Frauentipps

Bücherschnitzen - Bücherskulptur

Pin
Send
Share
Send
Send


Jeden Tag wird unser Wortschatz mit neuen Wörtern angereichert, deren Bedeutung in einigen Fällen für den Durchschnittsmenschen überraschend ist. Für einen kreativen Menschen, der nach Wegen sucht, sich in allem auszudrücken, ist dies logisch und verständlich. Zum Beispiel Bookcarving, das aus dem Englischen übersetzt "Schnitzen auf Büchern" (book + carving) und den Prozess der Erstellung erstaunlicher Kompositionen aus Buchmaterial bedeutet.

Was als einfache Leidenschaft begann, wurde zu mehr - einer der Arten moderner Kunst, als die vorliegenden mehrseitigen Papiermanuskripte zu voluminösen Original-Meisterwerken verarbeitet wurden, die eine Palette von Gefühlen und Emotionen anderer hervorriefen - von völliger Ablehnung und Verurteilung bis zu aufrichtiger Bewunderung.

Es muss jedoch anerkannt werden, dass dies eine der Möglichkeiten ist, einem Druckerzeugnis aus Papier neues Leben einzuhauchen, das im Laufe der Jahre aufgrund der Einführung technischer Innovationen - Buchleser, Tablets usw. - an Popularität verloren hat und das alte Buch durch eine gute Bindung ersetzt. Und natürlich die Gelegenheit, aus dem staubigen, vergessenen Regal ein Lesebuch zu machen, eine erstaunliche Einzelausstellung für das Haus und vielleicht für die Galerie.

Wenig über den Prozess

Für die Erstellung eines Skulpturenbuchs sind keine speziellen Materialien und Werkzeuge erforderlich, lediglich ein Skalpell, eine Pinzette, eine Schere, spezielle Messer, Klebstoff, Lacke, Farben und Wasser. Aus einem solchen Satz identischer Materialien und Werkzeuge, inspiriert von der Idee, kann der Meister ein unverwechselbares und einzigartiges Produkt herstellen.

Bookcarving hat keine einzige Technologie, sondern zeichnet sich durch eine Vielzahl von Einzelpraktiken aus, die das Buch als Baumaterial für die Schaffung eines Kunstobjekts verwenden. So wird das traditionelle Buch zu kreativen Objekten in Form von Skulpturen, Uhren, Kronleuchtern, Fotorahmen und Aufhängungen für Mobiltelefone. Was ist Bukkarving für den wahren Meister? Popularisierung der Buchkultur.

Anerkannte Meister und Merkmale ihrer Kreativität

Das Schnitzen von Büchern gewinnt zunehmend an Bedeutung und erfreut sich in vielen Ländern der Welt großer Beliebtheit. In den meisten Fällen ist dies ein Hobby, das das Vorhandensein von drei Komponenten erfordert, wie Geduld, harte Arbeit, Genauigkeit. Aber für manche Menschen mit künstlerischer Fantasie und kreativem Denken ist die Hauptbeschäftigung im Leben nicht nur lustig, sondern auch weltweit.

Fotos von schönen Werken solcher Meister sind in gedruckten Publikationen zu sehen, sie können im Internet bewundert werden und die Werke selbst können auf Ausstellungen zeitgenössischer Kunst "live" gesehen werden. Lernen Sie die bekanntesten Meister kennen, von denen jeder seinen eigenen Stil hat.

  1. Beginnen wir mit dem Gründer von bukkarvinga - dem zeitgenössischen Künstler Brian Dettmer aus Atlanta. Er war der erste, der auf die Idee kam, alte Bücher in neue interessante Formen umzuwandeln, und die Grundlage seiner ersten Arbeiten war das Braille-System, bei dem konvexe Punkte für Blindheit und Morsecode verwendet wurden. Zum ersten Mal sah die Welt 2005 fantastische Kreationen von Brian. Seitdem hört der Meister nicht auf, mit anderen Materialien und Technikern zu experimentieren, und ist der Schöpfer mehrstufiger Skulpturen, indem er Zeitungs- und Buchblätter klebt. Mit filigranen Pinzetten und chirurgischen Instrumenten erreicht er eine neue Form des verbalen Inhalts und der Visualisierung des künstlerischen Wortes und kleidet ihn in erstaunliche Papierkleidung aus einzigartigen Buchskulpturen. Dettemer, der eine neue Herangehensweise an überholte Themen vorantreibt, gilt als der Beste unter den Meistern dieser Art von Kunst. Unter seiner Hand ändern sie die ursprüngliche informative Rolle, um die Ideen des Schöpfers widerzuspiegeln.
  2. Eine weitere prominente Vertreterin der Regie ist Sue Blackwell aus Großbritannien - eine professionelle Künstlerin, Designerin und einzigartige Person, die unglaubliche Kompositionen mit Figuren aus Märchen macht. Die meisten Meister der Werke von Hans Christian Andersen, die in ihren Skulpturen lebendig werden und uns mit Märchen bekannt machen. Sue hat unbegrenzte Vorstellungskraft und technische Fähigkeiten, so dass sie aus flachen Bildern ein dreidimensionales Bild erstellen kann. Sie schneidet Miniaturdiagramme aus Buchseiten aus, klebt sie zusammen und hebt sie dann mit Holzkisten oder Glaskästen hervor. Die Verwendung der Hintergrundbeleuchtung ist der persönliche Stil des Meisters, der es Ihnen ermöglicht, Märchen realistischen Charakter zu verleihen und den Betrachter in die Welt der Kindheit zu entführen. Mit den Helden von Sues Kompositionen - lustig, lustig, lustig und traurig - können Sie sich auf Ausstellungen treffen. Zum Beispiel hatte der Meister die Ehre, 2006 alle in London kennenzulernen.
  3. Ganz zu schweigen von Nicholas Galanin aus Alaska, der seit seiner Kindheit Kenntnisse über die Schnitzkunst der Meister des Nordens, einschließlich seines Vaters, aufnahm. Nicholas ist ein professioneller Designer mit einem Universitätsabschluss in Schmuckherstellung. Aber sie verherrlichten den Meister nicht und buchten Skulpturen. Am bekanntesten ist die Serie von 3-D-Porträts mit dem Titel „What Have We Become?“, Deren Material die alten Sammlungen und Nachschlagewerke waren. Dies ist eine Art Botschaft an die Menschheit über den Einfluss von Büchern auf die Persönlichkeitsbildung, dass ein Mensch unter allen Umständen sich selbst bleiben kann. Die voluminösen Gesichter der dicken Bände begeistern durch Realismus und Originalität.
  4. Eine interessante Annäherung an die Bukkarvingu-Künstlerin Kylie Stillman, deren Arbeit auf einem natürlichen Thema basiert. Durch eine ungewöhnliche Metamorphose kehrt Papier in seinen ursprünglichen Naturzustand zurück - Holz. Aus alten Büchern macht sie Kompositionen aus Pflanzen, Bäumen und Tieren. Die Schnitzmethode des Buches Stillman schafft Panoramabilder aus der Pflanzen- und Tierwelt, die jedes Detail mit filigraner Präzision nachbilden. Buchskulpturen mit diesem thematischen Schwerpunkt - die Karte des Meisters.
  5. Interesse an sich selbst und veranlassen die Arbeit des kanadischen Schöpfers Guy Laramie, der sich den Bergen widmet. Hierbei handelt es sich um farbige Buchskulpturen aus mehreren Bänden, in der Regel Wörterbücher oder Enzyklopädien, die sich dank Guys kreativer Fantasie in Bergplateaus mit einer entsprechenden Landschaft verwandeln. Die Verwendung von Farben verleiht Gebirgslandschaften Realismus und Feierlichkeit, und die skulpturale Monumentalität führt zu Reflexionen über ewige Themen. Darüber hinaus positioniert der Autor selbst seine Arbeit als einen Prozess der Wiedergeburt von Bergschutt aus unnötigen Büchern in echte Berge. Dieses unverwechselbare Konzept macht die Öffentlichkeit auf sie aufmerksam.

Gibt es Nachteile beim Bücherschnitzen? Aus der traditionellen Sicht der Bücher, als Wissensquelle, das beste Geschenk und so weiter, ja. Es ist jedoch keineswegs erforderlich, seltene Kopien von Büchern für die Arbeit zu verwenden. Es gibt eine ganze Reihe alter Nachschlagewerke oder ähnlicher Veröffentlichungen, die entweder in den Regalen verstauben oder sich dem Altpapier hingeben.

Aber viele moderne Galerien der Welt sind bereit, solche Skulpturen auszustellen und die Massen des Bukkarvings als Kunst zu popularisieren, weshalb sie in einzigartiger Weise durch Bücher schnitzen, um zu sein und sich zu entwickeln.

Schnitzen in den Büchern. "Adaptions" von Brian Dettmer (Brian Dettmer)


In der Kindheit wurde uns allen beigebracht, mit Büchern sorgsam und respektvoll umzugehen: sie in Umschläge zu wickeln, ordentlich durch die Seiten zu blättern und auf keinen Fall an den Rändern oder Umschlagecken zu zeichnen. Und wenn das Buch zerrissen oder ausgefranst ist, sollte es dem "Arzt" zugeschrieben werden, der die zerrissenen Seiten "heilt", die abgefallenen Blätter klebt oder sogar den Binder des betroffenen armen Mannes ersetzt. In den Händen von Brian Dettmer bekommen die Bücher ein neues Leben.

Der Künstler Brian Dettmer (Brian Dettmer) kann nicht als einfacher Chirurg betrachtet werden, sondern als plastischer, der das Erscheinungsbild der bisher unerkannten Literaturarten verändert. Die Kunst, die Brian macht, heißt Buchschnitzen und erfordert nicht nur Geduld und Ausdauer, sondern auch die Fähigkeit, mit einem Skalpell, einer Schere und anderen Piercing- und Schneidewerkzeugen geschickt umzugehen. Vergessen wir natürlich nicht das künstlerische Talent, die lebendige Vorstellungskraft, die reiche Vorstellungskraft und die Fähigkeit, perspektivisch zu denken. Denn um solche Skulpturen aus einem Lehrbuch, einem Atlas oder einem Gedichtband herauszuschneiden, ist es notwendig, das fertige Ergebnis auch dann zu sehen, wenn das Buch sicher und fast sicher auf dem Tisch liegt, ohne dass es von einem Messer oder der Schere eines Meisters berührt wird.

Eine Reihe von Skulpturen aus Büchern, die in unserer Sammlung präsentiert wird, heißt "Adaptations" (Adaptations). Dies ist eine jener Ausstellungen, die in jeder Stadt, wo immer sie kommt, Bekanntmachungen sammeln. Ob der Meister seine Werke verkauft, ist unbekannt. In jedem Fall sollte ein zusätzlicher Teil des Buches "Adaptionen" auf der offiziellen Seite des Autors Brian Dettmer nachgesehen werden.

Zwischen Vergangenheit und Zukunft: Georgia Russells Buchkreativität




Georgia Russell (Georgia Russel) spazierte als Studentin am Royal College of Art durch den Pariser Flohmarkt und stieß auf Layouts mit alten Büchern. Das Mädchen, das Reihe für Reihe vorbeiging, konnte es sich nicht verkneifen, darüber nachzudenken, wie tot und ungeliebt all diese Veröffentlichungen aussehen. Daraufhin entstand die Idee, alten Büchern neues Leben einzuhauchen. Nun zum interessantesten Teil der Geschichte: Um seine Idee umzusetzen, musste Georgia alle Bücher zerschneiden und zerschneiden!

Bücher zu schneiden, um sie wieder zum Leben zu erwecken, klingt ziemlich seltsam. Trotzdem hat die Idee funktioniert. Georgia verwandelte vergilbte Seiten in bizarre organische Formen und platzierte sie unter Glaskuppeln. Ihre Arbeit weckte das Interesse des Publikums und gab den Büchern ein zweites Leben, vielleicht sogar interessanter als das erste.

Seitdem hat sich das Material, mit dem Georgia arbeitet, erheblich erweitert. Alte Bücher wurden auch Fotos, Notenblätter, Karten, Geld und Zeitungen hinzugefügt. Das Schneidwerkzeug bleibt jedoch unverändert - dies ist ein gewöhnliches Skalpell.

Georgia Russell sagt, dass sie nicht zufällig Bücher für ihre Arbeit ausgewählt hat: „Sie alle haben ihre eigene Geschichte, ihr eigenes geheimes Leben. Sie halten warm viele Hände, die sie hielten, sie brachten die Menschen zum Nachdenken und ließen ihre Gedanken durch sich selbst ... “Jedes Werk des Autors enthält gleichzeitig ein Gefühl des Verlustes und der Bewahrung. Blühend und verblassend, ruhig und üppig scheinen sie in der Mitte zwischen Leben und Tod, zwischen Vergangenheit und Zukunft zu sein.

Erich Fromm hat einmal gesagt: „Kinder verderben oft Dinge, nehmen sie auseinander, um sie zu kennen. Das Herzstück einer solchen Grausamkeit ist etwas Tiefes - der Wunsch, die verborgenen Geheimnisse von Gegenständen und Leben im Allgemeinen zu lernen. “ Georgia stimmt voll und ganz mit der Aussage des großen Psychologen überein und fügt hinzu: "In meinen Arbeiten ist Zerstörung auch gleichzeitig eine Konstruktion: Bücher sterben, um wieder lebendig zu werden."

Georgia wurde 1974 in der schottischen Stadt Elgin geboren. Ihre Arbeiten sind auf Ausstellungen in aller Welt zu sehen: in den Niederlanden, den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und natürlich in ihrer Heimat Schottland.

Zeichnungen zu Büchern von Mike Stilka




In der Sowjetzeit waren Bücher selten, besonders gut, sie mussten abonnieren und sogar in einer Schlange stehen. Schade, dass nur noch wenige Menschen Bücher stapeln und Familienbibliotheken anlegen. Zum Zeitpunkt des Buchmangels war eine solche Mode vorherrschend - sie wählten eine Heimbibliothek basierend auf der Farbe der Buchumschläge, was nicht einfach genug war! Unter den städtischen Intelligenzen galt es als besonders schick, eine Bibliothek mit schön gestalteten Büchern zu haben. Obwohl viele diese Bücher nicht einmal gelesen haben.

Der Künstler Mike Stilkey hat eine völlig andere Vorstellung vom Wert von Büchern.

Bücher haben ihn schon immer angezogen, aber nicht im herkömmlichen Sinne. Der Autor zieht es vor, zu zeichnen, und lange Zeit verwendete er die Seiten alter Bücher als Leinwände für seine Gemälde. Bis ich eines Tages entschied, dass es bequemer ist, auf die Decken zu zeichnen.

Der Künstler lebt in Los Angeles und verbringt fast die ganze Zeit mit der Malerei auf verschiedenen Vintage-Oberflächen: Briefumschläge, Postkarten, Plakate, Papiere und Bücher aller Art. Bücher fühlen sich von Stilka besonders angezogen, er verwandelt die Altpapierstapel in Kunstobjekte.

Mit Hilfe von Tusche, Buntstiften, Farben und Lacken zeigt der Künstler melancholische und zeitweise kuriose Figuren, die in der Welt seiner Fantasien leben. Mike malt oft Tiere, weil er, wie der Autor behauptet, in ihnen jene Emotionen und Eigenschaften findet, die er bei Menschen nicht sieht. Mikes Charaktere wirken eher melancholisch, wahrscheinlich denken sie auch über den Sinn des Lebens nach. Denk nach und sei traurig.

Mike wird oft gefragt: "Mike, woher hast du so viele Bücher?". "Wo, wo. Natürlich in der Bibliothek", antwortet Mike glücklich. Zunächst wollte der Künstler keine unnötigen Bücher geben. Wenn die Bibliotheksverwaltung jedoch feststellt, dass die Bücher für die Zwecke der Hochkunst notwendig sind, erklärt sie sich sofort bereit, die gewünschten Exemplare auszustellen.

Viele interessieren sich dafür, ob der Künstler die Bücher liest, auf denen er malt. "Natürlich nicht", antwortet Mike. weil es nur physikalisch unmöglich ist. Zum Beispiel wurden für seine letzte Installation ungefähr 5000 Bücher verwendet. Trotzdem schaut er sich unbedingt jede Ausgabe an, achtet auf einzelne Zitate und sucht nach Gegenständen, die von früheren Eigentümern vergessen wurden - Notizen, Postkarten, Tickets und so weiter. Der Autor wählt Bücher anhand verschiedener Parameter aus: der Farbe des Covers, des Materials und des Titels (Mike versucht, die Idee des Bildes in Einklang zu bringen).

Mike hatte lange davon geträumt, ein Album mit seinen Bildern zu veröffentlichen, aber kein einziger Verlag würde dies übernehmen. Sein Gemälde fand unter Kritikern keine Antwort. Dann beschloss der Künstler, die Bücher über seine Arbeit erzählen zu lassen. Bald wurden die Bilder des Buches von Mike Stilke bemerkt und erlangte als Künstler Berühmtheit. Jetzt wird Mike von vielen renommierten Galerien begeistert eingeladen.

Robert The: Die Kunst, Bücher zu schneiden




Wenn es um Bücher geht, meinen wir in der Regel deren internen Inhalt, aber sie können nicht nur gelesen werden. Buchkunst gibt uns andere Aspekte der Existenz von Büchern: ihre Gestaltung sowie die Geschichte unserer Lesebücher spiegeln sich in ihrem Zustand und Aussehen Monate und Jahre später wider. Diese Kunst war immer sehr intim, aufregend und sogar sündhaft, aber trotz zahlreicher Proteste und Missverständnisse schaffen die Künstler weiter. Über einen dieser Autoren, einen Mann namens Robert The, unseren heutigen Artikel.

Robert The wollte nie einen Platz in der Kunst einnehmen. Er interessierte sich immer für Sprachen und Logik, deshalb plante er, sein Leben mit Mathematik oder Philosophie zu verbinden. Aber einmal, so der Autor, sei „etwas Merkwürdiges passiert“ - für einen Zeitraum von mehreren Monaten verlor er die Lesefähigkeit. In dieser Zeit hat Robert The sein Lebensverständnis überarbeitet und ein neues Hobby gefunden - die Praxis der Kalligraphie. Eines Tages, nachdem unser Held ein kurzes Wort DIESES geschrieben hatte, beschloss er, ihn aus dem Buch herauszuschneiden. Diese Art von Aktivität war ihm völlig fremd und so verbrachte Robert The etwa ein Jahr mit dem Training - gut, in den Mülltonnen von Manhattan fand er genügend Material (übrigens hält der Künstler es selbst für äußerst schmerzhaft, Bücher wegzuwerfen). Nachdem er mehrere DIESE herausgeschnitten hatte, trug der Autor sie schließlich in die SoHo-Galerie, und zu jedermanns Überraschung waren seine Werke sofort ausverkauft.

Diesem kleinen Erfolg folgte ein großer Erfolg: Aus Büchern geschnittene Pistolen wurden bei Sammlern sehr beliebt. So erkannte Robert The, dass er und Kunst von nun an untrennbar miteinander verbunden sind. Gleichzeitig bezeichnet sich der Autor trotz der großen Popularität als "Außenseiter in der Kunstwelt".

Robert The wurde 1961 in den USA geboren. Er begann sich 1991 mit Buchkunst zu beschäftigen. Der Autor lebt derzeit in Kingston (New York) und seine Werke befinden sich in Galerien im ganzen Land. Sie können mehr von seinen Arbeiten auf der Seite sehen.

Buchkunst Jacqueline Rush Lee





Autoren von Skulpturen und Installationen, die mit Büchern arbeiten, sind seit langem daran gewöhnt, dass sich die Betrachter beim Anblick ihrer Kreationen in zwei gegenüberliegende Lager aufteilen. Einige bewundern die „Wiedergeburt“ von Büchern und freuen sich, über ihre neue Verwendung nachzudenken. Andere lehnen die „Buchkunst“ als solche ab und glauben, dass Literatur nur dazu gedacht ist, sie zu lesen - und das nur. Trotz dieser zwiespältigen Haltung zu ihm bleibt die Buchkunst bestehen. Und die Arbeit von Jacqueline Rush Lee (Jacqueline Rush Lee) ist eine klare Bestätigung dafür.

Jacqueline fühlt sich seit etwa zwölf Jahren von den intimen, taktilen und symbolischen Eigenschaften alter Bücher angezogen. Sie interessiert sich für den Sinn und die Lebensgeschichte jedes Buches sowie für ihre Fähigkeit, potenzielle Ausdrucksmittel zu sein.

„Ich arbeite mit Büchern als Leinwänden oder Bausteinen und verwandle sie in Skulpturen, die die gewohnte Wahrnehmung von Büchern verändern und revidieren. Indem ich die formale Bedeutung von Büchern entschlüssele und ihre materiellen und konzeptuellen Qualitäten ändere, versuche ich, eindrucksvolle Kunstformen zu schaffen, die alternative Bedeutungen bieten “, sagt Jacqueline Rush Lee.

Автор рассказывает, что, выбирая книги в качестве материала для своего творчества, она обращает внимание в первую очередь не на содержание изданий, а на историю их отношений с читателем. В этом смысле новые книги Жаклин интересуют мало. А в изданиях, побывавших в руках любителей чтения, автор всегда обращает внимание на оставленные на полях пометки, закладки и другие знаки «общения» читателя с книгой, и в своих скульптурах всегда старается подчеркнуть эти моменты и обратить на них внимание зрителя.

Bücher, die durch das Studio von Jacqueline Rush Lee gegangen sind, ist es unmöglich zu lesen. Nachdem sie jedoch ihren ursprünglichen Inhalt verloren haben, werden sie gleichzeitig zu Quellen für neue Geschichten. Diese Geschichten sind jeden Tag anders, weil jeder Betrachter sie für sich selbst kreiert. Jacqueline ist sich dessen auf jeden Fall absolut sicher.

Alexander Corzer-Robinson: Ein Blick durch die Bücher


Über den deutschen Autor Alexander Kortsere-Robinson (Alexander Korzer-Robinson) kann man sagen, dass er es schafft, Büchern direkt in die Seele zu schauen. Immerhin verwandelt er jede Ausgabe in ein Kunstwerk, entfernt alles Unnötige und lässt nur das Wichtigste übrig.

Alexander nimmt die alten Bilderbücher, rüstet sich mit einer scharfen Klinge und macht sich an die Arbeit. Seite für Seite schneidet er die Bilder aus, lässt sie an ihrem Platz allein und löscht die anderen. Jedes Element, das wir in der letzten Arbeit sehen, befindet sich an derselben Stelle, an der es einmal im Buch war. Die letzte Phase der Arbeit ist das „Versiegeln“ des Buches entlang des Umfangs, so dass es nicht mehr geöffnet werden kann.

Auf seiner Website sagt Alexander Corzer-Robinson: „Wenn wir uns an die Bücher erinnern, die wir gelesen haben, können wir sagen, dass bestimmte Fragmente bei uns bleiben, während andere im Laufe der Zeit vergessen werden - Phrasen und Auszüge, eingereichte Bilder, evozierte Gefühle und Gedanken ... In unserer Erinnerung kreieren wir der denkwürdigen Fragmente sind neue Geschichten, die manchmal extrem weit vom ursprünglichen Inhalt entfernt sind. Wenn Sie es betrachten, dann erinnern wir uns auf die gleiche Weise an unser ganzes Leben: Wir bilden uns aus Fragmenten der Geschichte, die sich ständig verändern. Dieser meist unbewusste Prozess bedeutungsvoller Urteile und Zufälle interessiert mich sowohl für den Künstler als auch für den Psychologen. “

Durch seine Arbeit "entkleidet" der Autor die Bücher, indem er ihnen ihren ursprünglichen Gebrauchswert entzieht und ihnen stattdessen eine neue Bedeutung verleiht. In den Händen von Alexander sind die Bücher kein Werkzeug mehr, um die Welt um sich herum zu studieren, sondern bieten jetzt die Möglichkeit, in die Essenz ihrer selbst einzudringen.

Alexander Corzer-Robinson ist ein Autor aus Berlin, der derzeit in Bristol lebt. Er ist ein Psychologe von der Pädagogik, der seine Arbeit nur beeinflussen kann: Laut dem Autor konzentriert sich seine künstlerische Praxis auf die Idee der „inneren Landschaft“.

Wortgeflecht: Papierkunst von Pablo Lehmann


Jedes Mal, wenn Sie auf einen anderen interessanten Artikel über Papierkunst stoßen, scheint es definitiv der letzte zu sein und es ist nicht mehr möglich, etwas Interessanteres, Neues und Originelleres zu erfinden. Gleichzeitig verstehen Sie, dass Papier ein so vielseitiges und zugängliches Material ist, dass Sie daraus atemberaubende Kunstwerke schaffen, solange Sie den allgemeinen Wunsch haben, etwas zu schaffen. Heute stellen wir Ihnen einen weiteren Vertreter der Papierkunst vor - den Argentinier Pablo Lehmann (Pablo Lehmann).

Pablo arbeitet mit Büchern und verwandelt ihre Seiten in gewichtslose Leinwände. Manchmal nimmt er den Originaltext, lässt die einzelnen Wörter intakt und schneidet die Verflechtung von Papierfäden zwischen ihnen aus. Manchmal nimmt der Autor Buntstifte und zeichnet komplizierte Muster und Muster über den gedruckten Text oder schreibt bestimmte Phrasen und schneidet sie dann als Grundlage aus, aber die Buchwörter bleiben „im Hintergrund“.

Infolge des Schaffensprozesses von Pablo Lehmann vollzieht sich eine interessante Transformation: Der Text wird zum Bild. Der Autor nimmt Bücher verschiedener Genres: Belletristik, wissenschaftliche, philosophische Literatur und die Arbeit mit Texten von Jacques Derrida, Jacques Lacan und Jorge Luis Borges führte dazu, dass Lehmanns Werke nicht nur in seiner Heimat Argentinien, sondern auch im Ausland bekannt wurden.

Pablo Lehmann wurde 1974 in Buenos Aires (Argentinien) geboren. Arbeitet als Lehrer an der IUNA (Instituto Universitario Nacional de Arte). Weitere Informationen zur Arbeit des Autors finden Sie auf der Website.

Sagt und zeigt. das Buch. Originalarbeit von BookOfArt

Was passiert mit einem Buch, wenn sein Auftrag, zu lehren, zu erzählen und zu beraten, vollständig erfüllt ist? Bestenfalls sammelt sie Staub auf einem Regal, in einem Koffer auf Mezzaninen oder auf dem Dachboden. Wir werden nicht über das Schlimmste sprechen. Es ist jedoch bekannt, dass Menschen mit geschickten Händen und unbändiger Vorstellungskraft alte Literatur, die für Nachkommen kaum nützlich ist, für Kreativität nutzen. BookOfArt ist eine weitere Möglichkeit, ein Buch ohne Messer und Schere in ein Kunstobjekt zu verwandeln.

Vor ungefähr 10 Jahren sahen das Ehepaar Veronica und Isaac ungewöhnliche Skulpturen auf der Ausstellung für moderne Kunst, deren Autor unnötige Zeitschriften, Broschüren und Sammlungen für die Arbeit verwendete. Es stellte sich als sehr schön und originell heraus, so sehr, dass das Paar den brennenden Wunsch hatte, seine Wohnung mit etwas Ähnlichem zu dekorieren. Es ist jedoch viel Zeit vergangen, seitdem das Ehepaar die Wohnung gewechselt und Dekorationen für das Schlafzimmer, das Gästezimmer und das Wohnzimmer angefertigt hat. Dann fragte sich Isaac, ob er das gewöhnlichste Buch in eine Skulptur verwandeln könne, ähnlich wie er und seine Frau es auf der Ausstellung gesehen hatten. Und so begann ihre kreative Karriere.

Im Gegensatz zu anderen Buchbildhauern schneidet Isaac seine Kreationen nicht in ein Buch. Er faltet die Seiten nur geschickt, als würde er ein Blatt Papier falten und eine Origami-Figur machen. Der Prozess, das Buch in Origami umzuwandeln, ist jedoch viel komplizierter und dünner, und das Ergebnis ist eine Skulptur, die buchstäblich im Rücken „eingewachsen“ ist.

Veronica und Isaac verkaufen ihre Werke für nur 20 US-Dollar oder mehr, abhängig von der Komplexität der Arbeit, der Anzahl der Seiten und den Wünschen des Kunden. So können die Ehepartner ein Buch mit einem eigenen Namen, einem Wort, einer Figur oder sogar einer Phrase bestellen. Ehepartner leben in Texas, und Sie können sich ihre Arbeit im etsy-Onlineshop ansehen.

Jonathan Callans Buchphantasien




Die Autoren, die Bücher als Material für ihre Arbeit ausgewählt haben, beschreiten einen gefährlichen Weg. Schließlich werden diejenigen, die ihre Werke verurteilen, fast mehr sein als diejenigen, die diese Werke mögen. Aber was ist die Meinung der Menge im Vergleich zu der Fähigkeit, ihre kühnsten Pläne im Leben zu erstellen und umzusetzen? Unsere Buchkunstsammlung wird mit einem anderen Namen aufgefüllt - Jonathan Callan.

Laut Jonathan Callan stimmen die meisten Menschen darin überein, dass der Hauptwert eines Buches sein Inhalt ist. Ein Roman, ein Gedicht oder ein enzyklopädischer Artikel ist viel wichtiger als gebundene Blätter aus Papier und Druckfarbe. Und genau so versucht der Autor, diese etablierte Meinung in seinen Werken zu zerstören, indem er die materielle Seite von Büchern zum Hauptelement seiner Werke macht.

Das soll nicht heißen, dass Jonathan Callan sorgsam mit Büchern umgeht, da wir alle in der Schule unterrichtet wurden. Im Gegenteil, jeder Bibliothekar wäre entsetzt über das, was er in gedruckte Bände verwandelt. Der Autor bohrt Löcher in sie, schneidet das Papier in winzige Stücke und klebt Dutzende Bücher zusammen, wobei er die Seiten aufwendig einwickelt. "Ich bin so ein Mensch", erklärt Jonathan, "ich bin neugierig darauf, Dinge zu zerbrechen. Die meisten Objekte erscheinen mir erst dann real, wenn ich herausgefunden habe, was in ihnen steckt. “

Jonathan Callan wurde 1961 in Manchester geboren. Jetzt lebt und arbeitet der Autor in London und seine Werke werden nicht nur im In-, sondern auch im Ausland ausgestellt. Callans Werke befinden sich in den Sammlungen von Museen auf der ganzen Welt, darunter das Museum of Modern Art in New York, das British Museum in London, die Whitworth Art Gallery (Manchester) und die Ferens Art Gallery (Hull).

Buchamphitheater auf einer Ausstellung in Basel


Bücher werden von uns als Mittel zur Erlangung von Informationen und Wissen wahrgenommen. Und das ist es auch. Designer verwenden Bücher jedoch auf ihre eigene Art und Weise. Egal wie seltsam es ist zu hören, aber es stellt sich heraus, dass Sie echte Skulpturen aus Büchern machen können! Was macht der deutsche Designer Hubertus Gojowczyk.

Er wurde 1943 geboren und widmete sein Leben der Skulptur, dem Design und der Kunst. Eines der Hauptmaterialien, die er in seiner Arbeit verwendet, sind die Bücher. Eines dieser Werke wurde auf einer Kunstausstellung gezeigt, die derzeit in Basel stattfindet. Es ist ein riesiges Buch, dessen Seiten auf interessante Weise „ausgeschnitten“ sind.

In ihrem Titel „Buch mit Amphitheatralischer Einrichtung“ heißt es eindeutig: „Ein Buch mit der Ausstattung eines Amphitheaters“. In der Tat ähneln die Seiten mit ihrer Form dem echten Amphitheater. Ich weiß nicht, warum sich der Designer für solche "Spottereien" von Büchern interessiert. Obwohl dies auch etwas Charme hat ...

Ein frischer Blick auf Kreativität

Angesichts der ungewöhnlichsten Hobbys und Hobbys kreativer Menschen ist es unmöglich, die Aufmerksamkeit nicht auf den Faden auf der Schale eines Hühnereies zu lenken. Fertige Arbeiten sehen aus wie Handwerkskunst von Schmuckmeistern, aber auch nur ein echter Juwelier mit Geduld, Talent und Genauigkeit kann diese Schönheit schaffen.

Das Schnitzen auf Gemüse ist eines der modischen Hobbys des 21. Jahrhunderts und zieht nicht nur Frauen, sondern auch die männliche Hälfte der Menschheit an. Wenn Sie diese ungewöhnliche Fähigkeit beherrschen, lernen Sie, Meisterwerke aus den üblichen Produkten herzustellen: Melonen, Kürbisse, Gurken, Karotten.

Der britische Künstler Ian Berry hat sich ein neues ungewöhnliches Hobby ausgedacht - die Schaffung von Gemälden aus Denim. In seinen Gemälden sieht man nur Blautöne, aber das Ergebnis ist Freude und Bewunderung.

Kreative Menschen, die nicht viel Geld für ihre Hobbys ausgeben möchten, verwenden Junk-Materialien und schonen so die Umwelt vor Ablagerungen. Meisterstücke aus Plastikflaschen, Klopapierhüllen, verbrannten Glühbirnen, alten Reifen. Echte Freude bereiten Kunsthandwerk aus Lumpen zum Wischen und Reinigen, Nylonsocken und veralteten Jeans.

Wenn Sie Kaffee mögen, dann finden Sie sich ein ungewöhnliches Hobby in dieser Richtung. Die Zeichnungen auf der Oberfläche von Milchschaum haben ihren Namen - Latte Art und vereinen hunderttausende Fans auf der ganzen Welt.

Kirigami hat viel mit Origami zu tun, aber in dieser Art von Kreativität verwenden sie eine Schere, wodurch sehr schöne volumetrische Handarbeiten aus Papier erhalten werden, bei denen es schwierig ist, das Ausgangsmaterial herauszufinden.

Kinusayga ist ein weiteres altes Hobby, das ein neues Leben erhalten hat. Dieses Handwerk hat seinen Ursprung in Japan - japanische Frauen warfen nie alte Kimonos aus, sondern machten Patchwork daraus und füllten Schnitte in Holzbasen mit Stoffteilen. Jetzt verwenden sie für diesen Zweck alle Stoffe sowie Flecken alter feiner Dinge, zum Beispiel Sommerkleider, Seidenblusen, Schals.

Neue Facetten der Malerei

Malen mit Pinsel und Farbe ist nicht jedermanns Sache, aber bei diesem Beruf sieht man sowieso niemanden. Ebru ist ein ungewöhnliches Hobby von Menschen, die leidenschaftlich gerne auf Wasser zeichnen. Auf den ersten Blick scheint dies ein Wunder zu sein - der Künstler malt ein Bild auf die Wasseroberfläche und überträgt es sofort auf das Blatt. Tatsächlich gibt es hier nichts Schwieriges, sodass jeder die Fähigkeit beherrschen kann.

Sehr ungewöhnliche Zeichnungen können mit Blättern erzielt werden - diese Art der Malerei erfordert nicht die natürliche Begabung des Künstlers. Die Blätter werden gemalt und dann auf das Papier aufgetragen. Das Ergebnis ist ein interessanter Prozess und ein sehr schönes Ergebnis.

Encaustic ist eine andere ungewöhnliche Art der Zeichnung, bei der Wachs als Tinte verwendet wird und ein erhitztes Eisen die Rolle eines Pinsels spielt. Es scheint - was könnte am Ausgang passieren? Und es entstehen Meisterwerke, die sich durchaus als Exponate der Ausstellung avantgardistischer Künstler herausstellen können.

Freezelight ist eine sehr interessante Kunstform, bei der Bilder mit Hilfe einer Taschenlampe, die die Rolle eines Lichtpinsels spielt, und einer Digitalkamera aufgenommen werden. Die Bewegungen der Taschenlampe werden im Nachtmodus mit einer maximalen Verschlusszeit fotografiert. Die spektakulärsten Zeichnungen können mit mehrfarbigen Lichtern erzielt werden. Es ist notwendig, in der Dämmerung mit svetografika beschäftigt zu sein, und das Licht zu lenken - auf die Linse.

Wenn Sie wissen, wie man einen Hammer in den Händen hält, versuchen Sie, Gemälde aus Nägeln zu machen. Der Brite Marcus Levin beschäftigt sich seit langem damit, und die Ausstellung versammelt mit seiner Arbeit Menschenmengen, die das Ergebnis eines ungewöhnlichen Hobbys betrachten wollen.

Street Art ist eine weitere ungewöhnliche Zeichnung, in der Nägel verwendet werden. Hier sind die Nägel jedoch durch Fäden miteinander verbunden, wodurch eine sehr effektive Tafel entsteht. Mit Hilfe von mehrfarbigen Fäden ist es einfach, ein lustiges Bild für eine gute Stimmung zu erstellen.

Verfügbares Papier wird für verschiedene Arten von Kreativität verwendet, aber ein eher ungewöhnliches Hobby ist nicht jedem vertraut, das sind Zeichnungen mit Papierbögen. Für den Unterricht brauchen Sie nur ein sauberes Blatt und unbegrenzte Phantasie. Versuchen Sie es im schlimmsten Fall - nur das Blatt Papier verderben.

Nach dieser Technologie entstehen Stoffbilder, die gefaltet und mit Hilfe eines Bügeleisens in der gewünschten Position fixiert werden.

Außergewöhnliche Hobbys für Nadelfrauen

Auch Nadelfrauen wollen nicht auf diesem Niveau bleiben. Natürlich werden solche Hobbys wie Häkeln, Kreuzstich und Wollfilzen für immer bleiben, aber Facharbeiter stehen nicht still und lassen sich immer aufregendere Aktivitäten einfallen.

Wer gerne stickt, begnügt sich nicht mehr mit floralen Motiven, sondern fertigt mit Hilfe von Fäden und Nadeln fotografische Porträts an, die als Grundlage dienen. Heute beschränken sich Stickereien nicht nur auf Stoffe, sondern schaffen auf ungewöhnlichen Fundamenten Meisterwerke. Ein anschauliches Beispiel für ein außergewöhnliches Hobby ist die Stickerei auf einer Eierschale. Mit Bändern, Perlen, Kreuz und Stich auf leere Eier gestickt.

Strickerinnen stricken keine Socken und Schals, sondern gehen auf die Straßen der Stadt und binden Bäume, Skulpturen, Zäune, Bänke, Brücken, Autos, Mülleimerfahrräder. Diese Bewegung nennt man Jarbombing oder Straßengraffiti.

Zardozi - das älteste indische Kunsthandwerk der Gegenwart kann auf ungewöhnliche Hobbys für Frauen zurückgeführt werden. Ursprünglich entstanden die Bilder in dieser Technik aus Goldschmuck und Edelsteinen, heute ist es jedoch zulässig, Kunststeine ​​und Schmuck als Grundlage zu nehmen.

Pergamano ist noch kein sehr beliebtes Hobby, das an Fahrt gewinnt. Tatsächlich entstand es im Mittelalter, aber es wurde unverdient vergessen. Wenn Sie diese Kunst beherrschen, werden Sie lernen, wie Sie aus Transparentpapier sehr schöne Handarbeiten herstellen, die einer eleganten Luftschnürung ähneln.

Grenzenlose Möglichkeiten für Extremsportarten

Die ungewöhnlichsten Hobbys für extreme Menschen, die immer eine neue Portion Adrenalin benötigen, vervollständigen unseren Bericht. Es ist wichtig zu verstehen, dass alle extremen Hobbys eine lange Vorbereitung erfordern und eine Gefahr für Gesundheit und Leben darstellen.

Durch das Fliegen in einem Aerotube können Empfindungen im freien Fall relativ sicher nacherlebt werden. Durch den starken Luftstrom bleibt der menschliche Körper an der Oberfläche. Eine erstaunliche Attraktion gibt Ihnen die Möglichkeit, sich wie ein Vogel zu fühlen und sich an Kinderträume zu erinnern, bei denen Sie über den Boden fliegen könnten.

Rafting ist eine weitere Extremsportart, bei der die Teilnehmer auf speziellen Flößen entlang schneller Gebirgsflüsse treiben und dabei ein Maximum an unvergesslichem Vergnügen erleben.

Der Jailoo-Tourismus ist ein interessantes und ungewöhnliches Hobby der Welt, dessen Kern die völlige Isolation eines Menschen von der Zivilisation ist. Wenn Sie unter primitiven Bedingungen ohne Technologie und modische Unterhaltung leben, können Sie Ihren Lebensstil komplett überarbeiten, Ihre Gesundheit durch natürliche Produkte verbessern und alle Schwierigkeiten und den Charme eines alten Menschen erleben.

Diese Aktivität kann nicht als Ruhe bezeichnet werden, da das Überleben erhebliche Anstrengungen und harte körperliche Arbeit erfordert. Für ungeübte Menschen organisieren Sie kurzfristige touristische Ausflüge in die Vergangenheit, die einleitender Natur sind.

Unter den Hunderten von interessanten Aktivitäten ist es schwierig, die ungewöhnlichsten Hobbys der Welt herauszugreifen, da jeder sein eigenes und das anderer Menschen unterschiedlich betrachtet und das, was einem Menschen bekannt vorkommt, von einem anderen als Wunder angesehen wird. Schauen Sie sich unsere Liste der Hobbys an, um ein Hobby für alle zu finden. Besuchen Sie unsere Site öfter und besuchen Sie uns in sozialen Netzwerken, da die Liste ständig mit neuen interessanten Aktivitäten aktualisiert wird!

Siehe auch

Der Bau eines Hauses gilt als eine der bedeutendsten Errungenschaften im Leben. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, warum Sie sich dieser faszinierenden Tätigkeit widmen sollten.

Die Popularität der Mundharmonika ist längst vorbei, und jetzt gibt es nicht mehr so ​​viele Leute, die intelligent darauf spielen könnten. Mit diesem Tool können Sie jedoch wundervolle Klänge erzeugen, die klappen

Das Zeichnen ist an sich eine meditative und interessante Aktivität, aber wenn Sie anfangen, mit nicht standardmäßigen Materialien zu kreieren, wird es zu einem echten Abenteuer. Versuche mit Sand zu zeichnen! Er ist gefallen

Weiche Puppen machen

Zum ersten Mal wurde dieses erkennbare Design von Stoffpuppen 1999 vom norwegischen Künstler Tony Finnanger erfunden. In diesem Stil können nicht nur Puppen hergestellt werden, sondern auch Tiere und sogar Einrichtungsgegenstände. Unter den Voraussetzungen - die Verwendung von natürlichen Materialien, Pastellfarben und weichen Linien. Die Gesichter der Spielzeuge sind sehr bedingt, so dass diese süßen Puppen einen süßen und etwas naiven Look haben.

Erfahren Sie mehr:

Mir Tilda - viele detaillierte Muster sowie Tipps für Anfänger. Und für Profis gibt es einen speziellen Taschenrechner, mit dem Sie die Kosten für jedes Spielzeug berechnen können.

Tildamaster - Hier werden Muster verschiedener Puppen gesammelt, auch in Form von Meisterkursen mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Тильда-мания — на сайте есть форум для любителей тряпочных игрушек, а также подборка кукол, сделанных посетителями ресурса.

Искусство красивых шрифтов

Умение самостоятельно изготавливать стильные надписи пользуется невероятной популярностью. Каждая буква прорисовывается отдельно, таким образом надпись приобретает уникальный вид, отличный от типографского шрифта. Несмотря на то, что для этого вида мастерства важно владение кистью и твердая рука, освоить занятие может каждый.

Erfahren Sie mehr:

Fontspace - Die Site enthält eine große Anzahl von Schriftarten.

Letterday ist ein Projekt, das speziell entwickelt wurde, um Informationen zu Schriftarten, Typografie und Buchstaben zu sammeln.

http://vk.com/letter_forms - Lettering / Calligraphy / Typography ist eine inspirierende Community, die sich mit allem beschäftigt, was mit Buchstaben zu tun hat.

Anbau von Pflanzen nach der unbegründeten Methode

Die Setzlinge auf der Fensterbank in Gläsern unter Mayonnaise gehören der Vergangenheit an. Unter den Bedingungen einer Stadtwohnung ist es viel bequemer, Pflanzen ohne Grundlage zu kultivieren. Dieses System benötigt überhaupt keinen Boden, Sprossen erhalten die notwendigen Substanzen aus einer speziellen Lösung mit häufigem Gießen. Praktisch alle Pflanzen sind für diesen Anbau geeignet.

Erfahren Sie mehr:

Gidroponika.com - viele detaillierte Informationen zum Anbau von Pflanzen auf unbegründete Weise, einschließlich Online-Übertragung aus Gewächshäusern.

Hydroponik - Die Website enthält detaillierte theoretische Informationen zum Anbau bestimmter Pflanzenarten, zur Organisation der Beleuchtung und zur Platzierung von Gewächshäusern.

Hydroponik in der Praxis - auf dieser Ressource gibt es neben theoretischen Informationen ein Forum sowie einen speziellen Rechner, mit dem Sie die Nährlösung für Pflanzen berechnen können.

Amateurfunk Elektronik

Trotz der Tatsache, dass der praktische Wert von Amateurfunkempfängern der Vergangenheit angehört, ist die Amateurfunk-Community für Nichtprofis nach wie vor begeistert. Dies ist eine Gelegenheit, nicht nur Ihre Funkkenntnisse in der Praxis zu testen, sondern auch mit Menschen auf der ganzen Welt zu kommunizieren. Für den Anfang können Sie versuchen, ein Radio zu bauen, um mit einem Freund zu sprechen, und dann das Projekt schwieriger machen.

Erfahren Sie mehr:

Site Soldering - hier finden Sie eine große Anzahl elektronischer Schaltungen, Artikel für Einsteiger, Programme, Online-Rechner, Testberichte und Adressen von Radiogeschäften, Sie können im Forum chatten und vieles mehr.

Go Radio - diese Seite ist perfekt für Anfänger, die die Welt der Radioelektronik entdecken möchten.

Elektronik und Elektrotechnik - Die Website enthält viele theoretische Informationen, die den Fluss physikalischer Prozesse erklären, und es gibt auch ein Forum für die Kommunikation mit Gleichgesinnten.

Nachkreuzung

Postcrossing ist ein Projekt, mit dem Sie Postkarten aus der ganzen Welt erhalten können. Es basiert auf einer einheitlichen Datenbank aller Projektteilnehmer sowie einem Mechanismus zur Vergabe von Adressen, um sicherzustellen, dass der Unterschied zwischen den erhaltenen und den erhaltenen Postkarten der einzelnen Teilnehmer minimal ist. Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihr Notebook wächst!

Erfahren Sie mehr:

Postcrossing ist die größte Website für den Austausch von Postkarten.

Postcross.ru - Russische Community für Postcrossing.

Postcross.me ist eine weitere Website zum Austausch von Postkarten.

Origami ist eine großartige Möglichkeit, um Feinmotorik zu entwickeln, und für ein solches Hobby ist keine zusätzliche Geldinvestition erforderlich. Anfänglich wird Origami nur schwer gegeben. Aber nach mehreren Versuchen, die Papierfigur selbst zu falten, kommt der Ball schnell ins Rollen.

Erfahren Sie mehr:

Paper-life.ru - die Website präsentiert eine Vielzahl von Verfahren zur Herstellung von Origami.

Origami - Die Welt ihrer eigenen Hände - Auf der Website finden Sie Diagramme und Videos, in denen Sie lernen, wie man Papierfiguren faltet.

Origami - viele einfache Programme für Anfänger.

Kulinarisches Schnitzen

Kulinarisches Schnitzen ist ein geschweiftes Schnitzen von Gemüse und Obst, das von den Köchen vieler weltberühmter Restaurants vielfach verwendet wird. Das gewöhnlichste Obst und Gemüse in den Händen des Meisters kann zu echten Kunstwerken werden. Das Erstellen von essbaren Ornamenten beruhigt die Nerven perfekt und lässt Sie sich wie ein echter Künstler fühlen.

Erfahren Sie mehr:

Schnitzen zu Hause - Auf der Website finden Sie Schnitzkurse für Anfänger, eine Beschreibung der Werkzeuge, Techniken und Tipps zur Zubereitung von Gemüse und Obst für das Schnitzen.

Supercook.ru - hier ist eine riesige theoretische Sammlung von Informationen über das Schnitzen. Dies ist eine echte Enzyklopädie mit Beispielen und historischen Referenzen.

https://vk.com/clubcarving - Carving für Anfänger - der Name der Community spricht für sich.

Amigurumi ist ein Hobby, das wir aus Japan kennengelernt haben und bei dem kleine Strickfiguren mit niedlichen kleinen Gesichtern geschaffen werden. Tiere und Menschen sind für die Hauskollektion sowie zur Dekoration von Handtaschen, Rucksäcken und Mobiltelefonen bestimmt. Dieses Hobby fördert perfekt die Feinmotorik und die Fantasie, und die leuchtenden Farben des Garns heben Ihre Stimmung an kalten Tagen.

Erfahren Sie mehr:

Amigurumi - viele Strickmuster sowie Meisterklassen zur Herstellung von individuellem Spielzeug.

Amigurumi-toys.com - Blog des Autors, einschließlich eines Abschnitts mit einer detaillierten Beschreibung der ersten Schritte zur Erstellung von Amigurumi.

400 Amigurumi-Schemata in russischer Sprache - aus einer solchen Vielfalt nur Augen auf!

Kristallzucht

Diese Beschäftigung ist für die meisten Patienten geeignet, da in fünf Minuten kein einziger Kristall wachsen kann. Aber diejenigen, die bereit sind zu warten, werden belohnt. Der faszinierende Prozess der Kristallzüchtung ermöglicht Ihnen nicht nur, in die mysteriöse Welt der Chemie einzutauchen, sondern auch Disziplin und Genauigkeit zu entwickeln. Beginnen Sie am besten mit gewöhnlichen Salzkristallen. Später können Sie komplexere Lösungen verwenden.

Erfahren Sie mehr:

About-crystall.ru - die Website beschreibt im Detail, wie man einen Kristall aus einer bestimmten Lösung züchtet.

Interessante Chemie - viele interessante Informationen nicht nur über das Züchten von Kristallen, sondern auch über andere chemische Prozesse, die uns umgeben.

http://vk.com/growingcrystals - Growing crystals - Die Community beschreibt eine Methode zum Züchten großer Kristalle und präsentiert Fotografien von Kristallen aus einfachen, anorganischen und organischen Substanzen, die von Enthusiasten gezüchtet wurden.

Sammelübersetzung von Büchern, Filmen und Spielen

Gemeinsame Übersetzungen ermöglichen es, in kurzer Zeit ein interessantes Buch oder einen Film zu übersetzen und in kleine Fragmente zu zerlegen. Jeder, der an seinem Text arbeiten möchte, und als Ergebnis der Kräfte der Enthusiasten erscheint eine Übersetzung, die dann Tausende von Menschen benutzen wird. Dies ist nicht nur eine aufregende, sondern auch nützliche Aktivität, mit der Sie Ihre Kenntnisse in einer Fremdsprache trainieren können.

Erfahren Sie mehr:

Translatedby.com ist eine große Website, die Bücher in viele Sprachen übersetzt.

Duolingo.com - Übersetzungen desselben Textes werden von einer großen Anzahl von Personen durchgeführt, wodurch wir eine hohe Endqualität erzielen können.

  • Viki - die Plattform ist für die Übersetzung von Untertiteln für Filme, Fernsehsendungen und Videoclips geschärft.
  • Ameisenfarm

    Verzweifeln Sie nicht, wenn die Lebensbedingungen es nicht zulassen, dass Sie ein pelziges Haustier haben. Der Erwerb von "Formicaria" (das ist der Name des besonderen Hauses, in dem die Ameisen leben) macht Sie zum Besitzer eines ganzen Reiches erstaunlicher Kreaturen. Es ist kaum zu glauben, aber Ameisen zu beobachten ist eine sehr aufregende Erfahrung. Diese hochentwickelten Insekten werden eine ganze Zivilisation vor Ihren Augen aufbauen, die kontinuierlich wachsen und sich entwickeln wird.

    Erfahren Sie mehr:

    Ameisenhaufen - Die Website enthält detaillierte Anweisungen zum Erstellen von Ameisenfarmen und zum Erwerb ungewöhnlicher Haustiere.

    Antclub - eine Seite, auf der Sie viele nützliche Informationen über den Inhalt von Ameisen erhalten und mit Gleichgesinnten im Forum chatten können.

    Antfinity - die Seite hat viele Artikel über die Ameisenzucht zu Hause gesammelt.

    Abbildung auf der Vorschau: Ron Leishman

    Schmetterlingszucht

    Neues Hobby: Schmetterlingszucht

    Schmetterlingszucht ist ein exotisches Hobby, das ein erfolgreiches Geschäft werden kann. Heutzutage sind diese Flügelkreaturen sehr gefragt - sie werden für Hochzeiten und Jubiläen als Geschenk und zur Schaffung einer romantischen Atmosphäre mit einer Liebeserklärung und dem Angebot von Hand und Herz bestellt. Darüber hinaus wirkt sich dieses Hobby positiv auf das Nervensystem aus und hilft, das mentale Gleichgewicht wiederherzustellen. Das Erscheinen des aus dem Kokon austretenden Schmetterlings bestimmt die philosophische Stimmung.

    Neues Hobby: Schmetterlingszucht

    Neues Hobby: Capoeira

    Capoeira ist eine brasilianische Kampfkunst, die Elemente des Tanzes, der Akrobatik und des psychologischen Spiels umfasst. Dieses Hobby wird Ihnen nicht nur dabei helfen, Ihren Körper in hervorragender Form zu halten, sondern Ihnen auch beibringen, Menschen perfekt zu verstehen - die nachfolgenden Handlungen anderer vorauszusagen, ihre Gedanken anhand von Gesichtern zu verstehen und ihre Gesten leicht zu „lesen“.

    Neues Hobby: Capoeira

    Scrapbooking

    Neues Hobby: Scrapbooking

    Scrapbooking - Produktion und Registrierung von Fotoalben, die nicht nur Fotos selbst, sondern auch unvergessliche Notizen, Zeitungsausschnitte, Notizen zu den auf den Fotos abgebildeten enthalten, Wünsche. In der Regel ist jedes dieser Alben einem einzigen Thema gewidmet - Jubiläum, Geburt, Hochzeit, aber es kann auch nur eine große Familie sein, einschließlich eines Stammbaums, Fotos entfernter Vorfahren, Briefen und Zitaten von ihnen, Rahmen wichtiger Familienfeiern.

    Neues Hobby: Scrapbooking

    Sandmalerei

    Neues Hobby: Sandmalerei

    Sandmalerei ist eine Technik der bildenden Kunst, bei der auf einer beleuchteten Glasfläche atemberaubende Gemälde entstehen, die nahtlos ineinander fließen. Wenn Sie es mit einer Videokamera aufnehmen, können Sie einen ganzen Film mit einem bestimmten Plot erhalten. Darüber hinaus nimmt Sand negative Energie, beruhigt und dieses Hobby entwickelt selbst Vorstellungskraft und räumliches Denken.

    Neues Hobby: Sandmalerei

    Seifenherstellung

    Neues Hobby: Seifenherstellung

    Die Seifenherstellung ist nicht nur ein exzellentes Hobby, sondern auch die Möglichkeit, nur ein Naturprodukt zu verwenden. Mit Hilfe von Seifenbasis, natürlichen Farbstoffen, natürlichen Aromen und einer Vielzahl von Formen können Sie ausgezeichnete handgemachte Seifen herstellen, die ein wunderbares Geschenk für Ihre Lieben und sich selbst sein werden. Der Prozess der Seifenherstellung ist einfach, aber sehr unterhaltsam und kann mit Kindern und älteren Eltern praktiziert werden.

    Neues Hobby: Seifenherstellung

    Neues Hobby: Schnitzen

    Carving - Dekorieren von Objekten durch Schnitzen. Diese Technik wird verwendet, um kulinarische Dekorationen aus Gemüse und Obst sowie zum Dekorieren von Seife herzustellen. Heutzutage können Sie ein Carving-Kit erwerben, das verschiedene Messer und andere Schneidwerkzeuge, Alben mit Arbeitsbeispielen und eine Schulungs-DVD enthält.

    Dieses Hobby kann sicher als angewandte Kunst bezeichnet werden. Es eignet sich für diejenigen, die einen festlichen und ungezwungenen Tisch mit schönen Gemüse- und Obstelementen dekorieren möchten und für diejenigen, die nicht faul sind, Geschenke mit ihren eigenen Händen zu machen. Übrigens, wenn Sie das Carven perfekt beherrschen, können Sie gerne ein Restaurant mieten, sodass das Hobby zu einem profitablen Geschäft werden kann.

    Neues Hobby: Schnitzen

    Hemisphäre Zeichnung

    Neues Hobby: Rechtes Zeichnen

    Das Zeichnen mit der rechten Hand ist eine Technik, die dabei hilft, das kreative Potenzial jedes Einzelnen freizusetzen. Dank dieser Technik erhält man auch für diejenigen, die noch nie an der Staffelei gestanden haben, recht anständige Bilder. Darüber hinaus beginnt ein Mensch, der von dieser Aktivität fasziniert ist, seine Intuition viel aktiver zu nutzen, sein Denken wird figurativer und er selbst ist entspannter. Durch das Zeichnen mit der rechten Hand werden die internen Blockaden entfernt und die Analyse der Handlung deaktiviert, wodurch die sinnlich-emotionale Wahrnehmung geschärft wird.

    Züchtung von Aquariengarnelen

    Neues Hobby: Aquariengarnelen züchten

    Das Züchten von Aquariengarnelen ist ein neues exotisches Hobby von Menschen, die gerne beobachten, was auf dem Meeresboden passiert. Darüber hinaus leben viele Arten dieser Kreaturen wunderschön im Süßwasser und benötigen daher keine besonderen Bedingungen für ihre Erhaltung. Außerdem reinigen sie ihren Wasserraum perfekt, so dass sie als natürlicher Filter verwendet werden können, und sie sind sehr lustig.

    Reishi Baumpilzanbau

    Neues Hobby: Reishi Baumpilzzucht

    Reishi (lackierter Zunder) wird in Japan und China sehr geschätzt. Es gilt als Pilz der Unsterblichkeit, da die Infusion das Immunsystem erheblich stärkt und viele Beschwerden lindert. Jetzt ist es Mode geworden, Reishi zu Hause anzubauen - in einigen Geschäften können Sie einen Topf mit diesen Pilzen kaufen und lernen, wie man sie pflegt, und dann die Früchte Ihrer Arbeit als Mittel für Kräutermedizin verwenden. Außerdem geht von dieser Art von Zunder eine besondere Energie aus - daneben wird es ruhiger, die Stimmung steigt und die Gedanken werden heller.

    Neues Hobby: Amigurumi

    Amigurumi ist ein neues Hobby, das wir aus Japan kennengelernt haben. Es handelt sich um die Herstellung von kleinen Strickfiguren mit niedlichen kleinen Gesichtern. Tiere und Menschen sind für die Hauskollektion sowie zur Dekoration von Handtaschen, Rucksäcken und Mobiltelefonen bestimmt. Dieses Hobby fördert perfekt die Feinmotorik und Fantasie, und die leuchtenden Farben des Garns wirken sich positiv auf den psychischen Zustand aus.

    Neues Hobby: Amigurumi

    Manschetten machen

    Neues Hobby: Manschetten machen

    Manschetten - Ziergegenstände für Ohrmuscheln aus Draht und Zierzubehör. Um dieses Accessoire zu tragen, müssen Sie nicht in die Ohren stechen, damit es jeder Dame passt. Mit der richtigen Fantasie und Fingerspitzengefühl werden erstaunliche exotische und sehr originelle Dinge erhalten, die ihren Besitzer sofort auszeichnen und positive Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn Sie die Technik beherrschen, werden Sie Besitzer eines wirklich exklusiven Schmucks.

    Neues Hobby: Mehendi

    Diejenigen, die die Geschichte Indiens lieben und dieses Land lieben, sind seit langem mit der Mehendi-Technik vertraut - das Auftragen eines temporären Tattoos mit Henna. Für Russland ist dies immer noch ein neues exotisches Hobby, das immer beliebter wird. Der Vorteil dieser Dekoration Ihres eigenen Körpers (hauptsächlich der Füße und Hände) ist, dass Sie häufig das Muster ändern und das Bild verschiedener Muster verbessern können, indem Sie jedes Mal Ihr eigenes einzigartiges Ornament erfinden.

    Neues Hobby: Mehendi

    Fanfiction schreiben

    Neues Hobby: Fanfiction schreiben

    Fanfic - ein literarisches Werk mit der freien Entwicklung der klassischen Handlung. Diese Geschichten werden in der Regel von Fans dieses oder jenes Fandoms (Serie, Film, Buch) geschrieben und beschreiben, wie sich ihre Lieblingscharaktere in einer kanonischen oder ungewöhnlichen Situation verhalten könnten. Dieses Hobby entwickelt nicht nur Fantasie, sondern hilft auch dabei, neue Bekanntschaften mit Gleichgesinnten - Lesern und anderen Autoren - zu machen, da Fanfiction in der Regel nicht „auf dem Tisch“ schreibt, sondern auf thematischen Seiten verbreitet wird.

    Neues Hobby: Kendo

    Kendo - die Kunst, ein Samuraischwert zu besitzen. Früher war diese Kampftechnik das Vorrecht echter Krieger, und heutzutage sind Männer und Frauen vom Training abhängig, und für viele wird dieses Hobby zur Daseinsberechtigung und zum Weg der spirituellen Entwicklung, da es nicht nur den Körper verhärtet, sondern auch den Charakter formt. Kendo hat seine eigene tiefe Philosophie, die sowohl im Zweikampf als auch im Alltag hilft.

    Haustier malen

    Neues Hobby: Malen von Haustieren

    Dieses exotische Hobby ist in Russland fast nicht verbreitet, aber in China hat er zum Beispiel schon viele Fans. Tierhalter malen ihre Haustiere, machen Katzen zu Leoparden, Tigern, Jaguaren und Hunde machen Pandas, Zebras, Löwen und malen ihre Haustiere einfach in allen Farben des Regenbogens. Es sieht sehr lustig aus und einige Tiere selbst sind sehr beeindruckt von ihrem Aussehen, obwohl es keine Tatsache ist, dass Mitglieder der Tierschutzgesellschaft eine solche Haltung gegenüber unseren kleineren Brüdern gutheißen würden.

    Afrikanisches Schlagzeug spielen

    Neues Hobby: Auf afrikanischen Trommeln spielen

    Jetzt bieten viele Freizeitzentren einen neuen Service an - das Erlernen des afrikanischen Schlagzeugspiels. Diese Lektion löst innere Spannungen, lädt sich mit positiver Energie auf, entwickelt Koordination, lernt den Rhythmus der Erde zu spüren, zu improvisieren und im Team zu handeln. Wenn Sie sich für diese Art von Hobby interessieren, haben Sie die Möglichkeit zu lernen, wie man verschiedene Arten dieses Musikinstruments und eine weitere exotische Perkussion spielt.

    Am Ende des Artikels sagen wir, dass wir natürlich weit entfernt von allen Aktivitäten aufgelistet haben, die Ihr nächstes Hobby werden können. Sport, angewandte Kunst, Reiten, Stricken, Sticken, Kochen, Porzellanpuppen herstellen, Philatelie, Numismatik, Sammeln usw. Gerne eröffnen wir Ihnen auch eine Welt voller neuer Hobbys und Eindrücke. Die Hauptsache ist, genau das zu finden, was Ihnen Freude bereitet und dazu beiträgt, Ihr Leben abwechslungsreicher zu gestalten.

    Entdecke dein verstecktes Talent!

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send

    lehighvalleylittleones-com