Frauentipps

Diät zur Gewichtszunahme: Menüs und Empfehlungen

Pin
Send
Share
Send
Send


Seltsamerweise gibt es viele Leute, die ein paar Pfund zulegen wollen. Trotz des Wunsches des modernen Mannes, das Gewicht normal zu halten und nicht zuzulassen, dass er zunimmt, sind einige unzufrieden mit ihrem Körperbau und halten ihn für zu dünn. Männer und Frauen, die nach Besserung streben, bemühen sich darum und bauen ihre Ernährung um. Ihre Aufgabe ist es jedoch in der Regel, Muskelmasse aufzubauen, nicht überflüssiges Fettgewebe.

Das Problem des Gewichtsmangels

Manchmal ist eine Person aufgrund der Tatsache, dass sie an einer schweren Krankheit leidet, nicht in der Lage, übermäßige Dünnheit loszuwerden. Nur in Verbindung mit der Einnahme von Medikamenten kann eine bestimmte Ernährung dazu beitragen, dieses unangenehme Phänomen zu bewältigen. Wenn daher ein schneller Kilogrammverlust mit einer Verschlechterung der Gesundheit einhergeht, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Eine wirksame Therapie wird das gewünschte Ergebnis erzielen.

Wann brauchen Sie eine Diät, um an Gewicht zuzunehmen?

Ungefähr zehn Prozent der Bevölkerung in europäischen Ländern leiden unter einem Mangel an Körpergewicht. Diese Aussage gilt für Menschen beiderlei Geschlechts. Laut medizinischer Forschung gibt es 5 Kategorien von Menschen, die eine Diät brauchen, um an Gewicht zuzunehmen:

  1. Individuen, die für Dünnheit prädisponiert sind.
  2. Patienten mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.
  3. Menschen, die aus psychischen Gründen abnehmen (depressiver Zustand, Nervosität, emotionale Überlastung).
  4. Personen, die sich einer schweren Operation unterzogen oder sich von einer schweren Pathologie erholt haben.
  5. Sportler, die das Muskelvolumen steigern wollen.

Wenn eine Person zu einer dieser Kategorien gehört, hilft ihm ein bestimmtes Ernährungssystem dabei, Pfund zu gewinnen. Aber um über die richtige Ernährung zu sprechen, müssen Sie herausfinden, aus welchen Gründen das Gewicht reduziert wird.

Hauptfaktoren

Vor dem Einstellen der Essweise raten Experten zu einer Überprüfung.

Immerhin kann die erste Erklärung dieses Phänomens, nämlich der Verlust von Kilogramm, ein schwerwiegendes Versagen des Körpers sein. Die Liste der Krankheiten, bei denen der Patient Gewicht verliert, umfasst:

  1. Störungen des GIT.
  2. Parasiten.
  3. Bösartige Neubildungen.
  4. Pathologie des Nervensystems.
  5. Erkrankungen der Schilddrüse.
  6. Abweichungen im Lebensmittelverhalten.

Probleme wie Diät zur Gewichtszunahme, Speisekarten und Diät werden erst gelöst, nachdem der Zustand des Körpers beurteilt wurde.

Als weitere wichtige Faktoren, die zur Gewichtsreduktion führen, bezeichnen Experten:

  1. Beschleunigter Stoffwechsel.
  2. Missbrauch von alkoholhaltigen Produkten, Kaffee, Tabak.
  3. Falsche Diät.
  4. Mangel an Kalorien.
  5. Emotionale Überlastung.

Gewichtsverlust ist kein harmloses Phänomen. Dies ist ein Problem, das in einigen Fällen zu einer Verschlechterung führen kann. Bei Krankheitsbildern können Sie durch die Behandlung mit einer speziell ausgewählten Diät Ihr Körpergewicht und Ihr Wohlbefinden normalisieren.

Die wichtigsten Missverständnisse derjenigen, die sich erholen wollen

Das Grundprinzip einer Diät zur Gewichtszunahme ist das richtige Gleichgewicht der Nährstoffe.

Es ist wichtig, nicht das Volumen der Produkte, sondern den Kaloriengehalt zu berücksichtigen. Viele von denen, die sich erholen wollen, verbrauchen eine große Menge an Nahrung. Eine solche Diät beeinträchtigt nicht nur die Gewichtszunahme, sondern schafft auch Probleme in Form von Störungen des Magens und des Darms. Schließlich ist das Verdauungssystem nur schwer mit Überlastung fertig zu werden.

Der Energiewert sollte schrittweise erhöht werden. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass dies dramatisch geschehen kann. Experten raten Ihnen jedoch, Ihrer normalen Ernährung etwa zweihundert Kalorien pro Tag hinzuzufügen. Übermäßiger Verzehr von tierischen Fetten und Süßigkeiten beeinträchtigt die Gesundheit.

Was sollte die richtige Diät zur Gewichtszunahme sein?

Wichtige Prinzipien

Um ein paar Pfund hinzuzufügen, müssen Sie die folgenden Tipps beachten:

  1. Iss oft. Ihre Menge sollte gering sein.
  2. Die Zeit für Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee und Abendessen sollte klar festgelegt sein.
  3. Der Zeitraum zwischen den Mahlzeiten sollte 3 Stunden nicht überschreiten.
  4. Es sollte langsam, ruhig sein.
  5. Sie müssen mindestens 2 Liter Wasser täglich verwenden.
  6. Vor dem Schlafengehen müssen Sie ein Glas Milch oder Joghurt trinken.
  7. Es wird empfohlen, alkoholhaltige Produkte abzulehnen.

Wenn Sie die Grundprinzipien einer kalorienreichen Diät zur Gewichtszunahme befolgen, müssen Sie daran denken, dass die Diät variiert werden sollte. Auch die richtige Erholung ist wichtig. Sie sollten mindestens 8 Stunden schlafen.

Beispieldiät

Beispielsweise kann eine Diät für eine Woche zur Gewichtszunahme zu folgenden Ergebnissen führen.

Morgens empfehlen wir Omelett, Brot mit Schinken und Gurke, Walnusskern und Kompott.

Zum Mittagessen - das erste Gericht mit Nudeln, 100 g Brathähnchen und Erbsen, Birne, 2 Scheiben Brot, Tee.

Am Nachmittag werden Snacks angeboten: eine halbe Tasse Kefir, 4 getrocknete Früchte.

Abendessen - ist 150 Gramm zerkleinerte Kartoffeln mit einem Kotelett, 2 Sandwiches mit Käse, Saft.

Morgens essen sie 100 Gramm Hirsebrei, 5 Haselnusskerne, Joghurt und trinken Tee.

Zum Mittagessen - 250 Gramm Hühnersuppe, Pasta, Paprika, frische Gurken und Gelee.

Als Nachmittagssnack empfehlen sich Kefir und ein Glas Erdbeeren.

Am Abend sollten Sie 100 Gramm Omelett mit Käse, Tomaten und Schinken, Kekse mit Milch und Honig essen.

Das Frühstück besteht aus drei gekochten Eiern, 100 g Gemüsesalat mit Olivenöl. Zum Nachtisch - 30 Gramm Trockenfrüchte mit Tee.

Essen Sie tagsüber Nudelsuppe. Das zweite passt zu 100 g Rinderpulpe mit Bohnen. Optional: Kompott und Orange.

Zum Mittagessen wird eine Handvoll Trockenobst empfohlen und ein Glas Joghurt getrunken.

Abends essen sie ein Sandwich mit Gurke, Tomate, Käse, Hühnchen und Tomatensauce, Schokolade, trinken Fruchtsaft.

Morgens eignet sich Graupenflocken mit Körnern aus Nüssen, Honig und Äpfeln. Die Zusammensetzung des Frühstücks beinhaltet auch Brot und Butter, Tee.

Tagsüber essen sie Kohlsuppe mit Fleischbrühe, 100 Gramm Nudeln mit Käse, Fleischbällchen, Gemüse mit saurer Sahne und Getränkekompott.

Snack besteht aus gekochten Eiern, Zedernkernen, Sandwich mit Butter und Saft.

Abendessen - 150 g Seefisch in gebratener Form mit zerkleinerten Kartoffeln, Salat, Tee mit Milch.

Frühstück - 100 Gramm Nudeln mit Gemüse, Kompott, 4 Pflaumen.

Tagsüber essen sie 250 Gramm Erbsensuppe mit geräuchertem Fleisch, gekochtem Schweinefleisch, Tomatensalat, 2 Scheiben Brot, trinken Gelee.

Snack ist ein Brötchen mit Quarkfüllung, eine Banane, ein Glas Joghurt.

Am Abend können Sie 150 Gramm Fischfilet (Lachs, Thunfisch) in gebratener Form, Blumenkohl, Brot und Butter essen, Saft trinken.

Morgens werden 100 g Rindfleisch, gedünstet mit Zwiebeln und Nudeln, Kakao angeboten.

Am Nachmittag - Käsesuppe, Cracker, Tomatensalat mit Käse, Zitronensaft und Gemüse, hundert Gramm Thunfisch in gebratener Form, Kompott.

Snack - ein Glas Joghurt und eine Handvoll Mandeln.

Am Abend können Sie 150 Gramm Nudeln mit Sauce, Hähnchenfilet in gebratener Form, Brot mit Kleiezusatz, Karottensaft mit Sahne trinken.

Der siebte Tag der Diät zur Gewichtszunahme (im Menü für die Woche)

Am Morgen essen sie Quarkauflauf mit getrockneten Trauben und saurer Sahne. Extras: Käsesandwich, Kakao.

Am Nachmittag - Fisch Soljanka, 100 g Koteletts und Nudeln mit Sauce, Gurke. Auch in der Zusammensetzung des Abendessens enthält zwei Stücke Brot, Tee.

Als Nachmittagssnack eignen sich Pfannkuchen mit Sauerrahm, Birne, Saft und mehreren Nusskernen.

Abendessen - geschmorter Truthahn mit Tomatensauce und grünen Bohnen, 40 Gramm Käse und Kakao.

Merkmale der Ernährung für Männer

Der Körper der Vertreter des stärkeren Geschlechts fungiert nicht als Frau. Und deshalb ist es wichtig, einige Nuancen bei der Auswahl der Ernährung für die Gewichtszunahme zu berücksichtigen.

Erstens ist der Stoffwechsel bei Männern ziemlich schnell. Vertreter des stärkeren Geschlechts können nicht fett werden und verbrauchen eine große Anzahl von Kalorien. Mit zunehmendem Gewicht lagert sich Fettgewebe im ganzen Körper ab. Aufgrund der Eigenschaften des Körpers sollte die Ernährung eines Mannes zur Gewichtszunahme auf folgenden Grundsätzen beruhen:

  1. Etwa siebzig Prozent der Nahrung sind proteinreiche Lebensmittel (Fleisch, Milchprodukte, Fisch).
  2. Brei sollte mit Milch und Butter gekocht werden.
  3. Die Speisekarte für Männer umfasst Gerichte mit Gemüse und Kräutern. Fleisch- und Fischgerichte wechseln sich ab. In diesem Fall sollten magere Sorten bevorzugt werden.

Um Muskelmasse aufzubauen, wird empfohlen, im Fitnessstudio zu trainieren.

Richtige Ernährung für Frauen

Diät zur Gewichtszunahme Mädchen sollte nicht eine große Menge an Zucker und fetthaltigen Lebensmitteln enthalten. Denn eine schnelle Zunahme des Körpergewichts führt zu einem so unangenehmen Phänomen wie Cellulite. Die Bildung von "Orangenschalen" unterliegt auch jenen, die einen mageren Körperbau haben. Die Diät sollte aus fünf Mahlzeiten bestehen. Es sollte nicht zu viel sein und schnell die Kalorienmenge erhöhen. Backen, Hähnchenschenkel, Fertiggerichte, Alkohol und Fast Food sollten ausgeschlossen werden.

Nützliche Produkte, die Ergebnisse erzielen und die Gesundheit nicht beeinträchtigen, sind Fleisch, fettarmer Fisch, Käse, Schinken und Weißbrot. Geeignet: Quark, pürierte Suppe, Halva, Marmelade, Kompott.

Ungefähre Diät

In der Diät zur Gewichtszunahme sieht das Mädchenmenü ungefähr so ​​aus.

Am Morgen wird empfohlen, Haferbrei mit Milch, ein Cracker mit Marmelade zu essen, Tee mit Honig zu trinken.

Als Snack wird Hüttenkäse mit saurer Sahne verwendet, dies alles sollte mit Kompott abgespült werden.

Früchte werden zwischen Frühstück und Mittagessen angeboten.

Eine tägliche Mahlzeit beinhaltet: Suppe, 2 Scheiben Brot, Kartoffelbrei, Schnitzel, Gemüse. Als süßes Gericht sollte man Marshmallow mit Tee essen.

Zum Mittagessen wird ein Salat, Hüttenkäse oder Obst empfohlen.

Abendliche Nahrungsaufnahme - gebackenes Fleisch, Gemüse.

Abends können Sie ein Glas Joghurt trinken.

High Protein Diet

Solche Ernährungsexperten beraten die Sportler. Es zielt darauf ab, allmählich Muskeln aufzubauen.

Es gibt mehrere Regeln, mit denen Sie gute Ergebnisse erzielen können, wenn Sie diesen Modus einhalten. Zuerst musst du Sport treiben. Zweitens sollten Gerichte bevorzugt werden, die auf dem Grill gekocht oder gedämpft werden. Drittens müssen Sie mindestens 2 Liter Wasser pro Tag verbrauchen.

Hier ist eine der Optionen für eine Protein-Diät, um Gewicht zu gewinnen.

Frühstück - etwas Reis und Hähnchenbrustfleisch.

Snack - Orange, eine Handvoll Nusskerne.

Mittagessen - Bohnen und Karotten in Eintopf mit Fleisch, Tomaten.

Sicher, - Apfel (Kefir).

Abendessen - Fisch, Gemüsesalat.

Diät zur Gewichtszunahme - machen Sie das richtige Kilo

Es scheint einfacher zu sein - Sie müssen alles essen, was Sie wollen, ohne Einschränkungen, und dann wird das Gewicht definitiv stetig zunehmen. Dies ist jedoch nicht der Fall. Diese Aussage gilt für Menschen mit der üblichen Konstitution des Körpers, nicht aber für die erblichen "Dünnen".

Die Aufgabe der Diät zur Gewichtszunahme ist nicht nur eine Gewichtszunahme, sondern auch die Erhaltung der Gesundheit, des schönen Aussehens und des Wohlbefindens. Es ist möglich, mit Macht und Hauptsache mit Kuchen und Gebäck zu überraschen, die gesamte Limonade zu trinken und gleichzeitig die Fettschicht zu erhöhen, was ästhetisch unattraktiv und schädlich für den Körper ist.

Die Diät zur Gewichtszunahme basiert auf dem optimalen Satz kalorienreicher Lebensmittel, die den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen versorgen und es Ihnen ermöglichen, Kilos zuzunehmen, ohne die menschliche Gesundheit zu beeinträchtigen.

Protein-Shakes - lecker, nahrhaft, effektiv

Die Grundlage für Diäten zur Gewichtszunahme sind Protein-Shakes, die leicht zu Hause zubereitet werden können. Protein-Shakes sind unverzichtbare Helfer in der kalorienreichen Ernährung und versorgen den Körper mit dem Protein, das er benötigt.

Rezepte zur Herstellung von Proteinshakes für Frauen (ohne Proteinkonzentrate):

Cocktail "Air Souffle":

  • 50 Gramm Hüttenkäse,
  • eine banane,
  • Esslöffel Sahne,
  • ein Esslöffel Eis,
  • eine Handvoll Haferflocken,
  • eine Süßigkeit mit einer Oblatenschicht,
  • ein Glas Milch.

Alle in einem Mixer peitschen. Gekühlt trinken.

Cocktail "Kaffeearoma":

  • eine halbe Tasse Sahne,
  • ein Teelöffel löslicher Kaffee,
  • zwei Esslöffel cremiges Eis,
  • ein rohes Eigelb.

Mischen Sie zuerst den Kaffee mit der Sahne und schlagen Sie dann alle Zutaten in einem Mixer auf.

Cocktail "Solar Charge":

  • 2 Orangen,
  • ¼ Teil des gesamten Ananasbreis,
  • 2 Eigelb,
  • Ein Esslöffel Honig.

In einem Mixer zuerst die Ananas mit der Orange aufschlagen und dann die restlichen Zutaten hinzufügen. Gekühlt trinken.

Eiweißshakes schmecken sehr gut und sind bei einer Diät zur Gewichtszunahme sehr effektiv. Dank der täglichen Verwendung dieser gesunden Desserts kommen Kilogramm gleichzeitig mit einem hervorragenden Wohlbefinden an.

Grundlegende Diät-Regeln für die Gewichtszunahme

  • Ein reichhaltiges und leckeres Frühstück ist 50% Erfolg. Keine Sandwiches mit Kaffee, sondern nur eine vollwertige, kalorienreiche Mahlzeit.
  • Um den Körper mit Eiweiß zu versorgen, muss im Diätmenü zur Gewichtszunahme täglich Fleisch vorhanden sein,
  • Essen mindestens 6-7 mal am Tag und das letzte Mal - in der Nacht,
  • Tägliches Kalorienmenü - 2500-3000 kcal.

Diät-Menü zur Gewichtszunahme

  • Kürbisbrei auf Milch mit Rosinen und Honig, Sandwiches mit Butter und Käse, Tee mit Zucker, ein paar Datteln,
  • Omelett mit 3 Eiern und Sahne mit Kräutern und Speck, frischem Gemüsesalat, Brötchen mit Wurst, Kaffee mit Zucker, getrockneten Aprikosen,
  • Quark mit Fadennudeln und Kirschmarmelade, süßen Croutons, Kakao, ein paar getrockneten Feigenstücken.

Das zweite Frühstück kann aus Obst, Gemüse, Obst- und Gemüsesalat, Kartoffelpüree mit saurer Sahne, Krümelbrei mit Butter bestehen.

Mehrere Möglichkeiten zum Essen:

  • Borschtsch, Fadennudeln mit Fleischsauce, Gemüsesalat, Weiß- oder Schwarzbrot, Tee mit Zucker oder Honig, süßer Zwieback,
  • Erbsensuppe, gebratener Fisch im Teig, Salzkartoffeln mit Butter, Tomaten, Brot, Tee, Zimtschnecke,
  • Kharcho Suppe, Schweinekotelett, Tomatensalat mit Sauerrahm und Kräutern, Brot, Tee.

Bei High Tea sollten Protein-Shakes verwendet werden.

Abendessenoptionen:

  • gebackenes Fleisch mit Gewürzen, Gemüseeintopf, Brot, Tomatensaft,
  • Brühwurst, Kartoffelpüree, grüne Erbsen, Sandwich mit Butter und Käse, Tee mit Honig,
  • Frikadellen in Sauce, Gemüsesalat mit Butter und Käse, Wurstsandwich, Tee mit Honig.

  • Hüttenkäse mit Sauerrahm und Zucker, Tee mit Toast,
  • Brötchen, Kakao,
  • Sandwich mit Wurst und Käse, süßer Tee.

Diät zur Gewichtszunahme für Männer - Erhöhung der Muskelmasse

Etadieta wurde für Männer entwickelt, die nicht nur kräftig werden, sondern ihren Körper auch erleichtert und muskulös machen möchten. Eine Grundvoraussetzung für die Gewichtszunahme von Männern ist ein Besuch im Fitnessstudio - dann hilft eine erhöhte Rate an Proteinen und komplexen Kohlenhydraten beim Muskelaufbau und nicht beim Aufbau von Fettdepots.

Wichtige Punkte der Diät zur Gewichtszunahme

Bei Menschen nach schweren Krankheiten oder Operationen sollte die Diät zur Gewichtszunahme mit Vitaminpräparaten (wie von einem Arzt verschrieben) ergänzt werden. Passen Sie das Menü an die medizinischen Empfehlungen an, und zwar speziell für jeden Patienten.

Alle Menschen, die besser werden wollen, sollten Stress vermeiden, optimistisch und zuversichtlich in die Zukunft blicken. Dann steht das Ergebnis vor der Tür.

Das Problem des Gewichtsverlusts

In der Tat bleibt diese Frage für Männer und Frauen schmerzhaft. Ursachen für Gewichtsverlust können sehr unterschiedlich sein. Zum Beispiel Stress oder eine schwere Krankheit sowie Schwangerschaft und Geburt. In diesen Fällen ist der Körper erschöpft und es braucht Zeit und Mühe, um sich zu erholen. Gleichzeitig sehen Menschen nicht nur nicht gerade attraktiv aus (zu dünne Gliedmaßen oder ein hohler Bauch), sondern fühlen sich auch schlecht: ständiger Schwindel, Schläfrigkeit, Apathie, Depression. Darüber hinaus kann ein geringes Gewicht verhindern, dass eine Frau Mutter wird, da eine Schwangerschaft einfach nicht stattfindet. Um dies zu tun, wird erfahrenen Ärzten immer geraten, die fehlenden Pfunde zu gewinnen. Diät zur Gewichtszunahme gibt es nur, um dieses Problem zu lösen.

Allgemeine Regeln, wenn Sie an Gewicht zunehmen möchten

Die meisten Menschen, die sich dazu entschließen, fett zu werden, gehen zu Extremen und machen viele Fehler auf dem Weg zum Erreichen des geschätzten Ziels. Diät zur Gewichtszunahme wurde speziell entwickelt, um diese Fehler nicht zu machen. Denken Sie an ein paar einfache Richtlinien:

- Fett kann nicht schnell sein, nur mäßiges Muskelwachstum und fehlendes Fettgewebe wird begrüßt.

- Akzeptieren Sie, dass Sie nur qualitativ hochwertige und gesunde Lebensmittel zu sich nehmen und dabei leise an Gewicht zunehmen. In Ihrem Körper kommt es nicht zu Fast Food oder anderen schädlichen Nahrungsmitteln, da dies zu einem hormonellen Versagen führt und Sie ein schreckliches Ergebnis in Form von Gesundheitsproblemen erzielen.

- Diät zur Gewichtszunahme beinhaltet einen aktiven Lebensstil und Sport. Auf diese Weise können Sie die gewonnenen Pfunde richtig in Ihrem Körper verteilen.

- Lassen Sie sich vor Beginn der Zugabe der fehlenden Masse von einem hochqualifizierten Arzt untersuchen, um das Vorliegen verschiedener Krankheiten auszuschließen.

Empfehlungen und Beispielmenü

Natürlich gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Programmen zur Gewichtszunahme. Sie unterscheiden sich in Bezug auf Menge und Qualität der verzehrten Lebensmittel, passiven oder aktiven Lebensstil und andere. Aber die Grundlagen sind für alle gleich. К примеру, рекомендуется есть часто и стараться не пропускать ни один прием пищи. Каждый день активно тренировать свои мышцы, с каждым разом увеличивая нагрузку. Ваш рацион должен быть наполнен разнообразной и полезной едой: молочные продукты, крупы, хлебобулочные изделия, овощи и фрукты, мясо и рыба. Вот так может выглядеть диета для набора веса (меню в один из дней):

1) Frühstück: Kakao oder Kaffee mit Milch, Müsli mit Marmelade, Marmelade, Trockenobst, Sandwich mit Butter und Käse.

2) Die zweite Mahlzeit: ein fermentiertes Milchgetränk (Kefir oder Ryazhenka), ein Backprodukt.

3) Mittagessen: Suppe in Fleischbrühe, frischer Gemüsesalat (der den Körper von Giftstoffen befreit), Fleisch oder Fisch mit einer Beilage.

4) Die vierte Mahlzeit: Saft oder Milchprodukt, Backwaren.

5) Abendessen: Fleisch oder Fisch mit einer Beilage.

6) Die sechste Mahlzeit: Milch oder fermentiertes Milchprodukt (Schneeball, Joghurt), Obst.

Wie nehme ich bei Frauen zu?

Die eigentliche Frage für diejenigen, die kürzlich Mutter wurden oder unter starkem Stress litten. Glauben Sie, dass es Vertreter des fairen Geschlechts gibt, die das Spiegelbild ihres knöchernen Körpers im Spiegel nicht mögen. Haben Sie keine Angst, ein bisschen mehr als sonst zu essen, dies führt nur zu einer schönen Rundheit, aber nicht zu Übergewicht. Zunächst ist es für ein Mädchen mit geringem Gewicht wichtig, die Fortpflanzungsfähigkeit zu erhalten, gut auszusehen und sich gut zu fühlen. Sowohl Männer als auch Frauen können Diäten wie Gewichtszunahme folgen. Das Mädchen in diesem Fall ist die Hauptsache, einen flachen Bauch zu halten, ohne Cellulite zu bleiben und ihre schönen Bereiche hervorzuheben. So könnte ein beispielhaftes Menü für eine Person mit fairem Sex aussehen, die fett werden möchte:

- zum Frühstück: Hähnchen- und Buchweizenfleisch,

- für ein zweites Frühstück: Obst,

- zum Mittagessen: Fisch und Beilage, Obst,

- für das zweite Mittagessen: fermentiertes Milchprodukt oder Hüttenkäse, Obst,

- zum Imbiss: Cocktail, Smoothie und Obst,

- Zum Abendessen: Gemüse, Fleisch und Beilagen, zum Beispiel Kartoffeln.

All dies sollte mit einem aktiven Lebensstil, täglichen Trainingseinheiten und dem Wunsch, Muskelmasse aufzubauen, kombiniert werden. Wenn wir über die Fettschicht sprechen, dann müssen Sie in der Diät gesundes Fett, viel Mehl und Süßes hinzufügen. Infolgedessen wird eine solche Diät zur Gewichtszunahme von Mädchen nicht nur dazu beitragen, attraktiver auszusehen, sondern sich auch viel besser zu fühlen.

Kalorienzählen zur Gewichtszunahme

Verstehen Sie, dass Sie den Kaloriengehalt eines Gerichts nicht nur aufgrund seines Fettgehalts erhöhen können, Sie müssen Ihrer Ernährung auch mehr Eiweiß und Kohlenhydrate hinzufügen. Eine kalorienreiche Diät zur Gewichtszunahme ermöglicht die Verwendung verschiedener Saucen und Dressings im Menü. Kaufen Sie für eine solche Diät mehr fetthaltigen Käse, Quark, Milch, Joghurt und Joghurt. Kochen Sie mehr nahrhafte Suppen und Borschtsch, Grillkoteletts und Fleischbällchen, bevor Sie sie dämpfen. Butter zu den Kartoffeln geben.

Das Hauptgeheimnis jeder Diät ist die richtige Einstellung, gute Laune und das Vertrauen in das Beste. Versuchen Sie nicht, sehr schnell an Gewicht zuzunehmen, damit Sie Ihren Körper schädigen. Sie können nicht zu viel essen, Sie sind in einer kompetenten Beziehung zu Ihrem Körper, lernen, auf Änderungen und Wünsche zu hören.

Zulässige Produkte

Die Diät zur Gewichtszunahme beinhaltet:

  • Diätetische Fleischsorten (Huhn, Pute), Kaninchenfleisch, fettarme Kalbfleischsorten, Rindfleisch.
  • Hühnereier (oder separat Proteine) in irgendeiner Form.
  • Ohne Hefe / Kleie, Getreidebrot, Getreidebrot.
  • Fisch (Lachs, Forelle, Kabeljau, Sardinen, Thunfisch, Barsch, Seehecht, Hering, Hecht), Meeresfrüchte (Tintenfisch, Muscheln, Garnelen, Krabben).
  • Suppen auf magerer Fleisch- / Fischbrühe.
  • Haferbrei (Haferflocken, Reis, Weizen, Buchweizen), Nudeln aus grobem Mehl.
  • Milchprodukte mit durchschnittlichem Fettgehalt (Milch, Joghurt, Hüttenkäse, Ryazhenka, Kefir), Hartkäse.
  • Soja- und Sojaprodukte (Tofu, Milch), Hülsenfrüchte (Kichererbsen, Erbsen, Bohnen, Linsen).
  • Nüsse, Samen, Kleie, Algen, Sesam und Leinsamen.
  • Nicht stärkehaltiges Gemüse (Tomaten, Paprika, Karotten, Kohl, Zucchini, Zwiebeln, Gurken), Gartengemüse.
  • Unraffinierte kaltgepresste Pflanzenöle (Sesam, Leinsamen, Mais, Oliven), Butter, Fischöl.
  • Ungesüßte Früchte / Beeren.
  • Frisch zubereitete Säfte, Kräutertee, Heckenrose, grüner Tee mit Zitrone, gereinigtes Wasser ohne Kohlensäure.

1. Essen Sie oft, um mehr Kalorien zu sich zu nehmen.

Obwohl jeder dieser Regel folgen sollte, ist es besonders wichtig für diejenigen, die versuchen, schnell an Gewicht zuzunehmen. Essen bedeutet oft, fünf bis sechs Mal am Tag in kleinen Portionen zu essen, die so viele Kalorien und Nährstoffe wie möglich enthalten.

Dies bedeutet nicht, schädliche Lebensmittel und Zucker zu sich zu nehmen, sondern mehr Eiweiß und komplexe Kohlenhydrate. Wenn Sie ein gesundes Gewicht erreichen möchten, sollten Sie sich nicht mit Fett eindecken. Ihre Snacks sollten nahrhaft, aber kalorienreich sein. Denken Sie an:

  • Nüsse
  • Nussöl
  • Käse
  • getrocknete Früchte
  • Avocado

Und das ist dein abendlicher Snack. Vorwärts!

Und obwohl es eine großartige Möglichkeit ist, an Gewicht zuzunehmen, ist es ungesund, also verzichten Sie auf zuckerhaltige Getränke und Kaffee. Ein Vorrat an Flüssigkeit füllt einfaches Wasser und Smoothies (wie ein Milchshake mit Eis) oder Cocktails aus Magermilch oder Saft nach, um die Kalorienmenge aktiver zu erhöhen.

Jause 2-3 mal am Tag

Um so schnell wie möglich an Gewicht zuzunehmen, können Sie die vorgeschlagenen Energieoptionen verwenden. Wenn es kein Ergebnis gibt, müssen die Kalorien erhöht werden. Dies kann erreicht werden, indem einfach die Anzahl der Portionen halbiert oder 1-2 weitere Mahlzeiten oder kalorienreiche Lebensmittel hinzugefügt werden. Es ist Ihre Wahl, die für Sie bequemer sein wird.

2. Verbrauchen Sie die richtige Art von Fett.

Sie möchten Ihr Körpergewicht erhöhen und gesund aussehen, und nicht als Skelett mit einem Tum. Maximieren Sie dann Ihre Aufnahme von Getreide, Milchprodukten, Nüssen (einschließlich Erdnussbutter) und Fleisch sowie Bypass-Eis, gebratenem und fettem Junk-Food.

Gesunde Fette sollten aus Fisch, Erdnüssen, Cashewnüssen und Olivenöl gewonnen werden. Vorsicht vor gesättigten (schlechten) Fetten tierischen Ursprungs. Wenn Sie etwas Leckeres wollen, sind Kleiemuffins, Joghurt, Obstkuchen und Fitnessriegel eine gute Alternative.

3. Mehr Protein

Obwohl die Meinung, dass je mehr Protein Sie konsumieren, desto mehr Muskeln wachsen, ein Mythos ist, ist Protein ein wichtiger Bestandteil Ihrer Ernährung. Dies ist ein Baumaterial für unseren gesamten Körper: Muskeln, Knochen, Haut, Haare und Blut. Ergänzen Sie deshalb Ihr Menü mit proteinreichen Lebensmitteln.

Mit Proteinen angereicherte Lebensmittel sind Fleisch, Käse, Milch, Fisch und Eier. Für Vegetarier kann Protein aus Sojaprodukten wie Tofu und noch besser aus einer Kombination von Produkten wie Reis oder Mais mit Hülsenfrüchten gewonnen werden.

4. Erhöhen Sie die Menge an Kohlenhydraten in der Ernährung.

Obwohl sie kritisiert werden, liefern Kohlenhydrate Energie und helfen, Muskeln aufzubauen und an allen lebenswichtigen Funktionen teilzunehmen. Kohlenhydrate sind die Hauptenergiequelle für Ihren Körper. Aber einfache Kohlenhydrate sollten vermieden werden. Sie enthalten leere Kalorien und werden wahrscheinlich in Form von Fett gespeichert, da Zucker, der schnell in Ihren Blutkreislauf gelangt, einen starken Anstieg des Blutzuckerspiegels verursacht.

Buchweizen, Reis, Nudeln (Hartweizennudeln), Kartoffeln und alle Getreidearten fallen in die genehmigte Kategorie. Ihre Glukose wird langsam ins Blut abgegeben und liefert über einen langen Zeitraum einen gleichmäßigen Energiefluss, ohne dass Insulinsprünge auftreten, die zur Fettablagerung führen.

5. Essen für die Nacht

Bei der Gewichtszunahme handelt es sich um die gesamte Kalorienaufnahme pro Tag. Und um Gewicht zu gewinnen, müssen Sie die tägliche Kalorienaufnahme erhöhen. Essen vor dem Schlafengehen wird eine weitere Aufnahme hinzufügen und die Gesamtkalorienmenge erhöhen.

Zusätzlich benötigt der Körper ca. 3-4 Stunden, um Nahrung zu verdauen und aufzunehmen. Nach dieser Zeit ist er in einem Hungerzustand und beginnt, die Muskeln zu benutzen, um Nährstoffe zu erhalten. Es beginnt, kaum erhaltene Muskeln zu zerstören.

Um zu vermeiden, dass Sie als letzte Mahlzeit vor dem Schlafengehen zu viel Fett zu sich nehmen, können Sie Folgendes essen:

2. Übungen zur schnellen Gewichtszunahme

Wenn Sie sich entscheiden, ins Fitnessstudio zu gehen oder ein Gerät zu Hause zu haben, achten Sie darauf, welche Übungen zur Steigerung der Muskelmasse am effektivsten sind, damit Sie ein korrektes Trainingsprogramm erstellen können. Nutzen Sie auch unseren Rat bei der Auswahl der Übungen nach Körpertyp, da die Länge der Gliedmaßen, die Größe und Stärke der Muskeln bestimmte Einschränkungen beim Training mit sich bringen.

1. Krafttraining

Um schnell besser zu werden, reicht es nicht aus, nur die Kalorienaufnahme zu erhöhen. Tatsache ist, dass der Körper die Notwendigkeit sehen muss, zusätzliche Muskelmasse zu gewinnen. Weil mehr Gewicht eine Zunahme der Belastung des Herz-Kreislauf-Systems bedeutet, eine Zunahme der Belastung des Nervensystems. Was unser Körper aus Sicherheitsgründen nicht tun wird. Er sollte einen klaren Bedarf an Muskeln sehen.

Dabei helfen wir und trainieren Kraft, was signalisiert, dass die vorhandenen Muskeln nicht ausreichen und Sie neue Muskeln aufbauen müssen. Und die erhöhte Kalorienaufnahme wird eine gute Gelegenheit zur Gewichtszunahme sein.

Ja, Herz-Kreislauf-Training entwickelt einige Ihrer Muskeln, aber wie können Sie schnell an Gewicht zunehmen, wenn der Körper nicht genug Kraft bekommt? Nein Und dann dem Training mit zusätzlichen Gewichten zu Hilfe kommen. Hier ist eine gute Reihe von Workouts mit Hanteln zu Hause.

Dies bedeutet nicht, dass Sie sich zum Fitnessstudio addieren sollten (obwohl dies natürlich funktionieren wird!). Führen Sie Liegestütze, Drehungen, Ausfallschritte und Kniebeugen in Ihrer komfortablen häuslichen Umgebung durch. Um den Prozess zu beschleunigen und bessere Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie jedoch zusätzliches Gewicht verwenden.

Übung erhöht auch Ihren Appetit. Eine Protein-Bar oder ein Cocktail nach dem Training geben, was Ihre Muskeln brauchen.

2. Übung erhöhen

Wie oben erwähnt, muss der Körper zur Gewichtszunahme einen Reiz erhalten. Ihre Muskeln sollten mehr Arbeit bekommen und hart arbeiten. Wenn Ihre Lasten klein sind, ändern Sie sie und machen Sie sie komplexer.

Kaufen Sie Kraftgeräte für zu Hause. Wenn Sie nur 15 Minuten Zeit haben, bevor Sie zur Arbeit gehen, können Sie alle Muskeln anstrengen, indem Sie ein schnelles Muskelaufbauprogramm ausführen, das Sie auf dem richtigen Weg führt.

3. Geben Sie weniger Energie für das Training aus.

Verbrenne zusätzlich zur Akkumulation so wenig Kalorien wie möglich. Nehmen Sie die Fernbedienung, Ihren Milchshake und lassen Sie sich auf das Sofa fallen. 🙂

Wenn Sie wirklich überall weniger mobil sind, ist es wichtig, Krafttraining zu absolvieren. Selbst wenn Sie kein Fett in Ihrem Körper sehen, kann inneres Fett (eines, das Ihre inneren Organe bedeckt) unbemerkt erscheinen. Und inneres Fett liebt Untätigkeit. Schütteln Sie daher das Bügeleisen, bevor Sie sich hinsetzen, um einen Film anzusehen. Und dann einen Filmmarathon mit ein paar Snacks arrangieren.

Nützliche Tipps für eine schnelle Gewichtszunahme

  • Snacks, Käse und Nüsse mitbringen. Sie können zwischen den Mahlzeiten eingenommen werden. Dies ist praktisch, wenn es nicht möglich ist, Buchweizen mit Fleisch einzunehmen
  • Wenn Sie den Eindruck haben, überflüssiges Fett zu haben, reduzieren Sie die Anzahl der Kalorien, entfernen oder ersetzen Sie schädliche Produkte durch nützlichere und führen Sie mehr Übungen zur Fettverbrennung durch.

Bestellen Sie Sporternährung Body-factory.ru
Quelle: http://www.wikihow.com/Gain-Weight-Quickly

Interessantes Thema:

12 Kommentare

Das Schwierigste für mich, die richtige Ernährung zu organisieren. Am Ende kam er zu dem Schluss, dass wir Getreide und Fleisch brauchten - das Wichtigste.
Das Ergebnis ist, dass ich durch 2-mal wöchentliches und volles Essen und 3-mal tägliches Training (Reis + Rührei, Reis + Hühnerbrust, gebratenes Schweinefleisch + Kartoffeln) 3-4 Kilo pro Monat zunehme.
Aber das Problem ist, dass zusammen mit den Muskeln Fett auf dem Bauch erscheint.
Sie schreiben, dass Sie in diesem Fall Kalorien reduzieren müssen, aber wie realistisch ist es, die Masse überhaupt zu erhöhen, ohne das Fettvolumen zu erhöhen? Trotzdem ist die Masse der Kohlenhydrate wichtiger.

Der springende Punkt ist, dass Sie nur gewinnen können, wenn die Kalorienaufnahme größer ist als ihr Verbrauch. Aber wenn beim Muskelaufbau die Menge an Fettmasse stark zunimmt, müssen Sie die Kalorienaufnahme leicht reduzieren oder die Anteile ändern. Reduzieren Sie zum Beispiel Kohlenhydrate oder verbessern Sie deren Qualität, wenn Sie viel schnelle Kohlenhydrate zu sich nehmen. Nun, Sie müssen verstehen, dass es immer eine Reihe von Massen und Trocknung gibt. Und nicht anders. Eine andere Sache ist, dass Sie mit 14% Fett und mit 17% Fett anfangen können zu trocknen. Das heißt, wer ist so wütend geworden.

Das heißt, garnieren wie Reis und Kartoffeln zu reduzieren? Oder ist die Hauptursache für Überfett eher etwas anderes?
Es wäre interessant herauszufinden, wie viel Prozent des Körperfetts als normal angesehen werden und wie man es misst.
Danke.

Auf Kosten von Kartoffeln und Reis ist das keine ganz richtige Frage. Sie müssen im Allgemeinen berechnen, wie viele Kohlenhydrate Sie essen und ob es Quellen für schnelle Kohlenhydrate gibt, und um zu beginnen, können Sie diese entfernen, dann können Sie den Reis reduzieren und mit Kartoffeln einnehmen, während Sie die Proteinmenge in der Diät erhöhen. Alles dreht sich um den täglichen Kalorien- und Eiweißanteil von Fetten und Kohlenhydraten.

Über den normalen Fettanteil bei der Rekrutierung einer Masse möchte ich sagen, dass er für alle unterschiedlich ist. Früher galt es als normal, auf minderwertigen Produkten zu unwirklichen Größen zu wachsen, und dann folgte ein langer und schmerzhafter Trocknungsprozess, bei dem viel Fleisch abgetropft wurde. Dann haben wir festgestellt, dass Sie, wenn Sie der Ernährung bis zur Masse folgen, weniger Fett und mehr Muskeln aufbauen können. Dies verkürzt die Trockenzeit und hilft, mehr Muskeln zu sparen. Und müssen auch wegschieben von der Menge an Fett, die jeder einzelne hat. Bei wenigen Menschen setzt die Masse nach dem Trocknen ein. Normalerweise ist es jetzt Herbst, also rekrutiere ich und wir sehen uns dann im Frühjahr. Übrigens beschreibt hier http://athleticbody.ru/kak-izmerit-protsent-podkozhnogo-zhira.html, wie der Prozentsatz des Körperfetts berechnet wird, und hier die Beispiele in Bildern http://athleticbody.ru/protsentnoe-soderzhanie-zhira- v-organizme.html, damit Sie beurteilen können, was 8% sind und wie die gleichen 14% aussehen.

Danke. Etwas geklärt.

Hi, Andrew. Eine andere Frage stellte sich, wenn Sie nichts dagegen haben.
Ich habe jetzt 3-4 Monate ideale Bedingungen, um Massen zu gewinnen. Ich möchte der Diät Sporternährung hinzufügen, aber es gibt ein Problem der Wahl: Gainer, Isolat, Hydrolysat, normales Protein, kohlenhydratarmer Gainer?

Es war schon immer ein Ektomorph, aber mit zunehmendem Alter scheint sich der Stoffwechsel zu verlangsamen. Eine Woche süß (Kuchen, Trockenfrüchte, Eiscreme) und fett erscheint auf den Seiten.

Gleichzeitig gibt mir die Hauptnahrung (Eier, Reis, Brust, Schweinefleisch, Kartoha) eindeutig nicht 2000 notwendige Kalorien. Iss ungefähr 100 Gramm Eiweiß und 100 Kohlenhydrate und etwas mehr als 1000 Kalorien pro Tag. Ich gehe noch nicht in die Halle.

Größe 174, Gewicht 65.

Ich neige dazu, kohlenhydratarmen Gainer zu nehmen: Dymatize Nutrition Elite Mass Gainer

Aber soweit ich weiß, sind dies die gleichen schnellen Kohlenhydrate wie in süß.
Ich möchte nicht extra fett werden, weil Ich bin nicht daran gewöhnt, ich fühle mich nicht wohl und ich verliere Muskeln beim Trocknen.

Ich empfehle, in meinem Fall von Sportpit die beste Option zu sein, um maximale Muskelmasse mit einem Minimum an Fett zu erreichen.
Es gab Schwierigkeiten mit Laktose, aber es scheint vergangen zu sein.

Guten Tag.
Bitte beachten Sie, dass jede Sporternährung nur ein Zusatz zur Grundnahrung ist. Um an Gewicht zuzunehmen, muss man die richtige Kalorienaufnahme mit einem kompetenten Anteil an Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten aufbauen (unter Alphabetisierung verstehe ich übrigens persönlich den Anteil, den ich aus Erfahrung gewählt habe). Um sehr schnell an Gewicht zuzunehmen (oft egal was, Muskeln und Fett), greifen Sie normalerweise auf einen starken Überschuss an Kalorien und Ektomorphen zurück. Es wird empfohlen, die Fettmenge stark zu erhöhen und schnelle Kohlenhydrate hinzuzufügen.

Ich empfehle, dass Sie Ihre Kalorienaufnahme pro Tag zählen, zum Beispiel http://athleticbody.ru/kalkulyator-kalorij/ und dazu noch 500 Kalorien. Darauf aufbauend eine Diät zusammenstellen, in der es 50% Kohlenhydrate, 30% Proteine ​​gibt, der Rest ist Fette und vorzugsweise nützlich. Nehmen Sie diese Diät ein oder zwei Wochen lang zu sich und prüfen Sie, ob das Gewicht zunimmt. Wenn nicht, fügen Sie weitere 300-500 Kalorien hinzu.

Essen ist besser, 4-5 zu konsumieren, können Sie 6 mal am Tag. Dies ist notwendig, damit Sie nicht einmal einen Berg Lebensmittel in sich hineindrücken müssen.
Und hier kommen wir zu Heiner und Proteinen. Wenn das Gewicht wirklich schlecht zugenommen hat, können Sie einen Gainer als 1-2 Tricks hinzufügen. Einer morgens nach dem Schlafen oder vor dem Training und einer tagsüber oder nach dem Training. Wenn es ein Fett gibt, das offensichtlich überflüssig ist, reduzieren wir die Kohlenhydrate als Ganzes oder entfernen im Allgemeinen den gleichen Gainer und kaufen Protein. Normales Serum - die beste Option. Wenn das Geld nirgendwo steckt, nehmen wir Kasein für die Nacht, konzentrieren uns tagsüber oder eine halbe Stunde vor dem Training auf Molke, isolieren oder hydrolysieren nach dem Training und morgens nach dem Schlaf.

Ich habe speziell geschrieben, dass Sie verstehen, dass sich jede Ernährung um Gewichtszunahme und normale Ernährung dreht, die mit Eiweißzusätzen leicht variiert werden können.

Sie schreiben über Gewichtszunahme in 1-2 Wochen.
Wenn Sie über das Wachstum von Muskelmasse sprechen, welches Wachstum kann dann für eine solche Periode als gut angesehen werden?

In der Tat, in 2 Wochen, um nur die schlanke Muskelmasse zu gewinnen, wird nicht viel, überhaupt nicht viel. Dies ist der Fall, wenn wir über eine Person sprechen, die 2-3 Mal am Tag etwas gegessen hat. Eine davon ist Kaffee und es ist gut, wenn Sie ein Sandwich essen. Und dann entschied er sich für eine schnelle Gewichtszunahme und mit der richtigen Ernährung, die eine signifikante Zunahme an Kalorien und Wasser beinhaltet, kann er problemlos in zwei Wochen 5 kg zunehmen. Aber es wird das Gesamtgewicht sein, das aus Wasser besteht, das er zu trinken beginnen musste, mindestens 1,5 Liter pro Tag, oder besser zwei, Muskelglykogen, das sich durch vermehrte Ernährung und Bewegung anzusammeln beginnt, plus der Inhalt von Magen und Darm wird Gewicht geben . Insgesamt kann ein dünner Mann oder ein dünnes Mädchen in zwei Wochen beginnen, optisch eindrucksvoller auszusehen, die Muskeln werden mit Wasser versorgt, die Anzahl der Myofibrillen in den Muskelzellen nimmt zu, jedoch nicht signifikant. Ну и весы будут показывать плюс 5 кг, может и больше, а если человек плохо придерживался режима, то меньше. Очень хороший показатель набирать мышечной массу в количестве 0.5-1 кг в неделю в первый год тренировок. Итого при соблюдении всех рекомендаций, начиная с питания и тренировок, заканчиваю восстановлением и сном можно набирать по 4 кг сухой мышечной массы в месяц.Aber ehrlich gesagt ist dies eine praktische ideale Option bei perfekter Einhaltung des Regimes.

Danke. Sie haben eine äußerst informative und gut strukturierte Website.

Danke für die guten Worte. Mir scheint jedoch, dass die Site besser strukturiert werden muss, aber es ist nicht genügend Zeit dafür vorhanden.

Es ist alles gut, aber ich habe manchmal keine Zeit für einen Snack, aber übermäßiges Essen ist auch schlecht

Beschreibung der Diät zur Gewichtszunahme

Der Mangel an Kilogramm kann ein Symptom für schwerwiegende Störungen sein. Deshalb ist es besser, zuerst einen Arzt aufzusuchen und sich untersuchen zu lassen. Vielleicht brauchen Sie eine ernsthafte Behandlung, und eine kalorienreiche Ernährung ist hier machtlos. Manchmal kommt es vor, dass der Organismus aufgrund seiner individuellen Eigenschaften oder einer Art von Pathologie einfach nicht in der Lage ist, die Nährstoffe aus der Nahrung für den vorgesehenen Zweck vollständig zu verarbeiten und zu verwenden.

Denken Sie nicht, dass Sie alles essen können, was Ihnen gefällt, und zwar in unbegrenzten Mengen. Die Hauptaufgabe besteht nicht nur darin, die notwendigen Kilogramm zu gewinnen, sondern auch Gesundheit, attraktives Aussehen und hervorragendes Wohlbefinden zu bewahren.

Das Essen einer übermäßigen Menge an kalorienreichen Kuchen und Brötchen führt zu ernsthaften Problemen bei der Arbeit des Verdauungssystems und trägt nur dazu bei, die Fettschicht zu erhöhen. Eine kalorienreiche Ernährung basiert auf anderen Prinzipien - der Auswahl geeigneter Vollwertkost und der erfolgreichen Kombination dieser. Dies hilft nicht nur, das Gewichtsdefizit auszugleichen, sondern den Körper auch mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen.

Die wichtigsten Ernährungsregeln zur Gewichtszunahme:

  • Der Kaloriengehalt sollte allmählich zunehmen - täglich nicht mehr als 200 kcal. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie zu viel essen müssen. Es ist notwendig, die Anzahl der Mahlzeiten zu erhöhen und nahrhafteren Lebensmitteln den Vorzug zu geben.
  • Es ist verboten, während des Essens Flüssigkeiten zu trinken. Es ist besser, eine halbe Stunde vor dem geplanten Mittag- oder Abendessen ein Glas Saft oder Wasser zu trinken.
  • Das Essen sollte in kleinen Portionen zur gleichen Zeit erfolgen.
  • Es ist auch wünschenswert, Vitaminkomplexe oder Enzympräparate einzunehmen (wenn es notwendig ist, die Organe des Magen-Darm-Trakts zu unterstützen).
  • Nach dem Essen ist es besser, sich auszuruhen und keinen Sport oder harte körperliche Arbeit zu betreiben.
  • Alle Gerichte müssen gut ausgewählt und leicht verdaulich sein. Bevorzugt werden gebackene oder im Dampfmodus gekochte Produkte gegeben. Sie behalten eine größere Menge an Nährstoffen bei, außerdem sind solche Lebensmittel leichter zu verdauen und zu verarbeiten.

Vergessen Sie nicht den Modus des Tages. Für eine normale und harmonische Arbeit des Körpers müssen Sie mindestens 8 Stunden schlafen. Warten Sie nicht bis Mitternacht und ruhen Sie sich erst dann aus. Die beste Zeit zum Auflegen - 22-23 Stunden.

Magersucht-Diät sollte nur von einem Arzt verschrieben werden. Es ist notwendig, nahrhafte, kalorienreiche Lebensmittel nach und nach in die Ernährung aufzunehmen. Mit solchen Patienten muss viel gearbeitet werden, nicht nur mit Ernährungswissenschaftlern, sondern auch mit Psychologen, da diese Menschen häufig eine pathologische Angst vor Kalorien und Übergewicht haben, mit der sie allein nicht fertig werden können. In der Regel widmen sich solche Patienten nicht den Feinheiten der Kalorienzählung und Menüzusammenstellung, da sie bewusst alles tun können, um den Nährwert eines bestimmten Gerichts zu verringern.

Diätoptionen zur Gewichtszunahme für Männer und Frauen

Die Grundregel: Der Tag sollte mit einem herzhaften und sättigenden Frühstück beginnen. Vor der ersten Mahlzeit ist es sehr nützlich, ein Glas lauwarmes Wasser zu trinken, um den Verdauungstrakt für den Arbeitsprozess vorzubereiten.

Um besser zu werden, empfehlen Ernährungswissenschaftler bei der Erstellung des Menüs, dieses Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten einzuhalten: 35/30/45 (in Prozent).

Natürlich ist eine Diät, die für ein Mädchen gut geeignet ist, für einen Mann völlig machtlos. Daher gibt es verschiedene Energieoptionen, die an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst sind.

Das Problem des Untergewichts bei Kindern ist ebenfalls sehr relevant. In diesem Fall müssen die Eltern jedoch sehr vorsichtig sein, um das Kind nicht zum Essen oder Füttern mit kalorienreichen Lebensmitteln zu zwingen. Solch ein unkluger Ansatz wird zu noch größeren Problemen führen.

Varianten der Gerichte:

  • Buchweizenbrei mit Pilzen,
  • Suppe,
  • Gemüseauflauf,
  • Haferflocken mit getrockneten Früchten,
  • Gemüseeintopf,
  • Erbsensuppe mit Semmelbröseln,
  • gurke,
  • Gefüllter Pfeffer,
  • shchi
  • pilaw mit pilzen,
  • Kohl-Möhren-Salat
  • Kartoffelpüree,
  • Vinaigrette
  • Kohlrouladen.

Man kann sehr abwechslungsreich essen, da es viele Kochmöglichkeiten gibt.

Eine nahrhafte Eiweißdiät ist ideal zur Beseitigung von Dystrophie. Um die optimalen täglichen Kalorienwerte des Menüs zu ermitteln, müssen Sie Ihr Gewicht (kg) mit 30 multiplizieren und der resultierenden Zahl weitere 300-400 kcal hinzufügen. Zum Beispiel sollte ein Mädchen mit einem Gewicht von 45 kg mindestens 1350 kcal pro Tag konsumiert werden - das ist die Norm. Zu dieser Zahl müssen 300 addiert werden - das sind 1650 kcal.

Ungefähre Version des kalorienreichen Menüs für einen Tag:

  • Speckomelett, 400 ml Milch,
  • Hüttenkäse mit Joghurt (200 g),
  • herzhaftes Fleisch Soljanka, 2-3 Scheiben Weizenbrot, gefüllte Paprika mit saurer Sahne,
  • Käsesandwiches, Milch,
  • eine Portion Eiernudeln mit geriebenem Hartkäse, ein Paar Fleischkoteletts, Vinaigrette,
  • ein glas milch in der nacht.

Die Grundregeln der Diät:

  1. Zum Frühstück kombinieren Sie am besten Proteine ​​mit Kohlenhydraten (z. B. Quarkauflauf mit Trockenfrüchten).
  2. Frühstück ist erforderlich. Auch wenn Sie keinen Appetit haben, müssen Sie morgens mindestens Rührei essen.
  3. Vor dem Zubettgehen können Sie sicher Gemüse, Obst, 220-250 ml Milch oder Kefir essen.
  4. Das Menü kann mit Protein-Shakes und Riegeln ergänzt werden.

Süßwaren, Alkohol und Fast Food sollten von der Diät ausgeschlossen werden.

Mila Jovovichs Diät zur Gewichtszunahme

Diese Art zu essen ist großartig für Mädchen, die bereits in der Nähe von Magersucht sind. Durch die Einhaltung aller Regeln können Sie in 7 Tagen ca. 3 kg zunehmen, jedoch nicht aufgrund von Fettablagerungen, sondern aufgrund des Wachstums von Muskelmasse.

Die Hauptkomponente des Menüs sind Pflaumen. Die Diät für vier Tage wird unten beschrieben.

Kalorienreiche Menüs mit wenig Gewicht

Mit einer solchen Diät sind süße Milchbrei mit Nüssen oder getrockneten Früchten, Käsekuchen, Omeletts perfekt als Frühstück. Zum Mittagessen muss es einen herzhaften ersten und zweiten Gang geben (Borscht, Suppen, Beilagen, Fleisch oder Fisch, Salate). Zum Abendessen ist es wünschenswert, Fleisch- oder Fischsnacks in Kombination mit Müsli oder Gemüse zu kaufen. Sandwiches, Cocktails, Obst- und Gemüsesalate eignen sich perfekt als Snack.

Ein Beispiel für ein Menü mit einem hohen Nährwert für einen Tag:

  • am Morgen - Haferflocken auf Milch mit getrockneten Aprikosen, Nüssen und Honig, ein Sandwich mit Käse,
  • zweites Frühstück - Spaghetti mit Putenfleischbällchen,
  • mittags - Kohlsuppe mit Fleisch, Kartoffelpüree mit gebackenem Minz-, Gurken- und Tomatensalat, dazu Sahnesauce,
  • Nachmittagsjause - Brötchen mit Marmelade und Milch,
  • Abends - Buchweizen mit Pilzen und Fleisch, ein Karottensalat, ein Butterbrot.

Es gibt 4 Arten von Menschen, die sich lieber an eine kalorienreichere Ernährung halten möchten:

  • Personen, die eine genetische Neigung haben, ihren Körper zu dünn zu machen. Wenn sich eine Person jedoch wohlfühlt und keine Probleme mit dem Leistungsniveau hat, lohnt es sich kaum, sich Sorgen zu machen. Dies ist die ästhetische Seite des Problems.
  • Patienten, die sich von einer Operation oder einer schweren Krankheit erholen und langsam zunehmen.
  • Athleten, denen Muskelmasse fehlt. Für solche Menschen werden auch spezielle Kraftübungen angeboten, die in Kombination mit einer kalorienreichen Ernährung zur Gewichtszunahme beitragen.
  • Zu nervöse Menschen, die durch Stress abnehmen. Vor Beginn einer Diät ist es jedoch erforderlich, einen Arzt aufzusuchen, um die Aktivität des Nervensystems damit zu normalisieren.

In solchen Fällen ist eine Diät zur schnellen Gewichtszunahme sehr effektiv.

Damit sich die gewonnenen Kilogramm gleichmäßig auf den Körper verteilen und die Figur attraktiv bleibt, ist es ratsam, mindestens alle 3-4 Tage im Fitnessstudio zu trainieren und speziell ausgewählte Übungen durchzuführen. Dieses Problem sollte mit dem Trainer besprochen werden, da die meisten physischen Komplexe darauf ausgelegt sind, überschüssiges Gewicht zu entfernen. In diesem Fall müssen Sie genau die Sportarten ausüben, die zum Aufbau der Muskelmasse beitragen.

Richtige Ernährung zur Gewichtszunahme

Es ist wichtig, die pathologische Dünnheit zu bemerken und sich für eine Gewichtszunahme zu entscheiden, um keinen Fehler zu machen: Erhöhen Sie einfach die Menge der aufgenommenen Lebensmittel. Dies wird erstens nicht ausreichen, zweitens ist dieser Ansatz mit Verdauungsproblemen behaftet, und drittens kann Ekel vor Nahrung aufkommen.

Es ist richtig, den Kaloriengehalt Ihres Menüs schrittweise zu erhöhen - indem Sie jeden Tag 200-300 Kalorien hinzufügen. Es ist auch wichtig, die Anzahl der Mahlzeiten zu erhöhen - bis zu vier- oder fünfmal am Tag. Eine fraktionierte Ernährung in kleinen, aber kalorienreichen Portionen wirkt sich besser auf die körperliche und geistige Gesundheit aus.

Allgemeine Regeln der Diät zur Gewichtszunahme: Es wird empfohlen, 30 Minuten vor einer Mahlzeit 250 ml Saft aus Gemüse oder Obst zu trinken, und es ist äußerst unerwünscht, ihn während des Essens zu trinken. Es wird auch nicht empfohlen, nach dem Essen Sport zu treiben. Proteine ​​und Kohlenhydrate sollten in der Ernährung überwiegen: Hülsenfrüchte, verschiedene Getreideprodukte, die ausschließlich mit Milch, Nudeln, Weißbrot, Honig und Zucker zubereitet werden, sowie Obst und Säfte können konsumiert werden. Es ist nützlich, Vitamine während der Zeit der Gewichtszunahme zu verwenden.

Sie können den Kaloriengehalt bekannter und beliebter Gerichte erhöhen. Zum Beispiel kann ein Auflauf mit Gemüse, Nudeln und jeder anderen Beilage mit geriebenem Hartkäse bestreut werden, Salate sind gut mit saurer Sahne zu füllen. Im Allgemeinen sollte dieses Produkt zur Gewichtszunahme in die Nahrung aufgenommen werden - es erhöht den Kaloriengehalt des Gerichts erheblich.

Beispieldiätmenü für Gewichtszunahme

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel für ein ausgewogenes Menü. Sie können diese Diät verwenden, um Gewicht für Männer und Frauen zu gewinnen.

Zum Frühstück können Sie in Milch gekochten Brei mit Honig, Rosinen, Nüssen, Weißbrot mit Käse, Butter und Kaffee mit Milch essen.

Beim zweiten Frühstück - Frikadellen und Pasta, Fruchtsaft.

Zum Mittagessen - Suppe in Fleischbrühe, Salzkartoffeln mit Butter, gebratener Fisch, Gemüsesalat mit Sauerrahm, Fruchtsaft.

Snack. Milch mit Keksen.

Abendessen Buchweizen mit Milch und kandierten Früchten oder getrockneten Früchten, Tee mit Zucker, Weißbrot mit Butter.

Zum Frühstück können Sie aus Hirsegrütze, Gemüsekaviar, Weißbrot und Butter, in Milch gekochtem Kakao Milchbrei zubereiten.

Zum zweiten Frühstück können Sie Brot mit Butter, Wurst (alternativ ganzes Stück gekochtes oder mit Gewürzen gebackenes Fleisch), Joghurt und Saft essen.

Zum Mittagessen können Sie Fleischborscht, Koteletts und Makkaroni mit Käse, süßem Kompott essen.

Für einen Snack können Sie einen Gemüsesalat zubereiten, ihn mit Sonnenblumen- oder Olivenöl und geriebenem Käse füllen.

Zum Abendessen - Omelett mit Käse, Schinken und Tomaten, Milch mit Honig.

Zum Frühstück - Kartoffeln gedünstet mit Fleisch, Butterbrötchen, Kaffee mit Milch.

Beim zweiten Frühstück - Müsli mit Milch oder Haferflocken.

Zum Mittagessen - Erbsensuppe mit geräuchertem Fleisch, Salat mit saurer Sahne, Kuchen oder Gebäck mit Tee.

Als Snack können Sie einen Obstsalat nehmen, der mit süßer Sahne oder Joghurt gewürzt ist.

Zum Abendessen können Sie Gulasch und Reisbrei zubereiten, ein Butterbrot essen und süßen Tee trinken.

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Speisekarte Milchprodukte und fetthaltiges Fleisch enthält, sollten Sie sich vor der Anwendung einer solchen Diät mit Ihrem Arzt beraten, um Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Bauchspeicheldrüse und der Leber auszuschließen. Mit der Erlaubnis des Arztes können Sie zusätzlich zu Vitaminen Medikamente einnehmen, um die Verdauung anzuregen und den Appetit zu verbessern.

Das Prinzip der Einhaltung einer Diät zur Gewichtszunahme für Männer ist nicht viel anders - es ist notwendig, den Kaloriengehalt des täglichen Menüs, das auf Proteinen, Kohlenhydraten, Fetten basieren sollte, schrittweise zu erhöhen: Meeresfrüchte, Fisch, Fleisch, Eier, Bohnen, Käse. Darüber hinaus sollte eine Diät zur Gewichtszunahme bei Männern mit körperlicher Anstrengung einhergehen - um der zunehmenden Muskelmasse eine regelmäßige, attraktive Form zu verleihen.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com