halten und auf den Moment zu warten, in dem das Fleisch gut verwelkt ist und es ohne Gesundheitsschäden verzehrt werden kann. Wählen Sie ein Rezept, das zu Ihrem Geschmack passt.

  • Zeit: 8 Tage.
  • Portionen: 15 Personen.
  • Kaloriengerichte: 86 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: türkisch.
  • Schwierigkeit: leicht.

Balyk wird hauptsächlich aus großen Fischen (ab 3 kg) wertvoller Arten hergestellt: Forelle, Stör, Sternstör, Wels, Karpfen und so weiter. In diesem Rezept wird großer Silberkarpfen verwendet, der geschmacklich nicht minderwertig ist. Lachs-Kumpel-Lachs wird auch oft gekocht - er ist eine der häufigsten Fischarten in der Lachsfamilie. Je nach Rezeptur für 5 kg Fisch wird ein halbes Kilo Salz verwendet, die Sie je nach Geschmackspräferenz erhöhen oder verringern können.

  • Silberkarpfen - 5 kg,
  • Salz - 500 g

  1. Spülen Sie den Fisch und schneiden Sie ihn wie folgt ab: Schneiden Sie Kopf und Schwanz ab und entfernen Sie vorsichtig die Rückenflosse, um das Filet nicht zu beschädigen. Schneiden Sie den Rücken von beiden Seiten näher an der Wirbelsäule entlang.
  2. Entfernen Sie den Rücken, entfernen Sie die Innenseiten.
  3. Den Fisch gründlich unter kaltem Wasser abspülen.
  4. Schneiden Sie die Stücke in einer Größe von 8-10 Zentimetern durch.
  5. Reiben Sie alle Stücke mit Salz, das in Glas- oder Edelstahlschalen eingelegt ist, und bestreuen Sie jede Schicht mit Salz.
  6. Schicken Sie den Silberkarpfen für 5 Tage in das Regal des Kühlschranks.
  7. Lassen Sie die entstandene Lösung nach fünf Tagen ab und spülen Sie jedes Stück gründlich aus.
  8. In eine saubere Schüssel geben, mit frischem kaltem Wasser bedecken und 5 Stunden einweichen, dabei das Wasser regelmäßig wechseln.
  9. Hängen Sie jedes Stück im Schatten der Luft oder unter den Ventilator.
  10. In zwei oder drei Tagen ist der Balyk fertig.
  11. Jedes Stück sollte mit Frischhaltefolie umwickelt und in den Regalen des Kühlschranks aufbewahrt werden.

Rindfleisch zu Hause

  • Zeit: 10 Tage.
  • Portionen: 15 Personen.
  • Kaloriengerichte: 128 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: türkisch.
  • Schwierigkeit: leicht.

Der Balyk vom Rind ist köstlich und ähnelt in seiner Struktur einer anderen Delikatesse namens Basturma. Gewürze geben einen besonderen Geschmack, in diesem Fall ist es eine Mischung aus schwarzem Pfeffer und Koriander. Es ist wichtig, dass die Mischung in einer trockenen Pfanne vorgebraten wird, damit der Pfeffer seine Schärfe verliert. Auch während der Hitzebehandlung entfalten Pfeffer und Koriander ihr Aroma, das Fleisch erhält einen pikanteren Geschmack.

  • Rinderfilet - 450 g,
  • Salz - 100 g,
  • Apfelessig - 40 ml,
  • Zucker - 20 g,
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - 20 g,
  • Koriander - 20 g.

  1. Spülen Sie das Filet unter fließendem Wasser ab, tupfen Sie es mit einem Papiertuch ab, wickeln Sie es in ein natürliches Tuch und legen Sie es zwei Tage lang in den Kühlschrank.
  2. Nach der vorgesehenen Zeit das Filet entfernen und mit Salz und Zucker bestreuen.
  3. Legen Sie das Fleisch auf eine flache Schüssel oder einen Teller, üben Sie Druck auf die Oberseite aus und legen Sie es für einen weiteren Tag ins Regal.
  4. Einen Tag später die Flüssigkeit abtropfen lassen und mit trockener, mit Apfelessig angefeuchteter Gaze einnehmen.
  5. In einer trockenen Pfanne den schwarzen gemahlenen Pfeffer mit Koriander leicht anbraten.
  6. Streuen Sie die Mischung mit der Mischung, schließen Sie die Schlaufe, bedecken Sie sie mit Gaze und senden Sie sie in einen speziellen Trockenraum oder in einen gut belüfteten Raum.
  7. Eine Woche später können Sie Balyk auf den Tisch servieren.

Balik Schweinefleisch

  • Zeit: 8 Tage.
  • Portionen: 20 Personen.
  • Kaloriengerichte: 240 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: türkisch.
  • Schwierigkeit: leicht.

Da Schweinefleisch eine fetthaltige Fleischsorte ist, wird der Balyk aus kalorienreichem Fleisch hergestellt. Nach diesem Rezept wird ein Hals verwendet, dieser Teil des Kadavers ist zart, er ist gut getrocknet. Vor der Verwendung der Gewürzmischung ist es besser, sie in einer trockenen Pfanne etwas aufzuwärmen, damit die Gewürze und Gewürze ihren Geschmack entfalten. Das Rezept gibt die Mindestmenge an Gewürzen an, die Sie nach Belieben variieren können.

  • Schweinefleisch (Hals) - 1 kg,
  • Salz - 100 g,
  • Koriander - 20 g,
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - 20 g,
  • Paprika - 20 g,
  • getrockneter Knoblauch - 20 g.

  1. Fleisch waschen, trocken wischen.
  2. Rollen Sie das Schweinefleisch in Salz, legen Sie es auf eine flache Schüssel und legen Sie es drei Tage lang unter ein Joch auf das Kühlschrankregal.
  3. Das Fleisch regelmäßig wenden, damit es gleichmäßig gesalzen wird.
  4. Flüssigkeit abtropfen lassen, Schweinefleisch abtupfen, mit Gewürzen einreiben.
  5. Wickeln Sie den Hals mit Gaze oder einem anderen dünnen natürlichen, ziehen Sie mehrmals.
  6. 5 Tage an einem warmen, gut belüfteten Ort aufhängen.

Schweinefleisch zu Hause mit Knoblauch und Wodka

  • Zeit: 8 Tage.
  • Portionen: 20 Personen.
  • Kaloriengerichte: 245 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: türkisch.
  • Schwierigkeit: leicht.

Die Zugabe von Wodka während des Marinierens des Fleisches verleiht ihm einen besonderen Geschmack und hilft dem Salz, tiefer in das Fruchtfleisch einzudringen. Während der Reifung verdunstet der Alkohol, machen Sie sich also keine Sorgen über seine berauschende Wirkung. Knoblauch ist auch so konzipiert, dass er einen würzigen Geschmack und ein Aroma von Fleischfleisch verleiht. In nur 8 Tagen können Sie zu Hause einen Balyk aus Fleisch zubereiten. Nach dieser Technologie wird empfohlen, die Trocknungsstellen zu wechseln.

  • Schweinefleisch - 1 kg,
  • Wodka - 100 ml,
  • Salz - 70 g,
  • Koriander - 20 g,
  • eine Mischung aus Pfefferkörnern - 20 g,
  • Paprika - 20 g,
  • gemahlener Chili - 20 g,
  • getrockneter Knoblauch - 20 g,
  • Lorbeerblatt - 3 Stk.

  1. Schälen Sie vorsichtig den Balyk-Teil des Schweinefleischs von den Folien.
  2. Das Fleisch unter fließendem Wasser abspülen und mit einem Handtuch abtupfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.
  3. Schneiden Sie das Fruchtfleisch in Portionen gegen die Fasern.
  4. Tauchen Sie jedes Stück in eine kleine Menge Salz.
  5. Die Fleischscheiben in eine geeignete Backglasform legen, mit Wodka füllen.
  6. Deckel mit einem flachen Teller abdecken, dann den Druck ausüben und drei Tage lang auf die Ablage des Kühlschranks legen.
  7. Die Stücke täglich wenden, damit das Fleisch gleichmäßig gesalzen wird.
  8. Nehmen Sie das Fleisch heraus, spülen Sie es mit überschüssigem Salz ab und tupfen Sie es mit einem Handtuch ab.
  9. Im Mörser das Lorbeerblatt zerbrechen, Pfefferkörner, Koriander und Brei hinzufügen, dann die restlichen Gewürze hinzufügen und gut mischen.
  10. Reiben Sie das gesalzene Schweinefleisch mit einer würzigen Mischung ein, wickeln Sie es in ein Baumwolltuch, ziehen Sie es mit einer Schnur, einer Schleife und hängen Sie es an einem dunklen Ort im Raum auf.
  11. Stellen Sie regelmäßig Fleisch auf den Balkon.
  12. Regelmäßig abwechselnd trocknen.
  13. Balik wird in mindestens fünf Tagen fertig sein.

Schneller Schweinefleischbalyk mit Weinbrand

  • Zeit: 21 Stunden
  • Portionen: 20 Personen.
  • Kaloriengerichte: 144 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: türkisch.
  • Schwierigkeit: leicht.

Das Garen von Fleischbalyk dauert im Durchschnitt mindestens eine Woche. Mit dem Backofen kann dieser Vorgang auf 21 Stunden verkürzt werden. Es ist wichtig, das Fleisch in dünne Scheiben zu schneiden, gut zu marinieren und das Schweinefleisch im Ofen richtig zu trocknen. Das Rezept verwendet Rinderfilet, es ist am besten für dieses Gericht geeignet. Mit einer Reihe von Gewürzen können Sie nach Ihrem Geschmack experimentieren.

  • Schweinefilet - 1 kg,
  • Salz - 120 g,
  • Cognac - 70 ml,
  • Zucker - 50 g,
  • gemahlener roter Pfeffer - 5 g,
  • Paprika - 5 g.

  1. Das Filet waschen und gegen 2 cm breite Fasern in Stücke schneiden.
  2. Salz und Zucker in einem separaten Behälter mischen.
  3. Die Scheiben großzügig mit Brandy, Pfund und Salz bestreuen.
  4. Mit einem Handtuch oder Frischhaltefolie abdecken und mindestens 15 Stunden inkubieren.
  5. Die geschnittenen Stücke unter fließendem Wasser abspülen und trocken wischen.
  6. Backofen auf 80 Grad vorheizen.
  7. Die Fleischscheiben auf einem Rost verteilen und 10 Minuten trocknen lassen.
  8. Nachdem Sie das Feuer im Ofen ausgeschaltet haben, lassen Sie es eine weitere Stunde gehen.
  9. Wiederholen Sie diesen Vorgang noch zweimal.
  10. Die abgekühlten Filetstücke mit Brandy oder Öl einfetten.
  11. Mischen Sie den Paprika mit rotem Pfeffer, reiben Sie das Schweinefleisch mit dieser Mischung ein und stellen Sie es 2 Stunden lang in den Kühlschrank, damit das Schweinefleisch mit Gewürzen getränkt wird.

Aus Kalbfleisch

  • Zeit: 22 Tage.
  • Portionen: 30 Personen.
  • Kaloriengerichte: 93 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: türkisch.
  • Schwierigkeit: leicht.

Der Fleischstiel vom Kalb ist sehr zart. Diese Fleischsorte ist sehr zart, fettarm und daher kalorienarm. Es kann in der Diätdiät verwendet werden. In diesem Rezept werden süßer Paprika, gemahlener Ingwer und frischer Knoblauch als Gewürze verwendet. Optional können Sie in diesem Set ein wenig Thymian, eine Mischung aus provenzalischen Kräutern und scharfen roten Pfeffer hinzufügen.

  • Kalbfleisch - 1,5 kg,
  • Salz - 1 kg,
  • Paprika - 7 g,
  • gemahlener Ingwer - 7 g,
  • Knoblauch - 2 Nelken.

  1. Ein Stück Kalbfleisch in 4 Teile teilen.
  2. Die Scheiben in eine tiefe Schüssel geben, salzen und für fünf Tage in den Kühlschrank stellen.
  3. Am sechsten Tag das Kalbfleisch aus dem Kühlschrank nehmen und gut mit Salz abspülen.
  4. Klopfen Sie die Scheiben mit einem Papiertuch ab und wickeln Sie sie in mehrere Schichten Gaze.
  5. Ordnen Sie das eingewickelte Fleisch auf einem flachen Teller an, drücken Sie eine Presse und legen Sie es für weitere fünf Tage in das Regal des Kühlschranks.
  6. Entfernen Sie nach einer festgelegten Zeit die Gaze, machen Sie in jeder Scheibe auf dem Loch, dehnen Sie die Schnur und bilden Sie eine Schleife.
  7. Das Kalbfleisch in einem gut belüfteten Raum aufhängen und mit einem Baumwolltuch abdecken.
  8. Am sechsten Tag das Kalbfleisch entfernen, mit Wasser bestreuen, mit gehacktem Knoblauch einreiben und mit einer würzigen Mischung bestreuen.
  9. Legen Sie die Scheiben in den Lebensmittelbehälter und lagern Sie sie noch eine Woche im Regal.

Hähnchenfilet

  • Zeit: 22 Tage.
  • Portionen: 10 Personen.
  • Kaloriengerichte: 116 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: türkisch.
  • Schwierigkeit: leicht.

Kochen Sie sich zu Hause einen leckeren Balyk vom Hähnchenfilet. Der Trocknungsprozess für dieses Rezept dauert lange, aber das Warten lohnt sich. Balyk entpuppt sich als sehr sanftmütig und versteckt sich buchstäblich in der Sprache. Fans von scharfen Snacks können der scharfen Mischung roten Pfeffer hinzufügen und die Filets damit raspeln. Diese Produkte sind perfekt miteinander kombiniert.

  • Hähnchenfilet - 500 g,
  • Salz - 500 g,
  • Wodka - 50 ml
  • Provenzalische Kräuter - 10 g,
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - 2 g.

  1. Getrennt davon schwarzen gemahlenen Pfeffer, provenzalische Kräuter und Salz mischen, dann Wodka hinzufügen und gut mischen.
  2. Das Hähnchenfilet unter fließendem Wasser abspülen und trocken wischen.
  3. Die Hälfte der Würzmischung auf den Boden des Plastiknahrungsmittelbehälters geben, das Filet darauf legen und die restliche Mischung darauf verteilen.
  4. Frischhaltefolie einwickeln und das Fleisch zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Nach einer Weile das Filet nehmen, gut abspülen und mit einem Handtuch trockenwischen.
  6. Das gekochte Gericht in dünnen Scheiben servieren.

Balyk in einem Slow Cooker

  • Zeit: 3 Stunden.
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 306 kcal / 100 Gramm.
  • Zweck: Snack.
  • Küche: türkisch.
  • Schwierigkeit: leicht.

Mit dem Aufkommen moderner Küchengeräte ist die Zubereitung vieler Gerichte viel einfacher geworden. Eine Ausnahme ist nicht und Balyk, der mit dem Multivark in nur 3 Stunden hergestellt werden kann. Das Fleisch ist geschmacksintensiv und dank einer Vielzahl von Gewürzen sehr aromatisch. Dieses Gericht wird ein toller Snack auf dem Feiertagstisch sein.

  • Schweinefleisch Balyk - 1 kg,
  • Pflanzenöl - 60 ml,
  • getrocknetes Basilikum - 40 g,
  • Sojasauce - 40 ml,
  • Walnüsse - 40 g,
  • Pflaumen - 20 g,
  • Zitronensaft - 10 ml,
  • Zucker - 5 g,
  • getrockneter Ingwer - 5 g,
  • Knoblauch - 1 Kopf,
  • Salz - nach Geschmack.

  1. Das Schweinefleisch waschen, trocknen, den Knoblauch fein hacken.
  2. Basilikum, Zucker, Salz und Ingwer getrennt mischen, dann Butter, Sojasauce und Zitronensaft hinzufügen und glatt rühren.
  3. Das Fleisch in die Marinade geben und 2 Stunden ruhen lassen.
  4. Pflaumen in heißem Wasser einweichen.
  5. Nach einiger Zeit die Lebensmittelfolie auf der Arbeitsfläche verteilen (kann in mehreren Schichten vorliegen), das Fleisch auslegen, die Pflaumen darauf verteilen und alles mit gemahlenen Walnüssen bestreuen.
  6. Wickeln Sie das Fleisch fest in Folie, stellen Sie den Slow Cooker in die Schüssel und garen Sie anderthalb Stunden im Backmodus.
  7. Überprüfen Sie nach dem Signalton die Fleischbereitschaft. Wenn es immer noch schwierig ist, legen Sie es für 15 Minuten buchstäblich fest.

Nützliche Tipps und Tricks

Um Ihren Balyk so köstlich wie möglich zu machen, sollten Sie sich strikt an die Zubereitungstechnologie halten und den Rat professioneller Köche befolgen:

  1. Es ist unerwünscht, Fleisch in der heißen Jahreszeit zu säen, in diesem Fall die Wahrscheinlichkeit, dass es verrottet. Wenn Sie sich im Sommer immer noch für einen Balyk entscheiden, sollte die Luftzirkulation im Fleischtrockenraum gut sein (Sie können einen Ventilator anbringen). Decken Sie die Scheiben mit einem Tuch ab, damit keine Insekten darauf sitzen.
  2. Um Gewürze auf trockenem Fleisch besser aufzubewahren, muss es mit Wasser oder etwas Pflanzenöl abgewischt werden.
  3. Trocken lagern muss in den Regalen des Kühlschranks sein, in Stoff oder Papier eingewickelt. Bei Verwendung einer Plastiktüte ist es wahrscheinlich, dass das Fleisch mit Schimmel bedeckt wird.
  4. Zum Salzen und Lagern ist es besser, grobes Meersalz zu verwenden, es nimmt die Feuchtigkeit besser auf und verhindert, dass Fleisch verrottet.
  5. Räuchernoten von Balyk können mit Hilfe von Flüssigrauch abgegeben werden, den es in vielen Supermärkten gibt.

Originelle Delikatesse

Am häufigsten wird für Balyk Schweinefleisch verwendet. Wenn Sie schöne Marmorstücke erhalten möchten, wählen Sie ein Halsband mit Fettstreifen, und für diejenigen, die ein Produkt mit einer trockeneren Konsistenz bevorzugen, sollten Sie einen Schnitt erhalten. Das fertige Gericht hat in diesem Fall eine glatte Struktur und einen schönen Perlmuttschliff.

Dafür benötigen Sie folgende Produkte:

  • Schweinefleisch - 1 kg,
  • Salz - 600 g,
  • Gewürze: gemahlener schwarzer Pfeffer, Majoran, Paprika, Senfkörner.

Zunächst müssen Sie eine Mischung zubereiten, in der das Fleisch mariniert wird. Dazu die Gewürze mit Salz mischen. Wenn das Gericht saftiger sein soll, können Sie etwas Brandy einschenken.

Das Fleisch mit Papiertüchern abspülen und trocknen.

Reiben Sie das Filet mit der vorbereiteten Mischung ein, wickeln Sie es in Pergament und stellen Sie es für einen Tag in den Kühlschrank. Während dieser Zeit sollte eine bestimmte Menge Saft zugeteilt werden, die entfernt werden sollte.

Schweinefleisch Balyk wird sehr schnell kochen. Nach 14-15 Stunden ist das Produkt einsatzbereit. Wenn Sie feststellen, dass sich noch viel Feuchtigkeit darin befindet, können Sie das Seil passieren und ein appetitliches Stück für ein paar Tage in einem belüfteten Raum aufhängen. Also schnappt er sich ein wenig und trocken.

Schweinefleisch in Folie

Wenn Sie wärmebehandeltes Fleisch bevorzugen, hilft Ihnen das folgende Rezept. Für ihn benötigen Sie zusätzlich zum Schweinefilet:

  • Senf - 1 EL,
  • Honig - 1 EL.
  • Knoblauch - 3-4 Zähne.,
  • Gewürze.

Das Fleisch mit Honig und Gewürzen bestreichen und gleichmäßig trocknen und 5-6 Stunden marinieren lassen. Danach reichlich mit Senf einreiben und mit einem Nudelholz zerdrückt Knoblauch in Folie einwickeln. Eine Stunde im Ofen backen. Öffnen Sie die Folie einige Minuten vor dem Ende, damit eine appetitliche Kruste entsteht.

Als Ergebnis erhalten Sie ein großartiges Gericht, das sowohl warm als auch kalt serviert werden kann.

Getrocknet

Sie können Balyk auch vom Rindfleisch kochen. Es ist jedoch zu bedenken, dass es länger dauern wird. Um das Fleisch so weich wie möglich zu machen, ist es besser, Rinderlende, Rumpf oder Rumpf zu wählen.Sie haben das geringste Bindegewebe, was es schwierig macht.

In Italien wird Schinken mit Ruck "Bresaola" genannt. Es ist nützlich, weil es eine kleine Menge an Kalorien sowie nützliche Substanzen wie Zink und Eisen enthält. Dieses Produkt ist sogar für Diätnahrung groß. Es ist durchaus möglich, ein ähnliches Gericht selbst zuzubereiten, wobei die Reifezeit des Fleisches einzuhalten ist.

  • Rindfleisch - 1,5 kg,
  • Salz - 1 kg,
  • Ingwer, Paprika - ½ TL,
  • Knoblauch - 4-5 Zähne.

Das gewaschene Stück Rindfleisch mit Salz bestreuen, in einen tiefen Behälter geben und 4-5 Tage im Kühlschrank lagern. Der Saft, der während dieser Zeit auffällt, muss abgelassen werden. Vergessen Sie nicht, das Stück auch regelmäßig zu drehen. Entfernen Sie nach 5 Tagen das Rindfleisch und waschen Sie das Salz gründlich ab.

Wickeln Sie ein sauberes Stück Gaze ein, legen Sie es in eine Pfanne und legen Sie es für weitere 2 Tage in den Kühlschrank. Nach diesem Halbfabrikat Gewürze und Knoblauch einrollen, einfädeln und noch einige Tage aufhängen.

Zartes Rinderfilet mit Ruck kann als Snack mit Olivenöl und Zitrone serviert werden, es werden originale Brötchen daraus hergestellt, in dünne Scheiben geschnitten und auch für Pizza und Salate verwendet.

Mehr Budget-Option - Balyk Chicken. Aber der niedrige Preis ist nicht das einzige Plus. Geflügelfleisch, das beim Kochen entsteht, schmilzt förmlich im Mund. Lassen Sie uns lernen, wie man diesen Snack macht. Sie benötigen:

  • Hähnchenfilet - 500-600 g,
  • grobes Meersalz - 200 g,
  • würzige Kräuter
  • eine Mischung aus Paprika,
  • Lorbeerblätter,
  • Cognac oder Wodka - 50 g.

Mischen Sie Salz mit Kräutern, einer Mischung aus Paprika und Lorbeerblatt. Fügen Sie Wodka oder Brandy hinzu. Die Filets waschen und trocknen. Gießen Sie eine Schicht Gewürze auf den Boden des Behälters, legen Sie das Filet darauf und streuen Sie es großzügig darüber. Verschließen Sie den Deckel und kühlen Sie ihn 12 Stunden lang. Danach entfernen, gründlich abspülen, in Pergament oder Käsetuch einwickeln und weitere 12 bis 24 Stunden in der Kälte aufbewahren.

Balik Fleisch und Geflügel können ziemlich lange gelagert werden. Und wenn Sie es zum Kochen anderer Gerichte verwenden möchten, können Sie es in den Gefrierschrank stellen. Das Produkt verschlechtert sich also nicht und es ist einfacher, es in dünne Scheiben zu schneiden.

Und jetzt bieten wir Ihnen zwei einfache Rezepte, mit denen Sie Ihr Tagesmenü abwechslungsreicher gestalten und den festlichen Tisch dekorieren können.

Carpaccio mit Soße

Haben Sie keine Angst vor dem Namen "Übersee". Tatsächlich liegt darunter das übliche dünne Schneiden eines frischen Stückes Rindfleisch, das mit originaler Soße gewürzt ist. Und Sie können eine ähnliche Delikatesse mit Ihren eigenen Händen herstellen, jedoch aus einem trocken ausgehärteten Produkt.

Sie benötigen:

  • trockenes Rinderfilet - 200 g,
  • Parmesan - 100 g,
  • Rucola.

  • Zitronensaft - 3 EL,
  • Balsamico-Essig - 2 EL.
  • Olivenöl - 5 EL,
  • Senf - ¼ TL

Balyk und Parmesan in dünne Stücke schneiden. Legen Sie das Fleisch überlappend auf einen Teller, verteilen Sie die Käsescheiben darauf und gießen Sie die Sauce ein. Für ihn Zitronensaft mit Essig, Öl und Senf mischen und gründlich mischen. Sofort nach dem Kochen servieren.

Italienische Versuchung

Dieser Salat wird Liebhaber von Snacks ansprechen. Es passt gut zu Hauptgerichten und hinterlässt kein Gefühl von Schwere im Magen.

Es werden folgende Produkte benötigt:

  • Rinderlikör - 150 g,
  • Tomaten - 2 Stk. (Kirsche - 5 Stk.),
  • Weißkäse - 100 g,
  • rucola,
  • eisbergsalat,
  • Zitrone,
  • Olivenöl,
  • Rosmarin.

Eisberg in kleine Stücke zerbrechen und in eine Salatschüssel geben. Rosmarin ebenso hacken, salzen, etwas Öl und Zitronensaft dazugeben, zerdrücken, zum Eisberg geben.

Tomaten in große Scheiben oder Hälften schneiden, wenn es Kirsche ist. In eine Salatschüssel geben, in dünne Scheiben geschnittene Rindfleischscheiben, Käsewürfel und Rucola dazugeben. Mit etwas Öl bestreuen, eine Prise Salz hinzufügen und mischen.

Schonendes, gesalzenes Fleisch - eine großartige Alternative zu den üblichen Würsten und ein großartiges Produkt zum Schneiden auf den festlichen Tisch. Und nachdem Sie es während des Garvorgangs etwas stärker getrocknet haben, erhalten Sie einen ausgezeichneten hausgemachten Biersnack zum Plaudern mit Freunden. Guten Appetit!

Rezept Balik Schweinefleisch

Was Sie brauchen:
1 kg Schweinenacken
0,5 EL. Salz
gemahlener Pfeffer - nach Geschmack
gemahlener Koriander nach Geschmack

So kochen Sie Schweinefleisch Balyk:

1. Salz in eine große Schüssel geben und das Fleisch darin rollen, dann mit Pfeffer und Koriander einreiben. Wenn das Stück sehr groß ist, schneiden Sie es der Länge nach, damit es gut gesalzen ist.

2. Lassen Sie das Schweinefleisch in einer Schüssel und bedecken Sie es mit einer weißen Serviette aus natürlichem Stoff. Üben Sie einen Druck auf die Oberseite aus, damit das Fleisch Saft gibt.

3. Das Schweinefleisch vier Tage im Kühlschrank aufbewahren, währenddessen einmal täglich wenden. Nehmen Sie das Fleisch am fünften Tag aus dem Kühlschrank und tupfen Sie es mit einer Papierserviette ab. Jetzt ist der Schweinebalyk fertig.

Rezept Balsam aus Kalbfleisch

Was Sie brauchen:
1,5 kg Kalbfleisch
1 kg Salz
1 Prise Paprika
1 Prise gemahlener Ingwer
2-3 Knoblauchzehen

So kochen Sie Kalbsschnitzel:

1. Das Kalbfleisch in 3-4 identische Stücke teilen. Legen Sie das geschnittene Fleisch in eine tiefe Schüssel und bestreuen Sie es mit Salz, kühlen Sie es für fünf Tage. Die ganze Zeit jeden Tag morgens und abends das Fleisch wenden. Nehmen Sie am sechsten Tag die Schüssel aus dem Kühlschrank und spülen Sie das Kalbfleisch gut mit Salz aus.

2. Trocknen Sie das gewaschene Fleisch mit Papiertüchern und wickeln Sie es mit Gaze ein. Legen Sie das Fleisch in eine Gaze unter eine Presse und lassen Sie es weitere fünf Tage im Kühlschrank. Danach entfernen Sie die Gaze. Machen Sie nun ein Loch in jedes Stück, führen Sie dauerhafte Fäden in jedes Stück ein und hängen Sie das Fleisch an einem gut belüfteten Ort auf, indem Sie es mit einem trockenen Baumwolltuch abdecken.

3. Nach sechs Tagen das Kalbfleisch entfernen, mit Wasser bestreuen und mit fein gehacktem Knoblauch einreiben, Gewürzmischung einrollen. Legen Sie das Fleisch für eine weitere Woche in den Kühlschrank und servieren Sie es.

Rezept Balsam vom Huhn

Was Sie brauchen:
2 Hähnchenfilets
500 g Salz
2 TL Provenzalische Kräuter
50 ml Wodka
1 Prise gemahlener Pfeffer

So kochen Sie Hähnchenschnitzel:

1. Salz, gemahlenen Pfeffer und provenzalische Kräuter in einer Schüssel vermischen. Wodka in die Mischung geben und umrühren.

2. Die Filets abspülen und trocknen.

3. Stellen Sie die Hälfte der Salzmischung auf den Boden des Plastikbehälters, legen Sie die Brust darauf und gießen Sie das restliche Salz hinein.

4. Den Behälter mit Frischhaltefolie umwickeln und zwei Tage in den Kühlschrank stellen. Danach das Fleisch herausnehmen und waschen, mit Papiertüchern trocken tupfen.

5. Den Balyk mit einem scharfen Messer abschneiden und servieren.

Balik bereit? Dann zum klassischen italienischen Obstsalat geben!

Schweinefleischbalyk zu Hause - allgemeine Kochprinzipien

Das Wichtigste beim Kochen von Balyk ist hochwertiges Fleisch, es ist wünschenswert, dass er nicht mehr als einen Tag war. Andernfalls ist es schwierig, es mehrere Tage lang aufzubewahren. Normalerweise für Balyk verwendetes Filet. Dieser Teil ist ziemlich zart, Salz und Gewürze dringen gut in ihn ein, und die Form des Stücks ist sehr praktisch. Wenn Sie die Garzeit verkürzen möchten, können Sie den Schnitt entlang der Fasern in mehrere längliche Stücke schneiden. Holen Sie sich eine Art Wurst.

Was noch benötigt wird:

• grobes Salz, geeignete Meeresfrüchte,

• verschiedene Pfeffersorten,

• Cognac (nicht in allen Rezepten),

• Gewürze, trockene Kräuter.

Das Wesen der Technologie liegt in der Trocknung. Aber bevor Sie das Schweinefleisch in die Luft schicken, müssen Sie das Wasser so weit wie möglich aus dem Stück ziehen. Hierfür wird Salz verwendet. Es trocknet das Stück, gibt dem Fleisch einen Geschmack. Nach einem Tag Marinieren in Salz nimmt die Größe des Schweinefleischs ab und es bildet sich eine Flüssigkeit am Boden des Topfes. Es kann nicht bis zum Ende gegossen werden, da sonst die Salzkonzentration im Fleisch gering sein kann und es einfach von innen zu faulen beginnt. Sie können regelmäßig ein Stück drehen.

Gesalzenes Schweinefleisch wird abgewischt, mit Gewürzen gewürzt, wenn dies nicht von Anfang an getan wird, und dann zum Verblassen geschickt. In der Regel wird das Fleisch in Leinen gewickelt und an der Luft, aber unter dem Dach aufgehängt. Die Sonnenstrahlen sollten nicht auf das Produkt fallen.

Schweinefleisch Balyk zu Hause für 10 Tage

Rezept natürliches Balyk-Schweinefleisch zu Hause, das auf klassische Weise zubereitet wird. Wird geschnitten, reicht ein Kilogramm. Zusätzlich benötigen Sie Stoffhandtücher oder Mulltücher.

Zutaten

• 0,5 Tassen Meersalz,

• Paprika, schwarzer Pfeffer, roter Koriander.

Kochen

1. Waschen Sie das Filet, entfernen Sie alle Folien und Leiter, wischen Sie es mit Servietten trocken.

2. Wir nehmen ein geeignetes Gefäß. Es ist zweckmäßig, Kunststoff-Sudochki mit einer Abdeckung zu verwenden. Gießen Sie die Hälfte des Salzes auf den Boden, richten Sie es aus.

3. Ein Stück Filet dazugeben, mit Salz bestreuen und die Seiten reiben.

4. Schließen Sie den Behälter. Wir schicken es für drei Tage in den Kühlschrank. Sie können es in regelmäßigen Abständen umdrehen, damit das Fleisch besser gesalzen wird.

5. Nach 3 Tagen nehmen wir das Filet heraus, schütteln die Tropfen ab und wischen mit einer Serviette trocken.

6. Wir mischen verschiedene Pfeffersorten, zerkleinerte Koriandersamen und reiben ein Stück von allen Seiten, wir haben keine Angst, es zu übertreiben.

7. Wir nehmen ein Stück Gaze, rollen es in 4 Schichten auf, legen das Fleisch hinein, wickeln es ein und binden es mit einem Faden zusammen. An einem belüfteten Ort aufhängen.

8. Wir checken an einem Tag ein. Wenn das Fleisch plötzlich weiterhin Feuchtigkeit abgibt, der Stoff nass ist, können Sie die Gaze ersetzen.

9. Halten Sie insgesamt 5-7 Tage aus. Dann kann der Balyk entfernt, geschnitten und probiert werden. Gegebenenfalls noch einige Tage einwirken lassen.

Schnelles Balykschweinefleisch zu Hause mit Weinbrand

Cognac wird oft verwendet, um Schweinefleisch zu Hause Balyk zu machen. Dieses Getränk hemmt das Bakterienwachstum, verleiht dem Fleisch einen besonderen Geschmack und ein ungewöhnlich delikates Aroma. Er beschleunigt auch den Prozess und Sie können das Fleisch in 3-4 Tagen schmecken.

Zutaten

• 3 Esslöffel schwarze Pfefferkörner,

• 0,5 Tasse grobes Salz,

• 2 TL. roter pfeffer,

• 2 Esslöffel Thymian.

Kochen

1. Zerkleinern Sie schwarzen Pfeffer in einem Mörser. Sie können eine kleine rote trockene Hülse hinzufügen.

2. Schweinefilet waschen und zubereiten, mit einem Handtuch abtrocknen.

3. Salz mit Zucker vermischen, schwarzen Pfeffer in einen Mörser geben. Rühren Sie die trockene Mischung und fügen Sie den Brandy hinzu.

4. Gießen Sie die Hälfte der vorbereiteten Mischung in einen Behälter. Legen Sie das Fleisch. Die Seiten bestreuen und mit dem zweiten Teil Salz und Zucker bestreuen.

5. Sudochek schließen, zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren. Das Fleisch regelmäßig wenden, um es von allen Seiten zu marinieren. Stellen Sie sicher, dass die Seiten auch Salz hatten.

6. Nach zwei Tagen Marinieren kann das Fleisch erreicht werden. Waschen Sie es mit kaltem Wasser und wischen Sie es ab.

7. Mischen Sie Thymian mit rotem Pfeffer, Sie können süßen Paprika hinzufügen oder schwarzen Pfeffer verwenden. Reiben Sie den Schnitt mit einer scharfen Mischung.

8. Wickeln Sie das Schweinefleisch in eine Leinenserviette und legen Sie es in den Kühlschrank. Nach einem Tag können Sie es versuchen. Bei Bedarf verlängern wir die Zeit.

Gebackener Schweinefleischbalyk zu Hause im Ofen

Natürlich hat dieses Rezept nichts mit dem klassischen trocken ausgehärteten Balyk zu tun, aber es ist auch sehr interessant und hilft, wenn man nicht mehrere Tage warten möchte.

Zutaten

• 4 Knoblauchzehen,

• 1,5 TL. schwarzer pfeffer,

• 1 TL. süßer Paprika.

Zusätzlich benötigen Sie eine Packung zum Backen.

Kochen

1. Mischen Sie das Salz in der Schüssel mit allen anderen Gewürzen.

2. Reiben Sie das gewaschene und abgewischte trockene Stück dieser Mischung ab. In eine Tüte wickeln oder in einen Behälter umfüllen. Legen Sie den Tag oder zumindest nachts in den Kühlschrank.

3. Knoblauch schälen, Nelken in mehrere Stücke schneiden.

4. Wir holen Schweinefleisch aus dem Kühlschrank, stechen es mit einem Messer ein und fügen Knoblauch ein.

5. Hände reiben die Gewürzreste auf Fleisch.

6. Wir verschieben den zukünftigen Balyk in der Verpackung zum Backen.

7. Heizen Sie den Ofen auf 250 Grad.

8. Das Fleisch versenden, die Temperatur auf 200 ° C senken. Eine Stunde kochen. Dann das Fleisch im Ofen belassen, bis der Ofen vollständig abgekühlt ist.

Selbst gemachter Schweinefleischbalyk mit Knoblauch und Wodka

Für die Zubereitung wird dieser Balykschnaps nicht benötigt, dafür wird aber ein wenig Wodka benötigt. Knoblauch wird einfach frisch verwendet.

Zutaten

• 800-1000 Gramm Schweinefleisch,

• 5 Knoblauchzehen,

• 1 TL. roter Pfeffer.

Kochen

1. Knoblauchzehen sehr fein hacken, mit Salz und Zucker mischen, weitere Gewürze dazugeben.

2. Das Fleisch waschen, abwischen, mit Wodka einreiben, in eine Plastiktüte legen und zwei Stunden ruhen lassen.

3. Wir bekommen Schweinefleisch, mit Gewürzen bestreuen. Alles, was übrig bleibt, auf ein Stück gießen. Wir verlagern uns in einen Container oder wieder in das Paket, wir halten den Tag aus.

4. Fleisch waschen, abtrocknen.

5. Wickeln Sie ein Stück in ein Käsetuch und legen Sie es für einen Tag in den Kühlschrank. Dann hängen wir in der gleichen Gaze in einem Zug, warten noch 2-3 Tage und Sie können es versuchen. Falls erforderlich, fügen Sie Zeit hinzu.

Balik-Schweinefleisch zu Hause in Boyar-Stücken

Das Rezept des Bojarenhengstes, der in Stücken und viel schneller zubereitet wird als aus einem großen Filet. Im Durchschnitt kann dieses Fleisch zwei Tage lang gekocht werden, was relativ schnell in Betracht gezogen wird. Würzpickel nach Ihrem Geschmack.

Zutaten

• 1 TL. scharfer pfeffer,

• 1 TL. süßer paprika,

Kochen

1. Waschen Sie das Filet und schneiden Sie es in Stücke von 1,5 bis 2 cm Länge. Holen Sie sich eine Art Koteletts.

2. Salz und Zucker mischen.

3. Das Fleisch reichlich mit Brandy bestreuen, einreiben und dann mit Salz bestreuen. Abdecken, mindestens 15 Stunden ruhen lassen.

4. Gewürzstücke waschen. Trocken wischen.

5. Schalten Sie den Ofen ein und stellen Sie das Minimum ein. Auf 70-80 Grad erhitzen.

6. Die Schweinefleischstücke auf den Rost legen und 10-15 Minuten im Ofen trocknen lassen. Dann ausschalten und für eine Stunde stehen lassen. Starten Sie den Ofen neu und trocknen Sie das Fleisch erneut bei der Mindesttemperatur. Wiederholen Sie noch einmal.

7. Balykstücke mit einem Tropfen Öl oder Brandy schmieren. Süße Paprika mit Peperoni mischen, gehackten Knoblauch dazugeben. Fleischscheiben einreiben und 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit das Schweinefleisch mit Gewürzen getränkt wird. Dann kannst du es schneiden und versuchen.

Schweinefleisch Balyk zu Hause - Tipps und Tricks

• In der heißen Jahreszeit ist es unerwünscht, einen Balyk im Freien zu trocknen. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Fleisch anschwillt, steigt um ein Vielfaches. Es ist auch wichtig, dass keine Fliegen auf das Stück kommen.

• Fertiges Fleisch kann mit Gewürzen, Knoblauch und Kräutern eingerieben werden. Und um sie an der Oberfläche zu halten, wird es mit ein paar Tropfen Öl bestrichen.

• Balyk muss im Kühlschrank aufbewahrt und mit einem Tuch oder Papier umwickelt werden. In regelmäßigen Abständen wird die Luft belüftet, damit sie nicht feucht wird. In den alten Stücken mit grobem Salz bestreut, das überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt, und im Keller aufbewahrt.

Welches Fleisch ist besser zu nehmen?

Also, wie kocht man einen Balyk? Eigentlich ist es ganz einfach. Überzeugen Sie sich selbst.

Für die Zubereitung dieses Gerichts ist der Hals ideal, da das Fleisch, wenn es mit Fettschichten herausgeschnitten wird, saftig und zart ist. Sie können auch nehmen und schneiden, in der Sektion wird es sogar mit Perlmuttüberlauf.

House Balyk ist ein ausgezeichneter Ersatz für Wurstwarenläden, der auch eine Reihe von Vorteilen bietet: absolut natürlich, frisch, nach Ihrem Geschmack zubereitet und außerdem viel billiger als das, was Sie gekauft haben.

Welche Produkte werden benötigt?

Um zu Hause Balyk zu kochen, sollten Sie sich mit folgenden Produkten eindecken:

  • Schweinefilet - 1 kg,
  • Tafelsalz - 0,7 kg,
  • Kräutertinktur oder Brandy - 100 g,
  • gemahlene muskatnuss,
  • Thymian
  • gemahlener Pfeffer: schwarz, rot,
  • rosmarin,
  • Lorbeerblätter.

Hähnchenfilet

Denn der Balyk ist nicht nur Fleisch, sondern eine Delikatesse, das heißt eine Menge Rezepte, aus denen Sie sich etwas aussuchen können, das Ihnen gefällt. Wir bieten Ihnen ein anderes Rezept nur auf der Basis von Hähnchenfilet an.

Wir benötigen folgende Produkte:

  • Hähnchenfilet - 2 Stk.,
  • Tafelsalz - 0,5 kg,
  • Provenzalische Kräuter - 2 TL,
  • Wodka - 50 ml
  • gemahlener Pfeffer - 1 Prise.

Mischen Sie zuerst das Salz, die provenzalischen Kräuter und den gemahlenen Pfeffer in demselben Behälter. Dann gießen Sie Wodka hinein und rühren alles auf.

Die Filets abspülen und trocknen. Am Boden der Pfanne die Hälfte der Mischung und dann das Fleisch selbst mit Salz bestreuen. Die Gerichte sollten fest verschlossen und zwei Tage lang gekühlt werden. Nehmen Sie das Fleisch nach dieser Zeit heraus, spülen Sie es gründlich aus und trocknen Sie es mit einem Handtuch. Hier ist unser Balyk fertig.

Anstelle des Nachwortes

Gut gekochter Balyk ist eine großartige Alternative zu Würstchen. Da Fleisch für viele Menschen zu einem unverzichtbaren Lebensmittel geworden ist, ist es möglich, hausgemachte Gerichte mit neuen Rezepten zu variieren. Stelle sicher, dass du es selbst versuchst, zu Hause einen Balyk zu machen. Du wirst sehen, wie einfach es ist. Allmählich können Sie das Rezept verbessern und die Gewürze auswählen, die Ihren Wünschen entsprechen.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com