Frauentipps

Wie man Sahne für Sahne schlägt?

Pin
Send
Share
Send
Send


Selbstgemachtes Gebäck wird normalerweise nicht wegen der Schönheit, sondern wegen der Natürlichkeit der Zutaten und des Geschmacks geschätzt. Aber wenn Sie zum Beispiel einen Kuchen für eine Feier kochen, dann werden Sie es sicherlich auch schön machen wollen. Für die Dekoration von Desserts gibt es viele Möglichkeiten: Schokolade, Gelee, Obst, Mastix und natürlich Schlagsahne. Letztere werden in der Regel nicht nur zur Schönheitspflege, sondern auch als Creme verwendet.

Jede Gastgeberin weiß, dass das Schlagen von Sahne nicht so einfach ist wie beispielsweise Sauerrahm oder Butter mit Kondensmilch. Dieses Produkt ist ziemlich launisch, und wenn etwas falsch gemacht wird, kann es sich entweder in Öl verwandeln oder zu flüssig bleiben, sodass von einem bestimmungsgemäßen Gebrauch keine Rede sein kann.

Damit das Verzieren des Kuchens mit Schlagsahne nicht zu einer Zeit- und Produktverschwendung wird, müssen Sie erstens hochwertige Zutaten verwenden und zweitens einige Geheimnisse im Zusammenhang mit dem Prozess kennen. Wenn Sie den Rat erfahrener Hausfrauen gelesen haben, können Sie sicher an die Arbeit gehen.

Was die Produkte betrifft, bieten jetzt verschiedene Hersteller eine Vielzahl von Optionen an, die sich in Zusammensetzung, Fettgehalt und natürlich im Preis unterscheiden. Für die Sahne ist es jedoch besser, spezielles Sahne-Gebäck zu verwenden. Sie haben normalerweise einen hohen Fettgehalt und enthalten zusätzliche Komponenten, die zur schnellsten Verdickung der Masse beitragen. Grundsätzlich können Sie die Sahne und die am häufigsten verwendete Kuh schlagen, die bei der Verarbeitung von Vollmilch anfällt. Dies erfordert jedoch viel mehr Zeit und Mühe.

Jetzt direkt über den Prozess selbst. Das erste, was Sie tun müssen, um Sahne zu machen, war üppig und schön - cooles Essen. Dies muss natürlich im Voraus erfolgen, indem Sie es beispielsweise über Nacht in einen Kühlschrank stellen. Ideal zum Schlagen gilt die Temperatur von 4 Grad. Als Süßungsmittel ist besser Puderzucker zu verwenden. Erstens enthält die Creme keine Körner, und zweitens trägt die in diesem Produkt enthaltene Stärke zur Verdickung der Masse bei.

Die Sahne sollte schrittweise geschlagen werden - zuerst einige Minuten bei minimaler Geschwindigkeit, dann schrittweise aufschlagen. Zuckerpulver sollte nach und nach hinzugefügt werden, damit es Zeit hat, sich aufzulösen. Wenn der Mixer sofort mit maximaler Geschwindigkeit eingeschaltet wird, erhalten Sie höchstwahrscheinlich anstelle der Sahne Butter. Wenn die Masse getönt werden muss, ist es besser, natürliche Zutaten zu verwenden. Dies können Säfte aus hellem Gemüse und Obst sein. In extremen Fällen können Sie Lebensmittelfarben in einer speziellen Abteilung des Supermarkts kaufen, aber Sie müssen die Anweisungen und die Zusammensetzung sorgfältig lesen.

Zum Schluss sollte die Schlagsahne langsam sein, die Geschwindigkeit der Felgen schrittweise auf ein Minimum reduzieren und erst dann das Gerät ausschalten. Pausen im Prozess ist besser, nicht zu tun. Von der Verwendung eines Mixers wird grundsätzlich abgeraten, da die Creme mit hoher Wahrscheinlichkeit in Öl und Wasser zerfällt. Danach kann mit ihnen nichts mehr unternommen werden. Die Creme gilt als fertig, wenn sich auf der Oberfläche der Masse deutliche Spuren der Felgen befinden. Bewahren Sie solche Creme sollte im Kühlschrank und vorzugsweise nicht lange sein. Um den Kuchen zu dekorieren, können Sie die fertige Creme mit einer speziellen Spritze oder einem Beutel mit Düsen auf die Oberfläche pressen. Einige passen zu dem üblichen Paket und schneiden seine Ecke ab.

Welche Creme wird tun?

Wie wählt man eine Creme, die für Sahne und Schlagen geeignet ist? Hier sind einige wichtige Punkte:

  • Der Mindestfettgehalt von Rahm beträgt 30%. Weniger fetthaltige Sahne peitscht wahrscheinlich, aber die resultierende Sahne wird die Form nicht halten. Je fetter die Creme ist, desto dichter wird die fertige Creme. Aber immer noch zu fett Produkt ist den Kauf nicht wert. Erstens kann es schnell zu Öl werden, und zweitens ist es für die Figur nicht nützlich.
  • Kaufen Sie nur natürliche Creme. Prüfen Sie die Zusammensetzung des Produkts sorgfältig. Es sollte keine Zusätze wie Verdickungsmittel, Aromen usw. enthalten.
  • Achten Sie auf das Verfallsdatum. Es ist besser, die frischeste Sahne zu kaufen, als die, die schon seit mehreren Tagen im Geschäft sind. Saure Sahne rührt einfach nicht und wird in Molke- und Quarkflocken unterteilt.
  • Wichtige und Lagerbedingungen. Im Laden sollte die Sahne also in der Kühleinheit sein, aber nicht in der Tiefkühltruhe!
  • Die Dichte spielt also in der Tat keine wichtige Rolle. Natürlich peitscht dicke Sahne leichter und schneller als flüssige. Die Flüssigkeit ist aber auch gut für Buttercreme geeignet.
  • Diese Hausfrauen sind seit langem bei der Auswahl häufig verwendeter Produkte und beim Kauf von Produkten bestimmter Hersteller ausschlaggebend. Um die beste Creme auszuwählen, können Sie die Trial-and-Error-Methode verwenden. Kaufen Sie Produkte verschiedener Hersteller, werten Sie die Ergebnisse aus (am besten zeichnen Sie sie auf) und wählen Sie dann die beste Option aus.

Wie zu schlagen?

Wie Sahne schlagen? Diese Frage beunruhigt viele Hausfrauen aus gutem Grund. Die Qualität der fertigen Creme hängt von der verwendeten Ausrüstung ab. Wenn man die Meinungen der erfahrensten Köche und Köche studiert, kann man eindeutig den Schluss ziehen, dass es unmöglich ist, den Mixer mit einem üblichen Messeraufsatz definitiv zum Schlagen zu verwenden!

Sie teilen die Sahne beim Schlagen einfach auf und erhalten keine feste Zusammensetzung, sondern zwei Fraktionen: Butter und Milch oder Molke. Wenn das Kit jedoch einen Schneebesen enthält, reicht in diesem Fall der Mixer aus.

Viele empfehlen, die Sahne von Hand mit einem Mixer zu mischen. Diese Option ist die schwierigste und zeitaufwendigste, aber die beste, da Sie den Prozess steuern und die optimale Geschwindigkeit beibehalten können.

Sie können auch eine Küchenmaschine oder einen Mixer zum Schlagen verwenden.

Vorbereitung von Produkten und Ausrüstung

Also, die Sahne ist gekauft, jetzt muss alles zum Schlagen vorbereitet werden. Die wichtigsten Punkte:

  • Die Creme sollte gut gekühlt sein, das heißt nicht eisig, sondern kalt. In der warmen Form krabbeln sie nicht. Schicken Sie das Produkt daher für einige Stunden in den Kühlschrank. Einige, die den Abkühlprozess beschleunigen wollen, geben die Sahne in den Gefrierschrank. Es wird jedoch absolut nicht empfohlen, dies zu tun. Gefrorene und dann aufgetaute Sahne löst sich beim Schlagen und anstelle von dicker Sahne sehen Sie eine unverständliche Flüssigkeit mit Flocken.
  • Vor dem Schlagen der Sahne am besten gut schütteln oder umrühren. Tatsache ist, dass meistens der Fettanteil nach oben steigt und alles andere unten bleibt. Und wenn Sie das Schütteln vergessen, ist die fertige Creme heterogen.
  • Erfahrene Hausfrauen empfehlen, nicht nur die Sahne, sondern auch das gesamte Zubehör vor dem Umrühren abzukühlen. Der Schneebesen, der Düsenmischer, der Mischer oder der Mixer sowie eine Schüssel sollten daher ebenfalls in den Kühlschrank gestellt werden. Einige tun es nicht, aber es ist immer noch besser, alle Voraussetzungen für das perfekte Auspeitschen zu schaffen.
  • Wenn Sie die Sahne ein wenig süßen möchten, verwenden Sie statt Zucker Zuckerpulver. Vor dem Hinzufügen durch ein Sieb sieben. Dadurch wird vermieden, dass Pulver in Klumpen aufgewirbelt wird.

Wie zu schlagen?

Wie kann man die Creme schütteln, um die perfekte Creme zu erhalten? Wir listen die Hauptphasen und ihre Merkmale auf:

  1. Gießen Sie die Sahne in eine Schüssel oder in die Schüssel eines Mähdreschers oder Mixers. Alles nochmals mischen, um den Fettanteil mit dem weniger Fettanteil zu kombinieren. Übrigens, wenn Sie viel Sahne brauchen, streben Sie nicht danach, die ganze Sahne auf einmal zu peitschen, Sie werden einfach keinen Erfolg haben. Portionen werden am besten geschlagen, die optimale Menge einer Portion beträgt 200-300 Milliliter.
  2. Wenn die Schüssel oder Schüssel eines Mixers oder Mähdreschers nicht hoch, sondern breit ist, befindet sich die Sahne am Boden und der Schneebesen sinkt nicht vollständig in sie ein, was unerwünscht ist. In diesem Fall muss die Schüssel gekippt werden, damit der Schneebesen in die Masse eintaucht. Dies wird eine glatte Creme machen.
  3. Viele interessieren sich für die Geschwindigkeit, mit der Sie die Sahne peitschen müssen. Das höchste und das am meisten zu große passt nicht genau, da sich die Sahne sofort in Butter verwandeln kann, aber Sie brauchen sie überhaupt nicht. Beginnen Sie das Schlagen auf jeden Fall mit der geringsten Geschwindigkeit. Fahren Sie mit der nächsten Geschwindigkeit fort, ohne den Vorgang anzuhalten. Es ist am besten, im Durchschnitt zu landen.
  4. Wie lange solltest du schlagen? Es ist unmöglich, eine genaue Antwort auf diese Frage zu geben, da zu viele Faktoren die Dauer des Prozesses beeinflussen: Fettgehalt, Konfiguration der Krone oder Düse, Dicke der Creme, Grad ihrer Abkühlung, Geschwindigkeit des Schlags. Aber im Durchschnitt dauert das Schlagen von nicht zu dickem Rahm ungefähr 4-5 Minuten, aber Sie können dicke in ein paar Minuten schlagen.
  5. Wie bestimme ich die Bereitschaft? Erstens sollten ziemlich dichte Spitzen auf der Oberfläche erscheinen. Sie können den Schneebesen auch in den Schaum tauchen. Wenn er offensichtliche Spuren hinterlässt, sollte der Prozess abgeschlossen sein. Es ist wichtig, den Zustand und die Konsistenz der Creme ständig zu überwachen, um den Moment nicht zu verpassen und die Creme im Öl nicht zu unterbrechen.
  6. Wenn Sie feststellen, dass die Creme fertig ist, schalten Sie den Mähdrescher oder Mixer aus und hören Sie auf zu schlagen. Verringern Sie zuerst allmählich die Geschwindigkeit und stoppen Sie dann, da sonst der Schaum einfach abfallen kann.

Hilfreiche Ratschläge

Einige Tipps für Hostessen:

  • Wenn Sie Puderzucker hinzufügen, sollte dies nicht am Anfang, sondern ungefähr in der Mitte des Prozesses erfolgen. Wenn die Creme ein wenig schlägt und zu verdicken beginnt, gießen Sie einen dünnen Strahl Pulver ein und wischen Sie weiter. Wenn Sie die gesamte Menge auf einmal hinzufügen, können Klumpen in der Creme verbleiben.
  • Um die Creme für den Kuchen stabiler und dicker zu machen, können Sie der Creme ein spezielles Verdickungsmittel hinzufügen. Trotzdem ist es besser, es nicht zu tun.
  • Gelatine hilft, die Creme dichter zu machen. Aber Sie müssen es auf besondere Weise hinzufügen. Gießen Sie zuerst die erforderliche Menge kaltes Wasser ein und lassen Sie die Gelatine quellen. Dann erhitze die Zusammensetzung in einem Wasserbad, bis sich die Partikel vollständig aufgelöst haben. Kühlen Sie die entstandene Flüssigkeit ab und gießen Sie sie nach und nach in die Sahne, wenn sie ziemlich dick wird. Aber übertreibe es nicht mit Gelatine, sonst bekommst du cremiges Gelee statt Sahne. 250 Milliliter Produkt reichen für einen Viertellöffel Gelatine.
  • Wenn die Sahne nicht geschlagen ist, versuchen Sie es mit Zitronensaft. Ein Glas Sahne braucht ein Viertel Zitronensaft. Es ist nicht notwendig, Saft sofort einzuschenken, sondern beim Schlagen. Und mach es sehr vorsichtig.
  • Einige fügen Sahne, Joghurt oder saure Sahne hinzu. Nehmen Sie bei 250 ml Sahne 1 Teelöffel Joghurt. Verwenden Sie nur natürliche Produkte ohne Zusätze!
  • Was tun, wenn Sie die Creme gebrochen haben? Sie können sie weiter schlagen, um das Öl zu erhalten und es zu verwenden. Und Sie können aufhören, der Zusammensetzung gelöste Gelatine hinzufügen, alles mischen und in den Kühlschrank stellen. Es wird ein leckeres Milchdessert geben.
  • Beim Hinzufügen von Sahne zum Kuchen ist es wichtig, vorsichtig zu sein und alles sorgfältig und sorgfältig zu tun.
  • Lagern Sie hausgemachte Schlagsahne im Kühlschrank und nicht länger als einen Tag.

Lassen Sie Ihre Buttercreme luftig und lecker sein!

Wie man Schlagsahne macht

Die Versionen von Schlagsahne zum Verzieren von Kuchen können unterschiedlich sein: mit Zucker, Zitronensaft, Gelatine, Vanille oder Eiweiß. Damit die Creme immer homogen und schmackhaft ist und den Kuchen nicht verderbt, müssen einige einfache Regeln beachtet werden. So mischen Sie Sahne für Sahne:

  • Sie müssen nur fetthaltiges Produkt (ab 33%) verwenden, um eine dicke Konsistenz der Creme zu erzielen.
  • Stellen Sie den Mixer und den Schneebesen vor dem Schlagen zehn Minuten lang in den Gefrierschrank.
  • mit niedriger Geschwindigkeit anfangen zu schlagen,
  • Peitschenmassen verbringen mindestens fünf Minuten.

Welche Sahne ist besser zum Schlagen

Um eine stabile und luftige Masse zu erhalten, müssen Sie eine Creme mit 33% Fett verwenden. Wenn Sie 10 oder 20 Prozent nehmen, erzielen Sie einen positiven Effekt nicht nur durch Schlagen. Es ist notwendig, spezielle Verdickungsmittel, Stabilisatoren oder Gelatine hinzuzufügen, aber Sie können das gute Aussehen und die köstliche Creme vergessen. Verglichen mit denen, in denen chemische Zusätze enthalten sind, wird es nicht billiger sein als die teurere dicke Naturcreme.

Dann die Sahne zum Schlagen eindicken

Warum nicht Sahne schlagen? Oft ist der Grund einfach - es ist zu wenig Fett im Produkt. Die Hauptregel: Um Schlagsahne für den Kuchen herzustellen, müssen sie frisch und von hoher Qualität sein und einen Fettgehalt von über 33% aufweisen. Um die cremige Masse mit natürlichen Zutaten zu verdicken, können Sie Gelatine, einen Teelöffel Zitronensaft und Eiweiß hinzufügen.

Schlagsahne Rezepte

Es gibt viele Rezepte für Schlagsahne, die man ganz einfach zu Hause zubereiten kann. Sie werden mit Zucker, Gelatine, Zitronensaft, Eiweißmasse, speziellen Verdickungsmitteln und Puderzucker geschlagen. Die Technik basiert auf der Hauptregel - intensives Schlagen. Sie können einen Mixer, einen Mixer oder die Art einer Großmutter - eine Gabel - verwenden.

  • Kochzeit: 13 Minuten.
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 255 kcal / 100 g.
  • Zweck: zum Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Luftcreme kann mit Zucker zubereitet werden. Es wird nicht empfohlen, Kristallzucker für die Creme zu verwenden: Er löst sich beim Schlagen nicht auf und es ist unangenehm, auf den Zähnen zu knarren. Vor dem Hinzufügen wird es mit einer Kaffeemühle oder einem klassischen Mixer zu Pulver zerkleinert. Es gibt keine bestimmten Anteile bei der Zugabe von Zucker, die Süße wird individuell geregelt.

  • Creme 35% - 500 ml,
  • Vollzucker - 50 g oder nach Geschmack,
  • Vanillin - 1 Jahr

  1. Nehmen Sie gekühlte Kapazität und Düsen für den Mischer. Die Creme einführen.
  2. Wählen Sie eine niedrige Schlaggeschwindigkeit.
  3. Nach drei Minuten Zucker hinzufügen (allmählich).
  4. Fügen Sie Vanillin am Ende hinzu.

Mit Puderzucker

  • Kochzeit: 20 Minuten.
  • Portionen: 4 Personen.
  • Kaloriengerichte: 1000 kcal / 400 g.
  • Zweck: für den Kuchen.
  • Küche: Russisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Sanfte und cremige Luftcreme wird als Füllstoff für Süßwaren, Kuchen und Gebäck verwendet. Sie kann mit Fruchtschäumen ergänzt werden, die der Creme einen erlesenen Geschmack verleihen. Wenn Sie zu Hause belegen möchten, müssen Sie das Rezept genau befolgen, die empfohlenen Proportionen einhalten und die Regeln für das Schlagen von Buttercreme einhalten (Foto). Dann wird es zu einer echten Dekoration für jedes Süßwarenprodukt.

  • Sahne nicht weniger als 33% - ein halber Liter,
  • Puderzucker - 50 g,
  • Vanillin - 2 Jahre

  1. Stellen Sie eine Schüssel in den Gefrierschrank, kühlen Sie die Krone und die cremige Masse ab. Zu diesem Zeitpunkt Zucker und Vanille bei Raumtemperatur in einen Behälter geben und mischen.
  2. Gekühlte Sahne bei niedriger Geschwindigkeit geschlagen. Wenn etwas eingedickt - Pulver hinzufügen.
  3. Wenn die Creme ihre Form beibehält oder weiche Spitzen auftreten, hören Sie auf zu peitschen.

Mit Gelatine

  • Kochzeit: 15 Minuten.
  • Portionen: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 250 kcal / 100 g
  • Zweck: zum Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Die Creme ist ideal für jedes Dessert. Er passt gut zu Sandteig, Törtchen und Kekskuchen. Sahne ist im Vergleich zur Ölfüllung nicht sehr kalorienreich. Für die Zubereitung dieser Creme zu Hause sind keine besonderen Kenntnisse oder kulinarischen Fähigkeiten erforderlich. Schritt für Schritt Empfehlungen mit Fotos und Kochen, siehe unten.

  • nicht flüssige Fettcreme - 600 ml,
  • Gelatine - 20 g,
  • Vanille - Packung,
  • Puderzucker - 45 g

  1. Das cremige Produkt abkühlen lassen, mischen, nach und nach Vanille und Pulver hinzufügen, bis dicker Schaum (harte Spitzen) auftritt.
  2. Einen Löffel Gelatine bis zum Quellen einweichen, bei schwacher Hitze vollständig auflösen (nicht kochen lassen).
  3. Sahne und Gelatine mischen, abkühlen lassen.

Wie man Sahne mit einem Mixer schlägt

Wenn kein Mixer vorhanden ist, verwenden Sie einen Mixer. Schlagen Sie mit minimaler Geschwindigkeit, nachdem Sie eine Minute lang auf mittlere Geschwindigkeit umgeschaltet haben. Wenn Sie einen Mixer verwenden, müssen Sie berücksichtigen, dass Sie keine hohe Geschwindigkeit verwenden können - die Masse kann "neu geschlagen" werden, sie beginnen sich zu schichten. Die Garzeit hängt von der Leistung des Mixers ab.

Der Mixer ist das am besten geeignete Gerät für die Herstellung von Sahne. Stellen Sie die Düsen vor dem Gebrauch zehn Minuten lang in den Gefrierschrank (Kälte trägt zum schnellen Eindicken bei). Fangen Sie an, mit einem Handmixer bei Stufe 1 zu schlagen, und fügen Sie dann ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu, um schneller zu verdicken. Beenden Sie mit Stufe 3. Im Kühlschrank drei Stunden lagern.

Wie mache ich eine Creme, wenn es zu Hause keine elektronischen „Helfer“ gibt? Flockige Masse für die Zubereitung von Desserts kann manuell mit einem Schneebesen erhalten werden. Gründlich mischen, um den Zucker vollständig aufzulösen. Es ist notwendig, in kleinen Portionen mit einem intensiven Tempo zu schlagen, um die gewünschte Dicke zu erreichen. Wie man kocht, Schritt für Schritt Video, Fotos, siehe unten.




Warum nicht Sahne schlagen?

Am häufigsten erhalten Hausfrauen anstelle eines zarten Desserts eine geschichtete Masse. Es kommt auch vor, dass das Produkt einfach flüssig bleibt. Sie sollten nicht in Panik geraten und denken, dass der Grund Ihre Krümmung ist. Auch erfahrene Köche sind nicht versichert. Die Hauptgründe, aus denen das Dessert möglicherweise nicht funktioniert, sind folgende:

  • Geringer Fettgehalt des Produkts (je dicker desto besser),
  • Cremetemperatur - sie müssen gekühlt werden,
  • Die große Geschwindigkeit, mit der sie ausgepeitscht werden,
  • Использование стандартной насадки блендера (лучше для взбивания пользоваться насадкой-венчик или миксером),
  • Frühe Zugabe von Zucker oder Puderzucker.

Bevor wir uns mit der Herstellung der Creme befassen, sprechen wir über das Ausgangsmaterial. Sahne ist ein Fett, das mit einer Portion Milch angereichert ist, die durch Zentrifugieren oben auf der Milch entsteht. Die Basis der Milch ist Wasser, das kleine, unlösliche Partikel enthält: Proteine, Fett, Salz und Milchzucker. Kleine Fetttröpfchen werden in Form einer Emulsion auf Wasserbasis verteilt.

In Russland wird der Indikator "Fettcreme" gemäß GOST R 53435-2009 bestimmt. Der Fettgehalt von Rahm aus Kuhmilch liegt zwischen 9 und 58%. Auf die Theken kommt die Creme mit einem Massenanteil von 10, 20, 22, 33 und 35% Fett. Im Gegensatz zu Eierschaum, der durch Eiweiß stabilisiert wird, behält die Schlagsahne ihre Form mit ihrem eigenen Fett. Milchfett ist eine komplexe Mischung von Lipiden.

Ich rate Ihnen, eine Creme mit einem Fettgehalt von mindestens 30 zu wählen. Gemessen an den zahlreichen Bewertungen von Hausfrauen haben 33% Petmol gut funktioniert. Und jetzt wollen wir uns ein schrittweises Rezept überlegen, wie man Sahne peitscht.

So erhalten Sie eine sanfte Creme

Wir haben entschieden, dass der Fettgehalt mindestens 30%, optimal 30-35% betragen sollte. Sie können natürlich ein weniger fetthaltiges Produkt verwenden, aber es ist schwieriger zu peitschen und der Geschmack wird nicht so zart sein. Die Situation kann mit Gelatine korrigiert werden. Darüber werden wir auch reden. Und doch, wenn Sie nicht mit einem Tamburin tanzen müssen, nehmen Sie 33% Petmol oder ein anderes Produkt mit ähnlichem Fettgehalt. Wir wenden uns nun den Anweisungen zu:

  • Gießen Sie das abgekühlte Milchprodukt in eine kühle Schüssel und beginnen Sie sofort mit dem Kochen.
  • Besser schlagen mit einem Mixer oder Schneebesen, variierende Geschwindigkeit,
  • Beginnen Sie mit niedriger Geschwindigkeit und erreichen Sie allmählich das Maximum.
  • Wenn die Mischung zu verdicken beginnt, mit der maximalen Geschwindigkeit auf das Minimum gehen,
  • Die Zubereitungszeit für die Creme beträgt bis zu 5 Minuten, in der Regel 3 Minuten. Wenn das Produkt 10, 20, 22% Fett enthält, dauert es länger.
  • Zuckerpulver wird nicht sofort, sondern am Ende zugegeben. Es ist besser, es zu der Schlagsahne zu geben und mit einem Löffel umzurühren.

Wie kann man verstehen, dass das Dessert fertig ist? Ich glaube, Sie haben mindestens einmal Sahne in Butter geschlagen. Ich selbst bin kürzlich auf diesen Rechen getreten. In der Tat ist der Moment der völligen Bereitschaft sehr leicht zu übersehen. Das Dessert ist fertig, wenn ausgeprägte Rillen auf der Oberfläche der Mischung aus dem Mixer erscheinen. Sobald dies geschehen ist, kann der Prozess gestoppt werden. Sie sollten nicht länger warten, es ist voll. Gut geschlagenes Produkt behält seine Form, breitet sich nicht aus.

Wenn Sie mit einem Mixer mischen, verwenden Sie nicht mehr als 500 ml auf einmal. Beugen Sie ein wenig und versuchen Sie, die Düse nicht anzutreiben. Lassen Sie die Mischung unabhängig im Tank zirkulieren. Sie sollten dieses Dessert nicht mit dem üblichen Düsenmixer zubereiten. Nach den Bewertungen erhalten Serum und Öl keine homogene Luftmasse. Für die Zubereitung einer zarten Creme benötigen Sie einen speziellen Schneebesen.

Merkmale der Schlagsahne

Um einen dicken Schaum aus dem oben genannten Milchprodukt zu erhalten, muss es gut gekühlt werden. Vor dem Garen von kalter Sahne 15 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Kochgeschirr sollte auch cool sein. Einige Hausfrauen empfehlen, Dessert zu kochen und eine Tasse mit ins Eis zu stellen. Es ist jedoch wichtig, die Sahne nicht zu stark abzukühlen, da sonst beim Garen ein Bündel entsteht!

Milchprodukt von 10 bis 22% Fettgehalt ist sehr schlecht verdickt. Raus damit, eine dicke Mischung, die die Form hält, wird störender sein. Weil es nicht genug Fett hat, um die notwendigen Peaks zu bilden. Die Situation kann durch Auflösen von 1,5 EL korrigiert werden. Gelatine in 100 ml Wasser. Bei Raumtemperatur gelöste Gelatine wird zu der Mischung gegeben, um sie zu verdicken.

Für mich ist die Creme mit Gelatine nicht die beste Option. Es ist besser, sofort eine gute 30-33% Creme zu kaufen und den guten Geschmack zu genießen.

Sie können spezielle Verdickungsmittel verwenden. Sie speichern normalerweise die Situation, wenn der Nachtisch flüssig wird. Eingedickte geschlagene Mischung und Zitronensaft. Saft ¼ Teil Zitrone in 200 ml Milchprodukt gelöst.

Und doch ist es viel einfacher, Gemüsesahne zu peitschen. Nach Meinung vieler ist der Geschmack dieser Creme dem des Milchdesserts unterlegen. Wenn Sie dieser Moment nicht stört, probieren Sie es einfach aus.

Welche Creme zur Auswahl

Sahne ist ein biologisches Produkt. Und seine Struktur kann sich von Charge zu Charge geringfügig unterscheiden. Einmal können Sie eine luxuriöse Crememasse aus ultra-pasteurisierter Creme erhalten. Das heißt aber nicht, dass es in jedem Fall hervorragend sein wird. Deshalb, wenn Sie alle Details des Kochens eingehalten haben. Es ist möglich, dass die Sterne so sind, dass die Pasteurisierung etwas anders ist. Das ist alles. Gehen Sie deshalb in den Laden und kaufen Sie eine weitere Charge.

Sie sollten auch auf die Haltbarkeit des Produkts achten. Es sollte frisch sein. Es ist wichtig, es richtig aufzubewahren. Wenn Sahne auf dem Markt gekauft wird, kann sie im Winter eingefroren werden. Im Sommer hingegen überhitzt. Natürlich ist es besser, solche Produkte auf den Märkten zu kaufen.

Viele Menschen mögen hausgemachte Milch, deshalb kaufen sie Produkte zum Nachtisch aus der Hand. Wenn Sie Buttercreme aus dieser Milch herstellen möchten, vergessen Sie nicht, sie mit Wasser zu verdünnen. Ansonsten nimm das Öl.

Der nächste wichtige Punkt ist die Wahl des Süßungsmittels. Sie können mit Zucker schlagen, aber es ist besser, Puderzucker zu verwenden. Sahne wird schnell geschlagen und Zucker hat einfach keine Zeit, sich darin aufzulösen. Aber das Pulver verbindet sich fast sofort. Übrigens ist es einfach, mit einem Zuckermixer Puder zu Hause zuzubereiten.

Klassisches Luftcremerezept

Schlagsahne ist ein Problem für viele unerfahrene Köche. Ich werde ein einfaches Rezept teilen, wie man mit einem Mixer kocht.

Vor dem Mixen einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Denken Sie daran, dass Sie in einer Schüssel keine verschiedenen Cremesorten mischen können, um den Fettanteil zu erhöhen. Zum Beispiel wollen wir 700 ml Sahne schlagen, und die verfügbare Packung ist 350 ml. Sie müssen also 2 Packungen der gleichen Firma mit dem gleichen Fettgehalt kaufen. Andernfalls kann die Creme versagen.

Beginnen Sie mit dem Schlagen der Sahne mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit für ca. 10 Minuten. Sie müssen vorsichtig sein, um die Creme nicht zum Peeling zu bringen.

Puderzucker oder Farbstoff kann sowohl vor als auch nach dem Schlagen zugesetzt werden. Wenn Sie eine Creme auf Basis von Schlagsahne zubereiten, fügen Sie der Schlagsahne Mascarpone oder geschmolzene Schokolade hinzu.

Schlagsahne kann im Kühlschrank aufbewahrt werden. Decken Sie die Schüssel einfach mit Frischhaltefolie ab, um den Geruch und Geschmack des Produkts zu vermeiden.

Wie man Kakaocreme macht

Wissen Sie, dass Buttercreme ein Antidepressivum ist? Also ich wusste es nicht. Und das bedeutet, dass es nicht nur lecker, sondern auch gesund ist. Ich mag die Schokoladendelikatesse mehr, daher teile ich das Rezept für Kakaocreme.

Für die Zubereitung dieses zarten Schokoladendesserts benötigen wir:

  • 500 ml Creme Petmol 33%,
  • 50 g Puderzucker,
  • 30 g Kakaopulver.

Schritt für Schritt Kochanleitung:

  1. Pulver und Kakao sollten durch ein Sieb gesiebt werden. Dann mischen Sie die trockenen Zutaten mit einem Schneebesen.
  2. Gießen Sie die abgekühlte Sahne in die Rührschüssel und schlagen Sie sie, bis sie eingedickt ist. Ändern Sie dabei die Rührgeschwindigkeit von Minimum auf Maximum. Das Eindicken von 33% Petmol beginnt in ca. 1-2 Minuten.
  3. Dann den Kakao mit Puderzucker gießen. Es ist wichtig, etwa 30 Sekunden bei niedriger Geschwindigkeit zu schlagen. Dann auf Maximum gehen. Nach 1-2 Minuten haben Sie klare Rillen auf der Oberfläche der Creme. Er ist bereit Stellen Sie dabei sicher, dass die Wände der Schüssel keine Klumpen waren. Wenn Sie sie sehen, stoppen Sie den Mixer und entfernen Sie sie mit einem Spatel.
  4. Zarte Schokoladendessert ist köstlich, behält seine Form, hat eine angenehme Farbe. Der Geschmack der Creme ist nicht süßlich. Wenn Sie sehr süße Desserts mögen, können Sie mehr Pulver hinzufügen.

Dessert ohne Zusatz von Kakao kann fast jede Farbe tönen. Für eine hellgelbe Creme benötigen Sie rohes Eigelb. Sie können ein wenig Karottensaft verwenden. Vergessen Sie nicht, Zitronenschale, es gibt eine sanfte gelbe Tönung. Dazu wird es auf einer Reibe eingerieben, in Mull gewickelt und mit Saft ausgepresst. Zuckerrüben helfen dabei, von einem sanften Rosa zu einem satten Rot zu gelangen. Der Saft von Heidelbeeren, Brombeeren und Trauben gibt Ihnen lila und blaue Farben. Durch Zugabe von Spinatsaft erhält man eine grüne Färbung.

Wie man Gemüsecreme Shantipak peitscht

Die Farbe von Pflanzencreme ist cremig und nicht schneeweiß wie die von Tiercreme. Angenehmer, leicht süßlicher Geschmack, wie ein Eis. Jemand schreibt, dass es schmackhafter ist als mit Tiercreme. Geschmäcker sind unterschiedlich, es ist besser, zu Hause selbst zu kochen.

In 3 Minuten können Sie eine solche Menge Produkt leicht schlagen. Zuerst die Sahne im Kühlschrank abkühlen lassen. Nur nicht einfrieren, sonst blättert das Produkt ab.

Schlagen Sie den Mixer mit mittlerer Geschwindigkeit auf. Das Volumen des Produkts nimmt deutlich zu. Sie können mit Quarkmasse, Schlagmixer mischen. Die Creme fällt straff aus, behält ihre Form gut. Die Arbeit ist einfach. Es kostet länger, breitet sich nicht aus, ist schüttelfest beim Transport von fertigen Süßigkeiten.

Wenn Sie am nächsten Tag davon kochen, stellen Sie sicher, dass Sie es in den Kühlschrank stellen und mit Frischhaltefolie abdecken. Auch nach einem Tag ändert sich ihr Aussehen nicht. Sie können Eclairs, Tubuli, Kuchen füllen, eine Schicht Kuchenschichten bilden. Shantipak-Creme wird perfekt mit Hüttenkäse und Mascarpone-Frischkäse kombiniert. Anhand ihrer gut gemachten leckeren Sahne.

Denken Sie daran, dass nicht geschlagene Gemüsecremes nicht im Gefrierschrank eingefroren werden können. Andernfalls wird das Produkt nach dem Auftauen geschichtet und nicht geschlagen.

Sehen Sie sich ein Video über die Arbeit mit Shantipak an.

Mascarpone und Schlagsahne zubereiten

Das ist meine Lieblingscreme. Es ist perfekt für Torten, Kuchen, Cupcakes. Es ist sehr schnell zu kochen. Das einzige Geheimnis ist, dass die Zutaten wirklich sehr kalt sein müssen.

  • 250-500 ml gekühlte Sahne 30-35%
  • 250 g Mascarpone,
  • 4 EL. l Puderzucker.

Sahnepeitsche zu harten Spitzen, am Ende Zuckerpulver hinzufügen. Die Menge an Puderzucker im Rezept ist eine Schätzung und hängt von dem Gericht ab, zu dem Sie Schlagsahne hinzufügen. Fügen Sie Mascarpone hinzu und schlagen Sie erneut, bis die Komponenten kombiniert sind.

Aus einer solchen Menge Sahne erhält man eine dichtere Textur, die den Kuchen verzieren kann. Wenn Sie Sahne für Kuchen oder Muffins benötigen, nehmen Sie 500 ml Sahne. Dann wird die Konsistenz flauschiger und leichter.

Kuchen abdecken und Kuchen mit solcher Sahne einfetten lassen. Wenn Sie mit einem Spritzbeutel arbeiten, kühlen Sie die Masse zuerst im Kühlschrank ab. Die Creme kann leicht durch Zugabe von Schokolade, verschiedenen Geschmacksrichtungen, Früchten oder Lebensmittelfarben modifiziert werden.

Dieses Foto zeigt deutlich, wie zäh diese Creme ist. Will nicht mal von der Krone fallen.

Sie fand ein sehr interessantes Video-Rezept für die Herstellung von Sahne. Ich empfehle solche Anweisungen für diejenigen, die zum ersten Mal ein Dessert aus Sahne machen. Manchmal ist es besser, einmal zu sehen, als zehnmal zu lesen.

Und cool über Schlagsahne von Galileo 🙂

Jetzt wissen Sie, wie man Sahne mit Zucker oder Puderzucker mischt. Welcher Prozentsatz von Fett ist besser, sowie ein paar Kochtricks. Ich hoffe wirklich, dass mein Rat Ihnen nützlich sein wird. Teile sie mit Freunden und koche für die Gesundheit!

Wie man Schlagsahne macht (Rezept mit Schritt für Schritt Fotos)

Natürliche Sahne ist ein sehr launisches Produkt, daher ist bei der Arbeit mit ihnen jede Kleinigkeit wichtig. Auch erfahrene Hausfrauen können sich damit abfinden, dass die Sahne nicht geschlagen oder umgekehrt zu Butter verarbeitet wird. Wie man Sahne mit Zucker mischt, um eine köstliche Sahne zu machen?

Als erstes empfehle ich, die Schüssel und die Mixerpeitschen 15 Minuten lang in den Gefrierschrank zu stellen. Wenn die Creme warm ist, können Sie sie in eine Schüssel geben und in den Gefrierschrank legen.

Leistungsstarke Mähdrescher eignen sich nicht zum Schlagen, wodurch aus Sahne in Sekunden Butter wird. Verwenden Sie ein Handmixer mit einer Leistung von 350-400 W, während Sie die Durchschnittsgeschwindigkeit einschalten (zum Beispiel habe ich ein BOSCH-Handmixer mit einer Leistung von 350 W, ich habe es zuerst mit 2 Geschwindigkeiten geschlagen, dann auf 3 erhöht, ohne es auf die maximale vierte zu bringen). Ganz zu Beginn sieht die Creme flüssig aus, aber wenn sie anfängt zu schlagen, beginnt sie sich zu verdicken. Buchstäblich in 4-5 Minuten (die Zeit hängt von der Leistung des Mischers ab) werden Sie weiche Spitzen sehen. Ich tauche die Blütenkrone vollständig in die Creme und halte die Schüssel gekippt, dann fahre ich die Blütenkrone über die gesamte Masse der Creme, bis sie sich verdickt (in diesem Moment fange ich an, das Pulver zu gießen).

Nachdem Sie die Spuren von dem Schneebesen auf der Oberfläche der Creme gesehen haben und das Gefühl haben, dass die Masse dicker wird, hängen Sie den Mixer auf. Puderzucker in einer Schüssel sieben. Die Menge hängt von Ihren Vorlieben ab, also fügen Sie 50 g hinzu und probieren Sie es. Fügen Sie dann bei Bedarf weitere hinzu.

Es wird empfohlen, das Zuckerpulver zu sieben, um die darin enthaltenen Klumpen zu zerbrechen.

Nach dem Hinzufügen von Puderzucker dauert es weitere 5 Minuten, um die Sahne zu einer dicken Masse zu schlagen. Insgesamt verbringe ich 8-10 Minuten.

Köstliche Schlagsahne ist essfertig! Verwenden Sie es für Desserts, Tortendekorationen und Cupcakes als Ergänzung zu frischen Beeren und Früchten. Guten Appetit!

Welche Creme für die Creme wählen?

In meinem Kühlschrank ist immer Schlagsahne, die ich sehr oft kaufe, um meine Verwandten zu verwöhnen. Sie können Kekskuchen einschieben, mit Waffeln servieren, geriebene Schokolade, frisches Obst und Beeren hinzufügen und als Dessert essen.

Wenn wir über Hersteller sprechen, kann ich die folgenden TOP 3 herausgreifen, deren Creme ich in der Arbeit wirklich mag:

Schlagsahne "Lakomo" 33%

Hervorragendes Produkt in Bezug auf Preis-Leistungsverhältnis. In den Läden unserer Stadt (Auchan) werden zu einem Preis von 120 Rubel für 500 ml verkauft. Die Creme hat eine praktische Verpackung, in der sie dank des Schraubverschlusses bequem aufbewahrt und verwendet werden kann. Perfekt geschlagen, angenehmer Geschmack und Aroma.

Am Ende meiner Rezension möchte ich auch über die Cremes sprechen, die zum Schlagen bestimmt sind - Gemüsesahne. Die häufigsten sind Vilpak und Shantipak (siehe Foto).

Eine mehrdeutige Einstellung zu ihnen (sowie zu allem Unnatürlichen). Sie werden mit „sehr gut“ bewertet, aber wie sicher für die Gesundheit, gibt es keine Informationen.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Sahne und Desserts damit zubereitet! Teilen Sie Informationen mit, welche Art von Sahne mögen Sie, welche Firmen bevorzugen Sie?! Ich freue mich auf Kommentare, Ihre Antworten und Antworten auf das Rezept.

Was sind die Gründe, warum die Sahne nicht peitschen kann

Sehr oft sieht sich die Gastgeberin, die zum ersten Mal Sahne peitscht, einer sehr unangenehmen Überraschung gegenüber. Anstelle einer luftigen cremigen Masse erhalten sie eine zweiphasige Mischung aus Molke und Butter. Die meisten von ihnen sind sofort verärgert, wenn sie über ihre geringen Kochkenntnisse nachdenken, aber selbst die professionellsten Köche sind nicht gegen ein solches Ergebnis versichert. Die Hauptverursacher solcher kulinarischen Ausfälle werden als solche Gründe angesehen:

  • Die Creme war nicht fett genug.
  • Die Sahne wurde nicht vorgekühlt.
  • Zucker wurde vorzeitig zugegeben.
  • Falsch gewählte Düsen.
  • Es stellte sich heraus, dass Sahne mit Beimengungen von Pflanzenölen gefälscht war.

Interessant Der Nährwert von Sahne besteht darin, dass sie reich an Phospholipiden ist, die die Entwicklung von Arteriosklerose verhindern.

Geräteauswahl und Cremezubereitung

Wenn die Verpackung der Creme zum ersten Mal in Ihre Hände fiel, fragen Sie sich wahrscheinlich, womit Sie sie verprügeln sollten. Erfahrene Konditormeister versichern, dass Sie dieses Produkt mit verschiedenen Küchengeräten schlagen können, die die Geschwindigkeitsbegrenzung regeln. Das einzige, was Sie nicht verwenden sollten, sind die Standardmesseraufsätze an einem Mixer oder Mixer. Mit ihnen verwandeln Sie die Creme in Öl und Flüssigkeit. Am besten verwenden Sie einen Stabmixer und einen Mixer, damit Sie die Intensität des Schlags kontrollieren können.

Also, die Sahne wurde ausgewählt, die Technik wurde vorbereitet, jetzt müssen wir alles für die Herstellung von Buttercreme vorbereiten. Die wichtigsten Punkte:

  1. Sahne muss auf +5 .. + 7⁰С abgekühlt werden. Dazu können Sie sie 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. In keinem Fall kann man die Sahne in das Gefrierfach legen, nach dem Auftauen bekommt man Joghurt mit Flocken.
  2. Erfahrene Köche raten Ihnen, Geschirr und Geräteteile, die mit der Sahne in Berührung kommen, abzukühlen. Um günstige Bedingungen zu schaffen, können Sie die Schüssel und die Düsen auch mehrere Stunden lang in den Kühlschrank stellen.
  3. Für Buttercreme ist es besser, Puderzucker anstelle von Zucker zu verwenden. Es sollte mit einem Sieb gesiebt werden, damit sich keine Klumpen in der Creme befinden.

Einige nützliche Tipps zum Hinweis

  • Wenn Sie eine süße Sahne zubereiten, geben Sie 1,5 bis 2 Minuten nach dem Schlagen Puderzucker mit einem dünnen Strahl hinzu. Wenn Sie das Pulver in der Anfangsphase einfüllen, kann die Creme flüssig werden. Wenn Sie das gesamte Pulver auf einmal hinzufügen, erscheinen Klumpen in der Creme.
  • Wenn Sie eine sehr dicke Creme für den Kuchen zubereiten müssen, können Sie der Creme ein spezielles Verdickungsmittel auf Stärkebasis hinzufügen.
  • Wenn der Aufschlag nicht nach Plan verläuft und die Sahne in keiner Weise aufgeschlagen wird, können Sie versuchen, Zitronensaft hinzuzufügen.
  • Die Kondenscreme kann mit Speisegelatine oder Agar-Agar hergestellt werden. Bereiten Sie dazu die Gelatine nach Anleitung zu und geben Sie sie in die Creme. Ungefährer Anteil für die Herstellung von Sahne: ½ EL. l Gelatine 250 ml Sahne.

Hinweis! Die Haltbarkeit von Schlagsahne beträgt 24 Stunden im Kühlschrank.

In der Tat gibt es nichts Schwieriges in der Technologie der Schlagsahne, die Hauptsache ist, qualitativ hochwertige Sahne zu kaufen und den Empfehlungen erfahrener Konditoren zu folgen. Экспериментируйте, открывайте для себя новые рецепты и пусть ваш сливочный крем всегда получается нежным и вкусным.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com