Frauentipps

Mango - nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Pin
Send
Share
Send
Send


In letzter Zeit gewinnen exotische Obst- und Gemüsesorten immer mehr an Beliebtheit, und es treten immer mehr Kenner ihres ungewöhnlichen Geschmacks und Aussehens auf. Dies ist wahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass der Kauf solcher Produkte in den letzten Jahren nicht schwierig war, dass in den Regalen von Supermärkten alles zu finden war und dass aromatisierte indische Mangos keine Ausnahme mehr sind.

Eine asiatische Legende besagt, dass der Gott Shiva einen Magnifer (einen Baum mit Mangofrüchten) für seine Geliebte züchtete, und der Buddha selbst liebte es, in den wunderschönen blühenden Mangogärten spazieren zu gehen und sich zu entspannen. Nicht ohne Grund bezeichnen die Indianer eine solche Frucht als "König der Früchte", denn für sie ist sie eine hoch verehrte Zeichenkultur.

Inder sind sich seit der Antike der vorteilhaften Eigenschaften von Mangos bewusst. Es gibt viele Traditionen, die mit dieser duftenden Frucht verbunden sind, und am interessantesten ist, dass die meisten von ihnen immer noch von den Menschen in Indien beobachtet werden.

Neben seiner Heimat wächst der asiatische Apfel (der zweite bekannte Name für Mango) in Pakistan, Thailand, Spanien, Mexiko, Guatemala und in vielen anderen asiatischen Ländern mit einem heißen Klima. Die Welt kennt ungefähr 300 Mangosorten, aber es werden nur ungefähr 35 Sorten angebaut, die in unsere Läden kommen.

Reife Mangos können grün, gelb, rot und sogar schwarz sein. Eine solche Vielzahl von Farbpaletten erschwert natürlich die Bestimmung der Reife einer bestimmten Frucht. Tatsächlich gibt es jedoch Möglichkeiten, die Reife und Qualität von Mangos zu bestimmen.

Wie wählt man einen saftigen, reifen und duftenden asiatischen Apfel? Leider bleibt eine solche Frucht für die meisten von uns bis heute exotisch. Wenn Sie also zur Theke gehen, fragen Sie sich immer, welche Frucht am besten vertreten ist?

Denn nur reife Früchte haben das wichtige und reichhaltige Angebot an nützlichen Substanzen, für die Mangos in Indien so geschätzt und respektiert werden! Zuallererst muss auf den Teil der Frucht geachtet werden, der sich näher am Stiel befindet: Beim Pressen sollte er elastisch, aber nicht steinhart sein.

Bringen Sie die Frucht näher an die Nase: Sie sollte ein fruchtiges, angenehmes Aroma erzeugen, wenn der Terpentingeruch deutlich zu spüren ist, die Frucht entweder nicht reif ist oder es sich nur um eine Sorte handelt, die weniger wert ist als der Rest. Achten Sie unbedingt auf die Haut - sie sollte glänzend, glatt und ohne Kratzer oder Dellen sein.

Wenn Sie immer noch keine reifen Früchte bekommen konnten, seien Sie nicht traurig, sie können zu Hause reifen: Dazu reicht es, sie in dunkles Papier zu wickeln und für eine Woche in eine dunkle Ecke Ihres Hauses zu legen.

Wenn Sie die Mango jedoch in den Kühlschrank legen, hören alle Reifungsprozesse dort auf. Denken Sie jedoch daran, dass es nicht empfohlen wird, sie für längere Zeit in der Kälte zu lagern, da das Fruchtfleisch mit der Zeit seinen Geschmack verliert und weich und geschmacklos wird.

Die Zusammensetzung und die positiven Eigenschaften des asiatischen Apfels

Mango ist, wie gesagt, nicht nur für seinen unglaublichen Geschmack berühmt, sondern auch für seine reichhaltige Vitaminzusammensetzung, die nützlichen Substanzen und Mineralien, die für die Gesundheit und Schönheit des menschlichen Körpers so wichtig sind. Diese Frucht ist reich an Vitamin A, D, E und Gruppe B und der Gehalt an Vitamin C ist so groß, dass selbst die saftigsten und frischesten Zitrusfrüchte manchmal umgangen werden!

Darüber hinaus ist die Mango reich an Mineralien, Spurenelementen: Kalium, Eisen, Phosphor, Zink, Kalzium, Magnesium und anderen. Mango zeichnet sich neben anderen bekannten Früchten auch dadurch aus, dass es eine Vielzahl essentieller Aminosäuren enthält, dh solche, die nicht im Körper synthetisiert werden, müssen zusammen mit der Nahrung aufgenommen werden.

Aminosäuren sind in der Zusammensetzung von Kräuterprodukten selten zu finden, so dass Mangos zur Gewichtsreduktion ohne gesundheitliche Beeinträchtigung eingesetzt werden können.

Es ist zu beachten, dass nicht nur Früchte, sondern auch die Blätter einer solchen Pflanze sich ihrer vorteilhaften Eigenschaften rühmen können, sie enthalten beispielsweise Gerbstoffe, es handelt sich um Gerbsäuren, die in der Medizin weit verbreitet sind, außerdem gelten Mangoblätter als recht starke Pflanzenberuhigungsmittel.

Zu Hause werden asiatische Äpfel in der traditionellen Medizin aktiv eingesetzt. Ihre einzigartige Kombination aus Vitaminen und Mineralstoffen ermöglicht die Behandlung vieler Krankheiten verschiedener Organe. Zum Beispiel wird empfohlen, Mangos bei Depressionen und Stress in die tägliche Ernährung einzubeziehen. Es reicht aus, sie Desserts oder anderen Gerichten beizufügen. Inder sind davon überzeugt, dass die Früchte eines so großen Baumes Krebs, insbesondere die Genitalien, heilen können.

Europäische Ärzte empfehlen, diese Frucht zur Bekämpfung neurotischer Zustände zu verwenden. Mango ist außerdem ein ziemlich starkes Aphrodisiakum, das die Libido beider Geschlechter steigern kann.

Wie Sie wissen, helfen die Stücke der notwendigerweise reifen Mangofrüchte bei Herzmuskelerkrankungen: Es reicht aus, sie unter die Zunge zu legen und so lange wie möglich im Mund zu kauen.

Somit ist es wahrscheinlich, dass es die Arbeit des Herzens stärkt und stärkt sowie einen Myokardinfarkt verhindert. Aber die unreife Mango ist ein gutes Mittel, um Durchfall zu bekämpfen. Zu diesem Zweck wird das Fruchtfleisch zusammen mit Honig oder Salz eingenommen. Saft des reifen Fötus wird aktiv zur Behandlung von Harnwegserkrankungen eingesetzt. Darüber hinaus können sie die von Dermatitis oder Ekzemen betroffene Haut schmieren.

Vergessen Sie jedoch nicht die Kontraindikationen: Diese Frucht in unreifer Form kann Magenkrämpfe und Reizungen der Atemwege hervorrufen, kann jedoch durch übermäßiges Essen von reifer Mango, Fieber, Urtikaria oder Magenverstopfung auftreten.

Mango in Kochen und Diäten

Der Kaloriengehalt von 100 Gramm eines solchen Produkts beträgt nur 60 Gramm, zudem haben Wissenschaftler längst herausgefunden, dass es Flavonoide enthält, die auf Substanzen einwirken, durch die im menschlichen Körper Hunger erzeugt wird.

Mango ist somit ein ideales Produkt für diejenigen, die abnehmen wollen, insbesondere dafür gibt es bereits Mangomilch-, Mangoreis- und Mangoananassendiäten. Das Prinzip ist einfach: Sie können mehrere Tage lang nur reife Mangos und fettarme Milchprodukte essen, wenn Sie sich natürlich für die Mangomilchdiät entscheiden.

Einige Tage lang können Sie unter Einhaltung der Wirkungsweise dieser Kraft 2 bis 4 kg werfen. Beachten Sie jedoch, dass dies eine strenge Diät ist, sodass Sie sich nicht länger als 1 Woche daran halten können, um Ihren Körper nicht zu schädigen.

Viele Menschen fragen sich, wie sie so eine Wunderfrucht essen? Es gibt nichts Kompliziertes: Die dünne Schale wird geschnitten, die Frucht wird in zwei Teile geschnitten, woraus sich ein dichter Knochen ergeben muss, der bei Unachtsamkeit die Zähne brechen kann.

Und wie wird der asiatische Apfel zum Kochen verwendet? Es stellt sich heraus, dass Mango nicht nur pur verzehrt werden kann, sondern auch als wichtige Zutat in leichten Salaten und Desserts, Kuchen, Gebäck, Eisbechern, Marmelade und Marmelade enthalten ist - dies ist nur ein kleiner Teil dessen, was aus Mango hergestellt werden kann.

Beschreibung der Mango mit Foto

Die „Wurzeln“ einer exotischen Frucht liegen in Indien, und dort wird dieser Baum als heilig angesehen, und die Frucht selbst wird als „große Frucht“ bezeichnet. Hindus jedes Geschenk der Natur wird für seine heilenden Eigenschaften geehrt. Mangifera (wie die Pflanze offiziell genannt wird) wird also überall angebaut und hat bereits viele Sorten hervorgebracht.

Die duftenden, wohlschmeckenden Früchte der Steinobstfamilie ähneln den üblichen Pflaumen oder Birnen mit der gleichen Wachsschale, sind aber groß. Wenn Sie die Mango in Scheiben schneiden, erinnert das Fruchtfleisch an eine kleine Melone.

Der Baum selbst wird manchmal bis zu 40 m hoch und erfreut das Auge mit einer Vielzahl von Farben - auf einer Pflanze können sich gleichzeitig dunkelgrüne und rötliche Blätter befinden. Die Farbe wird dabei von ihrer Reife bestimmt - die alten sind grüne Großblätter bis zu 1,5 m Länge und 10 cm Breite.

Wenn der Mangofer blüht, fügt er der Palette auch Gelbfärbung hinzu - die kleinsten Blüten werden gemalt und in großen Rispen zusammengefasst. Daraus entstehen dann große Früchte, die an langen „Schnüren“ hängen.

Chemische Zusammensetzung

Der Nährwert und die Gesundheit eines Produkts bestimmen dessen chemische Zusammensetzung. Und in Mango ist es etwas Besonderes.

  • Es ist groß genug, um in die Frucht aller Arten von Vitaminen einzutreten, aber es ist am meisten mit Ascorbinsäure gesättigt. Pro 100 g Fruchtfleisch entfallen bis zu 175 mg.
  • Fruchtreicher und natürlicher Zucker - Fructose, Glucose, Maltose usw.
  • Essentielle Säuren sind für den Menschen notwendig, aber der Körper produziert sie nicht. Aber sie sind in der Mango vorhanden.
  • Die Frucht ist reich an Carotinoiden (in ihrer Menge überflügelt Mango sogar Zitrusfrüchte), und die reiche Farbe des Fruchtfleisches ist dafür interessant.
  • Es enthält große Mengen an Früchten und Mineralien, unter denen Eisen, Phosphor und Kalzium unterschieden werden können.

Kalium, Tocopherol, Beta-Carotin, Pyridoxin, Folsäure und viele andere Bestandteile sind Teil der Mango, die es zu Recht ermöglicht, das Produkt als das wertvollste für den Menschen zu bezeichnen.

Nützliche Eigenschaften

Wir werden mehr im Detail erzählen, als diese Frucht nützlich ist.
Nutzen bringen nur hochwertige Früchte. Wie wählt man die richtige Mango? Farbe - kein Indikator, reife Früchte haben nicht unbedingt die gleiche Farbe. Es hängt alles von der Sorte ab, die Haut kann gelb und orange und rötlich und grün und fast schwarz sein.

Konzentrieren Sie sich auf das angenehm fruchtige Aroma, das einen Farbton von Nadeln oder Terpentin enthalten kann. Kaufen Sie die Früchte nicht mit dem Geruch von Alkohol oder etwas Saurem, sie haben bereits begonnen, sich zu verschlechtern. Wenn Sie einen Finger auf ein Peeling gedrückt haben, sollten Sie Elastizität spüren.

Gegenanzeigen

Die Nützlichkeit von Mango ist unbestreitbar, aber kein Allheilmittel. Daher gibt es eine Reihe von Tabus, die berücksichtigt werden müssen.

  • Mango wirkt sich positiv auf den Verdauungstrakt aus und kann bei Schleimhautproblemen Schaden anrichten.
  • Personen mit einer Vorliebe für Allergien sollten mit diesem Produkt vorsichtig sein. Vorab wird empfohlen, nach dem Verzehr eines kleinen Stücks Fruchtfleisch und 24-stündiger Beobachtung der Reaktion des Körpers einen Test durchzuführen.
  • Mango ist nicht kompatibel mit alkoholischen Getränken. Daher können sie in keinem Fall mehrere Stunden lang kombiniert werden.

In allen anderen Fällen kann die nahrhafte Frucht ohne Angst vor den Folgen sicher in die Nahrung aufgenommen werden (jedoch nur in geringen Mengen).

Wie man Mangos auswählt und lagert

Es ist unmöglich, eine unreife Frucht in Lebensmitteln zu essen - sie ist scharf geschmacklos und kann sogar Schaden anrichten. Sie müssen also lernen, wie man eine exotische Frucht auswählt. In diesem Fall sollten Sie nicht auf die Farbe der Haut achten, da sie für verschiedene Sorten unterschiedlich ist. Früchte können hellgelb, violettgrün und sogar sattschwarz sein.

Aber die Frucht zu fühlen, sollte bedeuten, die Reife seiner Finger zu fühlen. Die Haut sollte intakt, glänzend und straff gespannt sein. Und das Fruchtfleisch einer reifen Frucht ist ziemlich dicht. Wenn man ihn an der Stelle preßt, an der sich früher der Blattstiel befand, fängt man ein angenehm süßliches Aroma ein, sogar ein wenig Teer.

Der Geruch des unreifen Fötus ist unhörbar, im überreifen Zustand ist er sauer und verströmt Alkohol. Feststeckendes Produkt kann durch den Zustand der Haut bestimmt werden - es ist locker und faltig. Fermentiertes Fruchtfleisch sollte nicht gegessen werden.

Daher ist es wichtig, die Lagerbedingungen der Mango zu kennen. Der Kühlschrank ist sofort ausgeschlossen - die Mango mag die Kälte nicht. Ein reifer Fötus verliert bei Raumtemperatur in nur wenigen Tagen nicht seine Eigenschaften. Wenn Sie ein Produkt in Reserve kaufen, ist es besser, unreife Früchte zu nehmen und darauf zu warten, dass sie den "Zustand" erreichen. Die ganze Zeit sollte die Mango in einer Papiertüte sein.

Wie man die Früchte schält

Wer die exotische Frucht schon mitgerissen und gerne gegessen hat, hat gelernt, die Mango richtig "auszuziehen". Der ganze Trick ist, dass die Frucht sehr saftig ist, daher wird nicht empfohlen, die Schale mit einem Messer von der Frucht zu schneiden. Ein exotisches Produkt sollte mit Sonderlösungen angegangen werden.

  • Es sollte bedacht werden, dass Mango einen ausreichend großen Knochen hat. Es wird nicht möglich sein, die Früchte genau in der Mitte zu schneiden (wie zum Beispiel bei einem Apfel).
  • Zuerst wird ein scharfes Messer in Längsrichtung geschnitten, wobei eine Seite der Frucht das Knochenwerkzeug leicht berührt. Dann wird dasselbe mit der zweiten Seitenwand gemacht.
  • Das Fruchtfleisch der geschnittenen Teile wird zuerst in Längsstreifen geschnitten, dann quer und die Haut wird umgekehrt, so dass ein orangefarbener "Igel" mit gewürfeltem Fruchtfleisch erhalten wird, der bequem zu essen ist.
  • Im mittleren Teil (der mit einem Knochen versehen ist) können Sie leicht ein dünnes Schälband abschneiden und den Geschmack des Fruchtfleisches in Ruhe genießen.

Wenn die Frucht klein ist, ist es bequemer, die Mangowürfel mit einem Dessertlöffel zu entfernen und auf eine Untertasse zu legen.

Mango-Rezepte

In unseren Breitengraden werden Früchte als Desserts behandelt. In Asien wird die Mango perfekt mit anderen Gerichten kombiniert - Gemüse, Fleisch und Fisch. Und fügen Sie nicht nur Brei oder kalte Snacks hinzu, sondern kochen, braten und machen Sie auf ihrer Basis verschiedene Saucen und Soßen.

Mango ist in der Zusammensetzung von Obstsalaten enthalten. Es ist eine Frucht und interessante Füllung in Messingkuchen und gebratenen Kuchen. Frische, getrocknete, eingelegte Früchte werden in der asiatischen Küche verwendet. Unsere Landsleute haben auch gelernt, ihre Gäste mit köstlichen Gerichten mit exotischen Früchten zu überraschen.

Ein bisschen Geschichte und Mythologie

Durch die Anzahl der Mythen und ungewöhnlichen Geschichten wird auch diese königliche Frucht jedem eine Chance geben.

Auch die indische Frucht genoss im wirklichen Leben stets einen wohlverdienten Ruhm - es war Brauch, dass der asiatische Adel spezielle Mangohainen enthielt und die schönsten, gleichmäßigsten und brillantesten Früchte als Geschenk an Freunde oder "notwendige" Menschen sandte.

Mango ist seit jeher ein Symbol für Glück, Liebe und weibliche Fruchtbarkeit. Zum Beispiel sind Kränze aus den Zweigen des König der Früchte ein fester Bestandteil der klassischen indischen Hochzeitszeremonien.

Mango - ein Arzt für Nerven und Herz

Wenn Ihnen die Mango nicht gleichgültig ist, werden Sie von den nützlichen Eigenschaften dieses Produkts begeistert sein. Mango ist wie alle Früchte eine Fundgrube an Vitaminen und Mineralstoffen. 12 Aminosäuren, Vitamine A, C und B, viel Kalium, Zink und andere Elemente sowie eine Rekordmenge an Zucker - all dies ist der exotische König der Früchte. Eine interessante Tatsache ist, dass in unreifen Früchten (und in russischen Verbrauchermärkten sind solche häufiger) mehr Vitamin C vorhanden ist und reife und saftige Mangos in den Vitaminen A und B Rekordbrecher sind.

Warum ist Mango überhaupt nützlich? Aufgrund der besonderen Zusammensetzung dieser Frucht - ein wahrer Retter für das Nervensystem. Mango verbessert das Gedächtnis, verbessert den Schlaf und hilft, Stress besser zu ertragen. Daher muss der moderne Mensch "Mango-Snacks" in seinen hektischen Alltag einbeziehen.

Darüber hinaus wirkt sich Mango aufgrund der Zusammensetzung von Kalium positiv auf Herz und Blutgefäße aus. Tocopherol und Vitamine wirken der Entstehung von Tumoren entgegen.

Mango ist heute in Russland nicht die beliebteste und verbreitetste Frucht - ihr Nutzen nimmt überhaupt nicht ab. Es ist also kein Zufall, dass sich der romantische Ruhm noch aus der Antike erstreckt - Mango wird traditionell als Aphrodisiakum verwendet. Es erhöht die sexuelle Anziehungskraft und die sexuelle Funktion, so dass Salate und leichte Mango-Gerichte ein wunderbarer Bestandteil eines romantischen Abends sind.

Obst für Frauen und nicht nur

Es gibt eine merkwürdige Theorie, dass viele Produkte für jene Organe am nützlichsten sind, denen sie etwas ähnlich sind. Mango (zusammen mit Avocado und einigen anderen Früchten) ähnelt unmerklich weiblichen Fortpflanzungsorganen, es ist kein Zufall, dass es lange Zeit als „weibliches“ Produkt galt.

Reife gelbe Mangofrüchte sind bis auf eine Blutarmut besonders empfehlenswert für Frauen während der Menstruation, wenn der Körper besonders Eisen benötigt. Die Vorteile von Mango für Frauen stehen außer Zweifel - der König der Früchte ist als mildes Diuretikum und Abführmittel bekannt, und der gerechte Sex kennt diese Probleme nicht vom Hörensagen.

Viele Ernährungswissenschaftler empfehlen, Mango in das Menü aufzunehmen, während sie abnehmen - der Kaloriengehalt der Frucht beträgt nicht mehr als 70 kcal und in Kombination mit Milch wird daraus ein erstaunlich leckeres und gesundes Dessert für Magen und Darm.

Darüber hinaus ist die indische Frucht ein sicherer Helfer für die weibliche Schönheit: Es werden feuchtigkeitsspendende Mango-Masken für Gesicht, Hände und Haare empfohlen. Und für die immer beschäftigten Schönheiten können Sie ein einfaches aber wirkungsvolles Rezept raten:

Wir wischen das Gesicht mit einer frisch geschnittenen Mangokruste sauber und waschen den restlichen Saft nach 15 Minuten mit Wasser ab. Eine solche Fruchtkompresse spendet Feuchtigkeit und macht müde Haut nach einem Arbeitstag geschmeidig.

Was ist gefährlich Mango

Die nach Mango duftende Frucht wird auf der ganzen Welt geliebt, hat aber auch ihre eigenen Gegenanzeigen. Mango - die Vorteile und Nachteile dieses Produkts sind seit langem bekannt. Reife Früchte enthalten viele verschiedene Säuren, daher ist bei Verwendung eine allergische Reaktion möglich. Selbst beim Reinigen der Mango können Reizungen auftreten. Daher wird empfohlen, die Kruste mit Handschuhen zu entfernen.

Missbrauchen Sie auch keine unreifen Mangos - diese können zu Verstopfung und Verschlimmerung von Magenproblemen führen.

Однако подобные советы относятся прежде всего к страстным любителям манго, способным за один раз съесть 3-4 фрукта. Соблюдайте умеренность и знайте – 1-2 душистых ломтика в день принесут вам только пользу.

Манго в кулинарии

Сладкий и необычный вкус манго обеспечил этому фрукту достойное место в азиатской кухне. Всевозможные салаты, горячие блюда, закуски и напитки – сегодня блюда из манго активно входят и в европейский рацион. Этот плод – идеальный компонент для фруктовых и легких мясных салатов, отлично сочетается и с курицей.

Und natürlich ist jedes Obst nur für Desserts gemacht. Eines der einfachsten, aber sehr leckeren Rezepte ist Mangokuchen.

Sie benötigen: 200 Gramm Mehl, 100 Gramm Pflaumen. Butter, 5 frische Eier, eine halbe Mango, 150 Gramm Zucker, 4 TL. Honig, 125 ml Sahne (20-30%).

Wir schütteln Mehl, Butter, Salz und ein Ei in einer Tasse, geben es in die Auflaufform und stellen es eine Stunde lang in den Kühlschrank. In der Zwischenzeit zerdrückte Mango und Zucker (Mixer) zubereiten, Honig und 4 Eier dazugeben, dann Sahne. Wir nehmen den Kuchenrohling heraus, backen 10 Minuten bei 170 Grad. Wir nehmen die Mangofüllung heraus, gießen sie hinein und stellen sie für eine weitere halbe Stunde in den Ofen. Gekühlt servieren!

Mango ist extrem lecker und in "reiner Form", aber nicht jeder weiß, wie man es richtig isst. Hier gibt es mehrere Tricks. Gewöhnlich reife Mangos müssen zuerst geschält, in Scheiben geschnitten und dann vorsichtig vom Stein befreit werden. Das Entfernen der Schale von einer überreifen saftigen Frucht ist jedoch nicht einfach - Sie können eine solche Frucht mit einem Löffel essen. Schneiden Sie die Mango quer "am Äquator" gegen den Knochen. Dann nehmen wir beide Hälften, drehen im Uhrzeigersinn in verschiedene Richtungen - und das wars! Es bleibt nur der Knochen mit einem kleinen scharfen Messer zu entfernen.

Mango in der Medizin

  1. Der Saft der reifen Frucht wird zur Behandlung der Geschlechtsorgane verwendet.
  2. Mango wird zur Krebsprävention eingesetzt.
  3. Mangofruchtfleisch hilft bei Durchfall, aber in diesem Fall wird empfohlen, die Früchte mit Salz oder Honig zu essen.
  4. Juice Mango wischen Sie die Haut, die an Ekzemen und Dermatitis leidet.

Verwendung, Eigenschaften

Wie man Mango auswählt und lagert

Der König der Früchte hat viele Sorten: Eine echte Mango kann hellgelb, rot, grün und fast schwarz sein und sogar gesprenkelt! Alle diese Arten sind schmackhaft und ausnahmslos auf ihre eigene Weise nützlich, aber es gibt Gemeinsamkeiten, die auf eine Qualitätsfrucht hinweisen:

  • glänzend glatte Haut
  • Größe von 10 bis 20 cm, Gewicht im Bereich von 200-300 g,
  • Elastizität
  • Leichter Nadel- oder Terpentingeschmack der Mango, besonders im Bereich des Schwanzes. Der Geruch sollte nicht sauer sein - sonst wird das Obst verdorben.

Mango geht oft unreif in die Regale russischer Läden - eine solche Frucht reift in wenigen Tagen, wenn sie in dunkles Pergament gehüllt und bei Raumtemperatur gelagert wird. Reife Mangos können im Kühlschrank gelagert werden, jedoch nicht länger als 5 Tage, da sonst der König der Früchte an Frische und Einzigartigkeit verliert.

Zusammensetzung des Fötus

Bevor Sie über die Gefahren und Vorteile eines Produkts sprechen, müssen Sie dessen Zusammensetzung kennen. Mango enthält viele Bestandteile, die für den Körper notwendig sind. Mit einem Kaloriengehalt von 70 kcal pro 100 g besteht das Fruchtfleisch aus:

  • Proteine ​​- 0,5 g,
  • Kohlenhydrate - 12 g,
  • Fett - 0,3 g

Mangofrucht enthält viele Vitamine: A, B1, B2, B3, B4, B5, B6, B9, C, E und PP. Sie sind auch mit Mineralien und Spurenelementen gesättigt. Wenn Sie ein Stück Mango essen, bereichern Sie Ihren Körper:

Was ist nützliche Mango?

Aufgrund der hohen Konzentration an Vitaminen Mango ist nützlich, um Beriberi zu verwenden und den Körper nach einer Krankheit zu schwächen.

Zum Glück nicht nur die Menge, sondern auch die Kombination aus Carotin und Vitamin B und C, die sich positiv auf das Immunsystem auswirkt und antioxidative Eigenschaften hat.

Für ein normales menschliches Leben werden auch Kohlenhydrate und Mineralien benötigt. Saftige Früchte und hier finden Sie alles, was Sie brauchen. Damit der Darm seine Funktion ordnungsgemäß ausüben kann, benötigen Sie grobe Ballaststoffe, die reich an Mangopulpe sind.

Zellproteine ​​bestehen aus Aminosäuren. Einige von ihnen werden vom Körper selbst synthetisiert, aber es gibt unersetzliche Arten, die nur mit der Nahrung erhalten werden können. Im Fruchtfleisch von Mangos ist eine große Konzentration dieser Bestandteile enthalten.

Nützliche exotische Früchte und für die Augen: Retinol wird zur Stärkung des Sehnervs und der Hornhaut benötigt und Carotin beugt Nachtblindheit vor.

Frauen werden die Wirkung des Fruchtfleisches im Gesicht zu schätzen wissen. Mango-Masken machen die Haut jünger und frischer, glätten Falten und entfernen schwarze Punkte.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile?

Überlegen Sie genauer, ob Mango gut für die Gesundheit ist.
Zu Hause verbraucht die Mango für medizinische Zwecke nicht nur das Fruchtfleisch, sondern auch die Haut, den Kern des Kerns und die Blätter. Unreife Früchte werden gegen Durchfall eingesetzt.

Die Erfahrung der Völker der heißen Länder kann auch Bewohnern der nördlichen Breiten helfen. Bewies das Früchte wirken harntreibend und abführend, verbessern die Blutgerinnung. Nehmen Sie ein kleines Stück Fruchtfleisch und kauen Sie es so lange wie möglich. Wiederholen Sie diesen Vorgang täglich und Sie werden Ihr Herz stärken.

Früchte haben eine gesunde Wirkung auf das Nervensystem, verbessern die Stimmung. Wenn Stress, Depressionen und intensive geistige Arbeit den Körper mit einer saftigen tropischen Frucht unterstützen können.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Mango wirken sich günstig auf die Bauchspeicheldrüse aus, normalisieren Cholesterin und Blutzucker. Patienten mit Diabetes können Süßigkeiten durch eine saftige Frucht ersetzen.

Entzündungshemmende Eigenschaften des Fruchtfleisches helfen bei Erkrankungen der Mundhöhle und der Erkältung. Nützliche Verwendung von Früchten und Krankheiten des Urogenitalsystems.

Wer abnehmen möchte, kann die Mangomilch-Diät ausprobieren. Früchte versorgen den Körper mit Zucker und Milch ergänzt ihn mit Proteinen. Wer Schinken mit einer dicken Schicht Mangofett isst, kann den Fettstoß in die Leber teilweise neutralisieren und Sodbrennen vorbeugen.

Schädliche Eigenschaften

Könnte es eine Mangoallergie geben? Bei der Kontaktaufnahme mit einer Mango leiden einige Menschen an einer Allergie. Dies ist kein Grund, eine schmackhafte Frucht abzulehnen. Meistens tritt eine solche Reaktion nicht am Fleisch, sondern auf der Haut auf.

Lassen Sie die Früchte von einem Familienmitglied putzen und genießen Sie den Geschmack. Sie können die Schale auch selbst abschneiden, wenn Sie Schutzhandschuhe tragen.

Gesundheitsschaden

Wenn Sie Mango essen, müssen Sie die Maßnahme einhalten. Exotische Früchte sind sehr lecker, aber essen Sie sie nicht in großen Mengen, um Fieber, Nesselsucht oder Verstopfung zu vermeiden. Derartige Wirkungen sind nicht auf die schädlichen Eigenschaften der Früchte zurückzuführen, jedes Produkt in großen Mengen ist gesundheitsschädlich. Mango kann Schaden anrichten, wenn Sie unreife Früchte essen, die zu Reizungen des Magens und der Atemwege führen können.

Glauben Sie nicht den Aussagen, dass Sie nur die Gaben der Natur verwenden sollten, die in Ihrer Region wachsen. Dieses Missverständnis kam aus der Zeit, als die meisten von uns kein anderes Gemüse und Obst hatten. Haben Sie keine Angst vor unbekannten Früchten, genießen Sie eine leckere Mango, und Ihr Körper wird viele nützliche Substanzen erhalten.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com