Frauentipps

Was man ablehnen sollte, um abzunehmen - eine Liste schädlicher Produkte, wie man aufhört, Süßigkeiten und Schmerzen für immer zu essen

Pin
Send
Share
Send
Send


Jeder Morgen beginnt mit dem Frühstück. Aber wenn man zur Arbeit geht, hat man es oft eilig und hat nicht immer Zeit zum Kochen, also muss man einen Happen essen. Aber gerade aufgrund solcher Interzeptionen manifestieren sich ein vorzeitiger Zusammenbruch sowie Erkrankungen des Verdauungstraktes. Ärzte sagen, dass auf nüchternen Magen nicht alle Produkte konsumiert werden können.

Sie können den ganzen Tag über fit bleiben und gut arbeiten, wenn Ihr Körper reibungslos funktioniert. Und dafür müssen Sie jeden Morgen mit einer gesunden Ernährung beginnen. Die Liste der Lebensmittel, die auf nüchternen Magen gegessen werden dürfen, ist viel umfangreicher als die, die nicht empfohlen werden. Daher geht es um die zweite Liste, die diskutiert wird.

Also, welche Produkte sind laut Ärzten besser, um nicht auf nüchternen Magen zu verwenden:

Bananen. Obwohl sie Magnesium enthalten, das sich positiv auf das Herz auswirkt, können diese Früchte aufgrund ihrer Eigenschaft, den Kalium-Magnesium-Stoffwechsel aktiv zu beeinflussen, einen Abbau verursachen.

Zitrusfrüchte. Erstens sind sie ein Allergen und auf leeren Magen gegessen, sie können allergische Reaktionen hervorrufen. Zweitens kann ihr Saft, der morgens die Magenschleimhaut reizt, im Laufe der Zeit zu Gastritis und anderen Erkrankungen des Magens führen.

Rohes Gemüse. Eine erstaunliche Tatsache, denn es ist das rohe Gemüse, das die Kraftquelle darstellt. Voraussetzung ist jedoch, dass sie in ihrem eigenen Garten gesammelt werden. Wenn sie im Laden gekauft wurden, gingen sie zweifellos zur Wärmebehandlung. Und gerade diese Behandlung wirkt sich negativ auf den Magen aus und führt aufgrund des hohen Säuregehalts zu verschiedenen Erkrankungen.

Softdrinks Sie hemmen die Verdauung und Lebensmittel, die nach einem Drink eingenommen werden, können Beschwerden und sogar Bauchschmerzen verursachen.

Produkte fermentierten Milchursprungs. Es kann nicht behauptet werden, dass die morgendliche Einnahme dem Körper Schaden zufügen kann, aber es wird auch keinen Nutzen daraus ziehen, wenn der Magen leer ist. Denn in Verbindung mit der sauren Umgebung des Magens werden alle guten Bakterien einfach zerstört. Daher war es für diese Produkte wünschenswert, sie am Ende des Frühstücks oder den ganzen Tag über als Snack zu verwenden.

Backen und Süßigkeiten. Diese Produkte tragen zur gesteigerten Arbeit der Bauchspeicheldrüse bei. Aufgrund dessen tritt eine erhöhte Insulinproduktion auf. Was besonders für diejenigen unerwünscht ist, die abnehmen wollen. Darüber hinaus nimmt der Zuckergehalt in der Regel mit steigender Geschwindigkeit ab. Dementsprechend beginnen bereits nach wenigen Stunden die Überwindung des Hungers. Aber Backhefe am Morgen ist auch schädlich, weil sie Blähungen und vermehrte Gasbildung verursachen kann.

Kaffee Wie schön, morgens eine Tasse Kaffee zu trinken, aufzumuntern und sich auf den Arbeitstag einzustimmen. Und in der Regel beginnen die meisten Menschen ihren Morgen so. Aber es ist dieses Getränk, weil der Koffeingehalt Sodbrennen verursachen kann, das den ganzen Tag quält.

Hacken Sie ab Sie werden von Ernährungswissenschaftlern beim Abnehmen beraten, da sie einmal im Magen die Besonderheit haben, um ein Vielfaches zuzunehmen und dementsprechend schnell gesättigt zu sein. Aber ohne Flüssigkeit zu trinken, können sie schwere Verstopfung verursachen.

Rohes Gemüse

Eine erstaunliche Tatsache, denn es ist das rohe Gemüse, das die Kraftquelle darstellt. Voraussetzung ist jedoch, dass sie in ihrem eigenen Garten gesammelt werden. Wenn sie im Laden gekauft wurden, gingen sie zweifellos zur Wärmebehandlung. Und gerade diese Behandlung wirkt sich negativ auf den Magen aus und führt aufgrund des hohen Säuregehalts zu verschiedenen Erkrankungen.

Der richtige Start in den Tag

Sie können nur dann kräftig und produktiv sein, wenn der Körper nicht „versaut“ ist. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Tag mit der richtigen und gesunden Ernährung beginnen. Die Liste ist sehr umfangreich und wir haben eine Liste erstellt, was nicht kategorisch verwendet werden sollte.

  1. Zitrusfrüchte. Ihr Saft reizt die Magenschleimhaut, was später zur Entwicklung verschiedener Krankheiten und vor allem zu Gastritis führen kann. Darüber hinaus können Zitrusfrüchte, die auf leeren Magen gegessen werden, allergische Reaktionen hervorrufen.
  2. Bananen. Trotz des für das Herz nützlichen Magnesiumgehalts können diese Früchte den Kalium-Magnesium-Stoffwechsel aktiv beeinflussen und dadurch Müdigkeit und Depressionen verursachen.
  3. Rohes Gemüse. Es scheint, dass diese Produkte die Kraft- und Energiequelle sind. So ist es aber nur, wenn sie wärmebehandelt werden. In ihrer rohen Form wirken sie aufgrund des hohen Säuregehalts negativ auf die Wände des Magens, was zu unangenehmen Empfindungen und im Laufe der Zeit zu Krankheiten führt.
  4. Fermentierte Milchprodukte. Natürlich werden sie keinen Schaden anrichten, aber sie werden auch keinen Nutzen bringen. Wohltuende Bakterien, die mit ihrer sauren Umgebung in den Magen gelangen, sterben einfach, ohne etwas zu tun. Daher sind diese Köstlichkeiten besser am Ende des Frühstücks oder als Snack zu verwenden.
  5. Kalte getränke. Sie verlangsamen die Verdauung und alles, was danach gegessen wird, kann dazu führen, dass Sie sich schwer und sogar schmerzhaft fühlen.
  6. Süß und backend. Ein hoher glykämischer Index bewirkt, dass die Bauchspeicheldrüse doppelt arbeitet. Dies trägt zu einer gesteigerten Insulinproduktion bei, deren Überschuss unerwünscht ist, insbesondere wenn Sie abnehmen möchten. Darüber hinaus sinkt der Zuckerspiegel schnell, da er gestiegen ist, und nach 2-3 Stunden werden Sie erneut vom Hunger geplagt. Hefebacken kann zu vermehrter Gasbildung und Schwellung führen.
  7. Kaffee Dies ist eines der beliebtesten und bekanntesten Getränke für Millionen unserer Landsleute, aber Ernährungswissenschaftler warnen: Koffein führt zu einer erhöhten Sekretion von Magensaft, was bedeutet, dass Sodbrennen möglich ist.
  8. Hacken Sie ab Ernährungswissenschaftler empfehlen, sie zu verwenden, da sie in den Magen gelangen, das Volumen verzehnfachen und so ein Sättigungsgefühl erzeugen. Ohne die erforderliche Flüssigkeitsmenge kann dieses Produkt jedoch schwere Verstopfungen verursachen.

Die ideale Option für ein gesundes Frühstück ist Haferflocken mit Milch, Toast mit Gemüse und Hüttenkäse, und für diejenigen, die eine gute Mahlzeit zu sich nehmen möchten, können Sie eine Portion weißen Fisch oder Fleisch mit Gemüse essen. Beobachten Sie Ihre Gesundheit und beginnen Sie den Tag mit gesunden und gesunden Mahlzeiten.

Welche Lebensmittel ausschließen, um Gewicht zu verlieren

Die Menschen gewinnen zusätzliche Pfunde, nicht nur mit Pasta und Süßigkeiten. Verletze die schlanke Figur und andere Produkte, die auf den ersten Blick harmlos sind. Was von der Diät ausschließen, um Gewicht zu verlieren? Für einen effektiven Gewichtsverlust ist es notwendig, weniger kalorienreiche Lebensmittel als solche zu entfernen, die zur Fettablagerung führen, den Appetit steigern und die Stoffwechselprozesse verlangsamen. In dieser Kategorie können sogar Diätmahlzeiten nicht helfen, Gewicht zu verlieren. Extrem schädliche und kalorienreichste Lebensmittel sind mit gesättigten Fetten und einfachen Kohlenhydraten angereichert.

10 schädliche Produkte, die aufgegeben werden müssen

Um diese zusätzlichen Pfunde dauerhaft zu entfernen, sollte man einige scheinbar harmlose Bestimmungen ausschließen. Also, schädliche Produkte zur Gewichtsreduktion:

  1. Pasta mit Saucen und Fleisch gewürzt. Die Kombination von einfachen Kohlenhydraten und Fetten ist für die Figur sehr schädlich. Um Gewicht zu verlieren, ist es besser, Nudeln aus Hartweizen mit rohem oder gekochtem Gemüse zu verwenden, die mit einer kleinen Menge Pflanzenöl gefüllt sind.
  2. Süße oder kohlensäurehaltige Getränke. Dies sind leere Kalorienquellen (ca. 45 kcal / 100 g). Zusätzlich zu der Tatsache, dass solche Getränke den Zahnschmelz verderben, stört Zitronensäure, die ein wesentlicher Bestandteil von ihnen ist, das Säure-Basen-Gleichgewicht des Verdauungstrakts, so dass es besser ist, sie abzulehnen.
  3. Süßwaren. Kuchen, Kekse, Schokolade und Eiscreme sind reich an Transfetten und verwandeln sich bei der Verdauung in einfache Kohlenhydrate. Darüber hinaus fügen solche Produkte Geschmacksstoffe hinzu, die zu übermäßigem Essen führen, so dass es schwierig ist, mit ihnen Gewicht zu verlieren.
  4. Backwaren aus Weizenmehl. Diese Nahrung macht den Darm träge, trägt zur schnellen Ansammlung von Fettmasse bei. Wenn Sie es nicht ganz aufgeben können, ist es besser, Getreidebrot zu wählen, das Kleie enthält.
  5. Fast-Food-Produkte. Pommes, Cornflakes, Triebe, Müsli, Kartoffelpüree und ähnliche Snacks sind Lebensmittel, die Fette, Stärke, Geschmacksverstärker und Farbstoffe enthalten. Fast Food ist der ideale Weg, um das Körpergewicht zu erhöhen, wodurch Sie niemals abnehmen können.
  6. Würste. Diese Produkte können kein Stück Fleisch ersetzen und helfen nicht, Gewicht zu verlieren. Sie enthalten viel Eiweiß, Fett, Salz, Gewürze. Kalorienwurst übersteigt 300 Kalorien / 100 Gramm, während beispielsweise Hühnerfleisch zweimal weniger enthält.
  7. Weißer Reis Es zieht sehr schnell ein, hilft aber nicht beim Abnehmen, da der Blutzuckerspiegel sprunghaft ansteigt. Infolgedessen gibt es einen Energieverlust im Körper, der den Wunsch nach etwas anderem verursacht.
  8. Trauben Enthält viel Zucker in der Zusammensetzung. Wenn Sie abnehmen möchten, müssen Sie in begrenzten Mengen essen.
  9. Alkohol Sogar alkoholarme Getränke erregen Appetit und zwingen Sie, fetthaltige oder zuckerhaltige Lebensmittel zu sich zu nehmen. Sie können nicht abnehmen, ohne auf Alkohol zu verzichten.
  10. Saucen Mayonnaise, Sahne-Dressing und andere Soßen tragen zur Gewichtszunahme bei, da sie reich an Kalorien sind. Um Gewicht zu verlieren, ist es besser, Saucen durch Pflanzenöl und Essig zu ersetzen.

Was für ein Essen, um nicht abzunehmen

Welche Produkte zur Gewichtsreduktion auszuschließen sind, ist besser komplett von der Diät - habe bereits herausgefunden. Für einen nachhaltigen Gewichtsverlust reicht es jedoch nicht aus, auf Zucker, fettiges Schweinefleisch oder Backen zu verzichten. Wenn Sie sich entschließen, dauerhaft mit Übergewicht aufzuhören, müssen Sie sich um die allgemeine Gesundheit kümmern. Ein wichtiger Aspekt der richtigen Ernährung - Kochen von Mahlzeiten zur Gewichtsreduktion. Zuerst brauchst du:

  • Fett beim Kochen ablehnen: Antihaft-Kochgeschirr verwenden, Lebensmittel nicht mit großen Mengen Öl anbraten,
  • Reduzieren Sie den Kaloriengehalt von Fleischgerichten und entfernen Sie sichtbares Fett und Haut.

Kochmethode

Was kann man noch ablehnen, um Gewicht zu verlieren? Es ist erforderlich, den Salzkonsum und alle Arten von Gewürzen, die das Hungergefühl erhöhen, zu reduzieren. Wenn man ungesalzene Mahlzeiten isst, kann man schneller abnehmen, weil man nicht zu viel isst. Es ist bekannt, dass weiße Kristalle den Geschmack von Lebensmitteln offenbaren. Die Zubereitung von Diätgerichten ohne Salz hilft auch beim Abnehmen, da sich im Körper kein Wasser ansammelt, wie dies nach einer salzigen Mahlzeit der Fall ist. Wie Sie wissen, trägt überschüssige Flüssigkeit zum Kilogramm-Satz bei.

Kalorien, die Teller abnimmt

Um den Kaloriengehalt eines Gerichts zu reduzieren, kann es, wenn es auf dem Grill gekocht wird, im Ofen, auf einem offenen Feuer, in Wasser oder in Dampf gegart werden. Die letztere Option hilft am ehesten beim Abnehmen, da kein Fett hinzugefügt werden muss. Die Temperatur steigt bei dieser Art des Kochens nicht in großen Mengen an, daher werden keine krebserzeugenden Substanzen gebildet, die für die Gesundheit gefährlich sind. Selbst kalorienreiche Gerichte schaden der Figur nicht zu sehr, wenn Sie Geräte wie einen Doppelkocher oder einen Slow Cooker verwenden und das Braten ganz aufgeben.

Wie man isst, um den Magen und die Seiten zu entfernen

Die Bildung von Fettablagerungen an den Seiten und in der Taille - dies ist eine Folge einer unsachgemäßen Ernährung. Welche Diät, um den Bauch eines Mädchens zu entfernen? Dies sind 70% Kohlenhydrate, 15% Fette und 15% Proteine. Sie haben Angst, Fleisch zu essen, fettarmen Joghurt zu trinken, süßes Obst zu essen, Süßigkeiten zu essen und eine Tasse Tee zu trinken. Was aufgeben, um Gewicht in der Taille zu verlieren? Zusätzlich zur Begrenzung der Nahrungsmenge müssen Sie sich an eine ausgewogene Ernährung halten:

Welche Kohlenhydrate sollten eliminiert werden, um Gewicht zu verlieren

Der Hauptfeind von zusätzlichen Pfunden sind schnelle Kohlenhydrate. Dazu gehören frittierte Lebensmittel, Gebäck, Fast Food und Süßspeisen. Sie müssen aufgegeben werden, weil alle eine Verbindung von Monosaccharidmolekülen sind, die einen hohen glykämischen Index haben. Schnelle Kohlenhydrate sind nicht vorteilhaft, besonders wenn Sie Gewicht verlieren möchten. Die einzige Zeit, in der sie hilfreich sein können, ist die Gewichtszunahme. Welche Kohlenhydrate können beim Abnehmen nicht gegessen werden:

  • Zucker (Fructose, Glucose),
  • natürlicher Honig
  • schokolade
  • marmelade
  • süße Früchte, Beeren (Wassermelone, Ananas, Mango, Melone, Banane, Rosinen und andere getrocknete Früchte),
  • Kartoffeln,
  • Weizenbrot.

Wie man aufhört, für immer Süßes und Mehl zu essen

Ernährungswissenschaftler sagen, dass das erste, was sich weigert, Gewicht zu verlieren, Mehl und Süßspeisen sind. Es ist schwierig, diesen Schritt zu machen, deshalb müssen Sie motiviert werden. Dies ist eine schöne Figur und gesunde Zähne. Es sollte auch daran erinnert werden, dass der Missbrauch von Zucker zu Diabetes und sogar zur Onkologie führt. Tipps, wie man Zucker für immer aufgibt:

  • besuchen Sie seltener Süßwarenabteilungen
  • süß durch protein ersetzen
  • Essen Sie zur Bekämpfung der Depression kein Mehl, sondern Nüsse und Früchte, die reich an Vitamin C sind.
  • kaufen Desserts in den Abteilungen für Diabetiker,
  • die Entwicklung des Glückshormons wird durch Pilze, Milch, Eier, Quark gefördert - ersetzen Sie diese durch süße,
  • Tu was du liebst, es wird dir helfen, Süßigkeiten zu vergessen.
  • Sie werden schneller abnehmen, wenn Sie Ihre Diät überprüfen, so dass sie aus 6 Portionen besteht, in denen es keinen Platz für süße Snacks gibt.

Wie viel kannst du verlieren, wenn du auf etwas Süßes verzichtest?

Wenn Sie stark zuckerhaltige Produkte einschränken oder ganz aufgeben, erkennen Sie sich in einem Monat nicht mehr an den alten Fotos. Im Durchschnitt verläuft der Prozess des Gewichtsverlusts ohne eine starre Diät - minus 1-2 Kilogramm pro Woche. Konzentrieren Sie sich auf Getreide, das den Blutzuckerspiegel normalisiert, um ohne Süßigkeiten schnell abzunehmen, ohne Ihre Gesundheit zu schädigen. In der Liste der zulässigen Getreide: Weizen, Mais, Haferflocken, Buchweizen, brauner Reis.

Kann man abnehmen, wenn man das Abendessen ablehnt?

Bevor Sie die Ernährung radikal ändern, müssen Sie einen Arzt konsultieren, da es Krankheiten gibt, bei denen es tabu ist, lange auf Lebensmittel zu verzichten. Wenn der Magen andere Organe des Magen-Darm-Traktes in Ordnung bringt, dann kann man sich für kurze Zeit weigern, zu Abend zu essen, um Gewicht zu verlieren. Anstelle einer vollen Mahlzeit können Sie ein großes Obst, einen kleinen Teller Gemüsesalat oder ein Glas Kefir mit einem Löffel Honig trinken.

Bei einem solchen Lebensstil gehen Kilogramm langsam verloren, kehren aber nicht zurück - dies ist eine wissenschaftlich belegte Tatsache. Wenn Sie die Angewohnheit, vor dem Schlafengehen genug zu essen, ablehnen, werden Sie morgens gut schlafen und gute Laune haben. Der Körper wird während des Frühstücks und Mittagessens mit allen notwendigen Substanzen versorgt. Am Abend ist es besser, sich die Zeit zu nehmen, Ihren Lieblingsfilm oder Ihr interessantes Hobby anzusehen, damit Sie nicht an Essen denken.

Frühstücksflocken

Mit Milch gefüllt - und das Frühstück ist fertig! Dieses Prinzip der Zubereitung ist für den modernen Menschen sehr attraktiv geworden, weshalb Fertigmischungen wie Müsli, Flocken und Bällchen bei den Kunden sehr beliebt sind. Sie können ein solches Frühstück sehr schnell zu sich nehmen, aber das Gefühl des Hungers wird zu früh auf Sie zurückkommen. Wenn Sie also morgens etwas knuspriges wollen, ist es besser, Cracker aus Vollkornbrot zu bevorzugen? Sie sind viel nützlicher als Cornflakes.

Süßes Gebäck

Zum Frühstück gönnen sich sogar Mädchen, die strengen Diäten folgen, gelegentlich Kuchen und andere süße Freuden. Das ist nur der Körper, der es gewohnt ist, vernünftig zu essen, und der einer solchen Stoßbelastung unmittelbar nach dem Aufwachen nicht gewachsen ist. Aus diesem Grund kann sich eine Person normalerweise nicht auf Arbeit und Angelegenheiten konzentrieren, und die Bauchspeicheldrüse beginnt, Notsignale zu geben. Süßigkeiten werden am besten zum Nachtisch nach der Hauptmahlzeit gegessen. Denken Sie daran, dass ein Kuchen kein Hauptgericht ist, sondern eine Möglichkeit, sich selbst zu verwöhnen.

Rotes Fleisch

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie dabei helfen, Rindfleisch aufzuheitern, das Sie unmittelbar nach dem Aufstehen verzehrt haben. Um so schwere Nahrung zu verdauen, benötigt der Körper viel Energie, was bedeutet, dass Sie sich selbst einen Kraftvorrat entziehen. Wenn Sie sich ein Frühstück ohne Fleisch nicht vorstellen können, ersetzen Sie mindestens Rindfleisch durch weißes Hühner- oder Putenfleisch.

Wurst-Sandwiches

Natürlich ist eine Banane praktisch, um unterwegs zu frühstücken. Aber hiermit endet vielleicht der Nutzen des Frühstücks. Magnesium, das reich an diesen Früchten ist, übt eine große Belastung auf das Herz aus, das unmittelbar nach dem Aufwachen nicht dafür bereit ist. Banane eignet sich am besten für eine Zwischenmahlzeit.

Während der Epidemie sorgen sich viele Menschen mehr um ihre Gesundheit als um ihr Image, weshalb sie sich erlauben, zum Frühstück eine Knoblauchzehe zu essen. Knoblauch verhält sich jedoch aggressiv nicht nur in Bezug auf Viren, sondern auch auf die inneren Organe einer Person. Der Magen reagiert fast sofort auf Schmerzen und mit zunehmender Säure kann eine Person schweres Sodbrennen bekommen. Iss Knoblauch erst nach dem Frühstück.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com