Frauentipps

Gourmet & Sweethearts: Aromatisierte Nusskuchen-Lesezeichen 15

Pin
Send
Share
Send
Send


Pekannusstorte mit griechischem Geschmack

Sirup:

  • Orangensaft - 80 ml
  • Wasser - 125 ml
  • Nelke - 4 Stück (ganz)
  • Zucker - 200 g

Alle Zutaten:

  • Nelken - 1/2 TL. (gemahlen) + zum Bestreuen
  • Walnüsse - 230 g (fein gehackt) + 100 g (grob gehackt, zur Dekoration)
  • Mehl Süßwaren selbst aufgehen - 150 g
  • Gemahlener Zimt - 1 TL.
  • Orangenschale - 1 EL. l (gerieben)
  • Cognac - 80 ml
  • Zucker - 170 g
  • Ei - 4 Stk. (separat)
  • Butter - 125 g (erweicht)

Anleitung:

1. Backofen auf 180 ° C vorheizen Decken Sie den Boden der Form mit Backpapier ab und fetten Sie die Seiten ein.

2. Mit einem Mixer Butter mit Zucker verquirlen. Fügen Sie das Eigelb nacheinander hinzu und schlagen Sie die Mischung vorsichtig nacheinander auf. Fügen Sie Cognac, Schale, Gewürze hinzu und mischen Sie. Zum Schluss die fein gehackten Walnüsse und das Mehl dazugeben.

3. Legen Sie das Eiweiß in eine saubere, trockene Schüssel. Schlagen, bis die Spitzen widerstandsfähig sind. Fügen Sie dann 1/3 der Proteinmasse zum Teig hinzu und mischen Sie es vorsichtig. Fügen Sie die restlichen Proteine ​​hinzu, mischen Sie erneut (leicht, nur um die Zutaten zu kombinieren). Den Teig für den griechischen Nusskuchen in die Form geben und die Oberfläche glätten.

4. Nusskuchen mit Walnüssen nach Rezept im Backofen ca. 40 Minuten backen.

5. Für einen Sirup Wasser, Orangensaft, Zucker und Nelken in einem Topf vermengen. Zünde langsam Feuer an und erhitze, um den Zucker aufzulösen (2-3 Minuten). Dann die Hitze auf mittel stellen und zum Kochen bringen. 3-4 Minuten kochen lassen - der Sirup sollte eindicken. Vom Herd nehmen und die Gewürznelke entfernen.

6. Den Kuchen aus der Pfanne nehmen und auf den Rost legen. Gießen Sie es gleichmäßig mit heißem Sirup. Große Nüsse mit dem restlichen Zimt mischen und mit Herbstkuchen bestreuen.

Nüsse kommen nicht nur beim Backen zum Vorschein, sondern gehören auch zu den nützlichsten Lebensmitteln der Welt! Probieren Sie andere "nussige" Rezepte: "Schokoladen-Nuss-Kuchen", "Roggen-Nuss-Lebkuchen", "Schokoladenkuchen mit Zucchini und Walnüssen".

Schnelle Option

Wenn unerwartet Gäste zu Ihnen kamen oder Sie Ihre Verwandten mit einem leckeren Kuchen verwöhnen wollten, sollten Sie versuchen, Walnussgebäck zuzubereiten. Der Kuchen hat ein reiches nussiges Aroma und Aroma. Es fällt sehr sanft, bröckelig und schön aus. Darüber hinaus dauert es ein Minimum an Zeit und Nahrung, um es zuzubereiten.

  • Nüsse - 200 Gramm,
  • Butter - 100 Gramm,
  • Zucker - - Tasse,
  • Mehl - 1 Tasse,
  • Backpulver - Prise,
  • Eier - 2 Stück,
  • Milch - 125 ml,
  • Vanillezucker - 2 TL.

  1. Eier mit einem Mixer oder Schneebesen verquirlen und in kleinen Portionen Kristallzucker und Vanillezucker hinzufügen.
  2. Mehl mit Backpulver mischen.
  3. Schälen Sie die Nüsse von der Haut. Sie können es auf zwei Arten tun: Gießen Sie kochendes Wasser darauf oder rösten Sie sie in einer Pfanne oder einem Blatt im Ofen. Wenn Sie die Haut verlassen, kann es ein bisschen bitter schmecken.
  4. Kombinieren Sie die Nüsse mit Mehl.
  5. Die Butter schmelzen und nach dem Abkühlen in einem dünnen Strahl zu den Eiern geben. Wenn Sie dies tun, hören Sie nicht auf, die Mischung zu rühren.
  6. In die Öl-Ei-Masse geben Sie nach und nach die Mehl-Nuss-Mischung mit Milch. Alles gut mischen.
  7. Vergessen Sie nicht, die Backform einzufetten, und Sie können den Teig auslegen.
  8. Das Dessert muss ca. 30 Minuten bei 200 Grad gebacken werden.
  9. Gekochte Form abkühlen lassen, herausnehmen und mit Puderzucker bestreuen.

Amerikanisches geschlossenes Backen

Wenn Sie ein Rezept bevorzugen, in dem die Füllung vor neugierigen Blicken verborgen ist, dann können Sie dies sicherlich schätzen. Das Backen erweist sich als luftig, duftend, durchnässt und mit einem samtigen, nussigen Geruch.

  • Margarine - 200 Gramm,
  • Kristallzucker - 250 Gramm,
  • Hühnereier - 2 Stück,
  • Soda - 1 t.lozhka,
  • Essig,
  • Mehl - 400 Gramm,
  • Creme33% - 200 ml,
  • Honig - 2 Esslöffel,
  • Walnüsse - 400 Gramm.

  1. Margarine schmelzen und mit Zucker vermengen.
  2. Fügen Sie die Eier der Mischung hinzu und mischen Sie gut.
  3. Die Soda mit Essig abschrecken und in die Eizuckermasse gießen.
  4. Mischen Sie die Mischung mit Mehl und kneten.
  5. Falten Sie den gekochten Teig in Frischhaltefolie und legen Sie ihn an einen kalten Ort.
  6. Während die Opara gefriert, stopfe sie. Crush die Nüsse, Sie können sie mit einem Messer oder Decke mit einem Nudelholz hacken.
  7. Gießen Sie 150 Gramm Kristallzucker in eine Pfanne, stellen Sie sie auf mittlere Hitze und rühren Sie ständig, bis der gesamte Kristallzucker geschmolzen ist. Geben Sie nichts anderes in die Pfanne. Achten Sie sorgfältig darauf, dass der Zucker nicht verbrennt. Wenn es braun wird und schmilzt, fügen Sie Sahne hinzu und mischen Sie gründlich. Fügen Sie dann Honig und Nüsse zur Mischung hinzu und bringen Sie sie zum Kochen, entfernen Sie sie vom Herd.
  8. Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Teile. Legen Sie die erste auf den Boden der Backform und machen Sie eine Seite, damit die Füllung nicht herausfällt.
  9. Gekühlte karamellisierte Nüsse in Form bringen.
  10. Den zweiten Teil des Teigs ausrollen und den Kuchen bedecken.
  11. Backen Sie mindestens eine halbe Stunde bei 180 Grad.

Rezept von Julia Vysotsky

Der berühmte Küchenchef hat Walnussgebäck nicht verschont. Sie weiß wie kein anderer viel über Desserts. Um den Geschmack eines nussigen Desserts zu verbessern, fügte Julia ihrem Rezept Äpfel hinzu. Backen aus einem solchen Tandem hat nur gewonnen.

Darüber hinaus ist der Vorteil des Gerichts seine Kochgeschwindigkeit. Diese Art des Backens wird sowohl von jungen Hostessen als auch von erfahrenen Konditoren geschätzt. Und Fans des Obstbackens kommen voll auf ihre Kosten, denn Äpfel steigern nur den außergewöhnlichen Geschmack.

  • Mehl - 100 Gramm,
  • Zucker - 0,5 Tassen,
  • Äpfel - 5 mittelgroße Stücke,
  • Eier - 2 Stück,
  • Butter - 50 Gramm,
  • Erdnussbutter - 4 EL (kann durch Olivenöl ersetzt werden),
  • Walnüsse - 100 Gramm,
  • Zimt - 1 TL,
  • Zitrone - 1 Stück,
  • Milch - 125 ml.
  1. Mischen Sie in einer separaten Schüssel die Hälfte des Zuckers, die Milch, das Mehl, die Eier, die Erdnussbutter und einen halben Teelöffel Zimt.
  2. Nachdem Sie den Teig geknetet haben, lassen Sie ihn zehn Minuten lang gehen. Beachten Sie, dass es sich als flüssig herausstellen sollte, wie bei Pfannkuchen
  3. Die Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einen separaten Behälter geben und mit Zitronensaft bestreuen.
  4. Gießen Sie das zubereitete Gebräu in die eingefettete Auflaufform. Wenn Sie kein Öl zum Schmieren verwenden möchten, können Sie den Boden mit Papier bedecken.
  5. Top mit Äpfeln und einer Scheibe Butter.
  6. Mit dem restlichen Zimt und Zucker bestreuen.
  7. Zum Schluss die Nüsse auf die Äpfel legen. Sie können sie vorher zerdrücken oder halbieren.
  8. Im Ofen etwa vierzig Minuten backen.

Wenn Sie Ihre Gäste oder Verwandte mit einem außergewöhnlich leckeren Gebäck überraschen möchten, sind Walnuss-Shortcakes genau das Richtige. Nachdem Sie versucht haben, dieses Dessert zuzubereiten, werden Sie es nicht bereuen, denn Nusskuchen lässt niemanden gleichgültig.

Zutaten

  • Für den Test
    • Butter - 200 g
    • Kristallzucker - 100 g.
    • Hühnchen Eigelb - 3-tlg.
    • Saure Sahne - 100 ml.
    • Soda - 1 TL.
    • Essig - 1 EL. l
    • Weizenmehl - 300 g
  • Für die Füllung
    • Hühnerproteine ​​- 3 Stk.
    • Walnüsse - 1 Tasse
    • Kristallzucker - 200 g

Nachtisch kochen

Die Basis für die Sotschi-Torte ist gehackter Teig auf saurer Sahne. Es sollte aus tiefgefrorenen oder gekühlten Lebensmitteln zubereitet werden. Sogar ein Nudelholz und ein Backbehälter sollten mindestens 15 Minuten lang in den Gefrierschrank gestellt werden. Es ist ratsam, auch den Tisch, auf dem der Teig geknetet werden soll, abzukühlen und etwas aus dem Kühlschrank daraufzulegen.

Auf dem Tisch müssen Sie das Mehl sieben und mit Zucker und Soda mischen.

Dann sollten die Hauptzutaten den Hügel hinauf gesammelt und darauf hochgefrorene Butter oder hochwertige Margarine gelegt werden. Fett sollte mit einem Messer in kleine Stücke geschnitten werden. Reiben Sie die Butter auf die Reibe oder schmelzen Sie - absolut unmöglich, sonst wird der Teig nicht gehackt. Um eine charakteristische Struktur zu erhalten, handelt es sich genau um die Einschlüsse von Fett in Form kleiner Ölstücke. Und sie sollten nur im Ofen schmelzen, beim Backen und nicht vorher. Deshalb ist es notwendig, den Teig von der ersten bis zur letzten Minute gekühlt zu halten.

In der Mitte der Mischung müssen Sie eine Nut machen und Eigelb hinein geben. Dann sollten sie leicht gerührt werden.

Danach ist es auch notwendig, kalte saure Sahne mit Essig in die Aussparung zu gießen.

Nach und nach die umgebende Mehlmischung auffangen und den Teig kneten. Es ist sehr bequem, dies mit einem breiten Messer zu tun. Sie sollten zuerst die trockenen und flüssigen Komponenten mischen und dann den Teig in einem Klumpen sammeln. Es ist unmöglich, seine Gleichförmigkeit zu erreichen.

Der Teig muss in 3 gleiche Teile geschnitten, jeweils in eine Kunststofffolie eingewickelt und 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt werden.

In der Zwischenzeit solltest du die Füllung kochen. In einem sauberen, geräumigen Behälter müssen Sie drei Eiweiße mit 2 EL einschenken. Löffel zum Einfetten des Kuchens. Dann müssen Sie Zucker hinzufügen.

Eiweiß mit Zucker sollte zu einem flauschigen, festen Schaum geschlagen werden.

Gehackte Nüsse hinzufügen. Bewegen Sie die Füllung vorsichtig von unten nach oben.

Jedes Stück gekühlten Teigs sollte in Form eines rechteckigen Kuchens entsprechend der Größe der Form auf einem bemehlten Tisch ausgerollt werden. Die Unterseite des Formulars sollte mit Backpapier bedeckt oder mit Butter eingefettet werden. Der erste Kuchen ist notwendig, um auf den Boden des Formulars zu legen.

Oben muss man die Hälfte der Proteinfüllung auslegen.

Es sollte mit einem zweiten flachen Kuchen bedeckt werden. Nachdem die zweite Schicht mit der restlichen Füllung bestrichen wurde, muss ein dritter flacher Kuchen darauf gelegt werden.

Danach sollte die Form mit der Zubereitung des Sotschi-Kuchens mit einem Film bedeckt und für 20 Minuten gekühlt werden. Dann sollten Sie den Ofen einschalten. Der Kuchen sollte in Portionen geschnitten und mit Eiweiß bestrichen werden.

Sie müssen bei einer Temperatur von 180 Grad 30-40 Minuten goldbraun backen.

Walnut Pie - Allgemeine Kochprinzipien

Walnüsse werden immer vor Gebrauch sortiert. Oft stoßen sie auf Ablagerungen und innere Trennwände, die für die Zähne sehr gefährlich sind. Normalerweise wird der Kern nicht gewaschen. Wenn es jedoch Zweifel an der Sauberkeit oder Sicherheit gibt, ist es besser, dies zu tun. Dann werden die Nüsse getrocknet, zerkleinert, gebraten. Sie werden einfach in den Teig gegossen oder zum Füllen verwendet.

Was sind die Nüsse kombiniert:

• Äpfel, Birnen, Zitrusfrüchte und andere Früchte,

• Mohn, Sesam, verschiedene Samen,

• Quark, Weichkäse,

• getrocknete Früchte (Rosinen, getrocknete Aprikosen, Pflaumen, Äpfel).

Die Legemethode und die zusätzlichen Zutaten hängen von der Rezeptur und der Art des Tests ab. Kuchen mit Nüssen machen Sand, Hefe, Keks. Sie können im Laden gekauften Blätterteig verwenden.

Rezept 1: Airy Walnut Pie

Walnusskuchenrezept, das entweder direkt oder als Kuchengrundlage verwendet werden kann. Krume ist weich, luftig und sehr sanft.

Zutaten

• 0,14 kg Ölablass

• 0,2 kg Nusskerne,

• 0,15 kg Zuckersand,

• 1 Messlöffel Kakaopulver,

• Aufreißer 10 Gramm,

• Pulver zur Registrierung.

Kochen

1. Das Öl muss aufgeweicht werden. Dazu einfach in Würfel schneiden und die Stunde warm halten, ohne schmelzen zu müssen.

2. Eigelb wird von Proteinen abgelöst.

3. Wir teilen die Nüsse in zwei Hälften. Teil zu einer Krume zerdrückt und die restlichen Nüsse einfach in Stücke schneiden. Es ist ratsam, die Kerne in einer Pfanne vorzutrocknen, um sie aromatischer zu machen.

4. Mehl und Backpulver mischen, eine Prise Soda hinzufügen. Als nächstes werfen wir Nüsse.

5. Die Butter mit dem verschreibungspflichtigen Zucker und dem Eigelb zum Pomp schlagen.

6. Proteine ​​getrennt aufschlagen. Es ist sehr wichtig, den Schneebesen nicht nach der Ölmischung zu verwenden. Andernfalls wird das Protein nicht durcheinander geraten.

7. Mehl in die Ölmischung gießen, Vanille abschmecken.

8. Fügen Sie die geschlagenen Proteine ​​vorsichtig hinzu, um den Schaum nicht auszufällen. Mit leichten Bewegungen von unten nach oben umrühren.

9. Wir versenden den Teig in der Form, die wir unbedingt einfetten müssen.

10. Bei 180 ° C ca. 40 Minuten backen. Nach dem Abkühlen den Kuchen mit Pulver bestreuen. Oder in ein paar Kuchen schneiden und die Sahne einfetten.

Rezept 2: Magerer Kuchen mit Walnüssen und Rosinen.

Eine Variante einer mageren Walnusspastete, für die auch Rosinen benötigt werden. Die Trauben können vorher eingeweicht und getrocknet werden, damit die Füllung saftiger wird.

Zutaten

• 0,1 Liter Öl wachsen,

• 450 g Mehl,

• 220 Gramm Orangensaft,

Kochen

1. Nüsse in Stücke schneiden, nach Belieben anbraten.

2. Rosinen anheben, wie oben beschrieben einweichen.

3. Butter mit Zucker verrühren.

4. Orangensaft und eine Prise Salz hinzufügen. Man kann den Saft von Mandarinen, Ananas oder Äpfeln nehmen, stellt sich auch gut heraus.

5. Mehl mit Zimt, Nüssen und Rosinen mischen, Teig einschicken.

6. Es bleibt ein Teelöffel Sodahydrat hinzuzufügen und gut zu mischen.

7. Form mit Pflanzenöl einfetten, mit Mehl bestreuen.

8. Gießen Sie den Nussteig ein und backen Sie ihn. Dieser Kuchen wird ungefähr eine halbe Stunde dauern, alles hängt von der Dicke der Schicht ab. Temperatur 180.

Rezept 3: Shortcake Walnut Pie

Variante der Krümeltorte mit Walnüssen, die auf einem einfachen Mürbeteig zubereitet wird. Wir kneten es auf Margarine. Oder wir ersetzen durch Süßwaren Fett, Öl.

Zutaten

• Margarine 200 Gramm,

• 2 Esslöffel saure Sahne,

• 1,5 TL. Ripper.

Kochen

1. Margarine mit Zucker bis zur weißen Masse verquirlen, abwechselnd Eigelb und dann Sauerrahm hinzufügen. Geben Sie das Mehl mit Backpulver ein, rühren Sie schnell um und schieben Sie den Teig in den Beutel. Wir putzen im Gefrierschrank.

2. Schlagen Sie das Weiß zu einem kühlen Schaum zusammen mit dem verordneten Zucker, für ein appetitanregendes Aroma werfen wir ein wenig Vanille.

3. Wir hacken Nüsse in Stücke jeder Größe und mischen sie mit Proteinen. Proteine ​​vorsichtig einfüllen und umrühren.

4. Gekühlten, aber nicht gefrorenen Teig aus dem Gefrierschrank nehmen. Dritte Prise ab.

5. Meistens rollen wir einen flachen Kuchen aus, verteilen ihn in einer Form mit Seiten und machen einen Teller.

6. Legen Sie die Proteinfüllung mit Nüssen.

7. Mit einem dünnen Kuchen vom restlichen Teig bedecken, die Ränder sollten zusammenpassen.

8. Backen Sie einen Kuchen mit Nüssen etwa eine halbe Stunde, konzentrieren Sie sich auf rötliche Farbe. Die Temperatur von mehr als 180 Grad nicht.

Rezept 4: Eine schnelle Torte mit Walnüssen und Mohn.

Eine Variante eines sehr leichten und einfachen Kuchens aus Keksteig. Neben Nüssen gibt es auch eine gewöhnliche Mohnblume.

Zutaten

• 70 Gramm Nüsse,

• 30 Gramm Mohn,

• 1 TL. Aufreißer optional.

Kochen

1. Nüsse sofort in die Pfanne werfen und einige Minuten braten. Kühlen Sie es ab, legen Sie es auf einen Tisch oder ein Brett, rollen Sie es mehrmals mit einem Nudelholz, um die Größe der Stücke zu verringern. Wir lassen in den Flügeln warten.

2. Eier zerschlagen und mit einem Mixer einige Minuten schlagen, dann Zucker hinzufügen. Alles in allem muss man bis zum flauschigen Schaum peitschen.

3. Wir kombinieren Mehl mit Mohn, fügen zerkleinerte Nüsse hinzu. Für mehr Pomp und Versicherungskuchen vom Fallenlassen können Sie Backpulver einschenken.

4. Übertragen Sie den Teig in eine Form, vorzugsweise eingefettet.

5. Backen Sie eine halbe Stunde lang einen Kuchen mit Nüssen. Bei 190 Grad in den Ofen geben und auf 170 reduzieren.

Rezept 5: Torte mit Walnüssen und Äpfeln

Hefekuchenrezept mit Walnüssen und frischen Äpfeln. Der Teig kann auf diese Weise hergestellt werden, muss aber nicht. Wenn Sie Ihr eigenes bewährtes und beliebtes Rezept haben, verwenden Sie es.

Zutaten

• 1 Glas Nüsse,

• 140 g Zucker.

Ein Eigelb zum Bestreichen der Oberseite vor dem Backen.

Kochen

1. Fügen Sie der Milch 70 ml heißes Wasser hinzu, um die Flüssigkeit warm zu machen. Wir züchten Hefe.

2. Nach 10 Minuten Zucker werfen, ein wenig Salz einfüllen, ein halber Teelöffel reicht aus. Rühren.

3. Wir geben ungefähr drei Gläser Mehl hinein und fügen beim Mischen das Gemüse oder die geschmolzene Butter hinzu. Wenn der Teig schwach wird, fügen Sie etwas mehr Mehl hinzu.

4. Mit einem Handtuch abdecken, Masse gut aufgehen lassen.

5. Die Äpfel werden geschält und in dünne Platten geschnitten.

6. Nüsse hacken, an Äpfel senden. Sie können den Zimt sofort hinzufügen, aber der Zucker wird kurz vor dem Formen des Kuchens gegossen.

7. Wir teilen den Teig für den Boden und den Boden in zwei Teile, das zweite Stück sollte etwas kleiner ausfallen.

8. Brötchen ausrollen.

9. Die Füllung mit Sand füllen, mischen und auf den Kuchen stapeln.

10. Decken Sie die Spitze ab und drücken Sie die Ränder zusammen. Wir machen oben mehrere Löcher. Sie können aus dem zweiten Teigstück ein Netz machen und die Oberseite halb geschlossen machen.

11. Es bleibt übrig, die Oberseite des Nusstörtchens mit Eigelb zu bestreichen und rosig zu backen.

Rezept 6: Geriebener Walnusskuchen

Eine weitere Option ist ein Shortcake mit Walnüssen, der mit einer Reibe zubereitet wird. Daher der Name. Der Teig wird am besten im Voraus zubereitet, da er gekühlt werden muss.

Zutaten

• 0,2 kg Margarine

• drei Gläser Mehl,

• 0,5 TL. Soda und Salz

• 180 g Zucker.

• 1 Glas Nüsse

• 150 g Zucker

Kochen

1. Die Margarine mit Mehl zerdrücken. Sie können es zuerst ein wenig warm machen oder eine Reibe verwenden.

2. Eier mit Zucker zugeben, Mehl und Backpulver hinzugeben. Für den Geschmack Salz werfen, aber wenn ungesalzene Margarine. Ansonsten ist es besser, nicht hinzuzufügen.

3. Kneifen Sie den dritten Teig ab und rollen Sie die Kugeln aus beiden Stücken. Im Gefrierschrank aufbewahren, bis es fest ist.

4. Stellen Sie einen Topf mit Zucker und Wasser auf den Herd und kochen Sie den Sirup nach dem Kochen eine Minute lang. Fügen Sie zerquetschte Nüsse hinzu, Sie können Vanille, Zimt, irgendwelche Zusätze zu Ihrem Geschmack werfen. Abkühlung.

5. Die untere Schicht des Kuchens aus einem großen Stück gekühltem Teig ausrollen.

6. Wir schmieren Nussfüllung.

7. Nehmen Sie das zweite Teigstück aus dem Gefrierschrank und reiben Sie es mit einer Reibe auf den Nüssen mit großen Pommes frites ein.

8. Печем в духовке до румяного цвета.

Рецепт 7: Пирог с грецкими орехами и медом из слоеного теста

Вариант изумительного слоеного пирога с грецкими орешками, в начинку для которого также можно добавить изюм, курагу и другие сухофрукты. Будет только вкусней. По умолчанию идет изюм.

Ингредиенты

• 0,5 кг теста слоеного,

• 2 стакана орехов,

• 2/3 стакана меда,

Kochen

1. Gießen Sie die gewaschenen Rosinen mit heißem Wasser, aber nicht mit kochendem Wasser. Auskühlen lassen, die Flüssigkeit abtropfen lassen und die Beeren trocknen.

2. Fügen Sie den Rosinen Walnüsse hinzu, die ein wenig gehackt werden müssen. Oder legen Sie es einfach auf den Tisch und rollen Sie es mehrmals.

3. Drücken Sie den Saft aus der Hälfte der Zitrusfrüchte.

4. Verteilen Sie die Hälfte des verschreibungspflichtigen Honigs. Rühren Sie die Füllung. Wenn der Honig dick ist, ist es besser, ihn zuerst zu schmelzen, sonst ist der Kuchen ungleichmäßig süß.

5. Den Teig in einer Schicht dünn ausrollen, die doppelt so groß sein sollte wie die Pfanne.

6. Breiten Sie es so aus, dass es zur Hälfte hing.

7. Eine Schicht Nussfüllung mit Rosinen verteilen.

8. Mit der oberen Schicht bedecken, die Ränder verbinden und zusammendrücken.

9. Nehmen Sie ein scharfes Messer und schneiden Sie die Oberseite des Kuchens mit Diamanten oder Quadraten wie Baklava ab. Auf Wunsch kann jeder Diamant auf ein Stück Walnuss gelegt werden.

10. Bei 200 Grad fertig backen.

11. Wir nehmen den Kuchen heraus und schmieren ihn, solange er heiß ist, großzügig mit Honig ein. Die Reste können einfach von oben gegossen werden. Abkühlung.

Walnut Pie - Tipps und Tricks

• Nüsse sind schmackhafter und duftender, wenn Sie die Kerne vorbraten. Es wird jedoch nicht empfohlen, diese Form beizubehalten, und Sie müssen in den nächsten Tagen geröstete Nüsse essen.

• Nüsse neigen zum Verderben, wenn sie nicht ausreichend getrocknet sind. Bevor Sie den Kernel lagern, müssen Sie ihn in die Sonne halten und dann in einen versiegelten und dunklen Behälter falten.

• Nusskuchen können nicht nur mit einem Ei eingefettet werden. Perfekt geeignet für diesen flüssigen Honig. Es wird nach dem Backen mit einem Pinsel auf das Produkt aufgetragen.

• Jeder Teig wird weicher, leichter und weicher, wenn Sie das Mehl vor dem Auffüllen sieben. Dabei wird es locker, trocknet aus und lässt sich leichter mit anderen Teigbestandteilen mischen.

• Wenn die Nussfüllung nicht zerbröckeln soll, können Sie dem Gelenk Eiweiß hinzufügen. Es wird einfach in die Gesamtmasse gegossen oder vorgeschlagen, bis der Schaum sofort mit dem Rezeptzucker für die Füllung kann.

Süßes Blätterteig-Rezept:

  1. Blätterteig aus dem Gefrierschrank ziehen. Und während es aufgetaut wird, lassen Sie uns füllen.
  2. Bereiten Sie die notwendigen Zutaten dafür vor.

Zutaten für die Füllung

  • Haselnüsse in einem Mixer zermahlen.
  • Mix Kakao (Johannisbrot), Milchpulver, Puderzucker, Salz, Vanille in einem Topf. Achten Sie darauf, Salz hinzuzufügen. Es hilft, andere Zutaten zu erschließen.

    Trockene Zutaten für die Füllung mischen

    Fügen Sie der Mischung nach und nach Sahne (Milch) hinzu und verquirlen Sie sie.

    Wir schicken die Mischung zum Herd und kochen, bis sie auf einem langsamen Feuer eingedickt ist (ich habe 4 von 9). Die Mischung muss ständig gerührt werden.

    Die Schokoladenmischung kochen

    Sobald die Masse eingedickt ist und die ersten Anzeichen von Kochen auftreten, fügen Sie gemahlene Nüsse hinzu und mischen Sie.

    Fügen Sie die Butter hinzu. Ich habe es in Stücke geschnitten, damit es sich schnell verteilt.

    Gib die Butter

    Sobald sich das Öl aufgelöst hat, nehmen Sie die Mischung vom Herd und gießen Sie sie in das Gefäß.

    Schokoladenfüllung für Puff Pie

    Bei der angegebenen Menge Blätterteig nahm ich eine halbe Dose Füllung. Der Rest kann in den Kühlschrank gestellt werden. Die Masse wird dicker und kann als Schokoladenfondant für Sandwiches verwendet werden.

    Wir nehmen Blätterteig heraus

    Den Tisch mit Mehl bestreuen und eine Teigschicht von ca. 2 mm Dicke ausrollen. Wir übertragen es auf ein mit Pergament überzogenes Backblech. Mit einer dünnen Schicht Schokoladenfüllung schmieren.

    Die nächste Teigschicht von ungefähr der Größe der ersten ausrollen. Dann wickeln wir es auf ein Nudelholz und bedecken es mit einer Schicht mit einer Füllung.

    Mit einem zweiten Blatt Blätterteig bedecken

  • Schmieren Sie die Oberseite wieder mit der Füllung und bedecken Sie sie mit der nächsten Schicht gerolltem Blätterteig. Es sollten 3 Schichten Füllung und 4 Schichten Teig sein.
  • Jetzt geben wir einem Blätterteig die Form eines Weihnachtsbaumes. Nachdem die letzte Teigschicht gelegt wurde, sollte das resultierende Rechteck visuell in zwei Hälften geteilt und ein gleichschenkliges Dreieck geschnitten werden.

    Schneiden Sie ein Dreieck aus dem Kuchen.

    Skizzieren Sie den Stamm des zukünftigen Fichten- und Schnittbodens. Als nächstes müssen Sie Schnitte mit einer Breite von 1,5 bis 2 cm senkrecht zum Rumpf vornehmen.

    Schneiden Sie den Weihnachtsbaum aus Blätterteig

    Wir machen die gleichen Schnitte von der anderen Seite. Wir müssen versuchen, dies so symmetrisch wie möglich zu machen.

    Jetzt müssen die „Tannenzweige“ 2 mal um ihre Achse gedreht werden. Näher an der Krone drehen Sie nur 1 Mal.

    Drehe die entstandenen "Zweige"

    Schmieren Sie unseren süßen Blätterteigkuchen mit saurer Sahne, bestreuen Sie ihn mit Sesam (stattdessen können Mandelblüten verwendet werden) und geben Sie ihn in einen auf 200 Grad erhitzten Ofen. Wir backen ungefähr 20 Minuten.

    Gebildeter Hauchkuchen in Form eines Weihnachtsbaums

    Den fertigen Blätterteigkuchen mit Puderzucker bestreuen.

    Ich schneide die Kekse aus den Teigstücken. Es muss etwas weniger Zeit als der Kuchen gebacken werden.

    Das war so ein festliches süßes Gebäck aus Blätterteig:

    Sehen Sie sich das Video an: Pastry Chef Attempts to Make Gourmet Doritos. Gourmet Makes. Bon Appétit (Dezember 2021).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send

  • lehighvalleylittleones-com