Frauentipps

Wie man Sauerampfer für den Winter konserviert

Pin
Send
Share
Send
Send


Wie Sie wissen, macht uns der Winter mit einer Vielzahl von Produkten nicht glücklich, aber der Körper benötigt trotzdem eine helle Speisekarte. Was zu tun Hausaufgaben kommen zur Rettung.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie Sauerampfer für den Winter vorbereiten können. Einverstanden, duftende grüne Suppe kann in einer langweiligen Winterdiät noch frische Noten machen.

Darüber hinaus müssen Sie für den Beschaffungsprozess nicht viel Zeit, Mühe und vor allem Geld aufwenden.

Im Winter können Sie aus vielen geernteten Sauerampfern Ihre Lieblingssuppe zubereiten, sie in einen Salat geben und sie sogar als Füllung für Torten verwenden.

Hilfreiche Ratschläge

  1. Schließen Sie den Sauerampfer für den Winter ist am besten in kleinen Banken - die beste Option Kapazität - 0,5 Liter. Ein solches Glas reicht aus, um einen Topf mit duftender Suppe zuzubereiten.
  2. Um die Zubereitung im konservierten Zustand wohlriechender zu machen, sollte dem Sauerampfer eine kleine Menge Dill zugesetzt werden.

  • Wie macht man die leckerste Suppe? Zu diesem Zweck muss am Ende des Garvorgangs Sauerampfer in Dosen hinzugefügt werden, damit er in der Brühe zum Kochen kommt.
  • Wenn Sie die Zubereitung von Sauerampfer für den Winter nach allen Regeln ausgeben, spüren Sie den Unterschied im Geschmack zwischen frischem und eingemachtem Produkt nicht.

    Befolgen Sie daher die Empfehlungen und genießen Sie das ganze Jahr über den Geschmack des Sommers.

    Kochregeln

    Das Ernten von Sauerampfer für den Winter zu Hause kann auf verschiedene Arten erfolgen.

    • Zunächst kann das Blattgemüse eingefroren werden. Was wird dafür benötigt? Nur freier Platz im Gefrierschrank.
    • Zweitens kann der Sauerampfer für den Winter aufbewahrt werden. Mit dieser Methode wird das Problem mit dem Platzmangel gelöst, der zum Lagern des gefrorenen Produkts erforderlich ist.

    Suppe aus Gemüsekonserven ist so lecker wie frisch

    Bevor Sie mit den Rezepten fortfahren, müssen Sie einige Tipps geben.

    1. Sauerampfer einer Geliebten beim Einmachen sterilisieren. Da es aber Oxalsäure enthält, kann auf dieses Verfahren verzichtet werden.
    2. Vor der Zubereitung von Sauerampfer für den Winter sollte besonders auf die Reinheit des Hauptprodukts geachtet werden - es wird sorgfältig gewaschen und aussortiert, damit keine Bakterien aus dem Boden in das Glas gelangen.

    Empfehlung! Um ganz auf die Reinheit des Sauerampfers zu vertrauen, sollte er nach dem Waschen mit Wasser gefüllt und eine Stunde stehen gelassen werden!

  • Lagerbehälter müssen steril sein. Dies gilt nicht nur für Dosen, sondern auch für Abdeckungen.
  • Aus Bequemlichkeitsgründen werden die Blätter nicht vollständig in Gläser gegeben, sondern in kleine Stücke geschnitten.
  • Deshalb machen wir Sie auf einige Rezepte aufmerksam, für die Sie Sauerampfer für den Winter vorbereiten können.

    • frischer Sauerampfer
    • 1 Liter Wasser
    • 1 Esslöffel Salz
    • 100 ml Essig.

    1. Das Blattgemüse mit einem Messer fein hacken, in Gläser füllen und schütteln.
    2. In einem separaten Behälter Essig, Wasser und Salz mischen.
    3. Marinade für Sauerampfer, Banken rollen auf.

    Dies ist eine der köstlichsten Möglichkeiten, um Sauerampfer für den Winter für die Suppe vorzubereiten.

    Es mag seltsam erscheinen, dass in diesem Rezept der Sauerampfer keiner Wärmebehandlung unterzogen wird, aber trotzdem ist er schön gelagert und behält auch seine helle Farbe.

    Salziger Sauerampfer

    1. Gemüsegehacktes Kotelett.
    2. Geben Sie das zubereitete Gemüse in Gläser und streuen Sie Salz auf jede Schicht.
    3. Wasser zum Kochen bringen, abkühlen lassen und die Gläser damit füllen, aufrollen.

    Diese Zubereitungsmethode ist für Liebhaber von Salzsauerampfer geeignet.

    1. Das Gemüse in kaltem Wasser einweichen und fein hacken.
    2. Das Gemüse in sterilisierte Halblitergläser falten.
    3. Wasser zum Kochen bringen, mit Sauerampfer übergießen und schnell aufrollen.

    Sauerampfer einfrieren

    Um den Sauerampfer für den Winter einzufrieren, sind keine besonderen Anstrengungen erforderlich. Die Technologie ist ziemlich einfach:

    • frische Blätter werden sortiert, Blumenpfeile und Gras verworfen,
    • Das Gemüse wird in reichlich kaltem Wasser gewaschen
    • große Blätter schneiden quer, kleine sind ganz,
    • Dann werden die Grüns für etwa eine Minute in kochendes Wasser getaucht. Während dieser Zeit verfärbt sich das Blatt dunkeloliv, was jedoch die Qualität des Produkts nicht beeinträchtigt.
    • Der Sauerampfer wird mit einem Schaumlöffel aus dem kochenden Wasser genommen und einige Minuten lang stehen gelassen, um die überschüssige Flüssigkeit abzulassen.
    • Blätter können mit einem Papiertuch leicht getupft und dann in Plastiktüten gefaltet werden.

    Tipp! Praktischerweise, wenn die Portion in der Packung dem Volumen eines Topfes Suppe entspricht!

    Bei Bedarf werden die Kräuter aus dem Gefrierschrank genommen und ohne Auftauen in kochende Brühe getaucht.

    Sauerampfer kann auf andere Weise eingefroren werden. Die grünen Blätter werden wie üblich sortiert, gewaschen und auf einem Handtuch getrocknet. Danach wird das Produkt in einem Mixer unterbrochen und das entstandene Püree in kleinen Behältern verteilt.

    Und die dritte Methode - das Gemüse wird fein gehackt, in Behälter verpackt und mit abgekühltem kochendem Wasser gegossen.

    Mit jeder dieser Methoden können Sie alle Vorteile des Produkts und seines Geschmacks speichern. Wenn Sie möchten, können Sie Sauerampfer mit anderen Kräutern wie Dill oder Petersilie einfrieren.

    Und alle Ihre Versuche, Gewicht zu verlieren, schlugen fehl? Und haben Sie schon über radikale Maßnahmen nachgedacht? Es ist verständlich, denn eine schlanke Figur ist ein Indikator für Gesundheit und ein Grund für Stolz. Darüber hinaus ist es zumindest die menschliche Langlebigkeit.

    Und die Tatsache, dass eine Person, die „Extrapfunde“ verliert, jünger aussieht, ist ein Axiom, das keinen Beweis erfordert. Wir empfehlen daher, die Geschichte einer Frau zu lesen, die es geschafft hat, schnell, effizient und ohne teure Eingriffe abzunehmen ...

    So bewahren Sie Sauerampfer über einen langen Winter problemlos auf

    Die Vorfahren des Menschen hörten vor langer Zeit auf, Pflanzenfresser zu sein, aber die Liebe zu würzigen oder sauren Blättern ist erhalten geblieben. Aber wie lange färben sich die Blätter im nördlichen Klima grün? Deshalb wird in der russischen kulinarischen Tradition den Vorbereitungen für den Winter ein bedeutender Platz eingeräumt.

    Schließe den jungen Sauerampfer in kleinen Bänken und genieße die Grünkohlsuppe, wenn es draußen vor dem Fenster einen Schneesturm gibt - was könnte unterhaltsamer für einen Gourmet sein? Die Aufbewahrung von Sauerampfer zu Hause ist ganz einfach. Probieren Sie unser Rezept aus und Sie werden nicht bemerken, wie vertraut dieses Produkt in Ihrer Küche wird.

    Sauerampfer ist ein Smaragd-Zauberer in der Stadt

    Und ohne die Zauberbrille des Torwächters Faramant fällt der junge Sauerampfer in seinem leuchtenden Smaragdgrün auf. Sein Name übersetzt aus dem Lateinischen "Speer", und in der Tat ähneln seine Blätter mit ihrer pfeilförmigen Basis einer beeindruckenden Spitze.

    Für die Ernte benötigt man junge Sauerampferblätter

    Gemäß der botanischen Klassifikation ist Sauerampfer ein Verwandter von Buchweizen, essbar sind jedoch nicht Samen, sondern Blätter und Spitzen junger Triebe, genau wie Tee.

    Alte Blätter reichern etwas zu viel Oxalsäure an, was die Steinbildung in Nieren, Gicht und Arthritis provozieren oder verschlimmern kann.

    Achtung! Sauerampfer ist für Menschen mit Störungen des Wassersalzstoffwechsels und Nierenerkrankungen absolut kontraindiziert.

    Sauerampfer kam nicht sofort in die kulinarische Abteilung. Lange Zeit zählte er zu den Medikamenten gegen Ruhr, Verdauungsstörungen, Blutungen und sogar gegen die Pest. Vielleicht hat der Placebo-Effekt gewirkt, aber was Sauerampfer definitiv hilft, ist Skorbut: Der Gehalt an Vitamin C in 100 g frischen Blättern nähert sich der Tagesrate.

    Es gibt einen Ausdruck im Volk: "Vitamin der Freude". Also, Sauerampfer entspricht voll und ganz.

    Am Ende des Frühlings, wenn unser Körper durch den Kampf gegen die Winterdepression erschöpft ist und es praktisch noch keine Vitaminpflanzen gibt, prägen die jungen Blätter des Sauerampfers auf magische Weise das Bild der Welt.

    Sanfte grüne Suppe mit einem ovalen Ei mit großen Augen oder ein frischer Sauerampfersalat mit einem Rettich wie nichts anderes bringen Leistung und Vitalität zurück.

    Council Um die kleine Dünung zu fressen und keine Nierensteine ​​zu bilden, sollte eine große Menge kalziumhaltiges Produkt hinzugefügt werden. Nicht allzu nützliche Oxalsäure bildet mit Kalzium im Darm unlösliche Verbindungen und verlässt den Körper, ohne vom Blut absorbiert zu werden.

    Vorbereitung von Sauerampfer für die Erhaltung

    Wie bei anderen Vitaminernten kann und sollte der Sauerampfer für den Winter geerntet werden. Die Pflanzen werden bereits im Mai fertig sein, und das ist gut so: Die Verarbeitung von Sauerampfer kann als eine Art Aufwärmübung vor einer größeren Kampagne zur Konservierung von Gurken und anderem Gartengemüse angesehen werden. Bei der Arbeit mit dieser Anlage sollten einige Regeln beachtet werden.

    1. Um der Gesundheit nicht zu schaden, brechen nur junge Menschen die Blätter ab.
    2. Wenn keine Wärmebehandlung geplant ist, müssen die Blätter gründlich vom Boden abgewaschen und möglicherweise Insekten-Eier gelegt werden. Dazu werden die Blätter eine Stunde lang in eine Schüssel mit Wasser getaucht, dann gewaschen und auf Servietten oder einem Handtuch getrocknet.
    3. Bevor Sie ein Messer über die Blätter legen, wäre es schön, sich vorzustellen, wie das Dosenprodukt verwendet wird. Wenn in der Tradition der Familie, es zu Salaten oder zur Füllung für Torten hinzuzufügen, ist es besser, zu hacken. Für die Zubereitung der ersten Blättergänge kann püriert werden.
    4. Es ist vernünftiger, Halbliter-Banken zu nehmen, da sie das Produkt auf einen Topf oder ein paar Salate legen und es nicht mehr in klarer Form aufbewahren.

    Sauerampfer für den Winter: ein Vitaminrezept

    Um einen leckeren und gesunden Snack aus sauren Blättern zuzubereiten, sollten Sie Folgendes vorbereiten:

    • sterilisierte Banken
    • verbrühte Metallabdeckungen,
    • gehackte Grüns
    • tolkushku

    Das Rezept für Sauerampfer ist sehr einfach

    Grüne in ein Glas gelegt und zerdrücken es Tolkushkoy mehr zu passen. Fügen Sie ein wenig kaltes gekochtes Wasser hinzu. Salz zum Abschmecken oder ganz ohne Salz. Im Keller rollen und lagern. Oxalsäure selbst wirkt in solchen Zubereitungen als Konservierungsmittel.

    Wenn es keinen Kühlraum gibt, verwenden Sie ein anderes Rezept. In einen großen Topf etwa zwei Finger kochendes Wasser gießen, gehackte Blätter hineinlegen und zum Kochen bringen. Die entstandene Siededicke wird abwechselnd in heiße Dosen gegossen: gefüllt - aufgerollt, dann die nächste. Magisches Vitamin sauer für den Winter bereit.

    Achtung! Verwenden Sie kein Kochgeschirr aus Aluminium. Beim Erhitzen zerstört die Säure den Oxidschutzfilm auf der Oberfläche der Schale und reagiert direkt mit dem Metall. Infolgedessen bildet sich in dem Produkt ungesundes Aluminiumoxalat.

    Sauerampfer ist nicht unbedingt einsam in Dosen. Die Firma kann ihm Spinat, Dill, Petersilie und Zwiebelfedern machen. Es kann wie Sauerkraut geerntet werden: gehackt, gesalzen, fest in ein Glas gepackt, auf unter Druck stehenden Saft warten, verschließen, im Kühlschrank lagern. In der Tiefkühltruhe finden flache Eisbeutel Platz.

    Im Winter, wenn wir von knusprigem Gemüse zu Makkaroni und Kartoffeln wechseln, ist es so schön, das Abendessen mit etwas sommerlich Hellem zu bestreuen: Sauerkraut, eingelegte Patisson und natürlich saure Blätter von rechtzeitig geerntetem Sauerampfer.

    Sauerampfer für den Winter: Konservierung ohne Sterilisation, Rezepte mit Fotos

    Möchten Sie im Winter grünen Borschtsch kochen? Ich schlage vor, jetzt hart zu arbeiten, Nahkampf für den Winter. Die Konservierung ist ein Weg, um das Produkt für eine lange Zeit frisch zu halten. In Dosen kann es für Suppen und sogar Kuchen verwendet werden. Es gibt nur wenige Möglichkeiten, Sauerampfer zu retten. Jede hat ihre eigenen Vor- und Nachteile.

    In diesem Artikel werden die verschiedenen Methoden zur Konservierung von Sauerampfer erläutert. Aus ihrer Liste ist es durchaus möglich, die passende auszuwählen. Zunächst wird eine kurze Beschreibung der wichtigsten Konservierungsmethoden für dieses Produkt gegeben.

    Vorbereitung der Sauerampfer für den Winter: mehrere Möglichkeiten, die Geheimnisse der kulinarischen

    Früher galt Sauerampfer als Unkraut, nur wenige Leute achteten darauf, sie platzten ihn einfach aus den Gärten. Seine Nützlichkeit wurde jedoch später festgestellt, es wird hier darüber geschrieben, seine Geschmacksqualitäten wurden offenbart und sogar leckere Kuchen werden damit zubereitet. Lesen Sie darüber unter http://organikeda.com/pirozhki-so-shhavelem-retsept.html

    Sie können dieses mit Vitaminen angereicherte Produkt auf verschiedene Arten speichern:

    • zu trocknen
    • einfrieren
    • in der Bank eingemacht.

    Merkmale jeder Art von Verarbeitung werden unten diskutiert.

    Zum trocknen

    Beim Trocknen behält das Produkt die meisten Nährstoffe bei, es ist jedoch zu beachten, dass die Suppe mit getrocknetem Sauerampfer einen recht spezifischen Geschmack hat.

    • Trocknen Sie die Blätter wie folgt: Vorbereitete Blätter werden auf einer sauberen Oberfläche verteilt. Der Herstellungsprozess umfasst Waschen, Trocknen und Sortieren. Getrocknete Blätter schnell - für 2 Tage. Trockene Blätter einfach in Gläser falten.

    Einfrieren

    Im gefrorenen Zustand behält der Sauerampfer alle seine vorteilhaften Eigenschaften. Sie können es jedoch nur vor dem Kochen auftauen, ein erneutes Einfrieren ist nicht akzeptabel! Wenn Sie auftauen, hat Sauerampfer nichts zum Kochen gebracht, er kann und sollte weggeworfen werden.

    Canning in der Bank

    Option für kreative Menschen geeignet. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun. Wählen Sie eine aus!

    Einmachender Sauerampfer ohne Salz, kaltes Wasser

    • Wasser muss gekocht werden, Sauerampfer gießen, während keine Zusatzstoffe verwendet werden. Sauerampfer wird wie gewohnt zubereitet, auf Wunsch können die Blätter geschnitten werden. Die Grüns werden fest in ein sterilisiertes Gefäß gepresst, bis zum Rand mit Wasser gefüllt und mit einer Nylonkappe verschlossen. Im Kühlschrank oder Keller lagern.

    Die zweite Option Dose ohne Salz

    Das Rezept unterscheidet sich vom vorherigen nur in der Wassertemperatur. Bay Oxal verlässt kochendes Wasser, sie können bei Raumtemperatur gelagert werden.

    Das Produkt wird wie gewohnt zubereitet, jedoch mit kochendem Wasser ausgeschüttet. Banken rollen besser auf. Wenn das Grün fein gehackt wurde, sollten Sie vor dem Rollen warten, bis Luftblasen austreten, Wasser hinzufügen und dann aufrollen.

    Sauerampfer-Salzen

    Banken, um die Sauerampferblätter vorzubereiten und zu hacken. Legen Sie das Gemüse fest in die Gläser. Beim Schneiden des Produkts sollten die Stängel besser nicht weggeworfen werden - in kleinen Scheiben können sie auch konserviert werden.

    In einem 0,5-Liter-Glas 10 g Salz (genau 1 Teelöffel) und gekochtes oder gekühltes Wasser hinzufügen. Die Qualität der Konservierung wird sich nicht verschlechtern. Banken rollen auf.

    Sauerampferkonserven ohne Sterilisation

    Alle oben genannten Rezepte erforderten keine Sterilisation des Produkts. Wir bieten eine weitere Option ohne Sterilisation an - mit Dill. In einem Glas dieser Konservierung noch mehr Vitamine und Vorteile.

    Das Verhältnis von Sauerampfer und Dill sollte 1: 4 nicht überschreiten. Bereiten Sie den Dill genauso zu wie die Oxalblätter. Banken müssen sterilisiert, eine Portion Sauerampfer eingelegt, gerammt und Dill darauf gelegt werden. Gießen Sie kaltes Wasser (gekocht) und schließen Sie. Bewahren Sie dieses Konservierungsmittel in der Kälte auf.

    Einmachender Sauerampfer mit Grüns

    Verschließen Sie die Sauerampferblätter für den Winter mit noch mehr Grün. Je vielfältiger die Liste der Produkte ist, desto nützlicher ist letztendlich die Zusammensetzung der Dose. Dieses Rezept muss sterilisiert werden.

    Produktliste für 1 Glas mit 1 Liter Inhalt:

    • Sauerampferblätter und Stiele - 750 g,
    • Wasser - 300 g,
    • Frühlingszwiebeln - 150 g,
    • Salz - 10 g,
    • Dill - 10 g,
    • Petersilie - 10 g.

    Die Reihenfolge des Erhaltungsprozesses:

    1. Grün spülen, sortieren, hacken.
    2. Wasser kochen.
    3. Die vorbereiteten Produkte in die Pfanne geben (nicht Aluminium - nur in Emaille), 1 Teelöffel Salz hinzufügen.
    4. 10 Minuten kochen lassen.
    5. Nach Ablauf der angegebenen Frist legen Sie das heiße Produkt in die Bank. Es ist nicht notwendig, es vorher zu sterilisieren - waschen Sie es einfach mit Küchenwaschmittel und spülen Sie es unter fließendem Wasser ab.
    6. Decken Sie das Gefäß mit einem Deckel ab und sterilisieren Sie es 20 Minuten lang.
    7. Nehmen Sie am Ende des Sterilisationsprozesses die Dose aus dem Wasser und rollen Sie sie auf. Da es die langsamste Abkühlung gewährleisten muss, ist es besser, es in das Wasser zurückzuführen, in dem die Sterilisation stattgefunden hat.

    Konservierung von Sauerampfer mit Essig

    Das Plus dieser Variante ist die Erhaltung der Farbe und des Geschmacks der Sauerampfer-Triebe. Dies geschieht aufgrund der fehlenden Wärmebehandlung.

    Liste der Produkte für das Rezept mit Essig:

    • Sauerampfer - die gewünschte Menge
    • kaltes gekochtes Wasser - 1 l,
    • Essig 9% - 100 g (6,5 Esslöffel),
    • Salz - 30 g

    1. Spülen Sie Oxalic Blätter und Stiele und schneiden Sie sie nach dem Zufallsprinzip.
    2. Banken zu sterilisieren, dann rammen sie Grüns.
    3. Die Essignorm und das Salz in kochendes Wasser geben und umrühren, bis sich alle Kristalle vollständig aufgelöst haben.
    4. Wasser nach oben gießen, aufrollen.

    Der so für den Winter verschlossene Sauerampfer ist perfekt gelagert, behält alle Aromaeigenschaften.

    Sauerampferkonserven ohne Wasser

    Sauerampferblätter können ohne Wasser und mit zusätzlichen Grüns konserviert werden. Banken werden in einem reduzierten Volumen verwendet - 300 g, aber es ist mit einer Kapazität von 500 g möglich.

    Die Mengenverhältnisse der Produkte müssen nicht eingehalten werden. Ihre Menge hängt von der Verfügbarkeit einer bestimmten Art von Grünpflanzen und persönlichen Vorlieben ab. Neben Sauerampfer können Sie auch Frühlingszwiebeln, Petersilie oder Dill verwenden.

    • Alle Produkte müssen richtig vorbereitet und dann mit einem Messer geschliffen werden. In einem Behälter, der zum Mischen geeignet ist, ist es zu salzig, um alle Grüns hinzuzufügen Die Salzmenge wird wie folgt berechnet: Für jeweils 150 g Oxalsprosse werden 30 g (Esslöffel) Salz verwendet. Nach dem Mischen der Kräuter und des Salzes eine halbe Stunde ruhen lassen, um den Saft zu erhalten. Bänke vorsterilisieren, auf das Werkstück schieben, rammen und rollen.

    Vorbereitung des Sauerampfers für den Winter mit Salz ohne Wasser

    Ein anderes Rezept ohne Wasser wird unten beschrieben. Es unterscheidet sich von der vorherigen.

    1. Grüne waschen und sortieren. Нарезая, складывать его в таз, пересыпать солью и перемешать руками. Консервация продукта произойдет из-за содержания в щавеле природной кислоты.
    2. Заготовленный продукт положить в банки, закрыть крышками. Хранить предпочтительнее в холодном месте — погребе или холодильнике.

    Как заморозить щавель на зиму

    Вариантов заморозки также существует несколько. Тут будет описан самый распространенный.

    Как замораживать щавелевые побеги:

    1. Свежий щавель перебирается. Bei diesem Vorgang wird ein anderes Kraut entfernt, ein schlaffes oder beschädigtes Blatt, und alles, was sich im Oxal-Haufen befindet, ist jedoch kein Sauerampfer.
    2. Das aufgezählte Produkt wird gewaschen. Da die Sauerampfer oft den Boden berühren und sich waschen, ist es besser, den Sauerampfer in eine Schüssel mit Wasser zu tauchen (sie sollte das Produkt vollständig bedecken) und die Stiele nacheinander unter fließendem Wasser zu waschen, nachdem sie auf den Boden gesunken sind. Dies mag arbeitsintensiver sein, als es zunächst schien, aber wenn Sie dies nicht tun, sind der Boden und der Sand in der fertigen Suppe.
    3. Blätter hacken. Es reicht aus, das Blatt in 3-4 cm dicke Streifen zu schneiden.
    4. Wasser in einem Topf kochen. Geben Sie das zerkleinerte Produkt hinein.
    5. Nehmen Sie das Produkt nach 1 Minute aus dem kochenden Wasser und legen Sie es in ein Sieb, um überschüssige Flüssigkeit abzulassen.
    6. In dieser Form die Gemüse vollständig abkühlen lassen und maximal trocknen.
    7. Wenn Sie gekühlte Oxalblätter in Chargenpackungen auslegen, müssen Sie die Produktmenge in der Packung auf einmal zählen.
    8. Lassen Sie die Luft ab, bevor Sie aus dem Beutel einfrieren. In den Gefrierschrank stellen und dort belassen, bis Sauerampfer benötigt wird.

    Wie man den Sauerampfer für den Winter in den Banken schließt

    Die Rezepte, die Sauerampfer in den Banken säumen, sind oben beschrieben worden. Die Dosen selbst (wenn das Produkt nicht sterilisiert ist) müssen im Voraus vorbereitet werden. Da alle Rezepte nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, sollten die Banken bereits für den Beginn der Verarbeitung der Oxalsprosse bereit sein.

    Bessere Konservierung im Keller bewahren. Wenn nicht, reicht ein Kühlschrank. Vorbehaltlich aller Regeln der Konservenindustrie sollten Banken nicht "explodieren".

    Dieser Artikel hat viele Möglichkeiten beschrieben, wie man Sauerampfer für den Winter vorbereitet. Die Konservierung hängt nur von den Bedürfnissen und Vorlieben ab. Sie können das schnellste oder köstlichste Rezept des Werkstücks auswählen.

    So bereiten Sie Sauerampfer ohne Sterilisation auf den Winter in Banken vor

    Als Kind liebte ich grünen Borscht so sehr und freute mich auf Mai. Zu dieser Zeit erfreute uns die Großmutter immer mit einer duftenden Sauerampfersuppe. Und jetzt müssen Sie nicht mehr so ​​lange warten. Sauerampfer für den Winter in den Ufern ernten - ein guter Ausweg in dieser Situation. Und heute erzähle ich Ihnen, wie man Sauerampfer in Dosen ohne Sterilisation für den Winter vorbereitet. Bereiten Sie die besten Rezepte zu und wählen Sie eines aus.

    Einige Tipps zur Vorbereitung:

    1. Die Ernte von Sauerampfer beginnt mit der Sammlung von Blättern. Mai oder Juni Sauerampfer ist am besten geeignet - dann ist er jung, frisch und saftig.
    2. Zuerst eine halbe Stunde mit kaltem Wasser füllen. Während dieser Zeit wird der gesamte Müll wegbewegt.
    3. Waschen Sie den Sauerampfer dann vorsichtig und trocknen Sie ihn auf einem Papiertuch ab.

    Sauerampfer in Banken für den Winter ohne Salz

    Ich werde Ihnen zuerst die besten Rezepte für die Zubereitung von Sauerampfer ohne Salz für den Winter vorstellen. Wenn Sie der Gesundheit folgen, ist es für Sie viel salzig schädlich, dann ist dieser Weg für Sie! In Zukunft können Sie das fertige Gericht bereits nach Ihren Wünschen salzen.

    Zutaten für 0,5 Liter Glas:

    • Ein großer Bund Sauerampfer,
    • Kaltes Wasser (besser - Quelle oder Flasche).

    1. Der bewegte Sauerampfer wird gewaschen, getrocknet.
    2. Waschen Sie die Gläser mit Soda vorsichtig und sterilisieren Sie sie über dem Dampf. 5 min mit kochendem Wasser bedecken.
    3. Blätter fein schneiden, Schwänze vorschneiden.
    4. Legen Sie die Blätter in saubere, leicht gerammte Gläser. Fülle sie nach und nach mit kaltem Wasser, so dass es das Grün bedeckt.

    Deckel rollt. Sauerampfer ohne Salz bleibt durch den hohen Säuregehalt lange frisch und lecker. Im Kühlschrank oder in der Speisekammer aufbewahren.

    Wie man Sauerampfer für die Wintersuppe zubereitet

    Das erste Rezept ist auch ohne Sterilisation geeignet. Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit, Suppe zu säumen.

    • 5 große Bündel Sauerampfer,
    • Wasser - ca. 2 Tassen.

    1. Blätter waschen, trocknen, hacken.
    2. Banken und Abdeckungen werden sterilisiert.
    3. Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Legen Sie die Blätter in Portionen, kochen Sie ein paar Minuten, bevor sich die Farbe ändert. Wir nehmen Abschäumer heraus.

    Dosen unterheben, Löffel fest rammen, Deckel drehen. Fertig

    Tipp: Wie spart man Nährstoffe bei der Wärmebehandlung? Es ist besser, den Sauerampfer nicht zu verdauen. Dem Wasser kann etwas Zitronensäure zugesetzt werden.

    Marinierter Sauerampfer mit Zitronensäure

    Ich werde ein weiteres Rezept teilen, wie man Sauerampfer einlegt. Geeignet zum Kochen von Suppen, Gebäck, Backen, als Beilagenzusatz.

    • 500 g Sauerampferblätter,
    • 5 g Zitronensäure (1 Teelöffel).

    1. Geschirr zur Konservierung sterilisieren.
    2. Gewaschener und getrockneter Sauerampfer hüpfen durch einen Fleischwolf.
    3. Das grüne Püree in einen großen Topf geben, erhitzen und unter Rühren 10 Minuten köcheln lassen.

    Kartoffelpüree in die Bänke legen, aufrollen. Wir drehen uns um und schlagen ein. Wenn die Bänke abgekühlt sind, lagern Sie sie.

    Sauerampfer in seinem eigenen Saft

    Wenn wir nach den besten Zubereitungen für den Winter Ausschau halten, lenkt die Methode des Einmachens in den eigenen Saft die Aufmerksamkeit. Ich erkläre Ihnen, wie Sie Sauerampfer ohne Sterilisation mit nur einem Minimum an Komponenten für den Winter in Banken vorbereiten können.

    1. Der gewaschene Sauerampfer wird getrocknet und auf beliebige Weise geschnitten.
    2. Gläser und Deckel sterilisieren.
    3. Die gehackten Blätter ohne Öl in die Pfanne geben. Erhitzen, umrühren, bis die Blätter den Saft nicht mehr austrocknen und sich verdunkeln.
    4. Verschieben Sie sofort heißen Sauerampfer mit dem Saft im Glas. Die nächste Charge erhitzen.

    Wenn alle Gläser gefüllt sind, schließen Sie sie und lassen Sie sie unter der Bettdecke ziehen.

    Tipp: Es ist zweckmäßig, ein solches Werkstück unter den Schraubkappen anzufertigen.

    So bereiten Sie Sauerampfer für Torten für den Winter vor

    Das Sauerampferrezept für Torten ist sehr einfach. Die vorherigen Optionen sind ebenfalls geeignet, aber die folgenden gefallen mir immer noch. Es enthält bereits Salz, sodass Sie die fertige Füllung nicht hinzufügen müssen.

    • 500 g Sauerampfer,
    • 25 g Salz (1 EL. Mit einer Spitze),
    • 25-30 ml Pflanzenöl.

    1. Aufgezählte Blätter von Sauerampfer, gewaschen, trocken geben.
    2. Mit Soda waschen und Gläser und Deckel sterilisieren.
    3. Wir schneiden die Blätter in Streifen, falten sie in eine Schüssel. Salz einfüllen, Hände kneten. Sauerampfer wird Saft machen.

    Wir schieben die gehackten Blätter in Gläser. Den restlichen Saft in die Schüssel geben. Top gießen ein wenig Pflanzenöl. In diesem Fall wird der Sauerampfer in Dosen nicht schimmlig. Schließen Sie die Deckel (können aus Kunststoff sein). An einem kühlen Ort aufbewahren.

    Sauerampfer in den Banken für den Winter mit Salz

    Wenn es sich um Salz handelt, schlage ich eine andere einfache Methode vor, um Sauerampfer für den Winter einzulegen, auch ohne Sterilisation.

    Zutaten für 0,5 Liter Glas:

    • 1-2 große Bündel Sauerampfer,
    • 1 TL Salz,
    • Reines Wasser (gekocht und gekühlt).

    1. Aufgezählte und gewaschene Blätter auf einem Handtuch trocknen.
    2. Sterilisieren Sie den Behälter für die Konservierung (Gläser, Deckel).
    3. Schneiden Sie die Blätter in Streifen, falten Sie sie in Gläser. Wir gießen Salz darüber und gießen Wasser über den Hals.

    Deckel und fertig! In den Keller verbracht.

    Tipp: Sie können auch heißes Wasser einfüllen, dann aber weniger konservierte Nährstoffe.

    Schauen Sie sich ein weiteres Video an, in dem Sie erfahren, wie man in Banken Sauerampfer erntet.

    Jetzt können Sie sich zu jeder Jahreszeit einen köstlichen grünen Borschik oder Rosenkuchen mit saurer Füllung gönnen. Und das Schönste ist, dass die Zubereitungen unprätentiös sind, perfekt zu Hause aufbewahrt werden, reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind und die winterliche Ernährung angenehm abwechslungsreich gestalten. Guten Appetit und Frühlingsstimmung!

    Geheimnisse des Kochens von Sauerampfer in Dosen

    Im Internet finden Sie eine Vielzahl von Rezepten, die in ein paar gedruckte Zeilen passen. Es scheint, wie komplex es sein kann: Machen Sie sich mit der grünen Komponente vertraut und kreieren Sie zu Ihrem Vergnügen Küchenwunder! Aber wenn Sie es mit der Sterilisation von Grüns übertreiben oder es einfach in kochendem Wasser übertreiben, laufen Sie Gefahr, keine nützliche Konservierung zu erhalten, sondern einen Hügel ohne jegliches Vitamin Gras in Gläsern. Was müssen Sie wissen, bevor Sie mit der Erstellung einer Winterbetankung beginnen?

    • Nur junge Triebe sind für die Ernte von Sauerampfer in Dosen geeignet. Legen Sie die dunkelgrünen großen Blätter beiseite und wählen Sie die helleren und frischeren Blätter zum Rollen aus.
    • In fast allen Rezepten sollte die Pflanze reichlich mit Salz gegossen werden. Wenn Sie Gemüse als Dressing für die Suppe, zum Füllen zum Backen oder als Bestandteil des Vitaminsalats verwenden möchten, beachten Sie bitte, dass das Essen viel weniger gesalzen werden muss.
    • Wenn Sie gekochtes Wasser über geschnittene Blätter gießen, wundern Sie sich nicht, dass der Inhalt des Glases seine Farbe ändert. Dies ist kein Zeichen dafür, dass sich das Produkt verschlechtert hat oder versagt hat, sondern das Ergebnis einer Wärmebehandlung.
    • Das einzige, was man ein bisschen basteln muss, um Sauerampfer zuzubereiten, ist das Sterilisieren von Dosen. Machen Sie es sich bequem: Halten Sie die Behälter über den Dampf oder spülen Sie sie mit kochendem Wasser aus, wie es sein sollte. Und vergessen Sie nicht die Decken!

    Jetzt wissen Sie theoretisch, wie man Sauerampfer für den Winter konserviert. Es ist Zeit, dieses Wissen in die Praxis umzusetzen!

    Kochen

    Man kann willkürlich über die Vorteile von frischem Grün und die Nutzlosigkeit der Konservierung streiten, aber in unserer Klimazone ist die einzige Möglichkeit, mitten im Winter Suppe oder Kuchen zu essen, die Zubereitung von Sauerampfer im Voraus. Außerdem wird das Grün für dieses Rezept erhalten, als ob es gerade im Garten gepflückt worden wäre! Haus wird begeistert sein - überprüft!

    1. Die Blätter für die Zubereitung von Sauerampfer in Dosen werden sorgfältig aussortiert, damit keine Schädlinge oder Unkräuter in die Gläser gelangen können. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und lassen Sie sie eine halbe Stunde einwirken. Wir sollten diese Etappe nicht als unwichtig auslassen - wir wollen nicht, dass der fertige Snack aus dem Sand auf den Zähnen knarrt?

    2. Während die grüne Masse in einem wässrigen Medium eingeweicht wird, stellen Sie einen Topf mit Wasser auf das Feuer und bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen. Wir lassen uns abkühlen - es ist notwendig, dass das Wasser nur warm und nicht heiß war, als wir es in Bewegung setzten.

    3. Ist die Zeit abgelaufen? Jetzt zerkleinern wir die Blätter so, wie es unser Herz begehrt - im fertigen Gericht ist die Form der Oxalsprosse absolut unwichtig.

    4. Füllen Sie den Schnitt in sterilisierte Behälter und fügen Sie jeweils ein paar Esslöffel Salz hinzu (wir haben die Menge pro halben Liter Gläser genommen, bei 250 g Gläsern sollte sie zweimal reduziert werden). Die Masse mischen, bis zum Geschirraufhänger mit Wasser füllen und die Deckel aufrollen.

    Wohin auch immer Sauerampfer in Dosen nach diesem Rezept geht! Und in Okroschka, in Salat, in Torte und in Suppe findet jeder das „eigene“ Gericht, das er mehr als der Rest mag! Und der Snack ist wunderbar haltbar - er kann mehrere Jahre an einem kalten Ort stehen, ohne ein bisschen an Geschmack und Nutzen zu verlieren!

    * Kochtipps

    • Einige besonders "fortgeschrittene" Köche raten dazu, das mit fein gehackten Rübenblättern gemischte Grün zu konservieren. Nehmen Sie es in einem Verhältnis von 1: 1 und wiederholen Sie alle Schritte aus dem obigen Rezept. Wenn Sie den Bewertungen derjenigen glauben, die die Gelegenheit hatten, dieses Gericht zu probieren, stellt sich heraus, dass es mäßig sauer und sehr lecker ist.
    • Haben Sie Angst, dass sich das Salz am Boden absetzt? Sie können es mit abgekühltem, gekochtem Wasser mischen und erst dann in Gläser füllen.
    • Blätter schneiden nicht unbedingt. Sie können sie einfach mit Ihren Händen ein wenig falten, damit sie weicher werden und sie als Ganzes in das Glas geben.

    Jetzt wissen Sie alles darüber, wie man Sauerampfer für den Winter konserviert, damit das Einrollen appetitlich wird und alle seine Vitamine konserviert.

    Wie bereite ich Rohstoffe vor?

    1. Schneiden Sie Sauerampferblätter, schneiden Sie sie an der Basis der Stiele (näher am Boden).
    2. Die geschnittenen Blätter in eine große Schüssel geben.
    3. Verwöhnte, löchrige, zu helle Blätter sortieren, Unkraut entfernen, sichtbaren Schmutz abschütteln.

    Bei sortierten konditionierten Blättern die Stängel abreißen (besonders bei „reiferen“ Exemplaren, bei sehr jungen Exemplaren kann der größte Teil des Stängels übrig bleiben) und die zur Konservierung vorbereiteten Rohstoffe auf Tabletts oder große Schalen legen.

  • Schneiden Sie vorbereiteten Sauerampfer.
  • Waschen

    1. Gießen Sie es großzügig mit Wasser in eine große Schüssel.

    Auf dem Grün hinterlässt eine große Anzahl schädlicher Bakterien und anderer "Lebewesen", die für unseren Körper schädlich sind und mit Bodenpartikeln darauf gelangen. Schmutz und Staub müssen unbedingt abgewaschen werden, bevor der Sauerampfer in den Bänken geschlossen wird!

  • Spülen Sie den Sauerampfer, wie es in der ersten Schüssel sollte. Verschieben Sie dann die Blätter allmählich vom ersten in den zweiten Behälter. Verschiebe auf einmal so viel Grün, wie in eine Hand passt, bis nichts mehr in der ersten Schüssel übrig ist.
  • Waschen Sie die erste Schüssel gewissenhaft und stellen Sie sie für den Moment beiseite. Gießen Sie Wasser in das zweite, spülen Sie die Blätter gründlich aus, geben Sie sie in die dritte Handvoll, bis im zweiten nichts mehr übrig ist.
  • Füllen Sie den dritten Tank mit Wasser, spülen Sie das Rohmaterial aus und geben Sie es ebenfalls in den ersten. Wiederholen Sie den Zyklus noch einmal. So wird der Sauerampfer gründlich gereinigt und die Konservierung für den Winter wird nicht nur lecker, sondern auch sicher.
  • Wie man die Banken für den Winter schließt

    1. Ein großer Topf mit 100 ml Wasser pro 100 g Sauerampfer. Erhitze das Wasser zum Kochen, gib den Sauerampfer in das gekochte Wasser und schüttle das Wasser über die Schüssel.

  • Sobald der fertige Sauerampfer im Wasser ist, solltest du ihn ertrinken und umrühren. Er wird sich bemühen, aufzusteigen, und du sein Löffel, ein Löffel in kochendem Wasser.
  • Das Wasser sollte wieder kochen, die Masse drei Minuten lang kochen. Pfanne vom Herd nehmen.

    Stellen Sie die vorbereiteten sterilen Gläser und Deckel so nah wie möglich an den Topf, so dass der Abstand zwischen dem Behälter und den Gläsern minimal ist.

  • Löffeln Sie die heiße Masse, füllen Sie die Gläser fast bis zum Rand, decken Sie Twist-off- oder gewöhnliche lackierte Zinndeckel ab.
  • Drehen Sie die gefüllten Gläser um und lassen Sie sie abkühlen.

    Die so zusammengerollten Banken sind den ganzen Winter an einem kühlen Ort wert. Rückversicherer können eine kleine Prise Salz in jedes Glas geben. Gleichzeitig ändern die Grüns sofort ihre Farbe

    Am praktischsten ist es, kleine Senfgläser aufzurollen - eine solche Portion reicht gerade für einen 2-2,5-Liter-Topf Suppe.

    Wie für den Winter in Banken Billet mit Sauerampfer, Brennnessel und Dill zu schließen

    1. Bereiten Sie den Sauerampfer wie im ersten Rezept vor.
    2. An der Brennnessel die zarten oberen jungen Blätter abreißen, aussortieren, ebenso in drei Schalen abspülen (Hände mit Handschuhen schützen).
    3. Den jungen Dill abspülen, fein hacken.

  • Kochen Sie in einem großen Topf Wasser mit einer Geschwindigkeit von 100 ml Wasser pro 100 g vorbereitete Rohstoffe.
  • Legen Sie die vorbereiteten Gemüse ins Wasser, ertrinken Sie sie in einem Löffel, damit sie nicht schwimmen. Nach dem Kochen 3 Minuten kochen lassen.

  • In sterile Gläser füllen, sterilisierte Deckel aufrollen, umdrehen, einwickeln und vollständig abkühlen lassen.
  • Sauerampfer enthält eine große Menge Säure, die es konserviert.

    Halten Sie sich beim Aufrollen sauber und freuen Sie sich und Ihre Lieben im Winter über einen köstlichen grünen Borschtsch mit dem Duft von Sonne und Sommer!

    Wir haben für den Winter schon eine Tankstelle für roten Borscht gemacht. Aber heute bereit für grün.

    Sauerampfer in Dosen: Kochrezepte:

    Den ganzen Sommer über verwenden die Herrinnen Sauerampfer, um köstliche erste Gänge und sogar Kuchen zuzubereiten. Aber die warme Zeit endet und es stellt sich die Frage nach der Vorbereitung dieser Pflanze für den Winter.

    Sauerampfer in Dosen, dessen Rezept jede Gastgeberin haben sollte, wird im Winter eine große Hilfe sein und die Speisekarte abwechslungsreicher machen. Immerhin kann man mit ihm eine hervorragende Suppe kochen und dabei auch noch nützlich sein.

    Es gibt verschiedene Optionen für die Herstellung von Sauerampfer, die wir in diesem Artikel betrachten.

    Kleiner Rückzug

    Insgesamt gibt es in der Natur etwa 150 Sauerampferarten. Es kommt in freier Wildbahn und als Kulturpflanze auf Vorort- und Gartengrundstücken vor. Sie können diesen Vertreter der Flora überall treffen, zum Beispiel in Asien, Australien, Europa und Nordafrika.

    In Russland gibt es etwa 70 Sauerampferarten, die alle für den menschlichen Verzehr geeignet sind. Und wenn man bedenkt, dass es eine hervorragende Quelle von Vitaminen und nützlichen Substanzen für den Körper ist, stellt sich die Frage nach seiner Vorbereitung auf den Winter von selbst.

    Wie schließe ich den Sauerampfer, um die maximal nützlichen Eigenschaften zu erhalten? Wir werden uns mit diesem Problem befassen.

    Ernte

    In der Zeit des schnellen Wachstums von Sauerampfer dürfen Sie den Zeitpunkt der Ernte nicht verpassen. Sammeln Sie Blätter, wenn die Pflanze etwa 4-5 junge Triebe produziert. Sie werden mit einem scharfen Messer abgeschnitten, um die neu entstehenden Pflanzenknospen nicht zu beschädigen. Die Ernte erfolgt am besten am Morgen, wenn der Tau fällt.

    Wenn der Sauerampfer anfängt, Pfeile zu formen, sind seine Blätter nicht mehr zum Essen geeignet. Sie reichern viel Oxalsäure an, was zu Vergiftungen führen kann. Pfeile lassen sich besser schneiden, damit die Pflanze ihre ganze Kraft für die Bildung neuer Triebe entfaltet.

    So können Sie für die Saison mehrere Sauerampferernten sammeln.

    Gerichte auswählen

    Grüner Sauerampfer wird am besten in kleinen Gläsern geerntet. Eine Portion Sauerampfer sollte ausreichen, um Borschtschpfannen zuzubereiten. Es ist bequem und praktisch. Das Geschirr kann sowohl mit Nylon- als auch mit Metalldeckeln verschlossen werden.

    Kann mit verwendeten Schraubkappen verwendet werden. Die Hauptsache ist, das Geschirr richtig zu behandeln, damit das Werkstück für die erforderliche Zeit stehen kann. Waschen Sie die Gläser zunächst mit etwas Soda, spülen Sie sie gründlich aus und trocknen Sie sie ab. Dann sterilisieren Sie sie auf eine bequeme Weise.

    In solchen Gerichten wird der Sauerampfer aus der Dose, dessen Rezept weiter vorgeschlagen wird, den ganzen Winter gelagert.

    Sauerampfer mit Salz

    Wir wählen und waschen Sauerampfer. Dann schneiden Sie die Blätter, wie auf der Suppe, Streifen. Mit Salz bestreuen und leicht mischen. Diese Methode ähnelt dem Einlegen von Kohl. Die Grünen sollten ein wenig humpeln und den Saft einfüllen.

    Nun den Sauerampfer in Gläsern auslegen (fest andrücken) und mit etwas Salz bestreuen. Закрываем банки крышками и храним заготовку в подвале. Консервированный щавель, рецепт которого прост, будет храниться всю зиму.

    Количество соли регулируйте по своему усмотрению. Но если положить мало, то срок хранения будет очень небольшой. Много соли тоже не надо, иначе борщ получится пересоленным. Солить блюдо, приготовленное из такой заготовки, следует в конце.

    Не забывайте, что консервированный щавель, рецепт которого вам наверняка понравится, уже имеет в своем составе данный ингредиент.

    Очень простой рецепт

    Wie vereinfacht man den Garprozess? Das Ernten von Sauerampfer nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, wenn Sie dieses Rezept verwenden. Vorbereitete Blätter in Streifen schneiden (wie Borschtsch) und in Gläsern auslegen. Vor dem Einmachen von Sauerampfer muss das Geschirr vorbereitet werden.

    Banken werden sorgfältig gewaschen und sterilisiert. Füllen Sie die Schüssel mit Sauerampfer mit kochendem Wasser und schließen Sie sofort die Deckel (vorzugsweise Metall). Bewegen Sie den Block nach dem Abkühlen an einen kühlen Ort.

    Wenn Sie nicht wissen, wie man Sauerampfer schließt, damit er einen frischen Geschmack und ein frisches Aroma behält, dann ist dies der beste Weg.

    Nicht weniger gerecht

    Fast alle Dosenrezepte sind sehr einfach. Mit einem Minimum an Aufwand und weniger Zeitaufwand können Sie im Winter den Geschmack eines großartigen ersten Ganges genießen. Zubereiteter Sauerampfer, gewaschen und gehackt, in einen Topf mit kochendem Wasser geben.

    Zwei Minuten später holen wir es von dort und füllen es in Gläser, die vorher vorbereitet werden müssen. Tamper Sauerampfer fest, um so wenig Luft wie möglich zu verlassen. Übergießen Sie sie mit kochendem Wasser, in dem die Blätter blanchiert sind, und schließen Sie sie mit Deckeln.

    Jetzt müssen die Bänke mit dem Werkstück eine Stunde lang sterilisiert und dann die Deckel aufgerollt werden. Die Hauptsache in diesem Rezept ist, den Sauerampfer nicht zu verdauen.

    Blank in einem Holzfass

    So bewahren Sie Sauerampfer in großen Mengen zu Hause auf. Verwenden Sie dazu ein Holzfass oder -fass. Der Behälter sollte sauber und ohne Gerüche getrocknet sein. Sauerampfer wird vorsortiert, gewaschen und getrocknet. Dann wird es schichtweise in eine mit Salz bestreute Wanne gelegt.

    Für ein Kilogramm Blätter benötigen Sie 30 Gramm Salz. Dann setzen Sie einen Holzkreis auf und Unterdrückung. In den Topf kann man beim Absetzen Sauerampfer geben. Lagern Sie das Produkt an einem kühlen Ort. Die Grüns werden vor dem Gebrauch mit Wasser gewaschen.

    Das Ernten von Sauerampfer auf diese Weise erfordert keine großen Mengen an Glaswaren und viel Stauraum.

    Zubereitung in Form von Kartoffelpüree

    Sauerampferpüree ist auch eine hervorragende Grundlage zum Kochen von ersten Gängen, Kuchen und Torten. Für jeweils 900 Gramm Sauerampfer benötigen Sie 100 Gramm Salz. Zu Beginn die Blätter vorbereiten, waschen und aussortieren. Stellen Sie dann den Topf mit Wasser auf das Feuer und fügen Sie Salz hinzu. Wenn die Flüssigkeit kocht, geben Sie Sauerampfer hinein.

    Kochen Sie es für 3-5 Minuten. Gießen Sie danach das Wasser aus und wischen Sie den Sauerampfer durch ein Sieb. Es stellt sich Kartoffelpüree heraus, das in vorbereitete Bänke zerlegt werden muss. Anschließend das Werkstück eine Stunde lang sterilisieren und die Deckel schließen. Geschirr sollte vor dem Einmachen von Sauerampfer gewaschen und mit Dampf übergossen werden.

    In die Gläser keine Zutaten mehr geben.

    ZUTATEN

    • Sauerampfer in Dosen 0,5 Liter
    • Fleisch 400-500 Gramm
      beliebig
    • Kartoffeln 5-6 Stück
    • Zwiebel 1 Stück
    • Ei 1-2 Stück
    • Pflanzenöl 1 Art.-Nr. ein Löffel
    • Salz 1,5 Teelöffel
      zu schmecken
    • Gemahlener schwarzer Pfeffer 2 Pinch
    • Wasser 2,5 Liter

    Zuerst die Brühe kochen. Fülle das Fleisch mit Wasser und zünde es an. Beim Kochen den Schaum entfernen und kochen, bis das Fleisch fertig ist. Ich werde Hühnerbrühe haben, sie wird schneller kochen als Rind- oder Schweinefleisch.

    Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in Pflanzenöl goldbraun braten.

    Wir putzen die Kartoffeln und schneiden sie in Würfel oder Würfel - wie Sie möchten.

    Wir nehmen das gekochte Fleisch aus der Brühe und schneiden es in Stücke

    Das Fleisch und die Kartoffeln in die Brühe geben, die gebratenen Zwiebeln dazugeben und ein wenig salzen.

    Das Ei mit einer Gabel schlagen.

    Wenn die Kartoffeln gekocht sind, fügen Sie den eingemachten Sauerampfer hinzu. Wenn die Suppe kocht, dünner Strom, während Sie die Suppe umrühren, gießen Sie in ein geschlagenes Ei. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Suppe ist fertig.

    Gießen Sie die Suppe in einen Teller, fügen Sie saure Sahne hinzu und genießen Sie Ihre Mahlzeit :)

    Sauerampferrohlinge: Foto



    • Löwenzahngelb gewöhnlich und Leerzeichen davon
    • Vorbereitungen für den Winter der Berberitze: detaillierte Rezepte und Fotos
    • Tee Rose Jam Rezepte
    • Blue (Auberginen) Krapfen - ein Gericht nicht nur für Vegetarier

    Sauerampfer nach dem Regen im Wald zu sammeln, das wäre sauber, zu sortieren und zu trocknen, damit er zu Pulver zermahlen würde. Das ist ein tolles Gewürz.
    Guten Appetit .

    Rezept "Selbstgemachte Konservierung von natürlichem Sauerampfer"

    Mit diesem Rezept können Sie Sauerampfer für den Winter vorbereiten und dabei die natürliche Frische und den Nutzen bewahren. Dazu werden die Sauerampferblätter gepflückt, gewaschen, in ein Sieb gegeben und 1-2 Minuten in kochendes Wasser getaucht. Dann wird der Sauerampfer fest in heiße Gläser gelegt und mit heißem (fast kochendem) Wasser gefüllt, in dem er blanchiert wird. Danach werden die Banken mit Sauerampfer für 50-60 Minuten in kochendem Wasser sterilisiert, versiegelt und für eine längere Lagerung entfernt.

    Rezept zum Einmachen von Sauerampferbrei

    Die aufgezählten und gewaschenen frischen Sauerampferblätter werden 3-4 Minuten in kochendem Wasser blanchiert. Dann müssen sie durch ein feines Sieb zu einer homogenen Masse abgewischt werden, die in eine Emaillepfanne gegossen wird. Das resultierende Püree wird bei mäßiger und sogar geringer Hitze erhitzt, ohne es zum Kochen zu bringen, und in sterilisierte Gläser gegossen. Danach wird das Werkstück 1 Stunde in kochendem Wasser sterilisiert und gewalzt. Sauerampferpüree ist an einem kühlen Ort bis zu einem Jahr haltbar. Vor Gebrauch sollte es geschüttelt und im Winter im ersten Gang zum Kochen verwendet werden.

    Sauerampferkonserven in Form von Kartoffelpüree können "mit Zusatzstoffen", beispielsweise mit Spinat, zubereitet werden. Zu diesem Zweck werden frische Blätter von Sauerampfer und Spinat (sie werden sowohl in gleichem als auch in beliebigem Verhältnis eingenommen) gepflückt, gewaschen und 3-4 Minuten in kochendem Wasser blanchiert. Anschließend werden die Blätter durch ein Sieb gerieben und das entstandene Püree in eine Emaillepfanne überführt. Das Püree wird bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht und dann 5-7 Minuten lang gekocht. Der gekochte Sauerampferpüree und der Spinat füllen die kalzinierten Gläser, und die Vorform wird sterilisiert, bevor sie 30 bis 40 Minuten in kochendem Wasser gekocht wird.

    Zur Konservierung von Oxalpüree können die Blätter wie auf einem Sieb zerkleinert, vorgekocht oder mit einer Küchenmaschine oder einem Mixer blanchiert werden. Ebenso kann frischer Sauerampfer durch einen Fleischwolf gewendet werden.

    Rezept zum Einmachen von Sauerampfer

    Für einen solchen Knüppel werden pro 1 kg Sauerampfer 100 g Salz entnommen. Wenn wildwachsender Sauerampfer für das Rezept verwendet wird, ist es besser, ihn im Frühjahr und den Gemüsegarten den ganzen Sommer über zu schließen. Gesammelte frische Sauerampferblätter werden gründlich gewaschen und gesiebt. Danach werden sie zum Trocknen in einer dünnen Schicht auf einem Blatt Papier ausgebreitet. Getrockneter Sauerampfer wird fein gehackt, wie ein Borschtsch, mit Salz vermischt, in einer Schüssel mit den Händen gemahlen, bis der Saft erscheint und fest in Gläser gegeben wird. Sauerampfer wird im Behälter verdichtet, bis die Flüssigkeit an der Oberfläche ist. Als nächstes können die Banken versiegelt und für eine langfristige Lagerung in den Kühlschrank gestellt werden. Das Verpacken von Sauerampfer ist für den einmaligen Gebrauch in Dosen mit geringem Hubraum besser.

    Rezept "Natürlicher gesalzener Sauerampfer"

    Aus dem Salzsauerampfer für den Winter kann man auch kochen "Suppe aus der Dose Sauerampfer "Rezept. Dies muss jedoch korrekt und unter Beachtung aller Details des Dosensauers erfolgen (gemäß Rezept), da sich sonst das Werkstück verschlechtert und für den Verzehr ungeeignet wird. Zum Salzen der Sauerampferblätter für 1 kg der Hauptzutat werden 120-130 g Salz genommen.

    Die aufgezählten, frisch geernteten und gewaschenen Blätter müssen zuerst leicht geglättet werden (in der Sonne liegen lassen oder 1-2 Tage lang warm halten) und dann ganz in Gläser mit breitem Hals oder in andere Schalen gefüllt werden. Sauerampfer legend, wird es in Schichten Salz in Schichten gegossen, und auf der Oberseite ist ein hölzerner Kreis und darauf wird unterdrückt. Das Knüppel wird bei Raumtemperatur einige Tage lang gealtert und in einen Kühlschrank gestellt, in dem es bis zu sechs Monate gelagert werden kann.

    Rezept zum Einmachen von natürlichem Sauerampfer mit Spinat

    Um ein solches Kombinationspräparat zuzubereiten, benötigen Sie 250 g Sauerampferblätter, 500 g Spinat und 1 Tasse Wasser. Grüntöne können in einem anderen, willkürlichen Verhältnis aufgenommen werden. Spinat- und Sauerampferblätter werden gesiebt, ausgewaschen und auf das entsprechende Geschirrvolumen übertragen. Dann wird Wasser darüber gegossen und das Gemüse bei schwacher Hitze zum Kochen gebracht. Kochen Sie die Masse nicht länger als 3 Minuten und verpacken Sie sie sofort mit Wasser, in dem die Blätter gekocht wurden, in heißen Glashälften. Die Bänke werden 25 bis 30 Minuten lang sterilisiert und mit gekochten Deckeln verstopft.

    Schnelle Methoden der Ernte (Salzung und Konservierung) von Sauerampfer für den Winter

    Unter der breiten Palette von schnellen Möglichkeiten, um die folgenden zwei Rezepte hervorzuheben.

    1) Junge, frische Sauerampferblätter werden gewaschen, zerkleinert und mit Salz in einer Menge von 1 kg Sauerampfer - 30 g Salz - übergossen. Dann werden die Grüntöne mit Salz in die Gläser gegeben, fest hineingestampft und mit kaltem Wasser gefüllt. Nachdem die Dosen mit Nylonüberzügen verschlossen sind und der Sauerampfer für den Winter vorbereitet ist, wird er zur Lagerung im Kühlschrank oder an einem anderen dunklen kalten Ort entfernt.

    2) Gekochter Sauerampfer wird auf ähnliche Weise gesalzen. Vergessen Sie nur nicht, dass Sauerampfer beim Kochen die meisten seiner Vitamine verliert und geschmacklich weniger gesättigt ist. Daher sollte die Garzeit bei niedrigem Siedepunkt 5 Minuten nicht überschreiten.

    Sauerampfer selbst enthält eine bestimmte Menge an Salz und Mineralstoffen in seinen eigenen Blättern. Für die Konservierung ist es daher nicht erforderlich, dem Vorformling Salz zuzusetzen.


    Nach so vielen interessanten Rezepten zum Einmachen von Sauerampfer für den Winter müssen Sie unbedingt wissen - was ist mit den ersten daraus zubereiteten Gerichten ?! Die Blätter in Gläsern zu verstopfen, ist schließlich eine Sache, und sie zu einem köstlichen Borschtsch oder einer köstlichen Suppe zu machen, ist etwas ganz anderes. Aus diesem Grund sind die folgenden Rezepte den Methoden des "Kochens" gewidmet Sauerampfersuppe in Dosen».

    Rezept "Grüne Suppe mit Sauerampfer in Dosen"

    Für Suppe mit Sauerampfer in Dosen müssen Sie nehmen:
    - 1 Dose (0,4-0,5 l) Sauerampfer in Dosen,
    - 0,5 kg Hähnchenfilet oder anderes Fleisch,
    - 5 Kartoffeln,
    - 1 Ei
    - 1 Zwiebel.

    Die Brühe wird für den Kohl aus dem Fleisch gekocht, danach zerkleinert und wieder in die Brühe gegeben. Kartoffeln werden geschält, in Würfel geschnitten und in Fleischbrühe getaucht. Kartoffeln müssen 20-25 Minuten gekocht werden, bis sie gar sind. Bei der Oxalsuppe werden die Kartoffeln immer zuerst gekocht, da Oxalsäuren beim Hinzufügen während des Garvorgangs geschmacksneutral werden und hart werden. In der Zwischenzeit werden Kartoffeln gekocht, Zwiebeln geschält, fein gehackt und gebraten. Gebratene Zwiebeln werden in den Topf in der Pfanne gegeben.

    Als nächstes wird in die Suppe Sauerampfer aus der Dose gelegt und das erste Gericht zum Kochen gebracht. Wenn während der Konservierung der Sauerampfer gekocht wurde, sollte die Suppe nicht mitgekocht werden, andernfalls sollte das Gericht 5-7 Minuten gekocht werden. Am Ende wird das Ei in die Pfanne getrieben, es ist wünschenswert, es vorgeschlagen zuzugeben. Das Ei in Shchi wirkt als Verdickungsmittel und verringert auch den Säuregehalt. Für diejenigen, die saure Suppe bevorzugen, sollte das Ei gekocht und hart gekocht in den Teller gelegt und in Viertel geschnitten werden. Bevor Sie das Feuer ausschalten, die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn Sie das Gericht auf dem Tisch füttern, sollten Sie saure Sahne und frische Petersilie oder Dill hinzufügen.


    RezeptSauerampfersuppe aus Sauerampfer in Dosen (Kühlschrank) "

    Mit Sauerampfer aus der Dose können Sie auch eine Variation des Okroschka - Kühlschranks zubereiten. Es wird erfordern:
    - 200 ml Sauerampfer in Dosen,
    - 2-3 Kartoffeln
    - 2 Gurken
    - Bund Radieschen,
    - 1 Bund Dill, Petersilie und Frühlingszwiebeln
    - 2 Liter Mineralwasser ohne Gas,
    - Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
    - Fleisch oder Brühwurst nach Belieben,
    - 2-3 gekochte Eier
    - saure Sahne.

    Kartoffelpommes (geschält und gewaschen), Radieschen, Gurken, gekochte Eier und gekochtes Fleisch (oder Wurst) werden in kleine Würfel geschnitten oder auf einer großen Reibe gerieben. Danach werden die zerkleinerten Zutaten in die Pfanne gegeben. Zu ihnen wird gehacktes Gemüse, Salz und schwarzes Pfefferpulver hinzugefügt, um zu schmecken. Getrennt eingemachter Sauerampfer wird mit Mineralwasser gemischt und in die Pfanne zum Rest des Kühlschranks gegossen. Das Gericht wird nach Geschmack gesalzen und vor dem Servieren abgekühlt. Wie eine Grünkohlsuppe wird der Kühlschrank mit saurer Sahne gewürzt. Die Suppe kann durch Kochen von Schweinefleischbrühe anstelle von Mineralwasser reicher gemacht werden.


    Sie können nicht nur kochen Suppe von Sauerampfer in Dosen, aber auch Botvinia (kalte Suppe auf Kwas mit Rüben und verschiedenen Zusatzstoffen), Diät-Suppenpüree, Sauerampfersuppe mit Fisch (normalerweise wird gekochter Fisch hineingelegt), Gurke. Grüner Borschtsch, bei dem die Ernte des Grüns für den Winter hinzugefügt wird, wird mit Reis, Käse, Pilzen, Linsen usw. angereichert. Und was für ein leckeres Backen wird erhalten: süße Ringe, Brötchen und Torten mit Sauerampfer und Eiern, Pfannkuchen mit Sauerampferfüllung, gebratene Torten.


    Die Erhaltung von Sauerampfer ist ebenso vielfältig. Wir haben die Rezepte für die Konservierung von natürlichem Sauerampfer und die Methoden zum Salzen durchgesehen. Darüber hinaus wird auf der Basis von Sauerampfer ein Dressing für Borschtsch für den Winter und andere gleichermaßen nützliche und schmackhafte Robben hergestellt. Wenn Sie ein Glas Sauerampfer in Dosen zubereiten, können Sie sicher sein, dass es Ihnen im Winter nicht an Gemüse und Vitaminen mangelt!

    Rezept "Sauerampfer in Dosen":

    Wir schneiden Sauerampfer fein und fest in sterile Gläser. Separat zu 1 l kaltem Wasser, einem Haufen Essig und 1 EL hinzufügen. l Salz. Mischen und in die Gläser bis zum Rand gießen. Sofort aufrollen. Fertig Da Sauerampfer nicht heiß verarbeitet wird, bleiben Farbe und Geschmack erhalten. Es ist perfekt gelagert. Keine Bank ist jemals explodiert!

    Abonniere die Kochgruppe in Kontakt und erhalte jeden Tag zehn neue Rezepte!

    Schließe dich unserer Gruppe in Odnoklassniki an und erhalte jeden Tag neue Rezepte!

    Teile das Rezept mit Freunden:

    Sauerampfer, in Dosen mit Gemüse

    Diese Zubereitung reicht aus, um den Topf mit kochender Brühe und gewürfelten Kartoffeln zu füllen - Sie erhalten ein großartiges erstes Gericht. Es hat alle notwendigen Komponenten: Sauerampfer und verschiedene Greens. Aber Achtung: Zum Zeitpunkt des Legens sollten Sauerampferkartoffeln fertig sein.

    Andernfalls kann die Säure nicht kochen und bleibt fest. Nehmen Sie also 750 g Sauerampferblätter, 300 ml Wasser, 10 g Dill, Petersilie und Salz und 150 g Frühlingszwiebeln. Wir waschen alle Grüns, sortieren und schneiden sie fein genug.

    Dann schieben wir es in die Pfanne, fügen Salz hinzu und gießen kochendes Wasser. Die Mischung etwa 10 Minuten kochen lassen und dann in Gläser füllen, die vorher vorbereitet werden müssen. Wir decken die Werkstückabdeckungen ab, rollen aber nicht. Wir lassen den Sauerampfer 20 Minuten lang sterilisieren.

    Erst danach können Sie aufrollen. Nachdem der Sauerampfer mit den Grüns abgekühlt ist, bringen Sie ihn an einen kühleren Ort.

    Bilder "Sauerampfer in Dosen" aus der Küche (5)

    Kommentare und Bewertungen

    29. April 2017 1278685 #

    22. November 2016 black solnce #

    31. August 2016 Rook #

    31. August 2016 tatylka # (Autor des Rezepts)

    13. August 2016 balkonas mi #

    27. Juli 2016 N_Olga_4 #

    10. August 2016 tatylka # (Autor des Rezepts)

    17. Juli 2016 Tuzima #

    20. Februar 2017 bulochkai #

    17. Mai 2016 Topiary #

    10. August 2016 tatylka # (Autor des Rezepts)

    11. August 2016 Topiary #

    12. Januar 2016 visage20061 #

    10. August 2016 tatylka # (Autor des Rezepts)

    9. Oktober 2015 Olya24 #

    10. Oktober 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    20. August 2015 Nina567 #

    29. August 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    13. August 2015 Tamara Derbenyova #

    17. August 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    12. August 2015 Wanderbaum #

    17. August 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    9. August 2015 O-LYALYA #

    15. Juli 2015 Biruzova luna #

    23. Juli 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    23. Juli 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    3. August 2015 Elenka Petrovna #

    4. August 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    9. Juli 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    11. August 2016 Kipulka #

    9. Juli 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    9. Juni 2015 Xenka 1806 #

    11. Juni 2015 tatylka # (Autor des Rezepts)

    Hinterlasse einen Kommentar oder eine Rezension

    Melden Sie sich an oder melden Sie sich an, wenn Sie bereits registriert sind.

    Sie können sich auf der Website anmelden, ohne ein Kennwort zu registrieren und einzugeben. Verwenden Sie dazu Ihr Konto auf den folgenden Websites:

    Wenn Sie mit etwas in einem neuen Design nicht zufrieden sind, schreiben Sie Ihre Kommentare, damit wir es beheben können.

    Einloggen ohne Registrierung

    Sie können sich auf dieser Seite anmelden.
    unter deinem Namen.

    Nachwort

    Beschaffungsmöglichkeiten gibt es viele. Wie man Sauerampfer konserviert - nur Sie entscheiden. Alle vorgeschlagenen Rezepte sind gut, erfordern nicht viel Zeit und Mühe. Das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten, wenn Sie im Winter ein Gericht mit Sauerampfer zubereiten und es mit Ihren Lieben überraschen. Eine andere Art, diese Pflanze zu ernten, ist das Einfrieren.

    Beachten Sie es auch. Es ist notwendig, die Blätter des Sauerampfers zu sortieren, zu waschen und gründlich zu trocknen. Sie werden dann in eng anliegende Beutel oder Behälter gefüllt. Das Werkstück wird bis zum Gebrauch in den Gefrierschrank gelegt. Auftauen von Sauerampfer vor dem Kochen ist nicht erforderlich.

    Sie können einfach die benötigte Menge abschneiden.

    Sauerampfer für den Winter in Dosen ohne Salz

    Das klassische Rezept vieler Hausfrauen. Um den Sauerampfer den ganzen Winter über zu halten, müssen Sie ihn aufbewahren. Ich bereite mich gerne nach verschiedenen Rezepten auf den Winter vor, denn jeder hat seinen eigenen Geschmack. In diesem Fall verzichten wir auf Salz.

    Wir werden brauchen:

    Sauerampferblätter werden sorgfältig gepflückt und gewaschen. Schneiden Sie die Blätter so klein wie möglich.

    In einem Topf oder Becken Wasser kochen und in Scheiben geschnittene Blätter eintauchen.

    Decken Sie das Geschirr mit einem Deckel ab und schmoren Sie das Gemüse auf einem sehr kleinen Feuer. Wir wärmen, aber nicht kochen! Es dauert ungefähr 4 Minuten. Mit einem Holzlöffel mischen, die Blätter verfärben sich. Den Deckel wieder schließen und weitere 3 Minuten einwirken lassen.

    Gläser und Deckel sterilisieren. Es gibt viele Möglichkeiten, um zu sterilisieren. Ich habe sie in meinem Artikel ausführlich beschrieben. In diesem Fall koche ich ein wenig Gläser und Deckel in die Pfanne.

    Parboiled Greens werden in sterilisierte Gläser gegeben und mit Deckeln aufgerollt.

    Banken auf den Kopf stellen, mit einem Handtuch abdecken und auf den Kopf stellen, um sie vollständig abzukühlen.

    Das beste Rezept für die Zubereitung ohne Salz

    Wenn wir im ersten Rezept ein bisschen Sauerampfer gekocht haben, können Sie die Zubereitung auf wunderbare Weise einfach mit kochendem Wasser übergießen. Einfaches, schnelles und zuverlässiges Rezept.

    Ich werde vielleicht nicht einmal die Anzahl der Zutaten angeben, wir werden alles "mit dem Auge" tun.

    Wir werden brauchen:

    Wir hacken Grüns willkürlich, obwohl ich persönlich kleinere mag.

    Sauerampfer in vorsterilisierten Gläsern auslegen und mit einem Löffel oder noch besser mit Holzbrei stopfen. In einem halben Liter Glas wird ein guter Haufen Grün eingehen.

    Es gibt viele Sterilisationsmethoden, über die ich in diesem Artikel geschrieben habe.

    Kochen Sie gleichzeitig eine Teekanne oder Wasser in einem Topf und gießen Sie Sauerampfer in ein Glas damit. Wasser sollte den Inhalt des Glases vollständig bedecken. Oben auf dem Löffel brauchen Sie etwas mehr Brei, um die Luft herauszuholen.

    Es bleibt nur, die sterile Kappe zu schließen, das Gefäß umzudrehen und mit einer warmen Decke zu bedecken, bis es vollständig abgekühlt ist.

    So schließen Sie den Sauerampfer für den Winter mit kaltem Wasser

    Es stellt sich heraus, dass es nicht notwendig ist, unser Gemüse zu kochen oder zu kochen. Dank Oxalsäure ist das Knüppel den ganzen Winter schön gelagert und kann mit normalem kaltem Wasser gegossen werden. Die grüne Farbe bleibt sattgrün, als wäre sie gerade aus dem Garten gepflückt worden.

    In einigen Rezepten wird sogar empfohlen, Gläser nicht zu sterilisieren. Ich habe immer noch sowohl Bänke als auch Deckel sterilisiert, um die Zuverlässigkeit zu erhöhen.

    Sauerampfer, schneiden und in einem Glas auslegen, leicht kneten. Man muss nicht manipulieren.

    Füllen Sie den Inhalt des Glases mit kaltem Wasser und rollen Sie den Deckel.

    Schnell und wahrscheinlich am einfachsten.

    Schnellrezept in der Mikrowelle

    Schnelligkeit in der Küche hat weiterhin Priorität, da immer zu wenig Zeit zum Kochen bleibt. Und im Sommer und Herbst werden die üblichen Familiengerichte um die Vorräte für den Winter ergänzt. Wir suchen also nach einfachen und schnellen Wegen und verwenden dabei eine Mikrowelle.

    Kochsauerampfer für den Winter mit Salz ohne Sterilisation

    Mit einer anderen meiner Lieblingsarten möchte ich Sie vorstellen. Ich mag es mit seiner Einfachheit. Es ist wahr, es wird unter Zugabe einer ausreichenden Menge Salz zubereitet, und bei der Zubereitung eines Gerichts besteht die Gefahr, dass vergessen wird, dass es auf keine Weise gesalzen werden kann. Jedenfalls hatte ich beim Kochen von grünem Borschtsch mehrere solcher „Einstiche“. Übrigens können Sie hier die Rezepte dieser sauren Suppe kennenlernen.

    Wir werden brauchen:

    Es ist ganz einfach - waschen Sie das Gemüse, trocknen Sie es ein wenig und hacken Sie es. In die Pfanne oder einen anderen geeigneten Behälter falten.

    Mit Salz bestreuen.

    Die Hände drücken wir ein wenig auf das Grün, versuchen es ohne Fanatismus, damit das Gemüsepüree nicht klappt.

    Wir nehmen Gläser und gießen ein wenig Salz auf den Boden.

    Banken in diesem Rezept können nicht sterilisiert werden - das Salz wird den Trick tun.

    Verbreiten Sie das Grün und stampfen Sie mit einem Nudelholz oder Löffel.

    Es bildet sich viel Saft im Gefäß, der extra abgelassen werden sollte. Wenn das Glas voll ist, streuen Sie Salz darüber.

    Es bleibt, um den Deckel zu schließen und auf den Winter zu warten.

    Video über die Zubereitung von Sauerampfer im Gefrierschrank

    In den letzten Jahren haben sich viele Menschen für die Zubereitung von Gemüse, Beeren, Pilzen und Gefriergemüse entschieden. Ich bin auch ein Fan dieser Methode, weil man glaubt, dass Vitamine und Spurenelemente am besten konserviert sind. Und der Geschmack ähnelt eher dem Original aus dem Garten. Richtig, nicht immer genug Platz im Gefrierschrank. Wenn es jedoch eine separate Gefriertruhe oder genügend Platz im Kühlschrank gibt, ist diese Methode genau das Richtige für Sie.

    Grüne Vorbereitung für Borschtsch

    Ich schlage vor, eine Mischung aus verschiedenen Grüns zuzubereiten, weil es sehr praktisch ist - ein Glas aufmachen, ein paar Kartoffeln hineinlegen und fertig ist der Borschtsch. Und wenn Sie Ihr Lieblingsrezept für grünen Borscht nicht gefunden haben, finden Sie es vielleicht hier.

    Im Sommer ist die Auswahl an Grünflächen großartig, sodass Sie verschiedene Kräuter in dieser Mischung sammeln können. Ungefähr die Hälfte dieses Knüppels besteht aus Sauerampfer, und in der zweiten Hälfte können Sie nach Belieben Kräuter hinzufügen. Ich entschied mich für die traditionellen - Zwiebeln, Dill und Petersilie.

    Wir werden brauchen:

    • Sauerampfer
    • Dill
    • Petersilie
    • Schnittlauch
    • Lorbeerblätter
    • schwarz und piment
    • Wasser - 1,5 Liter
    • Knoblauch - 3 Köpfe
    • Zitronensäure - 1/2 TL auf der Dose

    Wir schneiden Sauerampfer, verwenden gleichzeitig nur Blätter und werfen die Stängel nicht weg, sondern falten sie in einen separaten Behälter (wir brauchen sie noch).

    Wir hacken auch verschiedene Grüns ganz fein, damit es schön im Borschtsch kocht.

    Geben Sie sauberes Gemüse in zwei Hälften. Geben Sie geschälte Knoblauchscheiben in die Mitte. Und wieder nach oben füllen wir das Glas mit einer grünen Mischung.

    Sauerampferstiele sind ziemlich solide, wir werden sie nicht für Borschtsch verwenden. Aber von ihnen werden wir eine gesunde saure Brühe vorbereiten. Wasser aufkochen, Lorbeerblatt hinzufügen, pfeffern und die geschnittenen Stiele bei schwacher Hitze kochen.

    Gießen Sie den Inhalt der Dose mit dieser Brühe und legen Sie die Gläser in eine Pfanne mit heißem Wasser, um sie zu sterilisieren. In jedes Glas oben 1/2 Teelöffel geben. Zitronensäure und etwas mehr Brühe hinzufügen. Abdecken und 20-25 Minuten sterilisieren.

    Schließen Sie die Deckel fest und lassen Sie die Gläser umgedreht abkühlen.

    Jetzt wissen wir also, dass es viele Möglichkeiten für nützliche Zubereitungen aus dem wunderbaren und nützlichen sauren Unkraut gibt. Aber im Garten wachsen viele nützliche Dinge, und jede gute Hausfrau möchte ihr Leben bis zur nächsten Ernte verlängern. Sie müssen sich also beeilen und die besten Rezeptrohlinge mit Ihnen teilen.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send

    lehighvalleylittleones-com