Frauentipps

So entfernen Sie Kratzer auf der Brille

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn die Gläser vernachlässigt werden und ihre Lagerbedingungen nicht eingehalten werden, erscheinen Kratzer auf der Oberfläche. Dies führt wiederum zu Bildverzerrungen, Ermüdung der Augen und einer Verschlechterung des Sehvermögens. Ob Sie Kratzer von der Brille entfernen können oder noch eine neue Optik kaufen müssen, erfahren Sie in unserem Artikel. Betrachten Sie verschiedene Lösungen für dieses Problem auf der Grundlage der Eigenschaften des Materials, aus dem die Linsen hergestellt sind.

Nützliche Tipps zur Brillenpflege

Für die Aufbewahrung von Gläsern sind spezielle Abdeckungen vorgesehen, die die Linsen vor Kratzern schützen. Viele Leute vernachlässigen diese Regel jedoch. Dadurch sind ihre Brillen häufig mechanischen Einwirkungen von außen ausgesetzt. Die Nichteinhaltung der Empfehlungen von Optikexperten macht es erforderlich, herauszufinden, wie Kratzer von der Brille entfernt werden können.

Wir können die folgenden Empfehlungen für die Pflege von Brillen hervorheben:

  • Wenn Sie als Erstes einen Kratzer finden, wenden Sie sich an Ihre Optik. Wahrscheinlich wird ein Fachmann diesen Fehler besser von der Linse entfernen.
  • Wenn Sie häufig Linsen zerkratzen, informieren Sie sich in der Optik über deren Schutzbeschichtung.
  • Entfernen Sie niemals Kratzer von verschmutzten Linsen. Vor Arbeitsbeginn gründlich in warmer Seifenlauge waschen.
  • Wenn sich die Antireflexionsbeschichtung beim Entfernen von Kratzern von Sonnenbrillen verschlechtert hat, wird empfohlen, sie vollständig mit einer Creme zu entfernen. Dadurch wird die Sichtbarkeit erheblich verbessert.

So entfernen Sie mit Zahnpasta Kratzer vom Glas der Brille

Selbst verfügbare Werkzeuge können Kratzer auf den Glaslinsen von Gläsern wirksam bekämpfen. Dazu benötigen Sie nur Zahnpasta ohne abrasive Partikel und weichen Filz. Geeignet ist auch Kreide, die vorkonvertiert werden muss.

Überlegen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Kratzer von der Brille entfernen:

  1. Eine kleine Menge Zahnpasta wird auf ein Stück Filz aufgetragen.
  2. Kreisbewegungen polieren die Linsenoberfläche. So kann die Arbeit der Zahnpasta mehrmals auf den Stoff aufgetragen werden.
  3. Es ist strengstens verboten, Pasten mit festen Partikeln zu verwenden, die das Glas zusätzlich beschädigen können.
  4. Ebenso können Sie Kratzer mit Kreide entfernen. Seine leicht mit Wasser befeuchtete und mit Filz polierte Oberfläche der Brille.

Waschen Sie das Glas nach dem Polieren mit warmem Wasser und Seife.

Sodakratzer auf Gläsern

Diese Methode wird angewendet, wenn Sie keine nicht scheuernde Zahnpasta finden können. Wie Sie in diesem Fall Kratzer von der Brille entfernen, erfahren Sie Schritt für Schritt:

  1. Die Wassermenge wird mit Backpulver in den Behälter gegeben, um einen dicken Brei oder eine Paste zu bilden.
  2. Eine kleine Menge gekochter Pastete wird auf das Tuch aufgetragen und in kreisenden Bewegungen an der Stelle gerieben, an der die Kratzer gefunden wurden.
  3. Die Reste der Sodapaste werden mit warmem Wasser und Seife abgewaschen.

Verkratzte Gläser werden an der Luft getrocknet und anschließend mit einem speziellen Mikrofasertuch abgewischt.

GOI Paste zum Entfernen von Kratzern auf der Brille

Eines der wirksamsten Mittel zum Entfernen von Kratzern ist die GOI-Paste. Es ist eine Mischung aus feinteiligem Chromoxid, Wirkstoffen und einer Fettbindung. Die Konsistenz ist sowohl grob als auch fein. Dadurch kann die Paste zum Polieren von optischem Glas verwendet werden.

Es besteht kein Zweifel an der Wirksamkeit der Paste, aber Sie müssen herausfinden, wie Sie mit Hilfe dieses bekannten Werkzeugs Kratzer von den Gläsern entfernen können. Um bequemer arbeiten zu können, wird empfohlen, die Linsen aus dem Rahmen zu ziehen (falls sie mit Schrauben angeschraubt sind). Als nächstes sollte die GOI-Paste auf Filz oder dickes Tuch aufgetragen und die Linse darauf gelegt werden (zerkratzte Seite auf dem Stoff). Kreisbewegungen der Linse zum Polieren der Oberfläche. Je nach Größe des beschädigten Glases dauert es unterschiedlich lange, bis das Kratzerbild vollständig verschwunden ist.

Nach der Bearbeitung der Linsenoberfläche muss diese in warmem Wasser von den Pastenresten gewaschen und in den Rahmen eingesetzt werden.

Auf diese Weise lassen sich kleine Kratzer leicht entfernen. Um größere Schäden zu beseitigen, benötigen Sie eine Schleifscheibe mit Filzscheibe, Autopoliturpaste und GOI. Diese Methode ist nur dann wirksam, wenn mit gewöhnlichen Gläsern ohne Abtönung und spezielle Schutzbeschichtungen gearbeitet wird, da die gesamte Oberfläche der Linse bearbeitet wird.

So entfernen Sie Kratzer von Kunststofflinsengläsern

Sogar tiefe Kratzer von gewöhnlichen Gläsern werden normalerweise recht erfolgreich entfernt, was bei Kunststofflinsen nicht der Fall ist. Solche Gläser haben in der Regel eine zusätzliche Schutzbeschichtung, die beim Versuch, Schäden an der Optik zu beseitigen, sofort zerstört wird. Auf den Linsen ohne Beschichtung treten wiederum sehr schnell neue Kratzer auf.

Vor Arbeitsbeginn müssen die Linsen mit Mikrofaser gründlich von Schmutz befreit werden. Danach wird ein spezielles Flusssäure-haltiges Schleifmittel auf den Kunststoff aufgetragen. Infolge der Reaktion wird die Deckschicht des Kunststoffs zusammen mit Kratzern entfernt. Dieses Verfahren ist jedoch nur auf Kunststoff anwendbar, jedoch wird die Glasoberfläche durch die Reaktion von Fluorwasserstoff mit Siliziumoxid hoffnungslos geschädigt. Es ist wichtig, dass beim Auftragen von Schleifmitteln auf die Hände Handschuhe getragen werden. Nach Abschluss der Behandlung werden die Linsen gut in kaltem Wasser gespült.

Da diese Methode die Antireflexionsbeschichtung vollständig entfernt, kann sie nur als vorübergehende Methode zur Reinigung der Linsenoberfläche bezeichnet werden. Es wird weiterhin empfohlen, sich eine neue Brille zu besorgen.

So entfernen Sie Kratzer von Sonnenbrillen

Auf die oben beschriebene Weise werden Kratzer von Sonnenbrillen entfernt, deren Linsen aus Kunststoff bestehen. Sie benötigen auch ein Schleifmittel mit Flusssäure in der Zusammensetzung. Unmittelbar vor dem Entfernen von Kratzern auf der Brille (Sonne) muss die Oberfläche sorgfältig vorbereitet und von Schmutz befreit werden. Weiterhin ist es notwendig, gemäß den im vorherigen Absatz beschriebenen Anweisungen zu handeln.

Wenn die Sonnenschutzbeschichtung von schlechter Qualität war, wird sie sich höchstwahrscheinlich verschlechtern. Dann wird es mit einer Creme vollständig entfernt, wonach sie Gläser für ihren beabsichtigten Zweck verwenden.

Ursachen für Kratzer

Kleinere Beschädigungen in Form von Kratzern können auf den Okularen nicht nur von Kindern auftreten, die dieses Zubehör beiläufig behandelt haben, sondern auch von Erwachsenen, die dieses Gerät sorgfältig aufbewahren. Fakt ist, dass sowohl bei aktiver Ausnutzung der Linsen als auch bei deren Lagerung kleine Risse entstehen - beim Tragen in Kleidertaschen ohne Schutzhülle.

Bei der Verwendung eines Zubehörs sammelt sich für das Auge unsichtbarer Mikrostaub in der Nähe des Randes an, während das Kratzmaterial, aus dem die Linsen bestehen, abgewischt wird. Auch beim aktiven Tragen von Brillen kann Sand auf sie gelangen, der stark abrasive Eigenschaften aufweist.

Kratzer entfernen

Das Kratzen Ihrer Lieblingsbrille ist kein Grund, sich von ihnen zu verabschieden, sondern ein Grund, neue Gläser zu erwerben. Klare Gläser vor Kratzern können unter normalen häuslichen Bedingungen sein, wenn Sie ein paar einfache Tipps befolgen.

Kunststoffgläser

Wenn kleine Kratzer die Attraktivität von Okularen aus Kunststoff beeinträchtigen, können Sie einen solchen Defekt am einfachsten mit gewöhnlicher Zahnpasta beseitigen.

Es ist wichtig zu bedenken, dass für solche Zwecke eine Paste geeignet ist, die in ihrer Zusammensetzung keine Schleifpartikel enthält.

Nachdem eine kleine Menge Paste aus dem Röhrchen auf den Finger gedrückt wurde, wird sie durch aufeinanderfolgende kreisende Bewegungen langsam in den beschädigten Bereich gerieben. Dann sollte die Brille mit einem feuchten Wattebausch abgewischt werden. In Fällen, in denen die Kratzer tiefer sind, sollte die Manipulation der Paste einige Male wiederholt werden.

Fast jedes Haus hat eine Politur für Möbel aus Holz. Es hilft auch, kleine Risse zu entfernen. Nachdem Sie die Gläser mit dieser Substanz bestreut haben, müssen Sie eine kleine Menge Vaseline nehmen und diese in die Linsen einreiben. Die Mischung wird eingerieben, bis die Kratzer verschwunden sind.

Anstatt Holz zu polieren, können Sie eine ähnliche Substanz zum Reinigen von Gegenständen aus Silber, Messing oder Kupfer verwenden. Die Mischung wird auf die Oberfläche der Gläser gesprüht, leicht eingerieben und dann mit einem Stück trockenen und nicht kontaminierten Tuchs unnötige Rückstände entfernt. Dieser Vorgang muss wiederholt werden, bis die Kratzer sichtbar werden.

Autowachs und Waschmaschine

Entfernen Sie die Kratzer von der Brille aus Kunststoff hilft Wachs, die Autofahrer bei Reparaturarbeiten an der Karosserie verwenden. Eine solche Substanz sollte in kreisenden Bewegungen an Stellen mit Kratzern gerieben werden und warten, bis der Schaden verschwindet. Überschüssiges Wachs wird mit einer Watterolle oder einem weichen Tuch entfernt.

Für die "Reparatur" von Kunststoffgläsern können Sie ein anderes Werkzeug aus dem Arsenal der Autofahrer verwenden - Scheibenwaschgläser. Ein solches Werkzeug glättet die meisten mikroskopischen Unregelmäßigkeiten, und mit einer Unterlegscheibe behandelte Linsen behandeln weniger schlecht.

Glasgläser

Um Kratzer auf Brillengläsern mit Glaslinsen zu entfernen, können Sie dieselben Polituren, Computersprays und Zahnpasta verwenden. Eine der besten und beliebtesten Methoden zur Beseitigung von Glasfehlern ist jedoch die Verwendung von technischer Paste von GOI. Es wird auf Basis von Chromoxiden hergestellt und in fast allen Baumärkten verkauft. Um Kratzer zu beseitigen, benötigen Sie neben der Paste selbst auch:

  • Poliermaterial (Filz, Filz, Stoffklappe),
  • medizinische Baumwolle (trockenes Tuch),
  • Etwas Speiseöl
  • Schleifmaschine.

Die GOI-Paste wird auf das an der Schleifmaschine befestigte Poliermaterial aufgetragen und die polierte Oberfläche mit niedrigen Umdrehungen poliert. Nachdem Sie das Glas mit einem Pflanzenöl bestrichen haben, wischen Sie die Linsen mit einem trockenen Lappen oder einer Rolle Watte ab.

Wenn keine Mühle vorhanden ist, können Sie einen Rasierapparat verwenden. Und wenn es keine gibt, behandeln Sie den beschädigten Bereich manuell. Im letzteren Fall wird die Paste auf das Poliermaterial aufgetragen und die Oberfläche der Gläser in einer kreisenden Bewegung gerieben. Das Poliermittel muss vollflächig verteilt sein. Nudelreste werden mit einem trockenen Lappen entfernt.

Gläser mit Dioptrien

Das Schwierigste (oder besser gesagt, es ist einfach unmöglich) ist, Kratzer auf Brillen mit Dioptrien zu entfernen, die zur Behandlung der Augen und zur Korrektur des Sehvermögens verwendet werden. Solche Produkte dürfen nicht polieren, da ihre medizinischen Funktionen geschädigt werden können. Nicht polieren und Gläser mit einer spiegelnden, entspiegelten, abblendenden Beschichtung versehen. Durch mechanische Einwirkung kann eine solche Beschichtung gelöscht werden. Wenn Kratzer auf Linsen mit Dioptrien oder mit einer speziellen Beschichtung auftreten, sollten solche Gläser ersetzt werden.

Sonnenbrille

Nach den Kratzern hilft der gleiche Lack für Metallprodukte, Zahnpasta und Autowachs, die Sonnenbrille zu normalem Aussehen zu bringen. Die Methode ihrer Verwendung ist ähnlich wie bei der Restaurierung von Kunststoffprodukten.

Und die Verwendung von Backpulver kann zum Schutz vor der Sonne zu den Gläsern zurückkehren. Dazu ist eine Mischung aus Soda und Wasser zuzubereiten, die in ihrer Konsistenz fett-saurer Sahne ähnelt. Mit einem Stück Stoff oder einem Wattebausch bedecken Sie die Stellen mit Kratzern und spülen sie nach 15 Sekunden gründlich mit Wasser ab. Soda glättet nicht nur unebene Oberflächen, sondern desinfiziert sie auch und macht das Glas transparenter.

Einige nützliche Tipps

Um nicht darüber nachzudenken, wie man Gläser von Kratzern befreit, ist es ratsam, bei der täglichen Aufbewahrung und Verwendung einfache Tipps zu befolgen.

  1. Achten Sie beim Kauf eines Zubehörs darauf, ob das ausgewählte Modell mit einer speziellen Folie zum Schutz vor Kratzern versehen ist.
  2. Tragen Sie keine Brille in Ihren Taschen oder in der Tasche, ohne einen speziellen Fall oder einen harten Fall.
  3. Wenn Sie Zweifel haben, dass die Kratzer auf der Brille selbst entfernt werden können, wenden Sie sich am besten sofort an einen qualifizierten Fachmann. Sehr oft erklären sich die Mitarbeiter des Optikgeschäfts, in dem das Produkt gekauft wurde, damit einverstanden, das Erscheinungsbild kostenlos wiederherzustellen (dementsprechend müssen Sie eine Quittung zur Bestätigung des Kaufs aufbewahren).
  4. Brille nicht ohne Schutzhülle an der falschen Stelle lassen. Und von Zeit zu Zeit das Glas mit speziellen Tüchern abwischen.

So entfernen Sie kleine Kratzer auf der Brille

Kleine Kratzer, die bei der leichten Reibung der Linse mit der Oberfläche entstehen, lassen sich ganz einfach entfernen. Wischen Sie die Brille mit einer speziellen Serviette für PC-Monitore oder LCD-Bildschirme ab, bevor Sie mit dem Verfahren fortfahren. Sie können auch das mit der Brille gelieferte Tuch verwenden.

    Zahnpasta. Um kleine Kratzer zu entfernen, nehmen Sie eine Zahnpasta ohne Schleifpartikel (geeignet für jedes Kind oder "Black Pearl"). Tragen Sie eine kleine Menge der Zusammensetzung auf die Oberfläche der Linsen auf, gehen Sie mit leichten kreisenden Bewegungen durch den Kosmetikschwamm und drücken Sie nicht fest darauf. Nach allen Eingriffen die Paste mit kaltem Wasser abspülen. Bei tiefen Kratzern muss die Aktion 2-3 mal wiederholt werden.

So entfernen Sie große Kratzer auf der Brille

Die oben genannten Mittel sind bei kleinen Kratzern wirksam. Wenn die Linsenbeschichtung aufgrund der aufgetretenen Defekte trübe geworden ist, ist ein kolossalerer Ansatz erforderlich, z. B. das Entfernen der oberen Schicht. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Brille nach dem Eingriff ungeschützt ist und das Verfahren nur für die Arbeit mit Kunststoff geeignet ist. Dies gilt insbesondere für Zubehör, das für die Arbeit mit einem PC entwickelt wurde, sowie für Sonnenbrillen.

  1. Wischen Sie die Linsen zunächst mit einem speziellen Brillenputztuch ab, das in alkoholischer Lösung getränkt ist. Wischen Sie danach die Linsen mit einem Mikrofasertuch trocken und heben Sie die Brille nach oben, um Kratzer zu erkennen.
  2. Besuchen Sie das Geschäft, das Kunstprodukte und Kits für Handarbeiten verkauft. Holen Sie sich eine abrasive Zusammensetzung für Glasteile, drehen Sie die Flasche um und lesen Sie die Spalte "Zusammensetzung". Das Werkzeug sollte Flusssäure enthalten, deren Hauptzweck das Auflösen des Glases ist. Da Ihre Linsen aus Kunststoff bestehen, tritt dieser Effekt nicht auf. Sie können die obere Schicht jedoch entfernen, ohne den Hauptteil der Linsen zu berühren.

Kaufen Sie nach dem Eingriff eine spezielle Schutzfolie für die Linsen im Optiksalon, um weitere Kratzer zu vermeiden. Tragen Sie eine Brille in einem Etui und wischen Sie sie regelmäßig mit einem Mikrofasertuch ab. Füllen Sie die Risse mit Autopolitur oder Möbelgel. Betrachten Sie beliebte Rezepte auf Basis von Zahnpasta oder Backpulver. Kaufen Sie Politur für Kupfer oder Silber, entfernen Sie im Extremfall die Beschichtung mit einem Schleifmittel für Glas.

Warum gibt es Kratzer?

Kratzer treten auf den Gläsern und Erwachsenen und Kindern auf. Und dieses Phänomen zu verhindern, ist ziemlich schwierig.

Schließlich können die Linsen nicht nur während des aktiven Gebrauchs, sondern auch während der Ruhezeit Kratzer bekommen. Wenn Sie sie zum Beispiel ohne Schutzhülle tragen, stecken Sie sie einfach in der Tasche.

Mikroskopstaub sammelt sich in der Nähe des Randes und zerkratzt die Linsen beim Wischen.
Beim Tragen einer Brille auf dem Sand kann Sand entstehen, der abrasiv wirkt.

Für Plastikgläser

Holzpolitur

Kaufen Sie Holzpolitur in Ihrem örtlichen Haushaltswarengeschäft. Streuen Sie Gläser darüber, nehmen Sie Vaseline und reiben Sie die Linsen mit dieser Substanz ein.
Reiben Sie diese Mischung, bis die Kratzer nicht mehr wahrnehmbar sind.

Polnisch für Kupfer und Silber

Ein solches Spezialwerkzeug kann im Laden gekauft oder online bestellt werden. Sprühen Sie die Politur auf die Gläser, reiben Sie sie ein wenig ein und entfernen Sie die Rückstände mit einem trockenen, sauberen Tuch.
Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Kratzer vollständig verschwunden sind.

Spray für Computer

Um die Leistung von Computerfestplatten in Diensten wiederherzustellen, verwenden Sie häufig ein spezielles Tool. Es kommt auch mit geringfügigen Schäden an der Brille zurecht.
Nach dem Auftragen der Flüssigkeit und nicht längerem Reiben sollte die Oberfläche der Linsen mit einem weichen Tuch gereinigt werden.

Zahnpasta

Für diese Zwecke ist nur nicht abrasive Paste geeignet. Tragen Sie eine kleine Menge in der Größe einer Kugel auf Ihren Finger auf und reiben Sie sie mit kreisenden Bewegungen in den Kratzer. Wischen Sie die Stelle dann mit feuchter Watte ab.
Wenn die Kratzer zu tief sind, muss die Aktion mehrmals wiederholt werden.

Wachs

Zum Polieren von Kunststofflinsen können Sie Wachs verwenden, mit dem die Karosserie repariert und restauriert wird. Diese Substanz sollte in kreisenden Bewegungen an Stellen mit Kratzern eingerieben werden, bis der Schaden unsichtbar wird.
Alles, was auf der Oberfläche bleibt, mit einem weichen Tuch oder einem Stück Baumwolle reinigen.

Fensterputzer

Einige besonders kreative Autofahrer verwenden Autowaschbrillen, um das Aussehen von Brillen mit Kunststofflinsen wiederherzustellen. Es weist Feuchtigkeit perfekt ab und glättet alle mikroskopischen Unebenheiten. Mit diesem Werkzeug behandelte Brillen sind übrigens weniger vertippt.

Video: So entfernen Sie Kratzer von der Brille zu Hause

Für Glas

Для линз из стекла можно использовать описанные выше способы с применением полиролей, зубной пасты или средства для компьютеров.

Также одним из наиболее популярным методом считается обработка пастой Гои.

Паста ГОИ

Это средство изготавливается на основе окиси хрома. В работе вам пригодится:

  • Паста ГОИ,
  • Das Poliermaterial - Stoff, Mikrofaser, Filz, Filz,
  • Schleifer,
  • Ein Stück Watte,
  • Etwas Pflanzenöl.

Befestigen Sie eine mit Goi-Paste gefettete Filzdüse auf der Schleifmaschine und polieren Sie die Oberfläche mit mittlerer Geschwindigkeit. Alle paar Minuten muss das Gerät ausgeschaltet werden, damit der Mechanismus nicht überhitzt. Nach dem Schleifen wird das Glas mit Pflanzenöl bestrichen und mit einem trockenen Tuch poliert.

Wenn Sie keinen Schleifer haben, dann kann von Hand poliert werden. Tragen Sie dazu die GOI-Paste auf den Stoff auf und reiben Sie die Oberfläche des Glases vorsichtig mit kreisenden Bewegungen ab. Die Substanz muss gleichmäßig auf der Oberfläche verteilt sein. Diese Methode eignet sich für Brillen ohne Dioptrien und für hochwertige Optiken.
Entfernen Sie nach der Verarbeitung alle Reste der Zusammensetzung mit einem trockenen Tuch.

Hilfreiche Ratschläge

Die beste Behandlung ist die Prävention. Diese medizinische Regel funktioniert auch in vielen häuslichen Situationen. Um die Brille nicht vorzeitig zu zerkratzen, kleben Sie einfach einfache tipps über deren Betrieb und Lagerung:

  • Tragen Sie keine Brille ohne Spezialbeutel oder Hartschalenkoffer.
  • Achten Sie beim Brillenkauf auf die Modelle, die einen besonderen Schutzfilm vor Kratzern bieten. Wenn es eine solche Gelegenheit gibt, dann kaufen Sie ein zusätzliches Paar Filme. Sie können zu gegebener Zeit selbst geklebt werden.
  • Wenn Sie hässliche und gefährliche Kratzer an Ihrer Brille bemerken, sich aber nicht trauen, diese selbst zu reparieren, wenden Sie sich an einen qualifizierten Fachmann. Sie können sich an das Optikgeschäft wenden, in dem das Produkt gekauft wurde. Oft stimmen die Mitarbeiter zu, das Erscheinungsbild der Brille auch kostenlos wiederherzustellen.
  • Erklären Sie Ihrem Kind die Grundregeln für den Umgang mit optischen Produkten, damit die Brille nicht innerhalb weniger Monate nach dem Kauf versagt.

Diese einfachen Regeln für die Pflege von Brillen verlängern ihre Lebensdauer erheblich. Es ist nur notwendig, das zarte Produkt nicht an ungeeigneten Stellen zu werfen, das Etui nicht zu benutzen und die Linsen häufig mit speziellen Servietten abzuwischen.
Es ist nicht immer das Auftreten von Kratzern auf der Brille die Notwendigkeit, ein neues Produkt zu kaufen.
Das Problem kann zu Hause gelöst werden.

Sehen Sie sich das Video an: Brille richtig putzen und kleine Kratzen entfernen LIFEHACK Brillen sauber machen - Tutorial (Dezember 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com