Frauentipps

Was ist die Verwendung von Kohl zur Gewichtsreduktion und welche Art von Kohl kann man auf Diät essen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Kohl ist eines der gesündesten Gemüsesorten der Welt. Und das nicht nur, weil es eine Rekordmenge an Protein enthält, eine große Menge an Pektin, die eine gesunde und verbesserte Verdauung fördert. Der Gehalt an Vitamin C Kohl hat sogar so berühmte Früchte wie Orangen und Zitronen umgangen. Es ist nicht von Vitaminen B, PP, Phosphor, Kalzium, Eisen, Kupfer und Jod beraubt.

Und dies ist nicht die gesamte Liste aller Nährstoffe, Vitamine und Mineralien, die in diesem erstaunlichen Gemüse enthalten sind. Und zusammen mit all dem hat Kohl die Fähigkeit, den Körper schnell zu sättigen, aber gleichzeitig enthalten 100 g Kohl nur 20 Kcal. Kein Wunder, ist es die Kohl-Diät zur Gewichtsreduktion, die sehr effektiv und effizient ist.

Kohl wird wegen seines energetischen Wertes für Menschen mit hohem Cholesterinspiegel empfohlen. Darüber hinaus kann Kohl die Bildung von Krebstumoren im Körper verzögern, ist nützlich für Menschen mit Nieren- und Lebererkrankungen, stärkt die Blutgefäße und wirkt bei Fettleibigkeit. Und mit all dem können Sie Gewicht verlieren und die Figur anpassen.

Die Kohldiät hat bestimmte Regeln: Sie sollte nicht länger als 10 Tage dauern, zu diesem Zeitpunkt ist Alkohol strengstens verboten, alle Mehl- und Backwaren, auch das Einsalzen von Lebensmitteln ist ausgeschlossen.

In Ihrer Ernährung können Sie jede Art von Kohl verwenden: Rosenkohl, Blumenkohl, Weißkohl, Brokkoli oder Kohlrabi.

Je nach Vorstellung der Gastgeberin kann das Menü sehr vielfältig sein - gedünsteter Kohl, Sauerkraut, Kohlsuppen, Gemüsekohlröllchen, verschiedene Salate und frische Verwendung. Während einer solchen Diät ist Kohl in unbegrenzten Mengen erlaubt. Hast du hunger Iss ein Stück Kohl.

Während der Kohldiät verlieren Sie wirklich 5 bis 10 kg - alles hängt von Ihrer Physiologie und der Menge an Körperfett ab. Wiederholen Sie diese Diät sollte nicht mehr als 1 Mal in 2 Monaten sein.

Menü für 1 Tag

  • Frühstück Zum Frühstück ist eine Tasse grüner Tee oder zuckerfreier Kaffee erlaubt.
  • Mittagessen Kohl hacken und geriebene rohe Karotten hinzufügen, zusammen mit einem Teelöffel Oliven- oder Sonnenblumenöl mischen, Sie erhalten einen solchen Salat. Sie können 250 g gekochtes Huhn oder Fisch, Kalbfleisch oder Rindfleisch kochen.
  • Abendessen Die Mahlzeiten sollten mindestens 3 Stunden vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Abendmenü - halbgekochtes Hühnerei, Kohlsalat und 1 Obst - Orange, Apfel, Pfirsich oder andere, außer Bananen. Bananen während der Kohldiät sind ausgeschlossen. Tasse Tee.

Während und nach der Diät ist zu beachten, dass der Wasserverbrauch pro Tag mindestens 2 Liter betragen sollte (Wasser ist Wasser ohne Gas, dies gilt nicht für Säfte, Brühen, Tees, Kaffee oder Kefir). Ein wichtiger Punkt in der Kohldiät ist eine Tasse Kaffee am Morgen, der sehr zuverlässig zur Steigerung des Stoffwechsels des Körpers beiträgt und somit zum Abnehmen beiträgt.

Es ist nicht überflüssig, einen Arzt aufzusuchen, bevor Sie sich für eine Kohldiät entscheiden. Immerhin handelt es sich bei der Verwendung von großen Mengen an Gemüse und Früchten um nahezu keine Kohlenhydrate, während sie im Körper umgesetzt werden.

Es gibt Krankheiten, bei denen diese Art der Fütterung kontraindiziert ist. Um eine Verschlechterung der körperlichen Gesundheit Ihres Körpers zu vermeiden, ist es daher besser, auf Nummer sicher zu gehen und mit einem Spezialisten zu kommunizieren.

Wenn Sie keine Lust mehr auf Kohlsalate haben, können Sie diese leicht durch Kohlsuppe ersetzen. Seine Herstellung bereitet keine Schwierigkeiten. Sie benötigen: 250 g Kohl, 2 Karotten, 2 Zwiebeln, Paprika und Tomaten, Sellerie nach Geschmack.

Gemüse muss gründlich gewaschen, geschnitten, Tomaten mit kochendem Wasser verbrüht werden, um die Haut zu entfernen. Kochen Sie diese Suppe für eine halbe Stunde, Sie können Sonnenblumenöl hinzufügen, Salz ist ausgeschlossen. Manchmal wird dieser Suppe brauner Reis zugesetzt.

Wie Sie sehen, ist die Kohldiät auch deshalb gut, weil sie keine komplizierten Rezepte enthält, nur ein Minimum an Zeit und Mühe erfordert, um solche Gerichte zuzubereiten, und der Effekt ist erstaunlich.

Natürlich muss Ihre Ernährung während einer solchen Diät umso abwechslungsreicher sein, je mehr desto besser. Wir geben eine ungefähre Liste von Gerichten, die mit der Kohldiät verzehrt werden können.

  • 1 Tag Gedämpftes und frisches Gemüse mit etwas Sonnenblumenöl, außer Kartoffeln. Suppe und Getränke.
  • 2 tage. Fischeintopf 200 g, Kohlsalat und 2 Tomaten. Tee und Wasser.
  • 3 tage. Suppe, mageres Rindfleisch mit Gemüse. Tee
  • 4 tage. Karottensalat, brauner gekochter Reis mit frischem Gemüse, Preiselbeersaft und Wasser.
  • 5 tage. Nicht mehr als 5 Gläser Magermilch, Kohlsuppe, gekochtes Hühnerei. Tee
  • 6 Tage. Unbegrenzt frische Suppe, Gemüse und Obst, Preiselbeersaft und Wasser.
  • 7 tage. Suppe, gekochtes Hähnchen und Gemüse ohne Einschränkungen. Tee

Kohldiät ist für Menschen mit schweren Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes absolut kontraindiziert. In solchen Fällen kann Kohl nicht nur Vorteile bringen, sondern auch großen Schaden anrichten.

Anstelle dieser Option können Sie sich an die Kohl-Kefir-Diät halten. Es unterscheidet sich vom Üblichen nur dadurch, dass man anstelle eines Glases Tee oder Cranberrysaft fettarmen Joghurt trinken kann. Bei welcher Variante Sie Halt machen, ist ein Meisterjob.

Eine solche Diät wird als ziemlich hart angesehen, aber es ist durchaus realistisch, sie zu überstehen. Versuchen Sie nach Beendigung der Kohl-Therapie, nach und nach eine normale Diät einzuleiten. Ziehen Sie keine Nahrung zu sich, da Sie sonst innerhalb kürzester Zeit alle erlangten Ergebnisse verlieren können.

Während der Diät kommt es zu einer Abnahme der Leistungsfähigkeit, Müdigkeit und Lethargie. Daher ist es besser, diese Diät in den Ferien oder im Urlaub zu verwenden.

Kohl-Diät ist ein sehr nützliches Gemüse, aber immer noch ziemlich eigenartig. Nicht jeder mag es, nicht jeder kann Kohl in unbegrenzten Mengen essen. Daher sind die Bewertungen darüber gegensätzlich und vielfältig. Jemand mag diese Diät und die Leute sind mit ihren Ergebnissen zufrieden. Und jemand beschwert sich über den ständigen Hunger und die Unfähigkeit, einem derart strengen Regime standzuhalten. Sie entscheiden, ob Sie auf Diät gehen möchten oder nicht.

Verliert Kohl an Gewicht?

Möglicherweise stellen Sie fest, dass nach einigen Tagen Fütterung mit Kohl das Körpergewicht abnimmt. Zwar glauben Experten, dass das Gewicht weniger wird, nicht vor dem Hintergrund der Fettverbrennung, sondern aufgrund der Entfernung von überschüssiger Flüssigkeit aus dem Gewebe. Aber das ist auch nicht schlecht. Manchmal ist Diätfutter nährstoffarm, so dass Kohl in einem begrenzten Menü sehr nützlich sein kann.

Das Produkt enthält Vitamin A, um den Zustand von Nägeln, Haaren und Haut zu erhalten. Trotz der Tatsache, dass Kohl kein Fett verbrennt, hilft er dennoch beim Abnehmen, da er den Körper reinigt, die Verdauung verbessert und die Aktivität freier Radikale hemmt. Durch den Phosphorgehalt im Produkt werden die Knochen gestärkt und so Frakturen vorgebeugt.

Es ist zu beachten, dass die Kohldiät eine vorübergehende Wirkung hat, wenn sie nicht durch Training und eine regelmäßige, korrekte Ernährung unterstützt wird. Wenn eine Person aufhört, sich in der Ernährung einzuschränken, werden häufig verlorene Kilogramm mit dem Zusatzstoff zurückgegeben. Nach der Kohldiät sollte man sich daher nicht auf schweres Futter stützen. Es ist besser, die richtige Ernährung beizubehalten, um die Form zu erhalten.

Grünkohl

Natürlicher Seetang ist ein gesundes Lebensmittel, das beim Abnehmen hilft. Pro 100 g entfallen nur 24,9 kcal. Das Produkt sättigt perfekt, entfernt überschüssige Flüssigkeit, pflegt mit Vitaminen und Mineralstoffen. Grünkohl ist nützlich für die Schilddrüse, verbessert das endokrine System.

Peking Kohl

Dank der Verwendung von Peking-Kohl können Sie das Hungergefühl schnell stillen und Ihren Appetit reduzieren. Das Produkt verbessert die Verdauung und hat einen Kaloriengehalt von 32 kcal pro 100 g. Es enthält wichtige Spurenelemente und wertvolle Ballaststoffe. In Bezug auf den Vitamin C-Gehalt führt Pekinger Kohl gegen Kopfsalat und Weißkohl. Beim Verzehr von Chinakohl werden Kohlenhydrate und Fette langsamer aufgenommen.

Weißkohl

Gewöhnlicher Weißkohl ist mit nützlichen Substanzen gefüllt, die den Stoffwechsel verbessern und dazu beitragen, schädliche Ablagerungen im Körper schnell zu beseitigen. Kalorienprodukt - 25 kcal. Kohl enthält Ballaststoffe. Das Produkt schützt vor Arteriosklerose und Stuhlstörungen. Als Teil von Kalium, das die Muskeln stärkt und den Körper von überschüssiger Flüssigkeit befreit.

Sauerkraut

Natürlich ist es nützlich, Sauerkraut auf Diät zu essen, da es den Fettstoffwechsel reguliert, dabei hilft, schädliche Substanzen zu entfernen, die Verdauung verbessert. Nach dem Essen entsteht ein angenehmes Völlegefühl, das bei einer Diät sehr wertvoll ist. Das Produkt ist reich an Ballaststoffen, was bedeutet, dass der Körper viel Energie für die Verarbeitung verbraucht und Kalorien verbrennt.

Eingelegter Kohl

Marinierter Kohl kann auf Diät zu Salaten hinzugefügt werden. Das Produkt gibt einen interessanten Geschmack. Marinade behält die Eigenschaften von frischem Kohl und ist in den meisten Fällen gut für die Gesundheit. Eingelegter Kohl ist nicht für Menschen mit Herzerkrankungen und hohem Blutdruck geeignet. Kalorienprodukt - 47 kcal pro 100 g

Kohl nährt perfekt, enthält viele Vitamine und hilft beim Abnehmen

Kohldiät für 3 Tage

Eine dreitägige Kohldiät ist relativ sicher. Als Getränke konsumieren sie täglich 1,5-2 Liter Wasser und trinken ungesüßten Grüntee. Für Snacks zwischen den Mahlzeiten können Sie auch Kohl verwenden, vorzugsweise Gerichte aus frischem Kohl. Es ist zulässig, Früchte zu verwenden, um das Essen abwechslungsreicher und nicht langweilig zu machen. Jede Art von Obst ist geeignet, mit Ausnahme von Bananen.

Das Diätmenü ist extrem einfach. Anstelle des Frühstücks müssen Sie Tee trinken. Speisen sollte ein Salat aus frischem Kohl sein. Es ist gut, verschiedene Sorten zu verwenden - Rosenkohl, Wirsing, Weißkohl, Peking und Rotkohl. Wenn Sie keinen Salat zubereiten möchten, können Sie die Suppe kochen oder einen Eintopf mit Hühnchen oder Gemüse zubereiten.

Das perfekte Abendessen für eine solche Diät ist ein Fischgericht. 210 Gramm Filet reichen für eine Mahlzeit. Ein guter Ersatz für Fisch ist Kefir oder Fleisch. Achten Sie beim Abendessen darauf, Salat mit eingelegtem oder frischem Kohl zu essen. Um das Hungergefühl bei der Kohldiät für drei Tage zu vermeiden, wird empfohlen, Kohlsuppe zu essen, wenn der Essdrang über dem Normalen liegt.

Wenn Sie keinen frischen Kohl essen möchten, können Sie Eingelegtes wählen. Die tägliche Rate beträgt 1,5 kg des Produkts in Kombination mit Roggencrackern. Nur 5 solcher Mahlzeiten. Das Ergebnis der Kohldiät ist minus 3 kg.

Kohldiät für 7 Tage

Wöchentliche Ernährung ist hart genug, Kohl füllt den größten Teil der Ernährung. Salz- und Zuckerkonsum ist nicht erwünscht. Sie essen alle Sorten, aber der erfolgreichste ist Weißkohl. Geeignet ist neben ihr auch kalorienarmes Gemüse. Nach der Diät brauchen Sie eine Pause von 2 Monaten. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie richtig essen, ohne zu viel zu essen. Das Hauptgericht der Ration sind Kohlsuppen. Beispielmenü für die tägliche Ernährung:

  • 1 - Suppensuppe und Lebensmittel Obst (geeignete Äpfel, Melonen, Orangen),
  • 2 - Suppensuppe und Lebensmittel Gemüse, zum Beispiel Salzkartoffeln,
  • 3 - Suppensuppe, Gemüse- und Obstgerichte (außer Bananen, Kartoffeln),
  • 4 - Suppe Suppe und Bananen,
  • 5 - 250 g mageres Fleisch, Suppensuppe, Tomaten (4 Stück),
  • 6 - Fleischgerichte, Suppensuppe, jede Menge Kohl,
  • 7 - Gemüsesuppe auf Kohlbasis, Buchweizen oder brauner Reis.

Von den besten Getränken kohlensäurefreies Mineralwasser und grüner Tee. Für die Morgenstunden ist ein guter Kaffee ohne Sahne und Zucker vorzuziehen. Es wird empfohlen, ohne Gewürze zu kochen.

Kohldiät für 10 Tage

Eine schlechte Kohlenhydratkohl-Diät ist eine Zehn-Tage-Diät, die heutzutage populär ist, aber möglicherweise gefährlich. Sie sollten solche Lebensmittel nicht öfter als einmal im Jahr einnehmen. Anderen zufolge kann man mehrmals im Jahr eine solche Diät einhalten und dabei Pausen von 2 Monaten einlegen. Diät verspricht einen Verlust von 10 kg Übergewicht.

Alle Kohlsorten eignen sich für die Ernährung, und je mehr verschiedene Sorten, desto besser. Beispielsweise beträgt der Kaloriengehalt von Kohlrabi nur 42 kcal, Rosenkohl 44 kcal und die Farbkalorien sogar weniger - 32 kcal. Zweifellos ist Weißkohl mit 26 kcal in Bezug auf Nützlichkeit, Verfügbarkeit und niedrigen Kaloriengehalt gut. Der absolute Anführer ist Sauerkraut - 19 kcal. Die Daten beziehen sich auf 100 g des Produktes. Versuchen Sie alle 3 Tage, anstelle des üblichen Sauerkrauts zu essen, um die Speisekarte zu variieren.

Bei einer zehntägigen Kohldiät treten häufig hungrige Anfälle auf, wenn Sie alles essen möchten, was Sie sehen. Mit einem solchen Problem können Sie fertig werden, wenn Sie Kohlblätter essen, dieses Produkt unterliegt keinen Einschränkungen. Wie grüner Tee und Wasser. Um den Stoffwechsel am Morgen zu beschleunigen, trinken Sie Kaffee. Unter das Verbot fallen Salz und Zucker, Süßwaren, Mehlprodukte, alkoholische Getränke.

Das Beispielmenü für den Tag lautet wie folgt:

  • Morgens, dh zum Frühstück, muss Wasser ohne Gas, Kaffee oder grünen Tee getrunken werden (alle Getränke sind ungesüßt, dies ist unerlässlich).
  • Essen Sie gekochtes Rindfleisch, Fisch oder Huhn (für eine Mahlzeit bis zu 200 g Fleisch oder Fisch). Es wird auch empfohlen, tagsüber einen Salat zuzubereiten (frischer Kohl, Butter, Karotten).
  • Nehmen Sie zum Abendessen denselben Salat mit Kohl, Ei (Wachtel oder Huhn), einer Lieblingsfrucht, aber keiner Banane.
  • Die letzte Mahlzeit wird ein Glas fettarmer Joghurt sein, normalerweise wird es getrunken und 2 Stunden vor dem Zubettgehen eine Pause eingelegt.

Es gibt auch eine Diät für einen Monat, dies ist der extremste Weg, um bis zu 24 kg Gewicht zu verlieren. Jeder entscheidet, ob er dorthin geht oder nicht. Natürlich ist es viel besser, Sport zu treiben und richtig zu essen, es ist sicherer.

Fastentag auf Kohl

Wenn Sie nicht in der Lage sind, sich für mehrere Tage auf Nahrung zu beschränken, aber Ihren Körper reinigen und säubern müssen, um leichter zu werden, dann verbringen Sie einen Fastentag. Er trägt keine Gefahr. Die Regeln sind recht einfach: Pro Tag werden 1,5 kg Kohl genommen. Die Vielfalt kann beliebig sein, die Auswahl ist riesig - Kohlrabi, Brüssel, Farbe, Brokkoli, Savoy, Faser. Es ist erlaubt, es auf verschiedene Arten zu kochen, z.

Es ist besser, die gesamte Kohlmenge aufzuteilen und am Tag des Entladens mehrere gleiche Mahlzeiten zuzubereiten. Die gesamte Kalorienaufnahme beträgt 400 bis 500 kcal. An nur einem Tag können Sie sich von 1,5 kg Gewicht verabschieden.

Das Tagesmenü zum Entladen von Kohl könnte folgendermaßen aussehen:

  • Gedünsteter Kohl (oder gedünsteter Kohl mit Apfel) ist Frühstück,
  • Borschtsch- oder Kohlsuppe ist Mittagessen
  • Salat mit frischem Kohl mit Zitrone und Olivenöl ist ein Nachmittagssnack,
  • Gekochter Blumenkohl oder Brokkoli (300 g können durch Kohlsuppe ersetzt werden) ist ein Abendessen.

Gute Getränke für einen Fastentag sind die gleichen wie auf einer Diät. Dies ist viel ungesüßter Tee und sauberes Wasser.

Vor- und Nachteile der Ernährung

Kohl zur Gewichtsreduktion wird verwendet, weil er dazu beiträgt, den Darm von Giftstoffen zu reinigen, was zu beschleunigten Stoffwechselprozessen führt und den Stoffwechsel verbessert. Ernährungswissenschaftler sagen, dass es bei einer Gewichtsabnahme von Kohl leicht ist, in den ersten Tagen bis zu 4 kg abzunehmen. Aber es hinterlässt keine Fettablagerungen und Fäkalien und überschüssige Flüssigkeit, die im Dickdarm verweilten. Die Reduzierung des Körperfetts erfolgt bei längerem Gewichtsverlust - für 6-7 Tage der Kohldiät. Vergessen Sie einfach nicht, sich richtig zu ernähren, sonst kehren die abgenommenen Pfunde schnell zurück.

Plus Kohl Diät:

  • Normalisiert den Verdauungstrakt, reinigt den Darm.
  • Stärkt das Immunsystem, fördert die Verjüngung.
  • Aufgrund des kalorienarmen Kohls unbegrenzt verwendet.
  • Der Effekt des Abnehmens hält lange an.

Cons Kohl Diät:

  • Es gibt Kontraindikationen.
  • Schlechte Ernährung, der nicht alle Menschen widerstehen können.
  • Manchmal gibt es Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Schwäche, Schwindel, lockerer Stuhl.

Schnelle Diät-Menü auf Kohl für 3-5 Tage

Die Kohl-Diätkarte ist nicht zu vielfältig, weil sie auf Kohl basiert. Es dürfen verschiedene Sorten verwendet werden: Weißkohl, Brüssel, Peking, Kohlrabi und für eine Vielzahl von Zubereitungsarten: Kohlpastetchen, Kohlauflauf, Kohlsud, Kohlgurke, Kohlsuppe, Sauerkraut. Der Hauptvorteil der Diät ist der niedrige Kaloriengehalt des Hauptprodukts - 25 kcal pro 100 Gramm. Wenn Sie den ganzen Tag frischen Kohl essen, erhalten Sie 800-900 kcal, und Sie können den restlichen Kalorien weitere Kalorien hinzufügen.

Wir bieten an, das ungefähre Menü der Kohldiät für 5-7 Tage zu berücksichtigen:

  • Frühstück - Spiegeleier mit zwei Eiern, Kohlsalat mit Pflanzenöl, ungesüßte Milch.
  • Mittagessen - 200 g Quark (fettarm), Kräutertee.
  • Mittagessen - Suppe mit Hähnchenfilet, Vollkorntoast.
  • Sicher, 200 ml Milch.
  • Abendessen - Gemüseeintopf, 100 g Fisch (gedünstet oder gedämpft), Tee.
  • Vor dem Schlafengehen - 200 ml Kefir.

Diät auf Kohlsuppe für 7 Tage

Ein Tag Entladen erfolgt mit Kohl, wobei Sie nur Blattgemüse essen und mindestens 2 Liter Wasser trinken müssen. Wirksam zur Gewichtsreduktion gilt als vollwertige Kohldiät von 3 bis 10 Tagen. Unter den Schlankheitskohlsuppen ist beliebt, bei denen es leicht ist, täglich bis zu 1 kg abzunehmen. Eine Diät mit Kohlsuppe bezieht sich auf eine Monovariante, da nur ein Gericht pro Woche, jedoch in unbegrenzten Mengen verwendet wird.

Das Suppenrezept beinhaltet verschiedene Gemüsesorten und etwas Reis:

  • полкило белокочанной или пекинской капусты,
  • 2 Paprikaschoten,
  • 2 томата,
  • 6 луковиц,
  • 4 сельдерея (стебля или корня),
  • 6 морковок,
  • Grüns
  • 100 г риса (лучше коричневого).

  1. Сырые овощи нашинкуйте на свое усмотрение.
  2. Залейте 4 литрами воды, после закипания варите 15 минут.
  3. Отдельно рис сварите до полуготовности, промойте.
  4. Соедините овощи с рисом, варите 5 минут.
  5. По готовности насыпьте в суп мелко нарезанную свежую зелень.

Die klassische Version der Kohldiät für 10 Tage

Während der 10-tägigen Kohldiät wird der Körper unter Kohlenhydratmangel leiden, so dass Sie nicht mehr als den angegebenen Zeitraum verbringen können. Tee und Kaffee sind den ganzen Tag über erlaubt, jedoch ohne Zucker. Während des Mittagessens essen Sie verschiedene Gemüsesalate mit Kohl, gewürzt mit Pflanzenöl, aber ohne Salz. Das Abendessen besteht aus gekochtem Fisch oder Fleisch (200 g), je nach Belieben, einem Glas Kefir oder Milch, allen Früchten außer einer Banane. Eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen sollten Sie ein Glas Kefir trinken. Am dritten Tag der Diät können Sie ein gekochtes Ei zum Abendessen auf die Speisekarte setzen.

Während der 10-tägigen Kohldiät verloren einige Frauen bis zu 12 kg Übergewicht. Aber damit die Kilogramm nicht zurückkehren, müssen Sie es richtig machen. Für 10 Tage stellt sich der Körper auf leichte Lebensmittel ein, daher sollten die Lebensmittelbeschränkungen schrittweise reduziert werden. Essen Sie zum Beispiel am ersten Tag nach Beendigung der Diät ein zusätzliches Stück mageres Huhn zum Frühstück. Fügen Sie am zweiten Tag ein gekochtes Ei und eine Orange zum Abendessen hinzu. Keine Notwendigkeit, nach dem Ende der Diät sofort salzig, süß, Mehl, würzig und fett zu essen, um den Körper nicht zu belasten.

Optionen Kohl Diät

Es gibt viele Möglichkeiten zur Gewichtsabnahme mit Kohl, von denen jede die Verwendung dieses Produkts während aller Diät-Tage vorsieht. Es ist erlaubt, eine Art Blattgemüse zu essen oder verschiedene Kohlsorten zu kombinieren. Sauerkraut hat einen niedrigen Kaloriengehalt, so dass es oft in der Kohlschlankheitskarte enthalten ist.

Auf Kohlsuppe

Wie man Kohlsuppe zur Gewichtsreduktion kocht, haben wir uns schon überlegt. Kohlsuppe jeglicher Art wird eingenommen und Gemüse darf abwechselnd in der richtigen Menge verzehrt werden. Hacken Sie zur Abwechslung das gekochte Gemüse mit Brühe in einem Mixer, um eine Gemüsepüreesuppe zuzubereiten, erfinden Sie neue Gewürzkombinationen, nehmen Sie statt Reis Buchweizen oder anderes Getreide nach Ihrem Geschmack. Wenn Sie zu viel Gewicht loswerden müssen, fügen Sie dem Gericht kein Getreide hinzu.

Kohlrübe

Diese Diät sollte sechs Tage lang befolgt werden, und eine solche Monovariante sollte nicht mehr als einmal alle sechs Monate zum Abnehmen verwendet werden. Bei Einhaltung einer solchen Diät dürfen frisch gepresste Gemüsesäfte (Karotten, Kürbissellerie), klares Wasser oder Mineralwasser ohne Gas und grünen Tee getrunken werden. Koffein muss ausgeschlossen werden.

Das Hauptgericht ist eine Rüben-Kohl-Mischung, für deren Zubereitung Sie 2 Rüben, ein Pfund Kohl, 5 Zähne benötigen. knoblauch, 1 zwiebel, ein paar st.lozhek wächst. Öle. Rohe Rüben schälen und mahlen. Kohl, Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Alle Produkte kochen eine halbe Stunde lang in Wasser unter Zusatz von Pflanzenöl, dann lassen Sie die Mischung weitere 30 Minuten lang stehen, danach ist sie essfertig. Diese Anzahl von Produkten wird für einen Tag berechnet.

Auf Kohlsaft

Kohlsaft zur Gewichtsreduktion ist eine Methode, um zusätzliche Kilos zu entfernen. Daher gewinnt die Beliebtheit einer solchen Diät zunehmend an Bedeutung. Es wird empfohlen, täglich 4 mal ein Glas Saft einzunehmen. Denken Sie daran, dass Sie es unmittelbar nach dem Schleudern verwenden müssen, um nicht zu oxidieren. Dies ist keine strenge Diät - Kohlsaft wird der Hauptdiät hinzugefügt, aber es ist besser, sich an eine ausgewogene Diät zu halten, um das Ergebnis dauerhaft zu verbessern.

Kefirkohl

Dies ist eine einfache Diät, bei der Sie keine komplexen Zutaten suchen müssen. Eine Tasse ungesüßten Kaffees reicht zum Frühstück, zum Mittagessen ist jede Menge frisches, gedünstetes oder Sauerkraut erlaubt, zu dem (falls gewünscht) grüne Erbsen und Pflanzenöl hinzugefügt werden. Beim Abendessen werden 200 g gekochtes Hühnchen ohne Haut oder die gleiche Menge Fisch angenommen, und das Abendessen sollte mit einem Glas fettfreiem Kefir (0%) abgespült werden. Trinken Sie ungesüßten grünen Tee zwischen den Mahlzeiten. Die Einhaltung einer so strengen Diät wird nicht länger als 5 Tage empfohlen.

Kohl und Kartoffel

Sie können sich nicht länger als eine Woche an diese Diät halten, da die schlanke Figur Ihnen gesundheitliche Probleme bereiten kann. Tatsache ist, dass die Ernährung nicht genügend Nährstoffe enthält, die der Körper für ein normales Funktionieren benötigt. Wenn Sie mit der Kohl-Kartoffel-Diät abnehmen möchten, denken Sie daran, dass Sie Portionen ohne Salz zu sich nehmen müssen.

Trinken Sie nicht mehr als eine Tasse Kaffee pro Tag. Während der Diät essen Sie 4 Ofenkartoffeln und ein Pfund Kohl (gedämpft oder gekocht). Diese Menge Gemüse ist für 5 Mahlzeiten ausgelegt. Abendkartoffeln dürfen mit einem Teelöffel Pflanzenöl gegessen werden. Vergessen Sie nicht das Wasser - Sie müssen mindestens 1,5 Liter pro Tag trinken.

Auf Kohlgurke

Sauerkrautsaft ist wertvoll, weil er eine große Menge Ascorbinsäure (Vitamin C) enthält. In der Medizin wird es Personen mit niedrigem Säuregehalt des Magens, geschwächter Peristaltik, neurologischen Erkrankungen und sitzendem Lebensstil verschrieben. Zur Gewichtsreduktion wird zusätzlich zur Diät Salzlake verwendet: Trinken Sie ein halbes Glas zwischen den Mahlzeiten. Eine Diät kann je nach Übergewicht mehrere Tage und Monate dauern. Ernährungswissenschaftler empfehlen mit Kohlgurke, Fastentage für die Darmreinigung zu beobachten.

Weißkohl-Rezepte

Jede Kohlration zur Gewichtsreduktion, egal ob es sich um eine 10-Tage-Diät oder eine Express-Gewichtsreduktion handelt, sollte für eine bessere Wirkung salzfrei sein. Eine Vielzahl von Kohlgerichten lässt Sie jedoch nicht an allen Diät-Tagen hungern. Wir bieten Ihnen einige schnelle Rezepte zur Gewichtsreduktion mit Kohl.

Kohlsalat

Rohes Gemüse hacken: Karotten, Zwiebeln, Rüben, Kohl. Fügen Sie ein paar Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft hinzu, um die Fettverbrennung zu beschleunigen, und würzen Sie mit einem Löffel Oliven- oder Leinöl. Sie erhalten mehr Vitamine im Salat, wenn Sie frische Petersilie, Dill, Koriander oder Salat in irgendeiner Menge hinzufügen.

Kohlkoteletts

Zutaten für dieses Gericht: 550 g Kohl, eine Zwiebel, 700 g Kartoffeln, eine halbe Tasse Mehl, 3 EL. Paniermehl.

  1. Zwiebeln und Kohl in Stücke schneiden und in einen Dampfgarer geben, bis sie weich sind.
  2. Die Kartoffeln in einer Uniform kochen, schälen, dann mit Kohl und Zwiebeln, mit einem Fleischwolf mahlen.
  3. Das Mehl in die Füllung geben, umrühren, Schnitzel formen, Semmelbrösel hineinrollen und 7-10 Minuten kochen lassen.

Gegenanzeigen

Ursprünglich wurde die Kohldiät für Menschen erfunden, die sich in der postoperativen Phase erholen. Nach einigen Recherchen stellte sich heraus, dass es ideal zum Abnehmen ist. Es wird jedoch aufgrund einer Reihe von Kontraindikationen nicht empfohlen, lange zu halten. Die Ernährung ist nicht ausgewogen, daher ist es Personen mit folgenden Indikatoren untersagt:

  • Nierenerkrankung
  • Diabetes mellitus,
  • schwere Fettleibigkeit
  • Schwangerschaft
  • Pankreatitis,
  • Erkrankungen der Gallenwege,
  • hyperacid gastritis,
  • chronische Lebererkrankung.

Die Ergebnisse des Abnehmens - Foto vor und nach

Kohl-Diät wird sicherlich die erwarteten Ergebnisse liefern, wenn es mit einem Besuch im Fitnessstudio kombiniert wird. Nach der Beschreibung dieses Gewichtsverlustsystems ist klar, dass Sie nicht verhungern müssen - Kohl in irgendeiner Form ergibt eine schnelle Sättigung. Wenn Sie keine Kontraindikationen haben, begeben Sie sich kühn zu einer Diät, und lebhafte Beispiele für Gewichtsverlust mit Fotos vor und nach der Kohldiät werden Sie dazu inspirieren, den ersten Schritt in Richtung einer schlanken Figur zu machen.

Weight Loss Reviews

Elena, 49 Jahre alt: „Ich saß 10 Tage auf Kohlsuppe - ich habe es geschafft, 3 Kilogramm abzunehmen. Eine Diät ist für mich geeignet, da ich kein Fleisch esse und ohne Fisch unterwegs bin. Jeden Morgen gekochte Suppe, versuchte Rezepte zu variieren, obwohl ein bisschen salzsüchtig (ich kann nicht salzen). Ich war mit dem Gesundheitszustand zufrieden und empfehle daher eine Diät! “

Victoria, 35 Jahre alt: „Für mich liegt die Kohldiät bei minus 24 kg pro Monat. Jeden Tag gab ich 700-800 Gramm aus, aber ich wechselte die Gerichte mit Kohl ab, aß mageres Fleisch zum Mittagessen und fügte Obst zum Frühstück hinzu. Das Rezept für Kohlsuppe zur Gewichtsreduktion variierte ebenfalls so gut sie konnte. “

Anna, 40 Jahre alt: „Ich habe die Kohldiät 5 Tage lang angewendet, obwohl ich länger darauf sitzen wollte. Warf 3 Kilo und dann erschienen lose Stühle, begannen Schmerzen im Unterleib - anscheinend lehnte sich der Körper von einer solchen Diät ab. Die Kohldiät passte nicht zu mir, obwohl eine Freundin mit einem hervorragenden Ergebnis 10 Tage darauf saß: Sie nahm 8 kg ab. “

Was ist das Merkmal der Kohldiät

Wie Sie vielleicht aus dem Namen erraten haben, ist Kohl das Hauptprodukt mit einem solchen Gewichtsverlust. Was genau die Variationen dieser Diät sind, werde ich Ihnen später erzählen. Jetzt möchte ich Sie auf das versprochene Ergebnis aufmerksam machen.

Gemessen an den Bewertungen Gewicht verloren, auf einer Diät für 5-7 Tage, können Sie bis zu 10 Pfund werfen

Ernährungswissenschaftlern zufolge ist es jedoch in so kurzer Zeit unmöglich, diese Menge an Fett loszuwerden. Ihrer Meinung nach meist flüssige Blätter.

Zusätzliche Vorteile dieses Ernährungssystems sind die Tatsache, dass Kohl das ganze Jahr über verfügbar ist. Darüber hinaus ist dieses Gemüse preiswert, so dass das Abnehmen keine negativen Auswirkungen auf das Familienbudget hat.

Darüber hinaus beginnt der Körper sich während der Diät an gesunde Essgewohnheiten zu gewöhnen. Und am Ende einer solchen Fastenzeit können Sie weiterhin auf Süßigkeiten und andere Gefahren verzichten 😉

Die Ergebnisse des Abnehmens von Kohl

Ich denke, Sie werden von den Heldentaten der Ergebnisse von dünner inspiriert sein. Ich war beeindruckt. Überzeugen Sie sich von den Fotos davor und danach. Richtig, beeindruckend?

Und um die Bildbesprechungen zu vervollständigen. Lernen Sie einige von ihnen kennen.

Rusya: Ich habe nur 4 Tage gedauert. Das ist etwas Schreckliches. im magen kashmarno burchalo. Und diese Gase)) es war schwer für meinen Magen. Ich konnte lange nicht roh essen. Eine andere Sache, wenn Kohl war.

Karina: Ich habe experimentell 3 Tage für mich auf frischem Kohl verbracht. Hat 2 kg abgeworfen. Ich möchte still sitzen, nur diesmal länger

Sarah: Kurz gesagt, am 5. Tag dachte ich, ich würde mich in ein Kaninchen verwandeln. Nun, ich habe keinen rohen Kohl - das ist übertrieben. Ich saß 10 Tage lang auf solchem ​​Essen. Stellen Sie sich meine Enttäuschung vor, als ich nach diesem Leiden nur 2 Kilo abwarf.

Lyuba: Und vor einem halben Jahr habe ich viel Kohlsuppe verloren. Ich habe gerade Sellerie hinzugefügt, aber ich denke, dass dies das Ergebnis nicht besonders beeinflusst hat. Ich überlege nochmal, auf so einem Abnehmen zu sitzen. Und ich möchte mit dieser Diät Cardio verbinden

Lolita: Mein Angestellter saß an einem Fünftag. Abgeworfen auf ca. 3 kg. Aber eine Woche später, als sie auf normale Ernährung umstellten, kehrte das Gewicht zurück.

Maria: Ich mag dieses Schlankheitssystem. Nun, urteilen Sie selbst. Sie essen und Sie essen (ich meine rohen Kohl), und die Pfund schmelzen. Für ein Jahrzehnt wurden 7 kg gelöst))

Emma: Ich nahm 10 kg ab. Aber auch das gefällt am allermeisten nicht. Ich hatte schwere Nierenprobleme vor dem Abnehmen - sie fanden Steine ​​in ihnen. Nach dem Abnehmen war also nichts mehr von den Steinen übrig.

Lucy: Ich habe viele Diäten in meinem Leben ausprobiert. Normalerweise beginnt am zweiten Tag nach dem Abnehmen die Nervosität - ich denke, das liegt an Unterernährung. Und das gibt es nicht. Schon am 5. Tag sitze ich. Ich fühle mich großartig und die Stimmung ist gut.

Die wohltuenden Eigenschaften von Kohl

Es stellt sich heraus, dass diese magere Gemüsepflanze viele wertvolle Substanzen enthält. Zum Beispiel enthält es viel Vitamin C. Der Gehalt an diesem Vitamin im Eiweiß ist fast doppelt so hoch wie in Kartoffeln. Darüber hinaus ist diese Pflanze in der Lage, dieses Element für eine lange Zeit in sich zu behalten. Kein Wunder, dass Europa seinen Seeleuten Sauerkrautfässer abkaufte, um Skorbut nicht zu verletzen.

Eine kleine Kohlkalligraphie (nur 27 kcal pro 100 g Gemüse) bezieht sich auf die Kategorie der Produkte mit negativem Kaloriengehalt.

Es enthält 4,7 g Kohlenhydrate, 1,8 g Proteine ​​und 0,1 g Fett. Der glykämische Index beträgt nur 15 Punkte.

Kohl ist außerdem reich an B-Vitaminen, die für das Nerven- und Herz-Kreislaufsystem so wichtig sind. Und es enthält Kalium, Schwefel, Kalzium, Phosphor und andere Elemente. Darüber hinaus gibt es Saccharose, Glucose, Ballaststoffe (die beim Abnehmen helfen), Folsäure und Pantothensäure.

Und im Kohl gibt es Glucosinolate. Diese Elemente sind insofern einzigartig, als sie onkoprotektive Wirkungen haben. Darüber hinaus starten sie den Prozess des Fettabbaus im Körper, und infolgedessen tritt ein Gewichtsverlust auf.

Diät Kohl Diät

Die am meisten bevorzugte Option bei einem solchen Abnehmen ist Weißkohl. Wenn Sie möchten, können Sie die Ernährung jedoch etwas abwechslungsreicher gestalten. Weißgemüse kann teilweise durch solche Kohlsorten ersetzt werden:

  • Farbe (Kalorien - 32 kcal),
  • Brüssel (Kalorien - 44 kcal),
  • Kohlrabi (Kalorien - 42 kcal).

Und der niedrigste Nährwert unterscheidet sich Sauerkraut (nur 19 kcal pro 100 g). Daher raten Ernährungswissenschaftler, Gerichte aus rohem Gemüse in der fermentierten Version regelmäßig zu ersetzen.

Diese Diät ist nicht hungrig. Hamsterkohlblätter können beliebig viele - es gibt keine Einschränkungen

Auch während dieses Entladesystems müssen Sie viel Flüssigkeit trinken. Es kann kohlensäurefreies Wasser oder ungesüßter grüner Tee sein. Das tägliche Mindestvolumen beträgt 1,5 Liter Flüssigkeit. Am Anfang des Tages ist es besser, eine Tasse wohlschmeckenden aromatischen Kaffee zu trinken.

Tatsache ist, dass Kaffee den Stoffwechsel beschleunigt und den Gewichtsverlust fördert. Aber nur ohne Zucker muss man es trinken. Im Allgemeinen sollten Zucker und Salz während der Gewichtsabnahme verworfen werden. Alkohol und Mehlprodukte sind ebenfalls verboten.

Diät für 3 Tage

Diese Option sieht drei Mahlzeiten pro Tag vor. Hier ist ein Beispielmenü.

  • Morgens: Eine Tasse ungesüßten Bio-Kaffee.
  • Mittagessen: Suppe aus Kohl oder Eintopf mit 200 g gekochtem Hühnerfleisch. Alternativ können Sie einen Salat aus frischem Kohl, Äpfeln, Karotten und Gemüse essen. Probieren Sie einen fettarmen Joghurt oder Olivenöl als Dressing.
  • Abends: Ein Glas Kefir + Kohlsalat oder gedünsteter Kohl. Sie können Kefir 200 Gramm gekochter magerer Fisch ersetzen (welcher Fisch ist besser für eine Diät).

Diese Diät sollte 3 Tage lang befolgt werden. Wenn Sie zwischen den Hauptmahlzeiten Hunger leiden, sollten Sie nicht zu schnell eine Pizzeria aufsuchen. Nehmen Sie einfach ein paar Kohlblätter und nagen Sie daran.

Diät für 5 Tage

Bei einem solchen Gewichtsverlust sollte man 5-6 mal am Tag essen. Nachfolgend biete ich Ihnen ein beispielhaftes Menü als Referenz an.

  • Frühstück: Omelett aus 2 Eiern und weißem Salat, mit Olivenöl angemacht. Aufmunterung kann ungesüßter Tee oder Kaffee sein.
  • Snack: 200 g fettarmer Quark + eine Tasse Tee oder Kaffee ohne Zucker.
  • AufMittagessen: Suppe oder Kohlsuppe + gekochtes Huhn + Gemüsesalat.
  • Nachmittagstee: ein Glas Kefir oder Joghurt
  • Abends: 100 g gekochtes, fettarmes Fleisch oder Fisch + Gemüseeintopf. Sie können auch eine Tasse grünen Tee trinken.
  • Vorherein traum: 100 g Kefir.

Stimmen Sie zu, dass Sie mit diesem Menü nicht verhungern müssen. Übrigens kann das gleiche Menü als Grundlage für die "sieben Tage" genommen werden.

Diät für 10 Tage

Ein solches Entladesystem basiert auf der Verwendung von Kohlsuppe, Salat und anderen Gerichten aus diesem Gemüse. Das Menü dieses zehntägigen Programms sieht auch die Verwendung von magerem Fleisch, Fisch, Tomaten, Grün und Zwiebeln vor. Außerdem können Sie Obst, Magermilch und Milchkefirchik sowie Fruchtgetränke essen.

Kohlsuppe

Sie müssen die folgenden Zutaten vorbereiten:

  • 2 Stück Zwiebeln,
  • 0,5 Stk. eichhörnchen
  • 1 Stück Bulgarische Paprika,
  • 0,5 Selleriewurzel,
  • 2 Stück Karotten
  • 6 Stück kleine tomaten,
  • 2 Knoblauchzehen,
  • ein wenig Zimt oder Ingwer + Chili,
  • Dill + Petersilie,
  • 2 Liter Wasser.

Wir reinigen die Tomaten von der Haut und schneiden sie in Würfel. Zwiebeln klein schneiden, Karotten raspeln und alles andere Gemüse in kleinen Würfeln zerkleinern. Legen Sie das Gemüse in einen Behälter, gießen Sie Wasser und kochen Sie es zart. Ca. 5-7 Minuten vor Garende mit Gewürzen würzen. Dann gehackten Dill und Petersilie dazugeben.

Wenn jemand Sauerrahm nicht mag, dann mit Joghurt oder Joghurt 2,5% Fett würzen.

Kohlkasserolle im Ofen

Das Rezept für diese Diät ist:

  • Blumenkohl (ca. 0,5 kg),
  • 3 Eier,
  • 60 g Hartkäse
  • 120 ml Milch,
  • Dillgrün
  • ein wenig salz.

Wir zerlegen das Gemüse in getrennte Blütenstände und werfen es für ein paar Minuten in kochendes Salzwasser. Dann lassen wir die Blütenstände in ein Sieb fallen. Wenn die Blütenstände groß sind, schneiden wir sie in mehrere Teile.

In der Zwischenzeit füllen wir einen Auflauf auf - schlagen die Eier mit Milch, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist. Dill mahlen und in den Topf geben.

Wir verbreiten uns in Form von Blütenständen. Von oben füllen wir sie mit einer Eimilchmasse. Reiben Sie den geriebenen Käse darüber. Und die Pfanne in den Ofen stellen. Wir backen ungefähr 20 Minuten bei 180 Grad.

Geschmorter Kohl

Sie müssen vorbereiten:

  • 0,5 kg weißes Eichhörnchen,
  • 150 g Tomaten
  • zwiebel
  • 2 Stück Karotten
  • 30 Gramm Olivenöl
  • etwas Wasser
  • ein wenig Salz + gemahlener schwarzer Pfeffer.

Gehackter Kohl sollte leicht gedrückt und für ein paar Minuten stehen gelassen werden. Karotten auf einer groben Reibe reiben. Kleiner Bogen. In einer tiefen Pfanne mit einer erhitzten Butter Kohl, Zwiebeln und Karotten senden. Gießen Sie etwas Wasser ein und lassen Sie das Gericht bei schwacher Hitze eine Drittelstunde köcheln.

Nachdem wir gewürfelte Tomaten in die Pfanne geschickt haben. Leicht prisalivaem und priperchivaem Essen. Alle Zutaten vorsichtig mischen. Lassen Sie das Gericht ca. 5-10 Minuten schmoren.

Nun, meine Freunde, wissen Sie, welche Art von Gerichten Sie zum Abnehmen kochen müssen. Teilen Sie Ihre interessanten Diätkohlrezepte mit.

Und das wars für heute. Ich verabschiede mich und sage: Tschüss

Kohlsalat

  • Kohl - 100 g,
  • Seekohl - 100 g,
  • Karotte - 100 g,
  • Rüben - 100 g,
  • Äpfel - 100 g,
  • Pflanzenöl - 15 g,
  • Zitronensaft - 5 g,
  • Pflaumen - ein paar Beeren.

Все овощи почистить, натереть крупно, заправить соком, добавить измельченный чернослив. Блюдо без соли.

Отвар капусты

  • капуста - 150 г,
  • вода - 3 стакана.

Варить капусту около 15 минут, затем профильтровать отвар. Не нужно солить и перчить этот напиток, употреблять теплым. Nehmen Sie vorzugsweise eine Stunde nach dem Abendessen einen Kohlsaft zu sich. In extremen Fällen können Sie das Suppendinner ersetzen.

Olga, St. Petersburg

Ich setzte mich unwissentlich auf eine Kohldiät, die ich selbst erfunden hatte. Es hat mich nur noch schlimmer gemacht. Tatsache ist, dass ich das Produkt in großen Mengen verwendet habe und damit jede Mahlzeit. Aufgrund des Überflusses an Ballaststoffen bekam ich eine schreckliche Blähung und Schmerzen und Koliken machten mir Sorgen, weil der Körper mit Ballaststoffen übersättigt war.

Der Analyse zufolge habe ich auch einen Überschuss an Mineralsalzen in meinem Körper, die reich an Kohl sind. Es kann den Körper schädigen. Nach einer Behandlung hörte alles auf, ich konnte mich schnell erholen. Der Arzt sagte mir, dass man in keinem Fall länger als 3 Wochen Kohl essen könne, dies könne katastrophale Folgen haben. Seien Sie also vorsichtig und üben Sie nur bewährte Stromversorgungssysteme.

Margarita, Jekaterinburg

Ich liebe rohen Kohl, ich koche Salate damit, sie sind ideal für eine Diät. Ich empfehle das Geschirr mit Olivenöl zu füllen oder mit Zitronensaft zu bestreuen. Ich mochte auch Apfelessig und Sojasauce anstelle von Salz und Mayonnaise. Meine Lieblingsgewürze wie Koriander, Zimt, Kreuzkümmel und Chili-Pfeffer helfen mir, den Geschmack von Diätsalaten zu verbessern.

Ich rate jedem, ungekochten Kohl mit gekochten Rüben, Orangenscheiben und rohen Karotten zu kombinieren. Sie müssen den ganzen Tag keinen Kohlsalat essen. Es reicht aus, das Abendessen oder Abendessen durch dieses leichte Gericht zu ersetzen, und es besteht die Möglichkeit, die Figur zu verändern.

Elena, Moskau

Ich bin ausgebildeter Ernährungsberater, daher weiß ich etwas über Ernährung. Ich glaube, dass die Kohldiät nicht oft verwendet werden kann. Sie haben es mit einem gefährlichen Lebensmittelsystem zu tun, in dem es wenig Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate gibt. Wenn Sie zu sehr von der Suppe mitgerissen werden, kann dies zu Dehydration führen und als Abführmittel wirken.

Es ist möglich, dass eine falsche Ernährung zu Magenverstimmung führt. Nach dem Verzehr von Kohl sollte eine kalorienarme Diät befolgt werden, um nicht alle Anstrengungen zu negieren und den Effekt des Abnehmens zu festigen. Es ist ratsam, Sport zu treiben, mehr Wasser zu trinken und eine Vielzahl von Obst und Gemüse zu essen. Ich glaube, dass die Kohldiät nicht mit Fettleibigkeit geübt werden sollte. Auch das Stromversorgungssystem ist gefährlich für Patienten mit Nieren- und Diabeteserkrankungen, es ist nicht für Jugendliche und ältere Menschen geeignet.

Wenn Sie verschiedene Kohlsorten gekonnt verwenden und die Produkte beim Kochen richtig kombinieren, wird das Diätmenü abwechslungsreich und gesundheitsfördernd sein.

Hilft Kohl beim Abnehmen?

Der menschliche Stoffwechsel ist ein komplexes System. Die Kohldiät zur Gewichtsreduktion versorgt den Körper mit Vitamin C, das reich an Gemüse ist. Ein schneller Gewichtsverlust wird aufgrund des geringen Kaloriengehalts erreicht - nur zehn Kilokalorien pro 100 Gramm Produkt. Eine positive Auswirkung auf die Gesundheit ergibt sich aus der Eigenschaft, den Darm schnell zu reinigen und Verstopfung und Giftstoffe mit Schlacken zu lindern. Farbe ist ein bisschen kalorienarm, aber "gestopft" mit nützlichen Mikroelementen wie A, B1, B12.

Kohl abnehmen

Ernährungswissenschaftler auf der ganzen Welt sind sich einig: Kohl zur Gewichtsreduktion - eines der besten Produkte. Die Besonderheit des Gemüses ist, dass Sie morgens und abends so viel essen können, wie Sie möchten. Fett aus der Verwendung von Weiß, Rot oder Bunt ist einfach unmöglich. Wie man Gewicht auf Kohl verliert? Verwenden Sie es als Hauptgericht, einschließlich magerem Fleisch im Menü - zum Beispiel Huhn, fügen Sie anderes Gemüse hinzu. Schnelle Kohlenhydrate und Fette sind wünschenswert, um auszuschließen oder zu begrenzen.

Tragen Sie sehr oft frischen Kohl zur Gewichtsreduktion auf. Der Ausdruck "Kauen der Kohlblätter" ist in Bezug auf diejenigen, die in einem Restriktionsregime sitzen und nach einer schlanken Figur suchen, üblich geworden. Frischer Gemüsesalat sollte ohne Öl oder mit einer kleinen Menge Oliven zubereitet werden. Es ist gut, es mit Apfelessig zu füllen. Es ist besser, das Salz zu begrenzen, aber wenn eine Dessertversion des Gerichts angenommen wird, können Sie eine Tablette Slastilin hinzufügen - die Pille verleiht einen herzhaften, süßen Geschmack. Dieser Salat kann die ganze Woche über zum Mittag- oder Abendessen gegessen werden.

Ist es möglich, Kohl auf Diät zu essen - es ist klar, dass ja. Was mit fermentierten zu tun? Gemüse enthält viel Salz, kombiniert aber die vorteilhaften Eigenschaften von Antioxidantien, einen hohen Gehalt an Vitamin C und nützlichen Ballaststoffen. Das Essen von eingelegtem Gemüse beseitigt Verdauungsprobleme, verbessert den Teint und entfernt den Magen, wodurch die Figur schön wird. Es ist wahr, es wird nicht empfohlen, es nachts zu essen. Als Abendessen ist solcher Kohl gut, man kann ihn in die Suppe geben.

Kann man bei gedünstetem Kohl abnehmen? Ja, es wirkt sich auch positiv auf die Verdauung aus, aber beim Kochen sollten Sie überschüssiges Fett vermeiden. Das Gericht wird ein wunderbares Abendessen sein, das Sie zur Arbeit mitnehmen. Bereiten Sie alles am Abend vor und legen Sie es für morgen in einen Plastikbehälter. Vitamine in gedünstetem Kohl sind weniger als in rohem oder fermentiertem. Aber der "Eintopf" wird vom Magen leichter toleriert, es besteht keine Gefahr der Gärung. Es ist zulässig, abends zum Abendessen zu verwenden.

Verbrennt Kohl Fett?

Um zu verstehen, wie Kohl sich auf den Gewichtsverlust auswirkt, müssen Sie einige Fakten berücksichtigen, die mit den Eigenschaften des menschlichen Verdauungssystems, der Wärmeregulierung und des Stoffwechsels zusammenhängen. Es ist bereits klar, dass es unmöglich ist, Kohl besser zu machen, egal wie viel ein Mensch davon isst, aber wenn man den Wirkungsmechanismus eines „Schlankheitsprodukts“ im Detail untersucht, wird klar, dass alles ausschließlich „nach wissenschaftlichen Erkenntnissen“ ist, keine „Wunder“:

  1. Energie wird benötigt, um das Produkt zu verdauen.
  2. Du brauchst viel Energie. Die Funktion des Magens, des Darms, der zu den Blutorganen fließt, wird durch verbrannte Kalorien sichergestellt.
  3. Kohl enthält weniger Kalorien, als für die Umwandlung in Magen und Darm verbraucht wird.
  4. Fazit: Kohl - ein Produkt mit einem Kalorien-Minus, das hilft, Übergewicht aufgrund des entstandenen Kalorazh-Mangels loszuwerden.

Die Regeln gelten nur für Rohkraut oder Sauerkraut. Das Produkt, das sich bereits im Eintopf befindet, verliert seine "negativen" Eigenschaften, angereichert durch den Kaloriengehalt aufgrund des Öls, auf dem gekocht werden muss. Wenn Sie vermeiden möchten, dass die Anzahl der Kalorien pro Mahlzeit zunimmt, verwenden Sie:

Es gibt Kontraindikationen. Mit Vorsicht bei der Einhaltung der Kohldiät sollten Personen an Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes leiden. Wenn Sie an einer der folgenden Krankheiten leiden oder einfach anfällig für Magen- oder Darmprobleme sind, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie auf diese Diät umstellen. Dieses Produkt ist ausgeschlossen, wenn:

  1. ausgeprägte gastritis,
  2. Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür,
  3. Colitis ulcerosa,
  4. Morbus Crohn.

Kohl-Diät

Vielen ist klar, ob es möglich ist, an Kohl abzunehmen. Es ist Zeit, über eine Diät auf der Basis dieses Gemüses nachzudenken. Mit all den Vorteilen, nur einen weißen, farbigen oder Brokkoli essen zu können: Es ist wünschenswert, möglichst viele verschiedene Sorten einzuschließen. Fügen Sie außerdem mageres Fleisch hinzu, das beste Hähnchen (in Form von Hähnchenbrust, Filet). Neben Ballaststoffen und Vitaminen mit Mikroelementen enthält das Produkt komplexe Kohlenhydrate, jedoch in unzureichenden Mengen. Es wird empfohlen, zum Frühstück Haferflocken und Buchweizenbrei zu sich zu nehmen.

Ein weiterer "Trick" Kohl Diät: so viel wie möglich das Hauptprodukt. Weißköpfige und rothaarige Tiere „verstopfen“ besonders den Magen und lassen kein Hungergefühl zu. Gemüse wirkt leicht harntreibend und stark abführend. Es scheint ein solider Vorteil beim Abnehmen zu sein, aber es lohnt sich kaum, einen großen Teller Salat vor einer langen Bus- oder U-Bahnfahrt zu sich zu nehmen.

Kohl, der Rezepte abnimmt

Fügen Sie Rezepte für das Kohlgemüse in all seinen Formen hinzu. Fotos von Fertiggerichten Diätmenü überzeugen: Es wird köstlich sein. Die einfachste Option - ein Salat aus Weiß oder Rot mit Essig und Gewürzen. Sie können Karotten und Zwiebeln hinzufügen. Ein weiterer gesunder Salat ist Sauerkraut mit Zwiebeln und einem Tropfen Olivenöl, das auch die Verdauung fördert.

Dafür werden gedünstete Möhren benötigt. Sehr lecker, wenn Sie Äpfel und gemahlenen Ingwer hinzufügen. Nicht die kalorienarmste, aber durchaus akzeptabel für ein Diätgericht - Kohlblätter, mit Ei bedeckt und im Ofen gebacken. Zum Kochen geeignet in Farbe oder Weiß. Gemüsesuppe ist besonders angenehm, wenn Sie Produkte kombinieren: Sauerampfer, andere Kräuter. Ausgezeichneter Geschmack kann Kohl auf dem Grill rühmen.

Den Experimenten nicht fremd? Probieren Sie einen Kohl-Smoothie. Sie benötigen einen Mixer, ein weißes oder rotes Gemüse, Gewürze zum Abschmecken. Achten Sie darauf, Sellerie, Dill, Petersilie und andere Kräuter hinzuzufügen. Sehr leckeres Getränk wird mit Tomaten kombiniert. Alles wird geschlagen, bis eine homogene Masse entsteht, Gewürze hinzugefügt - der Kohl-Smoothie ist fertig und Sie erhalten ein gesundes und leckeres Gericht.

Allgemeine Regeln

Kohl Diät zur Gewichtsreduktion ist eine Form der pflanzlichen Ernährung. Kohl hat einen niedrigen Kaloriengehalt. 100 g Kohl enthalten: weißes Blatt - 27 kcal, Brokkoli - 34 kcal, Blumenkohlblatt - 32 kcal, Kohlrabi - 42 kcal, Rosenkohl - 44 kcal, seegetrockneter Kohl - 55 kcal. Der Nährwert von Kohl beruht auf der Zusammensetzung von pflanzlichen Proteinen und Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Makro- und Mikroelementen (Kalium, Phosphor, Kupfer, Natrium, Jod, Kalzium, Kobalt, Schwefel, Molybdän, Mangan). von Vitaminen (C, K, P, B1, B6, Pantothensäure und Folsäure), Enzyme (Protease, Lactose, Lipase), Phytoncide. Gleichzeitig variieren diese Zutaten bei verschiedenen Kohlsorten erheblich.

Die Grundlage der Ernährung - die Einbeziehung von Kohl in die Ernährung. Es gibt viele Arten von Diäten zur Gewichtsreduktion bei Kohl, von relativ schonenden Diätoptionen, bei denen das Hauptprodukt in der Diät Kohl ist, sowohl in roher als auch in kulinarischer Form (gedünstet, fermentiert, in Suppe), unter Einbeziehung einer kleinen Menge von Produkten Enthält Eiweiß (diätetisches Fleisch, Gemüse, Eier) und den Mindestgehalt an pflanzlichem Fett zu starreren Optionen - Kohl, KohlKefir, Kohl-Kartoffel-Diät, bei der nur die angegebenen Produkte in der Diät enthalten sind. Starre Optionen Monodiets sind in Bezug auf Nahrungsmittelnährstoffe extrem unausgewogen und sollten eine Dauer von 3 Tagen nicht überschreiten. Im Allgemeinen variiert der Kaloriengehalt der Tagesration der Schonkostoptionen unter Berücksichtigung der Verwendung verschiedener Kohlsorten zwischen 1000 und 1200 kcal, wodurch Sie schnell Gewicht verlieren können. Eine solche Diät kann für 3 Tage, 7 Tage und 10 Tage ausgelegt werden.

Noch effektiver Diät-Sauerkraut zur Gewichtsreduktion. Der Kaloriengehalt von Kohl in Sauerkrautform beträgt nur 19 kcal pro 100 g Produkt, und der Energieanteil der täglichen Diät mit der Einbeziehung von Sauerkraut in die Diät kann im Bereich von 850-1000 kcal liegen. Wie aus Bewertungen einer Sauerkrautdiät hervorgeht, können Sie mit dieser kalorienarmen kohlenhydratarmen Diät eine signifikantere Gewichtsreduktion erzielen, die jedoch viel schwerer toleriert wird.

In jeder Variante der Diät sind Salz und Zucker, Süßigkeiten, tierische und Speiseöle und Alkohol von der Diät ausgeschlossen. Trinken Sie mindestens 2 Liter Flüssigkeit pro Tag in Form von kohlensäurefreiem Mineralwasser, Hüftbrühe, Kohlsaft und ungesüßtem grünem / schwarzem Tee. Während einer Kohldiät ist es wünschenswert, Tabletten des Vitamin-Mineral-Komplexes in das Menü aufzunehmen.

Auf Kohl basierende Diäten haben jedoch erhebliche Nachteile. Erstens ist die Ernährung extrem unausgewogen und weist einen Mangel an Makro- und Mikronährstoffen auf. Eine kohlenhydratarme Ernährung führt zu einer Abnahme der Leistung, einer langsameren Reaktion, einer Verschlechterung der Konzentration, Apathie und Kopfschmerzen. Die Verwendung einer ausreichend großen Kohlmenge kann zu einer Erhöhung des Säuregehalts des Magensaftes führen, die Fermentation im Darm verstärken, was mit Schmerzen einhergeht und Blähungen. Ein langer Aufenthalt auf dieser Art von Diät kann zu einem Proteinmangel führen, und ein Mangel an Fett kann zu einem Mangel an ungesättigten Fettsäuren führen. von Vitaminen E und A. Die Ernährung ist psychologisch schwierig, da die Speisekarte ziemlich eintönig ist.

Um die Wirksamkeit der Kohldiät zu verbessern, ist notwendig:

  • Führen Sie eine vorläufige Vorbereitung des Körpers durch und beschränken Sie die Verwendung von Weißbrot, geräuchertem Fleisch, Würstchen, Süßigkeiten, Backwaren, fetthaltigen und gebratenen Lebensmitteln sowie alkoholischen Getränken 3-5 Tage vor Beginn und reduzieren Sie die Salzaufnahme.
  • Für eine Vielzahl von Menüs sollten Sie verschiedene Kohlsorten und verschiedene Arten des Kochens verwenden.
  • Es ist wünschenswert, die Nahrungsaufnahme mit der Zeit der Verwendung von Flüssigkeit zu teilen.

Zulässige Produkte

In der Kohldiät dürfen Suppen aus verschiedenen Kohlsorten (Blumenkohl, Rosenkohl, Weißkohl, rotes Blatt, Brokkoli, Chinakohl, Kohlrabi, Seetang) und verschiedene Gemüsesorten (außer Kartoffeln) - Möhren, Tomaten, Salat, Kürbis, Zwiebeln, Radieschen, Knoblauch, Radieschen, die sowohl einzeln als auch roh in verschiedenen Salaten und gekocht oder gedünstet verwendet werden können. Kohl muss sowohl in roher, saurer als auch in gedünsteter Form verwendet werden.

Es ist erlaubt, in geringen Mengen (150-200 g) Diätfleisch (Kaninchen, fettarmes Rindfleisch, Putenfleisch oder hautloses Huhn) und fettarmen Fluss- oder Seefisch in die Nahrung aufzunehmen. Brauner Reis kann als Beilage verwendet werden. Brot (nicht mehr als 100 g) nur Vollkorn oder Getreide, vorzugsweise getrocknet. Es ist erlaubt, Eier, fettarme fermentierte Milchprodukte, Hüttenkäse und pflanzliche Öle in die Ernährung aufzunehmen. Darf ungesüßte Früchte und frische Säfte daraus verwenden. Das Volumen der freien Flüssigkeit wird durch Tafelwasser ohne Kohlensäure, Kräutertee, schwarz / grünen ungesüßten Tee und Hagebuttenbrühe wieder aufgefüllt.

Kohl als Hauptprodukt der Ernährung

Kohl hat viele nützliche Eigenschaften. Dies ist in erster Linie auf seine Zusammensetzung zurückzuführen, die reich an Vitamin C (mehr als jede Zitrone oder Orange), Folsäure, Mikroelementen (Kalzium, Eisen, Kalium, Schwefel, Phosphor usw.) in geringer Menge ist Kohl enthält Vitamine der Gruppe B sowie grobe Ballaststoffe. Letzteres führt bei manchen Menschen zu Blähungen, die für die Verwendung in roher Form kontraindiziert sind.

Dauer der Kohldiät

Kohldiät gilt als kalorienarm (nur 1200 kcal pro Tag). Die Dauer der Diät ist auf 7-10 Tage begrenzt, da sie nicht ausbalanciert ist und die Bedürfnisse des Körpers nach einer vollständigen Funktion der Organe und Systeme nicht vollständig befriedigen kann. In Ausnahmefällen, wenn es notwendig ist, zu viel Gewicht zu verlieren, ist eine solche Ernährung für einen Monat unter Einnahme von biologisch aktiven Nahrungsergänzungsmitteln und Vitamin-Mineral-Komplexen zulässig. In der Zukunft ist es zur Aufrechterhaltung der erzielten Ergebnisse notwendig, vernünftig zu essen.

Während der Kohldiät können Sie 6-10 kg loswerden, alles hängt von der Physiologie des Körpers und dem Grad der Fettleibigkeit ab. Sie können die Diät erst nach zwei Monaten wiederholen.

Aufgrund der geringen Kalorienmenge und des Ungleichgewichts während der Kohldiät ist der Hunger normal, sodass er für Menschen mit außergewöhnlicher Willenskraft und Kohlliebhabern geeignet ist, da Kohl zum Mittag- und Abendessen langweilig ist.

Klassisches 10-Tage-Kohlkostmenü

Frühstück: 3 EL. l Haferflocken auf Wasser, eine Tasse Kaffee ohne Zucker.
Mittagessen: 200 g gekochter Fisch oder mageres Fleisch, eine kleine Portion Salat mit Kohl und Karotten, gewürzt mit natürlichem Olivenöl (alle drei Tage durch frisches Sauerkraut ersetzen).
Abendessen (bis spätestens 18:00 Uhr): Kohlsalat mit Pflanzenöl, gekochtem Ei (1 Stk.), einer Tasse grünem Tee.
In einer Stunde Sie können eine Frucht essen und zwei Stunden vor dem Schlafengehen (nicht später) ein Glas Kefir (1%) trinken.

Dreitägige Kohldiät, Beispielmenü

Frühstück: 2-3 art. l Haferflocken auf dem Wasser, eine Tasse Kaffee ohne Zucker.
Mittagessen: 200 g gedünsteter Kohl mit Hähnchenfilet und Karotten, grüner Tee.
Abendessen: 200 g fettarmer Fisch oder gedämpftes Fleisch, Kohlsalat in Pflanzenöl (100 g).
Zwei Stunden vor dem Schlafengehen Sie können ein Glas fettarmen Joghurt trinken.

Zwischen den Mahlzeiten darf man ohne Einschränkung frische Kohlblätter essen. Mit starken Anfällen von Hunger in der Speisekarte ist es erlaubt, Kohlsuppe aufzunehmen (ohne Einschränkungen, und Sie können nicht viel davon essen). Das Gericht befriedigt den Bedarf des Körpers an Vitaminen und Spurenelementen vollständig, und brauner Reis trägt aufgrund seiner adsorbierenden Eigenschaften dazu bei, Toxine, Toxine und andere schädliche Substanzen aus dem Körper zu entfernen.

Rezept für Kohlsuppe.

Zutaten.
Weißkohl - 600 g
Zwiebelköpfe - 6-tlg.
Paprika (bulgarisch) - 2 Stk.
Brauner Reis - ½ Tasse.
Frühlingszwiebeln (Federn) - 6-tlg.
Kleine Karotten - 5 Stk.
Tomate - 2 Stück
Sellerie (Stiele) - 5 Stk.
Salz ist nicht viel.

Kochen
1. Das gesamte Gemüse waschen und schälen.
2. Zwiebel halbieren, Pfeffer und Sellerie in Stücke schneiden.
3. Tomaten mit kochendem Wasser anbrühen, enthäuten und in kleine Würfel schneiden.
4. Geben Sie alles geschnittene Gemüse in eine tiefe Pfanne und gießen Sie Wasser hinein (damit das Gemüse vollständig bedeckt ist). Kochen Sie es ab dem Zeitpunkt des Kochens 10 Minuten lang ohne Deckel auf einem ruhigen Feuer.
5. Den Topf mit dem Gemüse mit dem Deckel verschließen und weich kochen.
6. Одновременно в другую кастрюлю всыпать заранее промытый рис, залить водой (1 стакан) и тушить 20 минут, после чего закрыть крышкой и оставить на полчаса.
7. Отварной рис добавить в овощи за пять минут до готовности, сверху измельченный зеленый лук, немного присолить и суп готов!

Быстрая 5-ти дневная капустная диета, примерное меню

Важно осуществлять прием пищи в одно и то же время.

Frühstück: порция салата из капусты и моркови с растительным маслом, глазунья из 2 куриных яиц, чашка кофе или чая без сахара.
Zweites Frühstück: 150 г творога и чашка чая.
Mittagessen: Sauerkrautsuppe (kann durch eine Portion gedünsteten Kohl mit Champignons, Kohlsalat und anderem Gemüse nach Belieben, gewürzt mit Olivenöl und einem Stück (200 g) gekochtem Hühnerfleisch ersetzt werden).
Teezeit: ein Glas Magermilch.
Abendessen: 100 g gekochter Seefisch, Kohl und Gemüseeintopf, eine Tasse Tee ohne Zucker.
Vor dem Schlaf: 200 g Magermilch oder 1% Kefir.

Sieben-Tage-Diät auf Kohlsuppe, Menü

Eine Ernährung aufgrund eines Ungleichgewichts hat negative Auswirkungen wie Kopfschmerzen, verminderte Konzentration, Müdigkeit, Apathie und Schwäche.

1 Tag Kohlsuppe ist zu jeder Zeit 100 g Obst (außer Bananen).
2 tage. Kohlsuppe ist zu jeder Zeit 100 g Obst (außer Bananen).
3 tage. Kohlsuppe ist zu jeder Zeit 100 g Obst (außer Bananen) oder frisches Gemüse.
4 tage. Kohlsuppe ist zu jeder Zeit, Magermilch ist erlaubt.
5 tage. Eine Portion Kohlsuppe, 100 Gramm mageres Fleisch oder Fisch, 2 Tomaten.
6 Tage. Eine Portion Kohlsuppe, 100 g gekochtes Vogelfilet, frisches Gemüse zum Garnieren.
7 tage. Eine Portion Kohlsuppe, 100 g Tomaten, eine Tasse ungesüßten Grüntee.

Kohl Diät für einen Monat, das Menü für die Woche

Frühstück: Salat aus Sauerkraut (150 g) mit frischen Möhren und Erbsen, gewürzt mit Olivenöl, einem Stück (100 g) gedünstetem oder gekochtem Seefisch, einer Tasse pikantem Kaffee.
Zweites Frühstück: fettarmer Hüttenkäse (100 g), zwei beliebige Früchte (außer Bananen).
Mittagessen: magerer Borschtsch mit Sauerkraut, Kohlsalat (150 g), ein Glas Apfelkompott ohne Zucker.
Abendessen: zwei Salzkartoffeln, ein Stück (100 g) gekochter Fisch fettarmer Sorten, eine Tasse Tee.

2 tage.

Frühstück: frischer Krautsalat (150 g) mit frischen Möhren, Gemüse und Erbsen, gewürzt mit Olivenöl, einer Tasse pikantem Kaffee.
Zweites Frühstück: ein Glas fettfreier Kefir.
Mittagessen: Fleisch gedünstet in Sauerrahmsauce (100 g) mit gekochten Möhren, einem Glas Apfelkompott ohne Zucker.
Abendessen: Salzkartoffeln „in Uniform“ (2 Stk.), 100 g gekochter oder gedämpfter Fisch fettarmer Sorten, 1 Grapefruit.

3 tage.

Frühstück: ein Toast aus Weißbrot, ein gekochtes weichgekochtes Ei, eine Tasse ungesüßten Kaffee.
Zweites Frühstück: Buchweizenbrei auf Wasser (100 g), 100 g aller Früchte (außer Bananen).
Mittagessen: gekochtes Hähnchenfilet (150 g), 2 Äpfel und eine Orange.
Abendessen: Vinaigrette mit Sauerkraut, Apfelkompott ohne Zucker.

4 tage.

Frühstück: Ein Glas fettfreier Kefir, ungesüßter Zwieback.
Zweites Frühstück: Gemüsesalat mit Olivenöl (200 g).
Mittagessen: Sauerkrautsalat mit Erbsen, Zwiebeln und Pflanzenöl (150 g).
Abendessen: Kohlsuppe oder Gemüsesuppe auf magerer Fleischbrühe, Krautsalat mit Sesamöl.

5 tage.

Frühstück: fettarmer Hüttenkäse (80 g), eine Tasse ungesüßten Kaffee.
Zweites Frühstück: zwei kleine Äpfel und zwei Orangen oder 1 Grapefruit.
Mittagessen: Frischer Salat aus Kohl und Karotten mit Zitronensaft (150 g), 150 g gekochtem Fisch oder magerem Fleisch, ein Glas frisch gepresster Orangensaft.
Abendessen: 150 g gedämpftes Fleisch oder Fisch, 100 g Stachelbeeren, ein halbes Glas Mineralwasser ohne Gas.

6 Tage.

Frühstück: ein Stück mageres Fleisch (100 g) mit einer Beilage von 100 g Sauerkraut gedämpft.
Zweites Frühstück: fettarmer Hüttenkäse (100 g).
Mittagessen: Kohlsuppe oder Suppe mit Gemüse oder Pilzbrühe, eine Scheibe Schwarzbrot.
Abendessen: Rübensalat mit Pflaumen (100 g), ein Stück gekochtes mageres Schweinefleisch (80 g), ungesüßter Tee.

7 tage.

Frühstück: Buchweizen auf dem Wasser, mit 1 EL gekleidet. l Schatz
Zweites Frühstück: Obstsalat (150 g), mit natürlichem ungesüßtem Joghurt füllen.
Mittagessen: Sauerkrautsalat mit Erbsen, Zwiebeln und Pflanzenöl (150 g), 100 g gedämpfter Fisch.
Abendessen: gekochte Kartoffeln (2 Stk.), Fleisch fettarmer Sorten (100 g) gedämpft oder gekocht, Glas Apfelkompott ohne Zucker.

Vorteile der Kohldiät

  1. Hoher Wirkungsgrad (minus 7-8 kg für 10 Tage).
  2. Es wirkt reinigend auf den Körper, da eine große Menge an Ballaststoffen vorhanden ist.
  3. Vor dem Hintergrund der Reinigung und Verbesserung der Darmarbeit verbessert sich der Hautzustand.
  4. Verbessert die allgemeine Gesundheit, gibt es ein Gefühl der Leichtigkeit im Körper.
  5. Das Ergebnis der Kohldiät bleibt unter der Bedingung des Übergangs zur richtigen Diät erhalten.
  6. Die Ernährung kann Menschen mit Magen-Darm-Erkrankungen gezeigt werden.

Die Nachteile der Kohldiät

  1. Niedriger Kohlenhydratgehalt (mit dem erforderlichen Minimum (20 g) wird beibehalten), der die Leistung und Aufmerksamkeit beeinträchtigt, sie verringern sich, es können Kopfschmerzen, Schwäche auftreten.
  2. Ungleichgewicht wird daher die gleichzeitige Einnahme von Vitamin-Mineral-Komplexen empfohlen.
  3. Ein ständiges Hungergefühl ist schwer zu ertragen und die Ergebnisse sind gerechtfertigt.
  4. Die Ernährung hat keinen Einfluss auf den Stoffwechsel und sollte daher den Grundsätzen einer gesunden Ernährung folgen.

In jedem Fall sollten Sie sich vor der Durchführung der Kohldiät an einen Spezialisten wenden.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com