Frauentipps

Top 10 der besten Orte für die Frühjahrspause

Pin
Send
Share
Send
Send


Jeder Mensch möchte manchmal lebhafte Emotionen, neue Eindrücke und wo, egal wie im Urlaub, sollten wir nach ihnen suchen? Nur dort können Sie den Alltag abschütteln und Kraft für neue Erfolge tanken. Wenn sich die Situation auf Reisen ändert, ruht der Mensch auf Leib und Seele, und neue Eindrücke lassen ihn nicht sauer werden.

In den letzten Jahrzehnten hat das Königreich Thailand den internationalen Tourismus zu einer seiner Haupteinnahmequellen gemacht. Allein im vergangenen Jahr kamen 27 Millionen Urlauber aus der ganzen Welt, davon 15 Millionen aus Bangkok, ein Rekord für die Städte der Welt. Thailand hat ein reiches kulturelles Erbe, eine hervorragende nationale Küche. Luxushotels wurden hier in der Nähe von weißen Stränden gebaut. Dank alledem reisen neue Reisende dorthin und viele kehren mehr als einmal nach Thailand zurück.

2. Brasilien

Brasilianer sind auf der ganzen Welt für ihre Fröhlichkeit bekannt. Sie entzünden sich buchstäblich, wenn die Worte "Samba" oder "Fußball" erwähnt werden. Für Touristen in Brasilien ist dies ein wahres Paradies: Hier können Sie an einer Jaguarjagd im Dschungel teilnehmen oder einfach an einem wunderschönen Strand liegen und einen lokalen Caipirinha-Cocktail unter Bosanova genießen. An der Atlantikküste Brasiliens erstrecken sich über 2.000 Strände und entlang gibt es Tausende kleiner Inseln - hier finden Sie eine abgeschiedene Lagune und ausgezeichnete Orte zum Surfen. Im Allgemeinen gibt es in Brasilien so viel Interessantes und Ungewöhnliches, dass es unmöglich ist, alles aufzuzählen. Sie können das Risiko eingehen und eine lange Reise tief in den Amazonas unternehmen, wo Sie die Gelegenheit haben, einen riesigen Piraruku-Fisch zu fangen. Viel weniger Aufwand erfordert ein Besuch in Rio de Janeiro - der herrlichen südamerikanischen Stadt mit ihren berühmten Stränden Ipanema und Copacabana, an denen Sie viel Bosanova und Samba genießen können. Extremsportarten können Sie hier treiben - gleiten Sie mit einem Stück Plastik von einer hohen Sanddüne direkt in den Ozean.

3. Australien (Great Barrier Reef)

Das australische Great Barrier Reef ist die größte Korallenformation der Welt. Er zählt sogar zu den Wundern der Welt. Hier ist ein Paradies für Liebhaber des Tauchens, Taucher können hier eine große Vielfalt an Fauna des Pazifischen Ozeans beobachten: erstaunlich schöne Fische, Wale, Weichtiere und Korallen. Aber Umweltschützer glauben, dass aufgrund der globalen Erwärmung die Wassertemperatur langsam ansteigt, was zusammen mit seiner Verschmutzung zum Tod von Korallen führt. Die pessimistischsten Vorhersagen lenken das Riff des Lebens für einige Jahrzehnte um, und dann kann es vorkommen, dass es nichts mehr zu sehen gibt. Also beeil dich nach Australien!

4. Kroatien

Kroatien trat der Europäischen Union bei, die von den Russen als Ruhestätte geliebt wurde, und wurde für sie zugänglicher, da die Abschaffung des Visaregimes ständig eingeführt wurde. Landsleute kommen daher gerne dorthin, um im milden mediterranen Klima Kroatiens zu entspannen. Hier ist es nie zu heiß, sondern nur bis zum Äußersten. Eine wunderbare Ergänzung zum Klima sind die malerischen Strände der Adria und die umliegenden Landschaften. Kroatien ist ein sehr "Heimatland", in dem keine riesigen All-Inclusive-Hotels gebaut wurden, an deren Eingang der ständige Portier im Einsatz ist. Stattdessen werden viele Wohnungen von Einheimischen vermietet, in denen sich Touristen wie zu Hause fühlen.
Kroatien hat viel Grün und sehr saubere Luft, in der sich die subtilen Aromen von Pinienharz und Meersalz bemerkbar machen. Lokale Strände rahmen die Spitzenwipfel ein. Man muss nur von den großen Städten im Outback wegfahren, da man die Ruhe auch mitten in der Touristensaison genießen kann. Kroatische Strände sind jedoch nicht die einzige Unterhaltung, da Kroatien reich an historischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten ist - es ist kein Zufall, dass es als eines der schönsten in Europa gilt.

Marokko gilt als die nordafrikanische Perle und wurde erst vor relativ kurzer Zeit für den Tourismus geschlossen. In letzter Zeit holt es jedoch von selbst auf und akzeptiert eine große Anzahl von Reisenden aus der ganzen Welt. Dieses Land hat eine Vielzahl von natürlichen Bedingungen: Der Sand der Sahara geht hier zum Meer, und andererseits laufen sie in die Berge. Daher ist es sinnvoll, hierher zu kommen und diejenigen, die den Strand in der Nähe des warmen Meeres genießen möchten, und diejenigen, die ihren Urlaub lieber aktiv verbringen möchten.
Unter mehreren marokkanischen Ferienorten ist Agadir besonders berühmt, das sich in einem Tal am Ufer des Atlantischen Ozeans befindet. Es gibt Strände mit goldenem Sand, Kamelreiten in den Dünen und eine Vielzahl anderer Attraktionen werden organisiert. In der Stadt Essaouira gibt es einen bemerkenswerten Fischereihafen, in dem bunte Fischerboote und Möwenwolken über sie hinwegfliegen. Der Islam ist in Marokko weit verbreitet, daher fühlen sich Russen, die diese Religion nicht bekennen, während der Feier des Ramadan hier nicht wohl, weil selbst Ausländer zu diesem Zeitpunkt keine alkoholischen Getränke trinken dürfen.

6. Bulgarien

Im wunderschönen Land Bulgarien gibt es ein sanftes Meer, Sandstrände und grüne Parks. Lokale Strandresorts und Clubhotels sind All-Inclusive. Dieses Land kann als ideal für einen Familienurlaub bezeichnet werden - hier finden Sie sowohl Mineralquellen als auch Sportanlagen. Der Stolz des Landes sind endlose Weinberge und rosa Plantagen. Obwohl Bulgarien ein ziemlich enger Nachbar ist, hat es einen sehr gut ausgebauten touristischen Service, der von europäischer Qualität ist und ein anständiges Unterhaltungsprogramm bietet. Die Strände in Bulgarien sind sauber und gepflegt.
Während eines Urlaubs in Bulgarien ist es unmöglich, nicht nach Sofia zu kommen, einer der ältesten Städte des Kontinents - hier finden sich Siedlungen aus prähistorischer Zeit. Ein wichtiges Wahrzeichen der Hauptstadt ist die Hagia Sophia, die sogar auf das Wahrzeichen der Stadt fiel.

Griechenland kann in jeder Hinsicht als die goldene Mitte bezeichnet werden. Es gibt viele kleine, gutbürgerliche Hotels, die den Hotelservice mit täglicher Reinigung bewahren und zum Frühstück ein Buffet anbieten, sich aber gleichzeitig erlauben, Gäste von guten Bekannten willkommen zu heißen. Griechenland hat der Welt viele großartige historische Sehenswürdigkeiten gegeben, aber es ist auch reich an einer Vielzahl von Stränden: sandig, kieselig oder sandig-kieselig. Sie können Spaß daran haben, sich vom Strand zum Strand zu bewegen und diese zu vergleichen. Auf vielen der unzähligen griechischen Inseln können Sie in einem Hotel übernachten, in dem sich anstelle einer Veranda ein kleines Schwimmbecken befindet, in dem Sie einen ganzen Tag sitzen können, ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Darüber hinaus können Sie mit verschiedenen Booten leichte Spaziergänge auf dem Meer unternehmen, malerische Buchten erkunden und selbst nach neuen Stränden suchen. Zu erwähnen ist die schöne griechische Küche, die in ganz Europa bekannt ist. Das Abendessen für Erwachsene und Kinder im nationalen griechischen Restaurant bietet viele gastronomische Köstlichkeiten.

Tunesien kann als recht junges Reiseland bezeichnet werden, da es erst in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts Reisende anzog. Heute gibt es 1200 km Strände, in deren Nähe sich zahlreiche moderne Hotels und viele historische Denkmäler befinden. Es wurden auch beliebte Thalassotherapie-Zentren auf der Grundlage lokaler Thermalquellen eingerichtet. Es gibt Resorts, in denen es bereits viele Touristen gibt, die von niedrigen Preisen und ausgezeichneten Stränden angezogen werden, die aber immer beliebter werden - in diesen können Sie sich in einer viel entspannteren Atmosphäre entspannen.
Tabarka ist so ein nicht überfülltes Resort im Norden des Landes - die "Korallenküste". Es lohnt sich Tauchbegeisterte zu besuchen. Der kleine Ferienort Magdia an der Mittelmeerküste bietet einen erholsamen Familienurlaub an den weißen Stränden. Urlaub in Tunesien kann eine Lösung für Probleme sein, wenn Sie Angst vor dem Fliegen von Flugzeugen haben. Hier können Sie mit der Fähre von Genua oder Marseille aus mit Ihrem eigenen Auto fahren und das Land erkunden.

9. Kambodscha

In Kambodscha, unglaublich schönen Landschaften, gibt es viele Antiquitäten und sehr billiges Essen. Es mag sogar jemandem so vorkommen, als sei die Gebühr für Dienstleistungen hier zu gering: Für einen Dollar in Kambodscha kann man ein herzhaftes und leckeres Gericht essen, und für fünf "Grüns" kann man eine Wohnung für sich selbst mieten. Solche niedrigen Preise werden hier aufrechterhalten, weil bis vor kurzem Touristen wegen des schrecklichen Schicksals dieses Landes nicht hierher kamen und sich die Situation erst vor kurzem drastisch zum Besseren zu verändern begann. Jetzt wird in Kambodscha vor allem nach jungen Leuten gesucht, die hier sehr gerne sind.

Italien ist aufgrund seiner unglaublichen Geschichte ein Reiseziel für den Tourismus im Zusammenhang mit Bildungsausflügen. Unzählige Routen durch das klassische Italien locken immer wieder Touristen an, die nicht den ganzen Tag am Strand braten, sondern das Land mit den Ohren und Augen kennenlernen und ständig auf Reisen sind. Die neugierigsten versuchen, den ausgetretenen Pfaden zu entkommen und in die unbekannten Dörfer des italienischen Hinterlandes zu klettern. Wer Sonne und Meer braucht, kann sich in den Ferienorten an der Adria, in Amalfi und Neapel oder in den Ferienorten Toskana und Latium niederlassen. Russische Touristen beherrschen in Ligurien seit langem Richtungen wie Portofino, San Remo oder Santa Margherita Ligure, wo Bohemiens und Eliten Spaß haben möchten. Vergessen Sie natürlich nicht die italienischen Inseln: Sizilien, Sardinien, Ischia können mit herrlichen Ausblicken in die Natur belohnen und Sie können einen ruhigen, erholsamen Urlaub genießen.

MEHR ZU THEMA

Wie sich herausstellte, kann die Dauer des Urlaubs die Lebenserwartung beeinflussen. Und diejenigen, die mehr als drei Wochen im Jahr ruhen, leben länger als diejenigen, die weniger Zeit im Urlaub verbringen

Die Palme wurde von Grace Bay Beach mit klarem Wasser gewonnen, schillernd mit Hunderten von blaugrünen Schattierungen. Gleich nach ihm folgt Baia do Sancho in Brasilien

Im Frühling zieht es Sie oft an, irgendwohin zu gehen, und warum nicht Ihrem Wunsch nachgeben, besonders wenn die langen Maiferien vor Ihnen liegen?

Bewertung der besten Orte für einen Strandurlaub

Ungefährer Preis für eine Familie mit 2 Personen

Der beste Badeurlaub in Europa

Der beste Badeurlaub in exotischen Ländern

Kuba, oh. Cayo Largo

Malaysia, ungefähr. Borneo

Bali, Tanjung Benoa

Der beste Strandurlaub in Russland

von 25 tausend Rubel

von 49 Tausend Rubel

von 60 Tausend Rubel

von 42 tausend Rubel

Griechenland, Kreta

Kreta ist der beliebteste Ort in Griechenland, an dem sich unsere Touristen am liebsten ausruhen. Wenn Sie alleine unterwegs sind, können Sie sich leicht in einem bescheidenen Rahmen halten und sowohl am Strand als auch bei Ausflügen eine tolle Zeit verbringen.
Vorteile:

  • klares Meer, Sandstrand,
  • exzellenter europäischer Service, freundliches Personal,
  • Griechenlands reiche Geschichte wird in den Ferien nicht langweilig.

Nachteile:

Vorstand: Wenn Sie nicht in der Hitze auf Kreta sein möchten, können Sie sich entweder im Juni oder im September ausruhen.
Kreta Bewertungen:
„Griechenland ist der perfekte Ort, ich war bereits zum dritten Mal dort! Zufrieden
„In diesem Jahr haben wir uns in der Nähe von Heraklion ausgeruht und sind durch den Osten Kretas gereist. Es zieht sich sehr zurück nach Kreta und schaut nach Westen (man sagt, es ist noch besser!). “

Montenegro, Budva

In Montenegro ist es ratsam, zu denen zu gehen, die sich zum ersten Mal entschlossen haben, sich im Ausland auf dem Meer auszuruhen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier offensichtlich, außerdem gibt es in fernen Ländern viele Vorteile, sich auszuruhen. Auch ziehen viele Montenegro Bulgarien vor, weil hier die Adria und nicht die Schwarze.

Vorteile:

  • Fast alle Preise sind angemessen, Bulgarien und Kroatien sind viel teurer,
  • ähnliche Mentalität, keine sprachliche und kulturelle Barriere,
  • brauche kein visum
  • Strand und Kies und Sand.

Nachteile: mit einer richtig geplanten Reise gibt es keine.

Tipps:

  • Es ist besser, nicht in Budva selbst, sondern in nahe gelegenen Dörfern, zum Beispiel im Dorf Yaz Es sind weniger Leute am Strand und die Preise sind noch niedriger
  • Die beste Zeit zum Ausruhen ist der Juni.

Bewertungen urlaub in Budva:
„Toller großer Strand im Dorf. Yaz Es gibt kleine Kieselsteine ​​auf der einen und auf der anderen Seite - Sand. In Budva selbst herrscht Entsetzen am Strand, Menschen der Dunkelheit, und wir haben uns für eine wirklich gute Option entschieden. “
"Ich sage, wir hatten Mittag- und Abendessen am Wasser. Sie nahmen einen Schawerm für 3 Euro (sie haben so große Portionen), ich persönlich hatte genug bis 21 Uhr. Bier - 1,5 Euro, Hühnchen in der Pita - 3 Euro, Tee ist teuer - 3 Euro, Eis - 1,5 Euro (auch eine große Portion). Es gibt auch einen kleinen - 0,5 Cent. “

Spanien, Mallorca

Die beliebte Ferieninsel im Mittelmeer wird von Menschen mit überdurchschnittlichem Wohlstand gewählt. Spanien ist ein ziemlich teures Land, so dass der Rest hier viel Geld kosten wird.
Vorteile:

  • Exzellenter europäischer Service
  • Strände für jeden Geschmack: sandig und felsig, klares Meer,
  • reichste Kultur Spaniens.

Nachteile:

Bewertungen Urlaub auf Mallorca:
"Wir haben uns in der Gegend von Cala D'or ausgeruht - dies ist meiner Meinung nach der südliche Teil der Insel, ein paar Dutzend Kilometer von der Hauptstadt Palma de Mallorca entfernt - ein guter Ort für einen erholsamen Familienurlaub, im Gegensatz zu Gegenden unweit von Palma."
„Die Insel ähnelt einem Miniaturspanien. Hier finden Sie einen Strand für jeden Geschmack und jede Farbe ... Sie können sich auch für die Frage der Einsamkeit entscheiden: Sie können zu sehr lauten Stränden gehen oder einen einsamen Strand besuchen, an dem nur sehr wenige Menschen leben. “

Italien, Kalabrien

Kalabrien, das sich auf der "Socke" des italienischen Stiefels befindet, ist perfekt für Strandliebhaber. Es gibt nicht viele Sehenswürdigkeiten, aber niedrige Preise, schöne Strände und klares Meer.

Vorteile:

  • billige Hotels und das Leben im Allgemeinen
  • klares Meer, Sandstrände,
  • Hervorragende Infrastruktur und europäischer Service.

Nachteile:

  • beobachten, im Grunde nichts,
  • brauche ein Visum.

Bewertungen Urlaub in Kalabrien:
„Wenn der Strand wichtiger ist, das Meer, ist es in Kalabrien besser, sich auszuruhen. Es gibt ziemlich lange und breite Sandstrände, gutes sauberes Meer. Leute ein bisschen. Und die Preise in Hotels und Restaurants sind dort niedriger. “
"Kalabrien in der Gegend von Tropea (es gibt ein sehr schönes Meer und gute und relativ preiswerte Hotels mit Privatstränden) eignet sich eher für einen erholsamen Strandurlaub."

Der beste Badeurlaub in exotischen Ländern

Goa hinterlässt widersprüchliche Eindrücke von verschiedenen Menschen: Jemand sagt, der Rest in Goa sei unvergesslich, aber jemand, an den er sich erinnerte, weil er langweilige Zeit inmitten von Kühen und schmutzigem Wasser verbrachte. Wenn Sie an das türkische "All Inclusive" gewöhnt sind, ist die Erholung auf Goa nichts für Sie.

Vorteile:

  • exotisch, die für eine lange Zeit in Erinnerung bleiben wird,
  • Niedrige Preise (wenn Sie keine 5 * Hotels buchen),
  • reiche Kultur Indiens.

Nachteile:

  • Das Meer kann je nach Jahreszeit schmutzig sein
  • langer Flug (keine Änderung - 7-8 Stunden).

Tipps:

  • Es ist besser, von Dezember bis März in Goa zu ruhen,
  • Wählen Sie ein Hotel sorgfältig, wie in jedem exotischen Land,
  • Entspannen Sie sich nicht mit Kindern auf Goa. Viele Touristen nehmen Kinder mit, aber es ist unsicher.

Bewertungen Urlaub in Goa:
„Einzigartige Natur, tolles Klima. Wir waren Ende Dezember. Das Wetter war ungefähr +30, +32, während es keine Verstopfung gab. Und das Wasser war immer gleich warm! “
„Bei der Berechnung des Geldes, das für Lebensmittel ausgegeben wurde, stellte sich heraus, dass Lebensmittel, nur Lebensmittel, - zwei Tage lang für uns zwei Tage lang, mit Mittag- und Abendessen, 6000 Rubel kosteten. für zwei. Ich denke, es ist überhaupt nicht teuer, vorausgesetzt, Sie essen, was Sie wollen, wann Sie wollen und in beliebiger Menge. “

Kuba, oh. Cayo Largo

Cayo Largo Island ist berühmt für seine wunderschönen Strände und das klare Meer. Hier werden die Russen im Gegensatz zu den Dominikanern sehr gut behandelt, sodass Sie Ihre Reise sicher planen können.

Vorteile:

  • Toller Sandstrand und kristallklares Wasser
  • freundliche Einstellung des Personals in Hotels
  • Visum ist nicht erforderlich.

Nachteile: mit einer richtig geplanten Reise gibt es keine.

Vorstand: Es ist besser, im Frühjahr nach Kuba zu reisen, d. h. von März bis Mai (manchmal Juni).

Bewertungen ruhen auf etwa. Cayo Largo:
„Es hat uns gefallen. Das Wetter ist sehr angenehm und es weht immer eine Brise. Es ist also nicht heiß. Das Meer, der Strand, der Sand ist nur eine Art Comic-Farbe, alles ist irgendwie unwirklich. “
“Dies ist ein wunderbarer Ort, einfach fabelhaft! Meer - es ist unmöglich, seine Schönheit zu beschreiben! Sand - es ist unmöglich, sein Weiß zu beschreiben! Palmen sind groß! Delfine - freundlich! "

Bali, Tanjung Benoa

In Bali gibt es Orte für ruhige und laute Erholung. In Tanjung Benoa ist der Rest einfach gemessen, ruhig, was für Paare geeignet ist, die es vorziehen, sich am Strand zu sonnen.

Vorteile:

  • eine exotische Atmosphäre für diejenigen, die etwas ungewöhnliches wollen,
  • freundliches Personal in Hotels
  • Sie können ziemlich billig leben
  • reiche Kultur der lokalen Bevölkerung
  • Das Visum wird bei der Ankunft am Flughafen ausgestellt.

Nachteile:

  • Nicht immer saubere Strände
  • Mangel an Attraktionen.

Tipps:

  • Gehen Sie nicht nach Bali, wenn Ihnen sauberer Sand und kristallklares Wasser wichtig sind. Aber wenn Sie etwas Exotisches in Ihrem Leben machen wollen - gehen Sie dorthin,
  • Von November bis Ende März in Bali - der Regenzeit, ist es besser, eine andere Zeit für den Urlaub zu wählen.

Bewertungen von Urlaubern in Tanjung Benoa:
„Bali hat uns kein bisschen enttäuscht. Dies ist ein ganz besonderer Ort mit einer ganz besonderen Atmosphäre, der Natur. Ich möchte immer wieder dorthin zurückkehren, und noch besser, ich möchte gar nicht mehr dorthin gehen ... Dieser Ort muss gefühlt, gefühlt, gelebt werden, mit seinem nicht immer klaren Meer, Stränden ohne weißen Sand, mangelnder Architektur ... “.
«Мы жили в "Novotel Benoa" 4* (Танджунг Беноа): спокойное местечко, вдоль улицы - небольшие (и недорогие) ресторанчики - облюбовали один из них и каждый вечер там ужинали».

Малайзия, о. Борнео

Малайзию предпочитают любители полежать на пляже и позагорать. Однако здесь есть и множество интересных достопримечательностей, осмотр которых разнообразит ваш отдых.

Преимущества:

  • большой остров, можно не только купаться и загорать, но и знакомиться с местной жизнью,
  • klares Meer und Sandstrände
  • du kannst tauchen gehen
  • Visum ist nicht erforderlich.

Nachteile: mit einer richtig geplanten Reise gibt es keine.

Vorstand: es ist besser weiter zu machen. Borneo von April bis Oktober.

Bewertungen ruhen auf etwa. Borneo:
„Ich habe Borneo gewählt. Sie wollten den Berg Kinabalu sehen, wurden exotisch: Orang-Utans, Zikadengeräusche, unpassierbarer Dschungel. Alle, die gewesen sind, stimmen darin überein, dass alles, was in Borneo ist, nirgendwo zusammen gefunden wird. Allseitig exotische Einfassung. Die lokale Bevölkerung ist respektvoll (fast respektvoll). “
„Sie lebten in Borneo auf Semporne und fuhren jeden Tag mit Booten zu den Inseln. Sibuan hat mir besonders gut gefallen - weißer Sand, Palmen usw., man kann sogar bei Ebbe schwimmen. “

Ausflug Europa im Frühling

Für interessante Ausflüge herzlich willkommen in Europa. Hier beginnt mehr oder weniger warmes Wetter im März, alles blüht. Was sind die Vorteile?

  • Angemessene Preise, für diesen Zeitraum gibt es immer interessante Angebote von Reisebüros,
  • nicht heiß
  • wärmeliebende Touristen sitzen zu Hause und warten auf eine passendere Reisezeit,
  • Vergessen Sie nicht über den Frühlingsverkauf von Flugtickets,
  • viele Attraktionen, einzigartige Architektur.

Welche Richtungen können wir für den zeitigen Frühling empfehlen? Natürlich:

Dies ist die "Creme" der europäischen Länder. Die schönsten Wanderwege, Parks, Theater und Kunstgalerien befinden sich direkt vor Ort.

Es gibt immer klassische Routen, oder Sie können etwas absolut Unglaubliches für sich selbst organisieren. Für Jugendliche, offene Clubs, moderne interaktive Museen. Zum Beispiel das Haus der Musik in Wien. Warst du schon da

Ungarn sieht immer festlich aus, und im Frühling gibt es Messen, Festivals, die Frühjahrssaison in der Budapester Oper wird Liebhaber klassischer Werke begeistern.

Wien. immer schön! Im Frühling blühen die Gärten und die Geschäfte bieten tolle Rabatte. Auch dies muss berücksichtigt werden. Die gleiche Geschichte mit Italien. Warum nicht Venedig besuchen, wenn die Sonne gerade anfängt zu brennen? Sehr romantisch, glaube.

Die Tschechische Republik, Spanien und Deutschland werden Liebhaber von Essensfesten begeistern. Hier können Sie die köstlichsten nationalen Gerichte probieren. Ganz anders natürlich, heben Sie also mindestens 3 Quellen hervor, um diese Länder zu besuchen.

Meer, Sonne, Strand - und das ist der Frühling!

Wenn Sie kein kulturelles Leben, sondern einen faulen Strandurlaub wünschen, sollten Sie nicht auf den Sommer warten. Wir verlassen:

  • Thailand,
  • China (Insel Hainan),
  • Goa,
  • Vietnam,
  • Seychellen
  • Kanarische Inseln (Spanien),
  • Malediven,
  • VAE.

Mit Thailand ist alles klar. Seit fast zwei Jahrzehnten ist dieses Land bei Russen beliebt. Es ist warm, günstig und die Hauptsaison dauert von Winter bis Frühling. Natürlich finden Sie solche Unterhaltung und Farbe nirgendwo anders.

Sonnenuntergang auf der Plaza Chaychet Chaichet. Koh Chang Island

China, Vietnam, Sri Lanka - sind immer schön. Es gibt sehr komfortable Hotels, leckeres ungewöhnliches Essen und Strände. keine Worte, wie gut. Haben Sie idyllische Bilder mit weißem Sand vor blauem Himmel, türkisfarbenem Meer und üppigem Grün gesehen? Mit ziemlicher Sicherheit wurden sie in den örtlichen Resorts hergestellt.

Indonesien wird Liebhaber des Tauchens und Surfens ansprechen - ideale Bedingungen. Tropische Inseln sind schon eine Art klassischer Frühlingsurlaub.

Es gibt auch Dominicana, Kuba, Mexiko. Es gibt einen ganz anderen, scharfen, würzigen Geschmack. Die Strände stehen Südostasien in nichts nach, und die Natur wird Sie mit Farben begeistern. Exotische Früchte, heiße Tänze.

Neben einem Badeurlaub gibt es hier übrigens auch interessante Städte. Havanna zum Beispiel! Nur 3-4 Tage in dieser Stadt laden Sie mit Energie für das ganze Jahr auf. Und dann - willkommen an der Küste.

So ein attraktives Mexiko

Kuba, die Strände von Varadero - es ist weißer Sand wie Mehl. Frühling ist hier ein Paradies. Das Meer ist warm, die Cola-Milch ist kühl und die Nächte sind voller kubanischer Musik und den besten Rum-Cocktails. Überraschenderweise nicht teuer.

Mexiko, Cancun, Riviera Maya - liegen Sie am Strand, und dann warten Sie auf Tulum, Chichen Itza. Interessante Mayakultur und Geheimnisse der alten Zivilisationen.

Dominikanische Republik, Punta Cana - hier erreicht das Wasser bereits im Frühjahr +27 Grad. Leckeres Essen, freundliche Menschen und viele interessante Dinge neben dem Strand.

Wo ist Frühling Skifahren

Wer hat gesagt, dass der Frühling nicht Skifahren kann? Hervorragende Bedingungen auf Autobahnen von März bis April. Dies sind Resorts:

Skigebiet in Andorra

Übrigens ist in Krasnaja Poljana in Sotschi nicht schlechter als in der Schweiz. Hervorragende Gelegenheit zum Reiten, Spazierengehen und Ausruhen.

Wenn Sie nach Europa reisen, planen Sie eine Woche auf der Autobahn und zum Beispiel eine Woche der kulturellen Erholung in einer der Hauptstädte.

Karneval, Feiertage, Feste

Tolle Neuigkeiten! Im Frühling vergeht die Masse der interessanten Karnevale. Willst du teilnehmen oder einfach nur zuschauen? Dann gehen wir:

  • Karneval in Nizza, Frankreich,
  • Karneval von Venedig,
  • Karneval in Cadiz, Spanien,
  • Rheinkarneval in Deutschland,
  • Fest der Farben von Holland, Österreich, Italien.

Japan zeigt Ihnen erstaunliche Kirschblüten. Sie können sich Tag und Nacht mit der Betrachtung von Blumen beschäftigen, wie echte Japaner. Sie werden von unten sehr schön beleuchtet, sodass die Parks nachts bezaubernd aussehen.

Russische Resorts

Inländische Motels sind überhaupt nicht schlecht. Auch in der näheren Umgebung von Moskau finden Sie eine große Auswahl an Gesundheitszentren. Hier bekommen Sie:

  • Therapeutische Gymnastik,
  • Massage,
  • Terrinkur,
  • Nordic Walking
  • Schwimmbad,
  • Medizinisches und einfach leckeres Essen.

Wir möchten einige gute Resorts empfehlen:

  • Sanatorium "Istra"
  • Sanatorium "Moskauer Gebiet",
  • Militärsanatorium Solnetschnogorsk,
  • Sanatorium "Kiefernwald",
  • Schlamm "Sapozhkovskaya".

Sanatorium Sosnowy Bor

Und natürlich Mineralwässer im Kaukasus. Hier kann man sich nicht nur behandeln lassen, sondern sich auch gut unterhalten, Kraft tanken. Sogar 1-2 Wochen von diesem Feiertag geben Ihnen eine Gebühr der Lebhaftigkeit. Frühling im Kaukasus ist schön und malerisch, vergessen Sie nicht die Kamera.

Medizinische Gewässer

Über den Kaukasus haben wir schon gesprochen. Jetzt europäische Resorts.

Wir können sofort empfehlen:

  • Karlsbad (Tschechische Republik),
  • Insel Ischia (Italien)
  • Wiesbaden (Deutschland),
  • Baden-Baden (Österreich).

Im Frühling gibt es „keine Jahreszeit“, daher können die Preise durchaus angemessen sein, und manchmal werden sie Sie angenehm überraschen. Und doch sind dies schöne europäische Städte, im Frühling, in voller Blüte!

Wir fahren im Frühjahr auf die Krim

Aufgrund des milden Klimas ist es im Frühling sehr angenehm. Wenn Sie die Hitze nicht vertragen, ist die Krim die perfekte Lösung. Hier können Sie Aktivitäten im Freien nachgehen oder einfach spazieren gehen, auf den Bänken im Park lesen und faul am Strand liegen.

Die Preise sind recht vernünftig. Massen von Touristen werden nicht garantiert.

Besuchen Sie die wunderschönen Paläste Livadia und Vorontsov, fahren Sie den ganzen Tag nach Bachtschissarai oder Sewastopol.

Preiswerter Urlaub

Wenn Sie gehen möchten und in der Finanzierung sind Sie begrenzt - wir bieten Budget-Optionen:

Es wird übrigens nicht überflüssig sein, in ein Reisebüro zu gehen - erkundigen Sie sich nach den „Frühlingsangeboten“. Normalerweise gibt es interessante, kostengünstige Möglichkeiten auf der ganzen Welt! Ihr Frühling kann sehr hell sein, wenn Sie ihn an einem wirklich interessanten Ort verbringen.

Oder machen Sie sich bereit für die Frühlingsferien. Und legen Sie sie nicht beiseite. Billige Flüge und Hotels sind schnell aufgekauft.

Der beste Strandurlaub in Russland

Wenn Sie sich entscheiden, wo Sie sich auf dem Meer in Russland ausruhen möchten, bleibt die Krim ohne Zweifel einer der beliebtesten Orte. Hier können Sie nicht nur am Strand baden, sondern auch alle möglichen Attraktionen besuchen.

Vorteile:

  • saubere Luft, schöne Berge,
  • eine Vielzahl von Attraktionen
  • Es gibt Sand- und Kiesstrände,
  • ziemlich vernünftige Preise.

Nachteile:

  • Der Service lässt zu wünschen übrig.

Bewertungen Urlaub auf der Krim:
„Für mich ist Koktebel der beste Ort auf der Krim. Ich war mehrere Jahre hintereinander dort, zuerst mit meinen Freunden, jetzt mit meinem Ehemann. Was magst du - tolle Landschaft - Berge, Meer, blauer Himmel mit Drachen, die Immobilienpreise sind relativ niedrig, ein guter Strand, ein langer “.
„Im Resort ausgeruht. Die Lage ist super! Es gibt unglaubliche Natur, Luft und Energie! Die Infrastruktur ist sehr schlecht ausgebaut, aber Sie werden auf jeden Fall Orte finden, an denen Sie eine köstliche Shisha rauchen und gut zu Abend essen können. “

Gelendschik selbst ist vom Standpunkt eines Strandurlaubs nicht sehr interessant. Auf See ist es besser, in die Nachbardörfer zu fahren: Divnomorskoe, Kabardinka. Aber in Gelendschik kann man schön spazieren gehen.

Vorteile:

  • schöne Natur,
  • Sie können relativ preiswerte Gehäuse finden.

Nachteile:

  • ziemlich schmutziges Meer
  • Die Preise sind immer noch überteuert.

Bewertungen von Urlaubern in Gelendzhik:
„In Gelendschik ist es besser, nur abends spazieren zu gehen und sich auszuruhen, entweder in Kabardinka oder in Divnomorskoye, dort sind das Meer und der Strand besser und in der Tat die Natur. und in Gelendzhik sollte jeder auf dem Kopf sitzen. “
„Geht wirklich nach Divnomorskoe oder Dzhanhot - immer, wenn es eine Menge Leute gibt, könnt ihr irgendwohin gehen. Das Meer ist offen und keine Bucht wie in Gelendschik, was bedeutet, dass es sauberer ist. Die Natur ist allgegenwärtig - Wälder, Felder, Berge. “

Ziemlich anständiges Resort für einen Strandurlaub in Russland. Hier natürlich nicht Europa und nicht die Türkei, aber einen guten Platz zu finden, ist durchaus real.

Vorteile:

  • Sandstrand
  • Fast alle Strände sind frei,
  • Wenn Sie im Dorf in der Nähe von Anapa ausruhen, ist es relativ günstig.

Nachteile:

  • oft ist das Wasser schmutzig,
  • Das Serviceniveau lässt zu wünschen übrig.

Bewertungen urlaub in Anapa:
„Der Sandstrand von Anapa ist nicht nur schmutzig, sondern sehr schmutzig. Im Sand - Zigarettenstummel, Plastiktüten, Hüllen usw. Am Strand "High Beach" ist weniger schmutzig, aber während der Saison ist es schwierig, einen Platz zum Stehen zu finden. "
„Was Anapa betrifft - wenn Sie kleine Kinder haben, wird es Ihnen passen. Wenn es keine Kinder gibt und Sie sich außerdem über die unaufhörlichen Schreie am Strand ärgern, die in alle Richtungen fliegen, wenn Sie durch den Sand rennen und unzureichende Mütter - dann gehen Sie nicht einmal dorthin. “

Günstiger Urlaub am Asowschen Meer eignet sich für Familien mit Kindern und diejenigen, die ihren Urlaub in einer entspannten Atmosphäre verbringen möchten.

Vorteile:

  • Geeignet für Familien mit Kindern
  • relativ preiswerter Urlaub
  • Strände sind sandig, steinig, felsig,
  • viele Unterhaltungsmöglichkeiten.

Nachteile:

  • Meistens dreckige Sandstrände.

Bewertungen urlaub in Yeysk:
„Yeisk ist eine ruhige, ruhige Stadt, in der es kein Aufhebens gibt. Die Bevölkerung ist freundlich. Sie werden Ihnen sagen, wohin Sie gehen und wo Sie sich entspannen können. Die Stadt hat ein Delphinarium, ein Aquarium, einen Wasserpark, eine Schmetterlingsausstellung, ein Terrarium. “
„Schmutziger Strand, Kinder haben es nicht gewagt, auf solchen Sand zu lassen. Wir sind auf Steinen schwimmen gegangen, es ist nicht gut ins Wasser zu gehen, aber immerhin sauber. Die Kinder sind daran interessiert - der Wasserpark, das Delphinarium und der Park, aber wenn Sie ein sauberes Meer wollen und im Sand liegen, ist das nicht der richtige Ort. “

Niederlande

Das verregnete Holland, das für seine Nebel berühmt ist, ist im Frühjahr besonders beliebt bei Touristen. Ende April steigt die Temperatur auf + 13 ° C, schöne holländische Tulpen blühen: Vierzig Kilometer von Noordwijk nach Haarlem überwindet die berühmte Parade der Blumen.

Und wenn Sie die Blumenfelder des Keukenhof-Parks und die Mühlen nicht überraschen, nehmen Sie ein Fahrrad oder ein Auto und machen Sie einen Ausflug in die niederländischen Städte Amsterdam, Den Haag, Leiden, Utrecht, Haarlem, Delft. Alle von ihnen sind nahe beieinander gelegen, aber jede hat ihre eigene Atmosphäre.

  • Beste Reisezeit für die Niederlande: April-Juni
  • Wie lange dauert ein Flug von Moskau in die Niederlande: 3 Stunden 30 Minuten
  • Visum: brauchen

Eines der schönsten Länder Nordeuropas zieht bis Mitte April Skifahrer aus aller Welt an, im Norden sogar bis Ende Mai. Wenn in Ihrer Stadt der Schnee unaufhaltsam schmilzt und Sie einen aktiven Urlaub verbringen möchten, besteht in Finnland die Möglichkeit, nicht nur auf Skiern, sondern auch auf Hundeschlitten zu fahren. Und sogar an Rentieren. Die Temperatur in Lappland erreicht im März immer noch ‒1 ° C.

Das Ende Mai ist auch für einen Besuch geeignet: Auf den Straßen ist es bereits sonnig und die Luft erwärmt sich auf + 15 ° C. Es ist Zeit, die reiche lokale Geschichte zu schätzen, Museen und Kunstgalerien in Helsinki zu besuchen, die Anmut der Kathedrale zu bewundern, mit der Fähre zur Festung Suomelinna zu fahren, der Stille der Kirche im Felsen zu lauschen.

  • Die beste Reisezeit für Finnland ist März - Juli, September - Oktober.
  • Wie viele fliegen von Moskau nach Finnland: 2 Stunden
  • Visum: brauchen

Das Wetter in Polen ist nicht vorhersehbar. Vor dem Hintergrund eines kalten, schneereichen Winters und eines heißen Sommers sind April und Mai am besten für einen angenehmen Aufenthalt geeignet.

Besonders bequem in Polen für diejenigen, denen die Schönheit der Natur nicht gleichgültig ist. Die Landschaften hier sind sehr vielfältig: endlose Ebenen, Sandstrände der Ostsee, Belovezhskaya und Romintenskaya Pushcha, große Bergketten und natürlich eine große Anzahl von Seen.

Der Mai mit einer Durchschnittstemperatur von + 18 ° C ist die beste Reisezeit für die masurischen Seen. Die historischen Sehenswürdigkeiten Warschaus, die beeindruckende Architektur der germanischen Schlösser, das Krakauer Altertum und der ruhige Charme von Lodz verdienen Aufmerksamkeit.

  • Beste Reisezeit für Polen: April - Oktober
  • Wie viele fliegen von Moskau nach Polen: 3 Stunden
  • Visum: brauchen

Die Heimat der ältesten europäischen Monarchie ist berühmt für die Festigkeit der Traditionen und eine Vielzahl von architektonischen Sehenswürdigkeiten. Die ersten Ausflugswanderungen können bereits in einem kühlen März (+ 7 ° C) begonnen werden und sind nicht nur auf London beschränkt.

Was gibt es Schöneres als den Frühling in England: Machen Sie einen Spaziergang durch das Schloss Vinzdor auf der Suche nach Ihrer Hoheit, der Königin von Großbritannien, sitzen Sie eine Weile im Gefängnismuseum auf dem Lincoln Castle und fühlen Sie sich wie eine Figur in Jane Austens Buch "Northanger Abbey" in der aristokratischen Stadt Bath.

Niemand hat die Freuden einer Reise zu einem echten Doppeldecker und einem unauffälligen Gespräch mit den Briten in einem der Londoner Pubs gestrichen.

  • Beste Reisezeit für England: April - Oktober
  • Wie viele fliegen von Moskau nach England: 4 Stunden 10 Minuten
  • Visum: brauchen

Zu Beginn des Frühlings in die Wiege der Zivilisation zu reisen, kann nicht nur Spaß machen, sondern auch von Vorteil sein. Im März steigt die Temperatur in Athen auf + 12 ° C und die Hotelpreise sind um ein Vielfaches niedriger als das Maximum.

Auf den Inseln ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht genug Hitze, aber Athen, Thessaloniki und Chalkidiki - die richtige Wahl. Es ist Zeit, sich mit der Architektur der prächtigen Akropolis, den einzigartigen Meteoritenklöstern vertraut zu machen und leckere Mahlzeiten in der sogenannten Familientaverne zu genießen.

Warmer Mai in Griechenland (+19 ° C) - der Beginn der Strandsaison auf den sonnigen Inseln von Santorini.

  • Die beste Reisezeit für Griechenland (Athen, Santorini): März-Mai
  • Wie viele fliegen von Moskau nach Griechenland: 4 Stunden
  • Visum: brauchen

Portugal

Der Frühling in Portugal beginnt früh im Februar, wenn sich das Wasser auf + 14 +17 ° C erwärmt. Dieses unverwechselbare Land mit warmem, gemäßigtem Klima wird im Frühling von Surfern, Interessenten und Bewunderern von gutem Wein und guter Küche gleichermaßen geschätzt.

Die ganze Saison beginnt im Mai, aber es ist immer noch kalt, um zu schwimmen. Die Straßen werden heiß und trocken. Touristen eilen in den Süden Portugals - an die Strände der Algarve, der Lissaboner Riviera und natürlich auf die Insel Madeira.

  • Beste Reisezeit für Portugal: von Mai bis Oktober
  • Wie viele fliegen nach Portugal von Moskau: 5 Stunden 20 Minuten
  • Visum: brauchen

Das Klima der Insel ist das ganze Jahr über feucht, besonders im Winter. Im Februar und März gibt es hier nichts zu tun: Ein starker Wind weht und es regnet oft. Bis April werden die Bedingungen für die Reise günstiger: Es gibt nicht so viele Touristen, die Lufttemperatur beträgt +28 bis 29 ° C, die Wassertemperatur +25 ° C.

Trotzdem ist es besser, einen Regenschirm mitzunehmen, da das Wetter auf Mauritius sehr wechselhaft ist und von Zeit zu Zeit ein kurzer Regenschauer jeden überraschen kann. Dieses kleine Land zwischen Afrika und Indien ist eine gute Wahl für Liebhaber der Exotik: weiße Strände, Vulkane, sonnige tropische Wälder und eine reiche Unterwasserwelt.

  • Beste Reisezeit für Mauritius: April-Mai, Oktober-Dezember
  • Wie viele fliegen von Moskau nach Mauritius: 11 Stunden 30 Minuten
  • Visum: nicht erforderlich

Der Frühling ist eine großartige Zeit, um in das alte multinationale Israel zu reisen. Die Regenwinterperiode endet, für die Sommerhitze ist es noch zu früh. Das Einatmen der Aprilluft (+ 17 ° C) ist am angenehmsten, wenn Sie Pilgerwanderungen auf den Schreinen dreier Religionen unternehmen oder sich im Wasser des heilenden Toten Meeres wiegen.

Darüber hinaus fällt die Karwoche in diese Zeit, christliche Pilger kommen nach Jerusalem, es gibt eine einzigartige Gelegenheit zu sehen, wie die Gottesdienste durchgeführt werden. Im Mai werden Strandferien aufgrund der Temperatur von + 20-25 ° C immer beliebter.

  • Beste Reisezeit für Israel: April-Juni, August-November
  • Wie viele fliegen von Moskau nach Israel: 3-4 Stunden
  • Visum: nicht erforderlich

Übergangszeiten von Frühling und Herbst - die besten, um die Palmenstrände von Brasilien zu besuchen. Kurze Regenfälle bereiten den Reisenden keine Unannehmlichkeiten, und die Temperatur von + 23‒26 ° C ermöglicht es Ihnen, sowohl Strand- als auch Besichtigungsurlaube zu genießen.

Im Februar und März gibt es eine glückliche Gelegenheit, den berühmtesten Karneval in Rio de Janeiro zu besuchen. Touren nach Brasilien sind recht teuer, aber die wunderschönen Strände von Copacabana und Panema, die Wasserfälle von Iguacu und Caracol, die geschäftige Hauptstadt und das malerische Salvador sind alle einen Besuch wert.

  • Beste Reisezeit für Brasilien: März-Mai, September-November
  • Flugdauer von Moskau nach Brasilien: 12 Stunden 30 Minuten
  • Visum: nicht erforderlich

Wenn Sie nach Kuba reisen, ist es wichtig, sich nicht mit der Jahreszeit zu verwechseln - von Mai bis September ist es sehr regnerisch und feucht, im Sommer ziemlich heiß, aber im März und April herrscht das angenehmste Wetter mit ungefähr der gleichen Temperatur von Wasser und Luft - + 24-25 ° C.

Die Insel der Freiheit zieht Touristen karibisch-exotisch an, organisch kombiniert mit einem revolutionären Gefolge. Natürlich ist Kuba nicht nur Zigarren, Rum, Fidel und Salsa. Dies sind wunderschöne Strände, exzellenter Hotelservice, großartige Möglichkeiten zum Tauchen und Segeln.

  • Лучшее время для поездки на Кубу: октябрь-апрель
  • Сколько лететь на Кубу из Москвы: 13 часов
  • Виза: по прилету

Южная Африка – еще одно удивительное место для желающих встретить весну в экзотических условиях. Особенно если учесть, что времена года здесь противоположны нашим, и на апрель-май здесь приходится короткая осень.

Как раз заканчивается сезон дождей, погода становится теплой и безветренной (+23‒25°С). Die lokale Atmosphäre der alten afrikanischen Kulturen ist seit langem vom Geist der Moderne geprägt. Aber die meisten Touristen kommen nicht wegen der Landschaften des legendären Kap der Guten Hoffnung oder der Unterhaltung in Sun City - sie interessieren sich hauptsächlich für Nationalparks: Krüger, Limpopo, Pilanesberg.

  • Beste Reisezeit für Südafrika: Oktober-Mai
  • Wie viele fliegen von Moskau nach Südafrika: 15 Stunden
  • Visum: brauchen

Interessanterweise kann man in Mexiko das ganze Jahr über schwimmen - die Wassertemperatur ändert sich nicht und beträgt ca. + 25 ° C. Aber im frühen Frühling ist es nicht so nass und regnerisch wie im Sommer, und es besteht keine Gefahr, dem Hurrikan von Angesicht zu Angesicht zu begegnen.

Von Orten für einen Strandurlaub sind Cancun und Riviera Maya vorzuziehen, zum Tauchen die Insel Cozumel, für Ausflüge natürlich die Stadt Chichen Itza. Oder besser so: Stellen Sie sich vor, Sie tanzen in der besten Disco von Acapulco mit einem Glas erstklassigen Tequila in der Hand.

  • Beste Reisezeit für Mexiko: Dezember - April
  • Wie viele fliegen von Moskau nach Mexiko: ab 12 Stunden
  • Visum: erforderlich (es stellt sich heraus, nur)

Der japanische Frühling beginnt mit Pflaumenblüten, und von Ende März bis Mitte Mai sind die Städte mit weißen und rosa Sakura-Blüten bedeckt, für die viele Touristen in das Land der aufgehenden Sonne kommen. Das Warten auf die Regenzeit lohnt sich in der zweiten Hälfte von Mai bis Juni.

Japan wurde nicht für einen Strandurlaub geschaffen, obwohl die Inseln des Okinawa-Archipels für schöne Strände und gute Bedingungen zum Tauchen bekannt sind. Touristen besuchen den Goldenen Pavillon in Kyoto, den Kaiserpalast und die hölzernen Tore des Itsukushima-Heiligtums.

  • Sakura-Blütenzeit in Japan: April - Mai
  • Wie viele fliegen von Moskau nach Japan: 9-10 Stunden
  • Visum: brauchen

Bekanntlich ist das Klima in China sehr unterschiedlich: Der zentrale Teil ist von Mäßigung geprägt, der südliche Teil ist subtropisch. Für einen Frühlingsurlaub in China sollten Sie die südliche Insel Hainan wählen.

Bis April erwärmt sich das Meerwasser hier auf ca. + 25 ° C und die Luft ist eher feucht. Badeurlaub kann mit Gesundheitsförderung kombiniert werden: Auf der Insel gibt es eine große Anzahl von Zentren für chinesische Medizin sowie Thermalquellen und Naturparks.

  • Die beste Reisezeit für China (Hainan Island): April bis Mai
  • Wie viele fliegen von Moskau nach China: 7-8 Stunden
  • Visum: brauchen

Sevilla, Spanien

Wenn Sie Flamenco lieben, sollten Sie unbedingt die Sevilla Messe besuchen. Es findet 2 Wochen nach Ostern in Sevilla statt. Dieser farbenfrohe und unterhaltsame Feiertag beginnt genau um Mitternacht am Montag und endet am Sonntag.

An all diesen Tagen werden auf dem Hauptplatz der Stadt Feste, Tänze und viele andere Unterhaltungsveranstaltungen organisiert. Eine besondere Dekoration des Feiertags sind Frauen in Nationaltracht. Alle Anwohner müssen ein Flamenco-Kleid tragen, dessen Mode sich jedes Jahr ändert. Touristen können dieses Outfit auch anprobieren.

Auf dem Stadtplatz stehen über 1000 Cassetas (Ferienzelte), in denen Sie traditionelle Gerichte wie Chinas, Iberico, Schinken usw. sowie Sherry genießen können. Touristen sollten jedoch wissen, dass nicht alle Kassetten frei betreten werden können. In einigen Zelten nur auf Einladung erlaubt.

Eine der beliebtesten Unterhaltungsmöglichkeiten auf der Messe sind Kutschfahrten. Welcher Urlaub in Spanien kann ohne Stierkampf auskommen? In Sevilla befindet sich die älteste Stierkampfarena. Sie werden die großartige Gelegenheit haben, den Anblick, der das Blut kalt werden lässt, mit eigenen Augen zu sehen.

Die Sevilla Messe endet mit einem atemberaubenden Feuerwerk. 2016 findet sie vom 5. bis 10. Mai statt.

Paris, Frankreich

Paris ist die romantischste Stadt der Welt. Es ist zu jeder Jahreszeit wunderschön, aber im Frühling verwandelt es sich besonders: Die Fenster und Balkone der Häuser sind mit Blumen geschmückt, es gibt viele Blumenmärkte, Straßencafés sind geöffnet.

Es scheint, dass die Straßen der Stadt speziell für romantische Spaziergänge geschaffen wurden. In einem Park können Sie sicher picknicken. Besonders beliebt bei Parisern und Gästen der Stadt sind das Marsfeld und die Luxemburg-Gärten.

Der Frühling ist die beste Zeit, um die Sehenswürdigkeiten von Paris zu erkunden. Besuchen Sie unbedingt Versailles und Fonteblo. Es ist Frühling in Paris, wo die berühmte Nacht der Museen stattfindet, in der Sie jedes Museum der Stadt absolut kostenlos besuchen können. Auch zu dieser Zeit arrangierten viele Theateraufführungen und Karnevale. In diesem Jahr findet am 21. Mai die Nacht der Museen in Paris statt.

Osaka, Japan

Osaka ist eine der schönsten Städte Japans. Anfang April blühen dort Tausende von Sakura-Bäumen, die auf jeden Fall einen Blick wert sind. In Osaka kann man eine sehr interessante Zeit haben. In dieser Stadt eine große Anzahl von Tempeln. Jedes Jahr wird auf ihrem Territorium ein Feiertag abgehalten, bei dem Zeremonien und Höfentänze der Heian-Zeit (8-12 Jahrhunderte) gezeigt werden.

Auch Fans moderner Unterhaltung werden sich nicht langweilen. Osaka hat viele abwechslungsreiche Unterhaltungszentren, Restaurants und Clubs. Besuchen Sie das Osaka Aquarium Kaiyukan Aquarium oder den Vergnügungspark Universal Studios Japan. Wenn Sie die malerische Natur mögen, sollten Sie unbedingt den Park "Nagai" besuchen.

Bali, Indonesien

Wenn Sie exotisch wollen, dann gehen Sie nach Bali. Im März beginnt dort die Trockenzeit. Sie können sich an den weißen Stränden sonnen und eine wundervolle Zeit verbringen. Außerdem feiern die Balinesen am 9. März das hinduistische Neujahr. Dies ist eine großartige Gelegenheit, die indonesischen Traditionen kennenzulernen. Dieser Feiertag heißt "Nyepi", was übersetzt "Tag der Stille" bedeutet.

Die Balinesen sind sehr abergläubisch und nehmen es daher sehr ernst, alle Traditionen zu respektieren. An diesem Tag geht keiner von ihnen über ihren Hof hinaus. Am Vorabend dieses Feiertags bereiten Frauen Geschenke für die Geister vor und legen sie vor der Haustür aus, damit sie satt werden und das Haus nicht betreten.

Am Abend gehen alle Bewohner aus und fangen an zu klopfen und Lärm zu machen. Danach geht jeder zur Wow-Wow-Parade. Dies ist eine Prozession von bunten handgemachten Monstern. Unvergessliche Eindrücke sind garantiert.

Vereinigte Arabische Emirate

Der Frühling ist die beste Zeit, um die Vereinigten Arabischen Emirate zu besuchen, denn zu dieser Jahreszeit herrscht in diesem Land keine drückende Hitze. Sie haben die großartige Gelegenheit, alle Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und verschiedene Ausflüge zu unternehmen. Darüber hinaus können Sie eine tolle Zeit in Unterhaltungszentren und Sehenswürdigkeiten verbringen sowie einen Strandurlaub und erstklassigen Service genießen.

Viecas Island, Puerto Rico

Viekas ist einer der besten Orte für einen Strandurlaub im Frühling. Dort können Sie sich an den weißen Stränden sonnen, in das azurblaue Wasser der Karibik eintauchen und im Schatten tropischer Bäume entspannen. Die Hauptattraktion der Insel sind "leuchtende Gewässer".

In der Nacht, wenn der Mond überhaupt nicht sichtbar ist, beginnt das Wasser mit bläulich-grünen fluoreszierenden Lichtern zu leuchten. Dies ist ein sehr schöner Anblick, den Sie unbedingt sehen sollten. Darüber hinaus ist die Insel von Riffen umgeben. Tauchbegeisterte werden sich also auch nicht langweilen.

Valletta, Malta

Wenn Sie Architektur und Museen mögen, dann gehen Sie nach Valletta. Es ist einer der größten und ältesten Häfen im Mittelmeerraum. In dieser Stadt gibt es eine große Anzahl von Burgen, Kathedralen, Kirchen und anderen architektonischen Meisterwerken. Sie können auch viel über die Geschichte des Mittelalters lernen, indem Sie viele Museen besuchen. Am besten ist es, im Mai nach Valletta zu fahren, da die Stadt zu dieser Zeit besonders schön ist.

Maine und Massachusetts, USA

Jedes Jahr am dritten Montag im April wird in den Städten Maine und Massachusetts der Tag der Patrioten gefeiert. Die Feierlichkeiten dauern bis Anfang Mai. Während dieser ganzen Zeit finden verschiedene Paraden, Wettbewerbe und Messen statt. Die Straßen der Stadt sind mit nationalen Symbolen geschmückt. Außerdem können Sie die Rekonstruktion der Schlachten in Lexington und Concord sehen.

Der Frühling in Zypern ist ein sehr günstiges Klima für die Erholung. Das Meer ist sehr warm und die Sonne ist immer noch nicht so heiß wie im Sommer. Sie können einen Ausflug um die Insel machen und viele Sehenswürdigkeiten besuchen, ohne Angst vor einem Sonnenstich zu haben. Zypern hat eine sehr reiche Geschichte, Sie müssen sich also etwas ansehen.

10 besten Strände

1. Kurische Nehrung (Kaliningrad)

Breiter Strand aus feinem kristallinem hellem Sand an den Ufern der Ostsee. Es erstreckt sich entlang der Dörfer Rybachy, Morskoye, Lesnoye - nur 98 km, entlang der Ränder - Nadelwälder.

2. Baikal (Irkutsker Gebiet)

Ein riesiger See mit Baikal-Dünen - kilometerlange weite Strände mit feinem, hellem Sand.

3. Asowsches Meer

Das flachste Meer der Welt hat eine Tiefe von bis zu 13,5 m und mehrere breite Strände (bis zu 25 km lang) aus einem flachen Muschelfelsen (Sand). Hier gibt es viele Surfschulen.

Preis: ab 6000 rub.

4. Brosno-See (Twer Region)

Russisches Analogon des mysteriösen Loch Ness. 9 km lang, 1,5 km breit. Der Legende nach lebt ein Monster am Boden. Für diejenigen, die keine Angst haben - klares Wasser und Sandstrände.

Preis: ab 10 000 Rubel.

5. Seliger

(Gebiet Twer und Nowgorod)

Eine der am weitesten entwickelten Touristenzonen mit natürlichen Sandstränden rund um die Seen, die für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas bieten. Vor Ort werden sie mit allem Notwendigen versorgt: Fahrrad, Angelausrüstung, Sie können ein Boot nehmen und sich auf den Inseln zurückziehen (es gibt mehr als 160 von ihnen). Preis: 9000 Rubel

Preis: 12 000 Rubel.

6. Anapa und Dzhemete

Der Name des Vorortes von Anapa Dzhemete bedeutet „goldener Sand“. Sie sind wirklich so! In Anapa - aktives Leben, in Dzhemete - gemessene Familie.

Preis: 10 000 Rubel.

7. Strände des Kaspischen Meeres

(Astrachan, Machatschkala, Derbent)

Im Wolgadelta (wo Astrachan liegt) und am Ufer des Kaspischen Meeres gibt es breite Sandkieselstrände, viele davon mit Thermal- und Mineralwasser. Preis: 12 000 Rubel.

8. Staraya Russa

Das Tote Meer und Baden-Baden in einer Flasche - hier ist eines der besten Thermalbäder (9 Quellen, man muss Wasser trinken, darin schwimmen, mit eisenreichem Schlamm bestreichen).

Preis: 15 000 Rubel.

9. Ubsunur-Becken, See Ubsu-Nur

Die Schutzzone an der Grenze zur Mongolei hat Strände entlang des Sees, die überraschend an die Küste erinnern: ein breiter Sandstreifen, Möwen, selbst das Wasser im See schmeckt salzig.

Preis: 18.000 Rubel.

10. Onegasee

Die besten Strände von Karelien. Sandig, klein, aber oft in der Waldzone gelegen (zum Beispiel Onega). Segeln ist hier besonders verbreitet. Preis: 14 000 Rubel.

10 beste Ausflugswege

1. "Stadt der Toten"

Neben Davgavs - altes 14. Jahrhundert Ein Komplex von 99 zwei- und vierstöckigen Krypten, umgeben von malerischen Felsen.

Preis: 10 000 Rubel.

2. Wyschni Wolotschek

Diese Stadt mit einer reichen Geschichte wird für eine Vielzahl von Kanälen als russisches Venedig bezeichnet - ihr System wurde 1703 von Peter dem Großen geschaffen.

Preis: ab 3000 rub.

3. Urwälder der Komi

(im Norden des Uralgebirges, Republik Komi)

Die größten unberührten Wälder in Europa (eine Fläche von 32.600 km²), geschützt von der UNESCO. Um sie zu besuchen, müssen Sie in den Nationalpark "Yugyd Va" gelangen.

4. Sikhote-Alin Reserve

Diese Safari in russischer Sprache. Im Biosphärenreservat leben ein Braun- und Himalaya-Bär, ein Amur-Tiger, ein Wildschwein, ein Moschus-Hirsch, ein Reh, ein Ussurischer Kormoran, eine fernöstliche Waldkatze, ein Amur-Goral, ein Gefleckter Hirsch und viele andere.

Preis: 14 000 Rubel.

5. Petropawlowsk-Kamtschatski

Ein exotischer Urlaub in Kamtschatka kann sowohl einen ruhigen Zeitvertreib (Schwimmen in heißen Quellen) als auch den aktiven Teil (Hubschrauberausflüge über Vulkane, Besuch des Geysir-Tals, Rafting auf der Bystraya, Skifahren, Trekking usw.) beinhalten.

Preis **: ab 28.000 Rubel.

6. Krasnojarsk "Stolby"

Riesige vulkanische Säulen aus quarzfreiem Granit am rechten Ufer des Jenissei, in den Ausläufern der östlichen Sayans. Insgesamt rund einhundert bizarre Formen, von denen jede ihren eigenen Namen trägt: Großvater, Löwentor usw. Trekking (hier Stolbism genannt) und Wandertouren durch das Naturschutzgebiet sind möglich.

7. Solovetsky Islands

Ausländer aus aller Welt besuchen das Solovetsky-Kloster am Weißen Meer mit einer komplizierten Geschichte des Gulag. Es wurde im 15. Jahrhundert erbaut, diente aber lange Zeit als Speziallager. Und erst 1990 wurde er wieder ein funktionierendes Männerkloster.

Preis: ab 8000 rub.

8. Naryn-Kala-Festungin Derbent, der ältesten Stadt der Russischen Föderation

Diese alte vorarabische Festung an der Küste des Kaspischen Meeres mit einer Fläche von 4,5 Hektar wurde 1796 von den Russen während des russisch-persischen Krieges erobert. Seitdem ist sie in nahezu perfektem Zustand erhalten.

9. Abrau Durso

Vom Ausflug in die Sektfabrik (nicht schlechter als der französische Weintourismus) bis zur Erkundung des Abrau-Sees - des größten Süßwassersees des Nordkaukasus.

10. "Steinwald" an der Lena (60 km von Jakutsk entfernt)

Ein paar Meter hoher Feenwald aus Steinsäulen entlang der Strecke kann gesehen werden, wenn man mit dem Boot dorthin fährt. Vor 6 Jahren wurde es von der UNESCO in die Welterbeliste aufgenommen. Es gibt einen ähnlichen Wald (Shilin) ​​in China. Bootsverleih - ab 3000 Rubel., Ab 800 Rubel. - Ausflug.

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com