Frauentipps

Wie man mit eigenen Händen einen Blumenstrauß macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Es ist schwer, sich einen feierlichen Moment ohne malerische Blumen vorzustellen. Sie schmücken das Innere des Hauses, dienen als Zeichen der Aufmerksamkeit. Sie können ganz einfach eine Komposition von Pflanzen im Geschäft kaufen. Wenn Sie es jedoch selbst machen möchten, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um in diesen interessanten und kreativen Prozess einzutauchen.

Wie man einen Blumenstrauß macht

Eine kreative und faszinierende Tätigkeit - die Herstellung von Blumensträußen - erfordert Wissen und Können. Befolgen Sie bestimmte Regeln, um eine schöne Komposition zu erstellen. Bedenken Sie Folgendes:

  • Zweck - eine Frau oder ein Mann,
  • Farbkombination
  • Unverträglichkeit von Pflanzen miteinander,
  • Größen entsprechend der Geschenksituation,
  • die Textur der Komponenten - es ist besser, andere (Nadel, Frottee) zu verwenden,
  • Unerwünschtheit bei der Vorbereitung der Verwendung einer großen Anzahl von Pflanzen,
  • ordnungsgemäße Vorbereitung des Materials für die Zusammensetzung,
  • schönes Design und Verpackung.

Arten von Blumen für einen Blumenstrauß

Die Kunst der Herstellung von Blumensträußen - Floristik - berücksichtigt, dass jede Pflanze in der Komposition eine besondere Bedeutung hat. Es kann wortlos sein, der Person, die das Geschenk erhält, mitzuteilen. Pflanzenwert:

  • Lotus - Gesundheit, Glück,
  • callas - Haltung, Schönheit,
  • Pfingstrose - Reichtum, Ruhm,
  • Rose - Liebe,
  • Lilie ist ein Adel
  • Aster - Charme
  • Iris - Weisheit, Frieden,
  • Tulpen - Reichtum
  • Lavendel ist eine Freude.

Eine große Rolle bei der Herstellung der Zusammensetzung spielt ein dekoratives Grün. Es hilft, Schönheit zu schattieren, Volumen zu verleihen, zu beleben. Populär in Blumenmusterpflanzen:

  • Spargel Seine federartigen Zweige schaffen Volumen, schmücken das Brautbouquet.
  • Aspidistra. Die breiten, großen und dunklen Blätter dieser Pflanze sind von Blüten einer rauen Textur beschattet.
  • Gypsophila. Die Wolke seiner kleinen weißen Blüten erzeugt Leichtigkeit und Volumen.
  • Bergras. Seine ungewöhnlichen, dünnen, fadenartigen Blätter, die sich zu einem Brötchen zusammenballen, verleihen ihm einen Hauch von Anmut.
  • Farn Diese geschnitzten, anmutigen Blätter schmücken einen Strauß verschiedener Blumen.

Pflanzenvorbereitung

Wie macht man einen Blumenstrauß, damit er länger frisch und schön bleibt? Sammeln Sie sie dazu am frühen Morgen oder am späten Abend. So bereiten Sie die Pflanzen richtig auf die Komposition vor:

  • entfernen Sie die unteren Blätter von den Stielen,
  • entfernen sie dornen von den rosen,
  • an Chrysanthemen und Pflanzen mit harten Stielen Schnitte bis zu 2 cm machen,
  • entferne die Staubbeutel von den Lilien,
  • Dahlien und Pfingstrosen Blütenstiele brennen über einem Feuer, tauchen in kaltes Wasser,
  • Machen Sie einen Winkelschnitt am Stiel unter Wasser.

Blumenstraußform

Denken Sie an die Form, um einen Blumenstrauß zu machen. Es kann in Größe und Montagemustern variieren. Besonders beliebt sind kleine Originalkompositionen kleiner Pflanzen, die auf einem Drahtrahmen basieren. Sie werden verwendet als:

  • Halsschmuck
  • Armbänder
  • Boutonniere-Anzug für den Bräutigam.

Große Mengen in Form können symmetrisch sein - pyramidenförmig, oval und rund. Asymmetrische Kompositionen zeichnen sich durch das Auftreten eines unregelmäßigen Dreiecks oder Halbmonds aus. Beim Kompilieren häufig verwendeter Formulare:

  • frei zusammengestellt - gut als Geschenkoption,
  • rund - ideal für die Tischausführung,
  • einseitig - aus Pflanzen unterschiedlicher Länge, in Ebenen angeordnet,
  • linear - besteht aus mehreren Stielen und Grün,
  • Biedermeier ist ein moderner Stil mit dichter Bepflanzung und Besatz mit Bändern und Spitzen.

Die Kombination von Blumen im Bouquet

Wenn Sie eine Frage haben, wie man einen Blumenstrauß macht, damit er mit seiner Schönheit gefällt und nicht nervt, bedenken Sie alle Details Verwenden Sie diese Optionen, um Farben zu erstellen:

  • ähnlich - nah beieinander Farben, zum Beispiel gelb, orange und rot in verschiedenen Farbtönen,
  • Kontrast - sieht hell und optimistisch aus,
  • einfarbig - eine Farbe, aber verschiedene Schattierungen,
  • Polychromie oder Regenbogen - die ganze Vielfalt der Palette.

Anziehen

Beim Erstellen und Dekorieren einer Komposition sollte die Dekoration nicht aufdringlich sein und die Integrität der Idee beeinträchtigen. Die Registrierung hängt von der Gelegenheit ab, der das Geschenk gewidmet ist:

  • Geburt eines Kindes - Bären, Herzen werden benutzt,
  • Silvester - ergänzt durch Süßigkeiten, Tierfiguren, Vögel,
  • romantisches Date - geprägt von Perlen und Schmetterlingen,
  • Herbstjubiläum - ermöglicht Ergänzungen in Form von Zweigen mit Beeren.

Wie man einen Blumenstrauß packt

Bei der Herstellung von Blumensträußen kommt es auf die Verpackung an. Es dient als Ornament, zieht aber nicht die Aufmerksamkeit auf sich. Mit Hilfe des Designs können Sie die Fehler des Kits verbergen. Es ist wichtig, das richtige Material zu wählen und es nicht mit dekorativen Elementen zu übertreiben. Für die Registrierung verwenden Sie synthetisches Material:

  • Film - Farbe, transparent,
  • Organza - monophon, mit Glitzern, Muster,
  • künstliches Netz, das die Form gut hält.

Originelle Blumensträuße werden aus natürlichen Materialien hergestellt. Sie verleihen der Komposition ein vollendetes Aussehen, wirken organisch und stilvoll. Beliebt bei Verpackungen sind:

  • dünner Filz - ergänzt erfolgreich hohe Kompositionen,
  • Sisal - verziert Sets mit einem kurzen Stiel,
  • Jutegitter - dient als Dekor für Statuskompositionen,
  • Wellpappe - hat einen guten Fall.

Schauen Sie sich das Foto unten an, um Ihr Sparschwein mit neuen Ideen zu füllen. Elegant wirkt ein runder Rosenstrauss, der mit Filz verziert ist und sich farblich an Blumen anpasst. Ergänzt wunderbar die Zusammensetzung der Verpackung aus Wellpappe, die durch ihre Farben nicht ablenkt. Blumensträuße, die in der Technik einer Spirale gesammelt werden, unterscheiden sich in Prunk und Eleganz. Sie sind für jede feierliche Veranstaltung relevant. Für ein Geschenk an ein Mädchen beim ersten Date ist ein Tulpen-Minibuch perfekt.

Für diejenigen, die verwelkte Sträuße nicht wegwerfen möchten, haben Floristen herausgefunden, wie sie die Lebensdauer geschnittener Pflanzen verlängern können. Kreative Blumensträuße in einer Schachtel mit frischen Blumen werden Sie lange mit ihrer Pracht begeistern. Zum Dekorieren können Sie Spielzeug, Schmetterlinge verwenden. Neben frischen Blumen erkennt man auf diese Weise den japanischen Bonsai-Baum. Das Geheimnis ist, dass ein spezieller, in Wasser getränkter Schwamm in die Schachtel gegeben wird.

Video-Lernprogramme: Floristik für Anfänger

Das Einkaufen von Geschenksets mit Blumen überrascht mit einer Vielfalt, aber eine Komposition, die alle Facetten der Persönlichkeit des Schöpfers widerspiegelt, kann nur unabhängig durchgeführt werden, wenn er Floristik studiert hat. Das Bilden von Blumensträußen liefert viele angenehme kreative Momente. Im Folgenden finden Sie einen kostenlosen Videokurs mit 4 Lektionen, in dem Sie sich mit den Regeln für Blumenarrangements und dem Layout verschiedener Arten von Blumensträußen vertraut machen können. So entwickeln Sie Ihren Geschmack und lernen, originelle Blumenarrangements zu kreieren.

Helle Komposition mit eigenen Händen

Für die Arbeit bereiten wir folgende Materialien vor:

  • Gartenschere,
  • Vase
  • bunte Blumen (zB Chrysanthemen, Rosen, Lilien, Germinis, Astern),
  • Grüns
  • Zierährchen und Kürbisse,
  • Band.

Füllen Sie die Vase mit Wasser bei Raumtemperatur. Fahren Sie dann mit der Vorbereitung der Grüns fort. Überschüssige Blätter, die ins Wasser fallen, entfernen. Wir schneiden die Stiele schräg. Erst danach bilden wir die Grundlage des Grüns in einer Vase.

Bereiten Sie die Blüten vor, bevor Sie mit der Bildung der Komposition beginnen. Entfernen Sie dazu die Blätter von dem Teil des Stiels, der sich im Wasser befindet. Vergessen Sie nicht, die Blumen so zu schneiden, dass sie nicht länger verblassen.

Legen Sie die Lilien in die Mitte des Straußes.

Die restlichen Lilien sind symmetrisch zueinander angeordnet.

Wir ergänzen die Komposition mit großen Gerbera.

Wiederholen Sie das gleiche mit Rosen.

Um das Bouquet voluminöser zu machen, fügen Sie Chrysanthemen hinzu.

Wir korrigieren alle Blumen und platzieren sie leicht geneigt.

Um die gesamte Komposition zu schätzen, ist es besser, sie von der Seite zu betrachten oder ein Bild aufzunehmen.

Mit kontrastierenden Astern verleihen wir dem Bouquet noch mehr Volumen, was eine hervorragende Ergänzung sein wird.

Erste Schritte mit zusätzlichen Dekor. Hierfür können Sie Ährchen aus Weizen verwenden.

Stellen Sie sie in die Mitte der Komposition, damit sie nicht zu überladen aussieht.

Ergänzen Sie es auch mit getrockneten Kürbissen. Dieses Dekor sieht besonders schön aus.

Wir legen sie in den zentralen Teil des Straußes.

Wir schließen die Komposition mit einem romantischen Band um eine Vase ab.

Brautstrauß

Einen Hochzeitsstrauß zu machen ist eigentlich nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Deshalb bieten wir an zu experimentieren.

  • Chrysanthemen und Hortensien,
  • Schnur
  • Knöpfe,
  • Blumendraht
  • Band
  • Gartenschere

Wir verbinden drei Hortensienzweige und die gleiche Anzahl von Chrysanthemen.

Den Rest der Hortensienzweige dazugeben und die Zusammensetzung so fixieren, dass die Chrysanthemen etwas höher liegen.

Wir fixieren das Bouquet mit Draht unter den Knospen und in der Mitte, danach schneiden wir die Stielspitzen ab.

Um den Draht zu verstecken, wickeln wir die Stiele mit Klebeband und befestigen sie mit einem Knopf.

Wenn Sie möchten, können Sie die Dekoration mit einer Schnur hinzufügen, was auch sehr ungewöhnlich aussieht.

Blumenkorb

Stilvolles, originelles Blumenarrangement im Korb sieht wirklich lohnenswert aus.

Für den Strauß bereiten wir vor:

  • Blumen,
  • Viburnum oder Eberesche,
  • Korb,
  • Blumenschwamm
  • ein Messer
  • Schere
  • paket.

Stellen Sie eine Plastiktüte auf den Boden des Korbs. Bei Bedarf kann es durch Frischhaltefolie ersetzt werden.

Stellen Sie den obersten floristischen Schwamm ein.

In die Mitte fügen wir die hellsten und größten Blüten ein, die die Grundlage der Komposition bilden.

Alternativ fügen Sie den Rest der Blumen hinzu, aber tun Sie es so, dass das Volumen erhalten bleibt.

Um die Komposition bunter wirken zu lassen, verwenden wir kleine Blüten mit Blättern sowie Viburnum oder Eberesche.

Solch ein Blumenkorb wird Ihnen lange gefallen, besonders wenn Sie ihn regelmäßig gießen.

Romantisches Bouquet

  • Blumen (Nelken, Dahlien, Rosen),
  • Grüns
  • Gartenschere,
  • Schere
  • farbige Bänder
  • Schnur
  • Papier für Verpackungszwecke.

Entfernen Sie die unteren Blätter, Dornen und Zweige von den Blüten, damit das Bouquet viel länger erfreut, und schneiden Sie die Stiele auch schräg ab.

Nehmen Sie die Hauptblume und fügen Sie ein paar weitere Stücke schräg hinzu, beginnend von der linken Seite.

Bilden Sie nach und nach ein üppiges Bouquet.

Rosen und Nelken gleichmäßig verteilen. Es ist sehr wichtig, dass die Blumen chaotisch angeordnet sind. Aufgrund dessen wird das geometrische Design nicht verfolgt.

Bereiten Sie die Grüns vor und ergänzen Sie das Bouquet mit grünen Details.

Schneiden Sie die Stiele so, dass sie die gleiche Größe haben.

Wir binden einen Strauß mit einer Schnur und dekorieren ihn dann mit bunten Bändern.

Wir machen auf den Bändern gemusterten Schnitt.

Wenn nötig, dekorieren Sie den Strauß mit Geschenkpapier in zwei Farben. Dadurch wirkt die Komposition filigraner.

Befestigen Sie das Papier mit einer Schnur.

Herbst Zusammensetzung

Der Herbst ist ideal für schöne und ungewöhnliche Blumenarrangements.

Wir werden solche Materialien vorbereiten:

  • kleiner kürbis,
  • Blumenschwamm
  • ein Messer
  • Wassertank
  • Lieblingsblumen
  • Schere.

Schneiden Sie die Oberseite des Kürbises und entfernen Sie leicht die Masse von ihm.

Schneiden Sie den Blumenschwamm mit einem Messer so, dass er ideal für Kürbis ist.

Wir kombinieren diese beiden Teile wie auf dem Foto gezeigt.

Gießen Sie Wasser über den Schwamm, damit er gut durchnässt ist. So bleibt das Bouquet länger frisch.

Wir sammeln einen Blumenstrauß nach eigenem Ermessen: zufällig oder bilden eine bestimmte Komposition.

Die originale Herbstkomposition ist fertig!

Wie Sie sehen können, ist der Prozess der Erstellung erstaunlich schöner Blumensträuße ganz einfach. Absolut jeder kann das, nur ein bisschen Übung ist genug.

Pflanzensprache

Wenn Sie wissen, wie man einen Blumenstrauß macht, dann können Sie zumindest in Ihrer Familie ein Florist werden und Ihren Freunden gefallen, Menschen mit solchen pittoresken Geschenken nahe bringen. Unterschiedliche Farben, unterschiedliche Pflanzengruppen können einem Menschen sagen, was er nicht zu sagen wagte.

Bevor Sie einen Blumenstrauß machen, lernen Sie die Sprache der Blumen kennen:

    Wer seine Bewunderung zum Ausdruck bringen will, darf ihm einen Strauß Lilien und Kamelien schenken.

Mimosa weist darauf hin, dass der Spender die Gefühle, die Sie erleben, sorgfältig verbirgt.

Wenn Sie einen Strauß weißer Iris oder rosa oder roter Rosen, Tulpen, erhalten haben, sprechen diese Pflanzen beredt von Liebe.

Außerdem können rote und weiße Rosen in der Sprache der Blumen angeben, dass Sie die zweite Hälfte des Spenders sind (zumindest denkt er oder sie das).

Gelbe Nelken sind jedoch besser, wenn Sie sie nicht erhalten, da diese Blumen Ihnen die unangenehme Nachricht vermitteln, dass Sie sich nicht mehr verliebt haben.

Andere Nelken, Chrysanthemen und Hyazinthen sind ein Zeichen des Respekts.

Seien Sie sicher, dass Sie von jemandem fasziniert sind, wenn Sie einen Strauß aus Lavendel, Veilchen oder kastanienbraunen Rosen präsentieren.

Wenn ein Strauß mit Orchideen und Chrysanthemen gemacht wird, freut sich der Spender, Sie kennenzulernen.

  • Und ein oder mehrere Fliederzweige erinnern oder berichten, dass Sie die erste Liebe des Spenders waren.

  • Jetzt wissen Sie, welche Pflanzen Sie für die Herstellung von Sträußen verwenden müssen, um genau die Emotionen auszudrücken, die Sie erleben. Es ist Zeit, sich mit den einfachen Regeln für die Herstellung von Kompositionen aus frischen Blumen vertraut zu machen.

    Wie man einen Blumenstrauß macht

    Wenn Sie die Frühlingszusammensetzung frischer Blumen sammeln möchten, verwenden Sie Pflanzen mit höchstens drei Farben. Natürlich muss die Farbpalette miteinander kombiniert werden.

    Wenn Sie beispielsweise lila Flieder nehmen und der Komposition Tulpen hinzufügen möchten, sollten diese nicht rot oder gelb sein. In diesem Fall können Sie keine Empfindlichkeit erzielen. Verwandeln Sie sich in einen Strauß weißer Tulpen, hellrosa oder helllila.

    Sie können auch andere Blumen wie Hyazinthen hinzufügen, diese sollten jedoch auch eine zarte Farbe haben und mit den übrigen Pflanzen harmonieren.

    Bei der Herstellung von Sträußen ist zu beachten, dass eine Pflanze mehrere Namen haben kann. Es sieht wunderschön aus Komposition, die Gerbera, rote Tulpen, Gypsophila, Chrysanthemen verwendet.

    Es ist wichtig, die Farbpalette und das Bouquet-Prinzip zu respektieren:

      Platzieren Sie die hellsten farbigen oder kleinen Blumen an den Rändern, aber sie sollten nicht hängen. Es wird toll aussehen Gypsophila. Setze dunkle und helle Pflanzen in die Mitte der Komposition. Fließend und lockig in der Nähe der Stiele der Grundfarben platziert.

    Verwenden Sie nicht viele Grüns. Es reicht aus, ein geschnitztes Palmblatt oder einen flauschigen Spargelzweig hinzuzufügen. Gleichzeitig sollte das Grün im Gegensatz zu Getreide nicht über den Blüten stehen.

    Die Zusammensetzung der Blumensträuße beinhaltet das Wissen, dass die Blumen in einer solchen Zusammensetzung nicht nahe beieinander liegen sollten, lassen Sie sie frei aussehen.

    Denken Sie beim Erstellen einer Komposition über deren Konzept nach. Kombinieren Sie bei der Herstellung eines Feldblumenstraußes nicht „komplexe“ und „einfache“ Blumen. In der Tat werden unter den Maiglöckchen Narzissen, kleine Gänseblümchen, zum Beispiel ein exotischer Anthurium, eine Orchidee lächerlich aussehen. Der Charme und die Eleganz eines „einfachen“ Bouquets aus kleinen Gänseblümchen und Maiglöckchen betonen Solidago, Iris und andere Blumen, die in einer einzigen Farbpalette gereift sind.

  • Verwenden Sie Pflanzen, die sich in verschiedenen Stadien der Auflösung befinden: Lassen Sie starke, leicht blühende und vollständig geöffnete Knospen entstehen.

  • Damit Vampirblüten (z. B. Narzissen) andere nicht beeinträchtigen und einen bestimmten Saft abgeben, schneiden Sie die Stängel zuerst ab, geben Sie sie für 2-3 Stunden in einen separaten Behälter mit Wasser und fügen Sie sie dann zum Bouquet hinzu.

    Damit die Schnittblumen nicht länger welken, geben Sie einen Zweig Geranie oder Thuja dazu. Schneiden Sie mindestens jeden zweiten Tag die Stängel ab, spülen Sie sie aus und tauschen Sie das Wasser in der Vase gegen ein frisches aus.

    Beispiele für die Erstellung von Kompositionen aus frischen Blumen

    Wenn Sie nicht wissen, wie Sie einen Blumenstrauß für den Lehrer erstellen können, ist die folgende Option ideal. In der Sprache der Blumen bedeutet Hortensie "Unparteilichkeit".

    Um ein solches Blumenarrangement zu erstellen, benötigen Sie Folgendes:

    • blaue Hortensie, rote Lilie, Solidago, weiße Chrysantheme, viel Grün,
    • Blumenschwamm "Oase"
    • dünner Karton
    • Plastikfolie
    • künstliche kleine Äpfel
    • Kokosfasersisal,
    • rote Sprühfarbe
    • dicker Aluminiumdraht
    • Klebepistole und Silikonkleber für ihn,
    • feiner floristischer Draht
    • ein Messer
    • Zangen,
    • Schere.

    Nehmen Sie einen Karton, formen Sie daraus einen 25 cm hohen Kulechek und befestigen Sie ihn mit Klebstoff. Rollen Sie aus dem Aluminiumdraht eine kleine Schlaufe, die das zweite Ende des Drahts fixiert, wenn Sie es aus dem Boden des Beutels herausnehmen.

    Wenn Sie Karton verwenden, dessen Farbe mit Sisalfaser kombiniert ist, ist es nicht erforderlich zu malen. Bei unterschiedlichen Farbtönen den Beutel außen mit Sprühfarbe abdecken.

    Zerlegen Sie Sisal oder verwenden Sie Kokosfasern. Befestigen Sie dieses dekorative Element mit einer Klebepistole am Horn aus Pappe. Und am unteren Ende wickeln Sie es auf die Windung des Drahtes.

    Nehmen Sie einen Blumenschwamm, senken Sie ihn in einen Behälter mit Wasser. Ertränken Sie ihre Hände nicht, damit sie gleichmäßig mit Flüssigkeit getränkt bleibt. Entfernen Sie nach 20 Minuten den Schwamm und schneiden Sie das Werkstück so aus, dass es mit den Innenabmessungen des Beutels übereinstimmt. Um zu verhindern, dass der Karton nass wird, wickeln Sie das Schwammhorn in Zellophan und lassen Sie nur den oberen Teil frei.

    Darin werden wir Blumen einfügen. Подрежьте их и втыкайте укороченные стебли в рожок из губки. Чтобы составить букет из цветов, сначала берем лилию, солидаго и зелень.

    Nachdem Sie sie in die „Oase“ gelegt haben, kleben Sie sie in die gleiche Hortensie, Chrysantheme und gestalten Sie Ihre Kreation mit künstlichen Äpfeln, indem Sie sie in kleine Drahtstücke schneiden. Zahnstocher können stattdessen verwendet werden.

    Blumen in einem Blumenstrauß sollten ziemlich dicht sitzen, sich aber nicht überlappen. Neben einer ausgewachsenen Lilie sehen auch die Knospen wunderschön aus.

    Schmuck für die Braut

    Blumen werden nicht nur verwendet, um die Frisur der Braut zu schmücken, den Saal und den festlichen Tisch zu schmücken, sondern natürlich, um einen Brautstrauß zu machen.

    Im Folgenden werden 2 Meisterklassen zu diesem Thema vorgestellt. Im ersten Schritt werden Blumen für einen Hochzeitsstrauß mit Hilfe eines Portbooks dekoriert. In der zweiten Nr.

    Portbook ist eine hohle Plastikhülse, die sich nach oben ausdehnt und in die ein Blumenschwamm eingeführt wird. Es ist mit einer konservierenden Lösung oder Wasser gesättigt, so dass die Flüssigkeit die Blüten für einige Zeit nährt.

    Ein Hochzeits-Brautstrauß, der mit diesem Gerät hergestellt wird, sieht nicht nur schön aus, sondern kann auch den ganzen Feiertag über frisch bleiben.

    Um dies zu erstellen, benötigen Sie:

    • portbuketnitsa "Lady"
    • Satinband
    • ein Stück Schwamm "Oase"
    • Ankerband,
    • grünes Klebeband
    • doppelseitiges Klebeband
    • 4 weiße und 5 purpurrote Rosen,
    • Salal geht
    • Viburnum (Schneeballbeeren),
    • Schere
    • ein Messer
    • Zangen.

    Entfernen Sie vorsichtig den Schwamm vom Horn, indem Sie das Plastiknetz entfernen, um ein Stück trockene "Oase" in das hohle Rohr einzuführen.

    Will sollte die Braut sowohl von vorne als auch von hinten perfekt aussehen. Deshalb verzieren wir den äußeren oberen Teil der Portbookette mit Salalblättern und kleben sie auf doppelseitiges Klebeband.

    Für eine bessere Passform müssen Sie diese Blätter mit Ankerband auf der geriffelten Oberfläche befestigen.

    Damit es nicht sichtbar ist, wickeln wir hellgrünes Klebeband darüber.

    Wenn Sie trockenes Crisal-Pulver haben, geben Sie etwas davon in kaltes Wasser, damit der in dieser Lösung eingeweichte Schwamm die Blumen nährt.

    Wenn nicht, legen Sie das halbrunde Stück der „Oase“, die Sie ursprünglich vom Horn genommen haben, ins Wasser. Vergessen Sie nicht, er muss ohne Ihre Hilfe selbst darin ertrinken und dann gleichmäßig mit Feuchtigkeit durchnässt werden.

    Entfernen Sie anschließend den Schwamm, setzen Sie ihn in das Backbordnetz ein, befestigen Sie ihn und schließen Sie ihn mit dem Netz. Und letzterer sollte auf den weißen Teil des Horns schnappen.

    Als nächstes formen wir mit unseren eigenen Händen einen Brautstrauß oder rufen nach Helfern. Wir verzieren den Griff des Horns, da die Komposition von allen Seiten hervorragend aussehen sollte. Ausgehend von der Unterseite des Kinderbuchs mit doppelseitigem Klebeband um den schmalen Teil kleben und ein weißes Satinband darüber legen. Befestigen Sie die Spitze mit einer Klebepistole.

    Jetzt dekorieren Sie die Blätter Seite erweitert einen Teil des Horns. Schneiden Sie ihren Stiel schräg und stechen Sie den Schwamm sofort damit ein.

    Um zu verhindern, dass das vom Schwamm herabfließende Wasser den Griff des Portbookette benetzt, haben Sie und ich ein trockenes Stück „Oase“ in den hohlen Teil des Portbookette gesteckt. Er nimmt übermäßige Feuchtigkeit auf und hinterlässt dabei den Boden des Straußes trocken und die Hände der Braut - sauber.

    Wir fangen an, den Hochzeitsstrauß mit Blumen zu schmücken. Schneiden Sie die ersten helleren Rosen schräg ab und verteilen Sie 3 auf die eine und 2 auf die andere Seite des Schwamms. Fügen Sie dann weiße Blüten ein und füllen Sie die Zwischenräume zwischen den Rosen mit Viburnum und Blättern. Danach ist die Komposition für die Braut aus Rosen, Blättern und unreifen Schneeballbeeren fertig.

    Noch ein Hochzeitsstrauß

    Wenn Sie keine speziellen Geräte haben, können Sie die Komposition in einer anderen Technik ausführen. Der Brautstrauß besteht nicht nur aus solchen Rosen, er kann auch in Verbindung mit einer anderen Veranstaltung hergestellt und präsentiert werden. Hier ist die Komposition als Ergebnis.

    Für sie haben wir vorbereitet:

    • 10 einzelne Rosen,
    • 20 Sprührosen,
    • Grüns für die Gestaltung der Manschette,
    • das Band.

    Zunächst ist es notwendig, alle Blätter vom Stängel abzuschneiden und die Strauchrose in Blütenstände aufzuteilen. Entfernen Sie bei Grünpflanzen überschüssiges Gemüse von den Stielen. Nun können Sie mit der Hauptarbeitsstufe fortfahren.

    Machen Sie einen schönen Blumenstrauß, indem Sie 5 Blumen parallel zueinander platzieren. Ihre Höhe sollte gleich sein. Platziere die nächste, sechste Rose in einem leichten Winkel. Legen Sie auch die siebte schräg.

    Ordnen Sie alle Rosen auf diese Weise an, indem Sie den Blumenstrauß nach und nach leicht in eine Richtung drehen. Durch die Anwendung dieser Spiraltechnik erhalten Sie eine schöne Halbkugelform. Binden Sie es mit einem Ankerband oder Klebeband zusammen, drehen Sie es mehrmals, binden Sie es zusammen und schneiden Sie den Überschuss ab.

    Um eine Manschette zu erstellen, überlappen Sie auch in einer Spirale das Bouquet auf dem äußeren Kreis mit Grüns. Dann noch einmal die Komposition binden, schon mit Grün.

    Schneiden Sie die Stängelenden mit einer scharfen Schere oder Schere ab, so dass sie die gleiche Höhe haben und die Schnitte senkrecht sind. Wenn Sie die Komposition halten, sollten die verbleibenden Stiele etwas länger als die Handfläche sein. Jetzt wissen Sie, wie man einen Brautstrauß auf eine andere Weise macht.

    Ein Geschenk für deine Freundin

    Blumen, die in Form eines Herzens geschmückt sind, berühren jede Frau. Und wenn Sie einen Strauß mit Süßigkeiten machen, wird dieses Geschenk noch mehr gefallen. Um eine solche originelle Präsentation zusammenzustellen, benötigen Sie ein wenig, nämlich:

    • rote Nelken
    • floristisches ankerband,
    • Band
    • Schere
    • breites grünes Klebeband
    • Dekorationen in Form von Schmetterlingen auf einem Draht,
    • rosa oder scharlachrot Seidenband
    • dicker floristischer farbiger Aluminiumdraht,
    • Süßigkeiten "Raffaello" oder andere verpackt.

    Dies sind die Phasen der Arbeit, die auf Sie warten. Halten Sie den gleichen Abstand zwischen den Stielen der Nelken ein und fädeln Sie jede Blume vorsichtig mit einer Spiraltechnik auf einen Floristikdraht. Dann biege es in Form eines Herzens. Binden Sie die Stiele mit Blumenband.

    Nun die Stiele mit einem breiten Zierband verzieren und darüber eine scharlachrote Schleife binden.

    Wickeln Sie ein dünnes Textilband in den Innenraum des Herzens der Nelken. Wechseln Sie dazu zwischen den Farben in verschiedene Richtungen. Füllen Sie die Schüssel mit Pralinen und schmücken Sie das Bouquet mit Schmetterlingen. Dann können Sie ein schönes, wohlriechendes und köstliches Geschenk überreichen.

    Es gibt viele weitere Ideen, die sowohl frische als auch getrocknete Blumen sowie Zimmerpflanzen verleihen. Sie können darüber in den folgenden Artikeln lesen. In der Zwischenzeit bieten wir Ihnen interessante Videomaterialien an, mit denen Sie die vorgestellte Technik der Blumensträuße besser beherrschen können:

    Runde Blumensträuße

    In den meisten Fällen sind runde Blumensträuße für verschiedene Feste gedacht (ein Hochzeitsstrauß oder ein Strauß für ein Jubiläum oder einen Geburtstag), aber sie eignen sich auch gut für nicht allzu fröhliche, sondern auch für traurige Ereignisse.

    Auch diese Blumensträuße werden Lehrern, Lehrern präsentiert. Blumen werden normalerweise in eine Vase und in die Mitte des Raumes gestellt. So ein Blumenstrauß sollte überall schön aussehen, also ist die Anordnung der Farben darin kreisförmig.

    Ein runder Blumenstrauß mit Ihren eigenen Händen sollte gemacht werden nach bestimmten Regeln.

    1. In der Mitte sollten Pflanzen stehen, deren Stängel am längsten und gerade sind. Blumen mit kürzeren Stielen und kleineren Blüten sollten an den Rändern platziert werden.
    2. Die Anordnung der Blumen in einem Strauß basiert auf einer einfachen Regel - die Stängel sollten sich nicht kreuzen.
    3. Es ist notwendig, dass alle Blumen nach außen schauen, als ob sie aus einem Blumenstrauß herausschauen.
    4. Die Herstellung eines Blumenstraußes mit grünen Früchten (dies geschieht mit Hilfe eines Farns, Spargels usw.) erfolgt nicht nur innerhalb des Blumenstraußes selbst, sondern auch im Freien, um den Umfang herum. Sie müssen jedoch zuerst sehen, ob es schön aussehen wird.

    Einseitige Sträuße

    Ein solches Blumenarrangement wird zur Dekoration der Räumlichkeiten benötigt. Es besteht nicht immer aus Rosen, sondern aus exotischen Topfpflanzen oder Blumen.

    Diese Sträuße stehen im Vordergrund des Raumes, eignen sich aber gut für die Installation in den hinteren Ecken. Bei Bedarf können sie an der Wand montiert werden. Solche Blumensträuße nennt man Interieur.

    Es gibt hier nicht zu viele Regeln für die Verwendung unterschiedlicher Farben, wie es für sich ist Das Design des Straußes ist recht einfach.

    1. Ideal, wenn es sich um Rosen oder andere Blumen handelt, die unterschiedlich lang sind.
    2. Gemäß den Regeln für die Anordnung von Blumen in einem solchen Blumenstrauß werden die längsten Exemplare mit kürzeren Stielen in der Mitte des Blumenstraußes in den Hintergrund gestellt und die Blumen mit den kürzesten Stielen in den Vordergrund gebracht.
    3. In der Mitte eines einseitigen Straußes können Sie das zentrale Element auswählen, indem Sie es mit den lebendigsten und schönsten Exemplaren füllen. Anstelle von Blumen mit kurzen Stielen können Sie vor dem Strauß etwas Grün für das Arrangement anbringen.

    Wie hält man das Bouquet frisch?

    Ein für ein Fest bestimmtes Bouquet wie ein Hochzeitsstrauß muss so gestaltet sein, dass er den ganzen Tag über ohne Wasser auskommt und gleichzeitig seine ursprüngliche Frische behält.

    Ab sofort lohnt es sich zu reservieren, dass in letzter Zeit immer weniger ein Brautstrauß aus Rosen bestellt wird, wobei andere ebenso schöne Blumensorten bevorzugt werden. Um das ursprüngliche Erscheinungsbild zu erhalten, müssen Sie sich daran halten einige Empfehlungen.

    1. Ein Hochzeitsstrauß sollte ausschließlich aus geschnittenen Blumen bestehen. Es muss leicht schräg geschnitten und dann sofort ins Wasser gestellt werden. Wenn Sie dies nicht tun, erhalten Sie eine Luftschleuse und das Wasser erreicht die Blume nicht.
    2. Es ist wünschenswert, Blumen in Wasser ohne Verunreinigung zu legen - Regen oder besser destilliert. Im extremsten Fall reicht ein stehendes Sanitär, aber es kann nur für einen Strauß Rosen verwendet werden.
    3. Damit die Pflanzen ihre Frische möglichst lange bewahren, können sie den Stängel spalten. Dies gilt für Rosen, Chrysanthemen, Hortensien, Jasmin und so weiter.
    4. Vor dem Eintauchen in normales kühles Wasser sollten abgeschnittene Stellen für Blumen wie Pfingstrosen, Mohn und Dahlien mit kochendem Wasser behandelt werden.

    Um das Bouquet schön zu machen und auch nicht zu geschmacklos zu wirken, muss man verwenden einfache Regeln für die Kompatibilität verschiedener Farben.

    • Machen Sie ein stilvolles und modernes Bouquet kann maximal drei Arten von Pflanzen sein.
    • Exotische und seltene Blumen müssen nicht mit Feld und ziemlich häufig gemischt werden.
    • Ein Rosenstrauß sollte nur Rosen enthalten, ohne andere Arten von Blumen hinzuzufügen, da sie an und für sich großartig aussehen.
    • Befinden sich neben Rosen noch andere Blumen im Strauß, ist es besser, diese zu trennen - der Stammsaft der Rosen tötet alle anderen Blumen.
    • Nelken und Narzissen sind noch schlimmer - wenn in der nächsten Vase andere Blumen daneben stehen, sterben sie mit Sicherheit.
    • Ein schönes und helles Bouquet sollte an Frauen im Erwachsenenalter oder sogar im Alter gegeben werden. Für Mädchen sind sanfte und helle Farben besser geeignet.

    Kombinieren Sie mehrere Grundfarben und deren Schattierungen - Rot, Blau und Gelb -, um einen wunderschönen Hochzeitsstrauß zu erhalten. Zum Beispiel passt die Farbe Lila (eine Mischung aus Rot und Blau) gut zu Gelb. Die orange Farbe (eine Mischung aus Gelb und Rot) passt fast perfekt zum Blau.

    Nicht jeder wird die Sättigung dieser künstlichen Details mögen, die die Aufmerksamkeit von Rosen oder anderen Blumen ablenken.

    Allgemeine Tipps zur Herstellung von Blumensträußen

    Die Hauptregel des Floristen ist, dass das Bouquet so natürlich wie möglich aussehen soll. Zu sperrige Designs sollten nicht gemacht werden. Übrigens können auch bröckelige Sträuße im Vergleich zu zu dichten viel attraktiver aussehen.

    Sammeln Sie im Prinzip einen Hochzeitsstrauß wie jeden anderen, damit Sie auf einen Blick jede Blume sehen können. Nur namhafte Floristen mit langjähriger Erfahrung dürfen von diesen Regeln abweichen.

    Generell sollte gesagt werden, dass professionelle Floristen sehr strenge Anforderungen an ihre Arbeit stellen. Dies gilt insbesondere für drei Farbtypen und eine kompetente Farbkombination. Sie können jedoch riesige Blumensträuße finden, die eher wie ein üppiger Blumengarten aussehen, aber einen ähnlichen Blumenstrauß kompetent zu kreieren, ist keine leichte Aufgabe.

    Oft ist es sinnvoll, die Regel der monochromatischen Harmonie anzuwenden, wenn Blumen verschiedener Rassen gepflückt werden, die dieselbe Farbe, aber unterschiedliche Schattierungen aufweisen. Zum Beispiel sind die Rottöne perfekt kombiniert.

    Dasselbe mit Grün und Blau zu tun, ist nicht allzu schwierig, da Sie wahrscheinlich Zwischenelemente verwenden müssen. Es ist erwähnenswert, dass die weiße Farbe sowie ihre Schattierungen universell sind - sie eignet sich gut für viele Kombinationen.

    Die Farben und Farbtöne, die in Bezug auf das Spektrum nebeneinander angeordnet sind, sind perfekt miteinander kombiniert - beispielsweise ist die Kombination von Orange- und Rot-Farben nahezu perfekt. Literate Floristen können eine kontrastierende Kombination bilden.

    Wenn man einen Strauß schon in einer Vase findet, sollte man ein solches Gefäß so auswählen, dass es die Aufmerksamkeit nicht von den Blumen ablenkt. Viel wichtiger sind Indikatoren wie die Größe und Stabilität der Struktur.

    Es ist erwähnenswert, dass nicht jede Vase für die Platzierung eines Straußes gut geeignet ist. Vielseitig sind die Vasen der gleichen Farbe oder völlig transparent. Ein Strauß Rosen sieht zum Beispiel in einer Kristallvase gut aus. Ein Hochzeitsstrauß ist normalerweise nicht zu groß, sondern eher schwer. Insofern ist eine hohe Vase für ihn nicht geeignet.

    Beim Verpacken eines Straußes muss analysiert werden, ob dieses Paket alle positiven Eigenschaften jeder Blume im Strauß hervorhebt. Gleichzeitig soll sie ihre negativen Aspekte zusätzlich verbergen und auf die eine oder andere Weise kombiniert werden - zu Kontrast oder Schatten.

    Sie sollten einen Blumenstrauß nicht vollständig in Zellophan oder Folie legen - sie verbergen nur die natürliche Schönheit der Blumen. Es ist unerwünscht, Blumen mit Krepppapier oder Polyester zu arrangieren, da dies seit langem nicht mehr in Mode ist.

    Heute ist es viel besser und moderner, natürliche und natürliche Materialien für die Dekoration zu verwenden. Als künstlich durchaus geeignet wären Filz, Gitter, Wellpappe und so weiter.

    Dekorative Elemente machen einen Blumenstrauß mit großer Sorgfalt. Zum Beispiel kann ein kleiner Bogen durchaus erfolgreich in die Komposition passen, aber wenn er zu groß gemacht wird, lenkt er alle Aufmerksamkeit auf sich selbst und verbirgt so die natürliche Schönheit.

    Wenn das Bouquet nur aus Lilien besteht, müssen diese in den frühen Morgenstunden geschnitten und bei niedrigen Temperaturen gelagert werden. Darüber hinaus entfernen sie die Staubblätter, die eine große Menge Pollen enthalten - dies ermöglicht es für eine lange Zeit, nicht schmutzig zu werden.

    Sie lassen sich gut mit den Farben anderer Rassen kombinieren, sollten aber nicht größer als die Lilie sein. Andernfalls lenken sie die Aufmerksamkeit auf sich.

    Es ist unerwünscht, das fertige Bouquet in der Sonne zu lassen. Im Allgemeinen empfehlen Floristen, das Produkt nur an einem kühlen Ort aufzubewahren. Nur in diesem Fall bleibt die Frische lange erhalten. Lilien riechen stark, daher sollten Sie vorsichtig mit ihnen umgehen, um Allergien vorzubeugen.

    Wie macht man einen Blumenstrauß in einer Spirale?

    Die Basis dieses Straußes wird eine ziemlich große und schöne Blume sein. Es befindet sich in der Mitte und alle anderen Blumen in diesem Strauß sind in einem Winkel zu ihm. Im Prinzip können Sie diesen Strauß nur aus einer Art von Blumen herstellen, zum Beispiel aus Rosen.

    Um einen schönen Blumenstrauß zu erhalten, müssen Sie Folgendes beachten Reihenfolge der Aktionen.

    1. Alle Stängel von Rosen oder anderen Blumen werden so geschnitten, dass ihre Höhe ungefähr gleich ist.
    2. Die Zentralblume ist in der rechten Hand aufgenommen, die Hilfspflanze ist in der linken und neben der ersten platziert, jedoch mit einer leichten Neigung.
    3. Jetzt ist es notwendig, dies zu tun: Die nächste Blume sollte in einem ähnlichen Neigungswinkel platziert werden, jedoch bereits jenseits der zweiten.
    4. Alle Blumen, die nach und nach in das Design eingefügt werden, biegen sich um die zentrale Blume und gehen eine Spirale ein.
    5. In dieses Bouquet können Sie Pflanzen wie Alstroemeria oder Gypsophila hinzufügen.
    6. Um das Design noch voluminöser zu gestalten, kann es mit Grüns ergänzt werden.
    7. In der letzten Phase werden die Blütenstiele mit einem Seil zusammengebunden und bei Bedarf wird ein Floristikband eingelegt.

    Fazit

    Trotz der scheinbaren Einfachheit ist es keine leichte Aufgabe, einen schönen Blumenstrauß zu erstellen. Hierbei ist es notwendig, eine Vielzahl wichtiger Punkte zu berücksichtigen, ohne die Sie einen absolut schlechten Geschmack bekommen. Daher sollte eine solche Aufgabe so verantwortungsbewusst wie möglich angegangen werden.

    Was ist in der Vorbereitung des Straußes erforderlich

    Zuerst müssen Sie das Bouquet von dem, was Sie machen möchten, verstehen. Wenn es sich um einen Blumenstrauß handelt, ist die erste Regel, verschiedene Pflanzentypen nicht zu mischen.

    Für Sträuße geeignete Blumen sind:

    • Garten
    • Feld
    • exotisch

    Gartenblumen haben wir früher in allen Sträußen gesehen: Rosen, Astern, Nelken, Germinis. Blumensträuße setzen sich häufig aus solchen Blumen zusammen, und sie werden ganz einfach gemacht.

    Überall im Land wachsen Wildblumen, die auf der Wiese gesammelt werden können: Kamille, Lavendel, Kornblumen, Freesie. Solche Blumensträuße fallen romantisch aus.

    Exotische Blumen sorgen für ein unerwartet strahlendes Bouquet: Phalaenopsis, Orchideen, Kamelien, Callas. Zu diesen Farben kommen oft nur dekorative Grüntöne hinzu, und das Ergebnis ist beeindruckend.

    Декоративная зелень помогает при создании букетов из любых цветов. С ними герберы и васильки не выглядят лысыми и пустыми. К тому же, правильно подобранные травы определяют настроение букета.

    Zusätzlich zu Federgras und Rainfarn können dekorative Grüns sein: Apidaster, Bergrass, Gypsophila, Ruscus, Monstera und andere. Wenn Sie in den Blumenladen gehen, werden Sie von der Vielfalt des passenden Grüns überrascht sein!

    Für Sträuße aus Spielzeug, Socken, Süßigkeiten und anderen Zutaten nützliche Materialien, die bei der Erstellung eines Blumenstraußes benötigt werden.

    Um einen Blumenstrauß zu kreieren, benötigen Sie: Geschenkpapier, Schleife, Rahmen für den Blumenstrauß, Blumenschwamm, Korb, Spieße

    Was sind die Blumensträuße

    Blumensträuße gelten als Teil des Urlaubs. Sie sind für Geburtstage und Hochzeiten, Abschlussfeiern und zeremonielle Veranstaltungen gegeben. Traditionelle Blumen, die zusammengetragen werden, sind nicht mehr so ​​interessant wie zum Beispiel ein Spielzeugstrauß oder Geld. Sie werden zu einem originellen Geschenk für diejenigen, die ihre Lieben oder Freunde überraschen möchten.

    Blumensträuße werden nach der Form klassifiziert. Der Name des Formulars hängt davon ab, wie Sie die Blumen zusammenstapeln.

    Die Formen der Blumensträuße sind:

    • Spirale
    • rund
    • parallel

    Wie man einen spiralförmigen Blumenstrauß macht

    1. Nehmen Sie die größte Blume in die linke Hand und halten Sie sie senkrecht.
    2. Legen Sie den Rest der Blumen in einem Winkel zur Mitte, das heißt der größten.
    3. Fassen Sie die Stiele so an, dass sie sich nur an einer Stelle berühren - dort, wo sie von den Fingern gehalten werden.
    4. Kleine Blumen und zusätzliche Elemente sind besser in der Mitte platziert.
    5. Große Grüns platzieren sich an den Rändern.
    6. Binden Sie ein schönes Band und packen Sie es in Papier. Fertig

    Video, wie man einen spiralförmigen Blumenstrauß macht

    Wie man einen runden Blumenstrauß macht

    Ein rundes Bouquet wird analog einer Spirale hergestellt.

    1. Zuerst wird die größte Blume genommen.
    2. Von ihm den ganzen Rest angelegt.
    3. Kräuter werden zwischen Blumen gelegt.

    Video, wie man einen runden Blumenstrauß macht

    Wie man einen parallelen Blumenstrauß macht

    1. Nimm die größten Blumen.
    2. Legen Sie sie in die Mitte.
    3. Fügen Sie herum die mit kleineren Knospen hinzu.
    4. Sie können auch verschiedene Kräuter hinzufügen.

    Video, wie man einen parallelen Blumenstrauß macht

    Natürlich ist es am vorteilhaftesten, einen Blumenstrauß zu machen, aber wenn Sie sich abheben und den Helden der Gelegenheit überraschen möchten, dann experimentieren Sie mit unerwarteten Objekten.

    Wie man einen Blumenstrauß aus Obst und Süßigkeiten macht

    Bereiten Sie gewaschenes Obst, Süßigkeiten, Kräuter, Spieße, Scotch, Klebeband und Packpapier vor.

    So machen Sie mit Ihren eigenen Händen einen Blumenstrauß aus Früchten und Süßigkeiten:

    1. Setzen Sie die Früchte auf 2-3 Stäbchen und befestigen Sie die Bonbons mit Klebeband.
    2. Auf dem Band können Sie auch Beeren auf den Zweigen pflanzen (Trauben, Johannisbeerzweig, Stachelbeeren).
    3. Sammle die Stäbchen nach einem Muster, das einem Blumenstrauß ähnelt (spiralförmig, rund oder parallel).
    4. Verdünnen Sie die Zusammensetzung mit Gemüse.
    5. Binde den Strauß mit Klebeband zusammen und packe ihn in Papier ein. Wenn Sie möchten, können Sie versuchen, einen Strauß in einem Korb oder in einem Topf mit einer Schaumkugel zu arrangieren.

    Video, wie man mit eigenen Händen einen Blumenstrauß aus Früchten macht.

    Vergessen Sie nicht, dass Gemüse, Beeren und andere essbare Produkte anstelle von Früchten verwendet werden können. Die Hauptsache ist, sie fest am Spieß zu befestigen.

    Wie man einen Strauß Stofftiere macht

    Wir werden über die einfachste Art sprechen, einen solchen Blumenstrauß herzustellen. Spielzeugsträuße erfordern mehr Zeit und Material, aber die Überraschung ist es wert.

    Um zusätzlich zu den Hauptsets (siehe oben) einen Blumenstrauß aus Spielzeug herzustellen, benötigen Sie außerdem:

    • Schaumstoff
    • Karton
    • Kleber
    • Vorhangstoff
    • Wellpappe
    • Stifte
    • Spielzeug

    So basteln Sie mit Ihren eigenen Händen einen Blumenstrauß aus Spielzeug:

    1. Bereiten Sie die Basis des Straußes vor. Nehmen Sie dazu den Schaum (vorzugsweise in Form einer Kugel oder Halbkugel) und kleben Sie ein Stück Pappe darauf.
    2. Befestigen Sie den Stoff zum Drapieren mit Stiften am Schaumstoffrahmen. Daraus können Sie Röcke für Spielzeug machen.
    3. Verpacken Sie die resultierende Zusammensetzung in Wellpappe.
    4. Fahren Sie nun mit dem Hauptteil fort. Wir rollen Spielzeug auf Spießen (wenn Sie sich entscheiden, Röcke zu machen, dann stecken Sie sie vor Spielzeug auf Stöcke).
    5. Fügen Sie die resultierende Struktur in den Rahmen ein.
    6. Falls gewünscht, können Sie Süßigkeiten hinzufügen.

    Fertig Sie sind wunderschön!

    Video, wie man mit eigenen Händen einen Blumenstrauß aus Spielzeug macht

    Wie man einen Strauß aus Socken und Geld macht

    Dieser Strauß ist ein originelles Geschenk für Männer am 23. Februar, am Neujahrstag oder sogar am Vatertag. Sie können es nach eigenem Ermessen nur aus Socken oder nur aus Geld machen.

    Sie benötigen Socken, Nadeln, Spieße sowie Bänder / Schnüre und Geld, wenn Sie sie zum Strauß hinzufügen möchten.

    1. Rollen Sie die Socken in eine Rolle und sichern Sie sie mit einer Nadel oder einem kleinen Gummiband.
    2. Falten Sie die Ränder der Socken so, dass sie wie Rosenblätter aussehen.
    3. Legen Sie sie auf die Spieße.
    4. Geld wird auch in einen Strohhalm gerollt und mit einem Band zusammengebunden (bei einem Männerbouquet ist es besser, einen Faden aus Sackleinen zu verwenden).
    5. Damit sich das Geld an einem Spieß festhält, führen Sie es nicht durch eine gefaltete Banknote, sondern binden Sie es mit einer Schnur mit Geld zusammen.

    Dieses originelle Geschenk ist in der Regel gefunden und ungewöhnliche Verpackung. Es kann sich um einen Eimer, einen Blumentopf, einen Korb oder ein interessantes Geschenkpapier im Militärstil handeln. Denken Sie an Ihre interessanten Möglichkeiten.

    Wie Sie verstehen, ist es für die Herstellung eines Blumenstraußes nicht erforderlich, sich an einen Floristen zu wenden. Sie können sich Schönheit schaffen. Meistern Sie diese einfachen Anweisungen, um leuchtende Geschenke zu kreieren, und schenken Sie sich und Ihren Lieben Freude!

    Welche Werkzeuge und Materialien müssen vorbereitet werden

    Eine sorgfältige Vorbereitung wird natürlich als eine der Hauptetappen bei der Schaffung eines Meisterwerks angesehen. Schöne Süßigkeitensträuße erfordern eine gewisse Stimmung und sogar Inspiration. Deshalb müssen Sie sich zuerst mit Süßigkeiten in hellen Verpackungen, geeigneten Materialien für Kreativität und guter Laune eindecken.

    Wenn Sie sich das Foto des erfolgreichen Handwerks ansehen, können Sie einzelne Dekorelemente und Blumenarrangements auswählen. Es ist möglich, ein geeignetes Bouquet von getrennt hergestellten Blumen gemäß dem Prinzip der Herstellung der vorliegenden Zusammensetzung herzustellen.

    Dies erfordert nicht zu viele Materialien, von denen eine ungefähre Liste unten dargestellt ist.

    Benötigte Materialien und Werkzeuge:

    • Schokoladen ausgewähltes Sortiment.
    • Well- und Buntpapier, Organza, Folie oder Farbband für eine schöne Blumenverzierung. Auch verwendete Perlen, Satinbänder, Kordeln und vorgefertigte Figuren zur zusätzlichen Dekoration des Straußes.
    • Verpackungen, Maschenware oder nur ein Stück Stoff, um einen Strauß zu kreieren.
    • Barbecue-Sticks oder Zahnstocher, wenn Blumen auf Stielen geplant sind.
    • Moosgummi oder Moosgummi zur Montage. Es ist möglich, den versteiften Polyurethanschaum zu verwenden.
    • Die Klebepistole erleichtert solche Arbeiten erheblich.
    • Klebeband zur Befestigung, und Sie müssen mehrere Sorten gleichzeitig kaufen: transparent, Papier und Farbe.
    • Bei Bedarf können Sie fertige Behälter verwenden: Vasen, Blumentöpfe und dekorative Schalen. Ein Strauß mit Süßigkeiten in einem Korb ist eine wunderbare Inneneinrichtung und erinnert lange an den Spender.

    Wenn für das Gerüst ein Draht mit kleinem Durchmesser verwendet wird, müssen Möglichkeiten zum Abdecken in Betracht gezogen werden. Zusätzlich zu den oben genannten Materialien können Sie sich ein eigenes Design sowie ein zusätzliches Dekor ausdenken. Es können Bögen, Papierschmetterlinge und Blumen sowie kleine Plüschtiere sein. Ursprünglich sieht Herbststrauß aus Süßigkeiten mit eigenen Händen aus, der auf echten Blättern basiert, die mit Paraffin behandelt sind.

    Zum Arbeiten braucht man auch ein Werkzeug. Dies sind normale Scheren, Papierkleber und kleine Zangen, wenn Draht verwendet wird. Außerdem benötigen Sie möglicherweise eine Klebepistole, um große Teile und Ersatzstangen daran zu befestigen.

    Für Dekorationsarbeiten können Pappbögen, Fertiggerichte und Weidenkörbe verwendet werden. Originelle Süßigkeitensträuße werden unter Verwendung von Einrichtungsgegenständen, Kunsthandwerk aus Stoff und anderen Tricks hergestellt.

    Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, schauen Sie sich also die möglichen Elemente genau an.

    Wie man Blumensträuße aus Süßigkeiten für Anfänger macht

    Das Erstellen eines solchen originellen Geschenks erfordert eine erste „Probe des Stifts“. Üben Sie daher, einfache Elemente und einzelne Blumen zu erstellen. Sie sind sehr einfach zu klassifizieren: Es werden die ursprünglichen Namen und Modelle verwendet, die dem Standard am ähnlichsten sind, sowie ausgefallene Blumen, für deren Herstellung nur eine gute Idee erforderlich ist.

    Das schrittweise Erstellen einzelner Blumen für einen Blumenstrauß wird nachfolgend beschrieben.

    Ein einfacher Süßigkeitenstrauß mit ihren eigenen Händen

    Nachdem Sie alles vorbereitet und sich für die Ausführung des erforderlichen Elements entschieden haben, können Sie an der einfachsten Blume üben. Das Befestigen von Süßigkeiten erfolgt auf verschiedene Arten. Für Anfänger die einfachste Art, Produkte zu verwenden, die nach dem Prinzip der Trüffel gewickelt sind. Lange Enden erleichtern die Befestigung, und die Süßigkeiten selbst sehen ziemlich hell und spektakulär aus.

    Anschließend müssen die Blütenblätter der gewünschten Form aus Wellpappe ausgeschnitten werden. Die Fassung, Größe und Farbe der Blütenblätter richtet sich nach Ihrer Vorstellungskraft. Einige Ideen können auf dem Foto unten ausspioniert werden.

    Um das resultierende Bouquet richtig zu dekorieren, können Sie zusätzliche Dekorationen anfertigen. Im Folgenden werden verschiedene Techniken für die spektakuläre Gestaltung dekorativer Elemente vorgestellt.

    Bouquets von Süßigkeiten für Anfänger besser aus den einfachsten Elementen zu wählen. Jede Blume muss sorgfältig ohne sichtbare Mängel hergestellt werden. Es ist am besten, mehrere Arten von Süßigkeiten gleichzeitig zu verwenden und sie gemäß dem künstlerischen Plan des Meisters auszuwählen.

    Nachfolgend werden originelle Ideen und Tipps für deren Umsetzung vorgestellt. Der einfachste Weg, um anzufangen, ist es, es zu erschaffen, inspiriert von den erfolgreichen Handwerken der Meister und Meister. Nachdem Sie die Kunst des Bildens von Süßigkeitenbouquets beherrschen, wird Ihnen der Meisterkurs abgenommen.

    Kleine Süßigkeitensträuße

    Ein solches Geschenk wäre angebracht, um eine große Anzahl von Menschen zu beglückwünschen, zum Beispiel die Arbeitsgruppe oder die Kindergartengruppe. Solche Mini-Süßigkeitensträuße herzustellen ist einfach, besonders wenn Sie sich vorher Gedanken über das Sortiment machen.

    Für Miniaturprodukte ist es erforderlich, die geeigneten Größen für Süßigkeiten bis hin zu mehrfarbigen Dragees auszuwählen, die in einer transparenten Verpackung sehr originell aussehen.

    Auf dem Foto sind Varianten kleiner Blumensträuße abgebildet.

    Um diese Schönheit auf originelle Weise zu dekorieren, können Sie Keramikschalen in leuchtenden Farben, Weidenkörbe und sogar Gläser verwenden. Es ist eine großartige Idee, dem Lehrer einen Pralinenstrauß sowie ein Geburtstagsgeschenk zu überreichen.

    Wie man aus Süßigkeiten schöne Blumensträuße macht

    Wenn Sie bereits einfache und kleine Süßigkeitensträuße kreiert haben und Ihre Lieben die süße Komposition mochten, können Sie in diesem Fall mit Sicherheit beginnen, komplexere und schönere Kompositionen zu kreieren. Mit einigen Beispielen werden wir Sie weiter vorstellen.

    Blumenstrauß aus Bonbons auf einer Hochzeit

    Eine gute Idee, ein junges Paar zu überraschen, ist es, ihnen ein originelles Geschenk zu machen, das sie selbst gemacht haben. Es kann eine rührende Torte oder ein Brautstrauß sein, aber auch eine schöne Themenskulptur, die in der richtigen Perspektive dekoriert ist. Hochzeitssüßigkeiten werden häufig mit Jungvermählten oder Stofftieren ergänzt.

    Sie können auf die neue Familie hinweisen, indem Sie das Kunsthandwerk mit Babyfiguren aus Fimo dekorieren, die häufig zum Dekorieren von Weihnachtskuchen verwendet werden. Oder machen Sie in Form von Brustwarzen für das Baby.

    Mehrere Ideen für eine gelungene Dekoration, zum Beispiel ein Strauß Rafaello-Bonbons für eine Hochzeitsfeier. Ein solches Geschenk ist sowohl für einen romantischen Abend als auch für Glückwünsche zum Valentinstag geeignet.

    Sie können das Geschenk mit einem Foto des Paares sowie thematischen Symbolen (Ringen, Postkarten und anderen Attributen) dekorieren.

    Weihnachtssträuße von Süßigkeiten

    Winterferien sind ohne einen süßen Genuss nicht vorstellbar. Fotos von guten Handwerken zeigen die Fähigkeit, auf einer Flasche Champagner süße Süßigkeitensträuße herzustellen.

    Die einfachste und kostengünstigste Art, einen eleganten Weihnachtsbaum zu schmücken, besteht darin, einen gewöhnlichen Pappkegel mit verschiedenen Süßigkeiten zu dekorieren. Dazu muss es mindestens 30-50 Zentimeter groß sein. Ausgehend von der Spitze und spiralförmig darauf muss das Weihnachtsbaum-Lametta verschraubt und an mehreren Stellen mit Klebeband fixiert werden. Danach werden in zufälliger Reihenfolge mit Hilfe kleiner Klebebandstücke oder Büroklammern Bonbons an den „Weihnachtsbaum“ gehängt. Je heller und vielfältiger die Umschläge sind, desto interessanter wird die Komposition.

    Blumenstrauß aus Süßigkeiten für Kinder

    Eine solche Dekoration ist ein wunderbares Geschenk für ein Kind. Ein Bouquet von Süßigkeiten für ein Mädchen kann in Form eines Barbie-Puppenkleides sowie einer Lieblings-Zeichentrickfigur hergestellt werden. Einige Ideen sind auf dem Foto unten zu sehen.

    Ein Strauß mit Süßigkeiten im Korb wird angemessen sein, aber für Jungen bieten wir eine originelle Aufführung von Lieblingsaktivitäten.

    Kindersträuße aus Süßigkeiten machen sicher hell, und berücksichtigen auch den Geschmack des Geburtstagskindes.

    Eine angenehme Überraschung für das Baby wird die zusätzliche Ausstattung des Straußes mit einem Stofftier sowie ein Foto des Helden des Anlasses selbst sein. Sie können die Kinderüberraschung auch bei der Anmeldung nutzen.

    Blumenstrauß aus Süßigkeiten für den Mann

    Solch ein Geschenk wird sicherlich Ihrem Auserwählten gefallen, besonders wenn Sie etwas Besonderes in die Idee bringen. Es kann ein Lieblingsfußball, ein Computerspiel und sogar ein Andenken sein. Wenn Sie mit einer solchen Überraschung zu einer Geburtstagsfeier gehen, können Sie auch ein Geheimfach für Süßigkeiten anfertigen oder eine fertige Schachtel mit ausreichender Tiefe verwenden.

    Fotos von ähnlichen Beispielen sind unten zu sehen.

    Es ist auch möglich, dass Vertreter des stärkeren Geschlechts ein Geschenk zusätzlich mit einer Flasche guten Alkohols, einem Lieblingsparfüm, dekorieren oder einfach einen Glückwunschstrauß mit einer Karte mit Geld versehen. Eine gute Idee für das Geschenk eines Mannes ist ein modifizierter Baum - Topiary, den Sie mit der ursprünglichen Leistung definitiv mögen.

    Tipps und Tricks

    Sie haben bereits gelernt, wie man Blumensträuße aus Süßigkeiten macht, aber andere Informationen sind hier sehr nützlich. Es ist ratsam, mindestens ein Video für Anfänger anzusehen und den "Standard" auf dem Foto vorzuwählen.

    Wie in jedem Fall gibt es Geheimnisse und Nuancen. Viele erfahrene Facharbeiter werden von ihrer Existenz erfahren und wir werden sie Ihnen sofort zeigen.

    Die wichtigsten Tricks, um einen Süßigkeitenstrauß zu kreieren:

    • Mit Hilfe von Wellpappe können Sie dem Produkt manuell die erforderliche Kontur geben. Strecken Sie dazu einfach Ihre Finger mit einer Biegung oder Ausbuchtung. Die Kante des Papiers kann auf einen Stift geschraubt werden, um die Kontur zu glätten, und Sie können auch die Nadeln einzelner Blumenelemente „kräuseln“.
    • Um die Blume am Stiel zu befestigen, verwenden Sie am besten ein spezielles Zierband. Wenn nicht, können Sie einen Streifen Wellpappe verwenden, der leicht mit Wasser angefeuchtet ist. Durch leichtes Drücken mit den Fingern kann ein fester Verschluss erzielt werden, insbesondere wenn der Faden zuvor verwendet wurde.
    • Die Basis für ein Bonbonbouquet sollte ziemlich stabil sein, es hat jedoch kein großes Gewicht, da bei Süßigkeiten ein solches Geschenk zu schwer wird. Idealer Schaumstoff, auf ein Stück Pappe geklebt. Um mit Montageschaum zu arbeiten, ist es ratsam, eine Kontur aus Papier oder Pappe an der Stelle zu erstellen, an der der Schaum platziert wird, bevor er aushärtet.
    • Für ausgefallene Bastelarbeiten ist es am besten, die Form vorher aus Schaumstoff oder Schaumstoff auszuschneiden, die sichtbaren Teile mit Folie oder Krepppapier zu umwickeln und sie dann mit Süßigkeiten zu dekorieren.
    • Süßigkeitensträuße für den Tag des Lehrers sind mit echten Blättern zu arrangieren, die mit geschmolzenem Paraffin vorbehandelt sind. So bleiben sie nicht nur in Form, sondern halten auch länger.
    • Ein Straußkorb kann auch aus Süßigkeiten mit flachen Fliesen in Einzelverpackungen hergestellt werden. Um dem Produkt Festigkeit zu verleihen, können Schokoriegel auf einen gebogenen Karton oder eine fertige Schachtel geklebt werden.

    Wenn Sie die Hauptkomponenten für die anstehenden Arbeiten auswählen, sollten Sie sich nicht mit einer Art von Süßigkeiten befassen. Schokoladensträuße von Süßigkeiten sind vielfältig, so dass Sie verschiedene Arten variieren und kombinieren können. Mehrfarbige Marmeladenstücke in einer transparenten Verpackung sowie unverpackte Süßigkeiten sehen toll aus.

    Flache Fliesen von geringer Größe eignen sich zur Herstellung eines Rahmens sowie als "Baumaterial" für süße Häuser. Wenn Sie die Fantasie aktivieren, können Sie die geliebten Süßigkeiten des Geburtstages angemessen besiegen und mit den einfachsten und erschwinglichsten Materialien ein einzigartiges Meisterwerk schaffen.

    Es ist angebracht, es einem Kind oder einer Mutter zu geben, sowie dem Jungvermählten eine Überraschung zu geben. Fast jeder liebt Süßigkeiten und eine solch spektakuläre Präsentation wird sie überraschen und faszinieren. In unserem Artikel wurden schrittweise Meisterklassen zur Herstellung eines Süßigkeitenstraußes vorgestellt und auch originelle Optionen für Glückwünsche berücksichtigt.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send

    lehighvalleylittleones-com