Frauentipps

Heidelbeerkuchen

Pin
Send
Share
Send
Send


Blaubeerkuchen ist nach Angaben von Hausfrauen eine der beliebtesten Köstlichkeiten aller Haushalte. Es ist saftig, duftend, sehr lecker. Gleichzeitig ist es jedoch ziemlich einfach, es zu verderben. Und damit dies bei Ihrem Gebäck nicht passiert, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Tipps zu beachten.

  • Wenn gekochte Blaubeeren Bitterkeit geben können. Um dies zu vermeiden, muss zusätzlich zu Zucker Zitronensaft hinzugefügt werden.
  • Die Füllung wird dick sein und nicht aus dem Kuchen austreten, wenn Sie eine Portion Stärke richtig berechnen - fügen Sie mindestens 4 Esslöffel Stärke pro Pfund Beeren hinzu.
  • Zitrusschalen machen das Backen duftender: Zitrone, Orange, Limettenschale usw.
  • Wenn Sie einen Kuchen mit gefrorenen Blaubeeren zubereiten, sollten Sie in diesem Fall die Beeren in einem Sieb auftauen, damit die gesamte Flüssigkeit aus ihnen austritt, oder sie direkt aus dem Gefrierschrank in den Teig geben.
  • Es ist besser, kein Soda zu einem solchen Dessert hinzuzufügen, da sonst Blaubeeren eine grünliche Tönung bekommen, wodurch der Kuchen unappetitlich aussieht.

Betrachten Sie also die besten Heidelbeerkuchen-Rezepte Schritt für Schritt.

Heidelbeerkuchen auf Kefir

Bereiten Sie diese Zutaten zu:

  • 240 ml Kefir,
  • eine halbe Packung Butter
  • ein paar Eier
  • Vanille für Aroma,
  • 1 g Salz
  • 320 g Mehl,
  • 260 g Zucker
  • ein Glas Blaubeeren.

  1. Kefir, Butter und Eier müssen vorab aus dem Kühlschrank genommen und einige Stunden bei Raumtemperatur aufbewahrt werden.
  2. Legen Sie die Eier in die Schüssel der Küchenmaschine und peitschen Sie sie bei mittlerer Leistung zu einer lockeren Masse.
  3. Reiben Sie die geschmolzenen Butterstücke in einem separaten Behälter mit der angegebenen Menge Zucker ein.
  4. Eier und Butter-Zucker-Mischung vermengen, nochmals verquirlen, Kefir einschenken und mischen.
  5. Alle trockenen Zutaten mischen: Mehl, Vanille, Salz. Sieben Sie sie durch ein Sieb.
  6. Aus zwei Massen - trocken und flüssig - wird ein homogener Teig hergestellt.
  7. Zum Schluss die Beeren hinzufügen.
  8. Den Teig gleichmäßig über die geölte Form verteilen und in den Ofen geben. Temperatur - 180 ° C, Zeit - ca. 40 Minuten.

Heidelbeer-Baiser-Torte

Betrachten Sie ein Rezept für einen Kuchen mit gefrorenen Blaubeeren und Baiser. Zuzubereitende Produkte:

  • eine Packung und ein Viertel Butter,
  • 1,3 Tassen Mehl,
  • 0,4 kg Beeren
  • 9 Eier
  • 0,5 kg Zucker
  • 15 g Vanillezucker
  • ein Glas Maisstärke
  • Tüte Backpulver,
  • 5 ml Zitronensaft,
  • 1 g Salz.

Blueberry Pie kochen:

  1. Trenne 6 Proteine ​​und kühle sie für eine Drittelstunde.
  2. In einer Schüssel Butterwürfel, Vanillezucker, Salz und die Hälfte der angegebenen Menge Kristallzucker vermengen. Wir unterbrechen die Zutaten mit einem Mixer.
  3. In die entstandene Masse das restliche Eigelb (6 Stück) und die Eier (3 Stück) geben.
  4. Wir sieben Maisstärke, Backpulver und Mehl in einen separaten Behälter. Kleine Portionen geben eine Mischung aus Schüttgütern in den Teig.
  5. Alles in die geölte Form geben, die Beeren darauf verteilen und zum Backen schicken. Temperatur - 180 ° C, Zeit - 30 Minuten.
  6. Baiser zubereiten: Gießen Sie gekühlte Proteine ​​in eine trockene Schüssel, fügen Sie Zitronensaft hinzu und schlagen Sie sie in üppigen Schaum. Die Rotationsgeschwindigkeit leicht verringern und den Restzucker in den Behälter geben. Das Baiser sollte fest genug sein und beim Wenden nicht aus der Schüssel fließen.
  7. Nach einer festgelegten Zeit, um den Kuchen zu erhalten, legen Sie die Eiweißmasse so darauf, dass sie die Seiten etwa einen Zentimeter nicht erreicht. Weitere 15 Minuten kochen.

Hüttenkäse-Heidelbeerkuchen

Für Torte mit Hüttenkäse und Blaubeeren nehmen Sie die folgenden Produkte:

  • ein paar Gläser Mehl,
  • ¾ Packungen Öl,
  • 4 Eier,
  • 60 Gramm Stärke
  • 190 g Zucker
  • 0,4 kg Hüttenkäse,
  • ein Glas Blaubeeren.

  1. 1 Ei in Weiß und Eigelb geteilt. Eiweiß beiseite stellen, Eigelb anderthalbmal die angegebene Portion Zucker zerkleinern.
  2. Fügen Sie zu der resultierenden Masse portioniertes Mehl hinzu. Den Teig kneten, in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Eiweiß und die restlichen Eier mit 95 g Zucker verquirlen. Fügen Sie Stärke und Quark zu dieser Mischung hinzu und mahlen Sie alles, um eine sanfte homogene Masse in der Küchenmaschine zu erhalten.
  4. Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank und verteilen Sie ihn auf dem Boden der geölten Form, um die Seiten zu formen. Die Bohnen einschenken und in den Ofen geben. Temperatur - 180 ° C, Zeit - 10 Minuten.
  5. Lassen Sie die vorbereitete Basis abkühlen, entfernen Sie die Bohnen und setzen Sie Blaubeeren ein. Gießen Sie die ganze Quarkfüllung. Den Kuchen in den Ofen geben. Temperatur - 180 ° C, Zeit 20 Minuten.

Hefekuchen

Für das Rezept solltest du nehmen:

  • 3,3 Tassen Mehl
  • 210 ml Milch,
  • 0,3 kg Heidelbeeren
  • 3 Eier,
  • halbverpacktes Öl,
  • 120 Gramm Zucker
  • Vanillin für Aroma,
  • 10-12 g Hefe,
  • 1-2 g Salz.

Eine Torte mit gefrorenen Blaubeeren im Ofen kochen.

  1. Milch etwas erhitzen, Trockenhefe und 5 g Zucker einfüllen. Gründlich mischen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, und einige Minuten lang erwärmen lassen.
  2. Die Hälfte des Mehls wird in das angesprochene Gebräu gesiebt. Umrühren und weitere 30 Minuten einwirken lassen.
  3. Eier in Weiß und Eigelb geteilt. Den restlichen Zucker, Vanille und ein paar Eigelb in den Teig geben.
  4. 3 Eiweiß schaumig schlagen und unter den Teig mischen. Fügen Sie das restliche Mehl portionsweise hinzu.
  5. Den fertigen Teig erhitzen und eine Stunde gehen lassen.
  6. Teilen Sie nach einer festgelegten Zeit die aufgestiegene Masse in zwei Teile. Eine Schicht ausrollen und in geölter Form auslegen. Mit einer gleichmäßigen Schicht Blaubeeren bedecken und mit dem zweiten Teil des Teigs bedecken. Edge Zaschipnut. Lassen Sie den Kuchen für 15 Minuten in einem warmen (off!) Ofen.
  7. Die Gabel leicht auf das Eigelb schlagen und mit der Torte bestreichen. Senden Sie backen. Temperatur - 180 ° C, Zeit - 45 Minuten.
  8. Lassen Sie den fertigen Kuchen 10 Minuten unter einem Handtuch und bestreuen Sie ihn gegebenenfalls mit Puderzucker.

Sandkuchen

Für den Test nehmen Sie:

  • 1,5 Tassen Mehl,
  • 120 g Öl
  • eine viertel Tasse Zucker
  • ein paar rohe Eigelb,
  • 1 g Salz
  • 20 g saure Sahne.

  • unvollständiges Glas Sauerrahm (ca. 230 g),
  • ein paar Eier
  • eine viertel Tasse Zucker
  • 20 Gramm Stärke
  • eineinhalb Tasse Heidelbeeren.

Kochen einer Blaubeersandwichtorte.

  1. Gießen Sie das gesiebte Mehl, Salz und eine Portion Zucker für den Teig in die Schüssel der Küchenmaschine und fügen Sie die in Würfel geschnittene geschmolzene Butter hinzu. Vor der Bildung kleiner Krümel abtöten.
  2. Das Eigelb einführen und erneut mischen.
  3. Aus dem entstandenen Teig eine Kugel formen, in einen Beutel geben und 40-45 Minuten im Kühlschrank stehen lassen.
  4. Nach einer festgelegten Zeit den Teig auf dem Boden und den Wänden einer hohen Pfanne verteilen, die Bohnen darauf legen. Schicken Sie die Basis zum Ofen. Temperatur - 180 ° C, Zeit - 20 Minuten.
  5. Mische die Beeren mit 50 g Zucker und lege sie auf den gebackenen Teig.
  6. Füllung zubereiten: Eier in einer Schüssel mit Zucker, Stärke und einem Esslöffel Sauerrahm verquirlen. Gießen Sie es auf die Beeren.
  7. Schicken Sie den Kuchen in den Ofen. Temperatur - 180 ° C, Zeit - 20 Minuten.

Shortbread-Teig-Torte

Für das Rezept müssen Sie vorbereiten:

  • 480 g Mehl,
  • 180 ml rast. Öle
  • 1 g Salz
  • 115 Gramm Zucker
  • 200 g brauner Zucker,
  • ein paar Gläser Blaubeeren,
  • Tüte Backpulver,
  • 60 g Stärke
  • 2-3 g Zimt,
  • 2-3 g Muskatnuss,
  • 60 ml Orangensaft.

Schritt für Schritt einen Blaubeerblaubeerkuchen kochen.

  1. Mehl mit Backpulver in einer Schüssel sieben. Fügen Sie Zucker und ein wenig Salz hinzu. Saft, Öl einfüllen und mischen.
  2. Die Beeren in einen separaten Behälter füllen und vorsichtig mit braunem Zucker, Stärke, Muskatnuss und Zimt mischen, um die Form zu erhalten.
  3. Eine hohe Pfanne einfetten, auf den Boden ¾ des Teigs legen und Rippen formen.
  4. Auf der Oberfläche der Basis verteilen sich die Beeren.
  5. Aus dem restlichen Teig Geißeln machen und den Kuchen dekorieren.
  6. Nachspeise backen. Temperatur - 200 ° C, Zeit - 45 Minuten.

Geriebener Kuchen

Für dieses Blaubeerkuchenrezept nehmen Sie:

  • ein Glas Beeren
  • 225 g Mehl,
  • 130 g Pflaumen Öle
  • 135 g Zucker
  • das Ei
  • 1 g Salz
  • 4 g Backpulver.

Blaubeerkuchen kochen.

  1. Aufgetaute Butter mit Zucker zu einer üppigen leichten Masse einreiben. Salz hinzufügen und nochmals schlagen.
  2. Geben Sie das Eigelb (kein Protein erforderlich), portionieren Sie das gesiebte Mehl und das Backpulver.
  3. Der Teig wird bröckelig und wird nicht. Etwa ein Drittel seines Volumens auf dem Boden der geölten Form verteilen, dann die Blaubeeren dazugeben und mit dem restlichen Teig bestreuen.
  4. Schicken Sie den Kuchen in den Ofen. Zeit - 15-20 Minuten, Temperatur - 250 ˚С.

Blaubeer-Torte

Betrachten Sie ein Rezept für Heidelbeerkuchen im Ofen, bei dem Blätterteig verwendet wird. Laut Berichten von Hausfrauen, die es bereits geschafft haben, ein solches Gericht zuzubereiten, ist es äußerst einfach zu kochen, mit dem Ergebnis einer unglaublich delikaten knusprigen Delikatesse. Dafür sind notwendig:

  • Blätterteigverpackung,
  • 1,5 Tassen Milch
  • Verpackungspudding (besser Vanille nehmen),
  • 75 g Zucker
  • ein Pfund Heidelbeere
  • 60 g Semmelbrösel
  • Rohes Eigelb.

Blaubeerkuchen kochen.

  1. Den Teig aus dem Gefrierschrank nehmen und schmelzen lassen. Dann ausrollen und in zwei Teile teilen - wobei einer mehr als der zweite sein sollte. Eine größere Schicht in die geölte Form legen und die Seiten formen, die zweite in Streifen schneiden.
  2. Pudding wie in der Anleitung beschrieben zubereiten. Dazu 200 g geschälte Beeren geben. Um Blaubeermasse möglichst gleichmäßig zu machen, empfiehlt es sich, durch ein Sieb zu passieren.
  3. Die Basis mit den Semmelbröseln bestreuen, die Füllung und die restlichen Beeren verteilen.
  4. Den Kuchen mit den restlichen Teigstreifen dekorieren und gitterförmig ausbreiten. Mit Eigelb bestreichen.
  5. Sende das Dessert in den Ofen. Temperatur - 200 С. Die Zeit beträgt 30 Minuten.

Heidelbeer-Schokoladen-Torte

Nehmen Sie für ihn:

  • 75 g Mehl,
  • 45 g Kakao
  • ein paar Esslöffel Zucker,
  • das Ei
  • eine halbe Tasse Joghurt,
  • 1 g Salz
  • 5-6 g Backpulver,
  • eine dritte Tasse Blaubeeren,
  • 30 ml rast. Öle.

Blaubeerkuchen kochen.

  1. Ei in Weiß und Eigelb geteilt. Das Weiß mit einer Prise Salz schaumig schlagen, das Eigelb mit Zucker einreiben.
  2. Fügen Sie Kefir, Butter zum Eigelb hinzu, fügen Sie eine Portion Mehl, Kakao und Backpulver hinzu. Alles mischen.
  3. Fügen Sie dem Teig Beeren hinzu.
  4. In geölte Form geben und in den Ofen geben. Zeit - 35 Minuten, Temperatur - 190 ° C.

Umgedrehter Heidelbeerkuchen

Bereiten Sie für ihn solche Produkte vor:

  • 270 g Heidelbeeren,
  • Zitrone,
  • 2 Eier,
  • ¾ Tasse Zucker,
  • 4 Esslöffel Weizenmehl,
  • 4 Esslöffel Maismehl,
  • eine halbe Tasse 33% Sahne,
  • Würfel Butter.

Kochen eines umgekehrten Heidelbeerkuchens.

  1. Legen Sie frische Beeren mit den Seiten auf das geölte Backblech.
  2. Die Zitrone mit kochendem Wasser anbrühen, waschen und die Schale mit einer dünnen Schicht entfernen.
  3. Ofen auf 180 ° C erhitzen.
  4. Die Eier in einer Schüssel verquirlen, die angegebene Menge Zucker dazugeben und in der Küchenmaschine verquirlen, bis die lockere, leichte Masse entsteht.
  5. Fügen Sie Teile des gesiebten Mehls und der Schale hinzu. Teig umrühren.
  6. In großer Menge die gekühlte Sahne schlagen. Um sie so üppig wie möglich zu machen, wird empfohlen, auf einem Tablett mit Eis zu wischen.
  7. Die cremige Masse in den Teig geben und alles in einer sauberen Aufwärtsbewegung umrühren.
  8. Nachdem die Masse homogen geworden ist, muss sie auf die Beeren gegossen und in den Ofen gegeben werden. Temperatur - 190 ° C, Zeit - 45 Minuten.
  9. Lassen Sie das fertige Dessert abkühlen und drehen Sie die Beeren auf einem Teller um.

Amerikanischer Kuchen

Zum Nachtisch nehmen Sie:

  • 160 g Mehl,
  • 1 g Salz
  • 190 g Zucker
  • 120 g Pflaumen Butter + Würfel für die Füllung,
  • 30 ml kaltes Wasser
  • 30 ml Zitronensaft,
  • ein Pfund Heidelbeere
  • 60 Gramm Maisstärke.

Amerikanischen Heidelbeerkuchen kochen.

  1. Gießen Sie einen Esslöffel Zucker in die Schüssel, sieben Sie das Mehl, fügen Sie Salz und Wasser hinzu und kneten Sie den Teig schnell. Es sollte nicht zu eng sein, aber es ist wichtig, dass sich die Masse von den Händen wegbewegt. Fertig Teig in die Tüte legen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Rollen Sie es nach ein paar Stunden in den Vorratsbehälter und legen Sie es auf ein Backblech mit Stoßstangen. Gleichzeitig sollten die Kanten, die hängen bleiben, geschnitten und gespeichert werden.
  3. Beeren in eine Schüssel geben, Zitronensaft und den restlichen Zucker dazugeben und mischen. Die Füllung mit einer gleichmäßigen Schicht auf den Boden geben und mit einem geschmolzenen Stück Butter bestreichen.
  4. Schneiden Sie die Sternchen und Streifen aus dem geschnittenen Teig. Dekorieren Sie die Oberseite des Kuchens.
  5. Senden Sie das Dessert für eine halbe Stunde in den Ofen und backen Sie bei 220 С. Nach einer festgelegten Zeit den Kuchen mit Folie abdecken und weitere 15 Minuten kochen.
  6. Traditionell wird amerikanischer Kuchen mit einer Kugel Eis serviert.

Finnischer Kuchen

Und die Krönung unserer Auswahl an Rezepten für Torten mit Heidelbeeren im finnischen Ofenkuchen. Für ihn werden wir vorbereiten:

  • ein paar Gläser Blaubeeren,
  • 90 g Puderzucker,
  • 3 Eier,
  • 120 g Pflaumen Öle
  • 90 g Zucker
  • 1 g Salz
  • 230 g saure Sahne,
  • eine halbe Tasse Mehl,
  • 60 g Stärke.

Wir kochen weiter.

  1. In einer Schüssel 2 Eier schlagen, die angegebene Portion Stärke und Zucker hinzufügen und erneut mischen. Gießen Sie saure Sahne und lassen Sie einen Esslöffel Teig übrig. Die Zutaten mit einem Mixer zerdrücken.
  2. Kombinieren Sie gesiebtes Mehl mit Stücken kalter Butter und Salz. Zertrümmere die Zutaten mit einem Messer. Aus der erhaltenen Krume ein Dia machen, das restliche Ei in die Mitte hämmern und saure Sahne dazugeben. Rühren Sie den dicken Teig schnell um. In Plastik einwickeln und 40 Minuten im Kühlschrank stehen lassen.
  3. Rollen Sie den Teig nach einer festgelegten Zeit in den Behälter, geben Sie ihn in die geölte Form und formen Sie die Stoßstangen. Schicken Sie den Ofen für eine Viertelstunde bei einer Temperatur von 185 ° C.
  4. Geben Sie gemischte Beeren mit Pulver auf den gebackenen Boden und verteilen Sie die Füllung darauf. In den Ofen geben und weich backen. Die Zeit beträgt 35 Minuten.

Backen zu Hause

Blueberry Pie Rezept ist ganz einfach und vielseitig. Es kann mit frischen und gefrorenen Beeren gekocht werden. So kann zu jeder Jahreszeit ein Spezialitätengericht Ihren Tisch schmücken.

Vergessen Sie außerdem nicht die unglaublichen Vorteile von Blaubeeren, die eine große Menge an Antioxidantien und Nährstoffen enthalten, die die Immunität stärken.

Das erste und wichtigste Geheimnis - in der richtigen Vorbereitung der Füllung. Während des Backens können die Beeren fließen, was sich im Geschmack und Aussehen des Kuchens widerspiegelt. Erfahrene Hausfrauen sollten daher etwas Stärke in Blaubeeren hinzufügen, um es zu verdicken.

Nun ist es an der Zeit, einfache und bewährte Rezepte mit Ihnen zu teilen.

Klassisch

Es wird auf der Basis von reichhaltigem Hefeteig zubereitet, mit dem fast jede Hausfrau vertraut ist. Und wenn Sie keines in Ihrem Kochbuch haben, sollten Sie es unbedingt speichern, da es unglaublich leckere Kuchen und Brötchen liefert. Wird benötigt:

  • Mehl - 0,5 kg,
  • Ei - 1 Stück,
  • Butter - 70 g,
  • Milch - 200 ml,
  • Trockenhefe - 10 g,
  • Zucker - 5 EL,
  • Salz - ½ TL,
  • Beeren,
  • Stärke.

Der erste Schritt besteht darin, das Gebräu vorzubereiten. Für sie die Hefe in warmer Milch auflösen, 2 EL hinzufügen. Zucker und 1 EL. Mehl. Rühren und 20 Minuten ruhen lassen. Verstehen Sie, dass die Opara hergestellt werden kann, indem Sie auf der Oberfläche der Blasen und dem erhöhten Volumen erscheinen.

In einem separaten Behälter das Ei mit Zucker und Salz verquirlen, das Mehl dazugeben und den Teig einfüllen. Den Teig kneten. Wenn es nicht mehr sehr klebrig ist, geben Sie das Öl hinein und lassen Sie es mit einem Handtuch 1 Stunde einwirken.

In einer gefetteten Form die Hälfte des Halbzeugs einfüllen und gleichmäßig verteilen. Dann die Füllung auflegen und mit einem breiten Streifengitter abdecken. 30-40 Minuten in den Ofen geben. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.

Amerikaner

Nach einem Stück Backen werden die Gäste mit Sicherheit nach Nahrungsergänzungsmitteln fragen. Weicher Shortbread-Teig in Kombination mit dem süß-sauren Geschmack von Beeren wird eine unglaubliche Kombination sein, die jeder mögen wird. In Amerika trägt er den stolzen Namen "Schnalle" und wird oft mit einem krümeligen Oberteil gekocht.

Willst du es versuchen? Dann lernen Sie jetzt, wie man amerikanisches Gebäck kocht.

  • Mehl - 200 g,
  • Margarine - 200 g,
  • Zucker - 50 g,
  • Ei - 2 Stück,
  • Salz,
  • Heidelbeeren

Die in Scheiben geschnittene weiche Margarine und 30 g Zucker mischen. Legen Sie sie in einen Haufen Mehl und kneten Sie. Fügen Sie Eigelb und etwas kaltes Wasser hinzu. Halbzeug 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Gewaschene Heidelbeeren müssen getrocknet, gesüßt und mit einer kleinen Menge Protein gemischt werden. Dies ist ein weiteres kulinarisches Geheimnis, das das Dessert perfekt macht.

Den Teig in zwei Teile teilen. Erst in Form verteilen und 15 Minuten backen, dann erreichen, die Beeren setzen und mit Längs- und Querstreifen abdecken. Der Ofen ist noch eine halbe Stunde.

Die Füllung kann auch mit Hüttenkäse erfolgen. Es wird noch feiner schmecken.

Original

Und seine Originalität besteht darin, dass Sie jede Basis wählen können - Hefe, Sand und sogar hefefreien Blätterteig. Ein weiteres Merkmal ist das Backen mit saurer Sahne. Solch ein Dessert wird auch die berüchtigtsten Feinschmecker nicht gleichgültig lassen. Sie benötigen:

  • Fertiger Blätterteig - 1 Pack.,
  • saure Sahne - 200 ml,
  • Eier - 2 Stk.,
  • Heidelbeeren - 1,5 EL,
  • Zucker - 100 g,
  • Stärke - 2 EL,
  • Vanillin.

Den Teig in die Form geben, an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen, damit er nicht sprudelt. 15 Minuten backen. Zum Eingießen Sauerrahm mit Eiern, Vanille und Stärke mischen.

Blaubeeren in die Form geben, füllen, eine halbe Stunde backen. Übrigens ist diese Art des Backens in Finnland sehr beliebt. Fügen Sie anstelle von Sauerrahm Kermavilli hinzu - eine Mischung aus Sauerrahm und Sahne.

Köstliches Dessert ist nicht immer schwierig. Sie können dies überprüfen, indem Sie sich mit den Rezepten für Blaubeerkuchen vertraut machen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Delikatesse für Ihre Lieben zubereiten, und sie werden begeistert sein. Guten Appetit!

Zutaten erforderlich:

  • Weizenmehl 0,5 kg
  • Trockenhefe (Instant) 1 TL.
  • Milch (oder Molke) 250 ml
  • Zucker 75 gr (+1 EL. In der Füllung)
  • Eier 1 Stk. (+1 Stk., Um den fertigen Kuchen zu schmieren)
  • Pflanzenöl 50 ml
  • Salz 0,5 TL
  • Heidelbeere 200 gr
  • Stärke 2 EL. Löffel

Kochen

1. Kneten Sie zuerst den Teig. Sieben Sie das Mehl durch ein Sieb und fügen Sie 1 TL zum Mehl hinzu. Trockenhefe und mischen.

2. Добавляем теплое молоко, яйцо, растительное масло, соль и сахар и вымешиваем в течение 10 минут эластичное мягкое тесто тех не липнующее к рукам, затем поместите в сухую, чистую емкость, накройте и оставьте подходить на 1 час в теплое место.

3. По истечении часа, тесто должно приподняться в 2 раза, а при нажатии пальца, ямка не затягивается.

4. Wir werden zwei Kuchen backen, daher wird der Teig in zwei Teile geteilt, einen großen und den zweiten Teil, und diese Teile werden immer noch in zwei Hälften geteilt, und wir sollten zwei große und zwei kleine Teigstücke haben. Den größten Teil des Brötchens in einen Kuchen mit einer Dicke von 1 cm geben, die Hälfte der Blaubeeren nehmen, in der Mitte vylazhivaem und mit Zucker und Stärke bestreuen.

5. Wir rollen den kleineren Teil des Teigs in Form eines Ovals und schneiden ihn mit einer Rolle für das Gitter ab.

6. Dehnen Sie das resultierende Netz leicht über den Durchmesser der Füllung und legen Sie es darauf. Kleben Sie die Kanten der unteren Ebene ab und heben Sie sie von der Oberseite des Gitters ab. Bilden Sie den zweiten Kuchen nach dem gleichen Prinzip, bedecken Sie ihn und lassen Sie ihn 30 Minuten „ruhen“. Die Oberseite des Kuchens mit einem geschlagenen Ei bestreichen.

7. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad und backen Sie den Blaubeerkuchen 25 bis 30 Minuten lang. Kühlen Sie ihn dann unter einem Handtuch ab. Für die Schönheit mit Puderzucker bestreuen.

Das war's, unser leckerer Kuchen ist fertig!

Garprozess

1.Mischen Sie in einem tiefen Behälter Ei, Quark, Heidelbeeren, Zucker und Vanillin. Alles gründlich mischen.

2. Den Teig eine Stunde lang bei Raumtemperatur auftauen lassen. Rollen Sie den Durchmesser Ihrer Form aus, die backen wird.

- Blätterteig braucht nur in eine Richtung gerollt zu werden.

- Beim Backen wird der Teig reduziert, so dass Sie den Teig doppelt so groß wie das vorgesehene Backen ausrollen müssen.

3. Die Form mit Mehl bestreuen, den Teig hineinlegen und die Ränder verstauen.

4. Die Füllung auf den Teig legen und bei 180 Grad in den Ofen stellen und 1 Stunde backen.

Nehmen Sie nach einer Stunde unseren Kuchen heraus und lassen Sie ihn ca. 30 Minuten abkühlen.

Nachdem der Blaubeerkuchen abgekühlt ist, servieren Sie ihn auf den Tisch!

Video Rezept für Blueberry Puff Pastry Cake

Zutaten

  • Hefefreier Blätterteig (fertig gefroren) - 500 gr
  • Heidelbeere - 200 kg
  • Hüttenkäse - 200 gr
  • Zucker - 2 EL.
  • Vanillin - ½ TL
  • Ei - 1 Stck.

Garprozess

1.Mischen Sie in einem tiefen Behälter Ei, Quark, Heidelbeeren, Zucker und Vanillin. Alles gründlich mischen.

2. Den Teig eine Stunde lang bei Raumtemperatur auftauen lassen. Rollen Sie den Durchmesser Ihrer Form aus, die backen wird.

- Blätterteig braucht nur in eine Richtung gerollt zu werden.

- Beim Backen wird der Teig reduziert, so dass Sie den Teig doppelt so groß wie das vorgesehene Backen ausrollen müssen.

3. Die Form mit Mehl bestreuen, den Teig hineinlegen und die Ränder verstauen.

4. Die Füllung auf den Teig legen und bei 180 Grad in den Ofen stellen und 1 Stunde backen.

Nehmen Sie nach einer Stunde unseren Kuchen heraus und lassen Sie ihn ca. 30 Minuten abkühlen.

Nachdem der Blaubeerkuchen abgekühlt ist, servieren Sie ihn auf den Tisch!

Video Rezept für Blueberry Puff Pastry Cake

Shortcake Blueberry Pie

Dieser Kuchen erweist sich als äußerst lecker - ein krümelig dünner Teig und eine Schicht Heidelbeerfüllung - dies ist ein unvergesslicher Geschmack, und was für ein Geschmack!

Zutaten

  • Mehl - 3 EL.
  • Eier - 2 Stk.
  • Saure Sahne - 200 gr.
  • Zucker - 100 gr.
  • Butter (oder Margarine) - 100 gr.
  • Backpulver - 1 Beutel.

  • Naturjoghurt - 2 EL. l
  • Saure Sahne - 3 EL. l
  • Brauner Zucker - 2 EL. l
  • Eier - 1 Stck.

  • Heidelbeeren - 1,5 - 2 EL.
  • Brauner Zucker - 2 EL.

Gefrorener Heidelbeerkuchen

Ich möchte mit Ihnen ein fantastisches Kuchenrezept mit gefrorenen Blaubeeren teilen. Und es ist fantastisch, weil es ungewöhnlich lecker ist und es nur ein paar Minuten dauert, um den Teig zuzubereiten. Ich übertreibe nicht, überzeugen Sie sich selbst ...

Wie man Heidelbeerkuchen backt

Möchten Sie wissen, wie man Heidelbeerkuchen backt? Sie können es anders machen - offen oder geschlossen, rund oder rechteckig, klein oder groß. Verwenden Sie jeden Teig, sei es sandig, Hefe, frisch oder schuppig. Die einzige Bedingung ist, dass die Beeren an den Seiten von "Seiten" umgeben sind. Sie werden aus dem Test selbst gebildet. Fügen Sie nicht zu viel Zucker hinzu, da dies zur Absonderung von Saft beiträgt. Es ist besser, Puderzucker zu nehmen.

Backen Sie mit Blaubeeren in einem langsamen Kocher zusammen

Wenn Sie in Ihrer Küche einen solchen "Helfer" wie einen Slow Cooker haben, können Sie leicht einen so nützlichen Kuchen darin backen. Dieses Gerät hat ein spezielles Programm. Blueberry Pie in einem Slow Cooker wird im "Baking" -Modus zubereitet. Sie müssen nur den Teig in die Schüssel des Geräts legen, Beeren hinzufügen, dann können Sie den Kuchen backen lassen. Im Durchschnitt dauert es ungefähr 40-60 Minuten. Nach diesem Prinzip wird auch ein Pie mit Heidelbeeren in einem Slow Cooker zubereitet. Wenn das Gerät eine Funktion zum Einstellen der Temperatur hat, wird sein Wert im Bereich von 160-180 Grad gewählt.

Heidelbeerkuchen im Ofen

Eine klassischere Option ist das Backen eines Heidelbeerkuchens im Ofen. Der Teigknetvorgang dauert ca. 20-30 Minuten. Es dauert etwas länger, sich selbst zu backen - ungefähr 1 Stunde, und in einigen Rezepten dauert es nur 40 Minuten. Der Teig kann in jede Form gegossen werden - rechteckig, quadratisch oder rund. Auch eine gusseiserne Pfanne eignet sich zum Backen. Nach dieser Wärmebehandlung schmeckt die Beere bitter. In diesem Fall, bevor Sie es der Füllung hinzufügen, bestreuen Sie es mit Zitronensaft.

Heidelbeerkuchen Rezept

Bevor Sie ein bestimmtes Rezept für Heidelbeerkuchen auswählen, sollten Sie mit der Verarbeitungsstufe der Beeren vertraut sein. Sie müssen den Müll aussortieren, dann unter fließendem Wasser abspülen, über kochendes Wasser gießen und dann in ein Sieb stellen, in dem sie einige Minuten lang trocknen müssen. Nicht weniger lecker ist das Gebäck aus gefrorenen Beeren. In einem Sieb besser auftauen, damit die Früchte unter natürlichen Bedingungen auftauen und von überschüssiger Flüssigkeit umspült werden. Diese Behandlung beinhaltet jedes Heidelbeerkuchenrezept.

Heidelbeerkuchen und Sauerrahm

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 372 kcal.
  • Zweck: zum Nachmittagstee / zum Tee / zum Nachtisch / für Kinder.
  • Küche: Russisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: mittel.

Heidelbeerkuchen und saure Sahne haben eine sehr weiche und zarte Füllung. Um die Konsistenz nicht zu dünn zu halten, etwas Stärke hinzufügen. So fließt die Füllung nicht exakt heraus, so dass das Produkt schön aussieht. Mehr duftende Torte wird Vanille machen. Saure Sahne ist es nicht wert, zu viel Fett zu sich zu nehmen, sollte aber auch nicht flüssig sein. Es kann leicht mit Joghurt ersetzt werden.

  • saure Sahne - 200 g,
  • ungesäuerter Blätterteig - 250 g,
  • Zucker - 0,5 st.,
  • Stärke - 2 EL,
  • Ei - 2 Stück,
  • Heidelbeeren - 1,5-2 EL,
  • Vanillin - 1 Beutel.

  1. Den Teig ausrollen und auf den Boden der Form legen, mehrmals mit einer Gabel einstechen, Rippen formen.
  2. Ein Teil der Beeren mit Zucker vermischt. In die Form geben und von oben schon ganze Blaubeeren verteilen.
  3. Eier mit Vanille und Sauerrahm vermengen, Stärke dazugeben, alles verquirlen.
  4. Die Beerenmischung darüber gießen, 25-30 Minuten bei 180 Grad backen.

Gefrorener Heidelbeerkuchen

  • Kochzeit: 55 Minuten.
  • Portionen: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 234 kcal.
  • Zweck: zum Nachmittagstee / zum Tee / zum Nachtisch / für Kinder.
  • Küche: Russisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: mittel.

Kuchen mit gefrorenen Heidelbeeren schmecken fast so gut wie mit frischen Beeren. Besonders dieses Rezept ist im Winter nützlich. Zu diesem Zeitpunkt ist es sehr viel schwieriger, frisches Obst zu finden. Wenn Sie es jedoch in gefrorener Form haben, wird der Vorgang erheblich vereinfacht. Es wird empfohlen, Beeren unter natürlichen Bedingungen bei Raumtemperatur aufzutauen, obwohl sie häufig direkt aus dem Gefrierschrank kommen.

  • Backpulver - 1,5 EL.
  • gefrorene Heidelbeeren - 2 EL,
  • Mehl - 1,5 EL,
  • Salz - 1 Prise,
  • Ei - 4 Stk.,
  • Zucker - 1 EL.

  1. Die Eier in eine mittelgroße Schüssel geben, den Zucker abdecken und mit einem Mixer oder Schneebesen zu einem starken Schaum verquirlen.
  2. Dale sieben Mehl mit Backpulver, Salz und mischen, bis eine homogene Konsistenz.
  3. Die Auflaufform einfetten, den Teig hineingießen, die Beeren darauf legen und leicht in die Masse tauchen.
  4. Bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen.

Heidelbeerkuchen von Julia Vysotskaya

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen: 7 Personen.
  • Kaloriengerichte: 276 kcal.
  • Zweck: zum Nachmittagstee / zum Tee / zum Nachtisch / für Kinder.
  • Küche: Russisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: mittel.

Der Heidelbeerkuchen von Julia Vysotskaya ist dem Dessert aus dem Rezept mit Sauerrahm sehr ähnlich. Es ist auch sehr einfach zuzubereiten. Der Unterschied besteht darin, dass in etwa der Hälfte des Backvorgangs saure Sahne hinzugefügt wird. Sie verteilen es auf einem ungebackenen Kuchen, und dann wird das Dessert für etwa eine halbe Stunde zubereitet. Um die Füllung nicht zu flüssig zu machen, wird der Heidelbeerkuchen mit saurer Sahne mit Stärke versetzt.

  • Vanillin - 1 Stück,
  • fertiger Teig - 250 g,
  • Zucker - 0,5 st.,
  • saure Sahne - 200 g,
  • Stärke - 2 EL,
  • Ei - 2 Stk.

  1. Die Teigschicht mittlerer Dicke ausrollen und in eine Auflaufform geben.
  2. Mit einer Gabel mehrere Löcher bohren, um ein Aufquellen des Kuchens im Ofen zu vermeiden.
  3. Backen Sie eine Viertelstunde bei 180 Grad.
  4. Zu diesem Zeitpunkt die Eier mit Vanillin, Stärke und Sauerrahm verquirlen.
  5. Nehmen Sie den ungekochten Kuchen heraus und gießen Sie die resultierende Masse direkt darauf.
  6. Backen Sie das Dessert noch eine halbe Stunde bei der gleichen Temperatur.

Finnischer Heidelbeerkuchen

  • Garzeit: 1 Stunde.
  • Portionen: 7 Personen.
  • Kaloriengerichte: 261 kcal.
  • Zweck: zum Nachmittagstee / zum Tee / zum Nachtisch / für Kinder.
  • Küche: Finnisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: mittel.

Finnischer Heidelbeerkuchen hat eine ungewöhnliche Kombination von Zutaten. Es wird aus Mandeln und Quark hergestellt. Das Aroma und der Geschmack eines solchen Desserts ist einfach unglaublich. Es ist keine Schande, für den festlichen Tisch zu dienen. Die Füllung ist eine Mischung aus saurer Sahne mit Eigelb und direkt einer Mischung aus Beeren. All dies wird auf dem Kuchen aus einem zarten und dichten Hüttenkäseteig verteilt.

  • Eigelb - 3 Stk.,
  • Hüttenkäse - 100 g,
  • saure Sahne - 200 g,
  • Salz - 1 Prise,
  • gemahlene Mandeln - 50 g,
  • Heidelbeeren - 200 g,
  • Zucker - 75 g,
  • Vanillezucker - 1 Beutel,
  • Butter - 100 g,
  • Mehl - 125 g,
  • Ei - 1 Stck.

  1. Mischen Sie weiche Butter mit Hüttenkäse, fügen Sie Mehl, Mandeln und Salz hinzu.
  2. Als nächstes ein Ei fahren und gut mischen.
  3. Den Teig auf einem bemehlten Tisch ausrollen und auf den Boden der Auflaufform stellen.
  4. Machen Sie mit einer Gabel ein paar Löcher und legen Sie sie für ein Drittel der Stunde in den Kühlschrank.
  5. In einem anderen Behälter den Zucker mit Eigelb, Vanillezucker und Sauerrahm mischen und die resultierende Masse auf den abgekühlten Kuchen geben.
  6. Nachdem Sie die Beeren verteilt haben, lassen Sie sie 1 Stunde im Ofen backen. Die optimale Temperatur beträgt 180 Grad.

Blaubeerkuchen öffnen

  • Kochzeit: 1 Stunde und 15 Minuten.
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengerichte: 292 kcal.
  • Zweck: für Nachmittagstee / Tee / Dessert / für Kinder / auf dem Feiertagstisch.
  • Küche: Russisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: mittel.

Für den Feiertagstisch ist es besser, einen offenen Heidelbeerkuchen zu kochen. Dies ist nicht nur ein köstliches Dessert - es sieht auch sehr schön aus. Auf der Oberseite sind Streifen von den Testresten zu erkennen. Obwohl es andere Elemente der Dekoration sein können - Rosen oder Zweige. Der Teig in diesem Rezept wird aus Sand hergestellt, sodass er schnell gekocht wird. Nach dem Mischen sollte es abgekühlt sein, damit es sich leichter ausrollen lässt.

  • Ei - 2 Stück,
  • Kristallzucker - 5 EL. und 1/3 Art.,
  • Mehl - 250 g,
  • Margarine oder Butter - 200 g,
  • Heidelbeeren - 1 EL.

  1. Mehl in eine tiefe Schüssel sieben, in der Mitte eine Aussparung machen, in die Eier gleiten, Zucker, Butterstücke und Salz hinzufügen.
  2. Kneten Sie den Teig so, dass er elastisch ist und noch nicht an Ihren Händen klebt. In Plastikfolie einwickeln, 1 Stunde einwirken lassen.
  3. Als nächstes wird die gekühlte Basis in zwei Hälften geteilt. Ein Stück wird dünn gerollt und auf den Boden der Auflaufform gelegt, wodurch schöne Stoßstangen entstehen.
  4. Auf den entstandenen Kuchen müssen die mit Zucker gemahlenen Beeren gelegt werden.
  5. Rollen Sie von den Teigresten eine weitere Schicht ab und schneiden Sie sie in Streifen mittlerer Dicke. Dekorieren Sie sie mit einem Dessert und legen Sie die Rohlinge in Form eines Gitters.
  6. 20 Minuten backen lassen. Die empfohlene Temperatur beträgt 180 Grad.

Heidelbeer-Gelee-Torte

  • Kochzeit: 1 Stunde 40 Minuten.
  • Portionen: 7 Personen.
  • Kaloriengerichte: 286 kcal.
  • Zweck: zum Nachmittagstee / zum Tee / zum Nachtisch / für Kinder.
  • Küche: Russisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: mittel.

Heidelbeer-Gelee-Torte hat eine sehr zarte Textur. Er hat nicht nur einen ungewöhnlichen Geschmack, sondern auch den Namen. Der Nachtisch heißt Tsvetaevsky. Es wird vermutet, dass die berühmte Dichterin einen solchen Kuchen liebte. Obwohl es damals in einem Slow Cooker kaum zubereitet wurde. Heute gibt es kein solches Rezept. Außerdem muss das Dessert nicht im Backofen aufbewahrt werden. Sie müssen nur den Backmodus „Backen“ einschalten und warten, bis das Signal beendet ist.

  • saure Sahne - 300 g und 70 ml für den Test,
  • Kristallzucker - 0,5 st.,
  • Ei - 2 Stück,
  • Butter - 120 g,
  • Salz - 1 Prise,
  • Backpulver - 1 Prise,
  • Mehl - 1 EL. und 2 EL. in der Füllung,
  • Stärke - 2 EL,
  • Heidelbeeren - 0,5 EL.

  1. Die gefrorene Butter reiben, Backpulver mit Mehl, Sauerrahm und Salz hinzufügen, den Teig kneten, bis er im Kühlschrank entfernt wird.
  2. Anschließend die Zutaten zum Eingießen mischen - Sauerrahm mit Eiern, Zucker und Stärke, mit einem Mixer verrühren.
  3. Den Teig auf den Boden der gefetteten Multikochschüssel legen und die Seiten formen.
  4. Als nächstes machen Sie eine gleichmäßige Beerenschicht, gießen Sie sie mit Sauerrahm-Mischung.
  5. Aktivieren Sie das Programm "Backen" für 80 Minuten und warten Sie, bis das Signal beendet ist.

Amerikanisches Heidelbeerkuchen-Rezept

  • Kochzeit: 2 Stunden.
  • Portionen: 8 Personen.
  • Kaloriengerichte: 342 kcal.
  • Zweck: zum Nachmittagstee / zum Tee / zum Nachtisch / für Kinder.
  • Küche: Amerikanisch.
  • Die Schwierigkeit der Vorbereitung: mittel.

Amerikanische Pasteten zeichnen sich durch eine dünne Schicht Krümelteig und viel Füllung aus. Auch sie kann sehr unterschiedlich sein. Eine Variation spiegelt dieses Rezept für American Blueberry Pie wider. Aus den Beeren werden zusätzlich Kirschen verwendet. Ungewöhnlich ist dieses Dessert in Bezug auf Dekoration. Aus den Resten des Teiges das Sternenbanner ausschneiden. Sie müssen die Oberseite des Kuchens in Form der amerikanischen Flagge gestalten.

  • Kirsche - 5 Cent.,
  • Butter - 110 g für den Teig und 2 TL. für die Füllung,
  • Zucker - 15 g und 1 EL. in der Füllung,
  • Zitronensaft - 3 EL,
  • Salz - 1 Prise,
  • Maisstärke - 50 g,
  • Heidelbeeren - 1 EL,
  • Wasser - 3 EL,
  • Mehl - 180 g

  1. Mehl mit Salz und 15 g Zucker mischen, weiche Butter für den Teig und das Wasser hinzufügen.
  2. Die Masse gründlich kneten, zu einer Kugel zusammenrollen und unter Einwickeln der Frischhaltefolie 1 Stunde lang in den Kühlschrank stellen.
  3. Nach einer festgelegten Zeit können Sie die Teigschicht ausrollen und die Ränder auf die Größe der Backform zuschneiden. Aus diesen Überresten entstehen Sternenbanner.
  4. Anschließend das Kirschfleisch mit 2 EL Zitronensaft und Blaubeeren mischen - mit einem.
  5. Mischen Sie den Zucker separat mit der Stärke und verteilen Sie ihn wie folgt - 1 Tasse für jede Art von Beeren.
  6. Geben Sie die Kirschfüllung in die Form mit dem Teig und darauf die Heidelbeere.
  7. Auf den Beeren mit zerlassener Butter einfetten und mit Streifen und Sternen dekorieren, wie auf der amerikanischen Flagge.
  8. 30-40 Minuten auf 20 Grad vorgeheizt einschicken.

Grundprinzipien für die Herstellung von gefrorenen Heidelbeerkuchen

Die Besonderheit dieses Desserts ist, dass es viele Optionen hat. Also, in Form von Heidelbeerkuchen kann offen sein, mit einem Gitter aus Teig, geschlossen, überschwemmen. Der Hauptunterschied liegt jedoch im Test. Gute Torte aus gefrorenen Heidelbeeren und Hefe, Blätterteig, Keks, Sand, Teigfüllung. Natürlich sind alle diese Kuchen süß, daher werden für ihre Zubereitung Zucker und Mehl benötigt. Je nach Rezept können Eier, Milchprodukte, Margarine, Soda und andere zugesetzt werden.

Gefrorene Heidelbeeren müssen oft nicht vollständig aufgetaut werden, sondern müssen nur bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, damit es sich nicht um einen Klumpen handelt.

Abwechslungsliebhaber mischen Heidelbeeren mit anderen Früchten und Beeren. Sowie Gewürze verwendet Zimt, Vanille, Minze.

Sandy Blueberry Pie

Feiner Krümelteig, leckere Füllung, schönes Top-Grid - alles dreht sich um Blaubeerkuchen-Shortbread. Der Teig wird einfach gekocht und der Kuchen selbst wird ziemlich schnell gebacken.

Zutaten

Eine Packung Margarine oder Butter

Zwei Tassen Mehl - ungefähr

Ein Pfund oder mehr Heidelbeeren aus der Tiefkühltruhe

Zucker drei Gläser

Stärke etwa drei Esslöffel

Eine halbe Tasse kaltes Wasser.

Kochmethode

Leicht geschmolzene Butter oder Margarine in Mehl einreiben. Sie sollten nicht sehr weich sein, aber kein Eis. Es sollte Ölspäne machen.

Fügen Sie Zucker hinzu - ungefähr ein Drittel der gesamten Norm - und reiben Sie ihn gut mit Ihren Händen. Wir überwachen den Zustand der Krume: Sie sollte mäßig groß sein und nicht in einem einzigen COM zusammenkleben. In diesem Fall etwas Mehl hinzufügen.

Wasser hinzufügen und den Teig kneten. In Polyethylen einwickeln und in einer halben Stunde in den Kühlschrank stellen.

Beeren etwas aufgetaut geben, mit Zucker und Stärke mischen.

Ein Viertel des Teigs zum Trennen beiseite stellen.

Der Rest rollt netolsto aus und legt ein Backblech unter Bildung von Stoßstangen ein.

Auf dem Test Beerenfüllung verteilen.

Den restlichen Teig ausrollen, in Streifen schneiden und den Kuchen darauf dekorieren.

Schicken Sie den Ofen für eine halbe Stunde in die Mitte, achten Sie auf die Bereitschaft.

Aus dieser Menge wird eine ziemlich große Torte erhalten. Wenn die Form klein ist, können Sie die Anzahl der Zutaten reduzieren oder zwei Produkte zubereiten.

Überseerezept: Amerikanischer Kuchen mit gefrorenen Blaubeeren

In amerikanischen Filmen, oft in Cafés oder Restaurants am Straßenrand, fragen Helden nach Blaubeerkuchen. Es ist Zeit, sich mit diesem Gericht aus Übersee vertraut zu machen. In der Tat ist es sehr lecker und ziemlich einfach zuzubereiten.

Zutaten

Ein Glas gesiebtes Mehl

Glas mit einer Prise Zucker

120 Gramm Butter oder Margarine

Ein Paar Löffel mit kaltem Wasser

Ein Paar Löffel frischer Zitronensaft

Ein Pfund gefrorene Blaubeeren

Ein Paar Löffel Stärke, das Original - Mais

Ein Stück Butter zur Dekoration.

Kochmethode

Из муки, ложки сахара, соли, размягченного маргарина и воды быстро замешиваем мягкое тесто. Оно не должно липнуть и растекаться, но и слишком тугим месить не надо. Оборачиваем пленкой и кладем в холод.

Через час-два раскатываем пласт, укладываем в форму, обрезаем излишки по краям – они нам пригодятся.

Ягодам даем подтаять и заливаем их лимонным соком. Wir gießen Zucker aus, wir mischen.

Legen Sie die Füllung auf den Teig. Richten Sie die Oberseite aus, fetten Sie mit geschmolzener Butter ein.

Um einem echten amerikanischen Dessert zu ähneln, schneiden Sie Sterne und Streifen aus dem übrig gebliebenen Teig und dekorieren Sie die Oberseite.

Der Kuchen wird zuerst etwa eine halbe Stunde lang bei einer ziemlich hohen Temperatur gebacken. Dann wird es mit Folie abgedeckt und für weitere fünfzehn Minuten fertig gemacht.

Es ist Tradition, eine solche Eistorte wie unser Eis zu servieren.

Gefrorene Blaubeerpudding-Torte

Der Kuchen, der Tsvetaevsky hieß, wird aus saurer Sahne und Eiern gegossen und mit Äpfeln gebacken. Mit Heidelbeerfüllung gelingt es jedoch hervorragend. Saure saure Sahne und süße Heidelbeeren - eine wunderbare Kombination aus Geschmack und Zartheit. Und das ist eine wunderbare Zauberfarbe in der Füllung!

Zutaten

Mehlglas, vielleicht mehr

Eine halbe Packung Butter oder Margarine

Etwa zwei Gläser Zucker - zum Teig, Füllen und Gießen

Eineinhalb Tassen saure Sahne - in Teig und Gießen

Drei Eier - in den Teig geben und einschenken

Einen halben Löffel Soda

Ein Esslöffel Grieß

Ca. 200 g Heidelbeeren aus der Tiefkühltruhe

Kochmethode

Eine halbe Tasse Zucker, weiche Butter oder Margarine mit einem Löffel zu einer homogenen Masse abwischen.

Fügen Sie ein Glas saure Sahne und Soda hinzu, rühren Sie um, um gut zu reagieren.

Gießen Sie zwei der drei Eier in die Mischung, fügen Sie Mehl hinzu und kneten Sie den Teig.

Mit Butter gefettete Form, Köder bestreuen, den Teig ausbreiten und eine Seite bilden.

Die Beeren grob mit einem Glas Zucker mischen und auf den Teig legen.

Die restlichen Sauerrahm, Zucker und Ei leicht schlagen. Gießen Sie die Beerenmischung ein und geben Sie sie in den Ofen.

Bei durchschnittlicher Temperatur eine halbe Stunde oder etwas länger halten.

Mindestens warm abkühlen lassen und servieren.

Schokoladen-Heidelbeerkuchen mit gefrorener Beere

Dieser Kuchen kann sogar als Kuchen bezeichnet werden - mehrere Schichten Schokoladen-Biskuitkuchen, die mit Sahne getränkt und mit Beerenfüllung überzogen sind, sehen toll aus und haben einen wunderbaren Geschmack. Gefrorene Beeren eignen sich sehr gut für dieses Dessert.

Zutaten

Eineinhalb Tassen Mehl

Zwei Gläser Zucker

Ein Glas Sauerrahm oder Sahne

Einen halben Teelöffel Backpulver oder Backpulver

Vanillin mehrere Körner

250 Gramm Heidelbeeren

3-5 Esslöffel Kakao

Eine Tafel Schokolade - dunkel oder Molkerei nach Belieben.

Kochmethode

Mehl, Soda oder Backpulver, Kakao mischen. Die Menge an Kakao variiert je nach Wunsch.

In einem anderen Behälter die Eier und eine halbe Portion Zucker schaumig schlagen.

Gießen, weiter schlagen, Kefir. Es sollte nicht kalt sein.

Gießen Sie die Mehlmischung nach und nach in die flüssige Portion und peitschen Sie die ganze Zeit.

In eine gefettete Form geben und in einen beheizten Ofen geben.

Bei mittlerer Temperatur etwa eine halbe Stunde backen.

Cool fertig Biskuit. Schneiden Sie ein langes Messer oder einen Faden in zwei, vorzugsweise drei Teile.

Während der Keks abkühlt, kochen Sie die Sahne. Sauerrahm oder Sahne mit dem restlichen Zucker verquirlen.

Mahlen Sie die Heidelbeeren - mit einem Löffel oder Mixer - und mischen Sie sie vorsichtig mit der Sahne.

Legen Sie die abgekühlten Kuchen aufeinander.

Die Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen, in Form eines Musters in den Kuchen gießen oder auf der gesamten Oberfläche glatt streichen. Die Ränder des Kuchens mit Schokolade bestreichen.

In der Kälte sollte ein solches Dessert mindestens ein paar Stunden und vorzugsweise nachts stehen, damit die Sahne die Kuchen gut einweichen kann.

Die Tricks und Geheimnisse des Kochens von Blaubeerkuchen mit gefrorenem

Blaubeeren sind eine sehr saftige Beere, und damit der Saft nicht stark hervorsticht und den Teig nicht einweicht, wird er mit Stärke versetzt. Sie können nicht mischen und unter die Füllung gießen. Zu diesem Zweck werden auch gemahlene Cracker und Streuselkekse verwendet.

Blaubeere ist eine süße Beere, aber ohne besonders hellen Geschmack. Es wird dazu beitragen, die Geschmackspalette zu betonen und zu bereichern, indem Zitrone, Orange und Likör zur Füllung des Safts und der Schale hinzugefügt werden.

Blaubeerkuchen lassen sich gut zu süßen Milchdesserts servieren - Sahne oder Sauerrahm, mit Zucker geschlagen, mit Eis.

Blaubeerkuchen mit Hauch backte Hefeteig im Ofen

Beginnen wir mit der Zubereitung von Blaubeerkuchen nach einem der einfachsten Rezepte. Wir machen ein Dessert aus Blätterteig, das im Laden verkauft wird - das Backen des Kuchens dauert nicht länger als 20 Minuten!

  • Blätterteigverpackung,
  • 2 Tassen Heidelbeeren
  • 2 Esslöffel Grieß oder Stärke.
  • etwa 180 Gramm Zucker,
  • 1 Eigelb,

Den Teig etwas auftauen und in eine dünne Schicht rollen, dabei den Nudelholz in eine Richtung bewegen.

Das Reservoir wird auf Backpapier übertragen.

Heidelbeeren werden mit Zucker und Stärke oder Grieß gemischt - diese Produkte nehmen überschüssige Feuchtigkeit auf.

Wir legen die Beeren auf den Teig.

Die Ränder müssen in Richtung der Füllung gedreht werden, damit der Kuchen nicht tropft.

Den Teig mit Eiern einfetten und 15 Minuten in den Ofen geben. Ein schneller Blaubeerkuchen ist fertig!

Torte mit Blaubeeren in saurer Sahne

Ein solcher Kuchen ähnelt einem Käsekuchen mit der Struktur und Zartheit einer Creme. Versuchen Sie, es zum Nachtisch zu kochen - Ihre Lieben hinterlassen keine Krümel!

  • 3 Eier,
  • Butter - 120 Gramm,
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Tassen Weizenmehl,
  • 400 Gramm Beeren
  • 170 Gramm Kristallzucker
  • ein Glas Sauerrahm,
  • Ei - 2 Stück,
  • Zucker - 1 EL. Löffel,
  • Vanille,
  • Stärke.

Mischen Sie die weiche, ölige Masse mit Mehl und 70 Gramm Zucker und mahlen Sie den Teig zu kleinen Ölpellets.

Brechen Sie das Ei in Masse und kneten Sie den Teig mit Ihren Händen. Das resultierende com wird an den Gefrierschrank gesendet.

In Blaubeeren 50 Gramm Zucker gießen und vorsichtig, ohne die Beeren zu beschädigen, mischen.

In eine andere Schüssel die saure Sahne und den restlichen Zucker gießen, 2 Eier zerbrechen, Salz, Stärke und Vanille hinzufügen, die Füllung verquirlen.

Gefrorener Teig ein wenig mnem und auf ein Backblech gelegt, ohne zu vergessen, eine Kante zu bilden.

Die Basis wird für 15 Minuten in den Ofen geschickt.

Beerenfüllung wird zu heißem Teig geschickt.

Füllen Sie den Kuchen mit saurer Sahne.

Der Kuchen sollte noch 15 bis 20 Minuten gebacken werden. Guten Appetit!

Zu füllen:
  • Heidelbeeren - 200-300 gr.
  • saure Sahne - 250 ml
  • Eier - 2 Stk.
  • Zucker - 70 gr.
  • Vanillezucker - 1 TL.
  1. Butter ist wünschenswert, um im Voraus aus dem Kühlschrank zu bekommen. Hacken Sie die Butter mit einem Messer in kleine Stücke.

2. Hüttenkäse in die Butter geben und mit einem Messer hacken.

3. Gießen Sie ein wenig Mehl, mischen Sie es leicht.

4. Mandelnüsse brate ich in einer Pfanne ohne Öl vor. Dann bekommen sie ein besonderes Aroma und einen besonderen Geschmack. Und danach schneide ich es mit einem Mixer in Krümel und gebe es in den Teig. In den Teig stören Nüsse.

5. Wir fahren ein Ei, der Teig wird elastischer. In diesem Stadium müssen Sie den Teig mit den Händen kneten, damit alle Zutaten gut vermischt sind und der Teig glatt und geschmeidig wird.

6. Den Teig in die Form geben. Ich glättete den Teig mit den Fäusten und ließ die Seiten frei. Und direkt in der Form zum Backen den Teig 20 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

7. Bereiten Sie in dieser Zeit die Füllung für den Kuchen vor. Saure Sahne, Eier, Zucker und Vanillezucker mischen, nicht peitschen, nur gut mischen. Wir nehmen die Form mit dem Teig aus dem Kühlschrank und füllen sie mit Sauerrahmfüllung.

8. Heidelbeeren gleichmäßig darauf gießen und ein paar Mandelblüten darauf verteilen (kann durch Mandelscheiben ersetzt werden).

9. Bei 180 Grad 45 Minuten backen. Der Kuchen sollte leicht gerötet sein, die Füllung wird dicker und Sie können auch die Familie und die Gäste mit diesem Kuchen erfreuen.

Wir werden brauchen:

  • Mehl - 130 gr.
  • Butter - 100 gr.
  • Hüttenkäse - 100 gr.
  • Mandel - 50 gr.
Zu füllen:
  • Heidelbeeren - 200-300 gr.
  • saure Sahne - 250 ml
  • Eier - 2 Stk.
  • Zucker - 70 gr.
  • Vanillezucker - 1 TL.
  1. Butter ist wünschenswert, um im Voraus aus dem Kühlschrank zu bekommen. Hacken Sie die Butter mit einem Messer in kleine Stücke.

2. Hüttenkäse in die Butter geben und mit einem Messer hacken.

3. Gießen Sie ein wenig Mehl, mischen Sie es leicht.

4. Mandelnüsse brate ich in einer Pfanne ohne Öl vor. Dann bekommen sie ein besonderes Aroma und einen besonderen Geschmack. Und danach schneide ich es mit einem Mixer in Krümel und gebe es in den Teig. In den Teig stören Nüsse.

5. Wir fahren ein Ei, der Teig wird elastischer. In diesem Stadium müssen Sie den Teig mit den Händen kneten, damit alle Zutaten gut vermischt sind und der Teig glatt und geschmeidig wird.

6. Den Teig in die Form geben. Ich glättete den Teig mit den Fäusten und ließ die Seiten frei. Und direkt in der Form zum Backen den Teig 20 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

7. Bereiten Sie in dieser Zeit die Füllung für den Kuchen vor. Saure Sahne, Eier, Zucker und Vanillezucker mischen, nicht peitschen, nur gut mischen. Wir nehmen die Form mit dem Teig aus dem Kühlschrank und füllen sie mit Sauerrahmfüllung.

8. Heidelbeeren gleichmäßig darauf gießen und ein paar Mandelblüten darauf verteilen (kann durch Mandelscheiben ersetzt werden).

9. Bei 180 Grad 45 Minuten backen. Der Kuchen sollte leicht gerötet sein, die Füllung wird dicker und Sie können auch die Familie und die Gäste mit diesem Kuchen erfreuen.

Heidelbeer-Kuchen

Dieser Kuchen, wie auch alle anderen, kann mit frischen Heidelbeeren oder mit gefrorener oder sogar Heidelbeermarmelade gekocht werden. Kochen Sie den Teig in eine Krume, deshalb heißt die geriebene Torte.

Wir werden brauchen:

  • Heidelbeeren - 1 Glas
  • Mehl - 1,5 Gläser
  • Butter - 125 gr.
  • Zucker - 3/4 Tasse
  • Ei - 1 Stck.
  • Salz - Prise
  • Backpulver - 1/2 TL.
  1. Die weiche Butter mit Zucker glatt rühren, Zucker und eine Prise Salz hinzufügen und mahlen.

2. Sie können ein ganzes Ei hinzufügen, aber dieses Rezept ist nur mit Eigelb. Dann ist der Teig bröckeliger und weicher.

3. Gießen Sie das ganze Mehl und fügen Sie ein wenig Backpulver hinzu. Den Teig kneten, er wird nicht zusammenkleben, er wird krümeln, genau das ist nötig.

4. In die mit Pergament bedeckte und geölte Form die Teigkrume gleichmäßig einfüllen. Es sollte ungefähr 3/4 des gesamten Tests dauern.

5. Wir verteilen auf einer Krume Heidelbeeren oder Marmelade Schicht bis zu ca. 1 cm.

6. Mit dem restlichen Teig bestreuen.

7. Ofen auf 250 Grad vorheizen. Wir backen ungefähr 15 Minuten, das Baby oben sollte in dieser Zeit schön gerötet sein.

Für die Füllung:
  • Frische Heidelbeeren - 200 gr.
  • Marmelade - 200 gr.

Bitte beachten Sie, dass für die Füllung frische Heidelbeeren mit Heidelbeermarmelade gemischt werden

  1. Um den Teig zuzubereiten, machen Sie zuerst die Butter weich. Mischen Sie die Butter mit Zucker, Ei, Mehl und Backpulver.

2. Glatten, homogenen Teig kneten. Wir verteilen es mit den Händen in einer Auflaufform in einer gleichmäßigen Schicht und lassen die Seiten frei. Den Teig an mehreren Stellen mit Nägeln bestücken.

3. Wir legen die Form mit dem Teig für 10 Minuten in den auf 200 Grad erhitzten Ofen. Der Teig wird in dieser Zeit nicht rot, sondern härtet nur leicht aus.

4. Für die Füllung frische Beeren mit Marmelade mischen. Natürlich kann man so eine Torte aus frischen Beeren machen und nur aus Marmelade. Aber es ist diese Kombination, die sehr lecker ist, da die Heidelbeere selbst eine geschmacksneutrale Beere ist und die Marmelade die süße und saftige Füllung verleiht. Legen Sie die Füllung auf den Teig. Nochmals 20 Minuten gebacken.

Schnell, lecker und günstig. Heidelbeeren können durch andere Beeren ersetzt werden.

Blaubeer- und Hefeteig Curd Pie

Toller Genuss für Tee oder Kaffee. Der Kuchen ist nahrhaft und schön, es kann nicht aufgegeben werden. Diese Torte wird aus Hefeteig hergestellt, Sie müssen also ein wenig basteln. Beschreibung der Zubereitung der Torte sehr detailliert mit Fotos. Wenn Sie jedoch noch keine Erfahrung mit der Herstellung von Hefeteig haben oder mehr darüber erfahren möchten, wie man einen üppigen Hefeteig herstellt, lesen Sie meinen vorherigen Artikel zu diesem Thema.

Für die Glasur:

Damit der Opara schneller aufgeht, müssen alle Zutaten zuvor aus dem Kühlschrank genommen und auf Raumtemperatur erwärmt werden.

  1. Kochen brauen. Dazu die Milch leicht erhitzen und die Hefe darin auflösen. 2 TL zugeben. Zucker und mischen. An einem warmen Ort 10-15 Minuten kochen lassen. Wenn die Hefe frisch ist, steigt der Schwamm 2-3mal auf.

2. Bereiten Sie den Teig in einer separaten Schüssel zu. Wir fahren in ein Ei, fügen Zucker, Salz und Vanillezucker hinzu. Gießen Sie nach und nach das gesamte Mehl ein und sieben Sie es durch ein Sieb.

Vanillezucker kann durch Vanilleöl ersetzt werden, der Kuchen riecht gesättigter und schmackhafter.

3. Opara ist während dieser Zeit aufgegangen und hat es in den Teig gegossen.

4. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Bei der Zubereitung von Hefeteig sollten alle Zutaten mäßig warm sein. Den Teig mit den Händen oder mit einem Mähdrescher kneten. In diese kleine Menge gießt man Öl. Das Mischen dauert etwa 15-20 Minuten. Sie sollten eine elastisch dünnflüssige homogene Masse erhalten. Den Teig mit einer Hand ein wenig darüber streuen, mit einem sauberen Handtuch abdecken und 1-1,5 Stunden an einem warmen Ort ruhen lassen.

5. Bereiten Sie in dieser Zeit die Füllung vor. Quark, Sauerrahm, Zucker, Zitronensaft und Stärke mischen. Sie sollten eine glatte appetitanregende Creme erhalten.

6. Teig erhöht. Legen Sie es auf einen bemehlten Tisch. Mit den Händen von den Rändern fassen wir es von allen Seiten zu einer Kugel zusammen, kneten es ein wenig und rollen mit Hilfe eines Nudelholzes einen ca. 0,5 cm dicken Kreis.

7. Auf dem Teig mit einem Spatel eine gleichmäßige Schicht Quarkcreme verteilen. Wir erreichen nicht die äußersten Ränder, es sollte einen Teig ohne Füllung geben.

8. Die Sahne mit Heidelbeeren bestreuen und die Teigränder von der Füllung befreien.

9. Nun rollen wir den Teig mit zwei Händen.

10. Rollen Sie den Schnitt in identische Stücke, die ziemlich eng in einer Kreisform verteilt sind. Vergessen Sie nicht, das Formular mit Backpapier abzudecken.

11. Schicken Sie den Kuchen in den kalten Ofen, stellen Sie die Temperatur auf 170 Grad ein und backen Sie den Kuchen etwa 30 Minuten lang. Im Ofen sollte der Kuchen schön aufgehen.

12. Zuckerguss kochen (obwohl dies nicht erforderlich ist). Milch zu Zucker geben und gründlich umrühren, bis eine homogene Aufschlämmung entsteht.

13. Wenn der Kuchen etwas abgekühlt ist, gießen Sie die Oberfläche mit zufälliger Vereisung.

Blaubeer-Blätterteig-Kuchen

Blueberry Pie kann auch aus Blätterteig hergestellt werden. Sie können selbst Blätterteig machen. Aber ich muss gestehen, dass ich oft fertiges Blätterteiggebäck kaufe und schnell verschiedene leckere Lebensmittel daraus zubereite. Heidelbeerkuchen ist eine dieser Köstlichkeiten, es werden keine Kuchen benötigt.

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, aber es gibt immer noch die Möglichkeit, seine Gaben zu genießen. Und um das Vergnügen zu verlängern, ernten Sie Beeren und Früchte für den Winter. Ich mag es lieber einzufrieren oder Marmelade zu machen. Und dann können Sie das ganze Jahr über leckere Kuchen mit Füllungen backen, wie die heutigen mit Blaubeeren.

Sehen Sie sich das Video an: Isländischer HEIDELBEERKUCHEN mit Skyr - kalorienarm backen (Dezember 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com