Frauentipps

Panoramafenster: Wägen Sie alle Vor- und Nachteile ab

Pin
Send
Share
Send
Send


Es ist erwähnenswert, dass die Panoramafenster angemessen und nicht immer akzeptabel sind. Wenn Sie beispielsweise eine typische Wohnung haben, kann die Erweiterung der Fensteröffnung einfach zu einer unmöglichen Aufgabe werden, da dies die Festigkeit und Stabilität der Wand verringert. Aber in einem Ferienhaus oder Haus wäre eine solche Option durchaus angemessen, und manchmal können Sie mit dieser Technik das Haus buchstäblich umgestalten.

Wie trifft man die richtige Wahl?

Wie wählt man Panoramafenster? Es gibt einige wichtige Punkte, auf die Sie unbedingt achten müssen:

  • Warme oder kalte Verglasung. Bei der letzten Option werden nur Glasscheiben ohne Rahmen verwendet (für die Installation wird nur ein Metallprofil verwendet), und sie eignet sich für Loggien oder Balkone. Bei der Warmverglasung werden Glas und Rahmen verwendet.
  • Der Rahmen (Profil) kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Das umweltfreundlichste und ergonomischste ist ein Baum, der den Wärmeverlust erheblich reduziert. Aluminium ist langlebig und relativ leicht, es wird jedoch eine erhebliche Menge an Wärme freigesetzt. PVC (Polyvinylchlorid, also Kunststoff) ist das kostengünstigste, pflegeleichteste und pflegeleichteste Material. Die Wärmeverluste sind durchschnittlich und die Haltbarkeit am geringsten (im Vergleich zu anderen Optionen).
  • Öffnungsmethode. Die gebräuchlichste Option sind Drehkippbeschläge, die den Flügel mit Scharnieren pflügen und in die Lüftungsposition bringen. Durch Falten des Akkordeons können Sie die Tür fast vollständig freigeben, indem Sie die seitlichen Klappen entfernen. Die Option ist nicht standardisiert und nicht die gängigste, außerdem ist die Isolierung gering. Die parallele Gleitkonstruktion ist sehr praktisch, da Sie die Position der Belüftung wählen können und eine sehr hohe Wärmedämmung und Dichtheit erzielen. Dichtungen können sich jedoch schnell abnutzen. Eine weitere Option - Hebe-Schiebebeschläge. Dies ist wahrscheinlich eine der besten Optionen, da sie Geräuschdämmung, Dichtheit und minimalen Wärmeverlust garantiert. Der einzige Nachteil sind jedoch die hohen Kosten.
  • Anders ist das Glas, das auch für die Herstellung von Panoramafenstern verwendet wird. Beispielsweise kann es getönt, dh abgedunkelt und vor Sonnenstrahlen geschützt werden. Der Farbton kann bläulich, grau, bronzefarben oder grünlich sein. Der Tönungsgrad wird in Prozent angegeben: Je höher er ist, desto dunkler wird das Glas. Die Leinwand kann auch ein Reflexspiegel sein. Spezielle dünnste Metalloxidbeschichtung reflektiert Gegenstände und Licht. Wenn Sie die maximale Sicherheit der Blende gewährleisten möchten, wählen Sie haltbares Panzerglas, das kaum zu brechen ist.
  • Die Anzahl der Kameras. Die Kammer ist ein Luftraum zwischen Gläsern, der den Wärmeverlust verringert. Das einkammerige doppelt verglaste Fenster besteht aus zwei Glastüchern. Es ist jedoch besser, ein Zweikammerfenster zu wählen, das drei Gläser und zwei Zwischenräume zwischen ihnen anzeigt.

Vor- und Nachteile

Zunächst lohnt es sich, die Vorteile von Panoramafenstern aufzuzählen:

  • Hervorragende Sicht aus dem Fenster. Wenn sich vor dem Haus eine wunderschöne Landschaft öffnet, dann können Sie es auf jeden Fall zu schätzen wissen.
  • Es sieht elegant und interessant aus, Panoramafenster helfen dabei, ein Haus buchstäblich zu verwandeln, es luxuriös und reich zu machen.
  • Diese Option sorgt tagsüber für ein Maximum an Tageslicht. Wenn das Haus dunkel ist, ist sie praktisch.
  • Panoramafenster geben Ihnen ein Gefühl der völligen Einheit mit der Natur, was besonders wichtig ist, wenn sich das Cottage auf dem Land und in einer malerischen Gegend befindet.
  • Wenn Sie sich für langlebige doppelt verglaste Fenster entscheiden und einen Alarm installieren, können Sie maximale Sicherheit für Ihr Zuhause gewährleisten.

  • Durch das Panoramafenster ist fast der gesamte innere Teil des Hauses sichtbar, und dies kann peinlich sein, insbesondere wenn die Fenster einen lebhaften Ort und keinen ruhigen Garten überblicken, der vor neugierigen Blicken verborgen ist.
  • Diese Option kann mit einigen Bedrohungen verbunden sein. Wenn die Glaseinheit nicht dauerhaft ist, kann sie sowohl von innen (durch die Bewohner selbst) als auch von außen (durch Angreifer oder durch unüberwindliche Umstände, beispielsweise durch Naturgewalten) beschädigt werden.
  • Panoramafenster erhöhen den Wärmeverlust, wodurch der Raum kalt werden kann. Dies kann jedoch durch die Bereitstellung von Heizung vermieden werden (dies erhöht die Heizkosten, was ebenfalls als Nachteil angesehen werden kann).
  • Direktes Sonnenlicht kann die Öffnung stören oder ablenken.
  • Die Schalldämmung kann erheblich abnehmen, insbesondere wenn das Glaspaket von schlechter Qualität ist.
  • Komplizierte Pflege. Glas so groß ist viel schwieriger zu waschen oder zu wischen.
  • In der kalten Jahreszeit besteht die Gefahr von Kondenswasser und Vereisung.
  • Wenn Sie sich für die Installation eines solchen Fensters in der Wohnung entscheiden, müssen Sie sich bei der zuständigen Behörde auf einen Plan einigen.

Wichtige Nuancen

Damit die Panoramafenster das Haus verwandeln, ohne jedoch den Komfort der Mieter zu beeinträchtigen, können Sie folgenden Empfehlungen folgen:

  1. Erwägen Sie, das Fenster im Voraus zu heizen. Es kann auf verschiedene Arten ausgestattet werden. Der erste - warme Boden. Das System ist unsichtbar, aber die Zone ist angenehm warm. Die zweite Option - niedrige Röhrenstrahler in der Nähe der Öffnung. Die dritte Option sind Konvektoren, die in den Boden eingelassen sind. Und schließlich können Sie moderne beheizte Fenster bestellen.
  2. Vergessen Sie nicht, die Sicherheit zu gewährleisten, insbesondere wenn sich Kinder im Haus befinden. Panoramafenster sind immer mit der Gefahr von Beschädigungen und Verlusten verbunden, und um dies zu verhindern, können in der Nähe Lichtzäune angebracht werden. Überprüfen Sie, sie verderben fast nicht, aber sie stellen Sicherheit zur Verfügung.
  3. Seien Sie auf die Tatsache vorbereitet, dass Panoramafenster häufig gewaschen werden müssen, da die Verschmutzung ihr Aussehen und ihre Sichtbarkeit erheblich beeinträchtigen wird. Und es ist besser, einen speziellen Schwamm zu kaufen, der einem Mopp ähnelt, da dies die Aufgabe erheblich vereinfacht. Verwenden Sie auch hochwertige Reinigungsmittel.
  4. Achten Sie auf und Designfenster. Die Hauptaufgabe besteht darin, sicherzustellen, dass die Öffnung selbst vor dem Hintergrund von Vorhängen nicht „verloren geht“. Es ist ratsam, die einfachste Option zu wählen, da komplexe Elemente auf sich selbst achten und vom Wichtigsten ablenken - dem Blick aus dem Fenster. Es ist besser, prägnante Rollos oder einfache und leichte Vorhänge zu wählen.

Lassen Sie die Panoramafenster Ihr Zuhause verwandeln und machen Sie es hell und gemütlich!

Inhalt

Panoramafenster sind ein moderner Hit der Innenarchitektur. In der Tat machen Fenster von der Decke bis zum Boden den Raum viel breiter, reicher, intelligenter, leichter und origineller. Abgesehen davon kann eine solche Verglasung eine Menge Ärger bereiten: Man muss nur daran erinnern, dass der Ursprung solcher Fenster in Frankreich liegt. Ihre Heimat ist die Provence, wo die Temperatur auch im Winter nicht unter +7 Grad sinkt. Es lohnt sich in diesem Zusammenhang schon nach einem Fang zu suchen.

Ab sofort ist zu beachten, dass Panoramafenster mit einer Breite der gesamten Wand oder eines Teils davon nur dort relevant sind, wo sie zuvor entworfen wurden: Es handelt sich entweder um moderne Neubauten oder um Privathäuser. In diesem Fall werden solche Fenster nicht aus dem gesamten architektonischen Ensemble herausgeschlagen. Leider stoßen viele Wohnungseigentümer in gewöhnlichen Hochhäusern, die ihre Wohnung zu etwas Besonderem machen wollen, die Wände aus und verletzen damit nicht nur die Stärke des Hauses, sondern auch sein Aussehen. Viele unserer Häuser sind zwar alles andere als ideal, aber Panoramafenster können ihr Erscheinungsbild noch mehr ruinieren.

Was ist vor der Installation zu beachten?

Wenn Sie sich nicht für alle Mängel schämen und trotzdem Panoramafenster installieren möchten, weil diese auch viele Vorteile bieten, müssen Sie sich auf viele Fragen und Probleme einstellen, die durch die Installation solcher Fenster verursacht werden.

Bitte beachte das Glas ist ein kaltes Material, und im Winter tritt aufgrund der Temperaturunterschiede innerhalb und außerhalb des Raumes eine Zone mit kalter Luft um das Glas auf, was besonders unangenehm ist, wenn Sie gerne am Fenster sitzen. Daher muss für diese Zone eine Heizung bereitgestellt werden. Es gibt Massenoptionen: einen Konvektor unter dem Boden direkt in der Nähe des Fensters oder Röhrenheizkörper oder einfach beheizte Fenster, was effektiv, aber ziemlich kostspielig ist.

Wenn es ein Kind im Haus gibt, dann Sicherheit Es kann einfach durch Auswahl einer Struktur mit einer erhöhten Anzahl von Stäben und Trennwänden bereitgestellt werden, so dass er seinen Kopf nicht hineinstecken oder durch ein Fenster kriechen kann.

Sie müssen sich auch entscheiden und mit Konstruktion und Verwendungsmaterialien. Der Rahmen selbst kann aus Kunststoff, Holz und Aluminium bestehen. Natürlich wird angenommen, dass Metall und Holz viel fester sind als PVC, aber es gibt Ausnahmen: In einigen Fällen gewinnt Kunststoff sogar an Festigkeit, zumal es nicht so kalt ist wie Aluminium und nicht so stark vom Niederschlag beeinflusst wird wie Holz.

Was das Design, die Größe des Fensters und seine Konfiguration angeht, dann lohnt es sich, nicht nur mit der Inneneinrichtung, sondern auch mit der Fassade des Hauses zu beginnen - Sie erfahren, wo und wie logisch es ist, diese oder jene Art von Verglasung zu verwenden.

Als nächstes definieren wir mit Öffnungsmethode. Es gibt die gebräuchlichsten Wege:

  • Kippen und Drehen - das beliebteste, ermöglicht sowohl das Pflügen der Struktur als auch das Öffnen für eine einfache Belüftung,
  • Parallelschieben - bietet hervorragende Dichtheit und Wärmeisolierung, die Dichtungen versagen jedoch schnell, sodass Sie sich auf häufige Reparaturen vorbereiten müssen.
  • Das Falten mit einem Akkordeon ist eine eher seltene Methode, die für wärmere Regionen geeignet ist, da sie keine zuverlässige Wärmedämmung bietet. Auf diese Weise können Sie das gesamte Fenster vollständig verschieben und eine große Öffnung in der Wand hinterlassen, was in einigen Fällen sehr nützlich sein kann.
  • Lift-Slide-Typ - der funktionellste, versiegelteste, leiseste, wärmste und zuverlässigste, ist aber recht teuer.

Vergessen Sie nicht ein Element der Fenstergestaltung wie Vorhänge: Sie können ganz nach Ihrer Designidee fehlen. Andernfalls müssen Sie sofort die Möglichkeit in Betracht ziehen, die Traufe an der Decke oder an der Wand zu montieren, und Sie müssen im Fall von Raffstoren oder Rollläden darauf vorbereitet sein, dass bei der geringsten Drehung eines Flügels die gesamte Struktur viel Lärm verursacht und ob Sie ihn benötigen.

Panoramafenster sind im Allgemeinen sehr schön, aber eine solche Schönheit im Haus erfordert eine ernsthafte Herangehensweise sowohl beim Entwerfen als auch bei der Fensterpflege. Seien Sie also im Voraus darauf vorbereitet.

Was ist ein Panoramafenster?

Panoramafenster ist ein große transparente Konstruktionin unserem Fall aus Kunststoff gefertigt. Es sind die Abmessungen des Panoramafensters, die sich von der üblichen Lösung für die Verglasung der meisten Gebäude unterscheiden.

Der Ausdruck „groß“ bedeutet nicht nur, dass die Fläche der lichtdurchlässigen Strukturen auf nicht standardmäßige Werte vergrößert wird, sondern die maximal mögliche Vergrößerung vom Boden bis zur Decke. Oft ersetzen die Panoramafenster im Haus oder in der Wohnung die Außenwand vollständig. Diese Verglasungsmethode wurde entwickelt, um ein Maximum an Licht zu gewährleisten und den Raum im angrenzenden Raum extrem zu beleuchten.

Ist es möglich, ähnliche Breitbildfenster in einer Wohnung zu installieren?

Die Organisation der Fensterverglasung mit einem Panoramafenster einer gewöhnlichen Stadtwohnung kann nicht auf deren Sanierung verzichten. Denn um solche Breitbild- oder auch so genannten französischen Fenster zu installieren, müssen Sie die Öffnung verlängern und dementsprechend einen Teil der Wand rasieren oder sogar abreißen, der zur Kategorie der Hauptstadt gehört.

In jedem Fall sollte die Sanierung entsprechend erfolgen - darauf kann man nicht verzichten. Auch wenn Sie vorhaben, das vom Boden bis zur Decke reichende Fenster nur auf dem Balkon zu verglasten, ohne die tragenden Wände zu beeinträchtigen, muss diese Aktion auch dekoriert werden, da eine solche, wie wir sagen können, erhebliche Änderung des Balkons das Erscheinungsbild des Gebäudes direkt beeinflusst, was sich schließlich auswirkt , in das architektonische Gesamtbild der Stadt einbezogen.

Betrachten Sie die Reihenfolge der Aktionen für legale Erlaubnis zur Sanierung Wohnungen, und damit die Installation von Panoramafenstern drin.

Wo soll ich anfangen?. Wir holen die Erlaubnis des Bauherrn ein. Meistens spielt das Architekturbüro unter der Leitung des Stadtbürgermeisters oder eine spezielle Architekturorganisation, die befugt ist, sich mit solchen Fragen im Zusammenhang mit der Möglichkeit von geringfügigen Änderungen des Erscheinungsbilds von städtischen Gebäuden zu befassen, seine Rolle. Gleichzeitig ist es moralisch unbedenklich, dass der Prozess der Bearbeitung aller Dokumente sehr lang ist und mehrere Wochen bis zu mehreren Monaten dauern kann.

  1. Wir fordern Baupläne für eine Wohnung im Architekturbüro der Stadt an.
  2. Mit den erhaltenen Zeichnungen gehen wir zu einer Baufirma, die in der Lage ist, eine Zeichnung eines zukünftigen großformatigen Fensters zu entwickeln.
  3. Mit den Originalen der Zeichnung kehren wir zum Architekturbüro zurück und bestätigen die Möglichkeit, die Wohnung unter der Panorama-Verglasung neu einzurichten.

Das ist alles. Grundsätzlich ist das Verfahren für die Erteilung der Genehmigung zur Sanierung der Wohnung nicht kompliziert. Bevor Sie jedoch mit den Unterlagen fortfahren können, müssen Sie über einen großen Zeitvorrat, eine Eigentumsbescheinigung für die Wohnung und einen geringen Gegenwert (in der Größenordnung von 10-15 Tausend Rubel) verfügen ), um alle Probleme zu lösen.

Eine absolute Garantie dafür, dass die Auflösung des Architekturbüros der Stadt positiv ausfällt (siehe S.3), gibt es natürlich nicht. Ein Eigentümer, der ein Panoramafenster in eine Wohnung einbauen möchte, kann aus einer Reihe von Gründen abgelehnt werden. Die wichtigsten Gründe sind: Die Zerbrechlichkeit der Gebäudetrennwände oder die Zugehörigkeit zu historischen und einzigartigen Bereichen der Stadt (nach Ermessen des Hauptarchitekten der Stadt).

Arten von Panoramafenstern

Derzeit gibt es zwei Arten von Panorama-Verglasungen: mit Rahmen, die entlang der Kontur des Glases verlaufen, und ohne diese. Lassen Sie uns die Merkmale jedes einzelnen genauer betrachten.

Rahmenlose Verglasung. Bezieht sich auf den kalten Typ. Rahmenlose Panoramafenster sind nicht in der Lage, die Hitze zu bewahren - bei ihrer Installation wird die Temperatur im angrenzenden Raum nicht viel höher als auf der Straße sein. Dieses Merkmal schränkt den Umfang solcher Strukturen stark ein. Große Fenster ohne Rahmen (siehe Foto) werden hauptsächlich zur Verglasung von Balkonen und Loggien, Veranden und verschiedenen Anbauten verwendet. Sie sind gut windgeschützt und weiten den verglasten Raum optisch aus.

Abhängig von der Dicke des Glases (0,6-1,0 cm) und daher von der erzeugten Gewichtslast kann die Höhe der transparenten Struktur 4 Meter erreichen. Das für die Verglasung eines Panoramafensters verwendete Glas ist in der Regel kein Standard, der in herkömmlichen Kunststoffsystemen verwendet wird, sondern spezielles gehärtetes Glas.

Vernünftige Frage: Wenn der Rahmen, der in einem gewöhnlichen Fenster dient, fehlt, dann auf Kosten dessen, welches Glas gehalten wird? Das Glas wird an den Führungsprofilen im oberen und unteren Teil der Öffnung befestigt. Falls erforderlich, kann der Flügel eines solchen Fensters aufgrund des Gleitens entlang solcher Profile sowohl beim Öffnen als auch beim Schließen arbeiten.

Rahmenverglasung. Als Rahmen bei dieser Art von lichtdurchlässigen Strukturen wird ein Profil verwendet, das mit einer Schicht aus Polyvinylchlorid (üblicherweise als Kunststoff bezeichnet) bedeckt ist. Das Profil ist im Inneren in Kammern unterteilt, um die Wärmeleitfähigkeit vom Raum zur Straße zu verringern. Aufgrund dieser Funktion und genauer gesagt aufgrund der Anzahl der Kameras bietet das Profil einen unterschiedlichen Wärmeschutz. Neben dem Profil bei der Gestaltung des Kunststofffensters für den Wärmeschutzgrad und das verantwortungsvolle Glas. Je nach Anzahl der Kameras kann es sich um drei Typen handeln: Ein-, Zwei- und Dreikammerkameras.

Die größtmögliche Wärmeeinsparung im Nebenraum kann mit Fenstern erzielt werden, deren Konstruktionsmerkmal eine Kombination aus einem 5-Kammer-Profil und einem 3-Kammer-Doppelverglasungsfenster ist. Bei der Planung der Rahmenverglasung ist das Gewicht des zukünftigen Systems zu berücksichtigen - bei einer Glaseinheit mit drei Kameras sollte die Masse eines solchen Fensters mit den Abmessungen „vom Boden bis zur Decke“ nicht mehr als 80 kg betragen. Die maximal möglichen Abmessungen unterscheiden sich ebenfalls von der rahmenlosen Version und können nicht mehr als 2,1 mx 0,9 m betragen.

Was ist bei der Auswahl zu beachten?

Bei der Auswahl der optimalen Variante des Panoramafensters sind folgende Faktoren zu berücksichtigen:

  1. Abmessungen der lichtdurchlässigen Konstruktion. Aufgrund von Gewichtsbeschränkungen (vorzugsweise nicht mehr als 80 kg pro Flügel) sollten die maximalen Abmessungen eines Kunststoff-Panoramafensters 3 m x 3,2 m nicht überschreiten.
  2. Profil. Bei der Auswahl eines Rahmenfensters ist es erforderlich, die Auswahl für das Modell mit dem Profil der verstärkten Konstruktion zu beenden. Bewehrung, mit anderen Worten Bewehrung, ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Qualitätsfensters. Es ist dafür verantwortlich, dass großformatige Konstruktionen dem Gewicht und den unvermeidlich auftretenden Windlasten standhalten. Darüber hinaus können Sie im Artikel über die Vorteile der Verstärkung in einer Glaseinheit lesen: „Zweikammer-Kunststofffenster. Fähigkeiten, Design, Vorteile. “
  3. Die Anzahl der Kameras im Glas. Сверхбольшие окна не способны нести большую нагрузку, создаваемую стеклопакетом с тремя камерами, а потому наиболее оптимальным вариантом с точки зрения соотношения цена/сохраняемое тепло будет установка двухкамерного варианта.
  4. Abstand zwischen den Gläsern. Wenn der Abstand zwischen den Glasscheiben groß ist, wird das Fenster der Wärmespeicherung nicht wirksam standhalten. Es wird daher empfohlen, sich für Produkte zu entscheiden, deren Zwischenraumwerte im Bereich von 1 bis 1,5 cm liegen. Es ist zu beachten, dass doppelt verglaste Fenster mit einem noch geringeren Abstand zwischen den Gläsern einem hohen Risiko der Zerstörung unterliegen, da sie starken Temperatur- und Luftdruckschwankungen unterliegen kann "spielen", wodurch die Gefahr des Kontakts untereinander und damit ihres Schadens entsteht.
  5. Glasart. Die Wahl der einen oder anderen Glasart hängt von der Position der Fenster ab. Wenn sie auf der Sonnenseite herauskommen, wird empfohlen, die Panoramastrukturen entweder mit verspiegeltem oder getöntem Glas auszustatten. Tücher der letzteren gibt es je nach Eigenschaften in mehreren Farben. Bei der Ausrichtung der Fenster der Wohnung in die Richtungen mit einer kurzen Sonnenaktivität für die Eigentümer ist es ausreichend, eine Panoramalösung mit gewöhnlichem Glas zu installieren.

Die Nachteile von Panoramafenstern

Die hohen Kosten für Panoramafenster bedeuten nicht, dass solche Strukturen ohne Nachteile von vornherein vorhanden sein sollten. Es gibt bestimmte Nachteile. Wie wichtig sie sind - jeder potenzielle Käufer entscheidet für sich.

Deutlicher Wärmeverlust durch das Glas. Widescreen-Glas ist nicht der beste Weg, um die Wärmespeicherung zu bewältigen. Um die bei einer so großen Verglasungsfläche unvermeidlichen Wärmeverluste zu reduzieren, sollte man sich daher für Konstruktionen entscheiden, die entweder doppelt verglaste Fenster mit normalem Glas oder einfache Fenster haben, die jedoch mit speziellem Energiesparglas ausgestattet sind. Die zweite Option wird in der Regel in Fällen verwendet, in denen die Belastung der Montagemechanismen reduziert werden muss. Um die Wärmeleitfähigkeit weiter zu verringern, können Sie die Befüllung der Glaseinheit mit einem Inertgas anordnen. Gleichzeitig kann nicht überprüft werden, ob Gas in den Zwischenkammerraum des Produkts eingeleitet wird.

Geringer Wärmeverlust durch Fensterprofil. Das Dreikammer-Fensterprofil ist nur dann sinnvoll zu wählen, wenn ein Panorama-Kunststofffenster mit großer Glasfläche eingebaut werden soll. Wenn die Panorama-Verglasung aus Fenstern mit kleinen Abmessungen „rekrutiert“ wird, ist es eindeutig, Modelle von Kunststofffenstern zu wählen, bei denen der Raum im Profil in 4 oder 5 Kammern unterteilt ist, um die Wärme im angrenzenden Raum effizient zu speichern.

Reduzierte Schalldämmung. Das ähnliche Problem eines großen Kunststofffensters ist in den meisten Fällen für Hausbesitzer relevant, die sich innerhalb der Stadtgrenzen befinden. Der Lärm von Autos, die unter den Fenstern vorbeifahren, Hunde bellen und laute Sprache sind nicht die begehrtesten "Gäste" in einem gemütlichen Haus. Um den Straßenlärm teilweise wirkungsvoll zu widerstehen, reicht ein Einkammer-Doppelglasfenster nicht aus - Hausbesitzer müssen auf zusätzlichen Schutz in Form von Zweikammer-Doppelglasfenstern zurückgreifen. Eine solche Bewegung verspricht zwangsläufig eine Zunahme der Masse der gesamten Struktur.

Das Auftreten von Eis an den Fenstern. Ein großer Bereich von doppelt verglasten Fenstern kann sich nicht immer gleichmäßig erwärmen. In der Wintersaison kann diese Tatsache den Hausbesitzern von verglasten Fenstern mit Panoramafenstern, deren Basis Kunststoff ist, gewisse Probleme bereiten. Wassertropfen fließen durch das Weinen der Fenster, Sichtbehinderung durch das Vereisen der Gläser - dies sind nur die Hauptprobleme, die mit der ungleichmäßigen Erwärmung des doppelt verglasten Fensters verbunden sind. Um das Auftreten von Eis auf den Gläsern im Winter in einem verglasten Raum zu verhindern, sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, einen Wärmevorhang zu installieren, mit dem Sie die Luft effizienter erwärmen können, wenn Sie parallel zu Heizkörpern arbeiten.

Schwierigkeiten bei der Pflege. Das Waschen von großformatigen Kunststofffenstern ist immer mit Unannehmlichkeiten verbunden, und in einigen Fällen, wenn sich ein verglaster Raum im oberen Teil eines mehrstöckigen Gebäudes befindet und Lebensgefahr besteht, weil möglicherweise das Fenster herausfällt. In jedem Fall ist es, wenn kein Wunsch besteht, die lichtdurchlässigen Strukturen unabhängig zu reinigen, erforderlich, die Wahrscheinlichkeit anzugeben, dass Fachleute eines Reinigungsunternehmens Geld für die Durchführung solcher Arbeiten ausgeben.

Als Alternative zur ständigen Reinigung von Glaspaketen können Sie den technologischen Fortschritt nutzen: Installieren Sie Glaspakete mit Glas, das mit einer speziellen Zusammensetzung beschichtet ist, die die Selbstreinigung fördert. Das Funktionsprinzip von selbstreinigenden Kunststofffenstern ist wie folgt: Unter Sonneneinstrahlung wird der Schmutz weicher und die Regentropfen waschen ihn ab. Auf diese Weise werden die Gläser selbst ohne menschliches Zutun vollständig gereinigt.

Schwierigkeiten bei der Anordnung der Möbel. Durch die großflächige Verglasung werden die Möglichkeiten zur Schaffung komfortabler Lebensbedingungen erheblich eingeschränkt. Eines der Elemente des Interieurs, die teilweise gespendet werden müssen, sind die Möbel. Um zu verhindern, dass ein Möbelstück die Öffnungsansicht blockiert, muss der Eigentümer der Wohnung die Position jeder Komponente der Situation unter Berücksichtigung der Position des Panoramafensters überdenken.

Unzureichende Geheimhaltung der Situation und des Geschehens im Raum. Bei der Planung des Einbaus von Panoramafenstern ist zu berücksichtigen, dass raumhohe Fenster die erforderliche Privatsphäre nicht vollständig gewährleisten. Vorhänge oder Jalousien helfen zwar, das Wohnumfeld für eine Weile vor neugierigen Blicken zu schützen, aber gleichzeitig geht der ganze Sinn durch das Vorhandensein von großformatigen Fenstern verloren - der Eigentümer kann den Blick von ihnen nicht genießen. Zum Teil kann das bestehende Problem durch Aufbringen eines Tönungsfilms auf die Oberfläche des Glases behoben werden - eines normalen oder eines Spiegelfilms. Bei Tageslicht wird ein solcher Film seinen Zweck perfekt erfüllen - die Geheimhaltung des verglasten Raumes gewährleisten. Abends, wenn das Licht an ist, wird der Innenraum und alles, was im Innenraum passiert, von der Straße aus sichtbar.

Vandalismusproblem. Es ist kein Geheimnis, ein großes Fenster wirkt wie ein Magnet auf Eindringlinge. Die Logik, an der sie sich orientieren, ist ganz einfach: Wenn sich die Eigentümer die Installation einer Panorama-Verglasung leisten könnten, dann wäre im Inneren des Hauses sicherlich etwas von Vorteil. Um nicht Opfer von Straftaten zu werden, muss man sich ernsthaft mit der Lösung von Sicherheitsproblemen befassen. Es ist notwendig, das Problem zu lösen, das mit dem anfälligsten Teil des Fensters zusammenhängt - mit Glas.

In diesem Fall ist anstelle des üblichen der Einbau einer anderen, haltbareren Glasart sehr zu begrüßen. Gegenwärtig werden folgende Glasarten als Sicherheitsglas verwendet: gehärtet, dreifach, gepanzert. Wenn das Panorama-Kunststofffenster bereits montiert ist, besteht die beste Lösung zur Gewährleistung der Sicherheit des angrenzenden Raums darin, das Außenglas mit einer Reservierungsfolie abzudecken. Es ist auch möglich, die Glaseinheit vor einem möglichen Bruch zu schützen, indem Rollläden mit einer Verkleidung im oberen Teil der Außenseite des Fensters installiert werden.

Fazit

Das Vorhandensein einer Reihe von Mängeln bei der Verglasung des Hauses mit Panoramafenstern wird durch viele positive Momente mehr als ausgeglichen. Die wichtigsten sind:

  • schönes Aussehen des Fensters
  • Schaffung von Räumen mit voller natürlicher Beleuchtung und Verglasung.

Bei der Installation von Panoramafenstern in Wohngebäuden ist davon auszugehen, dass diese Strukturen bei der Gestaltung von Innenräumen aller Art eine Schlüsselrolle spielen.

Wann wird die Installation von Panoramafenstern empfohlen?

Panoramaverglasung wird am besten in Chruschtschow verwendet. Es eignet sich aber auch für die länglichen schmalen Loggien aller anderen Wohnungen. Fenster zum Boden machen das Innere geräumiger und werden zu einer natürlichen Lichtquelle, ohne das Äußere schwerer zu machen. Panoramafenster auf großen und großen Loggien sind angebracht, wenn sie nach Nordosten oder Norden blicken, das heißt, wenn sie sich in nicht ausreichend beleuchteten Räumen befinden. Französische Verglasungen auf dem Balkon erfordern den Einbau eines doppelten PVC-Profils, da doppelt isolierte doppelt verglaste Fenster die Wärme effizienter speichern als ihre Gegenstücke aus Aluminium.

Bei Panoramafenstern ist das eine schlechte Idee

Sollte die Idee aufgeben, ein Panoramafenster neben dem Schlafzimmer zu installieren. Wenn das Fenster nach Süden oder Südwesten zeigt, ist es nicht angezeigt, das Panorama zu erstellen, da es sich im Sommer sehr stark erwärmt und im Winter die Wärme in Innenräumen weniger effizient speichert. Es ist riskant, in jedem Raum eine Panorama-Verglasung auf einer Loggia oder einem Balkon vorzunehmen, wenn es in der Gegend häufig und stark windet. In jedem Fall müssen alle Installationsparameter genau berechnet und die Installationsarbeiten gründlich vorbereitet werden. Panoramaverglasungen werden in Wohnungen mit Decken unter 2,8 m nicht durchgeführt.

Konstruktionsmerkmale

Um Kondenswasser im Raum mit Panoramafenstern und damit Feuchtigkeit, Schimmelbildung zu vermeiden, sollte ein Panoramabalkon oder eine Loggia mit einem Bodenkonvektor ausgestattet werden.

Befindet sich der französische Balkon oder die Loggia in den unteren Etagen oder in einem Privathaus, ist das Thema Sicherheit des Zimmers besonders relevant. Um zu verhindern, dass Unbefugte durch ein Fenster in das Gebäude gelangen, wird die Verwendung von verstärktem Glas empfohlen, das mit einer speziellen Metallfolie abgedeckt oder laminiert ist. Die unteren Fenster sollten mit einer getönten oder lichtreflektierenden Folie abgedeckt werden. Energiesparglas speichert im Winter die Wärme in Innenräumen und schützt Ihre Augen vor strahlendem Sonnenlicht.

Da die Fensterstrukturen sehr schwer sind, müssen Sie vor dem Einbau der Fenster die Balkonplatte verstärken, insbesondere wenn die Arbeit in einem Chruschtschow oder einem Stiel ausgeführt wird. Um die Panorama-Verglasung besonders eindrucksvoll und einfach wirken zu lassen, können die doppelt verglasten Fenster mit einer Silikonschicht verbunden werden, wobei zuvor die Möglichkeit einer Belüftung in Betracht gezogen wurde.

Tugenden

  • Ein durchgehendes Fenster bietet auch bei bewölktem Wetter hervorragendes Tageslicht. Wie Sie wissen, ist das Sonnenlicht für die Augen am wenigsten anstrengend, was nicht verwunderlich ist: Unsere Vision hat sich weiterentwickelt und passt sich speziell ihrem Spektrum an.
  • Es vergrößert den Raum optisch - und zwar aufgrund des Lichts und der Tatsache, dass ein Teil der Grenze, die den sichtbaren Raum abgrenzt, verschwindet. Die Innenräume der Wohnungen sind komplett umgestaltet,
  • Durch das Fenster können Sie die wunderschöne Landschaft der Umgebung genießen - den Blick auf das Meer, die Berge oder die Nachtstadt.

Projekte von Holzhäusern mit Panoramafenstern sind bei Bewohnern von Landdörfern zu Recht beliebt.

Rahmenmaterial

  1. Welcher Rahmen von Panoramafenstern ist besser - Aluminium, Kunststoff oder Holz??

Mit begrenztem Projektbudget - bedingungslos plastisch. Argumente? Bitte

Preiswerter Aluminiumrahmen aufgrund der hohen Wärmeleitfähigkeit des Metalls ist eine solide Kältebrücke. Es trägt nicht nur zum Wärmeabfluss aus dem Raum bei, sondern wird auch bei kaltem Wetter mit Frost bedeckt.

Schiebe-Panorama-Warmaluminiumfenster gibt es in der Natur, aber sie stehen aufgrund der komplexen Profilstruktur in etwa wie ein kleines Privatflugzeug: Die Wärmedämmung erfolgt durch mehrere Polyamid-Einsätze.

Durch die wärmeisolierenden Eigenschaften verlieren sie trotzdem klappbare PVC-Fenster.

Die Profilstruktur eines Schiebefenstersystems, das von der italienischen Firma Giesse Accessories entwickelt wurde.

Holz ist in Bezug auf die Wärmedämmung nicht minderwertig und übertrifft manchmal sogar PVC-Profile. Darüber hinaus werden moderne Leimholzrahmen gepresst und konserviert, wodurch ihre Geometrie und Abmessungen bei Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen absolut stabil bleiben.

Im Preis. Selbst ein billiger Rahmen aus Kiefernholz oder Tannenholz kostet den Käufer mindestens das Eineinhalbfache des Preises von Kunststoff. Das Ersetzen billiger Nadelbäume durch Edelholz (Esche oder Eiche) erhöht die Kosten um das Zwei- bis Dreifache.

Holzrahmen: schön, spektakulär, teuer.

Was ist mit Kunststoff? Wie gut ist er

  • Die Lebensdauer von PVC-Rahmen wird auf mindestens 50 Jahre geschätzt.
  • Das Material verträgt Feuchtigkeitsschwankungen, ist pilzresistent und mit jedem Reinigungsmittel abwaschbar.
  • Bei Bedarf wird PVC in einer beliebigen Farbe (einschließlich des gesamten Kunststoffvolumens) lackiert oder mit einer Dekorfolie überklebt, um die Holzstruktur recht zuverlässig zu imitieren.

Kunststoffprofile werden mit einer holzähnlichen Folie überklebt.

  1. Wessen Profilsysteme bei der Auswahl von Fenstern zu wählen sind?

Wenn der Preisunterschied von 15 - 20% für Sie nicht kritisch ist, wählen Sie besser Profilsysteme namhafter deutscher Hersteller - KBE oder Rehau. Aus eigener Erfahrung: Sie unterscheiden sich von preiswerten Profilen der inländischen und chinesischen Produktion mit größerer Steifigkeit. Diese Qualität ist sehr nützlich bei einer großen Fensterfläche und entsprechend hohen Windlasten.

Rehau-Profile weisen aufgrund der erheblichen Dicke der Stahlauskleidung eine hohe Steifigkeit auf.

Billigere Profile haben normalerweise eine geringere Dicke der Metallauskleidung. Ich habe einmal das günstigste chinesische Profil Hautec gewählt, bei windigem Wetter kommt es zu leichten Rahmenvibrationen, was nicht verwunderlich ist, wenn die Fenstergröße jeweils 5x2,6 Meter beträgt.

  1. Ist es möglich Armaturen einzusparen??

Nein, nein, nein. Verschlissene oder schlecht konzipierte Mechaniken von Armaturen minderer Qualität bedeuten ein lockeres Schließen der Ventile oder ein ständiges Verklemmen der Griffe in Zwischenstellungen.

Hier sollten ohne Optionen Qualitätsprodukte namhafter Hersteller bevorzugt werden. Ich entschied mich für die Accessoires von Siegenia - Aubi, außerdem verdienten die Marken Winkhaus, Maco und Roto die guten Kritiken auf dem russischen Markt.

Beschläge Siegenia-Aibi. Sehr zu empfehlen.

  1. Worauf Sie bei der Auswahl einer bestimmten Hardware achten müssen?

Hier ist eine Anleitung, die auf meinen eigenen Erfahrungen mit Kunststofffenstern basiert:

  • Pendeltüren sollten einen Spiegelmodus haben (wenn sich die Tür zu sich selbst zurückklappt). Es ist wünschenswert, dass es einen Mikroventilationsmodus gibt (Fixieren des Flügels beim Kippen in die Zwischenposition durch Drehen des Griffs). Mit dem Transom-Modus können Sie einen Raum im Regen lüften, ohne Pfützen auf dem Boden befürchten zu müssen. Die Mikroventilation sorgt für einen begrenzten Frischluftstrom in die Kälte.
  • Die Klappe sollte in der geschlossenen Position nicht nur durch die Zentralverriegelung, sondern auch durch die Druckrollen auf und ab verriegelt werden. Es ist die Klammer, die beim Drehen des Knopfes für Dichtheit sorgt. Wenn die Tür nur durch die Zunge des Schlosses fixiert wird, beginnt die unvermeidliche Verformung des Profils mit der Zeit Schlitze oberhalb und unterhalb der Öffnung zu hinterlassen.

Klemmrollen sorgen für einen hermetischen Verschluss des Blattes.

Doppelverglasung

  1. So reduzieren Sie den Wärmeverlust durch großflächige Fenster?

Verluste werden durch zwei Faktoren bestimmt:

  • Konvektion des Luftspalts zwischen den Scheiben. Die Wärmeübertragung durch Konvektion nimmt mit der Anzahl der doppelt verglasten Fenster ab, in diesem Fall sinkt der Temperaturabfall auf benachbarten Gläsern, was tatsächlich Konvektionsströme verursacht.

Die Reduzierung der Konvektionsverluste trägt zum Austausch der Luft im Glas gegen Argon bei. Es ist viskoser, was zur Verlangsamung der Bewegung von Konvektionsströmen beiträgt, und weist im Vergleich zu Luft eine geringere Wärmeleitfähigkeit auf.

Inertgase reduzieren den Wärmeverlust durch Konvektion.

  • Infrarotstrahlung. Die Größe dieses Teils des Wärmeverlusts wird durch das Delta der Temperaturen zwischen Straße und Raum sowie die Durchlässigkeit von Glas im infraroten Teil des Spektrums bestimmt. Energiespargläser mit eingeschränkter Transparenz im Infrarotspektrum wurden entwickelt, um Strahlungswärmeverluste zu reduzieren.

Das Funktionsprinzip von Energiesparglas.

Den größten Wärmeschutz bietet, wie ich oben schon schrieb, ein Zweikammer-Doppelglasfenster mit zwei Energiespargläsern und Argonfüllung.

Zweikammer-Doppelglasfenster mit zwei Energiespargläsern.

Hier ist die ungefähre Abhängigkeit des thermischen Wirkungsgrades des Glases von der Konfigurationsänderung:

Mehr zu den Nachteilen

Es ist gut, wenn die Architektur des Hauses die Einführung einer solchen Konstruktion vorsieht, beispielsweise beim Bau eines neuen Hochhauses, und Sie nichts wiederholen müssen.

Wenn Sie sich für die Installation von Panoramafenstern entscheiden, ist zu beachten, dass es sich um eine Neuentwicklung handelt, und dass Sie diese vor Beginn der Arbeiten in den erforderlichen Fällen koordinieren müssen. In vielen Fällen wird eine solche Genehmigung keinen Erfolg haben, da eine Wand mit Fenstern in der Regel ein Träger ist.

Ähnliche Schwierigkeiten können auftreten, wenn eine Loggia verglast wird oder wenn das Gebäude ein architektonisches Denkmal ist. Kurz gesagt, diese Nuancen sollten im Voraus berücksichtigt werden, da sie von entscheidender Bedeutung sind.

Wenn das Problem der Installation eines Panoramafensters zu bejahen ist, ist die Einrichtung einer Fußbodenheizzone oder einer anderen Konvektionsheizung sowie die Installation einer Klimaanlage in Betracht zu ziehen. Letzteres löst das Problem mit der Hitze im Sommer, und das erste ist notwendig, da es immer einen kalten Raum um das Glas gibt und aufgrund des Temperaturunterschieds Kondensation auftreten kann.

Поскольку в большинстве случаев панорамные окна устанавливаются в многоэтажных высотках, мытье окон потребует привлечения профессионалов. Дело в том, что несмотря на то, что окно может состоять из частей или секций, добраться туда всякого рода приспособлениями все равно нельзя.

Почему потеют пластиковые окна, Вы можете узнать здесь.

Staub - die Geißel einer Stadt, sowie Niederschlag, der Spuren hinterlässt - um deren Erscheinen auf dem Glas zu vermeiden, ist leider unmöglich. Wir müssen uns um die Sauberkeit der Fenster kümmern, was auch mit zusätzlichen Kosten verbunden ist, der Schmutz auf ihnen wird den ganzen Eindruck verderben.

Darüber hinaus ist der subtile Punkt, der mit dem Übergang der positiven Eigenschaften des Panoramafensters im Minus und umgekehrt verbunden ist, die Offenheit Ihres Hauses. In einer Wohnung mit solchen Fenstern ist sogar in einem hohen Stockwerk ein Teil des Innenraums unweigerlich sichtbar, was die Aufmerksamkeit von Außenstehenden (z. B. Dieben) auf sich ziehen kann, weshalb zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen und der Schutz von Wohnungen in Betracht gezogen werden müssen.

Über das Design

Panoramafenster können mit oder ohne Rahmen (rahmenlos) erstellt werden.

Natürlich mit den Rahmen - eine zuverlässigere und haltbarere Option. Rahmen bestehen in der Regel aus Aluminium, metallverstärktem Kunststoff oder Glasverbund. Die letzte Option ist die teuerste, aber auch die zuverlässigste.

Dies ist ein hochfestes Material, dessen Eigenschaften ähnlich wie bei Stahl sind, das keiner Verbrennung, Verrottung oder Zerstörung unterliegt, keine Angst vor ultraviolettem Licht hat und nicht verblasst.

Und welche Kunststofffenster besser sind, können Sie hier nachlesen.

Das Öffnen von Fenstern und Türen (bei einem Balkon) kann je nach Ausstattung auf verschiedene Arten erfolgen:

  1. Am beliebtesten ist das Kippen (es wird auch bei gewöhnlichen Kunststofffenstern verwendet), wenn der Flügel zum Beispiel zur Belüftung ganz aufgeklappt oder einfach leicht gekippt werden kann.
  2. Parallel-Schieben (Schieben) - der Flügel, wie er auf Schienen fährt. In diesem Fall tritt jedoch ein schneller Verschleiß der Dichtungen auf, es ist notwendig, diesen Moment ständig unter Kontrolle zu halten.
  3. Falten Falten Akkordeon - nicht die häufigste und erfolgreichste Option. Trotz der Tatsache, dass es möglich ist, das Glas vollständig zur Seite zu verschieben und die Öffnung freizugeben, werden die Wärmeisolations- und Geräuschabschirmungsfähigkeiten erheblich verringert.
  4. Heben-Schieben - solches Zubehör ist ideal. Trotz der hohen Kosten ergibt sich eine hervorragende Dichtigkeit und Geräuschdämmung.

Design

Und doch sind Wohnungen mit Panoramafenstern sehr attraktiv und werden niemals mit ihren üblichen Gegenstücken - den üblichen Fenstern - verglichen.

Wenn ein Raum schwerelos wird, seine Fläche optisch zunimmt, übernehmen Designer bereitwillig die Gestaltung solcher Innenräume. In der Regel in Wohnungen mit einem solchen Fenster ein Zimmer (Wohnzimmer) oder eine Küche.

Es ist ungeeignet, es ins Schlafzimmer zu legen. Nun, dieses Fenster schaut auch in das Studio-Apartment, in dem es keine Trennwände gibt, und der Raum ist in Zonen unterteilt. Eine riesige Auswahl an Vorhängen wird die unübertroffene Schönheit der Aussicht aus dem Fenster betonen, ohne die Harmonie zu stören.

Sehen Sie sich ein interessantes Video über Panoramafenster und ihre Funktionen an:

Pin
Send
Share
Send
Send

lehighvalleylittleones-com