Frauentipps

Wie kann man einer Katze eine Pille geben?

Pin
Send
Share
Send
Send


Leider möchten wir diese Tatsache nicht akzeptieren, aber unsere Haustiere sind wie jedes Lebewesen auch allen Arten von Krankheiten ausgesetzt. Und wenn ein Mensch, der ein vernünftiges Wesen ist, krank wird, versteht, dass er einem bestimmten Schema folgen und Medikamente einnehmen muss, aber niedliche Flusen in Bezug auf diese Angelegenheit sind äußerst zweifelhaft, was den Heilungsprozess manchmal in einen echten Kampf verwandelt.

In jedem Fall ist jeder fürsorgliche Besitzer alle sechs Monate mit der Notwendigkeit konfrontiert, sein geliebtes Haustier mit Vitaminen zu füttern oder eine Prophylaxe gegen Würmer durchzuführen, was nicht so einfach ist, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag.

Jeder Besitzer, der sich um die Gesundheit und Sicherheit seines Tieres kümmert, fragt sich wahrscheinlich, wie Sie der Katze eine Pille geben können, damit sich die Gesundheit der Katze nicht verschlechtert und Sie selbst keine traumatischen Folgen hinterlassen?

Es ist sehr wichtig, Medikamente so zu verabreichen, dass das gesamte Volumen, das im Rezept vorgeschrieben ist, in den Magen des Tieres gelangt, was wiederum nicht immer beim ersten Mal möglich ist. Aber wie soll ich sein?

Ist es immer weniger einfach zu entscheiden, ob die Katze ruhig und vertrauensselig ist, aber was werden Sie tun, wenn das Tier ziemlich wendig, launisch und manchmal sogar aggressiv ist? Keine Sorge, es gibt verschiedene Möglichkeiten, die es Ihnen ermöglichen, mit dem temperamentvollsten Haustier fertig zu werden, aber Sie müssen trotzdem leiden.

Was müssen Sie wissen, bevor Sie versuchen, die Katze zu "füttern"?

Zuerst müssen Sie beim Tierarzt alle wichtigen Fragen klären, die Ihnen in dieser schwierigen Angelegenheit helfen können, denn es hat sich herausgestellt, dass nicht alle Medikamente die gleichen Applikationsmethoden haben.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie klären, ob es möglich ist, eine bestimmte Tablette zu Pulver zu mahlen und mit Wasser zu mischen, da es solche Medikamente gibt, die in vollständiger Form in den Körper eines kranken Tieres aufgenommen werden müssen. Befindet sich das Arzneimittel beispielsweise in einer speziellen Schale, kann es nicht zu Pulver gemahlen oder mit Wasser gemischt werden, da das gesamte Funktionsprinzip darin besteht, dass sich die Tablette erst nach Auflösung der Schale in den tiefen Ecken des Körpers aufzulösen beginnt. Tatsache ist, dass es Medikamente gibt, die ihre medizinischen Eigenschaften verlieren, wenn sie in die falsche Umgebung gelangen (zum Beispiel in den Mund).
  • Finden Sie heraus, ob es möglich ist, das Arzneimittel mit Produkten wie Fleisch, Sauerrahm oder Milch zu mischen. Das gleiche gilt für alle anderen Leckereien oder Katzenfutter.
  • Vielleicht gibt es Analoga in Form von Injektionen oder flüssigen Suspensionen, denn manchmal ist es für eine Katze sogar einfacher, eine Injektion zu bekommen, als sie mit einer bitteren Pille zu quälen.

Klassische Art und Weise

Wenn Ihr Tier Ihnen vollkommen vertraut und ein ziemlich ausgeglichenes Wesen ist, dann wird es Ihnen vielleicht das erste Mal ohne große Schwierigkeiten gelingen, alles hängt von der Geschicklichkeit des Besitzers und dem Temperament Ihres Flaums ab.

Es ist daher sehr wichtig, dass die Katze richtig sitzt, damit sie nicht an der Pille erstickt und sich während des Eingriffs wohl fühlt. Am häufigsten nehmen Sie das Tier in die Arme und legen es sozusagen von Angesicht zu Angesicht mit dem Rücken auf die Knie.

Es gibt einen anderen Weg, der für ein Haustier unbequemer, für den Besitzer jedoch weniger sicher ist: Stellen Sie das Tier auf den Boden, sichern Sie es, setzen Sie sich auf die Knie und fixieren Sie die Katze so, dass es keine Flucht- und Rettungsmöglichkeiten hat.

Zunächst muss das Haustier beruhigt werden, Sie können es hinter dem Ohr streicheln und nicht zeigen, dass Sie nervös sind. Wenn die Katze sich immer noch entspannen konnte, können Sie mit dem Eingriff fortfahren. Es ist notwendig, selbstbewusst und so schnell wie möglich zu handeln: Wir legen die linke Hand der Katze mit Daumen und Zeigefinger sanft auf die Kieferseiten.

Durch einen solchen Aufprall wird der Reflexmund geöffnet und versucht zu entkommen. Vorsichtig halten wir das Tier mit Ellbogen und Unterarm, schieben die Pille mit der rechten Hand auf die Wurzel der Zunge und schließen die Kiefer mit der linken Hand, wobei wir leicht auf die Handfläche drücken, damit die Katze sie nicht öffnet und versuchen, die Pille auszuspucken.

Wir warten also, bis sie reflexartig zu schlucken beginnt und schlucken zusammen mit ihrem Speichel eine Pille. Um den Schluckvorgang zu beschleunigen, können Sie den Kiefer weiterhin geschlossen halten und mit der anderen Hand den Hals der Katze in Richtung vom Rachen zum Magen streicheln.

Danach müssen die Kiefer wieder losgelassen werden und es muss festgestellt werden, dass die Tablette wirklich verschluckt wurde, da es so schlaue Personen gibt, die nur so tun, als hätten sie die Aufgabe bewältigt, und dann die bittere Pille ausspucken.

Und wenn das Tier sich wehrt?

Wenn Sie eine äußerst temperamentvolle Katze finden, die selbst Sie beide kaum halten können und die es auch gibt, geben einige Tierärzte den folgenden Rat: Wickeln Sie ein Tier ein oder wickeln Sie es in dicke Stoffe, Laken, unerwünschte Jacken oder Decken und lassen Sie nur einen Kopf.

Nachdem die Katze wehrlos geworden ist, führen Sie das oben beschriebene Verfahren durch. Aber aus persönlicher Erfahrung können wir sagen: Eine starke und gesunde Katze zerreißt buchstäblich in wenigen Minuten alle Ihre Decken in Fetzen, und sie zu wickeln ist keine so einfache Aufgabe, aber Sie können es trotzdem versuchen.

Es gibt aber noch eine andere Option. Wenn der Tierarzt die Freigabe erteilt hat, kann die Tablette mit einem stumpfen, flachen Gegenstand zu einem Pulver zerkleinert und dann mit Nahrung oder einer kleinen Menge Wasser gemischt werden. Flüssigkeit braucht so viel, dass sie in eine kleine Spritze passt, zum Beispiel 2 ml.

Mischen Sie das Pulver gründlich mit Wasser, nehmen Sie es in eine Spritze ohne Nadel, nehmen Sie die Katze und gießen Sie das Medikament direkt aus der Spritze. Die Hauptsache ist, den Kolben sanft zu bewegen, damit das Tier Zeit zum Trinken und Schlucken hat. Die Katze könnte Angst haben und vor einem scharfen Strahl davonlaufen.

Diese Methode ist nicht immer wirksam, wenn das Arzneimittel bitter ist, da die Katze möglicherweise übermäßigen Speichelfluss hat und Sie nicht verstehen können, ob die erforderliche Dosis des Arzneimittels in den Körper des Tieres gelangt ist.

Sie können versuchen, das Arzneimittel mit Nahrungsmitteln oder Nahrungsmitteln wie Sauerrahm zu mischen. Auch hier muss die Tablette zu Pulver zerkleinert, mit einer sehr kleinen Menge fetter Sauerrahm gemischt und dann auf der Nase der Katze verteilt werden.

Seien Sie vorsichtig, zum Beispiel können einige Medikamente gegen Würmer nicht mit fetthaltigen Produkten gemischt werden. Lesen Sie die Anweisungen daher sorgfältig durch.

Die Katze, die etwas Fremdes in der Nase gespürt hat, beginnt, eine volle Portion der Medizin zu lecken und zu schlucken.

Denken Sie daran, dass es in einer so wichtigen Angelegenheit unmöglich ist, dem Tier gegenüber Ärger oder Verärgerung zu zeigen. Nur Liebkosung und Aufmerksamkeit werden hier die besten Helfer sein.

Was müssen Sie wissen, bevor Sie der Katze eine Pille geben?

Sogar einem gesunden Tier muss mindestens alle sechs Monate ein Medikament verabreicht werden, das die inneren Parasiten - Helminthen - zerstört. Die meisten Anthelminthika sind in Tablettenform erhältlich, und einige Besitzer bevorzugen es, in eine Tierklinik zu gehen, damit ein erfahrener Spezialist die Katze untersucht und dem Tier unabhängig eine Tablette in der richtigen Dosierung gibt.

Wenn es sich jedoch um die Behandlung eines Tieres handelt, kann es mehrere Tage dauern, bis ein Haustier Tabletten verabreicht, und vielleicht auch mehrmals am Tag, sodass ein Ausflug in ein Zoo-Hostel zum Problem wird. Daher muss der Besitzer eine Hand in diesem Geschäft bekommen - die Pille an eine Katze füttern.

Eine einzige Übung reicht aus, um dem Tier bei Bedarf sicher eine Pille zu geben.

Hier sind einige Tipps von Tierärzten, die Ihnen helfen, schnell und erfolgreich zu manipulieren:

  1. Bereiten Sie eine Tablette im Voraus vor: Befreien Sie sich von einer Blisterpackung oder einer anderen Verpackung und trennen Sie den erforderlichen Teil entsprechend der Dosierung.
  2. Bestimmen Sie, wo Sie sich niederlassen, um einem Tier eine Pille zu geben, und bereiten Sie ein großes Handtuch oder eine Decke vor, um die Katze zu reparieren.
  3. Es ist am besten, die Manipulation gemeinsam durchzuführen, damit eine Person ein Haustier halten kann, die andere - um den Mund der Katze zu öffnen und das Arzneimittel zu füttern.
  4. Erkundigen Sie sich vorab bei Ihrem Tierarzt oder lesen Sie in der Anmerkung zum Medikament nach, ob Sie es mit Wasser oder Nahrungsmitteln mischen können, um den Vorgang zu vereinfachen.

Um die Katze sicher zu halten, können Sie ein Taschenschloss verwenden

Geben Sie der Katze eine Pille: Schritt für Schritt Anleitung

Das Wichtigste ist, dass der Eigentümer selbst nicht nervös ist und beabsichtigt, die Manipulation durchzuführen. In keinem Fall kann man die Katze nicht anschreien, stark zusammendrücken, schütteln oder schlagen. Das Haustier ist bereits gestresst, weil es versucht, ihm etwas in den Mund zu schieben und ihn schwer zu bestrafen. Es ist notwendig zu verstehen, dass es manchen Menschen schwerfällt, Tabletten zu trinken, sich zu zwingen, sie zu schlucken, und dass es inakzeptabel ist, einem Tier böse zu sein, das überhaupt nicht versteht, wofür es notwendig ist. Deshalb müssen Sie sich ruhig und wohlwollend einstellen, bevor Sie fortfahren können.

Schritt eins

Der Besitzer sollte verstehen, dass selbst die liebevollste Katze der Tatsache, dass sie gezwungen ist, ein Medikament zu schlucken, stark widersprechen kann, insbesondere wenn die Tablette einen abstoßenden Geschmack hat oder groß ist. Daher müssen Sie auf den aktiven Widerstand des Tieres vorbereitet sein, einschließlich der Verwendung von Zähnen und Klauen. Damit ein Haustier eine Person, die ihm Medikamente gibt, nicht verletzt, müssen Sie die Katze sicher reparieren.

Die Katze ist sich des bevorstehenden Verfahrens nicht bewusst, widersteht jedoch dem Wickeln nicht.

Dafür reicht eine dicke Decke, ein Handtuch oder sogar eine warme Jacke. Die Katze muss angehoben und gewickelt werden, damit nur der Kopf draußen bleibt. Sie müssen das Tier nicht zu stark in den Kokon drücken, aber es ist zu erwarten, dass das Tier aktiv freigegeben und herausgezogen wird. Daher müssen Sie die Katze fest umwickeln und zusätzlich mit den Händen (wenn die zweite Person hilft) oder zwischen den Knien (wenn der Eingriff alleine durchgeführt wird) halten.

Die Tablette muss bereitgehalten werden, da die Katze bald merkt, dass sie nicht alles mag, was passiert, und schnell davonlaufen wird. Bis das Haustier anfängt, sich gewaltsam zu wehren, ist es ratsam, Zeit zu haben, ihm eine Pille zu füttern.

Halten Sie die Hände von Katzenbissen fern, da diese für eine lange Zeit heilen.

Zweiter Schritt

Natürlich möchte die Katze ihren Mund nicht selbst öffnen, daher muss der Besitzer dies selbst tun. Sie müssen Ihre Finger nicht zwischen die Zähne stecken, sondern müssen nur leicht auf die Kieferbasis der Katze drücken, um den Mund zu öffnen. An diesem Punkt müssen Sie nicht zögern und die Pille sofort hineinschieben.

Wenn die Katze übermäßig aggressiv ist, können zu diesem Zeitpunkt dicke Handschuhe verwendet werden, und dann können die Finger der freien Hand die Kiefer mit offenem Mund fixieren. Um Bisse zu vermeiden, ist es jedoch besser, eine Pinzette mit weichem Futter oder ein spezielles Gerät zur Verabreichung von Tabletten an Tiere zu verwenden.

Was tun, wenn Sie von einer Katze oder einer Katze gebissen werden?

Schritt drei

Es reicht nicht aus, nur eine Tablette in den Mund der Katze zu stecken - das Tier schluckt die Droge nicht, außer dass sie ein attraktives Aroma und einen attraktiven Geschmack hat. Leider sind die meisten Medikamente im Gegenteil für ein Haustier äußerst unangenehm, und die Reaktion der Katze wird vorhersehbar sein - sobald wie möglich, um die Pille aus dem Mund zu drücken. Dementsprechend ist es notwendig, das Arzneimittel tief bis zur Wurzel der Zunge zu drücken.

Halten Sie die Hände von Katzenbissen fern, da diese für eine lange Zeit heilen.

Tabelle 1. Fütterungsoptionen für Katzen

Ist es notwendig, einer Katze eine Pille zu geben?

Fragen Sie zuerst den Tierarzt, ob es notwendig ist, der Katze eine Tablette in „reiner“ Form zu geben. Hier ist eine Liste von Fragen, für die die Katze Ihnen dankbar sein wird:

  1. Kann ich eine Pille mit dem Essen mischen?
  2. Ist es möglich, die Tablette in Wasser aufzulösen?
  3. Ist es möglich, die Tablette in Pulver zu wischen

Wenn der Tierarzt ja sagt, haben Sie Glück. Ansonsten bereiten Sie sich auf den schwierigen Test vor, da einige Medikamente nicht mit Nahrung oder Wasser gemischt werden können. Sie müssen die Katze zwingen, die Pille zu schlucken und nicht auszuspucken.

Wie man einer Katze eine Pille gibt

Es reicht nicht aus, nur eine Pille in den Mund der Katze zu stecken. Die Pille muss so weit wie möglich gedrückt werden. Es ist ratsam, es ein wenig seitlich auf die Zungenwurzel zu legen. In dieser Position schluckt die Katze wahrscheinlich das Medikament. Wenn Sie nur eine Pille in den Mund stecken, spuckt die Katze sie sofort aus. Wenn die Katze die Pille nicht schluckt, streicheln Sie den Hals von oben nach unten. Dies führt zu einem Schluckreflex.

Wenn die Katze eine Pille genommen hat, wird sie sie bestimmt nicht trinken. Hier helfen Ihnen die üblichen Spritzen ohne Nadel. Legen Sie es hinter die Wange der Katze an der Basis des Kiefers, ohne dass Sie zwischen die Zähne drücken müssen. Wenn Sie etwas Wasser einspritzen, beginnt die Katze, es zu schlucken. Übrigens ist dies eine gute Möglichkeit, der Katze eine lösliche Suspension zu geben.

Drei Möglichkeiten, einer Katze eine Pille zu geben

Wir üben weiter. Es gibt nur wenige bewusste Katzen auf der Welt, die der Einnahme von Medikamenten zustimmen. Katzen haben einen wunderbaren Geruchssinn, daher ist es wahrscheinlich, dass die Medizin in der Nahrung verborgen bleibt. Aber es ist trotzdem einen Versuch wert. Wenn es nicht klappt, gehen Sie zum Trick.

  1. Ersetzen Sie die Tablette durch Tropfen oder Lösung. Fragen Sie den Tierarzt danach. Wenn es nicht möglich ist, die Tablette durch flüssige Analoga zu ersetzen, fahren Sie mit der zweiten Methode fort.
  2. Zerkleinern Sie die Tablette zu einem Pulver und mischen Sie es mit einer kleinen Menge Sauerrahm. Nehmen Sie nun die Katze auf die Knie, damit sie nicht wegläuft, und spreizen Sie die Nase mit der entstandenen Mischung aus. Versuche kleine Striche zu machen, damit die Katze sie schnell leckt.
  3. Setzen Sie die Katze auf Ihren Schoß oder Tisch. Drücken Sie mit einer Hand auf die Basis des Kiefers und schieben Sie die Tablette mit der anderen Hand schnell in den geöffneten Mund.

Das Geheimnis ist, sicher zu handeln, aber keinen Druck auf die Katze auszuüben. Sobald das Haustier versteht, dass es versucht, es zu etwas zu zwingen, wird der Widerstand erheblich zunehmen. Es wird manchmal empfohlen, eine Katze in eine Decke zu wickeln, um eine Pille zu verabreichen. Dies ist jedoch eine gefährliche Methode für Sie und die Katze selbst. Die Katze beginnt, ihre Windel herauszuziehen und zu zucken, und Sie können Krallen bekommen.

So retten Sie Hände

Die Hauptschwierigkeit besteht darin, die Pille tiefer zu drücken. Es ist notwendig zu verweilen, und die Katze wird leicht durch den Finger beißen, seine Zähne sind dafür durchaus geeignet. Ein Introducer hilft Ihnen dabei. Dies ist eine kleine „Spritze“ für Tabletten, mit der sich schnell eine Pille in den unteren Bereich der Zunge einbringen lässt. So wird die Katze gezwungen, es zu schlucken.

Es ist nicht so schwierig, einer Katze einmal eine Pille zu geben. Probleme beginnen, wenn die Behandlung ständige Medikamente erfordert. In diesem Fall können Sie die Betreuung der Katze Tierärzten anvertrauen. Unsere Klinik verfügt über ein Non-Stop-Krankenhaus, in dem Ärzte das Haustier ständig überwachen. Das Krankenhaus hilft dem Tier, sich von der Operation zu erholen und alle verschriebenen Medikamente rechtzeitig einzunehmen.

Was ist bei der Einnahme eines Tierarzneimittels zu beachten?

Es gibt verschiedene Situationen, in denen Katzen Medikamente in Tablettenform verabreichen müssen. Die häufigste Ursache ist die Vorbeugung von Würmern.

Darüber hinaus kann ein Tierarzt einem flauschigen Patienten Antibiotika oder Präparate verschreiben, die die Sexualjagd regulieren.

Tabletten - eines der Mittel zur Regulierung der sexuellen Jagd

Es ist wichtig zu bedenken, dass jedes Haustier nur nach Rücksprache mit einer Tierklinik an Ihr Haustier abgegeben werden kann und Sie die Gebrauchsanweisung genau befolgen müssen!

Bevor Sie Ihr Haustier mit einem bestimmten Medikament behandeln, fragen Sie Ihren Tierarzt genau, wie dieses Arzneimittel angewendet werden soll. Einige Tabletten können zerkleinert und mit Wasser oder Nahrungsmitteln gemischt werden, während andere ausschließlich als Ganzes verabreicht werden müssen, da sie allmählich vom Körper aufgenommen werden müssen, um die Wirkung zu erzielen. Alle Details sind in der Gebrauchsanweisung beschrieben, es ist jedoch hilfreich, dieses Problem mit dem Tierarzt zu klären. In keinem Fall dürfen Lebensmittelzubereitungen in gallertartiger Schale oder sehr bitterem Geschmack beigemischt werden. Der Rest kann mit einer kleinen Menge Futter zerkleinert und gemischt werden, so dass die Katze genau alles gefressen hat.

In einigen Fällen ist es auch möglich, die Tabletten durch eine andere Form des Arzneimittels zu ersetzen, beispielsweise Injektionen, Zäpfchen oder eine Emulsion. Zum Beispiel gibt es eine riesige Auswahl an Anthelminthika: Tabletten, Suspensionen, Tropfen. Die Mittel zur Kontrolle des sexuellen Verlangens sind ebenfalls vielfältig: Tropfen, Suspensionen, Pillen, Hormonspritzen. Der Tierarzt wird Ihnen das beste Mittel für Ihre Situation nennen.

Wenn es keine Alternative zu Pillen gibt, muss der Katzenbesitzer geduldig sein und seiner Zucht Medizin mit List oder Gewalt geben.

Wie man eine Katze eine Pille schlucken lässt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um einem flauschigen Patienten eine Pille zu verabreichen.

Am einfachsten ist es mit Vitaminen. Fast alle von ihnen kommen in Form von Leckereien, so dass die Katzen selbst glücklich sind, sie zu essen.

Vitamine für Katzen in Form von Leckereien

Es ist auch ausreichend, das Arzneimittel einfach in Nahrung oder Wasser zu mischen. Dazu muss die Tablette pulverisiert, mit Wasser gemischt und mit einer Spritze ohne Nadel in das Maul der Katze oder mit Futter gemischt werden. Trockenfutter ist für solche Zwecke nicht geeignet. Sie können das Medikament auch mit einer kleinen Menge Sauerrahm mischen und diesen Brei auf dem Gesicht der Katze verteilen, wodurch diese leckt.

Als ich meiner Katze Tabletten geben musste, zerdrückte ich das Medikament einfach zu Pulver, mischte es mit einer kleinen Menge Wasser und schmierte das Gesicht des Tieres im Schnurrbartbereich. Er leckte und schluckte die Medizin.

Бывают случаи, когда таблетку нельзя разламывать, но приём лекарства с пищей вполне допустим. Тогда её можно спрятать в еде. Для этого подойдёт фарш, творожный сыр или любой другой продукт, из которого возможно слепить шарик. Внутрь этого шарика надо спрятать таблетку. Размер угощения должен быть таким, чтобы кошка смогла съесть его за раз, не раскусывая на части. Внимательно смотрите, чтобы таблетка не выпала или не была выплюнута кошкой.

Es gibt spezielle Leckereien mit einer Vertiefung für Tabletten. Eine schmackhafte Außenhülle maskiert den Geschmack der Medizin und die Katze isst ein solches Geschenk mit Vergnügen.

In den gleichen Fällen muss der Tierhalter Gewalt anwenden, wenn das Arzneimittel nicht mit dem Futter gemischt werden kann oder die Katze nicht getäuscht werden kann. Bedenken Sie, dass solche Handlungen der Katze nicht gerade gefallen und sich verzweifelt widersetzen.

Um die Katze zum Schlucken der Pille zu zwingen, legen Sie Ihr Haustier mit dem Rücken zu sich selbst zwischen die Knie. Mit einer Hand sollten Sie den Kopf der Katze anheben und von den Seiten leicht gegen die Kieferbasis drücken, damit die flauschige Patientin ihren Mund öffnet.

Um der Katze das Maul zu öffnen, muss man auf den Unterkiefergrund drücken

Platzieren Sie die Tablette mit Ihrer zweiten Hand auf der Zungenwurzel, je weiter desto besser. Lassen Sie die Katze den Mund schließen, aber halten Sie den Kopf hoch, bis die Medizin verschluckt ist. Dann lassen Sie das Haustier Wasser trinken.

Wenn die Katze das Medikament längere Zeit nicht schluckt, putzen Sie es leicht in die Nase - dies führt zu einem Schluckreflex.

Video: Wie man einer Katze eine Pille gibt

Wenn die Katze sich aktiv widersetzt und Krallen benutzt, können Sie sie mit Hilfe von dichtem Stoff immobilisieren. Für diese Zwecke ist eine Decke oder ein großes Handtuch gut geeignet, solange die Größe der Windel es ermöglicht, ein widerstandsfähiges Tier darin einzuwickeln. Befestigen Sie die Katze so, dass sie nicht an den Pfoten ziehen kann, und legen Sie sie wie ein Baby auf die Armbeuge. Halten Sie das „Bündel“ mit einer Hand und öffnen Sie mit der anderen das Maul der Katze und lassen Sie die Pille hineinfallen. Halten Sie die Katze in einer angehobenen Position, bis die Tablette verschluckt ist.

Wir verwenden Tablet Caster

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihre Hände nicht in den Mund der Katze stecken möchten, können Sie die Tablettenpresse Piller verwenden. Dieses Gerät ähnelt in seinem Aufbau einer Spritze. Anstelle der Nadel hat die Pille einen Tablettenhalter. Mit dem Kolben wird die Tablette aus dem Aufsatz direkt in das Maul der Katze gedrückt.

Ein Gerät, das einer Spritze ähnelt und am Ende eine Tablettenhalterung aufweist, erleichtert den Vorgang

Tablet-Drucker sind in verschiedenen Größen und mit Befestigungselementen für Tablets unterschiedlicher Größe erhältlich, sodass Sie leicht die richtige auswählen können.

Um Arzneimittel mit einer Tablettenpresse zu verabreichen, muss die Katze nach einer der oben aufgeführten Methoden immobilisiert und der Mund geöffnet werden. Platzieren Sie dann einfach die Tablettenpresse so, dass das Arzneimittel so weit wie möglich an der Zungenwurzel anliegt, und drücken Sie auf den Kolben.

Machen Sie die Katze bewegungsunfähig, öffnen Sie den Mund, schieben Sie die Tablettenpresse in den Mund und drücken Sie die Tablette mit dem Kolben zusammen

Vorsichtsmaßnahmen

Wenn Sie Ihrem Haustier Medikamente geben, sollten Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Geben Sie genau das Medikament, das vom Tierarzt verschrieben wurde, ändern Sie die Dosierung nicht und ersetzen Sie das Medikament nicht durch ein anderes, ohne einen Spezialisten zu konsultieren.

Sparen Sie nicht an Drogen. Natürlich ist die Versuchung, ein billigeres Gegenstück zu kaufen, immer groß, aber auf diese Weise riskieren Sie den Kauf eines Arzneimittels von geringer Qualität, das entweder nicht die gewünschte Wirkung erzielt oder Ihrer Katze schaden kann.

Wenn Sie der Katze Entwurmungspillen geben, sollten Sie einige Faktoren berücksichtigen:

  • Zum Zeitpunkt der Einnahme des Arzneimittels muss das Tier gesund sein, da sonst das Risiko von Komplikationen wahrscheinlich ist.
  • Ein Medikament von schlechter Qualität kann eine Vergiftung verursachen. Wenn Ihr Haustier Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Verweigerung von Futter und Wasser hat, wenden Sie sich sofort an einen Tierarzt.
  • Bei trächtigen und stillenden Katzen werden Anthelminthika mit äußerster Vorsicht angewendet.
  • Wenn Sie die Entwurmung nicht allzu oft durchführen können, wirkt sich dies nachteilig auf die Gesundheit Ihres Haustieres aus.

So stellen Sie sicher, dass die Katze die Pille verschluckt

Nachdem Sie Ihrem Haustier Arzneimittel gegeben haben, ist es wichtig sicherzustellen, dass die Pille wirklich geschluckt wird. Beobachten Sie dazu etwas Zeit für die Katze und schauen Sie sich die Stelle an, an der Sie ihr die Droge gegeben haben. Ein Haustier kann eine Pille ausspucken. In diesem Fall finden Sie die Überreste. Wenn Sie das Arzneimittel zusammen mit Nahrungsmitteln oder Getränken verabreicht haben, stellen Sie sicher, dass die Tablette nicht in den nicht verzehrten Nahrungsmitteln verbleibt und die Flüssigkeit vollständig getrunken ist.

Einige knifflige Katzen spucken Tabletten aus, achten Sie also auf Ihr Haustier.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass die Katze die Pille nicht geschluckt hat, sie jedoch im Mund behält, muss der Mund des Patienten untersucht werden. Drücken Sie dazu vorsichtig mit den Fingern an den Seiten auf den Kiefer der Katze. Dadurch wird das Tier gezwungen, den Mund zu öffnen, und wenn die Tablette wirklich da ist, werden Sie sie sehen.

Meine Katze Marusya wurde krank, der Arzt verschrieb Pillen. Es scheint, dass alles einfach ist: hier ist eine Pille, hier ist eine Katze, es bleibt eine Pille in ein Tier zu schieben. Ja, schaaaz! Die Katze weigerte sich kategorisch, eine Pille zu essen, es schmeckt nicht gut, es ist nicht klar, warum sie isst, Verkleidung in der Nahrung brachte auch kein Ergebnis: Maroussia sah mich und ihren Ehemann als Idioten an und aß auch keine Pille. Nun, iss nicht freiwillig, versuche es in deinen Mund zu stopfen und dich dazu zu bringen, es zu schlucken. Ich hatte genug von den Trainingsvideos auf YouTube gesehen, bei den Leuten im Video war alles einfach: Die Katzen schluckten gehorsam die Pille und reagierten überhaupt nicht auf die Manipulationen mit ihnen. Ich war von den Lehrmaterialien inspiriert und begann, diese Aufgabe auszuführen, aber Maroussia war von diesem Video nicht beeindruckt und spuckte die Tablette fleißig aus und machte mir Ziegengesichter. (Ich wusste nicht, dass meine Katze eine Pille einen Meter vorwärts spucken kann) Mein Mann und ich haben sowohl mich als auch die Katze gefoltert, sie widerstand mit aller Kraft und spuckte sogar eine in Wasser gelöste Tablette aus (außerdem ist die Tablette bitter, ich hätte sie auch anstelle einer Katze ausgespuckt). Durch Zufall bin ich auf ein Gerät gestoßen, das in einer Apotheke unter dem Namen "Tabletgiver" verkauft wurde. Es kostet 80 Rubel, es sieht aus wie eine Spritze mit einer weichen Gummispitze, die das Maul des Tieres nicht zerkratzt. Es ist erforderlich, eine Tablette in die Spitze des Geräts einzuführen (es sind Schlitze vorhanden, damit die Tablette von jedem Kaliber gut darin gehalten wird), den Mund zum Tablettennehmer zu öffnen, die Tablette in das Gerät einzuführen und die Tablette mit einem Kolben herauszudrücken. Zum ersten Mal verstand Maroussia nicht einmal, was passiert war. Ihr Mund wurde geöffnet und ich legte geschickt durch dieses Gerät ihre Pille auf die Wurzel der Zunge. Eine weitere Sekunde, und die Katze verschluckte sie mechanisch, die Schnauze war verrückt geworden. Es scheint, dass sie ihr etwas gegeben haben, aber sie hat nicht bemerkt, was sie ihr angetan haben. Also fütterten sie sie mit dieser Tablettenpresse, eine unglaubliche Sache. Einfach, aber großartig, spart dem Besitzer und dem Tier Zeit, Mühe und Nerven. Ich empfehle allen Tierbesitzern!

Waldfee

http://irecommend.ru/content/genialnoe-izobretenie-6

Ich ging ins Internet, um zu lesen, wer mit diesem Problem fertig wurde, und sie fand selbst einen Ausweg aus dieser Situation. Ich habe versucht, meine Katze in flüssiger Form zu verabreichen und eine Pille zu schieben, aber es hat nicht so geklappt! Ich erinnerte mich, dass ich seine Lieblingskonserven (Pastete) gekauft hatte, also entschied ich mich, eine 1/3 Pille (wie wir es sollen) mit Pastete zu mischen. Ich stehe da und schaue zu, wenn es um die Pille geht, und ein Wunder geschah, ich schluckte es, aber ich schluckte ein wenig! Ich denke, das ist vielleicht passiert, weil die Pastete einen scharfen Geruch und einen hellen Geschmack hat, also hat sie geschluckt ... Das Wichtigste ist, dass ich es schnell und ohne Probleme mache, jetzt mache ich es!

Nastya

http://www.woman.ru/home/animal/thread/3888053/2/

Von den Mitteln der Würmer für solche "Bisse" (ich habe eine Katze, ich muss eine Pille bestellen, um eine Pille zu schieben, die drei zusammenhalten und es funktioniert nicht immer, na ja, sie hasst Pillen und das wars) und so für solche "Federn-Zangen", die ich Ich benutze Tropfen auf Widerrist "Profender" als Anthelminthikum. Das einzige, was Sie brauchen, um das Alter zu klären, in dem es möglich ist, dieses Tool anzuwenden. Kätzchen öffnen normalerweise den Mund (zur Seite) und fixieren sie mit einem Finger, stecken die Tablette mit der anderen Hand so tief wie möglich hinein, versuchen, sie mit dem Finger zu drücken (zu diesem Zeitpunkt können sie den Finger abbeißen), schließen den Mund des Kätzchens und streicheln den Hals (Sie können ihn auch sanft in den Ausguss blasen, damit er schluckt) . Wenn das Kätzchen stark dagegen ist, hält die zweite Person die Pfoten - die vorderen in der einen Hand und die hinteren in der anderen. Dann öffne ich meinen Mund und schaue mich um, esse es oder nicht. Ich bin gerissen, verstecke mich hinter der Wange und spucke sie dann sanft aus.

tancha

http://mauforum.ru/viewtopic.php?f=36&t=7328&hilit=%25D1%2584%25D0%25BE%25D1%2582%25D0%25BE&view=print&showimg=

Die Katze dazu zu bringen, die Medizin einzunehmen, ist nicht einfach. Was auch immer Sie wählen, die Hauptsache ist Ruhe und Selbstvertrauen. Die Katze fühlt Ihre Stimmung und widersteht weniger, wenn Sie nicht in Panik geraten oder sich wie gewohnt verhalten.

Wenden Sie eine Belohnung an

Zur Vorbeugung und Behandlung von verschiedenen Pathologien von Medikamenten verwendet haben unterschiedliche Eigenschaften. Tatsache ist, dass einige Pillen nur im Darm unter Umgehung der sauren Umgebung des Magens aufgenommen werden sollten. Nur dann sind sie wirksam und sorgen für die notwendige therapeutische Wirkung. Solche Tabletten werden üblicherweise in Form von Kapseln hergestellt. Die äußere Schicht dieser Darreichungsform schützt den Hauptwirkstoff vor einer Zerstörung im Magen.

Vor der Verabreichung eines Arzneimittels an eine Katze sollte der Besitzer einen Tierarzt zu der Möglichkeit befragen, das Arzneimittel mit dem Futter zu mischen. Viele Medikamente müssen auf nüchternen Magen verabreicht werden. Erfahren Sie in der Anleitung, ob Sie eine Pille mit dem Essen geben können.

Die Tablette sollte in 4 - 6 kleine Portionen geteilt und in Stücken von Wurst, Käse oder anderem Lieblingskatzenfutter getarnt werden. Wenn das Medikament seine Eigenschaften nicht verliert, kann die Pille zu Pulver zerkleinert und mit einer Lieblingsspezialität des Haustieres gemischt werden. Meistens funktioniert dieser Trick in Bezug auf wählerische Tiere.

Informationen dazu, wie Sie einer Katze eine Tablette mit Futter geben, finden Sie in diesem Video:

Bei dieser Methode ist es wichtig sicherzustellen, dass das Haustier die empfohlene Dosis des Arzneimittels in einem Schritt verzehrt. Zu diesem Zweck ist es am besten, die zerkleinerte Pille mit einer kleinen Portion Essen zu fragen. Die bequemste Art, das Medikament mit Hackfleisch zu mischen.

Die Pulverpille kann mit saurer Sahne oder einer köstlichen Soße gemischt werden. Dann sollte das Produkt mit einer Pille auf die Nase des Haustieres aufgetragen werden. Die Katze muss Leckereien mit Medikamenten lecken. Sie sollten keine Belohnung auf Ihre Pfote legen, da die Katze diese am häufigsten abschüttelt und die durch den Mund eingenommene Dosis geringer ist als vorgeschrieben.

Diese Methode hat einen großen Nachteil: Die meisten Pillen sind bitter, insbesondere Antiparasitika. Und auch die Lieblingsspezialität stört den für die Katze unangenehmen Geschmack nicht. Darüber hinaus gibt es einige Personen, die konservativ in der Nahrung sind, essen zum Beispiel nur Trockenfutter. In diesem Fall funktioniert der Trick mit der Verkleidung einer Tablette in einer Wurst nicht.

Während des gesamten Lebens des Tieres muss sich der Besitzer mit dem Problem der Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten mit Hilfe von Pillen auseinandersetzen. Wenn Sie der Katze eine Pille geben möchten, ohne die Hilfe eines Tierarztes in Anspruch zu nehmen und unter Berücksichtigung ihres Temperaments, müssen Sie dies selbst herausfinden und verschiedene Optionen ausprobieren.

Blanket-Lock für die hartnäckigen

Sehr selten stimmt ein Haustier demütig zu, eine bittere Pille zu schlucken. In der Regel stößt die geringste Aktion des Besitzers bei der Zwangsausgabe eines Arzneimittels auf verzweifelten Widerstand des Tieres. In diesem Fall kommt eine Decke zur Rettung, mit der besonders hartnäckige Personen fixiert werden.

Es ist möglich, eine Katze sowohl in einer Decke als auch in einem dicken großen Handtuch zu fixieren. Um das ungezogene Tier sicher zu wickeln, sollten Sie mit dem Hals beginnen. Der Kopf bleibt draußen. Wickeln Sie zunächst ein Handtuch unter das Kinn einer Katze. Dann werden die Schultern, die Vorderbeine, der ganze Körper und schließlich die Hinterbeine fixiert. Der Wickel sollte eng anliegen, aber nicht den Körper der Katze quetschen, um Verletzungen zu vermeiden. In einem solchen Kokon kann das hartnäckige Haustier keinen ausreichenden Widerstand leisten und kratzt den Besitzer nicht.

Katze-Halter-Tasche

Nachdem das Tier in einer Decke fixiert wurde, verschwindet das Problem, wie die Katze mit einer Pille gefüttert werden soll. Cocoon mit einer Katze auf den Knien. Die Finger einer Hand sollten auf den Rand des Unter- und Oberkiefers gedrückt werden, dies führt dazu, dass das Tier seinen Mund öffnet. Mit der anderen Hand werfen Sie die Pille auf die Wurzel der Zunge. Dies sollte schnell und eindeutig erfolgen. Schließen Sie dann das Maul der Katze und halten Sie ihre Hand. Der Kopf des Haustieres sollte mit der Oberseite nach oben angehoben werden und die Kehle der Katze von oben nach unten streicheln. Sobald das Tier Schluckbewegungen ausführt, kann die Hand losgelassen werden.

Zusätzlich zur Verwendung einer Decke können Sie bei der Verabreichung von Medikamenten an hartnäckige Haustiere eine andere Fixierungsmethode anwenden. Dazu muss der Helfer das Tier am Widerrist packen. In dieser Position widerstehen Katzen nicht und können leicht manipuliert werden.

Sie sollten sich keine Sorgen machen, wenn nach der Verabreichung des Arzneimittels eine Katze aus dem Mund Speichelfluss bekommt. Bittere Pillen haben, auch wenn sie richtig angewendet werden, Zeit, die Geschmacksknospen auf der Zunge zu berühren und zu salzen. Nach einer solchen Manipulation wird das Tier aus der Gefangenschaft befreit und muss durch Zuneigung und Zartheit gefördert werden.

Informationen dazu, wie Sie der Katze mit Hilfe des Einführers ein eigenes Medikament in Form einer Tablette verabreichen können, und, falls es nicht verfügbar ist, finden Sie in diesem Video:

Pulvertablette

Es gibt viele Wege und Tricks, wie man einer Katze Medizin gibt. Eine ist die Verwendung für diesen Zweck. Spritze ohne Nadel. Auf diese Weise können Sie fast jede Tablette geben, die in Wasser löslich ist. Dazu muss die Pille mit einem Löffel in das Pulver zerdrückt und in einer kleinen Menge Wasser, Milch oder dünner Sauerrahm gründlich aufgelöst werden.

Aufgelöste Medikamente sollten in einer Spritze gesammelt werden. Eine Spritze von 5 oder 10 ml ist für diesen Zweck am besten geeignet. Der Inhalt, der gleichmäßig auf den Kolben drückt, wird dem Haustier zugeführt, wobei die Spritze entlang der zahnlosen Kante des Kiefers platziert wird. Bei der Beantragung von Medikamenten ist darauf zu achten, dass die Katze eine Portion schluckt und erst danach in die nächste eintritt. Mit dieser Methode kann das Tier besser mit einer Decke oder einem Handtuch ruhig gestellt werden.

Hilfsmittel zur Erleichterung der Medizin

Um die Aufgabe zu erleichtern, einer Katze eine Pille zu geben, helfen speziell entwickelte Pillen (Pillenpressen), die in einem Zoofachgeschäft und einer Tierarztapotheke gekauft werden können. Diese Geräte ähneln im Prinzip einer herkömmlichen Spritze - die Pille wird mit einem Kolben durchgeschoben. Piller hat auf jeder Seite praktische Ringe zum Einfädeln der Finger und zum Sichern des Geräts in der Hand.

Der Vorteil eines Tablet-Readers ist, dass damit Tablets mit unterschiedlichen Durchmessern eingestellt werden können. Mit einem solchen Gerät können Sie eine Pille bis zur Zungenwurzel abgeben, was mit der manuellen Methode nicht immer möglich ist.

Mit den folgenden Regeln können Sie schnell und einfach ein Haustier mit einer Pille setzen:

  • Die verschriebene Tablette ist sicher in einer speziellen Gummispitze des Geräts fixiert.
  • das Tier zu fixieren (am besten die Katze am Widerrist fassen, den Mund mit dem Finger öffnen),
  • in den offenen Mund die Tablettenpresse auf die Zungenwurzel legen,
  • Drücken Sie auf den Kolben, um die Pille herauszudrücken
  • Nehmen Sie die Pille heraus, schließen Sie den Mund des Haustiers,
  • Streichelbewegungen, um die Schluckbewegung der Katze zu stimulieren,
  • Sobald das Haustier seine Nase leckt, können Sie es loslassen.

Nach dem Eingriff muss die Katze gekuschelt, gestreichelt und mit leckerem Futter behandelt werden.

Das Gerät kann, ähnlich wie das industrielle Pilling, unabhängig hergestellt werden. Dazu benötigen Sie eine geeignete Tablettenspritze. Wenn die Pille klein ist, reicht Insulin aus. Die Spritze muss von dem unteren Teil abgeschnitten werden, an den sich die Nadel anschließt, und das Gerät ist einsatzbereit.

Wie man einem Baby eine Pille gibt

Kleine flauschige Kreaturen müssen oft Tabletten erhalten, zum Beispiel für Parasiten oder Medikamente, die von einem Tierarzt verschrieben werden. Mit dem Wissen, wie man einer Katze eine Pille richtig gibt, können ähnliche Techniken auf kleine Kätzchen angewendet werden.

In diesem Fall sollte die Dosierung besonders streng eingehalten werden, da das Gewicht der Kätzchen gering ist. Eine große Pille kann im Hals stecken bleiben und die Schleimhaut zerkratzen. Wenn die Tablette groß ist, muss sie in 2 - 3 Teile aufgeteilt und in mehreren Schritten verabreicht werden.

Es ist wichtig, eine angenehme Verbindung mit den Handlungen des Eigentümers zu entwickeln. Jedes Mal, wenn das Kätzchen die Pille erfolgreich geschluckt hat, muss es gelobt, geknuddelt und mit dem Leckerbissen verwöhnt werden. Nach mehreren Eingriffen zeigen viele Jungtiere keinen heftigen Widerstand mehr und ertragen diese Art der Manipulation ruhig.

Der Besitzer einer Hauskatze muss oft dieses oder jenes Medikament als Pille geben. Dazu gehören Antiparasitika, Probiotika, Vitamine und zahlreiche Medikamente. Daher ist es wichtig, die grundlegenden Methoden und Techniken zu kennen, um einer Katze schnell und einfach eine Pille zu geben. Geschick und Erfahrung in dieser Manipulation werden die Pflege eines Haustieres erheblich erleichtern.

Einfache und nützliche Tipps, wie Sie Ihrer Katze eine Tablette gegen Würmer geben können. Pet sollte regelmäßig gegen Würmer behandeln.

Warum eine Katze ihre Kätzchen beißt. Wie man einer Katze eine Pille gibt, wie man einer Katze Medikamente gibt, wie. Wie die Katze zu beißen, kratzen, was tun, wenn.

Für den Fall, dass das Kätzchen unter 6 Monaten unter Durchfall leidet, sollte die Abstinenz nicht mehr als 12 Stunden betragen. . Wie man einer Katze eine Pille gibt, wie man einer Katze Medikamente gibt, wie.

Sehen Sie sich das Video an: Katzen stressfrei Tabletten geben. Tierversteher TV. WDR (Januar 2023).

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com