Frauentipps

Mit Tandoor zum Kochen

Pin
Send
Share
Send
Send


Gerichte vom Grill sind besonders lecker. Der Rauchgeruch dringt in jedes Stück Kebab oder Fisch ein, die dadurch ihren eigenen besonderen Geschmack bekommen. Die Wetterbedingungen sind jedoch nicht immer günstig. Außerdem können Sie eine begrenzte Anzahl von Gerichten auf dem Grill zubereiten: Sie können keine Kuchen auf offener Holzkohle backen, und ein großes Stück Fleisch wird wahrscheinlich darin roh sein. Hier wird das Tandoor zur Rettung kommen.

Was ist das?

Das Tandoor ist ein asiatischer oder orientalischer Keramikofen, der zum Kochen bestimmt ist. Nach einigen Informationen erschien das Tandoor über 3000 v. Chr. In Indien, und nach anderen Quellen wurde es in Usbekistan erfunden. Dies geschah dank des Sart-Stammes, der zu dieser Zeit in dieser Gegend lebte. Sie erfanden das Kochen in einem Tonkrug. Dazu brauchte man ein wenig Brennholz und die Hitze wurde länger gehalten.

Äußerlich ähnelt das Tandoor einem großen Tontopf mit einem doppelten Deckel aus feuerfestem Schamottton - einem natürlichen, umweltfreundlichen Material. Im unteren Teil befindet sich ein Gebläse zum Anzünden von Kohlen und zum Schöpfen der Asche mit einem kleinen Spatel. Die Höhe des Keramikofens ohne Deckel beträgt 70 cm und bei einem Deckel von 105 cm der Durchmesser des Topfhalses von 25 cm. Die Zuverlässigkeit des Designs wird durch einen Stahlrand mit Schmiedeteilen ergänzt.

In der Hauptabdeckung befinden sich spezielle Löcher zum Aufhängen aufrecht stehender Spieße. Darüber hinaus enthält das Kit einen speziellen Grill, auf dem Sie Fisch im Tandoor sowie Gemüse wie auf einem Grill zubereiten können. Dies ist jedoch nicht die vollständige Liste der möglichen Gerichte.

Was kann in Tandoor gekocht werden

Bevor Sie einen solchen Keramikofen kaufen, müssen Sie die Liste der Gerichte, die darin gebacken werden können, im Voraus kennen. Was und wie im Tandoor kochen? Tatsächlich ist die Liste der Gerichte viel breiter als die zum Grillen verwendete, und der Garvorgang selbst ist viel schneller.

Spieße mit Rindfleisch, Schweinefleisch, Lamm oder Huhn, Wild und Geflügel, Gemüse, Brot und Tortillas, Fisch und Meeresfrüchten - all dies wird im Tandoor besonders saftig und duftend. Dank der speziellen Technologie zum Garen der Ofenwände erwärmen sie die Speisen gleichmäßig, sodass das Fleisch im Inneren nie roh bleibt, aber nicht verbrennt, wie es auf dem Grill häufig vorkommt.

Die Vorteile des Tandoorkochens

Das Garen im Tandoor erfolgt durch Wärmeübertragung und Infrarotstrahlung von den Innenwänden des Ofens. Selbst wenn keine Kohle darin verbleibt, wird das Geschirr aufgrund der angesammelten Wärme dennoch gebacken.

Zu den Vorteilen des Tandoorkochens zählen:

  • Einzigartiger Geschmack - Gerichte, die im Lehmofen zubereitet werden, haben einen besonderen Geschmack und einen leichten Rauchgeruch.
  • Zeitersparnis - in nur 15-25 Minuten erhalten Sie einen leckeren, saftigen und gut gebackenen Kebab, Geflügel oder Fisch.
  • Einfache Bedienung - kein Drehen der Spieße erforderlich, darauf achten, dass das Fleisch nicht anbrennt, da der Wunderofen alles selbst macht.

Jetzt muss man lernen, wie man richtig im Tandoor kocht und den Kebab mariniert. Und es besteht kein Zweifel, dass es viel schmackhafter wird als auf dem Grill.

Wie man zu Hause im Tandoor kocht

Der Prozess des Kochens beginnt mit dem Anzünden von Kohle. Dazu vorgehacktes Brennholz auf den Boden des Tandoors legen und in Brand stecken. Ihr Verbrennen findet unter der Haube statt. Unmittelbar nach dem Zünden sind die Wände des Tandyr mit schwarzem Ruß bedeckt, aber wenn sich die Kohlen bilden, werden sie wieder weiß. Dies bedeutet, dass der Keramikofen zum Kochen bereit ist.

Nachdem das Holz durchgebrannt ist, können Sie die im Set enthaltenen Spieße aufhängen. Aufgrund der dicken Keramikwände kühlt das Tandoor sehr langsam ab. Dies bedeutet, dass Sie nach dem Fleisch kochen und garnieren können, ohne zusätzlich Kohle anzünden zu müssen.

Rezept zum Kochen von Schaschlik im Tandoor

Die sichere Fleischwahl für Kebabs ist Schweinefleisch. Es ist besser, wenn es ein Hals ist. Dann wird der Kebab mäßig fett, saftig und appetitlich. Dazu tragen auch spezielle Kochtechniken bei, die typisch für einen Keramikofen sind. Wie Tandoor Grill kochen?

Zunächst sollte das Fleisch mariniert werden. Für 3 kg Schweinefleisch, das in mittlere Stücke geschnitten wird, müssen Sie 4 Esslöffel Adschika, 1 kg Zwiebelsalz und Pfeffer zum Abschmecken nehmen. Bereiten Sie tiefe Gerichte zu. Mischen Sie Fleisch mit Adjika und Salz und legen Sie dann Schichten aus, wobei Sie Schweinefleisch mit gehackten Zwiebelringen abwechseln. 4 Stunden im Kühlschrank stehen lassen, besser für die Nacht.

Eine Stunde vor der voraussichtlichen Garzeit das Tandoor aufheizen. Öffnen Sie dazu das Gebläse, legen Sie Brennholz auf den Boden des Ofens (etwa zwei Drittel des Gesamtvolumens) und zünden Sie es an. Wenn die Wände des Tandoor weiß werden, kann ein Teil der Kohlen zum Schaben, Schließen des Gebläses und Aufhängen des Kebabs aufrecht gestellt werden. Die Garzeit für Schweinefleisch beträgt 20 Minuten.

Tandyr Flapjacks

Tandy-Kuchen werden aus ungesäuertem Teig hergestellt. Es wird aus einem Glas Wasser, 0,5 kg Mehl, Salz (einem Teelöffel) und Trockenhefe (einem Esslöffel) geknetet. Der Teig wird ohne Teig zubereitet, aber vor dem Formen der Produkte sollte das Volumen um das 2-3-fache zunehmen. Dann muss es in Kugeln mit einem Gewicht von jeweils 300 g geteilt und mit den Händen zu einem flachen Kuchen gestreckt werden. Bevor die Produkte in den Ofen geschickt werden, werden sie in der Mitte punktiert, damit sie sich nicht verformen. Wie man Tandoor-Kuchen kocht? Direkt an den Wänden des Ofens. Dank der speziellen Technologie halten die Kuchen wie aufgeklebt.

Vor dem Verlegen der Teigwand muss Tandyr mit Wasser bestreut werden. Um die Kuchen an den Wänden des Ofens zu halten, sollte eine der Seiten mit Salzwasser angefeuchtet werden. Nehmen Sie dann mit einem Fausthandschuh einen Rohling aus dem Teig und kleben Sie ihn an die Wand. Wenn die Kuchen gebräunt sind, können sie aus dem Tandoor genommen werden. Die ungefähre Garzeit beträgt 10 Minuten.

Was ist ein Tandoor, wie kann es sein?

Tandoor ist eine Mischung aus Kohlenbecken und geschlossenem Grill. Dieses Gerät hat eine kugelförmige Form und wird von den Völkern Asiens für die Zubereitung traditioneller Gerichte verwendet. Es ist mit zwei Abdeckungen für den Körper und einem Gebläse ausgestattet, manchmal mit Ständern für die Zubereitung verschiedener Gerichte. Und in der Antike wurden Tandooren verwendet, um die Räumlichkeiten zu wärmen.

Solche Öfen sind in Lateinamerika, Spanien, im Süden Russlands, in Aserbaidschan, Kirgisistan, Turkmenistan, Indien, Armenien, Usbekistan, Japan, auf dem Balkan und sogar in Afrika weit verbreitet. In einigen Gegenden ist das Tandoor ein wesentliches Merkmal jedes Hofes der südlichen Nationen.

Es gibt drei Arten von Tandoor:

  • Stationäre oberirdische Öfen haben ein beträchtliches Gewicht (sie erreichen 400-1000 kg) und werden aus Stabilitätsgründen mit Fundamenten oder Lehmplattformen ergänzt. Diese Installation hat eine klassische Kugelform und befindet sich normalerweise in der Mitte des Innenhofs.
  • Erd- oder Grubentandoor, das sich unter der Erdoberfläche befindet und praktisch darin gräbt, sowie feuerfeste Wände aus Löß oder Lehm. Solche Arten sind selten.
  • Modernes tragbares Tandoor. Diese Installation besteht ebenfalls aus Ton, ist jedoch leichter und relativ klein. Zusätzlich zu den Grundelementen kann das tragbare Tandoor Griffe haben, mit denen es bewegt werden kann.

Geschichte von

Die ersten Erwähnungen von Tandoor tauchten im 10. Jahrhundert auf. Seitdem wurden die Anpassungen ständig verbessert und einige Änderungen vorgenommen. Das Grundprinzip des Kochens bleibt jedoch unverändert: Der Tank heizt sich durch die Verbrennung von Brennstoff (normalerweise Holz) auf, und dann geben seine Wände Wärme an die im Ofen befindlichen Produkte ab und sorgen so für deren Wärmebehandlung. Darüber hinaus ist die Erwärmung gleichmäßig und das Essen wird nicht auf Kohlen gekocht, sondern praktisch gebacken.

Die ersten Tandooren bestanden aus Löss - dem sogenannten Steinstaub. Dann begann für die Herstellung feuerfeste Tonsorten zu verwenden: Kaolin und Schamotte. Manchmal wurden dem Material Tierhaare und Sand zugesetzt, wodurch die Mischung dicht und noch fester wurde.

Regeln und Nutzungsmerkmale

Das Kochen im Tandoor besteht aus mehreren Schritten:

  1. Erstens sollte das Tandoor im Freien auf einer stabilen, ebenen Fläche (wenn es tragbar ist) aufgestellt werden.
  2. Nehmen Sie den großen Deckel ab und öffnen Sie das Gebläse.
  3. Laden Sie Brennholz so in den Ofenkörper, dass es etwa ein Drittel oder die Hälfte des Tandoorvolumens ausmacht.
  4. Zünden Sie das Feuer an und verschließen Sie den Koffer mit einem Deckel.
  5. Wenn Brennholz brennt, werden die Wände mit Ruß bedeckt sein. Wenn es zu bröckeln beginnt und das Feuer fast gelöscht ist und die heißen, glühenden Kohlen zurückbleiben, können die zubereiteten Produkte in den Tandyr gelegt werden.
  6. Wenn die Schüssel drin ist, schließen Sie die Düse und decken Sie den Backofen mit einem Deckel ab.
  7. Nach einiger Zeit (dies hängt von den im Tandyr zubereiteten Produkten ab) öffnen Sie den Deckel und nehmen Sie die Schale heraus. Eine ständige Überwachung des Prozesses ist nicht erforderlich, da die Inhaltsstoffe nicht verbrennen können.

Schweinefleisch-Spieße

  • Schweinefleisch
  • Zwiebeln (Kopf pro Kilogramm Fleisch),
  • pfeffer
  • Zitrone,
  • würzen
  • das Öl.

  1. Fleisch sollte in Stücke geschnitten werden. Die Größe von jedem ist ungefähr 3x3 Zentimeter.
  2. Schweinefleisch mit Gewürzen, Zitronensaft, Salz, gehackten Zwiebelhälften, Pfeffer und Butter einrühren. Das Fleisch sechs bis sieben Stunden oder über Nacht marinieren lassen.
  3. Fädeln Sie die Stücke auf Spieße, legen Sie sie in ein Tandoor und kochen Sie sie etwa 25 Minuten lang.

Huhn mit Nüssen

  • 1,5 kg Hähnchenfilet (oder Kadaver)
  • eineinhalb Gläser geschälte Nüsse (es ist besser, verschiedene zu verwenden),
  • Grüns
  • drei Knoblauchzehen,
  • fünf art. l Pflanzenöl
  • Salz

  1. Bereiten Sie eine besondere Sauce zu, mahlen Sie die geschälten Nüsse (Sie können sie auch vorbraten) und mischen Sie sie mit Butter, gehacktem Knoblauch und fein gehacktem Gemüse.
  2. Das Huhn in ziemlich große Stücke schneiden und salzen.
  3. Nun jede Scheibe Hähnchenfilet mit Nusssauce bestreichen, in Folie einwickeln und in eine hitzebeständige Form legen.
  4. Das Tandoor-Hähnchen etwa eine Stunde backen.

Tipp: Sie können Stücke auf Spieße stecken oder auf dem Gitter liegen.

Pikantes Gemüse

Für dieses Gericht benötigen Sie:

  • zwei Auberginen,
  • zwei paprikaschoten,
  • große zwiebel,
  • tomate,
  • gemahlener paprika,
  • Salz,
  • Olivenöl.

  1. Auberginen in Scheiben schneiden, wie Tomaten.
  2. Pfeffer, Samen und Kerne putzen, in Ringe schneiden.
  3. Zwiebel wird auch nach dem Schälen in Ringe geschnitten.
  4. Das gesamte Gemüse salzen, mit Paprika bestreuen und mit Öl beträufeln.
  5. Die Zutaten entweder auf die Spieße legen oder auf einen Rost legen.
  6. Das Gemüse 15 Minuten im Tandoor backen.

Zum Schluss einige Geheimnisse der Verwendung von Tandoor und des Kochens von Geschirr:

  1. Während der ersten Zündung die Temperatur allmählich erhöhen. Erst das Sägemehl anzünden, dann das Brennholz portionieren. Wenn Sie das Gehäuse sofort aufwärmen, kann es platzen. Allmähliches Anzünden ist in der Wintersaison notwendig. Im Sommer können Sie sofort die gesamte Menge an Brennholz in Brand setzen.
  2. Lagern Sie das Tandoor an einem trockenen Ort. Warten Sie vor dem Entfernen oder Abdecken auf die vollständige natürliche Abkühlung.
  3. Eine vernünftige Frage - welche Art von Brennholz zu verwenden? Birke, Hainbuche, Akazie oder Eiche genügen, da sie bei der Verbrennung den höchsten Wärmeübergangskoeffizienten aufweisen. Obstbäume können spezifische Gerüche haben und Nadelbäume enthalten Harz.
  4. Das Volumen des Brennholzes richtet sich nach der Länge des Garvorgangs und dem Volumen des Gerichts, sollte jedoch zwei Drittel des Körpers nicht überschreiten.
  5. Die ungefähre Anzündzeit beträgt je nach Lufttemperatur zwischen einer halben und einer Stunde.
  6. Reinigen Sie den Tandoor jedes Mal mit einer Schaufel oder einem feuchten Tuch, wenn die Wände glasiert sind.
  7. Feuern Sie den Tandoor nicht in geschlossenen Räumen und beachten Sie die Sicherheitsvorkehrungen.

Probieren Sie unbedingt köstliche Gerichte im Tandoor!

Die Herkunft und Eigenschaften des Geräteofens

Die ersten derartigen Öfen tauchten vor etwa 5.000 Jahren in Mesopotamien auf. Ihr Name klang dann wie "tunuru". Andere Referenzen beziehen sich auf spätere Zeiten vom 10. bis zum 12. Jahrhundert und sind bereits in den Sprachen verschiedener Nationen zu finden: Usbeken, Georgier, Türken und Armenier.

Lebte bis in unsere Tage. Im modernen Sinne ist es ein Kugelofen, in dem Asiaten Essen zubereiten. Das trifft man in vielen Regionen. Die Bewohner einiger von ihnen nutzen es immer noch als Zuhause und als Möglichkeit, ihr Zuhause zu heizen, da das Gerät sehr sparsam und wärmekapazitiv ist.

Zuvor war die Kohlenpfanne nur stationär, hatte ein Volumen von bis zu 1 Kubikmeter und ein Gewicht von bis zu 1000 Kilogramm, zusammen mit dem Fundament. Die Wände werden ausschließlich auf der Straße installiert und sind für eine bessere Wärmekapazität mit Rohziegeln ausgekleidet. Kohle oder Brennholz wurde durch ein spezielles Fenster zugeführt, und wenn die inneren Oberflächen gut erhitzt wurden, klebten Backprodukte daran.

Heute kommen sogar tragbare Geräte auf den Markt, die einer Vase mit Deckel ähneln. Der Deckel hat eine Vorrichtung zum Befestigen von Spießen, am Boden der "Vase" befindet sich ein Gebläse zum Einfüllen von Kraftstoff. Diese Erfindung ist sehr bequem und aufgrund ihrer Mobilität und Praktikabilität bereits sehr beliebt.

Was wird im Tandoor gekocht?

Da diese Art von Kohlenbecken in vielen Kulturen vorkommt, werden die darin enthaltenen Gerichte sehr unterschiedlich zubereitet:

  • Aserbaidschan und Armenier backen darin „Churek“ -Brot, Fladenbrot, Trockenobst,
  • Hindus kochen dort öfter Fleischgerichte,
  • In Zentralasien - das ist Samsa und alle Arten von Brötchen, flache Kuchen.

Im Allgemeinen gibt es heute bis zu 40 Namen von Gerichten, die im Tandoor zubereitet werden können:

  • Diese Fischspezialitäten,
  • Und Lamm,
  • Und irgendwelche Gemüsegerichte,
  • Backen (meist Hefeteig),
  • Huhn, Gans.

Das Fleisch hat in diesem Fall eine saftige Konsistenz und verkocht kein heißes, gesundheitsschädliches Öl.

Wie benutzt man das Tandoor?

Fast jeder kann mit einem solchen tragbaren Mechanismus umgehen. Vielleicht wird nicht beim ersten Mal alles gut, aber mit der Erfahrung lernen Sie, schneller und schmackhafter zu kochen.

Die Hauptsache - folgen Sie dem folgenden Schema:

  1. Nehmen Sie den großen Deckel ab, legen Sie das Brennholz für 2/3 des gesamten Volumens hinein und zünden Sie es durch den Pumpenraum an.
  2. Setzen Sie den Deckel nach dem Ausbrechen wieder auf und lassen Sie ihn 40 Minuten lang stehen. Während dieser Zeit bildet sich dort die Arbeitstemperatur. Sie können es visuell feststellen, Ruß wird nicht mehr an den Wänden erscheinen,
  3. Bevor Sie das Essen legen, schauen Sie, alles Holz muss ausgebrannt sein, nur die Glut bleibt übrig. Sie müssen gleichmäßig über den Boden verteilt sein,
  4. Wenn Sie Kebabs braten, kleben Sie das Fleisch und legen Sie es in das Gerät,
  5. Der Röstgrad wird durch die Luftzufuhr durch das Gebläse oder den kleinen Deckel geregelt.
  6. Fisch ist in der Regel in 7-10 Minuten fertig, Fleisch in 10-15, Gemüse in 5 Minuten,
  7. Nach dem Garen muss der Herd abkühlen.

Die Herstellung erfolgt aufgrund der Tatsache, dass die beheizten Wände die Produkte gleichmäßig erwärmen. Dies sichert das Braten, bewahrt die Saftigkeit und Nützlichkeit der Gerichte.

Duftende Hefekuchen: Rezept

Dies ist ein sehr einfaches und praktisches Rezept. Wenn das Haus einen Tandoor-Röster hat, können Sie sich für jeden Tag mit köstlichem frischem Gebäck versorgen.

Kuchen machen sollte so sein:

  • Kneten Sie den Teig: für 1 kg Mehl nehmen Sie einen Teelöffel Salz, 2 Tassen Wasser, 30-40 Gramm Hefe,
  • Dann wird die Masse abgedeckt und in der Hitze zur Gärung gereinigt,
  • Nachdem der Teig in Stücke von 300 Gramm geteilt ist,
  • Kugeln werden aus Stücken hergestellt und wieder erhitzt,
  • Später werden Pellets aus Kugeln mit einem Nudelholz geformt, der Mittelteil ist etwas dünner als die Kanten. In der Mitte müssen Sie mehrere Einstiche vornehmen, damit der Kuchen beim Kochen nicht deformiert wird.
  • Jetzt ertrinken die Kohlenpfanne und lassen die Tortillas noch "passen",
  • Bevor Sie die Kuchen an den Wänden des Ofens befestigen, bürsten Sie sie auf einer Seite mit Wasser und befestigen Sie sie damit.

Alles, das fertige Gericht wird mit einer hellbraunen Kruste bedeckt. Durchstechen Sie eines der Produkte mit einem Holzstab, um die Bereitschaft zu überprüfen.

Fleisch: Kochfunktionen im Kamin

Jedes Fleisch kann im Tandoor gebraten werden. Hier wird es schnell gekocht, damit Geschmack und Saftigkeit so gut wie möglich erhalten bleiben. Das beliebteste Fleischgericht - Schweinefleisch-Kebab, es wird einfach gemacht:

  • Marinette, wie immer, dafür hat jeder sein eigenes Rezept,
  • Legen Sie es für 2-6 Stunden Marinade einweichen,
  • Dann auf Spieße stecken und in eine Bratpfanne legen.

Für die volle Bereitschaft reichen in der Regel 12-15 Minuten. Sie können auch einen Kebab vom Rind oder Lamm machen. Nur für Rindfleisch in der Marinade sollte kein Essig hinzugefügt werden, es ist besser, Tomatenmark und Zitronensaft zu nehmen. Und auch noch Zwiebeln dazugeben, in Ringe schneiden. Die ungefähre Backzeit beträgt 20-25 Minuten.

Natürlich, wenn Sie die Möglichkeit haben, auf diese Weise zu kochen - es ist großartig. Die Gerichte sind saftig mit einer Kruste, und es ist nicht erforderlich, Butter aufzutragen, um sie zu verkochen. Jeder kann heute eine tragbare Struktur kaufen, auch wenn Sie in einer Stadt leben. Es ist klein und wenn Sie in die Natur oder aufs Land reisen, können Sie es mitnehmen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie kaufen sollen, können Sie jetzt nicht mehr darüber nachdenken, was ein Tandoor ist, wie ein moderner Ofen funktioniert, Sie können problemlos damit umgehen und viel Freude haben sowie Ihre Freunde überraschen.

Wie installiere ich ein tragbares Tandoor?

У газовых, угольных или электрических моделей промышленного изготовления в комплект входит подставка для тандыра. Ее использование позволяет приподнять дно сосуда над почвой. Dadurch erwärmt sich der Keramikofen besser und kühlt länger als die im Boden vertieften Modelle.

Für eine selbstgemachte tragbare Feuerstelle kann ein kleiner Wagen als Ständer dienen. Um den Ofen zu formen oder auszulegen, ist es am besten, sofort darauf zu sitzen. Die Unterstützung für den Tandyr auf Rädern macht es einfach, ihn auf der Baustelle zu bewegen. Für die Installation ist jedoch eine flache Plattform erforderlich.

In jedem Fall sollte das Tandoor mit minimalen Abweichungen senkrecht eingebaut werden. Dadurch kann der Behälter während des Anzündvorgangs nicht umkippen.

Wie bereite ich ein neues Tandoor für die Arbeit vor?

Es ist sehr wichtig, dass Sie das Tandoor zum ersten Mal richtig anzünden. Asiatische Industrieöfen (von Amphora oder anderen) werden während des Herstellungsprozesses geröstet. Gebrannte und fertige Keramikkappen für hausgemachte Grills. Bei der Herstellung eines vollständig selbstgebauten Herdes muss jedoch ein Vorbrand durchgeführt werden, der mit der Vorbereitung eines Tandoors für die Arbeit verbunden ist. Gleichzeitig ist die Fähigkeit des Materials, sich beim Erhitzen zu dehnen, ohne zu brechen.

Während des anfänglichen Anzündungsprozesses sind die Wände mit vielen winzigen Rissen bedeckt. Dies gibt Keramik die Möglichkeit der thermischen Ausdehnung. Daher werden die charakteristischen Geräusche (Knacken, Klicken), die von der sich ausdehnenden Wand erzeugt werden, als ganz normal angesehen.

Hilft bei der Vorbereitung der folgenden Tandoor-Gebrauchsanweisung:

  1. Tragbare Holz-Tandoor-Amphoren sollten auf einer ebenen Fläche installiert werden. Zu diesem Zweck befindet sich im Kit ein Tandyrständer: Er isoliert den Ofen von der kalten und feuchten Oberfläche des Bodens. Wenn das Modell mit Propan betrieben wird, muss vorab ein Gasbrenner für Tandyr installiert werden. Zum Anschließen des elektrischen Tandoor benötigen Sie ein Verlängerungskabel, wenn der Einbau des Herdes im Freien erfolgt.
  2. Bei einem Gas- oder Elektromodell wird die Heizung schrittweise gemäß den Anweisungen für das Gerät erzeugt. Um einen Holzofen (Kohleofen) zum Schmelzen zu bringen, müssen Sie den großen Deckel entfernen und in den Rost einbauen, wenn er während der Herstellung nicht angebracht wird. Im provisorischen Kamin wird der Rost beim Verlegen des Ofens angeordnet.
  3. Öffne ein Loch zum Blasen.
  4. Legen Sie ein wenig trockenes Papier und dünne Hartholzstücke auf den Rost. Sommerbewohner, die normalerweise Flüssigkeiten zum Anzünden verwenden, sollten beachten, dass diese nicht für den Tandoor geeignet sind: In einem geschlossenen Ofen entsteht ein unangenehmer Geruch, der auf die Produkte übertragen wird. Wir entzünden ein kleines Feuer, in dem Sie nach und nach Chips hinzufügen müssen, die 30-40 Minuten lang schwach brennen.
  5. Die Außenwände und der Hals des Ofens sollten spürbar warm sein. Erst danach können Sie beginnen, das Tandoor zum Brennen zu erhitzen, indem Sie dickere Stämme mit einem Drittel des Volumens des Herds in den Hals legen. Flammen sollten nicht über den Hals steigen. Zu diesem bestimmten Zeitpunkt ist das Knistern eines Keramikgefäßes oder eines Stuckofens zu hören. Wenn die starke Flamme verschwindet, muss der Ofen mit einem Deckel geschlossen werden und eine kleine Öffnung offen bleiben, damit der Rauch austreten kann. Wir verbrennen bis zur Bildung heißer Kohlen. Dann müssen Sie ein zweites Mal Brennholz hinzufügen und den Ofen wieder mit 1 / 3-1 / 2 Volumen füllen.

Bestimmen Sie die Bereitschaft des Tandoor zur Arbeit kann nur visuell sein. Nachdem eine Ladung Feuerholz in den Ofen geworfen wurde, verfärben sich die Wände schwarz vor Ruß. Während des Aufwärmens brennt Ruß aus und wenn die Wände wieder hell werden, erreicht die Temperatur im Tandyr Betriebswerte. Nachdem Sie darauf gewartet haben, dass die heißen Kohlen vom Holz zurückbleiben, können Sie vorbereitete Produkte für Kebabs oder andere kulinarische Köstlichkeiten in den Ofen laden.

Wie funktioniert der asiatische Herd?

Die Geschichte verbindet die Entstehung dieses Tandyrs mit nomadischen Stämmen, die sich vor 3-4 Tausend Jahren entlang der Großen Steppe bewegten. Auf den Tribünen war es einfach, einen Ofen aus Ton zu machen, der überall reichlich vorhanden war, und man konnte alles darin kochen. Aufgrund des geringen Volumens und der Kuppelkonstruktion für Brennholz gab es ziemlich viel Brennholz, was in der Steppe mangelhaft ist.

Als die Nomaden aufgrund des kulturellen Austauschs zwischen den Stämmen zu sesshaften ethnischen Gruppen wurden, breiteten sich die Kuppelöfen in allen Ländern Zentralasiens aus und drangen in den Kaukasus ein. Auch heute werden dort ausschließlich in solchen Brutstätten äußerst schmackhafte Fladen gebacken. Aber zum ersten Mal, wenn Menschen mit einem neuen Gerät konfrontiert werden, stellt sich natürlich die Frage, wie man darin kocht.

Das Funktionsprinzip des Tandoor ist für das Genie einfach. Erstens machen sie in einer kuppelförmigen oder amphorenartigen Struktur ein Feuer. Es ist bereits möglich, Tee oder Brühe auf einem geschmolzenen Herd zu kochen, während er erhitzt wird. Der Hauptkochvorgang beginnt jedoch, wenn der Keramikkörper auf eine hohe Temperatur erhitzt wird. Verbrannte Kohlen können entfernt oder im Inneren belassen werden: Es ist unmöglich, im Tandoor zu rauchen, aber der Rauchgeschmack verleiht dem Essen einen besonderen Charme.

In einen heißen Ofen wird eine Pfanne mit Lebensmitteln (Fleisch, Gemüse, Obst oder Fisch) gestellt. Danach wird der Deckel geschlossen und das Essen durch die von den Wänden abgegebene Wärme zubereitet. Es geht sehr schnell: Kleine Stücke zartes Fleisch (Hühnchen, Kaninchen) und Fisch (bis zu 1 kg Gewicht) erreichen in 15-20 Minuten die Bereitschaft. Der ganze Vogelkadaver kann in ca. 1-1,5 Stunden gebacken werden. Für Gemüse und Obst (Äpfel, Quitten usw.) reichen 10 Minuten.

Für diejenigen, die wissen, wie man Tandyr benutzt, gibt es schmackhafte und interessante Rezepte. Im asiatischen Ofen können Sie einen wunderbaren Kebab und Lula-Kebab kochen. Es backt Kuchen und Torten mit verschiedenen Füllungen - Tandyr Samsa. Sie können die ganze Lammkeule, die Ente oder einen gebackenen Schinken backen. Bereiten Sie in Gegenwart eines Kessels Pilaw und andere asiatische Gerichte zu.

Tandoor ist nicht zur Herstellung von Räucherfleisch bestimmt. Die hohe Temperatur in der Kuppel macht das Rauchen im Tandoor unmöglich, denn auch dafür braucht man viel Kaltrauch. Aber Sie können Kebabs oder Würstchen etwas Rauchgeschmack verleihen, wenn Sie ein wenig Hartholz auf die Kohlen geben, bevor Sie die Spieße in den Tandoor legen.

Praktische Kleinigkeiten für Tandyrer

Um das Kochen noch angenehmer zu machen, haben die Ofenhersteller eine Vielzahl von Tandoor-Zubehörteilen entwickelt:

  • Stehen Sie für das Geflügel und die Pfanne, wo der Saft fließt,
  • Weihnachtsbäume für die gleichzeitige Zubereitung von 2 Gerichten,
  • Gitter.

Geräte werden in verschiedenen Modifikationen ausgegeben, alle Geräte sind aus Edelstahl gefertigt und halten einem Dauerbetrieb stand. Ein Set für ein Tandoor ist in der Regel nicht im Lieferumfang enthalten, Zubehör kann separat erworben werden, nachdem zuvor geprüft wurde, wofür es bestimmt ist, welche Abmessungen und sonstigen Merkmale es aufweist.

In der Herstellung von Geschirr zu Hause ist nützlich und ein Tisch für Tandoor. Es ist zweckmäßig, das Geschirr vor dem Garen auszurichten oder auf den Spieß zu ziehen, Zubehör mit Fleisch- oder Gemüsestücken aus dem heißen Ofen zu legen und die gebackenen Kuchen abkühlen zu lassen.

Skins für Tandoor können Sie am häufigsten nehmen. Es ist wichtig, dass sie einen Ring zum Aufhängen in einem hausgemachten Herd (an der Bar) oder in einem Amphorenprodukt haben, wo es spezielle Schnitte gibt. Kebab oder Lyulya Kebab im Tandoor wird etwas anders gekocht als auf dem Grill. Das Fleisch wird von allen Seiten goldbraun gebacken und brennt nicht, Sie müssen die Spieße beim Garen nicht drehen.

Herrinnen werden brauchen und Fäustlinge. Ein einfaches Zubehör schützt Ihre Hände zuverlässig vor versehentlichen Verbrennungen. Der Fausthandschuh sollte die Hand, das Handgelenk und etwa die Mitte des Unterarms vollständig bedecken, da immer die Gefahr besteht, den heißen Hals zu berühren, wenn Lebensmittel geladen oder fertige Lebensmittel entnommen werden.

Was kann im Tandoor gekocht werden?

Das übliche Rezept für ein Gericht im Tandoor enthält keine unzugänglichen Zutaten oder komplexe Kochtechniken. Alles wird durch Backen vorbereitet. Nachdem Sie die traditionellen asiatischen Rezepte beherrscht haben, können Sie sich an den neuen Ofen und andere Kochmethoden anpassen, da das Prinzip der Funktionsweise des Tandoor dem des Ofens sehr ähnlich ist. Hier wird nur ein erfahrener Koch sagen: Ich schmelze diesen Wunderofen etwa eine Stunde vor Arbeitsbeginn.

Die meisten Fleischgerichte müssen vorher eingelegt werden. Es wird sogar Rindfleisch zart machen. Marinade kann von Ihrer Geliebten verwendet werden, die Zubereitung von Fleisch dauert in der Regel ca. 4 Stunden. Eine Beschreibung, wie Schaschlik im Tandoor zubereitet wird, unterscheidet sich von der herkömmlichen nur in der Art und Weise, wie Spieße angebracht werden. Im asiatischen Ofen werden sie an einer Stange oder in speziellen Öffnungen am Hals aufgehängt. Es wird in 10-15 Minuten fertig sein.

Auf das Gitter, das im Tandoor eingebaut wurde, werden Schinken, Kaninchenstücke und Steaks gelegt. Kohlen können nicht entfernt werden. Bedecke den Hals mit einem Deckel und warte 15-20 Minuten. Fertiggerichte zum Mitnehmen und Servieren. Wenn Sie eine weitere Charge von Produkten backen müssen, müssen Sie diese beim zweiten Mal auf 20 bis 30 Minuten erhöhen, da das Tandoor zu kühlen beginnt.

Wenn Sie saftiges Fleisch ohne Kruste erhalten möchten, können Sie es vor dem Laden in Folie einwickeln. Es ist auch in der Regel gebackener Fisch. Stücke mit einem Gewicht von ca. 1 kg sollten vor dem Beladen 30-60 Minuten mit Gewürzen, Zitronensaft oder etwas Salz gewürzt werden. Danach in Folie einwickeln (falls gewünscht - zusammen mit Gemüse) und auf den Rost legen. 15-20 Minuten kochen lassen.

Sehr schöner Sommerdessert - Bratäpfel oder Quitten. Von den Früchten müssen Sie die Samen entfernen, aber kein Loch durchbohren. In die Nische kann man einfach Zucker einschenken und ein Stück Butter hineinlegen. Befüllungsmöglichkeiten:

  • Honig oder Rosinen mit Hüttenkäse,
  • gehackte Nüsse mit Honig oder Zucker,
  • Zucker oder Honig mit gemahlenem Zimt.

Äpfel in die Pfanne legen, 10-15 Minuten in einen Tandoor legen. Backen Sie bis weich und dienen Sie.

Bereiten Sie für flache Kuchen einen einfachen Hefeteig aus Mehl, Wasser, Salz und Zucker zu und fügen Sie Trockenhefe gemäß den Anweisungen hinzu. Nachdem der Teig 2 Mal aufgegangen ist, in Stücke schneiden, Tortillas zubereiten, oft in der Mitte gestochen. Drücken Sie das Produkt mit einem Holzkreis gegen die Ofenwand und schließen Sie den Deckel. Überprüfen Sie nach 10-12 Minuten die Bereitschaft: Der Kuchen fällt leicht ab, wenn Sie ihn mit der Hand berühren.

Wenn Sie wissen, wie man das Tandoor benutzt, können Sie eine Vielzahl von Rezepten zum Kochen erlernen. Mit verschiedenem Zubehör können Sie problemlos Lebensmittel einlegen und aus dem Ofen holen.

Historischer Hintergrund

In Armenien heißt Tandoor Tonir, in Indien Tandoor. Usbekistan gilt als sein Geburtsort. Unabhängig vom Namen ist das Prinzip der Vorrichtung des Ofens einfach - es ist ein Ton- oder Ziegelbehälter, der in der Antike erlaubt, Lebensmittel zu kochen und gleichzeitig die Luft im Raum zu erwärmen.

Zum ersten Mal wird der usbekische Tandyr in Dokumenten aus dem 20. Jahrhundert erwähnt. Es wird vermutet, dass dieser einzigartige Ofen von den Sarts erfunden wurde, die ihn eher wie etwas Inspiriertes behandelten. Man glaubt, dass Peri zu ihr kam, um sich aufzuwärmen, oder, wie sie in Europa genannt wurden, zu Feen. Als die Sarts von den Mongolen erobert wurden, begann der Ofen die Welt zu bereisen, sich zu verändern und zu vereinfachen. Zusammen mit äußeren Veränderungen hat sich die religiöse Bedeutung dieses Geräts geändert.

Es ist allgemein anerkannt, dass Zentral- und Zentralasien der Geburtsort moderner Tandoorbauten ist. Warum? Historiker vermuten, dass die Menschen aufgrund des eher trockenen und heißen Klimas einen Kraftstoffmangel hatten. Deshalb suchten sie fleißig nach Möglichkeiten, daraus eine kleine Menge der längstmöglichen Wärme zu gewinnen, die ausreichen würde, um zahlreiche Gerichte für große Familien zuzubereiten. Also gab es ein Tandoor.

Erste Öfen

Zuerst versuchten die Leute im Boden zu kochen. Es war ein sehr schwieriger und zeitraubender Prozess. Zu diesem Zweck wurde ein spezielles Loch in einen speziellen Boden mit dem Namen Löß eingebracht. Normalerweise war es nicht mehr als 35 Zentimeter tief und fast einen halben Meter breit. Von der Seite wurde ein Kanal hergestellt. Da die Grube wie ein Krug geformt war, konnte der Kraftstoffverbrauch erheblich reduziert und die Wärme in der Mitte konzentriert werden. Dort und kochte eine Vielzahl von Gerichten.

Jetzt können Sie auch einen ähnlichen Ofen mit Struktur finden. Es heißt "horizontale Schamotte Tandoor". Was ist das? Schamotte oder Kaolin ist eine spezielle Lösung, die in ihrer Konsistenz und ihren Eigenschaften teilweise dem Löss ähnelt. Es enthält einen speziellen Ton, der in den Mündungen von Flüssen, Quarzsand und Ziegenwolle oder Pferdehaufen aufgenommen wird. Es ist merkwürdig, dass die Öfen aus dem gleichen Material hergestellt wurden. Es ist bekannt, dass von 10 Schülern nur einer ein wahrer Meister der Tandoorherstellung werden kann.

Herstellung

Dieses usbekische Tandoor ist ein Ofen, der von Handwerkern hergestellt wird. Die Lösung, deren Zusammensetzung oben beschrieben wurde, wird mit den Füßen geknetet, um eine Masse der gewünschten Konsistenz zu erhalten. Daraus werden rechteckige Rohlinge hergestellt, die 14 Tage in der Sonne liegen. Sammeln Sie dann von ihnen, wie vom Designer, einen großen Kännchenkrug mit einem verengten Hals. Die Wände solcher Schalen haben eine Dicke von mindestens 2 cm. Um das Ergebnis zu fixieren, wird das Tandoor eine Woche lang in der Sonne auf dem Kopf stehen gelassen. Dank der trockenen Luft trocknet die gesamte Struktur gut.

Nach einer Woche wird das Innere des Ofens sorgfältig mit Baumwollsamenöl eingefettet und beginnt, es zu erhitzen. Materialien brennen den ganzen Tag im Ofen, stärken ihn und verbessern ihn. Nach dieser Behandlung erwärmen sich die Wände schnell und halten die Wärme für eine lange Zeit. Es stimmt, zu wissen, wie man einen Tandyr macht, bedeutet in keiner Weise, dass man etwas Effizientes bekommt, wenn man versucht, es selbst zu tun. Dies erfordert die Beherrschung einer besonderen Fähigkeit.

Funktionsweise des Gerätes

Das Material, aus dem der Ofen besteht, erklärt weitgehend das Tandoor-Gerät. Löss- oder Schamotteton ist seit jeher für seine Wärmekapazität bekannt. Der Ofen behält immer die gleiche Temperatur bei, die zum Garen von Speisen optimal ist.

Eines der beliebtesten Gerichte ist Kuchen im Tandoor. Aber dieser Ofen ist perfekt für Fleisch, Fisch und sogar eine Beilage. Darüber hinaus wird jedes der Gerichte von allen Seiten gleichmäßig gebacken.

Oft gibt es ein Loch am Boden des Tandoor. Durch sie legen sie Brennholz in den Ofen und nehmen auf die gleiche Weise die Asche heraus. Die anfallende Wärme wird entweder über ein spezielles Gitter auf die im Ofen zubereiteten Produkte übertragen oder haftet an den Wänden, wenn es sich um Fladen handelt. Die dritte Kochoption betrifft Spieße, die am Deckel befestigt sind.

Wenn Sie wissen, was ein Tandyr ist, ist es interessant zu wissen, um welche Art es sich handelt.

  1. Boden. Solche Tandoors werden auf einer Lehmplattform im Hof ​​oder in einer Mulde im Boden installiert. Praktisch jede Familie in Usbekistan hat einen solchen Ofen.
  2. Tragbar. Im Moment - das ist der beliebteste Herd. Sie machen geschmiedete Griffe und eine schöne Abdeckung.
  3. Pit. Unterscheiden Sie sich nicht von denen, die vor Jahrhunderten gemacht haben.

Über portable würde ich gerne separat sprechen.

Spezielles Tandoor

Die Öfen wurden ursprünglich so gebaut, dass sie in ihren Garten gestellt und ihren Kindern und Enkeln als Vermächtnis hinterlassen werden konnten. Fladenbrot oder Tandoor-Kebab liegen im Trend. Viele berühmte Restaurants in allen Teilen der Welt bieten Gerichte aus der traditionellen Küche Zentralasiens und vom Autor.

Vielleicht wurden deshalb tragbare Tandyrer erfunden. Sie werden fast genauso hergestellt wie die traditionellen. Nur für den bequemen Transport bringen sie Metallgriffe an. Das Tandoor selbst ist aus Gründen der Haltbarkeit mit Metallstreifen überzogen.

Wie bereits erwähnt, haben tragbare Öfen häufig Abdeckungen. Es ist klar, dass zum Backen von Kuchen im Tandoor der Deckel nicht benötigt wird. Aber für manche Gerichte ist es einfach unersetzlich. Lassen Sie uns näher auf dieses Element des Ofens eingehen.

Dieser Teil des Ofens besteht aus zwei Ebenen: aus großen und kleinen Teilen. Fleischspieße sind in der Regel zu einem großen Teil befestigt und weniger sind fixiert. So ist das Fleisch gebacken, aber saftig und mit einer Kruste. Es ist nicht erforderlich, den Spieß zu drehen oder von Ort zu Ort zu wechseln, wie dies beim Braten auf dem Grill der Fall ist. Und ohne das alles gleichmäßig geröstet.

Ofen Vorteile

Modernes Tandoor ist ein großartiger Helfer in der Küche eines Cafés oder zu Hause. Es gibt mindestens neun Gründe, warum Sie es für sich selbst kaufen möchten.

  1. Saftigkeit. Im Gegensatz zu anderen Kochoptionen für Holzkohle, bei denen Produkte viel Flüssigkeit verlieren, bleiben alle im Tandoor zubereiteten Gerichte saftig. Sie werden durch heiße Luft gebacken, deren Temperatur in jedem Teil des Ofens gleich ist.
  2. Mahlzeiten für alle. Selbst wenn das Tandoor aus Ziegeln besteht, können Sie darin Fleisch und Gemüse kochen. Dies ist ein idealer Ofen zum Backen und für andere Exkremente, nicht nur mit Hefeteig.
  3. Zeit Da die Innentemperatur gleich hoch ist, werden alle Gerichte so schnell und effizient wie möglich zubereitet. Der einzige Nachteil ist, dass es fast eine Stunde dauert, bis der Ofen selbst aufgeheizt ist.
  4. Gesundes Essen. Tatsächlich ist der Tandoor ein natürlicher Multikocher von hoher Qualität. Aufgrund des Temperaturregimes verliert alles, was im Ofen zubereitet wird, nicht seine vorteilhaften Eigenschaften.
  5. Kein verbranntes Geschirr und schwarze Krusten. Im usbekischen Tandoor wird jedes Produkt gleichmäßig gebacken. Wenn alle Kohlen gleichmäßig liegen, macht der Ofen alles für sich. Ihre Mission ist es, alle Lebensmittel rechtzeitig herauszuholen.
  6. Entworfen für alle Wetterbedingungen. Einige Tandoors sind sogar so konstruiert, dass sie mit Minusthermometern arbeiten.
  7. Kraftstoffverbrauch. Eine Hitze des Ofentands reicht für mindestens 3 Tabs Kebabs. Und das ist eine verlässliche Tatsache!
  8. Ohne Haltbarkeit. Natürlich hält ein gemauerter Tandoor nicht so lange wie Keramik oder Ton, aber aufgrund des allmählichen Erhitzens und der langsamen Abkühlung ist die Integrität des Ofens nicht bedrohlich und kann jeder Generation dienen.
  9. Идеальный мужской подарок. Как говорилось выше о том, что такое тандыр – это уже бренд и подарить его дорогому мужу или отцу было бы очень хорошей идеей.

Сложно найти того, кому бы не понравились блюда из тандыра. Все, что приготовлено в этой печи вызывает аппетит и просто бурю позитивных эмоций.

Особенности работы с печью

Прежде всего, стоит отметить, что сейчас речь пойдет не о тандыре из кирпича. Dieser Ofentyp ist sehr spezifisch und ähnelt nur annähernd seinem idealen Prototyp. Wir werden über Tonprodukte sprechen.

Wenn Sie die Eigenschaften von Ton untersuchen, wird deutlich, dass er sehr schlecht auf Wasser reagiert. Daher ist das Tonprodukt am besten in einem warmen und trockenen Raum aufzubewahren. Besonders wenn es um Frost geht. Aber wenn der Herd unter die Dusche kam, sollte er nur natürlich trocknen.

Heizung Tandyr

Melt Tandoor müssen sanft. Beginnen Sie mit Pommes und Stäbchen. Lassen Sie die Wände langsam aufheizen. Erst wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist, kann man zu größerem Holz übergehen.

Übrigens empfehlen Menschen, die bereits Erfahrung mit Tandoor haben, in Bezug auf Brennholz nachdrücklich die Verwendung von Naturholz. Als Quelle verwenden sie besser Birke, Hainbuche oder Eiche. Es wird nicht empfohlen, Zweige von Obstbäumen und Nadelbäumen zu verwenden. Warum? Darüber hinaus absorbiert der Ton perfekt Gerüche.

Flapjacks und Kebabs im Tandoor

Wie kann man ein modernes Tandoor haben und keine Kuchen darin backen? Für die Herstellung dieses wohlriechenden Produktes ist es notwendig, Hefeteig aus zweimal gesiebtem Mehl herzustellen. Nachdem Sie sich 20 Minuten an einem warmen Ort befunden haben, müssen Sie es mit dem Weihnachtsbaumnetz durch einen Fleischwolf schieben und hochschicken.

Wenn der Teig locker wird, muss er in zweihundert Gramm-Kugeln geteilt werden. Dann müssen die klassischen Tortillas geformt, mit Salzwasser bestrichen und in einem vertikalen Tandoor verschickt werden.

Bis die Kuchen gelbbraun werden, sollten sie von Zeit zu Zeit mit Salzwasser und Fächer besprüht werden.

Wenn Sie einen Tandoor haben, wie macht man den leckersten Kebab darin? Bereiten Sie das Fleisch nach dem klassischen Rezept zu und hängen Sie es 15 Minuten lang in den Ofen.

Was haben wir am Ende? Leckeres Fleisch mit Kruste und klassischem usbekischem Fladenbrot. Ein Tandoorofen ist eine großartige Möglichkeit, Freunde und Verwandte zu treffen, ohne vom Kochen abgelenkt zu werden.

Tandoor Lamm

Bereiten Sie eine Lammkeule besser als Tandoor vor, funktioniert nirgendwo. Aber bevor es gut mariniert werden muss, würzen Sie es mindestens 8 Stunden im Kühlschrank. Für die Zubereitung einer Marinade für ein zwei Kilogramm schweres Bein benötigen Sie 6 Stück Knoblauch, einen Esslöffel trockenen Senf, Zitronensaft, Rosmarin und Salz. Teilen Sie den Knoblauch in Zähne, schälen Sie ihn und stampfen Sie ihn in die zuvor am Bein vorgenommenen Schnitte. Verwenden Sie Zitronensaft, Senf, Salz und Rosmarin, um die Marinade zuzubereiten, die Sie von allen Seiten an Ihrem Bein reiben. Dann legen Sie es in eine Tüte oder wickeln Sie es in Plastikfolie und senden Sie es in den Kühlschrank.

Wie kocht man als nächstes Fleisch im Tandoor? Dazu müssen Sie Brennholz anzünden, warten, bis die Wände im Ofen weiß werden, und ein Hängegitter installieren. Eine Lammkeule darauf legen und 2 Stunden backen lassen. Öffnen Sie nach Ablauf der Zeit die Pumper-Platte und kochen Sie das Bein weitere 15 Minuten, bis sich ein goldenes Braun bildet.

Wie man einen Schaft in Tandyr kocht

Aufgrund der Fettschichten erweist sich der Achsschenkel selten als trocken. Aber im Tandoor kommt es besonders saftig heraus und kocht nur 40 Minuten. Als Beilage können Sie hier Kartoffeln backen, die in Fleischsaft getränkt sind und sich als zart und bröckelig herausstellen.

Der Schaft muss vorsichtig mit Salz und Pfeffer sowie Naschpigovat-Knoblauch eingerieben werden, um kleine Taschen im Fleisch zu bilden. Schicken Sie den Kühlschrank für 2-3 Stunden. Zu diesem Zeitpunkt schmelzen Sie den Keramikofen.

Wie im Tandoor mit Kartoffeln kochen? Auf dem Hängerost werden Kartoffeln mit Schale ausgelegt. Shank ist am Spieß aufgehängt. Jetzt müssen Sie es aufhängen, damit der Saft direkt auf die Kartoffeln fließt. So werden in 40 Minuten sowohl das Hauptgericht als auch die Beilage sofort gekocht.

Tandoor Fisch

Lachssteaks oder andere rote Fische, 2 Stunden in Zitronensaft und Salz mariniert. In der Zwischenzeit 2 Knoblauchzehen fein hacken, dillen, etwas Käse raspeln und diese Zutaten mit zwei Esslöffeln Sahne mischen. Dies wird die Fischsauce sein. Aber wie Lachssteaks in Tandyr kochen?

Damit der Fisch nicht trocken wird, kann er in Folie gegart werden. Aber dann wird es nicht möglich sein, den besonderen Geschmack zu erreichen, der auf dem Grill zubereitete Gerichte von allen anderen unterscheidet. Die zweite Möglichkeit besteht darin, die gesamte Kohle aus dem Ofen zu schöpfen, wenn die Wände genügend Wärme erhalten und das Holz vollständig verbrannt ist. So kann der Fisch 10 Minuten lang gleichmäßig, aber nicht trocken backen. Ebenso sollten Sie eine ganze Karkasse garen, aber die Garzeit sollte auf 15-20 Minuten erhöht werden.

Entenrezept für Tandyr

Eine Ente im Tandoor wird 1,5 Stunden auf einem Hängegitter gekocht. In dieser Zeit schafft sie es, gleichmäßig zu backen und den Saft der Apfelfüllung einzusaugen. Für die Zubereitung des Gerichts wird eine Ente mit einem Gewicht von etwa zwei Kilogramm genommen. Es muss gewaschen, mit einem Papiertuch getrocknet und innen und außen mit einer Mischung aus Salz und Pfeffer eingerieben werden. Für die Füllung die großen süßen und sauren Äpfel hacken, eine halbe Tasse Walnüsse hacken. Mischen Sie alle Zutaten zusammen, fügen Sie einen Teelöffel Honig und Zimt hinzu. Füllen Sie den Vogel mit der entstandenen Masse, nähen Sie ihn mit Faden und legen Sie ihn in den Ofen.

Wie in Tandoor Ente mit Apfelfüllung kochen? Die glühende Glut lag in der Mitte des Ofens. Installieren Sie das Gitter. Legen Sie eine Ente darauf. Schließen Sie die Tandoorabdeckung - und Sie können sich weitere 2 Stunden entspannen. Wunderofen wird alles auf eigene Faust tun. 15 Minuten vor Ende des Garvorgangs den Deckel öffnen und durchblasen. Zusätzlicher Luftstrom trägt zur Bildung einer Kruste auf dem Vogel bei, und die Ente wird noch duftender.

Gemüseschaschlik in einem Tandoor

Diese Option zum Kochen von Kebabs ist eine echte Entdeckung für Vegetarier. Aber gebackenes Gemüse schmeckt so gut, dass es Fleischesser nicht abreißt. Vegetarische Spieße können als Beilage zum Hauptgericht serviert werden. Nicht weniger lecker ist ein warmer Salat aus gegrilltem Gemüse.

Bei Menschen, die nicht in Asien aufgewachsen sind, stellt sich oft die Frage, wie man Gerichte im Tandoor kocht. Tatsächlich gibt es nichts Kompliziertes. Im Tandoor können Sie fast jedes Gemüse, Pilze und sogar Obst backen. Sie werden direkt auf einem Rost gekocht oder am Spieß aufgereiht und 7 Minuten lang aufgehängt. Sehr leckere vegetarische Kebabs werden aus Champignons, Tomaten, Zucchini, Auberginen, Zwiebeln usw. hergestellt.

Die Art und Weise, Tandoor aufzurühren, ist dieselbe wie in früheren Rezepten. Es ist besser, die Kohlen vor dem Garen aus dem Ofen zu entfernen.

Ein Keramikofen oder Tandoor ist eine echte Entdeckung für Feinschmecker und ein ideales Geschenk für angesehene Menschen.

Essen im Tandoor: Vorbereitung zum Backen und Braten

Die erste Zündung ist ein Vorgang, der besonderer Aufmerksamkeit bedarf. Hier sind einige Regeln zu beachten:

  • Ihr Ziel ist es, eine hohe Temperatur im Gefäß aufrechtzuerhalten und die Wände allmählich zu erwärmen. Dazu muss ein Drittel des Ofenvolumens mit Holz beladen und verbrannt werden.
  • Fügen Sie danach etwas mehr Brennholz hinzu - Sie haben ungefähr ein Drittel des Volumens gefüllt. Stellen Sie dann sicher, dass die Protokolle die angegebene Stufe erreichen.
  • Oft kann die erste Zündung Risse an den Wänden Ihres Kohlebeckens verursachen. Dies ist ein weit verbreitetes Phänomen bei Lehmwänden - Sie sollten dem Hersteller keine Vorwürfe machen und denken, dass Risse ein Defekt sind.

Typischerweise dauert die Einstellung der gewünschten Temperatur etwa eine halbe Stunde. Sie müssen nur den Dreh raus und die Regeln befolgen, von denen wir Ihnen erzählt haben.

Hier einige weitere Tipps zum Vorbereiten eines Tandoors:

  • Der Ofen muss auf einem stabilen und ebenen Untergrund aufgestellt werden.
  • Danach entfernen Sie die Kuppel.
  • Dann müssen Sie das Gebläse öffnen, trockene Protokolle laden.
  • Der letzte Schritt - direktes Zünden.

Das Beste an dieser östlichen Variante des Mangal-Themas ist ein Hartholz mit einem hohen Wärmeübergangskoeffizienten. Aber keine Kiefer und keine Früchte und Obstbäume - sie sind absolut nicht für diese Zwecke geeignet.

Sobald die erste Phase des Brennholzverbrennens vorüber ist, kehren Sie zunächst mit einer großen und dann mit einer kleinen Abdeckung an den Ort zurück, an dem die Flammen verschwunden sind. Sie können im Tandoor mit oder ohne Kohleschicht kochen. Wenn Sie sich jedoch gegen die Zugabe von Kohle entscheiden, können Sie sich auf etwas einstellen, das viel länger warten muss. Beispielsweise können Sie nicht drei Gerichte kochen, sondern nur zwei Gerichte für eine Registerkarte der Protokolle.

Wie man Fleisch mit einer rötlichen Kruste im Ostofen macht

Einfacher geht es nicht. Es reicht aus, wenn Ihr Röster richtig aufgewärmt ist, entfernen Sie die zusätzlichen Kohlen und bringen Sie Ihr Gericht zur Bereitschaft. Gleichzeitig ist es einige Minuten vor dem Finale erforderlich, das Gebläse zu öffnen und die obere Abdeckung (Kappe) abzunehmen, um einen „Zug“ -Effekt zu erzielen. Infolgedessen haben Sie nach 3-4 Minuten eine rötliche Kruste auf Ihrem Steak oder Ihrer gebackenen Ente - je nachdem, was Sie zu Mittag essen.

Tandyr-Tipps

  • Wenn Sie saftige Kebabs mit Gemüse garnieren möchten, kaufen Sie einen Bräter, dessen Gewicht 80 kg oder mehr beträgt.
  • Wenn Sie bei schlechtem Wetter einen Herd zum Kochen benötigen, sollte das Gewicht des Tonriesen viel höher sein - von 110 kg oder mehr.
  • Weniger schwere Tandoor (60 bis 65 kg) eignen sich zum Kochen in der Hitze. Sie brauchen jedoch ein Auge, damit das Auge - in solchen Öfen brennt Essen schnell.
  • Ein Gewicht von bis zu 60 kg ist eine gute Alternative zum üblichen Kohlebecken. Mit einem solchen Röster ist es jedoch nicht möglich, viel zusätzliches Zubehör zu verwenden. Darüber hinaus sind diese Optionen nicht so vielseitig wie ihre schweren Gegenstücke.
  • Wer im Tandyr Brot backen möchte, muss auf den Halsdurchmesser achten - dieser sollte mindestens 30 cm betragen.

Es gibt am östlichen Ofen einige Nachteile.

  • Es ist einfach, darin Lebensmittel zu verbrennen - damit Sie gleichmäßig gebratenes Fleisch erhalten und keine Kohlen rauchen, müssen Sie die Temperatur ständig überwachen.
  • Mit einer kleinen Kohlenpfanne können Sie gebackenes Gemüse nicht sofort nach dem Kebab servieren. Sie müssen Brennholz einlegen, weitere 30 Minuten warten und erst danach mit dem Kochen beginnen.

Die beste Option für diejenigen, die auch die komplexesten Rezepte zum ersten Mal anwenden möchten, ist kein Tandoor, sondern ein guter Grill. Kamado Kamado Joe ist ein Keramikherd mit einer Kuppel, in der sich auch ganz andere Gerichte leicht zubereiten lassen. Es speichert perfekt die Wärme, in ihm werden Fleisch und Gemüse gleichmäßig gebacken und verbrennen nicht.

Aber auch wenn Sie lieber grillen, probieren Sie mindestens einmal ein ungewöhnliches Chafing Dish aus Ton. Dieses Video zeigt, dass das Kochen im Tandyr ein faszinierender Prozess und ein unvergessliches Erlebnis ist.

Ein Freund hat eine Ente gekocht, und wir erzählen Ihnen von anderen Gerichten, die mit einem orientalischen Ofen zubereitet werden können. Zum Beispiel über Hühnerschenkel - mehr Ernährungsoption. Um sie zu erhalten, müssen wir unten eine bestimmte Menge Kohle (⅔) belassen, um sicherzustellen, dass die Protokolle uns nicht daran hindern, das erforderliche Zubehör zu installieren. Und dann weiter zum interessantesten.

  • Marinieren Sie die Oberschenkel in einer Marinade und verteilen Sie das Fleisch auf dem Grill. Wenn Sie möchten, dass der Vogel in seinem eigenen Saft kocht, wickeln Sie ihn in Folie ein.
  • Wir legen das Gitter in das Tandoor, senken die Kuppel, schließen den Pumpenraum.
  • Wir bemerken 20 Minuten. Während dieser Zeit sollte die erste Charge gebacken werden. Prüfen - entfernen.
  • Wir werden die zweite Charge für eine längere Zeit - etwa 25 Minuten und die dritte - um 30 verlassen.

Was kann sonst noch im Tandyr gekocht werden

Die beliebtesten Gerichte:

  • Gebackenes Gemüse.
  • Kebabs.
  • Gefüllte Kartoffeln.
  • Pilze
  • Geschirr aus Gusseisen.
  • Lamm
  • Rindfleisch
  • Fisch (meistens in Folie).
  • Braten.
  • Brot

Beim Kochen können Sie verwenden:

  • Spieße - einzeln oder selbstrotierend. Im Tandoor sind sie vertikal angeordnet.
  • Metallringe und -haken zum Braten von Fleisch mit Knochen, Schinken.
  • Verschiedene Gitter.
  • Kessel aus Gusseisen auf dem Stützring für Chowder und Pilaw.
  • Töpferware für Braten und Geschirr, das danach richtig auf dem Feuer stehen sollte. Solche Gerichte werden zuerst auf den Rost gelegt und erst dann in den Ofen gestellt. Sie können es nicht auf offenes Feuer setzen.

Vergessen Sie nicht, dass der Tandoor eine sorgfältige und sorgfältige Behandlung erfordert:

  • Bei der ersten Zündung ist es unmöglich, die Temperatur zu stark zu erhöhen - nur allmählich.
  • Der Röster muss vor eisigem Wasser geschützt werden.
  • Während der Zündung kann die Flamme hoch genug steigen. Bereiten Sie einfache Feuerlöschmittel vor und halten Sie sie griffbereit.
  • Wenn Sie keinen Universalofen verwenden, müssen Sie ihn in einem Koffer oder unter einem Baldachin aufbewahren.
  • Halten Sie Kinder von offenem Feuer und heißem Lehm fern.
  • Verwenden Sie während der Arbeit spezielle Handschuhe oder Handschuhe.

Hier erfahren Sie, wie Sie im Tandoor mit zusätzlichem Zubehör kochen und was darin gebacken werden kann. Wir haben Ihnen die Grundregeln vorgestellt, es bleiben nur ein paar Rezepte zu geben.

Lammkeule

Unter allen Rezepten für Tandoorgerichte mit Fotos in unserer Kollektion ist ein echter Klassiker. Gefüllte Knoblauchzehen mit Schafsbeinen, in Scheiben geschnitten oder in Julienne-Karotten. Nach dem Mischen von Salz und Pfeffer das Fleisch von allen Seiten gründlich mit der fertigen Mischung einreiben. Die Marinade sollte man sich vorher überlegen - Pflaumensaft und dazu Koriander, Kreuzkümmel, Knoblauch. Alle Zutaten werden gründlich durchmischt, die entstandene Mischung wird über Nacht und besser noch einige Tage lang aufgetragen. Nachdem wir das Lamm in Folie gewickelt haben, befestigen wir es an einem Haken, legen es in den Ofen und bereiten es 1 bis 2 Stunden vor. Vergessen Sie nicht, das Gebläse kurz vor dem Ende zu öffnen, damit das Fleisch mit einer knusprigen Kruste bedeckt ist.

Zarte Würste können Sie selbst herstellen. Kaufen Sie einen Naturdarm, füllen Sie ihn mit Hackfleisch, fein gehackten Zwiebeln, Gewürzen und Knoblauch, geben Sie etwas Fett zu Rindfleisch und Lamm - das macht Ihre Würste saftiger. Binden Sie die entstehenden Würste mit einem Faden zusammen, legen Sie sie auf einen Rost und senken Sie sie in ein Tandoor. Sie müssen eine kurze Zeit warten - etwa 15 Minuten.

Das Kochen von köstlichen Gerichten im Tandoor wird in den folgenden Videorezepten ausführlich analysiert. Dort werden Sie jedoch keine so einfache und äußerst schmackhafte Delikatesse finden, die beweist, dass Sie alles in einem orientalischen Ofen kochen können. Zutaten - sauer-süß oder sauer Äpfel, Zucker, Zimt, Vanille. Sie benötigen auch ein Regal, auf dem unser ungewöhnliches Dessert gebacken wird. Wir lassen die Früchte ganz, schneiden den Kern aus, geben Zucker mit Vanille und Zimt in die Aussparung und backen 10-15 Minuten auf einem Rost.

Kochen im Tandoor: Videorezepte

Sehen Sie, wie Glorious Friendly Adjar Khachapuri kocht - nicht nur in einem Lehmofen, sondern auch auf einem Gasgrill.

Aber er hat die Krebse genommen - das ist herausgekommen:

Ein weiteres Rezept - dieses Mal lernen Sie, wie man Steaks brät.

Aber nicht weniger appetitlich Hähnchenschenkel - wiederholen und versuchen.

In diesen Video-Rezepten erfahren Sie, wie Sie Gerichte auf dem Tandoor zubereiten. Vergessen Sie nicht: Sie müssen die Temperatur ständig überwachen. Wenn Sie den Moment verpassen, wird das Fleisch oder Gemüse verbrennen.

Das ist alles, was wir über den östlichen Ofen erzählen wollten, der nicht weniger beliebt ist als der Grill. Aber Sie müssen mit äußerster Sorgfalt und Geschick umgehen - bevor Sie Gäste zu einem Picknick einladen, üben Sie Ihre Einsamkeit und sehen Sie, was Sie tun können. Wenn das Ergebnis alles andere als ideal ist und keine Zeit für die Beherrschung des Kohlebeckens bleibt, verwenden Sie Kamado - der Effekt ist der gleiche, da die Kuppel und die Keramikwände die Wärme perfekt speichern.

In diesem Artikel sprachen wir über Tandyr und gaben Informationen zum Kochen zu Hause und in der Natur, mit Fotos und Videos. Machen Sie ein Picknick und rufen Sie die Gäste an - sie werden angenehm überrascht sein von dem neuen Geschmack.

Sehen Sie sich das Video an: Tandoori Chicken Hähnchen. indisch kochen. InderKocht Folge 77 (Dezember 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com