Frauentipps

Wimpernzange: Wie benutzt man eine Zange?

Pin
Send
Share
Send
Send


Lange, dicke Wimpern mit einer kurvenreichen Wölbung sind der Traum eines jeden Mädchens.

Welche Tricks gehen einfach nicht in die moderne Schönheit! Es gibt sogar ein spezielles Gerät - Wimpern kräuseln.

Dieses Accessoire ist seit mehr als einem Jahrzehnt bei Frauen auf der ganzen Welt beliebt. Speziell für Sie eine ausführliche Anleitung zum richtigen Umgang mit Wimpernzangen.

Die wichtigsten Arten von Pinzetten

Wimpernzangen werden heute von vielen Herstellern kosmetischer Produkte angeboten. Nach dem Funktionsprinzip wird zwischen mechanischem und elektrischem Zubehör zum Einrollen unterschieden. Produkte der ersten Kategorie zeichnen sich durch Einfachheit der Vorrichtung aus.

Sie benötigen eine externe Wärmequelle, bestehen aus Locken und Griffen / Knöpfen zum Spannen. Elektrische Pinzetten für Wimpern ähneln in vielerlei Hinsicht ähnlichen Geräten für Haare am Kopf. Der Hauptvorteil dieser Art ist die Geschwindigkeit und Leichtigkeit des Einrollens.

Elektrische Pinzetten sind in der Lage, die Wimpern in der Position der Biegung festzuklemmen und sie aufgrund thermischer Einwirkung zu fixieren. Einige Modelle werden in Form von Pinseln hergestellt. Mit einer normalen Pinzette können Sie nur Ihre natürlichen Wimpern kräuseln. Für Inkremente gibt es spezielle Geräte.

Sie bestehen aus Kunststoff und wirken wie eine mechanische Pinzette für natürliche Wimpern. Ihr Design ist jedoch etwas anders und für ausgedehnte Zilien optimal geeignet.

"Wie man Wimpernzangen benutzt, muss man vor dem Eingriff Wimperntusche auftragen?", Fragen viele Mädchen. Denken Sie an die erste und wichtigste Regel: Die Wimpern können nur in sauberer und fettarmer Form gewellt werden.

Entfernen Sie das Make-up von den Augen und behandeln Sie die Haare vorsichtig mit Mizellenwasser oder einer speziellen Grundierung.

Bei Verwendung einer mechanischen Pinzette ist es besser, die Wimpern einige Sekunden lang mehrmals festzuhalten, als einen Griff länger festzuhalten.

Wenn Sie sich gerade erst mit einem Accessoire vertraut gemacht haben, um ein Verbiegen der Flimmerhärchen hervorzurufen, beeilen Sie sich nicht und seien Sie vorsichtig. Lesen Sie beim ersten Mal erneut unsere Anweisungen zum Einrollen der Wimpern mit einer Pinzette. Beeilen Sie sich nicht und machen Sie keine plötzlichen Bewegungen.

Gehen Sie beim Festklemmen der Haare vorsichtig vor: Wenn die Arbeitsfläche der Pinzette zu nahe am Augenlid liegt, besteht die Gefahr, dass Sie sich die Haut einklemmen. Die Pinzette sollte vorsichtig und ohne übermäßigen Druck geklemmt werden. Wenn Sie sie mit Gewalt zusammendrücken, können Sie die Haare verformen oder an der Wurzel schneiden. Sterilisieren Sie das Instrument nach jedem Gebrauch.

Es genügt, die Arbeitsflächen der Pinzette mit einem Antiseptikum abzuwischen, und auch mit einer Alkohollösung getränkte Feuchttücher sind für diesen Zweck geeignet.

Elektrische Pinzetten müssen unbedingt in der Bedienungsanleitung enthalten sein. Untersuchen Sie es, bevor Sie mit dem Verfahren fortfahren. Jedes Modell hat seine eigenen Eigenschaften für die Erwärmung der Arbeitsfläche. Dementsprechend werden die Empfehlungen zur Dauer der Welle geändert.

Wie man den mechanischen Typ der Wimperlockenwickler benutzt? Bereiten Sie die Wimpern vor: Entfernen Sie bei Bedarf das Make-up und entfetten Sie sie. Kämmen Sie sie dann mit einer speziellen Bürste. Erhitzen Sie die Arbeitsfläche der Pinzette mit einem Fön oder indem Sie sie in heißes Wasser tauchen.

Das Schwierigste beim Locken ist, die Haare richtig zu fassen. Versuchen Sie, die Arbeitsflächen des Instruments so nahe wie möglich an der Zilienwachstumslinie zu positionieren. Platten zusammendrücken und fixieren, 15-20 Sekunden halten. Es wird empfohlen, den Hauptteil der Haare und diejenigen, die in der Nähe des äußeren Augenrands wachsen, getrennt zu kräuseln.

Wiederholen Sie den Vorgang zweimal und dreimal, wenn das Volumen der Wimpern zu groß ist, um eine hohe Curling-Qualität zu erzielen. Sie können den Effekt sofort nach der Verwendung einer Pinzette bewundern. Nach dem Einrollen dürfen die Wimpern mit Mascara getönt werden. Versuchen Sie, die Biegung nicht mit einem Pinsel zu berühren, und schminken Sie sich näher an den Spitzen.

Was sind diese perfekten Wimpernzangen?

Jetzt können Sie Wimpern zu Hause kräuseln. Es ist Zeit, in den Laden zu gehen und die perfekte Pinzette zu kaufen. Wählen Sie ein Zubehör, dessen Arbeitsflächen mit Schutzgummi versehen sind. Einige Hersteller bieten ihren Kunden Zangen an, mit denen es bereits einige Ersatzgummielemente gibt.

Und das ist eine großartige Option - Sie müssen das Werkzeug nicht nur wegen der Abnutzung des Arbeitsflächenschutzes wechseln, Sie können diese Elemente jederzeit selbst austauschen. Wenn möglich, halten Sie Ihre Lieblingspinzette vor dem Kauf in Ihren Händen.

Sind ihre Stifte bequem für Sie? Ist es leicht, eine Pinzette zu klemmen? Es genügt, diese einfachen Fragen zu beantworten, und Sie werden verstehen, ob Sie dieses Zubehör kaufen.

Die Vorteile einer Wimpernzange

Der Hauptvorteil einer Pinzette liegt in der Zugänglichkeit und einfachen Handhabung. Dies ist der billigste und schnellste Weg, um Ihren Look ausdrucksvoller zu gestalten.

Es reicht aus, ein paar Mal zu versuchen, die Wimpern zu kräuseln, und Sie werden verstehen, wie man Wimpern kräuselt. Hochwertige Pinzetten ziehen bei sachgemäßer Handhabung nicht an den Haaren.

Selbstgemachte Dauerwelle kann als sicheres Verfahren angesehen werden, wenn Sie alle Regeln für die Implementierung befolgen.

Nachteile der Verwendung einer Pinzette

Curl Cilien, wie jeder andere Effekt, der zu einer Verformung der Haare führt, können nicht als nützlich angesehen werden. Auch wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Wimpern mit einer Pinzette richtig kräuseln, denken Sie daran, dies nicht regelmäßig zu tun.

Sie können die Wimpernbiegung vor jedem besonderen Ereignis oder Fest am Wochenende betonen. Wenn Sie jedoch täglich eine Dauerwelle durchführen, ist das Risiko einer ernsthaften Haarverletzung hoch. Bei hoher Luftfeuchtigkeit oder starkem Wind verschwindet die Wirkung von Wimpern sehr schnell.

Vergessen Sie nicht, aus dem Fenster zu schauen, bevor Sie eine Pinzette bekommen.

Sehen Sie wie gekräuselte Wimperpinzette aus: Fotos und Berichte

Was sagen Mädchen, die versucht haben, sie zu benutzen, über Wimpern-Locken-Accessoires? Die meisten Pinzetten mögen es sehr, denn nach dem Gebrauch sehen unsere Wimpern viel schöner und spektakulärer aus. Das Foto vor und nach der Dauerwelle zeigt deutlich den Unterschied.

Viele Mädchen geben zu, dass sie seit vielen Jahren regelmäßig Pinzetten verwenden und keine negativen Auswirkungen festgestellt haben. Ganz anders sind die Damen, die unter seiner Verwendung gelitten haben.

In ihren Rezensionen schreiben sie, dass die Pinzette viele Wimpern herausgezogen hat oder dass sich ihr Wachstum verschlechtert hat. Es kann zwei Gründe für dieses Phänomen geben: die schlechte Qualität des Zubehörs selbst oder seine falsche Verwendung.

Wenn Sie wissen, wie man die Wimpern kräuselt und die Zange eines renommierten Herstellers wählt, sollten Sie keine ernsthaften Probleme verursachen.

Anleitung. Wie man Wimpern mit einer Pinzette kräuselt, um eine aufregende Biegung zu erzeugen?

Ah, dieser haarige, träge Blick unter den Wimpern ... Wie viel Geheimnis und verführerische Leidenschaft steckt darin! Und wenn die abgesenkten Wimpern buchstäblich über den Augen hängen? Verursacht das knallende Auge die Wirkung eines heruntergefallenen Verschlusses? Vertraut? Immer noch! Immerhin belohnt nicht jede Frau die Natur mit einem schönen Knick offener Wimpern. Wahrscheinlich ist jeder Dritte von uns der Besitzer von Wimpern mit geraden Abschlägen oder, noch schlimmer, von Wimpern, die in verschiedene Richtungen hervorstehen.

Fotos von der Website: muzan.ru

Kennst du dich selbst? Dann ist es für dich. Mit "Red Lipstick" lernen Sie, wie Sie Ihre Wimpern mit einer Zange kräuseln, damit Sie eine schöne Kurve bekommen.

Wimpernzange - was ist das?

Wahrscheinlich sahen viele in Kosmetikgeschäften kleine Miniaturpinzetten, die einer Schere ähnelten. Vielleicht haben einige sie sogar bekommen, aber kaum jemand weiß, wie der Name des Wimpernzangenwicklers heißt? Normalerweise nennt man sie so - Pinzette zum Einrollen oder Wimpern kräuseln. Aber dieses einfache Gerät hat einen Namen - einen Lockenwickler.

Fotos von der Website: lifestyle.okezone.com

Der Lockenwickler ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • In Form eines rechteckigen Gerätes mit fallendem Vorhang.
  • In Form eines Clips in Form von Wäscheklammern.
  • In Form einer Schere.

Die letzte Option ist die bequemste und daher die häufigste. Es bietet eine zuverlässige Fixierung der Wimpern und minimiert das Risiko ihrer Trennung. Das Material, aus dem Lockenwickler normalerweise hergestellt werden, ist ein harter Kunststoff oder Metall. Letzteres ist vorzuziehen, da es eine ausreichende Druckkraft liefert und darüber hinaus haltbarer ist.

Fotos von der Seite: freak-stuff.com

Unabhängig von der Variation des Lockenwicklers haben alle ein gemeinsames Funktionsprinzip - jedes hat ein gebogenes Fenster, das anatomisch der Form des Flimmereckes des Augenlids mit Gummipolstern folgt. Der Hauptzweck besteht darin, die Wimpern vor mechanischen Beschädigungen beim Zusammenpressen zu schützen. Lockenwimpern entstehen durch das Zusammendrücken des oberen und unteren Lattenwicklers. Infolgedessen werden Wimpern unter mechanischem Druck gezwungen, eine gekrümmte Form anzunehmen.

Wie man Wimpern mit einer Pinzette kräuselt: Technik und einfache Techniken

Wenn Sie zum ersten Mal einen Lockenwickler benutzen, haben viele Menschen Angst, das Augenlid einzuklemmen oder die Wimpern zu zerreißen. Außerdem ist es sehr schwierig, das erste Mal mit ihm zusammenzuarbeiten. Aber eine Übungswoche - und dieses einfache Verfahren beherrschen Sie bereits perfekt.

Fotos von der Seite: shpilki.net

So drehen Sie die Wimpern mit einer Pinzette Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Der Lockenwickler muss so befestigt sein, dass sich alle oberen Wimpern im Fenster befinden. Es ist wichtig, dass sich die Lockenwicklerkanten an der Basis der Wimpern befinden, jedoch nicht in der Nähe der Augenlidschleimhaut. Andernfalls besteht die Gefahr, dass das Augenlid beim Zusammendrücken der Lockenwicklerstreifen eingeklemmt wird.
  2. Nach dem Fixieren der gewünschten Position ist es notwendig, die Lockenwicklerhebel vorsichtig, aber mit Kraftaufwand zusammenzudrücken, so dass die obere und untere Stange geschlossen sind. An diesem Punkt werden Sie sehen, wie sich Ihre Zilien unter der Wirkung der Kompression nach oben beugen. Der Klemmvorgang dauert ca. 2 Sekunden.
  3. Nach der ersten Kompression muss der Lockenwicklerkolben gelöst und vorsichtig, ohne die Wimpern vom Fenster zu entfernen, die Pinzette buchstäblich 1 bis 2 mm nach oben bewegt werden. Fixieren Sie die Position und drücken Sie den Schraubstock erneut zusammen. Lösen Sie dann erneut die Pinzette und bewegen Sie sie erneut um 1 - 2 mm. bis die Wimpern wieder zusammendrücken. Daher muss der Lockenwickler dreimal auf den Wimpern „laufen“ und sie an verschiedenen Stellen zusammendrücken. So erzielen Sie den schönen Effekt gewellter Wimpern.
  4. Am Ende des Vorgangs sollten Sie das Ergebnis mit Mascara fixieren und dabei mit einem Pinsel Drehbewegungen ausführen.

Locken Sie niemals Mascara-Wimpern! Die Wimperntusche macht die Wimpern fest, als ob sie ihre Struktur kristallisieren, und mit der Zeit, wenn sie mit einem Lockenwicklergriff zusammengedrückt werden, brechen sie. Im Gegenteil, das Auftragen von Wimperntusche auf die Wimpern nach dem Verdrehen ermöglicht es Ihnen, die vom Lockenwickler vorgegebene Position dauerhaft zu fixieren.

Selbst die genaue Einhaltung aller Techniken zum korrekten Einrollen Ihrer Wimpern mit einer Pinzette garantiert Ihnen kein nachhaltiges Ergebnis, und manchmal kann es unmittelbar nach ihrer Fertigstellung zu Fehlschlägen kommen. Um dies zu verhindern, verwenden Sie einige einfache Geheimnisse, wie Sie die Wimpern mit einer Zange drehen können. Eine schöne Kurve wird Sie lange begeistern.

Fotos von der Website: bailabella.ru

  • Malen Sie nicht mit Mascara-Wimpern. Die feuchte Textur der Mascara glättet Ihre Wimpern und macht alle Ihre Bemühungen zunichte. Damit kein Kontrast zwischen den farbigen Spitzen der Wimpern und ihrem Wurzelteil entsteht, schieben Sie sie vorsichtig mit einem Bleistift unter Beachtung des Interresisbereichs ein. Besitzer heller Wimpern müssen diese zusätzlich mit einer speziellen Farbe für Wimpern und Augenbrauen bemalen.
  • Tragen Sie nicht zu viel Mascara auf Ihre Wimpern auf. Unter seinem Gewicht richtet sich die Biegung allmählich auf.
  • Machen Sie ein einfaches Augenmake-up, bevor Sie Wimpernzangen verwenden. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Wimpern in ihren ursprünglichen Zustand zurückkehren.
  • Tragen Sie zur zusätzlichen Fixierung und Stabilität der Biegung nach dem Verdrehen der Wimpern mit einer Pinzette normales Haarspray auf. Aber nicht direkt vom Zylinder! Besprühen Sie Ihren Zeigefinger leicht mit Lack und schieben Sie ihn sanft über Ihre Wimpern, wobei Sie leichte Biegebewegungen ausführen.
  • Um den besten Effekt zu erzielen, erhitzen Sie die Zange, indem Sie sie einige Sekunden in heißes Wasser tauchen oder einen heißen Strahl auf sie richten.
  • Wenn Sie immer noch nicht vermeiden können, Ihre Wimpern zu glätten, dann verwenden Sie einen heißen Löffel. Streichen Sie mit der Rückseite einer Biegung darüber, und es kehrt an seinen Platz zurück.

Neben dem mechanischen Lockenwickler wurden auch seine elektrischen Gegenstücke auf den Markt gebracht. Sie sind aber eher eine Hilfe für die „Mechaniker“ und helfen, die beim Färben der Wimpern verlorene Krümmung wieder aufzuholen.

Der elektrische Lockenwickler funktioniert nach dem Prinzip des Lockenwickelns, nur hat er nicht die übliche Klemmung.

Wenn Sie jedoch nur mit ihnen allein arbeiten, können Sie keine ordnungsgemäße Biegung erzielen, da die Kombination auf das mechanische Zusammendrücken normaler Wimpern zurückzuführen ist.

Gerade mit den Biegebewegungen des warmen Lockenwicklers kehrt der elektrische Lockenwickler zu den Wimpern der verlorenen Biegung zurück, die zuvor durch Arbeiten mit einem mechanischen Lockenwickler erhalten wurde.

Sind Lockenwimpern schädlich?

In verschiedenen Foren zur Pflege und zum Schminken sowie auf Bewertungsseiten finden Sie unterschiedliche Meinungen der Benutzer über die Schädlichkeit / Unschädlichkeit des Verfahrens zum Locken der Wimpern.

Mit Blick auf die Zukunft sagen wir, dass bei richtiger Verwendung von Lockenwimpern die Schädigung der Wimpern selbst und das Trauma der Augen ausgeschlossen sind.

Lassen Sie uns nun die Hauptprobleme betrachten, die die Benutzer beunruhigen, und diese Befürchtungen entkräften.

Fotos von der Website: otzovik.com

  • Pinzetten brechen die Wimpern. Es ist nicht so. Gummiauskleidungen an den Rändern des Schraubstocks schützen die Wimpern vor übermäßigem Biegen und Knicken. Im Gegenteil, der regelmäßige Gebrauch von Wimpernzangen „diszipliniert“ sie in der Regel und sie „gewöhnen sich“ schließlich an eine bestimmte Position.
  • Wimpern können die Augen schädigen und die Augenlider verletzen. Dies ist nur bei grobem Verstoß gegen die für das Wimpernkräuseln verwendeten Pinzettenregeln möglich. Als solche sind sie absolut harmlos. Hauptsache, sie machen keine scharfen Klappbewegungen und klemmen den Schraubstock nicht in der Nähe der Augenlidschleimhaut.
  • Die Wimpernzange ist absolut unbrauchbar und die erreichte Biegung geht sofort oder kurz nach dem Einrollen verloren. Es ist nicht so. Ein rückwärtiges Glätten der Wimpern ist nur möglich, wenn die Wimpern sehr dick und dicht mit Wimperntusche bestrichen sind und eine hohe Luftfeuchtigkeit vorliegt.

Fotos von der Website: wolvesmc.ru

Wie Sie sehen, ist das Verfahren zur Verwendung eines Lockenwicklers äußerst einfach und birgt keine Risiken. Sie sollten jedoch eine Reihe von Regeln beachten, um Verletzungen und Wimpernschäden zu vermeiden. So verwenden Sie eine Pinzette:

  • Übertreiben Sie den Komprimierungsvorgang nicht. Genügend 2 Sekunden für jede Kompression, um die gewünschte Biegung zu erreichen. Aber es lohnt sich nicht, sie lange zusammenzudrücken und die geschätzten Zahlen "bis zu 20" zu zählen, wie es in einer Reihe von Foren und Schönheitsportalen empfohlen wird. Dies wird die Schönheit der Wimpernpause nicht beeinträchtigen, aber es ist durchaus möglich, die Wimpern in den Zustand "cool devil" zu kräuseln. Nur wird es nicht so schön aussehen. Und bis zu einem ringförmigen Zustand verdrehte Wimpern werden Sie keine zehn Minuten glätten.
  • Seien Sie nicht eifrig mit der Aufheiztemperatur des Lockenwicklers (in dem Fall, wenn Sie die Zange zur Verstärkung des Effekts mit heißem Wasser oder mit einem Heißluftstrom aus einem Haartrockner aufheizen). Übermäßig heiße Pinzetten können die Wimpern brechen und machen keine glatte Biegung, sondern eine Biegung in einem scharfen gebrochenen Winkel. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Schutzgummis unter dem Einfluss von hohen Temperaturen weich werden und durchhängen, wodurch sie die Wimpern nicht mehr vor kantigen Metallstrukturen schützen und sich herausstellen, dass es sich tatsächlich um einen Bruch handelt, nicht um eine Biegung. Denken Sie daran, dass Sie durch Drücken auf den Schraubstock auch mit einer kalten Zange eine schöne und ziemlich steile Kurve erhalten.

Fotos von der Website: kosmetista.ruwww.ko

  • Überwachen Sie den Zustand der Gummischutzkissen. Wenn sie zu sinken beginnen oder sich von den Kupplungen entfernen, besteht die Gefahr, dass die Wimpern brechen.
  • Wenn Sie einen Lockenwickler für Wimpern verwenden, achten Sie darauf, wie Ihre Ellbogen fixiert sind. Es ist besser, das Verfahren mit dem Gewicht durchzuführen. Gerade wenn die Ellbogen auf der Stütze fixiert sind, besteht die Gefahr, dass die Ellbogen mit einer unangenehmen Bewegung von der Stütze rutschen und gleichzeitig die Pinzette mit den eingeklemmten Wimpern ziehen. Es scheint, dass das resultierende „Ergebnis“ nicht der Beschreibung wert ist.

Wie Sie sehen, ist die Verwendung eines Lockenwicklers absolut sicher und darüber hinaus auch bei hartnäckigen und "stumpfen" Wimpern erforderlich. Der Lockenwickler "lehrt" sie, die gewünschte Biegung zu halten. Die Hauptsache ist, sich an die Sicherheitsregeln zu erinnern. Zögern Sie nicht, Wimpernzangen zu verwenden und die Menschen um Sie herum mit einem mysteriösen Blick zu fesseln.

Datenblock2 = Datenblock3 = Datenblock4 =>

Lange Zeit verwendeten Frauen alle möglichen Mittel, um ihre Augen ausdrucksvoller zu machen. Hier wurden sowohl Volksschergen als auch Kosmetika eingesetzt.

Kürzlich wurde ein Gerät erfunden, mit dem Damen ihre Wimpern kräuseln können. Viele der fairen Geschlechter verwenden dieses nützliche Tool jedoch aus einem einfachen Grund nicht - sie wissen nicht, wie sie es richtig machen sollen.

О том, как пользоваться щипцами для завивки ресниц, мы расскажем вам в этой статье.

Что из себя представляют щипцы для ресниц?

У подавляющего большинства девушек ресницы не имеют плавного, красивого изгиба. По этой причине они идут на многие жертвы, чтобы хоть немного приподнять их. Самой безопасной и доступной из них является использование такого нехитрого приспособления. Мало кто знает, но такие щипчики имеют свое собственное название – керлер.

Indem die Mädchen auf die Verwendung eines solchen Objekts zurückgreifen, verletzen sie sich aufgrund der Unfähigkeit, es zu verwenden, die Wimpern. Unter Beachtung aller Regeln wird jedoch die Wahrscheinlichkeit einer Schädigung Ihrer Wimpern auf ein Minimum reduziert, und das Ergebnis wird nicht lange dauern.

Ein Lockenwickler hat viele Formen:

  • Anpassung einer rechteckigen Ansicht mit fallendem „Vorhang“.
  • Es kann sich um einen Clip in Form einer Wäscheklammer handeln.
  • Kann wie eine kleine Schere aussehen.

Es ist wichtig! Die letzte Option ist der beste Lockenstab für Wimpern und daher der beliebteste. Es fixiert die Wimpern sicher und reduziert das Risiko, dass sie herausfallen oder andere Schäden verursachen, auf ein Minimum. Meistens bestehen solche Pinzetten aus hartem Kunststoff oder einem zuverlässigen Metall. Letzteres ist aufgrund seiner Zuverlässigkeit und langen Fixierzeit das beste Material.

Ein wenig über das Prinzip der Arbeit:

  • Jedes Modell hat ein Fenster. Es wiederholt anatomisch die Form des Teils des oberen Augenlids, auf dem die Wimpern wachsen. An diesen Fenstern entlang der Kanten befinden sich Gummiauflagen, die sie vor mechanischen Beschädigungen während des Zusammendrückens schützen.
  • Das sehr Verdrehen tritt aufgrund der Tatsache auf, dass die oberen und unteren Stangen des Geräts zusammengedrückt werden. Letztendlich nehmen die Wimpern aufgrund des mechanischen Drucks die Form an, die ihnen die Gastgeberin gegeben hat.

Wenn Mädchen zum ersten Mal ein solches Gerät in die Hand nehmen und immer noch nicht wissen, wie man Wimpernzangen richtig benutzt, haben sie Angst vor vielen Faktoren, z. B. das obere Augenlid einzuklemmen oder die Wimpern vollständig aus der Wurzel herauszuziehen.

Natürlich ist es nicht so einfach, sich an die Verwendung eines solchen Objekts zu gewöhnen, aber Sie sollten sich auch nicht vor solchen Dingen fürchten. Ein oder zwei Wochen Übung reichen aus, und ein solches Verfahren wird mit Zuversicht durchgeführt: Alle Ängste werden nach mehreren Wiederholungen verschwinden.

Um Ihren Look mehrmals ausdrucksstark und attraktiv zu gestalten, sollten Sie folgendermaßen vorgehen:

  • Fixieren Sie den Lockenwickler so, dass alle oberen Wimpern in das Fenster fallen.

Es ist wichtig! Achten Sie darauf, dass sich das Gerät in der Nähe der Wimpernbasis befindet, jedoch nicht in der Nähe der Schleimhaut des oberen Augenlids. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie sich das Augenlid einklemmen.

  • Wenn alles fest sitzt, drücken die Hebel leicht. Dies sollte mit ein wenig Aufwand geschehen - damit die Instrumentenstreifen komprimiert werden. An diesem Punkt können Sie sehen, wie sich die Wimpern erheben. Das Festklemmen dauert 2-3 Sekunden.
  • Wenn der Griff zum ersten Mal zusammengedrückt wird, müssen sie gelöst werden. Bewegen Sie anschließend die Pinzette einige Millimeter nach oben, ohne die Wimpern vom Fenster zu entfernen.
  • Dann müssen Sie die Wimpern wieder in dieser Position fixieren und den Schraubstock erneut zusammendrücken. Dieser Vorgang wird dreimal wiederholt, wobei die Wimpern an drei Stellen festgeklemmt werden.
  • Mit einem Verdrehungseffekt wird das Ergebnis in Tinte fixiert.

Es ist wichtig! In keinem Fall können die Wimpern nicht gewellt werden, wenn ihnen zuvor Mascara aufgetragen wurde. Andernfalls beginnen kristallisierte Wimpern zu brechen und das Aussehen ist alles andere als attraktiv.

Nützliche Tipps zur Verwendung des Tools

Selbst die Tatsache, dass Sie den Algorithmus der Verwendung von Wimpernzangen genau befolgen, garantiert kein dauerhaftes Ergebnis. Mit den folgenden Tipps kann jedes Mädchen die Wirkung gewellter Wimpern für eine lange Zeit verlängern:

  • Es ist nicht erforderlich, die Biegung selbst mit Tinte zu tönen, da sie sonst durch ihre feuchte Konsistenz geglättet werden und alle Anstrengungen zunichte gemacht werden.
  • Zu viel Wimperntusche, um sie aufzutragen, birgt nicht die Gefahr, die Wimpern bald zu glätten.
  • Nach dem Auftragen von Mascara können Sie einen Bleistift von der Wurzel der Zilien zeichnen. Dies ist notwendig, um den Kontrast der getönten Wimpernspitzen und ihrer Wurzeln zu beseitigen. Wenn die Wimpern hell sind, wird empfohlen, sie vorher zu bemalen.
  • Grundlegendes Make-up wird am besten vor dem Eingriff angewendet.
  • Zur zusätzlichen Fixierung können Sie das am häufigsten verwendete Haarspray auf Ihre Wimpern auftragen (nicht aus einer Flasche!). Streuen Sie für diesen Lack den Zeigefinger vorsichtig auf die Zilien und biegen Sie sie nach Bedarf leicht.
  • Für einen längeren Effekt kann der Lockenwickler mit heißem Wasser benetzt und die Wimpern mit einem heißen Luftstrom aus dem Trockner eingerollt werden.
  • Wenn die Wimpern noch nicht gebogen sind, können Sie den üblichsten Kochlöffel verwenden. So stellen Sie die Lautstärke so weit ein, dass die Wimpern zurückgehalten werden.

Elektrisches Modell

Viele Mädchen bevorzugen den elektrischen Lockenwickler und nennen ihn die besten Lockenstäbe. Solche Modelle sind eher eine Hilfe für ihr mechanisches Gegenstück. Es hilft, den farbigen Wimpern ihr früheres Volumen zurückzugeben.

Es ist wichtig! Das Funktionsprinzip ähnelt dem eines normalen Lockenstabs. Wenn Sie jedoch nur mit "Elektrizität" arbeiten, können Sie kein solches Ergebnis erzielen wie bei der Arbeit seines mechanischen "Bruders". Es wird empfohlen, zuerst eine Dauerwelle mit einem mechanischen Lockenwickler herzustellen und diese dann mit einem elektrischen zu sichern.

Aus diesem Artikel haben Sie viele neue Dinge gelernt. Jetzt werden Sie keine Angst mehr haben und trotzdem anfangen, Wimpernzangen zu benutzen. Denken Sie daran, dass ein schöner, verführerischer Look keinen Passanten gleichgültig lässt.

Wie benutzt man Wimpernzangen? Das Geheimnis einer schönen Kurve?

Der umfassendste Artikel zum Thema: Wie benutzt man Wimpernzangen? Das Geheimnis der schönen Kurve? und ein bisschen mehr für echte Schönheiten.

Viele Frauen bevorzugen Zangen gegenüber Wimpernzangen. Bis vor kurzem war das Gerät fast die einzige Möglichkeit, Wimpern zu kräuseln, sodass die Mädchen es nicht eilig haben, darauf zu verzichten.

Es gibt einen Mythos, dass das Gerät schlecht für den Zustand der Haare ist, aber professionelle Meister widerlegen diese Behauptung. Ihrer Meinung nach ist der Schaden nicht auf den Eingriff selbst zurückzuführen, sondern auf den unsachgemäßen Gebrauch einer Pinzette.

Um herauszufinden, ob dies der Fall ist, berücksichtigen Sie die Hauptpunkte.

Die Vorteile von Wimpernzangen:

  • Wimpern werden in wenigen Minuten voluminös
  • Die Technologie gilt als die harmloseste aller derzeit verfügbaren.
  • Die tägliche Anwendung einer Pinzette ist bei richtiger Anwendung akzeptabel
  • geringe Kosten des Verfahrens im Vergleich zu anderen Methoden.

Nachteile von Wimpernzangen:

  • bei nassem und windigem Wetter wird die Wirkung des Verfahrens auf Null reduziert,
  • Bei unsachgemäßer Anwendung werden die Wimpern schwer verletzt.

wie man Wimpern zu Hause schnell wachsen lässt

Wie Lockenwimpern funktionieren

Der untere Teil des Geräts ist mit zwei Anschlüssen für die Finger ausgestattet, die den Ringen einer Nagelschere ähneln.

Am Oberteil befinden sich je nach Ausführung Hebel oder Federn. Sie enden mit zwei volumetrischen Halbkugeln, die eng nebeneinander liegen.

Der Boden des Halbkreises hat eine lange Rille, in der sich eine dichte Silikon- oder Gummiauskleidung befindet.

Der obere Halbkreis hat einen identischen Radius, wodurch beide Teile im Kontakt geschlossen sind und eine Art Puzzle bilden, bei dem sich die Flimmerhärchen zwischen den beiden Teilen befinden.

Die Pinzette ist ausschließlich zum Locken von Wimpern bestimmt. Haare werden zwischen die beiden Hemisphären gelegt, dann wird das Gerät geschlossen und hochgezogen, einige Zeit gehalten und dann losgelassen.

Wie man Wimperlockenwickler wählt

Das Arbeiten mit den Wimpern galt schon immer als heikel, deshalb ist es wichtig, den Vorgang sehr ernst zu nehmen. Wenn Sie aufgrund von Unerfahrenheit ein Gerät von zweifelhafter Qualität kaufen, können Sie leicht Ihre Wimpern verlieren.

Ein defektes Instrument schneidet Haare ab, die nicht so leicht zu züchten sind. Verweigern Sie den Kauf von Pinzetten in unterirdischen Gängen, auf Märkten und an kleinen Verkaufsständen mit Kosmetika.

Wählen Sie nur professionelle Geschäfte, die eine Garantie auf ihre Produkte geben.

  1. Nehmen Sie die Zange in Ihre Hand, führen Sie Ihre Finger in die Löcher und machen Sie dann ein paar Bewegungen mit ihnen. Wenn unangenehme Schleifgeräusche auftreten, geben Sie den Kauf auf. Die Hemisphären sollten leicht und frei laufen können, ohne dass Sie zusätzliche Anstrengungen unternehmen müssen.
  2. Untersuchen Sie sorgfältig die Silikonauskleidung, die sich entlang der unteren Basis erstreckt. Es sollte nicht sehr weich sein, um die Wimpern nicht zu quetschen. Nur mit einer Pinzette mit einem harten Gummiband können Sie den Haaren die gewünschte Krümmung verleihen. Die Oberfläche sollte keine "Grate", Leimreste, Schnitte und andere Mängel aufweisen.
  3. Wählen Sie nur die Pinzette, bei der das Gummiband fest sitzt. Bei einem hochwertigen Gerät kommt es beim Kontakt mit dem oberen Halbkreis nicht zum Stillstand.
  4. Wenn Sie entschieden haben, dass die Zange täglich verwendet wird, achten Sie auf die Produkte, die mit zusätzlichen Dichtungen ausgestattet sind. Bei regelmäßigem Einrollen nutzt sich das Zahnfleisch nach 1,5 Monaten Betrieb ab, danach können sie nicht mehr verwendet werden.

wie du deine Augen größer machst

Arten von Wimpernzangen

  1. Metallzangen. Klassisches und beliebtestes Werkzeug. Das Gerät ist langlebig, langlebig, Respekt für die Wimpern. Negatives Merkmal des Gerätes ist die Unfähigkeit, die mit Mascara bemalten Wimpern zu verdrehen.

  • Plastikzangen. Neuheit in der Welt der Peitschenindustrie. Sie ermöglichen es Ihnen, gemalte Wimpern zusammenzukräuseln, finden aber ihre Verbraucher nicht. Die unbequeme Gestaltung des Körpers erlaubt es nicht, die Wimpern richtig zu kräuseln.
  • Federzange.

    Dazu gehören sowohl Metall- als auch Kunststoffgeräte. Die Feder verhindert ein übermäßiges Zusammendrücken der Halbkugeln, wodurch es für einen unerfahrenen Benutzer äußerst schwierig ist, die Wimpern zu beschädigen. Der Nachteil des Werkzeugs kann als eine kurze Lebensdauer angesehen werden.

    Die Federn fallen ständig heraus und machen es schwierig, sich zu verdrehen.

    Wichtige Empfehlungen zum Locken der Wimpern mit einer Pinzette

    1. Zum ersten Mal sollte das Einrollen langsam erfolgen. Fahren Sie nicht mit dem Verfahren fort, wenn Sie es eilig haben. Andernfalls kann die Hand unbeabsichtigt abrutschen, die Haut beschädigen und die Wimpern abreißen.
    2. Das Verfahren wird ausschließlich vor der Verwendung von Mascara durchgeführt. Die Empfehlung gilt auch für Kunststoffzangen, mit denen Sie lackierte Haare locken können.

    Nach dem Auftragen des Make-ups werden die Wimpern zerbrechlich.

  • Gießen Sie vor der Verwendung einer Zange kochendes Wasser oder heiße Luft aus einem Haartrockner.
  • Stellen Sie sicher, dass die Gummibänder immer in gutem Zustand sind, überprüfen Sie die Zange auf Defekte. Bei falscher Arbeit besteht die Gefahr, dass Sie die Haare an der Wurzel schneiden.

  • Frauen, die das Gerät täglich benutzen, wird empfohlen, einmal im Monat eine Pause einzulegen. Die Dauer variiert je nach Zustand der Wimpern zwischen 5 und 10 Tagen.
  • Verbringen Sie alle 4-5 Tage eine Wimpertherapie. Mit Oliven-, Rizinus-, Sanddorn- oder Maisöl einölen. Tragen Sie die Zusammensetzung auf die Haare auf und gehen Sie ins Bett.

  • Unabhängig von der Länge kräuseln sich die Wimpern immer in drei Stufen: an der Basis, in der Mitte, an den Spitzen. Vermeiden Sie längeres Drücken und drücken Sie die Hemisphären nicht länger als 5 Sekunden zusammen. Ansonsten ist die Biegung nicht glatt, sondern eckig wie bei einer Barbie-Puppe.
  • Tragen Sie immer nur dicke Mascara auf, um das Ergebnis zu verbessern.

    Es ist ratsam, zweifarbige Kosmetika, bestehend aus schwarzen und weißen Basen, zu bevorzugen. Weiß verlängert die Haare optisch, Schwarz verleiht Volumen. Sie können auch Kosmetika verwenden, um die Biegung aufrechtzuerhalten. Beherrschen Sie die neue Technologie, um die Wimpern zu fächern. Der äußere Rand der Haare kräuselt sich leicht zur Seite und positioniert die Pinzette entsprechend.

    Nehmen Sie die Mitte und die Innenseite gleichzeitig, halten Sie das Gerät in der üblichen geraden Position.

  • Führen Sie den Vorgang in einem gut beleuchteten Raum durch. Dies kann Sonnenlicht oder helle Tageslichtlampen sein.
  • Locken Sie nur trockene Wimpern.

    Wenn Sie kürzlich aus der Dusche gekommen sind, tupfen Sie Ihre Augen mit einem Kosmetiktupfer und warten Sie 15 Minuten, bis die Feuchtigkeit aus der Haarstruktur verdunstet ist. Kann keine Pinzette auf falsche Wimpern verwenden. Die Technologie setzt keinen stabilen Leimgrund voraus, wodurch Sie das Klebeband abreißen oder Bündel herausreißen können. Gleiches gilt für verlängerte Wimpern.

    Wenn in diesem Fall das Kunsthaar abfällt, nimmt es das natürliche mit. Verwenden Sie zum Kämmen der Wimpern einen speziellen Pinsel mit Naturborsten. Es kann sogar auf Mascara-bedeckten Haaren angewendet werden.

    Wir haben uns entschlossen, die Technologie des Wimpernrollens mit einer Zange auszuprobieren. Wählen Sie zunächst ein Qualitätswerkzeug aus und überprüfen Sie sorgfältig den Zustand der Silikondichtungen. Beginnen Sie den Eingriff nicht 10 Minuten vor Verlassen des Hauses, um die Haut der Augenlider und Haare nicht versehentlich zu verletzen. Wenn Sie das Gerät täglich verwenden möchten, versuchen Sie, einmal im Monat Pausen einzulegen. Verdrehen Sie nur trockene Wimpern, verwenden Sie Wimperntusche ausschließlich nach dem Einrollen.

    Was ist ein Gerät zum Wimpern kräuseln

    Eine Zange (oder wie sie genannt wird - Lockenstab, Lockenstab) ist ein Gerät zum Verdrehen von Wimpern, das ihnen eine Biegung verleiht, die durch die Verwendung von Spezialwimperntusche nicht immer erreicht werden kann. Sie sind mechanisch und elektrisch. Curl-Wimpern können im Salon, unter Inanspruchnahme eines professionellen Meisters oder zu Hause sein, wenn Sie über ein Gerät zum Curlen verfügen. Die Hauptsache ist, zuerst die Gebrauchsanweisung zu lesen und sie klar zu befolgen.

    Die Technologie des Curlings von Zilien hat wie jedes andere kosmetische Verfahren seine Vorteile. Dazu gehören:

    1. Mobilität. Die Geräte sind klein und passen problemlos in die Handtasche einer Frau.
    2. Benutzerfreundlichkeit. Nach 1-2 Anwendungen des Lockenwicklers können Sie den Vorgang einfach schnell und korrekt durchführen.
    3. Verfügbarkeit Curling Wimpern mit Hilfe von Pinzetten und Ploets ist eine kostengünstige Möglichkeit, um das Aussehen ausdrucksvoller zu machen.
    4. Verursachen Sie keine allergischen Reaktionen in Form von Juckreiz und Brennen, im Gegensatz zu Medikamenten, die bei anderen Arten des Lockenwickelns auf die Haare aufgetragen werden.

    Auf jeden Fall hat der Lockenwickler für Wimpern Nachteile, die vor Beginn des Eingriffs beachtet werden müssen:

    1. Häufige Dauerwellen können die Haare beschädigen, verformen. Verwenden Sie das Gerät nicht täglich, sondern nur vor einem wichtigen Ereignis.
    2. Bei unsachgemäßer Anwendung der Pinzette besteht die Gefahr, dass die Wimpern gerissen, abgeschnitten oder ungleichmäßig gewellt werden.
    3. Kurzfristiger Effekt. Bei starkem Wind und hoher Luftfeuchtigkeit verlieren gewellte Wimpern schnell ihre gewölbte Form.

    Heutzutage stellen viele Hersteller Zangen zum Locken von Wimpern her. Alle Geräte nach dem Wirkprinzip sind in mechanische und elektrische unterteilt. Die erste Dauerwelle wird manuell ausgeführt, indem die Haare an den Wurzeln angehoben werden, wobei sich eine Biegung in der Mitte und an den Spitzen ergibt. Mechanische Geräte müssen unbedingt mit einer Silikondüse ausgestattet sein, da sonst die Gefahr einer Schädigung der Haare sehr groß ist.

    Elektrozavivki fixieren die Biegung mit Wärme. Sie können aussehen wie ein Lockenwickler für Wimpern oder eine Bürste, arbeiten im Netzwerk und auf Batterien. Geräte mit einer Bürste, außer dem Drehen, teilen die Haare und geben die Form eines Fächers. Keine dieser Pinzetten kann für künstliche Wimpern verwendet werden, da sie verbrannt werden können. Für Lockenwickler gibt es spezielle Geräte mit einer schonenderen Wirkung.

    Heutzutage gibt es verschiedene Wimpernzangen im Angebot: preiswerter und qualitativ hochwertiger Profi, verschiedene Hersteller, Funktionsprinzipien, das Vorhandensein von Düsen usw. Es ist möglich, Geräte sowohl in einem normalen Kosmetikgeschäft als auch in Online-Läden auszuwählen und zu kaufen, wo es möglich ist, die Zustellung eines Kaufs per Post nach Moskau, St. Petersburg und in andere Städte Russlands zu bestellen.

    Wie man die Wimpern benutzt

    Auf den ersten Blick scheint es ein sehr schwieriger Prozess zu sein, Zilien mit einer Zange zu kräuseln, in Wirklichkeit ist dies jedoch nicht der Fall. Die Technologie besteht aus folgenden aufeinander folgenden Aktionen:

    1. Entfernen Sie das Make-up, wischen Sie die Wimpern mit Mizellenwasser oder einem anderen Entfetter ab. Wimperntusche hält die Haare in Form, macht sie jedoch spröde. Das Entfernen von Kosmetika ist daher ein Muss.
    2. Die Wimpern mit einem Handtuch abtupfen. Nasse Haare sind beim Trocknen schwer zu kräuseln und zu glätten.
    3. Erwärmen Sie die Silikonspitzen der Pinzette mit einem Fön oder tauchen Sie das Gerät in warmes Wasser (trocknen Sie dann die Oberfläche des Aufsatzes). Dadurch wird die Welle effektiver und das Ergebnis hält länger an.
    4. Drücken Sie die Locke fest auf die Wimpernlinie. Gehen Sie dabei sehr vorsichtig vor, um die Haut der Augenlider nicht einzuklemmen oder zu beschädigen.
    5. Heben Sie die Augenbraue an, wenden Sie einen Bogen an und greifen Sie nach den Wimpern. Als nächstes müssen die Silikonkissen 5-6 Sekunden lang gehalten und fixiert werden, wobei die Bewegung 2-3 Mal wiederholt wird. Langes einmaliges Klemmen kann die Haare beschädigen.
    6. Öffnen Sie leicht die Griffe der Pinzette, bewegen Sie das Gerät in die Mitte und dann die Spitzen, und wiederholen Sie die Kompression der Bögen jedes Mal. Ziehen Sie nicht am Gerät, da Sie sonst die Haare herausziehen können.
    7. Mascara auftragen.
    8. Spülen Sie das Gerät nach jedem Gebrauch mit warmem Wasser aus und wechseln Sie die Silikonpolster nach Bedarf.
    9. Werfen Sie das Gerät weg, wenn es Anzeichen von Korrosion oder Beschädigung aufweist.

    Elektrisches Rasieren

    Elektrischer Wimpernzange wird oft verwendet, um den verlorenen Effekt nach dem Anwenden eines mechanischen Geräts wiederherzustellen. Elektrosavings können auf gefärbten Haaren angewendet werden. Die Technologie ist wie folgt:

    1. Schalten Sie das Gerät ein und wärmen Sie es für die in der Anleitung angegebene Zeit auf.
    2. Pinsel über die gesamte Länge der Wimpern streichen, von den Wurzeln ausgehend, als würde man sie mit Mascara bemalen.
    3. По окончании завивки выключите устройство, протрите щеточку спиртовой салфеткой.
    4. Каждое приспособление для завивки имеет свою инструкцию по применению, которую нужно обязательно изучать перед началом эксплуатации.

    Какие лучше

    На первый взгляд может показаться, что какой прибор для завивки ресничек ни возьми – они все одинаковы. В действительности же это не так и обзор лучших приспособлений поможет понять, в чем разница:

    1. Shu Uemura. Ein bekannter japanischer Kosmetikhersteller präsentiert eine Lockenwickelzange mit einem interessanten Klemmendesign, mit dem Sie alle Zilien, eine bequeme Form der Griffringe, festziehen können. Das Gerät verfügt über eine reibungslose Fahrt, elastische Silikondüsen mit einer Ersatzkopie im Kit.
    2. MAS. Diese Pinzetten sind mit harten Pads ausgestattet, die für natürliche Zilien unbedenklich sind und beim Locken keine Schäden verursachen. Der Nachteil des Geräts ist, dass diese Silikondüsen relativ schnell (abhängig von der Häufigkeit des Betriebs) abgenutzt sind und die Ersatzdüsen nur im vollständigen Satz in einer einzigen Kopie vorliegen. Sie können sie nicht separat kaufen.
    3. Shiseido. Finden Sie ein Gerät dieser Firma ist schwierig, aber wenn Sie möchten, ist es möglich. Das Gerät ist den Shu Uemura-Produkten sehr ähnlich, mit Ausnahme von zwei Unterschieden. Die erste - Shiseido hat unangenehme Griffe in Form von Tröpfchen, und die zweite - diese Pinzette ist mit einzigartigen Clips ausgestattet, die die Zilien fast senkrecht anheben. Diese Eigenschaft hilft, die Augen von Menschen mit hängenden Augenlidern weit zu öffnen.
    4. Sephora. Der Preis dieser Lockenwickler ist im Vergleich zu den vorherigen deutlich niedriger, sie sind mit harten volumetrischen Polstern ausgestattet, die weiche Wimpern gut verdrehen. Darüber hinaus haben die Griffe des Geräts Silikoneinsätze, dank denen die Finger nicht verrutschen, das Set zwei austauschbare Düsen enthält und die Pinzette selbst in einer leuchtend rosa Farbe hergestellt ist.
    5. Zinger Lockenwickler dieser Firma werden in zwei Versionen angeboten: mit der üblichen Form von Bögen und nicht standardmäßigen, weniger konvexen. Es ist unwahrscheinlich, dass ein solches Gerät für Frauen mit niedrigen Augenbrauen, überhängenden Augenbrauen und tief sitzenden Augen geeignet ist.
    6. De.Co. Das Gerät bezieht sich auf die preisgünstigen Produkte zum Einrollen von Zilien und unterscheidet sich vom Rest des ungewöhnlichen Stifts. Es ist ohne Ringe an den Spitzen, so dass es schwierig ist, das Gerät zu halten, Finger rutschen ab, wenn die Feder losgelassen wird.
    7. Kein Name. Das Design der Lockenwickler ist schwach, die Clips sind kurz, denn Augen mit einem großen Einschnitt funktionieren nicht. Silikondüsen sind sehr weich, sie werden auch bei schwachem Druck gedrückt, so dass das Herausziehen mehrerer Wimpern nicht schwierig ist.

    Die Kosten für eine Pinzette hängen von der Qualität, der Benutzerfreundlichkeit, dem Ruhm des Herstellers usw. ab. Die Preise für Geräte in der Region Moskau sind wie folgt:

    : wie man Wimpern mit einem Teelöffel kräuselt

    Kennst du so einen Fall: du kräuselst deine Wimpern, sie sind sofort zusammengerollt, aber es lohnt sich, Wimperntusche zu tragen - die Wimpern fallen wieder. Wenn es in diesem Fall um Sie geht, teile ich meinen Rat, wie Sie die Kurve noch retten können ...

    Und wer damit keine Probleme hat, kann sicher weiter stöbern))

    Mein Leben Hack ist einfach in nur drei Schritten und vielleicht nicht ein Geheimnis für viele. Trotzdem habe ich noch nie jemanden so etwas gesehen ... Vielleicht habe ich nur dieses Problem, aber es ist trotzdem einen Versuch wert ...

    Von Natur aus habe ich kurze und gerade Wimpern. Da ich einfach nicht trickste und nach Wegen suchte, noch eine schöne Kurve zu erreichen ...

    Meine Wimpern ohne Mascara:

    1) Basis für Mascara

    Der Fairness halber werde ich verschiedene Produkte in verschiedenen Augen verwenden.

    - Basiert unter Tinte von mir von Dermacol und von Eveline.

    - Tinte von Colistar und GOSH.

    Produkte sind in ihren Eigenschaften völlig unterschiedlich, aber diese Methode funktioniert bei allen gleich gut.

    Die erste . Ich trage die Wimpern auf, es ist in zwei Schichten möglich. Ich warte darauf, dass es trocknet

    Die zweite . Curling Wimpern mit einer Pinzette. 5-10 Sekunden gedrückt halten. Sie können sich locken, wie Sie möchten, ich liebe es, die Wimpern an den Wurzeln zu fassen.

    Drittens . Malen Sie die Wimpern mit Mascara.

    : Ich habe nicht versucht, die Wimpern sorgfältig und sorgfältig zu übermalen, und dieser Beitrag ist keine Rezension der Wimperntusche. Dies ist ein Beitrag darüber, wie man mit jeder Mascara gewellte Wimpern erzielt ...

    Nichts Besonderes. Alles ist sehr einfach.

    Somit verdickt die Basis unter der Wimperntusche die Wimpern und macht es härter, wodurch die Krümmung der Wimpernkrümmung gut erhalten bleibt und die Wimperntusche diese Krümmung nicht beeinträchtigt ...

    Ich hoffe, meine Art, die Wimpern zu malen, hilft jemandem und für jemanden gibt es weniger von einem Problem)
    Für mich ist diese Methode eine Rettungsleine! Ike

    Regeln für die Verwendung von Wimpern

    Der Wimpernzange sieht auf den ersten Blick ziemlich einschüchternd aus. Aber wenn Sie alle Regeln einhalten, können Sie sich selbst nichts antun. Denken Sie vor allem daran, dass die Eile in dieser Angelegenheit nicht erforderlich ist.

    Verwenden Sie eine Pinzette nur für vollständig saubere Wimpern ohne Wimperntusche. Dies ist sehr wichtig, da die Wimperntusche die Wimpern an den gummierten Auskleidungen der Pinzette festkleben und dadurch Schmerzen verursachen oder die Struktur der Wimpern beschädigen kann. Vor dem Verdrehen sollte die Pinzette erwärmt werden. Tauchen Sie sie dazu einige Sekunden in heißes Wasser oder tauschen Sie sie mit einem Heißluftstrom aus einem Fön aus.

    Befestigen Sie die erhitzte Pinzette an der Basis der Zilien, drücken Sie auf die Klammern und halten Sie sie 6-10 Sekunden lang gedrückt. Schieben Sie danach das Instrument vorsichtig und wiederholen Sie den Vorgang. Wiederholen Sie diese Schritte 2-3 Mal, wobei Sie die Pinzette jeweils bis zu den Wimpernspitzen bewegen. Gleichzeitig beugen sich die zentralen Zilien nach oben und die lateralen Zilien wachsen an der Außenseite des Auges nach oben mit einer Neigung zu den Schläfen. So erhalten Sie die Wirkung von "Katzenauge".

    Überprüfen Sie vor jedem Gebrauch den Zustand der Pinzette. Achten Sie besonders auf die Gummischicht - im Falle einer Beschädigung oder Vermischung in der Richtung sollte sie sofort ersetzt werden, um eine Beschädigung der Wimpern und Augenlider zu vermeiden. Vergessen Sie abschließend nicht, den "Twisted" -Effekt mit Hilfe von Tinte zu beheben.

    Raus und ich habe Zilien! Ich werde Ihnen sagen, wie Sie sie richtig einsetzen, um eine schöne Kurve zu erhalten und alle Zilien an Ort und Stelle zu bleiben. Und zeige Fotos von Zilien vor, nach und mit Mascara!

    Egal wie banal es klingt, nur die Mädchen, die die Natur großzügig mit solchen Wimpern belohnt hat, träumen nicht von schönen, dunklen, langen und gebogenen Wimpern. Sie ignorierte mich und gab meinem Bruder meine Traumwimpern. Und ich hatte kurze, helle und gerade Wimpern, die nicht einmal auffielen, als hätte ich „kahle“ Augen, und mit Wimperntusche konnte ich nur im Profil sehen.

    Natürlich bieten sie jetzt eine Menge Werkzeuge und Verfahren, um schöne Wimpern zu bekommen, und ich habe viel ausprobiert, außer dass ich die Wimpern nicht vergrößert habe (ich befürchte, dass meine zerbrechlichen Wimpern mit den vergrößerten Wimpern abfallen, obwohl ich keine Schuld habe). Ich hatte allerlei verdrehte Mascaras, Öle, Kareprost und andere Seren und sogar falsche Wimpern, aber ich entschied, dass es genug Experimente mit mir geben würde (außer sie mit periodischen Ölen zu füttern) und kehrte mit meinen guten alten Wimpernzangen zurück.

    Ich habe in der Schule etwas über ein solches Gerät gelernt. Ich begann ziemlich spät mit dem Schminken - erst in der 10. Klasse, aber ich fing sofort an, sich drehende Mascaras auszusuchen (ich erinnere mich, mein erstes war von Meibellin in einer blauen Röhre und mit einem gebogenen Pinsel). Aber sie wirkten kurzfristig, die Biegung hielt sich ein paar Stunden, und bei nassem Wetter wurden die Wimpern wie die Haare sofort glatt. Und die Zange gab der Biegung so gut, dass sie sich für immer in meiner Kosmetikerin niederließ. Unsere Freundschaft besteht seit fast 15 Jahren!

    Zinger Classic EYE-100 Wimpernzange Ich habe einen Ersatz für eine JUST-Pinzette gekauft.

    Jetzt erzähle So verwenden Sie Wimpernzangen:

    1) Nur bei trockenen Wimpern anwenden. Wenn Sie sich gerade das Gesicht gewaschen und geschminkt haben - lassen Sie Ihre Wimpern gut trocknen - nasse Wimpern kräuseln sich nicht gut oder gar nicht,

    2) Nur vor der Verwendung von Mascara und Serum anwenden (wenn Sie es anwenden, kommt es sonst vor, dass zuerst Serum angewendet wird, dann werden die Wimpern mit Mascara gefärbt). Erstens können Sie mit einer Pinzette Wimperntusche von Ihren Wimpern entfernen und müssen diese noch färben. Zweitens werden Wimpern mit Wimperntusche schwerer und dicker.

    3) Halten Sie die Pinzette nicht an die Wimpernwurzeln, damit Sie sie leicht zerreißen können! Ziehen Sie sich ca. 2-3 mm von den Wurzeln zurück und fangen Sie dann an, die Wimpern zu kräuseln.

    4) einige Wimpern kräuseln sich und halten sie fest an den Wurzeln - es ist besser, dies nicht zu tun. Erstens, weil die Wimpern ohne eine schöne Biegung erhalten werden und wie Stifte aussehen, zweitens, weil sie die Wimpern schwer verletzen - Sie erhalten einen starken Raum,

    5) Machen Sie mehrere kleine Clips und bewegen Sie die Pinzette sanft von den Wurzeln zu den Wimpernspitzen - so kommen mehrere kleine „Stufen“ heraus, die die Pinzette entlang der Wimper führt. Dies gibt ihnen eine schöne natürliche Kurve, die den ganzen Tag dauern wird,

    6) Die Hauptsache beim Locken von Wimpern mit einer Pinzette sind leichte Bewegungen ohne starken Druck. Übertreiben Sie es also nicht, sondern achten Sie auf die Dicke Ihrer Wimpern. Wenn Sie zum ersten Mal eine leichte Biegung haben, gehen Sie ein zweites Mal über die Wimpern. Aber übertreiben Sie es nicht, sonst verletzen Sie Ihre Wimpern oder bekommen eine unnatürliche Biegung.

    Und jetzt visuelle Fotos (Ich entschuldige mich für die unscharfen Fotos, Makro-Wetter funktioniert nicht gut bei bewölktem Wetter):

    1) meine üblichen Wimpern, wenn du sie überhaupt sehen kannst ((

    Wie benutze ich den Wimpernzange in Etappen zu Hause?

    Hallo allerseits, Freunde!

    Wie geht es dir Wie war der schwarze Freitag? Haben Sie es geschafft, die notwendigen Waren zu kaufen? Oder ignorieren Sie solche Handlungen? Normalerweise nehme ich Rabatte ruhiger, ich glaube es wahrscheinlich nicht. Nachdem sie jedoch eine SMS von einem koreanischen Kosmetikhändler in ihrer Stadt erhalten hatte und von 50% Ermäßigung erfahren hatte, erlag sie dem Herdeninstinkt und rannte um ihre Lieblingsmittel.

    Aber das ist noch nicht alles. Am Wochenende habe ich beschlossen, ein Audit in meinen Schließfächern durchzuführen, das Unnötige wegzuwerfen und in der Hoffnung, etwas Interessantes zu finden. Etwas, das ich noch gefunden habe - eine Pinzette, die ich vor 2 Jahren gekauft habe. Man kann sagen, ich habe sie nur vergessen, aber dieses Ding funktioniert, wenn alles richtig gemacht wird.

    Wie benutzt man Wimpernzange zu Hause? Ich werde versuchen, diese Frage in diesem Artikel zu beantworten. Und ich werde über die Arten dieses Zubehörs, die Preise, seine Vor- und Nachteile, die Auswahl und andere Nuancen sprechen.

    Highlights bei der Auswahl der Wimpern

    Versuchen Sie bei der Auswahl der Pinzette, ein Qualitätswerkzeug auszuwählen. Die Zangen sind in zwei Typen unterteilt: Kunststoff und Metall. Im Gegensatz zu Metall versagt Kunststoff sehr schnell. Deshalb ist es besser, einem haltbareren Material den Vorzug zu geben.

    Überprüfen Sie vor dem Kauf, ob Gummischeiben zwischen den Platten sind. Sie müssen fest sitzen und dürfen nicht im geringsten beschädigt sein. Für den besten Effekt wählen Sie eine Hartgummierung.

    Die Geheimnisse der Verwendung von Wimpern

    Visagisten empfehlen die Verwendung einer Pinzette für Mädchen mit kurzen oder langen, aber geraden Wimpern.

    Aber den Besitzern von runden und großen Augen wird geraten, auf jede Art von Wimpern zu verzichten, einschließlich der Verwendung dieses Werkzeugs. Wenn Sie die runden Augen etwas schmaler machen möchten, geben Sie ihnen eine länglichere Form. Sie können Wimpern kräuseln, die in den äußeren Augenwinkeln wachsen. In diesem Fall müssen die Wimpern mit einer Zange nach oben mit einer Vorspannung in Richtung der Schläfenzone geklemmt werden. Und am Ende müssen Sie sie in mehreren Schichten mit Tinte bedecken.

    Liebhaber von natürlichem Make-up können nach der Verwendung einer Pinzette nur die Wurzeln gekräuselter Zilien färben, ohne ihre Spitzen zu berühren. Und vor allem - übertreiben Sie es nicht mit Mascara! Ansonsten riskierst du, dich in eine naive Puppe Malvinu zu verwandeln, anstatt in eine hübsche Kokette.

    Was ist das Zubehör für Lockenwimpern?

    Mädchen versuchten immer, ihre Wimpern dicker und länger zu machen, und wenn es noch keine Wimperntusche gab, kräuselten sie sie mit heißen Nägeln oder heißen Löffeln. Schönheit ist eine schreckliche Kraft! Ich hätte es nie gewagt, denn es ist möglich, die letzten Wimpern zu verlieren oder versehentlich ins Auge zu geraten.

    Jetzt ist alles einfacher. Irgendwann in der Mitte des letzten Jahrhunderts wurden spezielle Wimpernzangen erfunden, die die Lage der Frauen erleichterten und sie attraktiver machten. Schließlich wurde ein Blick mit einer bezaubernden Wimper immer als verführerischer angesehen und dem Besitzer von Weiblichkeit und Raffinesse geschenkt.

    Wissen Sie, wie Wimpernzangen eigentlich heißen? Ein Lockenwickler! Gleiche Lockenwickler auf Englisch? Ja

    Dieses Werkzeug ist für diejenigen gedacht, die von Natur aus gerade Wimpern haben und nach unten schauen. Nun, für alle fairen Geschlechtswimperntuschen, bei denen die Wimperntusche nicht hilft und die mehr Wimpernbiegung wünschen. Schöner offener Blick - die beste Dekoration des Mädchens!

    Heutzutage können Sie Ihre Wimpern mit folgender Hilfe kräuseln:

    Sie sehen aus wie kleine Scheren. Der obere Teil besteht aus zwei Platten, die genau die gleiche Form wie das Auge haben, und einer Feder, mit der Sie die Wimpern halten können.

    Ich habe genau solche. Erstens sind sie sehr einfach zu bedienen, zweitens schädigen sie die Wimpern praktisch nicht und drittens sind sie sicherer für die Augen. Unter den Mängeln kann man die Zeit nennen, um sie zu nutzen.

    Diese Ansicht funktioniert, wie der Name schon sagt, nur mit Strom: aus einer direkten Quelle oder aus einer Batterie. Bisher konnte ich Thermoskillen nur in einem Schönheitssalon mit einem Maskenbildner testen. Früher galten sie als professionell, jetzt kann sie jeder kaufen.

    Erhitzte Zangen können auch unterschiedlich sein, einige funktionieren nach dem Prinzip der Mechanik, dh durch Festklemmen der Wimpern zwischen den Platten, während andere wie ein Lockenstab funktionieren.

    Diese Accessoires verkürzen die Zeit für die Dauerwelle, das Ergebnis ist haltbarer, obwohl der Maskenbildner, der mein Make-up gemacht hat, sagte, dass es besser ist, zwei Geräte gleichzeitig zu verwenden, dann hält der Effekt viel länger an.

    Das Problem ist jedoch, dass es häufig unmöglich ist, sie zu verwenden, da sie die Wimpern aufgrund ihrer Hitzeeinwirkung beschädigen können, insbesondere wenn die Erwärmungstemperatur zu hoch ist. Natürlich können Sie sie nur verwenden, wenn Strom vorhanden ist, aber dies ist in unserer Zeit kein Problem.

    Aber für falsche Wimpern gibt es spezielle Pinzetten für ihre Locken mit Kunststoffbeschichtung, aber jetzt können Sie elektrische Optionen in Geschäften finden, die sowohl für künstliche als auch für natürliche Zilien geeignet sind.

    Worauf ist bei der Auswahl der Zange zu achten?

    Inzwischen kaufen viele Menschen Produkte über das Internet und verlassen sich in erster Linie auf Bewertungen, die sowohl im Laden selbst als auch bei anderen Diensten mit Empfehlungen verfasst wurden. Einige treffen ihre Wahl auf der Grundlage des Preises und der Marke, dies gilt auch, weil ein Qualitätsprodukt teurer ist, aber manchmal kann man ein Analog billiger finden, aber dem Markenprodukt nicht unterlegen.

    Ich denke, viele Leute wissen, dass bekannte amerikanische und europäische Marken einen angemessenen Teil ihres Geldes in Werbung investieren.

    Aber wie man eine Zange in einem normalen Geschäft auswählt und was beim Kauf dieses Zubehörs zu beachten ist, werde ich weiter erläutern.

    1. Wenn Sie sich für eine elektrische Zange entscheiden, geben Sie die sehr heiße Zange auf. Die optimale Temperatur liegt bei 40 Grad. So können Sie Ihre Wimpern gesund halten, andernfalls kann das Erhitzen schädlich für sie sein, die Wimpern können spröde, stumpf und leblos werden.
    2. Achten Sie bei der Auswahl eines mechanischen Zubehörs auf Gummispitzen (Silikon). Einige Firmen stellen sogar ein paar Ersatzfirmen auf, was ein gutes Zeichen ist, da sich ein solcher Hersteller um seine Kunden kümmert. Wenn Sie diese Kaugummibeute haben, können Sie sie ganz einfach zu Hause austauschen und sparen sich den Kauf eines neuen hochwertigen Zubehörs.
    3. Und der letzte Tipp. Halten Sie die Pinzette selbst in Ihren Händen und prüfen Sie, ob sie bequem ist, nicht aus Ihren Fingern rutscht oder ob sie leicht gedrückt und gelöst werden kann. Die metallische Version hält länger als Kunststoff. Es gibt Griffe mit Ringen, und es gibt ohne, jeder fühlt sich auf unterschiedliche Weise wohl.

    Wie läuft das Eisstockschießen ab?

    Der beste Ausbilder für Sie kann eine Mutter oder Großmutter sein. Immerhin wird dieses Gerät, wie ich bereits sagte, seit dem letzten Jahrhundert verwendet. Und vielleicht hat Ihre ältere Generation dieses Accessoire aktiv genutzt, um ihr Image zu verbessern. Glaube nicht und du fragst!

    Nun, für diejenigen, die keinen Berater gefunden haben, aber wirklich herausfinden möchten, wie sie ihre Wimpern mit Hilfe eines Lockenwicklers kräuseln können, empfehle ich, die folgende Anleitung zu lesen, in der nach und nach alle Schritte zur Verwendung dieses Zubehörs untersucht werden.

    Besonders für Anfänger ist es nützlich, denn bei falscher Anwendung der Pinzette kann man ohne Wimpern bleiben. Ich übertreibe natürlich, aber einige Punkte müssen Sie wissen.

    1. Zu Beginn müssen Sie sich waschen, denn Lockenwimpern müssen nur sauber und fettfrei sein. Wenn Sie Make-up auftragen, tun Sie dies, bevor Sie die Pinzette auf die Wimpern auftragen. Es kann sequentiell oder selektiv sein: Concealer, Eye Primer, Lidschatten, Eyeliner, Bleistift. Aber bisher keine Mascara! Obwohl Sie es vielleicht gar nicht brauchen.
    2. Wenn Sie die elektrische Version verwenden, vergessen Sie nicht, das Gerät einzuschalten, und warten Sie, bis es aufgeheizt ist. In der Regel wird hierfür die Anzeige verwendet. Die mechanische Pinzette muss zuerst unter heißem Wasser oder mit einem Luftstrahl eines Haartrockners leicht erwärmt werden.
    3. Gehen Sie zum Spiegel, nehmen Sie ein Accessoire und befestigen Sie die Wimpern an ihnen. Dazu müssen Sie die Pinzette nahe der Basis des Wimpernwachstums platzieren, damit sie in den Raum zwischen den Tellern fallen. Drücken Sie dann das Gerät zusammen, achten Sie jedoch darauf, das obere Augenlid nicht zu beschädigen.
    4. Zu diesem Zeitpunkt sollten sich die Wimpern heben und einige Sekunden in dieser Position bleiben. Lösen Sie dann den Griff leicht und bewegen Sie die Pinzette im wahrsten Sinne des Wortes 2 mm nach oben. Fixieren Sie dann die Wimpern für 2 Sekunden. Dann das Gerät wieder lösen und schieben, fixieren. Und so solltest du 3 mal bekommen. Если не завились ресницы у внешнего края глаза, то их можно проработать отдельно.
    5. Можете попробовать не сдвигать щипцы, а просто фиксировать ресницы на несколько секунд и отпускать. Но предыдущий вариант позволит вам продлить сделанный результат и позволит избавиться от некрасивого залома.
    6. Jetzt können Sie Wimperntusche verwenden, nur müssen Sie sie nicht erst nach dem Wimpernwachstum auftragen, sondern meistens näher an den Spitzen, denn wenn Sie Wimperntusche in der Kurve verwenden, müssen Sie berücksichtigen, dass alle Ihre Arbeiten den Bach runter gingen. Dann können Sie noch mit einer elektrischen Pinzette (Lockenstab) über die Wimpern laufen.

    Nun, das ist alles, versuchen Sie, trainieren Sie, haben Sie keine Angst, aber seien Sie vorsichtig in Maßen!

    Ich rate Ihnen, sich ein großartiges Video anzusehen, in dem alles erklärt und detailliert gezeigt wird.

    • Vergessen Sie aus hygienischen Gründen nicht, das Gerät zu reinigen. Hierzu können Sie ein Alkoholtuch verwenden.
    • Verwenden Sie niemals eine Zange über dem Kadaver, da diese abbricht. Ich war so ungeduldig zu versuchen, dass ich anfing, dieses Gerät zu benutzen, ohne die Anweisungen gelesen zu haben, für die ich bezahlt hatte.
    • Wenn Sie es eilig haben, ist es besser, eine einzelne Wimperntusche zu verwenden, da die Verwendung einer Pinzette nicht die schnellste Sache ist. Obwohl mit der täglichen Praxis die Fähigkeit steigt.
    • Experten raten jedoch davon ab, dieses Zubehör ständig zu verwenden, da es mit der Zeit die Wimpern beeinträchtigen kann.
    • Verwenden Sie keine Pinzetten mit hoher Luftfeuchtigkeit oder starkem Wind. Achten Sie daher auf die Wetterbedingungen außerhalb des Fensters.

    An dieser Stelle beende ich den Artikel. Wenn Sie nicht Wimpern probiert haben, dann rate ich Ihnen, es zu tun. Das Ergebnis lässt Sie nicht lange warten. Es gibt Modelle, die sind überhaupt nicht teuer, der Preis für sie beträgt etwa 100 Rubel. Es sind teurer - etwa 300-400. Die Kosten für elektrische Zangen können auch unterschiedlich sein, ich traf sowohl für 250 als auch für mehrere Tausend.

    Ich möchte mein Accessoire wechseln, da es ein wenig Gummi beschädigt hat. Jeden Tag werde ich meine Wimpern nicht kräuseln, da ich genug und Mascara habe. Aber im Urlaub - warum nicht?

    Sehen Sie sich das Video an: Wimpernzange richtig benutzen (Dezember 2021).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send

  • lehighvalleylittleones-com